Sie sind auf Seite 1von 35

Nr.

51 Juni/Juli 2020
Deutschland € 4,80
Zeichnen & Malen
Österreich € 5,40
Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50

Blumen und Blüten


Bildschön mit Farbstift
und Aquarell

Grafit Aquarell
Genial: erst Stift, dann Pinsel
Linolwerkstatt
Handgemachte Grußkarten
Bleistift spezial
Hart, weich und als Pulver

nd kreativ im Home-A
leri sch u te lier
ns t

Heimatlich
Umsehen, entdecken, zeichnen!
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Editorial

Sie zeichnen gerne?


Und Sie lieben Blumen? Liebe Leserinnen und Leser,
womit immer Sie zeichnen oder malen, fast immer ist der Bleistift da-
Dann werden Sie an diesem Sonderheft DAS BESTE AUS
bei: jedenfalls für Skizzen und Vorzeichnungen oder überhaupt als
Solist. Besser gesagt: als Mitglied eines Ensembles aus unterschiedli-
viel Freude haben! chen Härtegraden. Den Mittelton gibt der Bleistift HB an, für alles
Dunklere, Weichere sind die Nummern B, 2B (B für Black) bis zum
SH 8
t Euch etwas Schönes ! Schwarzmaler 8B zuständig. Aber lassen Sie auch die harten Kerle der
r
FT Nr. 8 • Zaub erha f te Blum enb ilde

SONDER HEFT Deutschland € 7,90


Abteilung H (für Hard) gebührend mitspielen?

Zauberhafte
Österreich € 8,50 • Schweiz CHF
Zeichnen & Malen 9,00

L
BeNeLux € 8,50 • Italien € 8,50

agsaz
niv-MdDa
in agazin
Kreleativ-M Pinsel
assen Sie sich von den zahlrei- EIN LOB AN DIE HARTEN KERLE
ziat
re
Stift und
Pirns

Blumenbilder
un fü
selt
Sntif
chen wunderbaren Bildideen Wofür und warum sich das lohnt, zeigen wir Ihnen an etlichen Beispie-

Foto: Hanne Türk


und Stilrichtungen inspirieren. len: Filigrane Texturen und Details etwa lassen sich mit den härteren
e Und re erleben Sie gemeinsam mit Stiften von 2H bis 4H genauer zeichnen. Mit feinen hellen Schraffuren
amnodremaonrd moder Künstlerin Hanne Türk Strich bringen Sie Tiefe in die Zeichnung. Zudem spielen die H-Stifte prima
für Strich, wie Ihre Lieblingsmoti- mit Farben zusammen: Auf „harten“ Linien verschmiert kein Farbstift,
Norbert Landa
ve zu blühendem Leben erwa- und Farbflächen lassen sich auch nachträglich silbergrau schattieren.
Freude am Zeichnen & Malen SONDERHE

n Die Mohnblüte
wie aus
Samt und Seide

chen.
, dazu die

Alles von Anfang an:


munter gelett
erten Glück
wünsche: ein -

PULVER UND BLEI(STIFT)


stilvolles
Arrangeme
nt aus Zeich
nung, Schrif -
t und Seide
n-

Sie erlernen einfache bis künstle- Stifte, Farben, Techniken,


papier.

Material
• Zeichenka
rton,

Tipps und Tricks für Mit Grafit kann man aber nicht nur hart und weich zeichnen, sondern
risch anspruchsvolle Techniken
weiß, glatt
• Zwei Finel
iner

auch Flächen gleichmäßig tönen: mit Grafitpulver, das Sie von der Blei-
in Schwarz

tolle Effekte
• Seidenpap
ier in Rot
• Knetgumm
iradie
(auch als Halte rer
mm
für eigene Kreationen: dekorativ,
für den Doppe rung
lstift)

Was letterst du lieber?


Antworte und gewinne stiftmine abreiben und verwischen. Wenn Sie darauf weiterzeichnen
naturgetreu oder Der geniale Einstieg
Allestilisiert – was
Lass dich inspirieren. schöne Preise!
und wiederum radieren, kommt etwa der Elefant auf dem Titelblatt zu
Theodor Fontane

Erschaffe Schönes.
Erlebe deine Kreativität!
drei Handlettering
& more Nr.
14 7
in die Zeichenkunst
Ihnen eben amMo meisten
nate Freude
HL_14_HT_Mohn

en,
.indd 7

12.12.19
• Schritt für Schritt nach Foto einem ebenso realistischen wie herzigen Auftritt.
am
17:20

ExklusivHappy
nur hier:
Klebemotive
Valentine!
Schriften, Blumen, macht. Denn genau Kiosk darauf • mit Farbstift, Bleistift, Pastell
Herzen für Karten
mit Goldfolie
für Funkelsternund Geschenke
kommt es an! un d im Abo • naturgetreu, dekorativ, künstlerisch MALERISCHER GRAFIT
und Blättergold
Und damit nicht genug. Denn mit dem vermalbaren Grafitstift
(„Graphit Aquarell“) kommen auch Pinsel und Wasser ins Spiel. Erst
9.10.19 10:35 12.12.19 16:47

9.8.19 11:40

7.6.19 15:47

Die Autorin 55 bildschöne Modelle: trocken zeichnen, dann flüssig vermalen – das ist im Grunde keine
nd more Hanne Türk studierte Zeichnen Vorbild und Inspiration für Ihre eigenen Wer
ke
Kunst, bringt aber tolle künstlerische Effekte.
us dem Atelier
m Zeichnen & Malin
en
Paris, wurde mit zahlreichen Zu viel Grafit? Blättern Sie um und Sie sehen Sie auf einen Blick, was
Kinderbüchern
nd originell ausgestalte n:
international Ihnen diese Ausgabe noch alles zu bieten hat – von kreativen Druck-
nhänger, Geschenke und
d witzigen Sprüchen.
bekannt und leitet heute als grafiken bis zur Landschaftsgestaltung in Acryl.
gen Ihnen unsere Küns Art-Direktorin
tler das Künstler-
nd Motivvorlagen,
team deutscher und französi-
tvolle Tipps zur kreativen
Herzlichst, Ihr
scher Kreativmagazine.

uf handlettering-mag.de Norbert Landa/Herausgeber

114 Seiten; 7,90 € 11.2.20 15:44


Die nächste Ausgabe (Nr. 52)
erscheint am 6. August 2020
Besuchen Sie uns auch auf
Jetzt im Zeitschriftenhandel www.freudeamzeichnen.de
facebook.freudeamzeichnen.de
oder bestellen auf www.freudeamzeichnen.de Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 3
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Inhalt
Glas und Tuch
24 Eine schlichte Komposition
aus klaren und weichen
27 Formen.

Eine leichte Übung …


28
Einfach für Anfänger Malen, zeichnen, modellieren:
So kommt zum Beispiel eine
Blüte Schritt für Schritt in Form.

57
18 Gute Planung ist der halbe Erfolg
Vier typische Beispiele, dann die
Ausführung in Acryl: So bringen
Sie Spannung und Tiefe in Ihr
Landschaftsbild.

33 38 Aquarell und Farbstift


Das ideale Duo für einen
Strichweise Blüten naturgetreu illustrierten
Eine farbenfrohe florale Komposition – Hart und hell Weiß auf Schwarz
So bringen Sie Licht Schmetterling
alles nur senkrechte Farbstiftschraffur. Bildtiefe und feine Texturen:
Wie Sie die harten H-Bleistifte ins Dunkel – und den
effektvoll einsetzen. Charme alltäglicher
Dinge ins Bild

12
Frühling immerdar
Draußen verblüht, hier
verewigt: Magnolien 42 Florale Designs
Zeichnen, schneiden, stempeln: Handgemachte Grußkarten
vor einem Meer aus und druckfrische Farbgrafiken mit Linol und Silikon.
Licht und Farbe.

Stift und Pinsel


Malerische Effekte 48
für Porträt und Land-
schaft: Zeichnen mit

20 wasserlöslichem
Grafit, malen mit
6 Kein schöner Land … Pinsel und Wasser.
Pulver und Blei(stift) Auf der Suche nach interes-
Kleiner Elefant, großartig realistisch santen Motiven? Jetzt ist es
mit einfachen Mitteln: Grafitpulver, eine gute Zeit, die Heimat
Bleistift und Radierer. mit neuen Augen zu sehen.

Rubriken
Buchbesprechung �������������� 40
Exklusiv für Premium-Abonnenten: Kunstgeschichte������������������ 62
Die Vorzeichnungen als originalgroße Vorlagen. Abonnieren��������������������������� 64
Mehr dazu auf Seite 65 und auf freudeamzeichnen.de Vorschau ������������������������������� 66
Impressum ��������������������������� 66
Einzelheftbestellung��������� 68

4 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 5
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

Elefantenbaby
Zeichensafari der herzigen Art: Es macht Spaß, den
Kleinen naturgetreu ins Bild zu bringen, und geht
leichter, als es den Anschein hat. Nur braucht man
auch für dieses Baby etwas Geduld.

Foto: iStock.com/fishcat007
Von Alexandra Chatelain

E ine solche Momentaufnahme er­


hält man nur im Foto – was den
Vorteil hat, dass die kindlichen Pro­
rer nach hell arbeiten: ideal, um die
spezielle Textur der Haut darzustellen
und die Gestalt mit Licht und Schat­
Das Foto als Vorbild

portionen und perspektivischen Ver­ ten zu modellieren.


kürzungen schon vorliegen. Das Gerade die Runzeln und Falten sind nur an die sozusagen vorgezeichne­
macht das Zeichnen vergleichsweise dabei überaus hilfreich – die Rillen ten Rundungen halten, um die plasti­
einfach. umkreisen Kopf, Rüssel und Beine. sche Form abzubilden. Der Rest ist
Zwei weitere Dinge führen auch Zei­ Also müssen Sie sich beim Zeichnen Feinarbeit. Also los!
chenanfänger zu erfreulich realisti­
schen Ergebnissen. Die flächige Grun­
dierung mit Grafitpulver gibt der
Zeichnung Substanz. Von diesem
Grauton aus können Sie mit dem Blei­
stift nach dunkel und mit dem Radie­

Material
• Weißes, glattes Zeichenpapier
• Bleistift HB und B
• Druckbleistift HB und B, 0,7 mm
• Grafitpulver (selbst gemacht, evtl.
Schleifpapier)
• Knetgummiradierer/Radierstift
• Kosmetiktuch/ Papierwischer

1
Die Vorzeichnung mit dem Bleistift HB. Für die
Skizze übernehmen Sie die Grundformen vom
Foto. Deuten Sie die Gelenke sowie die Form
und Position von Kopf und Rüssel mit rund­
lichen Hilfslinien an.

Die originalgroße Motivvorlage erhalten


Sie als Premium-Abonnent. Mehr dazu
auf S. 65 und auf freudeamzeichnen.de

6 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 7
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Bleistift

2
Vervollständigen Sie die Konturen.
Zeichnen Sie die Runzeln, Rillen und Legen Sie immer ein Blatt Papier
Hautfalten mehr oder weniger zart unter die zeichnende Hand, um
ein. Dabei folgen Sie den rundlichen die Zeichnung nicht ungewollt
Formen und modellieren damit zu verwischen.
schon den Körper. Achten Sie auch
auf die Details der Augen.

4
Die Schattenpartien schraffieren
Mehr über die Künstlerin erfahren Sie Sie mit dem Bleistift B dicht, doch
auf www.alexandra-chatelain.com mit wenig Druck. Zeichnen Sie die
schwarzen Pupillen und verstärken
Sie die von der Grundierung über­
tönten Falten.

3
Die ganze Gestalt tönen Sie mit Grafitpulver,
das Sie mehr oder weniger gleichmäßig mit 5
einem Kosmetiktuch verwischen. Die Ränder Schon beim Grundieren mit dem
säubern Sie mit dem Radiergummi. Grafitpulver sind – dort eher zufällig
An den Ohren lassen Sie innerhalb der Kon­ – hellere und dunklere Partien ent­
turen schmale Lichtstreifen stehen. Das muss standen. Nun heben Sie die im Licht
alles nicht genau sein, die Feinarbeit kommt liegenden Bereiche mit dem Knet­
ohnehin später. gummiradierer gezielter heraus.
Formen Sie ihn zunächst zur Spitze
und zeichnen Sie auf die Ohren kreuz
und quer feine Linien und hellen den
Randbereich bis zur Kontur auf.
Am Kopf und am Rüssel folgen Sie
den Wölbungen. Größere Licht­
flecken wischen Sie mit der stump­
Grafitpulver gibt es fertig zu kaufen, fen Spitze des Knetgummis heraus.
oder Sie reiben es mit Schleifpapier
von der Bleistiftmine ab.

8 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 9
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Bleistift

8
6 Mit zarten Schraffuren, weiteren
Mit dem Bleistift HB arbeiten Sie die verwischten Schatten und den Licht­
rissige Textur der Haut mit Kreuz- und strichen mit dem Knetgummi und
Formschraffuren weiter aus. Behalten Radierstift zeigen sich die unter­
Sie dabei das Foto im Auge, doch schiedlichen Texturen immer deut­
zeichnen Sie noch keine Details fertig licher. Auf den Ohren treten auch
– wechseln Sie von Bereich zu Bereich, die Adern hervor. Die feinen Linien
sodass der ganze kleine Elefant nach radieren Sie mit dem Radierstift
und nach zur Form findet. heraus.

