Sie sind auf Seite 1von 3

FH-Bachelor-Studiengang Projektmanagement und Informationstechnik

Knowledge Engineering, Semantic Web: Informationen zur Lehrveranstaltung

Knowledge Engineering, Semantic Web


Informationen zur Lehrveranstaltung
Erstellt von Mag. (FH) Barbara Geyer-Hayden
eingesetzt am 22.02.2011, Version 1.0
SS 2011, 6. Semester

1 Grundlagen

Zielsetzung
• verschiedene Repräsentationsmöglichkeiten von Wissen kennen
• Entwicklungsmöglichkeiten des Semantic Web kennen, beurteilen und im (späteren)
beruflichen Umfeld umsetzen können

Lehrveranstaltungsinhalte
• Grundbegriffe (Daten, Informationen, Wissen)
• Ontologien, Soft-Computing, Data Mining-Techniken
• Aufbau von wissensbasierten Systemen

Methoden
• Vortrag (Erarbeitung neuer Inhalte)
• Übungen (Festigung des Lehrstoffes)
• Projektarbeit (Festigung und Anwendung des Lehrstoffes)

Formales
• 6 Studiengangssemester, SS 2011
• Integrierte Lehrveranstaltung (ILV)
• Semesterwochenstunden (SWS): 1,33
• Lehreinheiten (LE): 20 á 45 Minuten
• ECTS-Punkte: 2,0

B. Geyer-Hayden Knowledge Engineering, Semantic Web SS 2011 1/3


FH-Bachelor-Studiengang Projektmanagement und Informationstechnik
Knowledge Engineering, Semantic Web: Informationen zur Lehrveranstaltung

2 Inhalte und Termine

Block Datum Zeit Thema – ILV-Inhalte Projektarbeit


Übungen
1 22.02 17:30 – 20:45, ILV Vorstellung, Termine, Beurteilung
Raum 2 13
Grundbegriffe der Wissensgesellschaft
(Daten, Informationen, Wissen)

WWW vs. Semantic Web


2 01.03 17:30 – 20:45 Grundlagen des Semantic Web Wahl eines Themas,
Raum 2 15 Beschreibung der
Die Sprachen des Semantic Web, Ausgangssituation
Ontologien

Beispiele für Anwendungen


3 08.03 17:30 – 21:35 Aufbau von wissensbasierten Systemen, Wissensmodellierung
Raum 2 13 Phasen der Wissenmodellierung für das gewählte
Thema
Soft-Computing, Data Mining-Techniken
4 15.03 17:30 – 21:35, Präsentation der Projektarbeiten Umsetzung mit
Raum 3 19 Protégé
Wissenmodellierung mit Protégé

Evaluierung
Gruppen- und Selbstbeurteilung
5 22.03 17:30 – 19:00, Klausur
Raum 2 13

B. Geyer-Hayden Knowledge Engineering, Semantic Web SS 2011 2/3


FH-Bachelor-Studiengang Projektmanagement und Informationstechnik
Knowledge Engineering, Semantic Web: Informationen zur Lehrveranstaltung

3 Benotung
Die Leistungsprüfung der integrierte Lehrveranstaltung umfasst:
• Schriftliche Abschlussprüfung (70 Punkte)
• Projektarbeit und Präsentation (30 Punkte)
o Rahmenbedingungen
 Inhalt der Projektarbeit: Umsetzung der ILV-Inhalte anhand eines Beispiels
 Präsentation der Projektarbeit: 15.03.2011
 Upload der Präsentation sowie der ausgearbeiteten Unterlagen bis
23.03.2011
o Beurteilung der Projektarbeit und Präsentation
 Ergebnis der Ausarbeitung (Beurteilung durch die Lehrende): 15 Punkte
 Selbstbeurteilung (eigene Einschätzung): 5 Punkte
 Gruppenbewertung (Gegenseitige Beurteilung der Gruppenmitglieder): 10
Punkte

4 Unterlagen
Alle Unterlagen befinden sich in elvis.
(URL: https://l1.fh-vie.ac.at/v1/elvis/lehrveranstaltungen/S11.T6.IKS10/).

Es handelt sich hierbei um:


 Lehrveranstaltungsunterlagen (Power Points)
 Vertiefende Literatur (Buchkopien und Fachartikel)

5 Kontakt
Barbara Geyer-Hayden
J.N. Berger Straße 7/57, 7210 Mattersburg
0043-699-12031736, barbara.geyer-hayden@howknow.at

B. Geyer-Hayden Knowledge Engineering, Semantic Web SS 2011 3/3