Sie sind auf Seite 1von 2

Lena Sachs

Manja Göldner
05.03.2021

Biblischer Mythos
Die Erschaffung der ersten Menschen

1. Allgemeines
 menschliche Erklärungsversuche von Geschehnissen
 keine totale freie Erfindung, sondern knüpfen an Eindrücke,
Erfahrungen an

2. Entstehung der Welt


1. Tag: Licht, Tag
2. Tag: Himmelsgewölbe errichtet
3. Tag: Land, Wasser getrennt, Pflanzen erschaffen
4. Tag: Himmelskörper an Himmelsgewölbe gebracht
5. Tag: Meerestiere, Vögel
6. Tag: Landtiere und die Menschen werden erschaffen
7. Tag: Gott ruht (Sabbat)

3. Die Entstehung des Menschen


 Weltbevölkerung Abkommen Adam, Eva
 Gott schuf Adam aus Ton
 Mensch ist Materie, Gott gibt ihm Lebensatem
 schöner Ort zum Leben=Paradies
 nur Früchte „Baum der Erkenntnis“ meiden
 Gott merkt Mensch allein, schafft „Tiere“
 Mensch immer noch allein, Gott versetzt Menschen in Tiefschlaf
 entnimmt Rippe  schafft Frau
 „nur gemeinsam bilden sie Einheit“
 Gestalt Schlange schlich sich ins Paradies, verführte beiden

4. Sünden, Strafen
 Adam, Eva essen trotz Gottes Verbot Baum Erkenntnis
 Strafen: Verbannung, harte Arbeit, schmerzvolle Geburt,
Sterblichkeit
 Sünde = mehr sein wollen, als endlicher und darum gefährdeter
Mensch

5. Sinn Dasein, Fähigkeiten und Eigenschaften


 Gottes Ebenbild mit Wesenseigenschaften, wie Liebe, Treue,
Gerechtigkeit, Geduld, Güte, Gemeinschaft
 Mensch = Gottes Stellvertreter auf Erden
 Mensch soll kultivieren, bewahren
 Neues „schöpfen“, sich entfalten
 Denk-, Reflektionsfähigkeit
 Wissen um seine Sterblichkeit
 engste Gemeinschaft Menschen = Ehe Mann, Frau („Zweisamkeit“)
 Mensch als Beziehungswesen

6. Verhältnis zu Gott
 Gott, Leben, Gottesähnlichkeit eingeblasen
 besondere einmalige Hinwendung, Beziehung
 himmlischer Vater als Schöpfer, Erhalter Welt
 beschützt, leitet Menschen

7. Leben nach dem Tod


 Strafe Sünde ist Tod
 Adam Gottes Gebote gehalten, weder er noch Nachkommen jemals
gestorben
 Leben nach Tod weit verbreitet
 Gedanken der Auferstehung, Erlösung

Quellen

 https://chrismon.evangelisch.de/artikel/2018/40750/der-suendenfall-der-maechtigste-mythos-
der-menschheit
 https://kernfragen-des-glaubens.de/11-schuld-sunde-
vergebung/#Macht_die_christliche_Lehre_von_der_Suende_den_Menschen_schlecht
 https://slideplayer.org/slide/862324/
 https://www.jw.org/de/bibliothek/zeitschriften/wp20150101/leben/
 https://www.mdr.de/wissen/antworten/schoepfungsmythen-100.html#sprung3
 https://evangelische-religion.de/sch%C3%B6pfungsgeschichte.html
 https://evangelische-religion.de/ReligionNeu/mensch/sinn-des-lebens/
 https://www.biblisch-lutherisch.de/glaubensfragen/christliches-menschenbild/