7
Das Licht kommt von links oben. Auf dieser helleren
Seite zeichnen Sie feine krakelige Rillen auf die Haut,
an der Flanke auch rissige Muster. Die rechte Seite
dunkeln Sie stärker ab. Dort verwischen Sie die 9
Schraffuren zart mit dem Papierwischer. Die Augen Mit den mehr oder weniger ring­
werden mit dem Druckbleistift B dunkel und mit förmigen Formschraffuren haben
dem Radierstift hell umrandet. Dann zeichnen Sie Rüssel und Beine ihre plastische
klein und schwarz die Pupille und die Wimpern. Form bereits erhalten. Achten Sie
beim weiteren Modellieren darauf,
dass die Ringe am Rüssel immer
enger werden. Dunkeln Sie auch
die Schattenpartien an Brust,
Bauch weiter ab, sodass die Run­
zeln und Falten stärker hervortre­
ten. Die im Licht liegenden Stellen
hellen Sie mit dem Knetgummi
wieder auf. Zuletzt zeichnen Sie mit
dem Druckbleistift B
Härchen auf die Außen­
konturen, die Sie mit dem
Papierwischer leicht
verwischen.

Und schließlich geben Sie dem kleinen


Elefanten festen Stand und der Zeich­
nung damit noch mehr Tiefe: Tragen
Sie rechts von den Füßen etwas Grafit­
pulver auf und ziehen Sie die Schatten
weich ins Helle.

10 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 11


200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Magnolien
Vorbei der Frühling, vorbei die Blütezeit
der Magnolien – doch hier bleiben sie
uns als wunderschöne Reminiszenz:
naturgetreu gezeichnet vor einem
Meer aus Licht und Farbe.
Von Hanne Türk

A uf der Grundlage einer genauen Zeichnung wird das


Modellieren und Schattieren mit Farbstiftschraffuren
zum wahren Vergnügen. Als Farbstudie auf Weiß könnte
der Blütenzweig auch für sich alleine stehen. Doch dann
betten ihn die „himmlisch“ verschwimmenden Farbver-
läufe behutsam in den Hintergrund ein. Für die Schraffur-
felder brauchen Sie Gelb, Grün und Blau. So detailreich
und formvollendet Sie die Magnolien ausarbeiten, so intu-
itiv und frei gestalten Sie den Hintergrund: ein schöner
Gegensatz sowohl beim Zeichnen selbst als auch im Bild!

Material
• Bristolkarton
• Bleistift 4H, HB
• Farbstifte (wasserfest),
siehe unten
• Papierwischer

Die verwendeten Farben


für die Blüten für den Zweig

für den Hintergrund

12 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 13
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Die Zeichnung Die Ausarbeitung


3
Beginnen Sie mit zarten Schraffuren in normaler
Das Foto als Vorbild. Bis auf die Blüte links Schreibhaltung mit dem spitzen pinkfarbenen Farbstift.
oben wird das Motiv übernommen. Dabei folgen Sie immer der Form der Blütenblätter.

Foto: iStock.com/Acik
1
Die Vorzeichnung nach Foto
mit dem Bleistift HB und 4
genauen Konturen. In gleicher Weise dunkeln Sie die Schattenpartien
in einem kräftigeren Pink ab. Die im Licht liegenden
Bereiche bleiben hell. Lassen Sie an den vorderen
Die originalgroße Motivvorlage Blütenblättern einen Lichtrand stehen.
erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

2
Die Bleistiftlinien dienen nur zur
Orientierung (A). Sie werden nach
und nach ausradiert und durch A
pinkfarbene Konturen ersetzt (B).
So behalten Sie immer den
Überblick.

Schwächen Sie jeweils eine kleine


Stelle mit dem Knetgummiradierer 5 6
so weit ab, dass der Bleistift kaum Glätten und verdichten Sie die Schraffuren mit Dunkeln Sie die Schattenpartien mit
noch zu sehen ist und mit dem B dem Papierwischer – rechts das Ergebnis. dem Bleistift 4H zart ab. Die dichten
Farbstift nicht verschmieren kann. hellgrauen Schraffuren sollen nur die
Zeichnen Sie das Stück in Pink Schatten vertiefen.
nach. Dann nehmen Sie sich die Mit dem spitzen, harten 4H lässt sich
nächste Stelle vor. präzise arbeiten. Die Striche sind
Folgen Sie den hier gezeigten Zeichenschritten dünn und hell und liegen lasierend
gleichzeitig bei den anderen Blüten, wobei die auf der Farbschraffur, ohne mit dem
linke unfertig bleibt; siehe Schritt 7. Farbstift zu verschmieren.

14 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 15
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift Farbstift

Der Hintergrund
Blau, Grün und Gelb: Mehr brauchen Sie nicht für diesen
farbenfrohen Hintergrund, der die Blüten weiter ins Licht
ein­bettet und deren Farbigkeit noch intensiviert. Bei der
Farbwahl gibt es nicht viel zu überlegen. Tragen Sie die
Farben intuitiv neben- und übereinander auf – es macht
Freude zu sehen, wie all die Zwischentöne von Gelb
über Grün bis Blau entstehen.

8
Beginnen Sie im Zentrum mit dichten parallelen
Schraffuren in diversen Blautönen, die Sie weich nach
außen ziehen. Dabei lassen Sie rings um die Blüten
und Zweige einen schmalen Lichtrand stehen.

7
Mit Blick auf das ganze Motiv vertiefen Sie da und dort noch die Schatten und präzisieren
Einzelheiten. Dann zeichnen Sie die Zweige und Knospen wiederum Schritt für Schritt und
Schicht auf Schicht. Zunächst werden die Teile in Hellbraun und Ocker grundiert. Zeichnen
Sie nun in dunkleren Tönen geriffelte Strukturen, kleine Auswüchse und Schattenlinien, 9
mit denen Sie die Zweige in Form bringen. Mit den gelben und grünen Farb-
stiften schraffieren Sie auch ins
Blau hinein. Diese Lasuren er­
zeugen schöne Farbverläufe.

10
Die warmen, sonnigen Gelb- bis
Grüntöne wirken nahe, das kühle
Blaugrün dagegen schafft räumli-
che Distanz zu den Magnolien und
lässt sie daher nach vorne ans Licht
treten. So entsteht aus dem Neben-
Der Magnolienzweig als naturgetreue und Übereinander der Farbflächen
und dekorative Farbstudie. Das Motiv eine schöne Bildtiefe.
selbst ist fertig und Sie können die
Zeichnung durchaus so belassen.
Oder Sie lassen die Magnolie vor
einem Meer aus Licht, Luft und
Farbe aufblühen.

16 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 17
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift spezial

Von hell zu dunkel Baumgruppe


Doch müssen Sie für solche Übungen gar nicht
Eigentlich kann man ziemlich alles mit dem mittelharten (oder mittelweichen)
in die Ferne schweifen. Da reicht auch der Blick
Bleistift HB zeichnen. Mehr Eindruck – und Spaß – macht es jedoch, wenn Sie auf ein paar Bäume.
die unterschiedlichen Härten gezielt einsetzen. Zum Beispiel, um Tiefe in die
Zeichnung zu bringen. Von Alex Bernfels

4H 3H 2H H HB B 2B 3B 4B 5B 6B 7B 8B
Die Schraffurenproben zeigen, wie die Tonwerte vom zarten, Das typische Bleistiftset enthält die Serien
transparenten Hellgrau ins deckende Schwarz wandern – H (für hart) und B (für black, schwarz). Der
wobei Sie die in den üblichen Bleistiftsets enthaltenen extrem Bleistift HB liegt in der Mitte zwischen hart
weichen Stifte 7B und 8B nur sehr selten brauchen werden. (hellgrau) und weich (schwarz).

H HB B
Je höher die H-Nummer, desto härter Das ist der „normale“ Bleistift mit Mit höheren B-Nummern wird die
ist die Mine und desto feiner und hel- mittlerer Härte. Der Strich ist ausrei- Mine immer weicher und die Striche
ler der Strich. Fürs Zeichnen reichen chend dunkel fürs Vorzeichnen der werden dunkler und, weil die Spitze
die Härtegrade H bis 4H. Alles darü- Umrisse, auch für Details und Schraf- schnell stumpf wird, auch breiter. Die
ber ist nur für technische Zeichnun- furen. Schraffurstriche können dann leicht 6B
gen interessant. zur Fläche verschmelzen.
2B 4B
Im Hintergrund harte,
im Vordergrund weiche Stifte: 2H B
Mit dieser Faustregel zur sogenann- 4H HB
ten Luftperspektive vermeiden Sie
von vorneherein den Fehler, alles in H
gleichen Helligkeitswerten und damit Schließlich der Baum rechts
„flach“ zu zeichnen. mit dem Bleistift 4B. Drü-
Probieren Sie die Wirkung mit einfa- 2H Licht, Schatten und damit cken Sie nicht zu fest an,
chen Schraffurübungen aus, die dann HB auch etwas Plastizität zei- damit das Papier mitwirken
in eine grafische Landschaft münden. gen sich schon im linken Für die hintersten, Noch näher steht der und der Rinde eine raue
Sie sehen, wie viel Tiefe alleine da- Baum, den Sie mit dem H blassesten Stämme Stamm in der rechten Struktur geben kann. Die
HB
durch ins Bild kommt, dass Sie die fer- grundieren. Die Schattensei- reicht es, die Umrisse Mitte. Dank der Grundie- Kerben und Schatten wer-
nen Elemente mit harten Stiften B te dunkeln Sie mit dem HB flächig zu füllen (Blei- rung mit dem Bleistift B den mit dem 6B vertieft. Mit
schraffieren. Je härter, desto feiner leicht ab. Der Stamm rundet stift 2H). In der Ferne erscheint er ohne weiteres diesem sehr weichen und
und heller wird die Schraffur und des- sich und rückt nach vorne. verlieren Objekte Kon- Zutun dunkler. Hinzu kom- dunklen Bleistift zeichnen
to weiter rücken die Bergkämme nach 3B traste und damit auch men Längsschraffuren mit Sie zuletzt die starren Äste
hinten. Umgekehrt zieht der weiche, ihre plastische Form. dem 2B, die ihn schattieren kraftvoll in alle Richtungen.
dunkle Bleistift die Schraffuren unten 6B und der Rinde etwas mehr
optisch heran. Struktur geben.

18 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 19
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift spezial

Von 4H zu 3B
Keine Planquadrate auf der Wanderkarte, sondern
die passenden Bleistifthärten für Pflaster- und
Maurerarbeiten, zum Dachdecken und zum
Begrünen der idyllischen Szene.
Von Hanne Türk

W ie in den Bleistiftstudien zuvor mit kraftvollen Kontrasten und

Foto: Hanne Türk


weichen die hart, zart und hell feinen Details hervor. Hinter al-
schraffierten Elemente zurück. Die lem steht eine helle, flächige
Gebäude verlieren sich fast in der Fer- Grundierung, auf der Sie die
ne, was der Zeichnung im Vergleich Szene nach und nach immer
zum Foto sehr viel mehr Tiefe gibt. deutlicher und plastischer aus- Dorfstraße mit Brunnen in Auggen – nicht
Umso stärker tritt die Brunnenszene arbeiten. ganz zufällig mein Wohnort. Die Szenerie
ist typisch für die Winzerdörfer im Mark-
gräfler Land und angrenzenden Elsass.
Material Der Brunnen diente einst als Pferdetränke.
4H • Zeichenpapier, glatt,
(Mix-Media von
Canson)
• Bleistift 4H, 3H, 2H,
3H H, HB, B, 2B, 3B
• Knetgummiradierer
• Radierstift

2H

H
1
Die zarte Vorzeichnung
mit dem Bleistift H, die
HB Grundierung mit dem
flach aufliegenden Blei-
stift 2H – nicht viel
mehr als ein Schleier.
B

2B

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium-
3B Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

20 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 21
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift spezial

2
Die Konturen der Mauer- und
Pflastersteine zeichnen Sie mit
dem Bleistift HB. Mit Parallel-
schraffuren dunkeln Sie den
Boden leicht ab und schattieren
den Brunnen und den Bewuchs.

3
Über das Dach ziehen Sie mit dem
2H waagerechte Schraffuren, die
Sie mit dem HB verstärken.
Den Bewuchs schattieren Sie mit
dem flach aufliegenden Bleistift 2B.
Die Mauer, den Brunnen und das
Wasser mit dem Bleistift B in
normaler Schreibhaltung.

4 5
Verdichten Sie den Bewuchs weiter mit dem Zum detaillierten Ausarbeiten und zur Verstärkung der
flach aufliegenden Bleistift 2B. Im unteren Kontraste nehmen Sie wieder alle Stifte zur Hand: die
Bereich zeichnen Sie mit dem 3B kurze härteren für die Strukturen im Gemäuer, den HB für
Schattenstriche. Wechseln Sie zum HB und Details und die weichen Stifte zum Vertiefen der
überzeichnen Sie das Laub mit kleinen, Schatten. Zuletzt hellen Sie mit dem Radierstift Einzel-
rundlichen Linien für zusätzliche Texturen. heiten wie die Blüten in den Blumenkissen auf und
ziehen einen weißen Wasserstrahl in das Becken.

