Sie sind auf Seite 1von 76

Werkstatt B1

Wortliste Deutsch

Diese Wortliste enthält alle unbekannten Wörter und Ausdrücke in der Reihenfolge ihres Erscheinens im
Lehrbuch von „Werkstatt B1“.
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
Test 1, LV1 / Seite 10

2
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
eigentlich
an/fangen* mit + D
täglich
stundenlang
r Programmierer, -
zwingen* A zu + D / Inf.
während G
gesamt
e Arbeitszeit, -en
r Bildschirm, -e
passiv
e Tätigkeit, -en
e Gesundheit
s Laufen
sich fit halten*
auf andere Gedanken kommen*
e Routine
schließlich
sinnvoll
e Beschäftigung, -en
zwar … aber
ab und zu
weder … noch
regelmäßig
nun
ändern A
fest/legen Α
dahin
je … desto
beschließen*
überlegen
unglaublich
e Entfernung, -en
r Marathonlauf
r Start
e Ziellinie
super
s Gefühl, -e
…, oder?
r Zeitraum, -´´e
Schuhe an und los.
bewegen A
s Bein, -e
r Körper, -
wie es sein muss

3
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
atmen
dabei
Κeine Ahnung.
im Unterschied zu + D
s Schwimmen
sagen wir mal
besonder-
e Ausbildung
davon
statt zu + Inf.
sich an/schließen* D
r Profi, -s
ich ließ mir erklären
r Oberkörper, -
gehören zu + D
e Kraft, -´´e
r Trainer, -
beobachten Α
r Laufstil
verbessern Α
nach einem ganz persönlichen Plan
e Leistung, -en
angepasst an + A
Test 2, LV1 / Seite 12
r Betreff, -e
r Sprachkurs, -e
e Rückkehr
solange
e Erinnerung, -en
sich entscheiden* für + A
spontan
r Besuch
kurz gesagt
unvergesslich
s Erlebnis, -se
traumhaft
e Atmosphäre
klingen*
r/s Werbeprospekt, -e
e Großstadt, -´´e
e Kleinstadt, -´´e
r Sommeraufenthalt
fließen*
prächtig
s Schloss, -´´er

4
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
malerisch
e Altstadt
e Idylle
in der nahen Umgebung
r Ort, -e
r Sparpreis, -e
e Deutsche Bahn
herum/reisen
e Gastfamilie, -n
zum Glück
behandeln Α
ganz wie zu Hause
e Kultur, -en
entdecken A
traditionell
deswegen
e Gasteltern (Pl.)
zufrieden
r Einstufungstest, -s
landen in + D
insgesamt
r Teilnehmer, -
gemischt
von Anfang an
Test 1, LV2, Text 1 / Seite 14
gemeinsam
e Aktion, -en
r Schnellfahrer, -
e Zusammenarbeit
e Medien (Pl.)
ungewöhnlich
e Verkehrspolizei
statt/finden*
… lang
r Polizist, -en
gleichzeitig
e Geschwindigkeit, -en
r Autofahrer, -
messen* A
in den Tagen davor
e Bevölkerung
informieren A über + A
geschehen*
e Bilanz
positiv

5
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
rund …
s Fahrzeug, -e
im Durchschnitt
r Kontroll-Marathon
offenbar
e Reaktion, -en
führen zu + D
verantwortungsbewusst
sich halten* an + A
e Geschwindigkeitsregel, -n
erkennen*
schlimmst-
erlaubt
Stundenkilometer (Pl.)
erwarten Α
e Geldstrafe, -n
s Fahrverbot
e Strafe, -n
r Fahranfänger, -
rechnen mit + D
e Ortschaft, -en
r Alkohol
Test 1, LV2, Text 2 / Seite 15
s Beschäftigungsprojekt, -e
starten
s Projekt, -e
e Krisensituation, -en
r Start
geregelt
ermöglichen D Α
erhalten* Α
pro …
interessieren A für + A
r Erwachsene, -n
gedacht für + A
ab/schließen* A
kein Dach über dem Kopf haben*
e Chance, -n
aus/probieren Α
e Projektleiterin, -nen
e Arbeitsstunde, -n
r Teilnehmer, -
e Zufriedenheit
bewegen* Α zu + D
immer wieder