22 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 23


200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Glas & Glanz D as Rezept für ein gutes Gelingen


ist recht einfach. Zeichnen Sie
das Stillleben mit Bleistift vor. Kolorie-
Material
• Zeichenpapier,
ren Sie die Farbflächen mit lasieren- leichte Körnung
Für den Glanz und die farbigen Reflexionen den Pinselstrichen, wobei Sie die • Bleistift HB
im und auf dem Glas sind Aquarellfarben Glanzlichter durchsichtig weiß stehen • Aquarellfarben
ein ideales Medium – hier mit Mal­- lassen – beim Aquarellieren kommt • Aquarellpinsel
das Weiß immer vom Papier. Nr. 6 und 10
strichen auf trockenem Papier. • Farbstif te
Schließlich kaschieren Sie Flecken
Von Hanne Türk und andere Unregelmäßigkeiten mit
(siehe Schritt 5)
Farbstiftschraffuren. Mit dunkleren • Knetgummiradierer
Stiftfarben vertiefen Sie die Schatten. • R adierstift
So modellieren Sie auch das Tuch und
geben ihm dabei eine weiche und fül- Die originalgroße Motivvorlage
lige Textur. erhalten Sie als Premium-

Fotos: Hanne Türk


Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

1
Die Vorzeichnung mit dem Bleistift HB gibt dem
Aquarell auch später noch Kontur.

2
Verdünnen Sie die Aquarellfarbe „Grüne Erde“ (ein grün-
liches Grau) auf der Palette. Ziehen Sie mit dem Pinsel
Nr. 6 einen senkrechten Streifen in den oberen Teil der
Vase, den Sie seitlich etwas verschwimmen lassen.

24 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 25
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

3
Im unteren Bereich scheint das Blau Malen, zeichnen, Farben verlaufen und dabei eigene Wege gehen. Und auf
trockenem Papier ziehen sie flugs ein – dann bleibt jeder
des Tuchs durch. Die Form und die
unterschiedlichen Glasstärken teilen
es in fließende Licht- und Farbfelder
auf. Malen Sie die Formen erst mit ei-
verwischen Pinselstrich so, wie er aufgetragen wurde (A). In der klassi-
schen und freien Aquarellmalerei bringt das sehr schöne
künstlerische, mitunter auch zufällige Ergebnisse.
Beim Aquarellieren einer Zeichnung, so wie hier, können
nem stark verdünnten Ultramarin.
Danach nehmen Sie ein weniger ver-
dünntes Ultramarin und dunkeln da-
A quarellfarben färben das Papier direkt, legen also –
anders als Acryl – keine „körperliche“ Farbschicht da-
rüber. Deshalb kann man auf einem Aquarell prima weiter-
also leicht unerwünschte Unregelmäßigkeiten entstehen
(B) – die sich mit Farbstiftschraffuren nachträglich gut aus­
gleichen lassen: Überzeichnen Sie heikle Stellen einfach in
mit einzelne Striche und Felder nach. zeichnen. Der Farbstift reibt so gut ab wie auf blankem den gleichen Farbtönen (C) und vertuschen Sie per Schraf-
In gleicher Weise, dort mit Grüner oder farbigem Papier. So nutzen Sie beim Kolorieren einer fur Flecken unauffällig.
Erde, verstärken Sie auch die Reflexi- Zeichnung oder Vorzeichnung das Beste aus beiden Wel- Doch nicht nur das. Mit dem Farbstift können Sie zum ei-
onen am Hals der Vase. ten: Die malerische Grundlage liefert der Pinsel, für die nen Konturen gut nacharbeiten und verdeutlichen, zum
Fein- und Nacharbeit nehmen Sie den trockenen Stift. anderen und mit dunkleren Tönen zum Beispiel Schatten-
Diese Mischtechnik ist ideal für realistische Motive – und partien vertiefen und verdichten (D). Verwischen Sie die
für ungeübte Aquarellisten. Denn es ist nicht einfach, ein- einzelnen Striche mit dem Papierwischer (E), sodass sich
heitliche Flächen zu malen oder auch Schatten gleichmä- die Schraffuren glatt einfügen. So wird das Modellieren zu
ßig verlaufen zu lassen. Auf feuchtem Papier können die einer einfachen Übung (F).

Auf dem hier verwendeten Zeichen-


papier trocknet die Farbe sehr
schnell, die Pinselstriche bleiben,
wie sie sind, und lassen sich nicht
weiter vermalen. Versuchen Sie das
unerwünschter,
lieber nicht, sonst entstehen un- heller Bereich
brauchbare Ränder.

4
Das Tuch malen Sie mit dem großen Pinsel (Nr. 10) in wie-
derum verdünntem Ultramarin. Dabei folgen Sie dem vor-
gezeichneten Faltenwurf. Für die hellen Bereiche tupfen
fehlender
Sie den Pinsel auf Küchenpapier ab und holen die Farbe A B Übergang C
aus dem noch feuchten Untergrund heraus.
Grundieren mit Aquarellfarbe Schattieren mit Aquarellfarbe Ausgleichen mit Farbstift

Fotos: Hanne Türk


5
Den Hintergrund malen Sie mit stark verdünntem Grün.
Nach dem Trocknen schraffieren Sie ihn mit dem flach
aufliegenden weißen Farbstift, wenn nötig, nach. Auch D E F
das Tuch modellieren Sie mit den flach aufliegenden
Farbstiften. Die hellen Erhebungen wischen Sie mit dem Abdunkeln mit Farbstift Glätten mit dem Papierwischer Fertig!
Knetgummiradierer heraus.

26 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 27
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Acryl

Landschaftsgestaltung
Die Landschaft selbst ist unverrückbar – anders als das Bild, das wir
uns von ihr machen. Hier haben Sie freie Hand, um das Motiv mit
Größenperspektive
einer gelungenen Komposition wirkungsvoll in Szene zu setzen. Die Allee verjüngt sich nach hinten, die
Größen und gegebenenfalls die Abstände
Von Thomas Joseph Landa
verringern sich: das einfachste Mittel, um
Bildtiefe zu erzeugen. Am besten legen

D ie kreative Arbeit beginnt per Skizze mit der Festle­


gung des Ausschnittes, des Blickwinkels und der ent­
scheidenden Elemente – unabhängig von der Ausführung
Gewissens störende Straßen verschwinden lassen, Bäu­
me und Büsche pflanzen oder Berge versetzen. Die Gra­
fiken und Acrylbilder unten illustrieren ein paar einfache
Sie den Fluchtpunkt (dort, wo die Linien
zusammenlaufen) auf die waagerechte
untere Drittellinie und lassen den Weg
im gewählten Medium. Zugunsten einer interessanten Faustregeln. von links nach rechts in die Ferne laufen.
Komposition und damit Bildwirkung können Sie ruhigen

Blickführung Staffelung
Unterhalten Sie den Betrachter, indem Schieben Sie Landschaftsteile von links
Sie seinen Blick auf Wanderschaft durchs und rechts ins Bild: Gebüsch, den Fuß ei­
Bild schicken. Das Auge orientiert sich nes Hügels, Zäune, was auch immer passt.
dabei gerne an schräg in die Ferne ver­ Die gestaffelte Anordnung der Elemente
laufenden Hecken und Baumreihen, erzeugt nach Art von Kulissen eine tiefe
Wegen und sonstigen Geländestreifen. Bühne, auf der Sie die Landschaft in Szene
setzen. Zudem stoppen die Einschübe
den Blick, um ihn danach weiter in die
Ferne wandern zu lassen.

Schwerpunkt Horizont
Hier setzen Sie wenige Schwerpunkte, Mit der Lage des Horizonts verbreitern
vielleicht auch nur einen einzigen – und und verkleinern sich die Bildanteile von
diesen niemals ins Zentrum. Auf der Himmel und Erde. Beim Blick aus Augen­
kompositorisch sicheren Seite sind Sie, höhe über flaches Land liegt die Horizont­
wenn Sie sich die Bildfläche gedrittelt linie sehr tief und lässt Raum für einen
denken und zum Beispiel den einsamen weiten Wolkenhimmel. Bei einem hoch
Baum auf den rechten oberen Kreu­ angesetzten Horizont (siehe linke Seite
zungspunkt pflanzen – oder den Bild­ oben) breitet sich die Landschaft unter
ausschnitt entsprechend verschieben. dem Betrachter aus.

28 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 29
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Acryl

Fernblick
Hoher Himmel, weites Land und eine Allee, die den Wanderer
(und den Blick des Betrachters) in die Ferne führt: Anregungen
für ein Acrylgemälde mit schöner Tiefenwirkung.
Von Thomas Joseph Landa

S o einfach wie das Motiv ist hier auch die


Maltechnik. Tragen Sie die Farben tro­
cken (nicht mit Wasser verdünnt) mit viel
Farbe, wo erwünscht, auch durchscheinen
lässt. Malen Sie ruhig in die noch etwas
feuchte Farbe. Die Malspuren erzeugen in­
Druck in dünnen Schichten auf – hell auf teressante, oft zufällige Strukturen, und so
dunkel oder umgekehrt, Acryl macht das entstehen auch feine Farbnuancen. Vieles
möglich und das Korrigieren leicht. Wenig geschieht intuitiv im Flow des Malens, wes­
Farbe auf dem trockenen Pinsel gibt einen halb das Ergebnis immer anders aussehen
durchbrochenen Malstrich, der die untere wird als in diesem Beispiel.

1
Für die Untermalung nehmen
Sie Ocker, Rot und Blautöne.
Hellen Sie die Farben jeweils
mit viel Gesso oder Weiß auf.
Die nun pastelligen Töne ver­
blenden Sie mit dem großen
Pinsel. Nach dem Trocknen
zeichnen Sie mit Zeichenkohle
und Lineal den Fluchtpunkt
und die dort zusammenlaufen­
den Fluchtlinien ein.

Die Bildtiefe beruht zum einen auf der „technischen“ Komposition mittels Fluchtlinien
(siehe auch S. 29 oben), zum anderen auf der sogenannten Luftperspektive:
Ferne Elemente erscheinen blass und verschwommen und in kühlen,
bläulichen Tönen. In der Nähe wird alles deutlicher, auch mit starken
Material
2
Licht-Schatten-Kontrasten. Vorne sind die Farben kräftiger, vor allem Mit dem Rundpinsel ziehen Sie die Hilfs­
in den sonnigen Partien dominieren warme Rot- und Gelbtöne. • Keilrahmen oder Malkarton, A4 linien in einem rötlichen Ton nach und
• Acrylfarbe in Schwarz, Weiß, deuten Baumkronen und Stämme an.
Ocker, Kadmiumrot, Kobaltblau, So wie die Bäume werden auch die
Kadmiumgelb, Kadmiumgrün
Die originalgroße Motivvorlage erhalten Abstände zur Ferne hin immer kleiner.
• Flachpinsel Nr. 16; 20
Sie als Premium-Abonnent. Mehr dazu
• Rundpinsel Nr. 12
auf S. 65 und auf freudeamzeichnen.de
• Kohlestift oder Bleistift
• Lineal
30 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 31
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Acryl
Schuh Schuh Farbstift

3
Den Himmel grundieren Sie mit
dem Flachpinsel Nr. 16 in Blau,
in das Sie dünne weiße Schleier
Der Charme
alltäglicher Dinge
ziehen. Für Erde und Baumkronen
nehmen Sie ebenfalls trockene
Mischungen aus Ocker und Rot­
tönen. Tragen Sie die Farben spar­
sam auf. Die Konturen werden

Schuh
flüchtig nachgezogen.

Sch
4
Stupfen Sie rechts dunkles Grün,
links auch helle Töne ins Laub.

Schuh
Die Straße und darüber die Schatten
malen Sie in unterschiedlichen Erd-
und Grüntönen, den Horizont in un­
ten dunklen Braun- und Blautönen,
darüber hinweg weiße Streifen.
Das Ende der Allee und dort auch

Schuh
den Himmel hellen Sie auf.

5
Malen Sie die Stämme weiß mit
wenig Blau nach und setzen Sie
dunkelrote Flecken auf. Nach und
nach beleben Sie die ganze Land­
schaft mit Licht und Schatten in
Erd- und Grüntönen in schattigem

Schuh
Blau. Tragen Sie mehrere Schichten

Schuh
auf und ziehen Sie die Farben
weich ineinander. Beleuchten Sie
die Sonnenseite der Bäume in hel­
len Tönen, links mit stärkeren Farb­
kontrasten in Ocker und Rot, wobei
Sie die Stämme stellenweise über­
malen. Am fernen Horizont ziehen
Sie Gelb mit Weiß in den Himmel.

32 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 33
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift
Der Charme
alltäglicher Dinge
Die Farbstifte von links nach rechts in
Schwarz, Dunkelgrau, Hellgrau und Weiß.

Hier ist es ein alter, gut eingelaufener Turnschuh,


der uns aus dem Dunkel sozusagen entgegen-

Foto: Hanne Türk


tritt: ein fabelhaftes Modell für eine realistische

Foto: iStock.com/Brian Reaser


Studie in Weiß auf Schwarz. Von Hanne Türk

N ur ein Schuh. Doch wenn Sie ihn zeichnen – und zunächst


einmal genau betrachten –, erwacht er sozusagen zum
stillen Leben; fast so, als würde er Ihren Blick erwidern. Wie es Fotografieren Sie Ihr Modell. Das ist hier 2
der romantische Dichter Joseph von Eichendorff in seinem Ge­ besonders hilfreich beim folgerichtigen Beginnen Sie mit dem stumpfen,
dicht „Wünschelrute“ einst sagte: Einfädeln der Schuhbänder, was beim Zeich- weißen Farbstift und füllen Sie
nen nach der Natur (und auch sonst) nicht nach und nach die hellsten Felder.
„Schläft ein Lied in allen Dingen,
ganz einfach ist. Auch wird im Foto die Ver­ Achten Sie darauf, die feinen
Die da träumen fort und fort, teilung von Licht und Schatten deutlicher. durchgepausten Konturlinien
Und die Welt hebt an zu singen, nicht zu überzeichnen.
Triffst du nur das Zauberwort.“
Material
Um von der Poesie zum realistischen Zeichnen zurückzukeh­ • Tonkarton in Schwarz
ren: Zunächst brauchen Sie eine genaue Vorzeichnung mit Blei­ • Schmierpapier
stift auf einem anderen Blatt Papier, die Sie dann als weiße Kon­ • Transferpapier in Weiß
turlinien auf den schwarzen Tonkarton übertragen. Denn mit • Bleistift 2H, HB
weißem Farbstift auf Schwarz lässt es sich nicht so gut skizzie­ • Farbstifte in Weiß, Hellgrau,
ren und radieren. Später werden die Konturen durch die wei­ Schwarz, Dunkelgrau
ßen Schraffuren überzeichnet. Die tiefsten Schatten liefert das
schwarze Papier, dunkel- und hellgraue Formschraffuren fär­
ben und modellieren den Schuh. Für die Beleuchtung ist der
weiße Farbstift zuständig, wobei auch hier die Dunkelheit
durchschimmert. So entstehen harte Kontraste und weiche Ab­
stufungen von Schwarz bis fast Weiß, mit denen der Schuh sei­ 3
ne Textur erhält und aus dem Dunkel tritt. Schattieren Sie die weiß ausgefüllten
Bereiche mit dem hellgrauen Farb­
stift und folgen Sie beim Schraffieren
1 den Formen.
Die Vorzeichnung mit Bleistift als Kopiervorlage.
Am einfachsten geht das Übertragen mit weißem
Transferpapier, das Sie zwischen den schwarzen
Karton und die Bleistiftzeichnung legen. Dann
pausen Sie die Linien mit dem Bleistift 2H durch. Die originalgroße Motivvorlage erhalten
Als Alternative können Sie auch Transparentpapier Sie als Premium-Abonnent. Mehr dazu
nutzen. Hier ziehen Sie die Linien auf der auf S. 65 und auf freudeamzeichnen.de
Rückseite mit weißer Kreide nach, die beim
Durchpausen auf den Karton abfärbt.

34 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 35
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

7
Überarbeiten, verblenden und
4 verdichten Sie überall die
Vertiefen Sie die Schattenpartien mit dem Schraffuren, unter denen nun
dunkelgrauen und schwarzen Farbstift. auch die Konturen der Vor­
zeichnung verschwinden.
Foto: Hanne Türk

5 8
Modellieren Sie die Senken und Zeichnen Sie in Schwarz und
Wölbungen mit den drei dunklen Dunkelgrau die Nähte und
und dem weißen Stift weiter aus. Ösen ein und schwärzen Sie die
Beim Überarbeiten mit mehreren Schatten auf und zwischen den
Schraffurschichten erhält der Schnürsenkeln nach.
Schuh eine lebendige Textur. Das erhöht den Kontrast und
lässt die Details noch deutlicher
hervortreten.

9
Zuletzt ziehen Sie die Sohlen­
ränder weiß nach und hellen
die Oberseite der Kuppen
6 mit kräftigen Form­
In gleicher Weise beleuchten und schraffuren auf.
schattieren Sie die hinteren Bereiche.

36 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 37
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Schmetterling
Zwischendurch ein kleines schmuckes
Aquarell? Der Falter liefert das Vorbild,
der Pinsel die farbige Basis – und der

Foto: Wikipedia
Farbstift gibt detaillierte Nachhilfe.
Von Hanne Türk

Fotos: Hanne Türk


S
Der Indische Blattschmetterling als Fotomodell
o machen Sie sich die Sache einfach: Die Form
vorzeichnen, mit Wasser befeuchten und dann
Farbe auftragen. So lässt sie sich gleichmäßig bis zum
trockenen Rand ziehen, wo der Farbfluss stockt. Auf
dieser Grundierung zeichnen Sie mit 4 5 6
Farbstift die Muster und Details, mo- Nun die Feinarbeit mit Farbstift. Lassen Sie neben den Adern einen Füllen Sie die Flügel mit zarten, zum
dellieren den Schmetterling und ge- Zeichnen Sie die blauen Adern ein. schmalen Rand stehen. Daneben Körper und zu den Spitzen hin dunk-
ben ihm schließlich – wenn Sie wollen Schraffieren Sie die Felder. Dabei dunkeln Sie die Felder ab, sodass die leren Schraffuren, wobei Sie den For-
– einen malerischen Hintergrund. zeichnen Sie kräftig ins Orange, wo Linien hellblau hervortreten. men folgen – das wölbt ganz leicht
an der Grenze ein dunkler, rötlicher die Flügel. In gleicher Weise schattie-
Rand entsteht. ren und modellieren Sie den Körper.
Die Fühler zeichnen Sie mit Bleistift –
Material und fertig ist der Falter.
• Aquarellpapier, glatt
• Bleistift HB 7
• Aquarellpinsel Befeuchten Sie den Hintergrund
Nr. 6 und 12 mit Wasser – ein weißer Rand
• Aquarellfarben in gibt dem Falter Luft. Malen Sie
Blau, Orange, Grün
• Farbstifte (wasserfest)
1 2 mit Grün ins Nasse. Lassen die
Die zarte Vorzeichnung mit dem Blei- Malen Sie die Form, ausgenommen Farbe verschwimmen, unten
in diversen Blautönen
und dunklem Orange stift HB. Die Hilfslinien der Skizze wer- Flügelspitzen, mit Pinsel und Wasser tragen Sie ein dunkleres Grün
den mit dem Knetgummi ausradiert. aus. Tragen Sie Blau auf und schieben auf. So entstehen helle bis
• Knetgummiradierer
Sie die Farbe zum trockenen Rand. dunkle Formen.

3 Starke Wirkung
So malen Sie nacheinander auch Der Natur abgeschaut:
den orangefarbenen Streifen und Als Komplementärfarben
die dunkelblaue Spitze: erst mit harmonieren die Blau- und
Wasser, dann mit Farbe. Orangetöne miteinander;
zugleich verstärken sich die
Um den Körper hervorzuheben, Farben gegenseitig. Das zarte
befeuchten Sie den kleinen Pinsel Grün dahinter deutet eine
mit Wasser. Ziehen Sie mit der Pin- natürliche und lebendige
selspitze innen die (schwach sicht- Umgebung an.
bare) Vorzeichnung nach. Das löst
Vorher Nachher hier die Farbe an. Dabei entstehen
zarte Körperkonturen – siehe Kreis.

38 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 39
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Buchtipp

Die Linie ist ein Punkt, der spazieren geht.


Paul Klee

Tim Proetel (links) und Peter Boerboom, hier bei einem Vortrag.

Linien überall
Mehr zu den weiteren Büchern des Autorenduos auf www.haupt.ch.

entdecken und zeichnen

W as Klee so leichtfüßig formuliert, könnte auch als


Motto über diesem Buch stehen. Eigentlich versu-
chen die Autoren nichts anderes, als dieses Zitat auf knapp
len untermalen die Autoren ihre Beispiele auch mit poeti-
schen Texten. Wenn ein Bogen vor getöntem Hintergrund
zwischen zwei Masten hängt, heißt es etwa: „Linie trifft auf
Tim Proetel und Peter Boerboom
über ihr Buch: „Wir lassen uns
von Linien leiten, experimentieren
200 Seiten mit Beispielen zu illustrieren, also im klassi- Fläche. Die Linie sagt, was Sache ist. Die Fläche lauscht.“ mit Möglichkeiten des Entstehens,
schen Sinn zu erhellen, auszudeuten und bildhaft zu erläu- Schön! erproben, wie sie zur Form werden

Abbildungen © Peter Boerboom und Tim Proetel


tern. Und das gelingt dem Künstlerduo Peter Boerboom Das ist, könnte man mit dem im Buch ebenfalls zitierten oder zum Zeichen – oder sich
und Tim Proetel auf eine fabelhaft unterhaltsame, inspirie- südafrikanischen Künstler William Kentridge sagen, eine selbst genügen.“
rende und motivierende Weise: mit einer schier uner- Mischung aus Machen und Sehen. „Dieses Starren auf ein
schöpflichen Fülle an beispielhaften Ideen für den kreati- leeres Blatt Papier kenne ich gut“, sagt Kentridge. „Das Und wie hier die Beispiele zeigen,
ven Einsatz von Linien. Blatt Papier, das auf Zeichen und Linien wartet. Wir müs- bringt das faszinierende und
Was Sie in diesem Buch nicht finden, sind ausgearbeitete sen zu zeichnen beginnen, um die Form zu finden.“ inspirierende Resultate …
figurative Motive, Schrittanleitungen und Zeichentechni- Dann wird das ein lockeres Loszeichnen, sozusagen ein
ken. Hier bleiben die Autoren sozusagen ihrer Linie – oder Spaziergang auf nicht vorgezeichneten Wegen ohne oder
ihren Linien – treu. Sie setzen beim Leser nichts weiter schon mit einer bestimmten Idee. Darauf folgt das Sehen,
voraus als die Freude daran, mit Stift und Papier zu experi- vielleicht auch Staunen, wie sich daraus spannende Mus-
mentieren. ter, abstrakte Gebilde oder auch mal ein Löffel entwickelt.
Freilich ist es große Kunst, was Peter Boerboom und Tim Eine Schraube, eine hügelige Landschaft oder, wenn alles
Proetel da mit leichter Hand und oft faszinierend einfa- gut geht, auch eine Porträtskizze.
chen Mitteln vormachen und zeigen. Das macht ihr Zei- Loslegen, um zu sehen, was passiert: Das ist ein interessan-
chenbuch auch zum Bilderbuch: Man sieht, versteht und ter Gegensatz zum figurativen Zeichnen, wo alles mit dem
staunt dennoch über die optischen Illusionen, die sich bei- genauen Hinsehen auf das Motiv und dem Erfassen seiner
spielsweise aus der Wellenbewegung von mehr oder we- Grundzüge beginnt. Und wo man sich als ehrgeiziger
niger dichten Schraffuren ergeben. Wie sich breite, krei- Anfänger vielleicht unter Druck setzt, um das alles schön Peter Boerboom, Tim Proetel
hinzukriegen – und dabei die ursprüngliche Freude am Linien überall – entdecken und zeichnen
sende Striche in Locken verwandeln, die sich elegant ein-
Softcover, 192 Seiten, 18 x 25 cm, € 28,–
und auswickeln. Wie die Flussrichtung von Linien Räume Zeichnen verliert. Wenn das so sein sollte: Mit diesem Buch
ISBN 978-3-258-60216-5
schafft. jedenfalls taucht sie gewiss wieder auf. Und dann motivie-
All dies wird sachgerecht erläutert – kurz und knapp, ren die Beispiele auch zum unverzüglichen Zeichnen auf
schließlich sprechen die Bilder für sich selbst. Und biswei- den Spuren von Boerboom und Proetel. Stifte her!
Norbert Landa

40 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 41
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Linol

Linol? Sehr wohl! Üblicherweise trägt man mit der Walze Farbe auf und
überrollt die Vertiefungen, die dabei leer ausgehen. Doch
können Sie dafür auch einen Pinsel nehmen (siehe nächste
Beim Linolschnitt schneidet man Bildmotive in eine Linolplatte, um sie als Seite).
Nur die erhabenen Bereiche nehmen Farbe an und geben
Abdruck zu Papier zu bringen. Auf diese simple Weise lassen sich interessante sie dann unter Druck auf das Papier ab. Die herausge-
Designs erstellen, arrangieren, drucken – und stempeln. Von Hanne Türk schnittenen Vertiefungen bilden sich negativ, also weiß
ab. Negativ heißt in diesem Fall: Da ist nichts. Das Prinzip
heißt Hochdruck, weil nur die „hohen“ Partien des Reliefs
gedruckt werden.

D as Verfahren kennen Sie vermutlich aus dem Werk-


unterricht. Im ersten Schritt zeichnen Sie das Bildmo-
tiv vor und übertragen die Konturen auf die Linolplatte. 1
Bei einer braunen Platte geht das am einfachsten mit wei- Bereiten Sie die Farbe auf einer Kunststoffplatte,
ßem Transferpapier. Legen Sie es einfach zwischen Vor- einer Palette oder einer steifen Plastikfolie vor.
zeichnung und Platte und pausen Sie die Linien durch.

2
Auf der Platte muss das Motiv seitenverkehrt stehen. Rollen Sie mit der Walze mehrmals hin und her,
Das funktioniert am besten, wenn Sie die Zeichnung auf um die Farbe gleichmäßig auf der Rolle zu verteilen.
Transparentpapier so erstellen, wie sie im Druck erschei-
nen soll. Dann drehen Sie das Transparentpapier um und
pausen die Rückseite durch. Im Druck erscheint das Bild
wieder seitenrichtig. Bei einem ornamentalen Motiv ist
das weniger wichtig als beim Drucken von Buchstaben.

3
Überrollen Sie das Motiv wiederum mehrmals.

Werkzeug und Farbe


Linolsets für Einsteiger enthalten 4
Platte, Walze, Werkzeuge und Ein erster Test: Passt!
Druckfarbe. Anstatt der speziellen
wasserlöslichen Linoldruckfarbe
können Sie für Stempelmotive ohne
Weiteres auch Aquarell-, Gouache-
oder Deckfarbe nehmen – oder so- Material
Fotos: Hanne Türk

gar Brushpens. • Linolplatte


Nur Acrylfarbe geht nicht, weil sie • Druckfarbe
schnell aushärtet und dann nicht
• Walze oder Pinsel
mehr abgewaschen werden kann.
• Schneidewerkzeuge
• Bleistift
Mit den U- oder V-förmigen Schneidewerkzeugen werden all die Linien
und Flächen abgetragen, die im Druck weiß bleiben sollen. Schneiden
• Transparent- und
Transferpapier
Sie dabei immer von der Hand weg, das erspart Ihnen blutige Anfänger-
• Korken für Stempel
fehler. Für einen kleinen Druckstempel schneiden Sie das fertige Motiv
aus und kleben es auf einen Korken (siehe rechts).

42 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 43
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Linol

Blüte und Blatt


Aus ein und demselben Motiv zeigen sich im händisch gestempelten
Druckbild immer reizvolle Varianten. Mehr oder weniger Farbe und Frisch bedruckt und schön
auch Druck beim Stempeln lassen satte, gesprenkelte und freie Bereiche beschriftet: Lassen Sie im
zurück. Bemühen Sie sich nicht um ein gleichbleibendes „technisches“ Arrangement Platz für
Druckergebnis – Blatt und Blüte sollen so charmant handgemacht einen kalligrafischen
aussehen, wie sie ja tatsächlich sind. Schriftzug. Schreiben Sie
die Wörter mit dem Blei-
stift vor: erst einfach und
mit Schwung, dann mit
einer zweiten Kontur.
Eine interessante Alternative zu den Für den kleinen Stempel wird das zu- Ziehen Sie die Linien mit
Linolplatten sind weiße Silikon­platten rechtgeschnittene Teilstück auf einen dem schwarzen Fineliner
(Handelsname: Soft Cut), Korken geklebt und eingefärbt. nach und radieren Sie den
auf denen Sie auch direkt zeichnen Bleistift aus.
können. Die Soft-Cut-Platten sind wei-
cher und daher leichter zu schneiden.
Es gibt sie auch in Form ausgestanzter Ausprobieren! Tipp
Scheiben, die sich prima für kleinere Viele weitere Schrift- und Bildideen
Stempelmotive eignen. mit Schrittanleitungen finden Sie im
Magazin „Handlettering & more“,
mehr dazu auf S. 67.

Die Idee für eine Klappkarte: ein


Ensemble aus dunkelroten und
orangefarbenen Blüten auf bei-
gem Tonpapier. Die Stempel
können Sie auch mit Brushpens
einfärben, siehe nächste Seite.

Ebenso schlicht und ein-


Ein Blumengruß schon auf dem
fach ist die Blattform.
Umschlag – unverwechselbar
als persönliches Logo

Sie können zum Einfärben des


Stempels auch den Pinsel und
Aquarellfarbe verwenden. Das passende Kartenformat ergibt sich beim zwei­
fachen Falten eines A4-Blattes. Ein Drittel schneiden
Sie weg, die Vorderseite der verbliebenen Klapp­
Fotos: Hanne Türk

Beim Stempeln verteilt sich die Farbe ungleich- karte wird bedruckt.
mäßig. Die malerischen Effekte im Druckbild
können Sie, falls nötig, anschließend noch mit
Pinsel und Farbe verstärken.

44 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 45
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Linol

Ornamental
Eine farbenfrohe Komposition aus Blatt und
Blüte: Hübsch arrangiert, ergeben die einzel-
nen Stempelbilder eine dekorative Farbgrafik
– hier zum Beispiel mit Brushpen-Farben.

W enn es um Linolschnitte geht, denkt man sicher


nicht an Brushpens. Denn eigentlich sind diese
Pinselstifte Schreibwerkzeuge, ideal beispielsweise für
Handlettering und dekorative Pinselschrift. Doch warum
nicht als Stempelfarbe nutzen?
Funktioniert wunderbar, hier zum Beispiel in einer viel-
Verteilen Sie erst die Blüte in gleichen oder ähn­lichen farbig gedruckten Komposition aus Blüten und Blättern.
Farben locker auf dem Zeichenblatt. So vermeiden Die auf den Linolstempel aufgepinselte Farbe druckt
Sie, dass sich später gleiche Motive und Farben wunderbar ab und lässt sich vor einem Farbwechsel ein-
zusammendrängen. fach abwischen.

Stempeln Sie dazwischen und teilweise


darüber andersfarbige Blüten …

… und schließlich die Blätter, für dieses Beispiel


in einem großen Bogen, der dem Arrangement
eine schöne Dynamik gibt.

Linoldruck für ein dekoratives Druckbild aus Blüte und Blatt,


hier in schöner Harmonie mit Grün zu Gelb und Pink zu
Die Brushpens, z. B. von ONLINE Pens, gibt es in einer Violett. Die lasierenden Druckfarben liefern die Brushpens.
Fotos: Hanne Türk

großen Auswahl von Tönen. Die Farbe ist transparent – Lassen Sie sich von dieser Bildidee zu eigenen kreativen
beim andersfarbigen Überdrucken scheinen Form und Kompositionen inspirieren!
Farbe des unteren Motivs durch, woraus sich interes-
sante Zwischentöne ergeben.

46 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 47
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Grafit wasserlöslich

Schraffiert und vermalt


Die unterschiedlichen Härten fallen beim Grafit, Wachs und Papier
2B
Die skizzenhaften trockenen Zeichnen kaum auf. Der Effekt Grafitstifte sind Bleistifte der
Zeichenstriche zeigt sich erst beim feuchten Vermalen. weicheren Art – die Mine besteht
bestimmen das Wie Sie hier sehen, hinterlassen die wei- in beiden Fällen aus Grafit und
Motiv, die wäss­ chen Stifte ab 4B zunehmend dunkelgraue diversen Zusätzen, die den Härte-
rigen Pinselstriche 4B bis fast schwarze, die härteren Stifte ent­ grad bestimmen. Um den Grafit
setzen malerische sprechend hellere Spuren. vermalbar zu machen, wird
Akzente. wasserlösliches Wachs hinzu­
gefügt, das beim Vermalen den
6B Grafit mitnimmt. Am besten
eignet sich dafür ein starkes
Material
(300 g) Aquarellpapier. Empfeh­
• Aquarellpapier, satiniert
lungen: Aquarellblock Gerstaecker
• Grafit-Aquarell-Stifte
8B in 6B und 8B Aquarell Classic, Clairefontaine
Fontaine Satin, Lanaquarelle
• Aquarellpinsel
Cold Pressed, Hahnemühle
Britannia und Canson Fontenay.
Einfach und effektvoll:
Aus Strichen werden A
Flächen.

Eine schnelle Komposition

Der malerische Bleistift


A
Die skizzenhafte Zeichnung auf
Aquarellpapier mit den Stiften 6B
und 8B in einer ebenso einfachen
wie wirkungsvollen Komposition: Ho-
Flinke Studien, starke Landschaften oder realistische rizontlinie und Baumschraffuren lie-
gen im oberen Bilddrittel, die Diago-
Porträts: Mit Aquarell-Grafit-Stiften und danach Pinsel nale darunter gliedert die Fläche und
und Wasser bringen Sie mit leichter Hand faszinierende führt den Blick in die Ferne.

aquarellistische Effekte in die Zeichnung.


Von Franz-Josef Bettag B
Fotos: Franz-Josef Bettag

Die nötige „Malfarbe“ liegt schon auf

V ielleicht kennen Sie das Prinzip


von den ebenfalls vermalbaren
Aquarellfarbstiften: Erst wird trocken
nen – und dann wieder vermalen. Das
alles gibt der Zeichnung (oder dem
Gemälde) diese besondere Wirkung
B
dem Papier und wird mit dem Aqua-
rellpinsel und Wasser verflüssigt.
Mit lockeren Pinselstrichen verteilen
gezeichnet, dann werden Konturen und macht auch Ungeübten die Sa- Sie den angelösten Grafit, formen
und Schraffuren nass vermalt. Genau che vergleichsweise einfach. dabei die Kronen und dunkeln die
Die meisten Hersteller nennen ihre ver- so funktioniert das auch mit den ver- Ohnehin lässt sich der Stift präziser schraffierten Partien ab.
malbaren Bleistifte Graphit Aquarell: malbaren Bleistiften. In Schwarz-Weiß führen als der Pinsel. Und die Striche Für die zarten Lasuren nehmen Sie
hier z. B. von Lyra, Cretacolor, Art- und beliebigen Graustufen erinnert lassen sich auf dem Weg von der Skiz- einfach Farbe von den dunklen Be­
graph, Faber-Castell und Derwent das Ergebnis an die auf Ruß basieren- ze zur Zeichnung wie gewohnt radie- reichen ab und malen mit reichlich
(„Sketching“). Die Härten reichen von de Tuschemalerei. ren – der nasse Pinselstrich würde Wasser über die hellen Flächen.
HB bis zum superweichen 8B. Gezeich- Anders als dort oder im üblichen von Anfang an unauslöschlich sitzen. Nach dem Trocknen lässt sich die
net (und gespitzt) wird wie mit norma- Aquarell bleiben hier die Konturen Dann liefern die Konturen und Schraf- Szene mit den trockenen Stiften wei-
len Bleistiften. Zuletzt können Sie im- und Schraffuren mehr oder weniger furen die solide Basis auch für Ton- ter ausgestalten: Stämme und Äste
mer noch entscheiden, ob Sie es bei der deutlich stehen. Und die bemalten werte, Licht und Schatten: Je kräftiger nachzeichnen (Lichtseiten ausspa-
Zeichnung belassen – oder ob Sie oder vermalten Partien lassen sich der Zeichenstrich ist, desto dunkler ren), Konturen verdeutlichen, Schat-
weiter­malen wollen. nach dem Trocknen prima überzeich- danach der Malstrich. ten verstärken …

48 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 49
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Grafit wasserlöslich

Himmel, Erde, Wald


Harte Kontraste, malerische Lasuren und wildes
Gesprenkel, vereint in einer ein­fachen Komposition:
Gehen Sie mutig zu Werk und freuen Sie sich über
ein starkes Landschaftsbild der besonderen Art!

50 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 51
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Grafit wasserlöslich

3
A nstatt die trockenen Zeichenstri-
che nachträglich zu vermalen,
können Sie das Grafit-Aquarell auch
Ziehen Sie die Stämme und starken
Äste mit dem nassen Pinsel nach.
zuvor anrühren. Das ist besonders Die dünnen Zweige bleiben
interessant zum großzügigen Tönen trocken stehen.

Fotos: Franz-Josef Bettag


von größeren Flächen. Manche Bild-
teile – hier Himmel und Vordergrund
– bleiben mit sichtbaren Pinselstri-
chen stehen. Anderswo grundieren
Sie auf diese Weise die Zeichnung – 4
die Sie wiederum vermalen. Kleines Detail am Rande: Ziehen Sie
Dazu reiben Sie Grafitpulver von der Durch Zugabe von Wasser verflüssigt in der fernen Baumgruppe ein paar
Mine ab, was auch mit Schleifpapier sich der Grafit zu einer Art Tusche, die Äste hoch.
gut geht. Sie für helle Lasuren nach Belieben
verdünnen.

1
Eine lockere Komposition aus
großzügigen Pinselstrichen mit
der vorbereiteten, aus der vom
8B abgeriebenen Grafitfarbe:
Himmel und Vordergrund aus 5
stark verdünnten Lasuren, die Nehmen Sie wieder Grafitpulver auf
Formen rechts und links dunkler. den Pinsel und sprenkeln Sie die
Blätter und Laubgruppen auf.

Tipp
Probieren Sie das Sprenkeln zunächst
anderswo aus: den Pinsel über die
andere Hand schlagen und sehen,
Tipp was sich aus einer bestimmten
Waschen Sie den Pinsel immer gut Bewegung ergibt.
aus. Das im vermalbaren Grafit
enthaltene Wachs könnte sonst
die Haare des Aquarellpinsels im 6
Bereich der Zwinge verkleben. Übermalen Sie den Waldboden und
die Schattenbereiche abermals mit
dem verflüssigten und verdünnten
Grafitpulver. Lassen Sie weitere Farbe
2 auf die wässrigen Stelle tropfen, so-
Nach dem Trocknen zeichnen Sie dass sie auf interessante Weise aus-
die Stämme und Äste von unten blüht – ein hübscher aquarellistischer
nach oben mit dem sehr weichen Effekt.
8B ein. Die Zweige laufen dünn Zuletzt ziehen Sie mit dem Stift
und krakelig aus. kräftige Striche ins Unterholz, die
Sie wiederum vermalen. Fertig.

52 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 53
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Grafit wasserlöslich Grafit wasserlöslich

Im Licht
Zart konturieren und schattieren,
dann lasieren und mit den Stiften
vollenden: Wenn die Zeichnung
passt, ist das künstlerische Aquarel-
lieren nicht mehr schwer, und die
junge Frau tritt lebendig ans Licht.

E in perfektes Zusammenspiel für ein aus-


drucksstarkes Porträt: In dieser Misch-
technik holen Sie sich abwechselnd das Beste
aus beiden Welten. Grundlage ist die Zeich-
nung, in der Sie die graue bis schwarze Was-
serfarbe bereits trocken und an der richtigen
Stelle aufgetragen haben. Die Konturen blei-
ben später stehen, die Schraffuren verflüssi-
gen sich beim Vermalen zu flächigen Lasuren,
die zugleich die Grundierung für die weitere
Ausarbeitung mit dem Stift sind. Auch diese
Striche werden stellenweise übermalt, etwa
um dunkle Akzente zu setzen. Die letzte Fein-
arbeit beim Modellieren des Gesichts und der
Kleidung übernimmt der Stift.

1
Die Bleistiftzeichnung: feine Linien und
Schraffuren mit dem Grafit-Aquarell-Stift HB,
die dunklen Details mit dem 4B oder 6B.

Bettags Malschule
In meinem kostenlosen Online-Magazin
„Grafit Aquarell“ zeige ich Ihnen in allen
Details weitere Techniken – auch zu­
sammen mit Aquarellfarben. Die Materia­
lien habe ich ausgiebigen Praxistests un-
terzogen. So erfahren Sie, mit welchen
Papieren und Stiften Grafit-Aquarell-Bilder
am besten gelingen und warum welches
Material weniger geeignet ist.
Material
• Aquarellblock Classic Die originalgroße Motiv-
Besuchen Sie mich auf
von Gerstaecker vorlage erhalten Sie als
www.bettags-malschule.de
• Graphite Aquarelle Premium-Abonnent.
und holen Sie sich diese und andere
HB, 4B, 6B, Mehr dazu auf S. 65 und
Ausgaben – kostenlos und ohne 8B (für Grafitpulver) auf freudeamzeichnen.de
weitere Verpflichtungen. von Faber-Castell
Ihr Franz-Josef Bettag • Aquarellpinsel Nr. 1
(Details), Nr. 12 oder 16

54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 55
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Grafit wasserlöslich

Blumenbeet
Bunte Blüten machen froh, und Schraffieren ebenso: Werbung für
eine entspannte und entspannende Auszeit mit einer dekorativen
Farbgrafik aus zwei Formen und ungezählten
Farbstiftstrichen. Von Hanne Türk

2 3
Verziehen Sie die Schatten mit dem wässrigen Aquarell- Nach dem Trocknen geht es abwechselnd mit den Stiften
pinsel so, dass die im Licht liegenden Partien weiß blei- 4B und 8B und dem Pinsel weiter – immer von hell nach
ben. Mit dem restlichen Grafit auf dem Pinsel ziehen Sie dunkel: Gesicht und Hals mit Schattenschraffuren model-
senkrechte Malstriche in den Hintergrund. Lassen Sie das lieren, Details, Konturen und Falten auf der Kleidung
Bild zwischendurch trocknen, um manche Linien mit dem nachzeichnen, Kontraste verstärken und das Haar mit
Stift nachzuziehen – und dann wiederum zu vermalen. dem 8B schwärzen und vermalen.

4
Mit den vermalten Schraffuren kommen auch Hände und Hemd in
Form. Mit dem Grafitstift werden die Konturen nachgezeichnet
und mit dem Pinsel die Licht-Schatten-Kontraste verstärkt.

56 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 57
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

3
Grundieren Sie die meisten Blütenblätter einzeln
Material mit lockeren senkrechten Schraffuren in Gelb.
• Zeichenpapier, glatt
• Bleistift HB und 3B
• Transparentpapier

Blumenbeet
• Farbstifte in Gelb,
Rot , Blau, Violet t
und Grüntönen

S obald Sie die beiden Modelle auf


dem Zeichenblatt verteilt und ar-
rangiert haben, ist alles Weitere acht- 4
same Schraffur. Strich für Strich füllen Füllen Sie die Zwischenräume, alles
sich die Formen und der Hintergrund ungleichmäßig mit etlichen Leer-
mit farbigem Leben. Wo sich die ver- stellen, jedoch immer nur mit senk-
schiedenfarbigen Blüten überschnei- rechten Strichen. Nehmen Sie da
den, ergeben sich hübsche Zwischen- und dort ein dunkleres Gelb hinzu,
töne. Schraffiert wird immer nur für die weiß gebliebenen Bereiche
parallel und senkrecht. Das ergibt ein helles Pink.
nicht nur ein erstaunlich plastisches
Gesamtbild, sondern macht auch die
5

Fotos: Hanne Türk


Arbeit selbst zu einer einfachen medi-
tativen Übung. Verdichten Sie die Schattenpartien
nach und nach mit Schraffuren in
dunkleren Tönen.

1
Skizzieren Sie die Blüten und
kopieren Sie diese zum Über-
tragen auf Transparentpapier.
Der leicht schräge Blickwinkel
deutet erste Räumlichkeit an.

2
Zeichnen Sie die Blütenform auf
der Rückseite kräftig mit einem
weichen Bleistift nach. Legen Sie
die Vorlage auf und pausen Sie die
erste Blüte durch. Verschieben Sie
das Transparentpapier so, dass sich
die weiteren Formen teilweise
überschneiden. Dabei verdrehen
Sie auch die Vorlage.

58 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 59
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

6 9
Lassen Sie sich einfach von Ihren In den letzten Schritten erhält die
Intuitionen leiten und wechseln „Wiese“ eine starke grafische Note.
Sie von Blüte zu Blüte und von Dazu staffeln Sie einzelne Schraffur-
Farbe zu Farbe. Sie werden sehen, felder in Violett über Blaugrün.
wie das Bild wie von selbst gleich- So entstehen im Hintergrund
mäßig von hell nach dunkel Schattenmuster.
wächst und gedeiht.

7 8 10 11
Den Kontrapunkt zu den Blütenfarben Die schattigen Zwischenräume Verstärken Sie diesen Effekt, indem Sie hinter die Entlang dieser Konturen schraffieren Sie kleinere ver-
setzen Sie mit dem grünen Hintergrund, vertiefen Sie mit dichten dunkel- Blüten ein dunkles Gitternetz vorzeichnen. schiedenfarbige Felder in Dunkelblau, Dunkelviolett und
den Sie erst hell schraffieren. grünen Schraffuren. wieder in Blaugrün. Das belebt und vertieft den Hinter-
grund und hebt die Blüten deutlich hervor.

60 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 61
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte

Der geniale Bleistift Ein kurzes Stück Kulturgeschichte ist dieser


Der gewöhnlichste aller Stifte hat die wohl ungewöhnlichste Geschichte. s te
ll
300 Jahre alte Nürnberger Bleistift, noch mit
a einer reinen Grafitmine und sorgsam gehütet
Ein kulturhistorisches Abenteuer. Fo t
o: F
ab e
r- C
im Archiv des Herstellers Faber-Castell.

U nd das beginnt vor 5000 Jahren mit findigen


Schmieden an den Ufern des Nils und führt über
englische Schäfer, geniale napoleonische Offiziere und
ne Rede sein. Zum einen hielt man Farben und Farbflä-
chen für bedeutender, sozusagen künstlerisch wertvoller,
als monotone Linien. Zum anderen hielten sich die zeich-
nur diese war als Mine brauchbar. So hielt die englische
Krone das Monopol und Grafit wurde zum Exportschlager.
Hauptabnehmer waren die aufblühenden deutschen und
Wiener Ziegelbrenner zu einem amerikanischen Indust- nerischen Möglichkeiten der Stifte in engen Grenzen. Der französischen Manufakturen, die anfangs ein plattes Gra-
riellen, der vor knapp 200 Jahren die automatische Mas- Strich ist vergleichbar mit dem des superharten heutigen fitstäbchen mit halben Holzstäben ummantelten. Zwar

Foto: Wikipedia
senproduktion von Bleistiften erfand. Bleistifts 8H, der das Papier weniger färbt als vielmehr ritzt sah das in dieser klobigen Urform im Vergleich zur Schreib-
– daher auch der „Umriss“. Es bedurfte schon herausragen- feder nicht besonders elegant aus, war aber unvergleich-
Zurück an den Anfang und zu den alten Ägyptern, die eine der Künstler wie Leonardo da Vinci und Albrecht Dürer, lich praktischer – auch weil man die Aufzeichnungen auf
nicht weniger geniale Methode zur Herstellung von um zu demonstrieren, was sich mit hochfeinen Linien und dem damals teuren Papier wieder ausradieren konnte. Nicolas-Jacques Conté in einer Radierung aus dem Jahr
Schreib- und Zeichenstiften erfanden: Sie gossen flüssiges Schraffuren bewerkstelligen ließ. Dazu diente ein dicht geknetetes Klümpchen Weißbrot. 1800. Die Augenverletzung hatte sich der Erfinder beim
Blei in Schilfrohre, ließen es erkalten und hielten die ersten Dieser Vorläufer des heutigen Knetgummiradierers heißt Experimentieren mit explosiven Gasen zugezogen.
Bleistifte in Händen. Die verhältnismäßig weiche Bleispit- Ein Schatz aus Grafit in Frankreich übrigens noch immer so: Gomme mie de
ze ritzte den Papyrus nicht, sondern hinterließ eine blei- Vom modernen, wunderbar vielseitigen Bleistift, vielmehr pain.
bende Spur. Das war praktisch für Verträge, Notizen, Rech- Grafitstift, sind wir noch immer zwei, drei Jahrhunderte Conté à Paris: Bleistift mit Tradition
nungen oder Lieferscheine, die nicht in Stein oder Ton entfernt. Selbst dieser Grafit diente zunächst nicht der Das englische Monopol
graviert werden mussten. Auch ersparte es den Schrei- Schreib- und Zeichenkunst, sondern der Tierzucht: Vor Nur ließ sich mit Grafit leider nicht nur schreiben und im Jahr 1889, legte Hardtmuths Enkel Friedrich die firmen-
bern, unterwegs mit Tusche, Wasser und der Schreibfeder 400 Jahren hatten Hirten in einer nordenglischen Mine zeichnen. Viel wichtiger, jedenfalls für die englische Krone, interne Skala mit den Serien von 8H über HB bis 8B fest, die
zu hantieren. Und die dünne Mine machte die Stifte leich- schwere, schwarze Brocken gefunden, mit denen sich ihre war die militärische Nutzung von Grafit als Schmelztiegel dann im Großen und Ganzen auch von der internationalen
ter als pure Bleigriffel – mit denen später die Römer schrie- Schafe prima markieren ließen. Wegen seines Gewichts für Kanonenkugeln. Mit einem um 1780 erlassenen Aus- Konkurrenz übernommen wurde.
ben, ahnungslos im Hinblick auf gesundheitliche Schäden und seines stumpfen Schimmers hielt man dieses Mineral fuhrverbot wollte England seinen technologischen Vor- Unabhängig von Joseph Hardtmuth – und fast zeitgleich
durch das giftige Blei. noch lange Zeit für eine stark färbende Art von Blei. sprung halten. Verschärft wurde die Situation durch eine – verfiel der Franzose Nicolas-Jacques Conté auf den glei-
Erst 1789 fand der Chemiker Carl Willhelm Scheele heraus, Seeblockade, was selbst den Schmuggel nahezu unter- chen Gedanken. Er war Armeeoffizier, Maler und Grafiker
Blei und Silber dass es sich dabei um eine natürliche Erscheinungsform band. Das trieb die Preise außerhalb Englands in ungeahn- – und Erfinder. Frankreich war, so wie das restliche Konti-
Im Mittelalter verlegte man sich auf Bleilegierungen mit des Elementes Kohlenstoff handelt. Scheele nannte es te Höhen. Doch wie so oft in der Menschheitsgeschichte nentaleuropa, von der Zufuhr mit englischem Grafit abge-
Zinn und einer Silberspitze. So konnte man zarte Linien Grafit, abgeleitet vom altgriechischen Wort graphein für war auch hier der Krieg Vater aller Dinge – in diesem Fall schnitten. Conté wurde von staatlicher Stelle beauftragt,
zeichnen, vor allem jedoch vorzeichnen. Der Stift war Die- Schreiben und Zeichnen. Ungeachtet dessen hielt sich das des modernen Bleistifts. Denn nun suchte man in Konti- einen für die Bleistiftherstellung brauchbaren Ersatz zu
ner der Malerei – für Tafelbilder ebenso wie für die Illustra- falsche „Blei“ in den germanischen und vielen anderen nentaleuropa intensiv nach Methoden, um auch den un- entwickeln. Sein Erfolgsrezept glich jenem österreichi-
tionen in der klösterlichen Buchmalerei. Für schriftliche Sprachen erstaunlich zäh. Der englische Lead Pencil reinen Grafit aus heimischen Lagerstätten für Bleistifte schen Kollegen: unreiner Grafit plus Tonmineralen. Und
Notizen waren die feinen Linien ungeeignet, und auch („lead“ für Blei) verkürzte sich zum Pencil, die Niederländer brauchbar zu machen. wie Hardtmuth beließ es auch Nicolas-Jacques Conté nicht
von einer eigenständigen Zeichenkunst konnte noch kei- zeichnen mit dem Potlod, die Schweden mit dem Bylter- beim bloßen Erfinden, sondern schrieb ebenfalls das erste
spenna und die Dänen mit dem Blyant. Und die Deutschen Der Ton macht den Grafitstift Kapitel einer wirtschaftlichen Erfolgsgeschichte. Die von
eben mit dem Bleistift. Das ist für viele verwirrend, zumal Das gelang gegen Ende des 18. Jahrhunderts erstmals ihm gegründete Blei- und Farbstiftfabrik Société Conté –
die Bleistifthersteller auch Grafitstifte im Programm ha- dem Wiener Architekten Joseph Hardtmuth, der sich als heute Conté à Paris – wurde zu einem der bedeutendsten
ben: nichts anderes als Bleistifte in weicheren Sorten. Ziegelfabrikant bestens mit Tonerde auskannte. Seine Unternehmen seiner Branche.
Idee: Man mische Grafitpulver mit Tonmineralen, forme Bleibt noch die Frage: Wie kommt die Mine in den Bleistift?
Schreiben, zeichnen – und radieren daraus Stränge und brenne sie zu künstlichen Grafitmi- Zunächst hatte man sie in Handarbeit mit hölzernen hoh-
Was die Schafhirten da gefunden hatten, stellte sich als nen. Der Clou dabei war, dass sich mit mehr der weniger len Halbzylindern ummantelt. Bis der Amerikaner Joseph
wahrer Schatz heraus. Nirgendwo sonst in der bekannten Ton zum Grafit der Härtegrad verändern ließ – je weniger Dixon im Jahr 1830 wiederum eine geniale Idee hatte, die
Bleistiftfotos: KiM Verlag

Welt gab es Grafit in dieser einzigartig reinen Form, und Beimischung, desto weicher die Mine. Im Jahr 1790 grün- sich bald weltweit durchsetzte: Man fräst Nuten in Holz-
dete Hardtmuth im böhmischen Budweis, damals Teil des platten, legt das gebrannte, eingeölte Grafitstäbchen ein,
Österreichisch-ungarischen Kaiserreichs, die Bleistiftfabrik klebt das Gegenstück der Holzplatte darauf, zersägt das
Foto: Wikipedia

Silberstift-Zeichnungen bestechen durch zarte, feine Hartmut Koh-I-Noor, die sich bald zu einem europaweit Holz-Sandwich zu Stäben und drechselt daraus runde
Linien und Schraffuren. Hier das Aachener Rathaus operierenden Unternehmen entwickelte. 100 Jahre später, oder sechseckige Formen. Norbert Landa
von Albrecht Dürer aus dem Jahr 1520.
Der heutige Bleistift Hardtmuth KOH-I-NOOR (persisch „Berg des Lichts“)

62 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51 63
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Für noch mehr Freude am Zeichnen: Servicenummer Abo:
0049 (0)40 2 36 70 37 29
Mit sechs Ausgaben pro Jahr!

Das klassische Abo Für nur


27 Euro
Das Premium-Abo Für nur
36 Euro
Sechs Ausgaben voll mit Inspirationen, Anleitungen, jährlich! Das klassische Abo mit jährlich sechs Ausgaben jährlich!
Tipps und Wissenswertem rund um Ihr schönstes Hobby Dazu die exklusiven Online-Vorteile
Jede Ausgabe pünktlich und frei Haus in Ihrem Briefkasten
• PDF zum Download mit • Gratis E-Paper der aktuellen Ausgabe
Nr.51
Nr.49
Nr.50
originalgroßen Motivvorlagen • Künstler beantworten

len
Nr.48 Dezember/Januar – 2019/20
Zeichnen & Malen Februar/März 2020 April/Mai 2020
Zeichnen & Malen

Zeichnen & Ma
Deutschland € 4,80 Juni/Juli 2020

+ Bonus-Zeichenprojekt
Deutschland € 4,80
Deutschland € 4,80 Österreich € 5,40

Leserfragen
Österreich € 5,40 Deutschland
Oktober/November 2019
Zeichnen & Malen

Österreich € 5,40 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 € 4,80


Nr.47 er 2019
Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40
Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50
Österreich
Schweiz CHF
€ 5,40
8,90
August/Septemb Italien € 5,50 BeNeLux €
5,50
5,90 Schweiz CHF 8,90
Deutschland € 6,50
Italien € 5,50

len + Ateliertipps
Zeichnen & Malen

BeNeLux € 5,50

a
Österreich € Italien € 5,50
Nr.46

M
Schweiz CHF 8,90

& n
BeNeLux € 6,50

a le
Italien € 6,50
& Malen

&M alM
& en Wie Sie
Blumen und Blü
ten
Freude am Zeichnen

Bildschön mit Far


Einfach kolorieren!
Eichhörnchen
Drei Farben für alles: & Co. Was guckst du?
bstift
Mischen, malen, und Aquarell
ll fänger und gekonnt schraffieren
ausprobieren!
Für An
Fineliner & Aquare
Dazu ein Willkommens­geschenk Ihrer Wahl
So einfach geht das
und beleuchten
für Porträts und mehr Hobbykünstler mit Farbstift, Gelstift
und Radierer!
Grafit Aquarel
Genial: erst Stif l
ien t, dann Pinsel

Happy Art
Naturstudnstlerisch: Stillleben und Porträt Linolwerkstatt
d kü Klassisch in Schwarz-Weiß
Grafisch unSie Ihren Stil!
Hanne Türk
Handgemachte
Bleistift, Kohle und Grafit
oder
Anne Pieper

So finden Von ersten Schritten zu Ölpastell zum Kennenlernen


Grußkarten
Bleistift spezia
Glücklich kreativ Vom Glück Die Leichtigkeit des Zeich
nens

n und sche
nken erfreulichen Ergebnissen Acrylmalerei: 5 Farben für alles Hart, weich und l der Kreativität
Herbst liebt Pastell Genial einfach, künstlerisch,

Solange der Vorrat reicht


Koloriere erhaften Designs! Schritt für Schritt als Pulver
Das Buch
mit zaub Mit Gratis-Video! Malerischer Winter Land, Wasser, Stillleben und vieles mehr Brushpen und Marker
Happy Art: Das ist die
Einladung zum Glücklichsei
Zeichnen und Malen
n beim
– und mit dem

inspirierend: Zwei Magazine mit


kreativen, achtsamen

kreativ
Landschaften in
dies mit
eigenen Werkes: all
Happy End eines schönen und ohne Vor-
Geniale Techniken, starke
Leichte Technik,
„Lieblingstiere
Filz- und Farbstiften

des Zeichnens • ObersteBrink


leichter Hand, mit

Pastell und Aquarell Motiv e kenntnisse.


Bildideen bauen allesamt
auf recht

Ratgeber: Wofür welchstarker


er Stift?Ausdruck
Denn die Motive und aus denen in
und Ornamenten auf,
einfachen Mustern

Motiven und Inspirationen fürs


faszinieren-
ng wie von selbst ein
meditativer Wiederholu
Auch im Video! Tolle Tierporträts mit
in Acryl
des Gesamtbild entsteht.

üße
Künstle-
geht, zeigen Ihnen die

selber zeichnen!“
Wie das Schritt für Schritt

• Happy Art – Die Leichtigkeit


Vielfalt von
Anne Pieper in einer

ngr
Bleistift, Filzstift, Pinsel rinnen Hanne Türk und Jugendstil bis

ch und kreativ im Home


en; vom floralen
dekorativen Stilrichtung gns

achtsam-meditative Malen und


von grafischen Tangle-Desi

stleris
zum klassischen Mandala,

me
Gebilden.
bis zu heiter-fantastischen

-Ate
harmonischer

bei
die wundersame Welt

Kün
Tauchen Sie ein in

arton liegt
Strich

96 Seiten, Hardcover
Sie, wie der Alltagsstress
Farben und Linien. Erleben

lier
Sie sich selbst – und

Der Faltk

Hanne Türk / Anne Pieper


t. Vergessen
für Strich verschwinde
u

Zeichnen.
finden Sie innere Ruhe!
Bl

Weglassen!
Hanne Türk internationale
Kunststudium in Paris
machte nach ihrem ist unter
und Buchautorin. Sie
Karriere als Illustratorin
Für Karten
die Maus

änger
der Kinderfigur Philipp
Doppelte Wirkung
Kompaktkurs für AnfAcryl
anderem Schöpferin Freude am
Leiterin der Zeitschriften
sowie künstlerische

oder eine
je 68 Seiten, Klebebindung.
Passion.
Zeichnen und Dessin

in mit halben Sachen


Mini-Blumenbilder Mini-Galerie Anne Pieper eine der

Für Anfänger und


und mit über 80 Büchern
ist Diplom-Designerin zum Thema
vielseitigsten Autorinnen
erfolgreichsten und
kreatives Gestalten.
Malen, Zeichnen und

Ihrem Bild: Hobbykünstler Schritt für Schritt: Von Künst


So wird mehr aus Effekte Frühlingsgrüße und schöne Erfolge erleben lern lernen Heim
Profi-Tipps für tolle cksvollSo lassen Sie dieGrafit
Stilvoll & hauchzart: atlich
Tollend
ruMandarinen:
Pilze, Birnen,
Ei Effekte für stille Modelle 0bst liebt
Farben leuchten!
DAS MAGAZIN FÜR HOBBYKÜNSTLER Um
Blumen wählen Aquarell!sehen, entdecken, zeich
köpecht
Bunts ni g lic h So geht Schattieren
FaZ_50_Titel.indd
1
FaZ_51_Tite
l.indd 1
nen! • Meditative Motive
• Tipps und Inspirationen
erleben
pier: • Schritt für Schritt Freude
FaZ_49_Titel.indd 1

t auf Packpa und Beleuchten!


6-3
ISBN 978-3-934333-9

liebt
Mit Farbstiftift
Farbs 16.1.20 17:36 10.3.20 11:34 kreativ

starken Porträt
FaZ_48_Titel.indd 1 4.11.19 15:57 3.9.15 16:34

In 9 Schritten zum
9 783934 333963

17.9.19 17:07
Das klassische Abo kostet: 11.5.20 15:58
Das Premium-Abo kostet:
FaZ_SH_6_Umsch
lag_Buch.indd 1

FaZ_47_Titel.indd 1 17.7.19 16:27

Deutschland: € 27,–; Schweiz: SFr. 42,– Deutschland: € 36,–; Schweiz: SFr. 54,–
FaZ_46_Titel.in
dd 1

Österreich und europäisches Ausland: € 34,50 Österreich und europäisches Ausland: € 43,50
Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten

Freude am Zeichnen erscheint alle zwei Monate! Schon Ich möchte für zunächst ein Jahr die Zeitschrift Freude am
bestellt? Zeichnen & Malen abonnieren. Das Abonnement kann ich
So einfach können Sie bestellen: nach Ablauf eines Bezugsjahres jederzeit durch einfache
Mitteilung mit Anruf, Postkarte oder E-Mail kündigen. Bleibe
Vor- und Nachname

• Online auf: www.freudeamzeichnen.de/abonnement ich Abonnent, brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte
automatisch die Rechnung für ein weiteres Jahr. Straße
• oder per E-Mail: faz@primaneo.de Ich wähle das folgende Abonnement:
•o  der telefonisch: 0049 (0)40 2 36 70 37 29 das klassische Abo das Premium-Abo PLZ/Ort Land
Mein Abo soll beginnen mit der …
•o  der Coupon rechts ausfüllen und schicken an:
aktuellen Ausgabe nächsten Ausgabe
PrimaNeo GmbH & Co. KG Als Premiumabonnent wähle ich als Willkommensgeschenk:
Telefonnummer E-Mail

Kundendienst Abonnement Flow Art & Happy Art oder Tiere zeichnen
Postfach 10 40 40 Datum Unterschrift
Ja, ich möchte per E-Mail den kostenlosen Freude-am-
20027 Hamburg Zeichnen-Newsletter mit aktuellen Tipps erhalten. Ich bezahle bequem durch Bankeinzug*

FaZ 51
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Bestellung innerhalb von vierzehn Tagen nach Vertragsschluss ohne Angabe von Ja, ich bin damit einverstanden, dass mich der KiM Kinder-
Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Erhalt der ersten Ausgabe, nicht jedoch vor medien Verlag und Partnerunternehmen schriftlich oder
IBAN
Erhalt dieser Widerrufsbelehrung gemäß den Anforderungen von Art. 264a § 1 Abs. 2 Nr. 1 EGBGB. Zur Wahrung per E-Mail über interessante An­gebote informieren. Mein
der Frist genügt das rechtzeitige Absenden einer eindeutigen Erklärung (Brief, Fax, E-Mail). Sie können hierzu das *nur in Deutschland möglich
64 Widerrufsmuster aus Anlage 2 Art. EGBGB verwenden. Den Widerruf richten200606215706WK-01
Sie an: PrimaNeo GmbH,am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de Einverständnis kann ich jederzeit durch eine schriftliche 65
Postfach 10 40 40, D-20027 Hamburg, E-Mail: abo@primaneo.de Erklärung widerrufen.
Freuen Sie sich Kreative Ideen
IMPRESSUM
auf die nächste Freude am Zeichnen & Malen
und Anleitungen
Ausgabe!
erscheint in der
KiM Kindermedien Verlag GmbH
Blauenblickstr. 18
für schöne Grüße,
re
79424 Auggen
www.kim-verlag.de
www.freudeamzeichnen.de
Herausgeber a nd m o weise Worte, freche Sprüche
Formvollendet … Norbert Landa
Objektleitung
… in Schwarz-Weiß: Warum Gernot Körner
das mit Aquarellfarbstift be- Redaktionsleitung Nr. 15 Deutschland € 6,50 agazin
eativ-M
Das Kr f t und Pinsel
Österreich € 6,90
Schweiz CHF 9,–
Nikolaus Lenz

Handlettering and more


sonders gut geht. BeNeLux € 7,50
für S ti
Artdirektion
Hanne Türk Schön schreiben, dekorativ illustrieren und
Redaktion
Florian Barth ausgestalten: So entstehen persönliche
re
Autoren

and mo
Alex Bernfels, Franz-Josef Bettag,
30 Gruß­karten, Anhänger, Geschenke und
Alexandra Chatelain, Über tive!
o
tolle M
Thomas Joseph Landa, Hanne Türk künstlerische Schriftbilder mit weisen und
Grafik
Florian Barth witzigen Sprüchen. Wie gut das alles auch
Salbei wirkt Herstellung Anfängern gelingt, zeigen Ihnen unsere
Florian Barth, Johanna Klein
Küchenkräuter im botanischen
Vintage-Stil: naturgetreu, deko-
Fragen zum Heft Künstler Schritt für Schritt. Dazu gibt es
Tel. 0049 (0)7631 93 17 94-3
rativ und wirkungsvoll mit Blei- Aboservice die Schrift- und Motivvorlagen – und viele
Freude am Zeichnen & Malen Weise Sprüche, gute Wünsche
und Farbstift. Demnächst geht PrimaNeo GmbH & Co. KG
Schritt für Schritt lettern wertvolle Tipps zur Umsetzung Ihrer
und kreativ gestalten
es weiter mit Basilikum & Co. Kundendienst Abonnement
Postfach 10 40 40 eigenen Ideen.
20027 Hamburg
Tel.: 0049 (0)40 2 36 70 37 29
E-Mail: abo@primaneo.de
Bezugspreise und Bedingungen
Klassisches Abo (6 Ausgaben) Einfach genial
• Water Coloring mit Brushpen
• Deutschland: 27 Euro • Stempeln mit Linol
• Österreich und EU-Ausland: 34,50 Euro • Maskieren und sprenkeln
• Schweiz: 42 SFr.
Katze will Kunst Premium-Abo EXTRA für Neulinge Zauberhaft
(6 Ausgaben + Online-Vorteile) Grundlagen, Stifte, Schriften Antik trifft Design
Gezeichnet oder gemalt? Beides, • Deutschland: 36 Euro Vorlagen und Übungen
nämlich mit Aquarell, Gouache • Österreich und EU-Ausland: 43,50 Euro
• Schweiz: 54 SFr.
und vermalbaren Grafitstiften – Einzelheftbestellung Kalligrafie – wie echt: Das ganze Basis - Alphabet
und Freude am sorgfältigen Bild­ Pressevertrieb Nord KG 11.3.20 16:33

Die aktuelle Ausgabe Nr. 15


www.meine-zeitschrift.de
aufbau. So ist das keine Kunst …
HL_15_Titel.indd 1

E-Mail: einzelheftbestellung@pvn.de
Telefonische Bestellung: Jetzt im Handel
0049 (0)391 62 06 87 42
Anzeigen
Außerdem Dorothea Mendel
Blauenblickstr. 18
Schöne Grüße 79424 Auggen
Motive und Ideen zur kreativen Kartengestaltung Tel.: 0049 (0)7631 93 17 94-3
E-Mail: mendel@kim-verlag.de
mit Farbstift, Fineliner und Aquarell Vertrieb
stella distribution GmbH
Pastell Überseering 10A
Klassisch oder Ölpastell? Tipps und Motive … und vieles mehr 22297 Hamburg
Postfach 10 59 43
für Anfänger und Fortgeschrittene in der nächsten Ausgabe! 20040 Hamburg
Druck
PCB-Barta, Deutschland
Die nächste Ausgabe (Nr. 16)
© 2020 KiM Verlag GmbH
erscheint am 3. Juli
Freude am Zeichnen & Malen Nr. 52 Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte sind
urheberrechtlich geschützt.

erscheint am 6. August 2020 Freude am Zeichnen & Malen


erscheint 6 x pro Jahr.

66 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 51


Reinschauen oder bestellen auf handlettering-mag.de
200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ausgabe versäumt? Einfach hier bestellen
Online: www.freudeamzeichnen.de
Wir liefern sie Ihnen Telefon: 0049 (0)391 62 06 87 42
gerne nach Hause!
Solange der Vorrat reicht

Die Magazine je 4,80 €


Nr.44 April/Mai 2019 Nr.45 Juni/Juli 2019 Nr.46 August/September 2019 Nr.47 Oktober/November 2019
Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 5,90 Deutschland € 4,80
Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen


Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich € 6,50 Österreich € 5,40
Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 6,50 BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50 Italien € 5,50 Italien € 6,50 Italien € 5,50

& Malen & Malen & Malen Für Anfänger und


& Malen
Einfach kolorieren!
Fineliner & Aquarell
Hobbykünstler für Porträts und mehr
Für Anfänger und Naturstudien
Hobbykünstler: Für Anfänger tlerisch:
Grafisch und küns Stil!
Das Kreativ-Magazin und Hobby-
für Stift und Pinsel So finden Sie Ihren
künstler
Vom Foto zum Porträt: nken
Einfach realistisch! Kolorieren und scheDesigns!
mit zauberhaften
Kreativ mit Stift und Pinsel: Herbst liebt Pastell
Lernen, üben, können! Mit Gratis-Video!

bei
Der Faltkarton liegt

Vom Foto Ein Esel, drei Stile Kompaktkurs für Anfänger


zum Bild Bleistift, Pastell, Aquarell: Mini-Blumenbilder in Acryl
Menschen, Wie hätten Sie’s am liebsten?
Tiere, Landschaft
So wird mehr aus Ihrem Bild:
Dekorative Designs Geschenkidee: Kunst
box! Profi-Tipps für tolle Effekte Für Anfänger und
in Aquarell und Acryl Kissenkatze, Hobbykünstler
Blumengrüße, Eindrucksvoll
Fantastisch plastisch
Tolle Effekte mit Bleistift,
Zeichnen für die Seele
Warum uns das so Schritt für Sch Schritt für Schritt: Handlettering königlich 0bst liebt Grafit
Lernen, üben, ritt Vom Oval zur Mit Farbstift auf Packpapier: Buntspecht
Brushpen, Fineliner … glücklich macht können! vollen Blüte
So geht Schattieren
In 9 Schritten zum starken Porträt liebt Farbstift und Beleuchten!

Nr. 44 Nr. 45 Nr. 46 Nr. 47


FaZ_44_Titel.indd 1 6.3.19 11:22 FaZ_45_Titel.indd 1 15.5.19 11:06 FaZ_46_Titel.indd 1 17.7.19 16:27 FaZ_47_Titel.indd 1 17.9.19 17:07

Nr.48 Dezember/Januar – 2019/20 Nr.49 Februar/März 2020 Nr.50 April/Mai 2020


Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80
Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich € 5,40


Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50 Italien € 5,50 Italien € 5,50

& Malen Wie Sie Sie wollen keine


Eichhörnchen & Co.

Ausgabe verpassen?
gekonnt schraffieren Drei Farben für alles: Was guckst du?
Mischen, malen, ausprobieren!
und beleuchten So einfach geht das
mit Farbstift, Gelstift
und Radierer!

Bleistift, Kohle und Grafit


Von ersten Schritten zu
erfreulichen Ergebnissen
Stillleben und Porträt
Klassisch in Schwarz-Weiß
Ölpastell zum Kennenlernen
Abonnieren Sie!
Malerischer Winter Schritt für Schritt Acrylmalerei: 5 Farben für alles
Landschaften in

Alles dazu auf S. 64


Land, Wasser, Stillleben und vieles mehr
Pastell und Aquarell Leichte Technik, Brushpen und Marker
Auch im Video! starker Ausdruck Geniale Techniken, starke Motive
üße in Acryl Tolle Tierporträts mit Ratgeber: Wofür welcher Stift?
ngr Bleistift, Filzstift, Pinsel
me
u
Bl

Für Karten Weglassen!


oder eine Doppelte Wirkung
Mini-Galerie mit halben Sachen

Pilze, Birnen, Mandarinen: Frühlingsgrüße Schritt für Schritt: Von Künstlern lernen Stilvoll & hauchzart:
Tolle Effekte für stille Modelle So lassen Sie die Farben leuchten! DAS MAGAZIN FÜR HOBBYKÜNSTLER und schöne Erfolge erleben Blumen wählen Aquarell!

Nr. 48 Nr. 49 Nr. 50


FaZ_48_Titel.indd 1 4.11.19 15:57 FaZ_49_Titel.indd 1 16.1.20 17:36 FaZ_50_Titel.indd 1 10.3.20 11:34

Auch als E-Paper erhältlich: Alle Magazine und Sonderhefte auf


freudeamzeichnen.de/epaper

Handlettering
Nr. 12 Deutschland € 5,90 zin Nr. 13 Deutschland € 6,90 zin Nr. 14 Deutschland € 6,50 zin Nr. 15 Deutschland € 6,50 zin
Österreich € 6,50
iv-Maga Österreich € 7,50
iv-Maga Österreich € 6,90
iv-Maga Österreich € 6,90
iv-Maga
Schweiz SFr. 9,00
Das Kreat und Pinsel Schweiz SFr. 9,00
Das Kreat und Pinsel Schweiz CHF 9,–
Das Kreat und Pinsel Schweiz CHF 9,–
Das Kreat und Pinsel
Handlettering and more

Handlettering and more

Handlettering and more

Handlettering and more

BeNeLux € 6,95 BeNeLux € 7,95 BeNeLux € 7,50 BeNeLux € 7,50


für Stift für Stift für Stift für Stift

e e e e
and mor and mor and mor and mor
Über tive!
tolle Mo
50 Über tive!
tolle Mo
30 Über tive!
tolle Mo
30
NEU Zur Advents- und
+16 Seiten Weihnachtszeit
Vorlagen und Kreative Ideen für Karten,
Übungen
Anhänger, Päckchen … Einfach einsteigen!
Motive mit Anleitungen Schritt für Schritt
Womit lettern? mit Basics und Vorlagen
Tipps, Tricks und Videos für Water Coloring,
Brushpen und Farbstift Brushpen, Farbstift
Perfekt für tolle Designs Watercolor Lettering Weise Sprüche, gute Wünsche
Water Coloring
Ideen und Anleitungen Schritt für Schritt lettern
So einfach gelingen dir für geniale Motive und kreativ gestalten
künstlerische Blumenbilder!

Dein Bilderbuchstabe
Als Initiale und Monogramm
Was letterst du lieber?
Lass dich inspirieren. Antworte und gewinne
Einfach genial
Erschaffe Schönes.
Theodor Fontane
schöne Preise!
Sprüche, Erlebe deine Kreativität!
• Water Coloring mit Brushpen
• Stempeln mit Linol
Schriften, • Maskieren und sprenkeln
Auch aus
Bildideen EXTRA für Neulinge
Steinen, die für stilvolle Grundlagen, Stifte, Schriften Zauberhaft
einem in den Weg und witzige Exklusiv nur hier: Happy Valentine! Antik trifft Design
gelegt werden, kann Klebemotive Vorlagen und Übungen
man Schönes bauen. Letterings! Schriften, Blumen,
Johann Wolfgang von Goethe mit Goldfolie Herzen für Karten
für Funkelstern und Geschenke
und Blättergold
Kalligrafie – wie echt: Das ganze Basis - Alphabet

Nr. 12 • 5,90 € Nr. 13 • 6,90 € (mit Stickerbogen) Nr. 14 • 6,50 € Nr. 15 • 6,50 €
HL_12_Titel.indd 1 9.8.19 11:40 HL_13_Titel.indd 1 9.10.19 10:35 HL_14_Titel.indd 1 12.12.19 16:47 HL_15_Titel.indd 1 11.3.20 16:33

Mehr auf handlettering-mag.de


200606215706WK-01 am 06.06.2020 über http://www.united-kiosk.de