6
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
leisten Α
entlohnen Α
r Grund, -´´e
verlassen* A
e Ergotherapeutin, -nen
r Sozialpädagoge, -n
betreuen Α
finanzieren A
r Schritt, -e
regelmäßig
Test 2, LV2, Text 1 / Seite 17
r Zirkus, -se
zu Gast sein*
gehören in + A
in Zukunft
e Attraktion, -en
wild
ehrlich
klar werden*
r Liebling, -e
s Publikum
e Eröffnung
e Show, -s
folgen
e Tiernummer, -
s Zebra, -s
s Kamel, -e
s Lama, -s
zu Livemusik
Runden drehen
einzig-
r Programmabschnitt, -e
auf/treten*
r Elefant, -en
je
rot gekleidet
e Schönheit, -en
ebenso …
e Überraschung, -en
erleben Α
kaum
e Tradition, -en
r Clown, -s
r Akrobat, -en
stecken

7
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
mit Sicherheit
s Training
e Mühe, -n
s Können
kreativ
im Sinne von …
jedoch
im positiven Sinn
aufregend
wie erwartet
richtig …
spannend
selten
geduldig
den Atem halten*
e Kunst, -΄΄e
r Zirkusartist, -en
sichtbar werden*
Test 2, LV2, Text 2 / Seite 18
eigen-
längst
sich beschäftigen mit + D
erfolgreich
spüren A
enorm
r Stress
r Druck
zusammen/brechen*
r Haushalt, -e
perfekt
unter Kontrolle haben* Α
r Wunsch, -´´e
e Unsicherheit
anerkannt
fehlerlos
weiter/geben* A an + A
auf diese Weise
liebenswert
wertvoll
ebenfalls
schrecklich
r Leistungsdruck
machen A zu + D
e Möglichkeit, -en
r Mut

8
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
selbstständig
nach eigenen Vorstellungen
erziehen* Α
fürchten Α
folgend-
toll
e Katastrophe, -n
an sich denken*
schaden D
Test 1, LV3 / Seite 19-20
e Lust
verzichten auf + A
e Kampfsportart ,-en
Fernost
r Anschluss
Keine Vorkenntnisse erforderlich.
im Vordergrund stehen*
sich bewegen
e Mischung
schonen A
s Gelenk, -e
e Erfahrung
geeignet
stationär
in Form bleiben*
ideal
e Alternative, -n
regeln A
e Kräftigung
e Rücken- und Bauchmuskulatur
e Stabilisierung
e Wirbelsäule
e Körperhaltung
ade agen D
e Rückenbeschwerden (Pl.)
geschult
e Zwischenzeit
erstellen A
durch/führen A
e Rad-Wandertour, -en
e Landschaft, -en
Eigenes Rad erforderlich.
e Unterkunft, -´´e
herrlich gelegen
an/fordern Α

9
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
r Angreifer, -
sich verteidigen gegen + A
keine sportlichen Voraussetzungen nötig
e Körpergröße
schulen A
r Geist
r Ärger
e Partie, -n
ab/bauen Α
effektiv
voll …
klimatisiert
neben mir her
daher
in ruhigem Tempo
s Ballett
r Grundschritt, -e
e Stange, -n
ein/üben A
e Sequenz, -en
e Aufführung, -en
r Verwandte, -n
Test 2, LV3 / Seite 22-23
verschenken Α
robust
e Werkstatt, -´´en
e Teeküche, -n
s Gartenhäuschen, -
unmöbliert
e Wohngemeinschaft, -en / e WG, -s
s Besteck, -e
das Interesse wecken
s Arbeitszimmer, -
s Apartment, -s
s Sofa, -s
r Sessel, -
r Zustand
e Rückenhöhe
s Muster, -
funktionsfähig
e Maße (Pl.)
befestigen Α
säubern A
r Umzug
3-türig

10
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Gebrauchsspur, -en
erkennbar
r Abholer, -
ab/bauen Α
s Mikrowellengerät (mit Grillfunktion)
gratis
ab/geben* A
e Marke, -n
e Breite
so gut wie …
funktionieren
einwandfrei
Das Ding muss weg!
r Schreibtisch, -e
s Eisenbein, -e
schwer
weiter-
e Schublade, -n
seitlich links
verschieden-
e Verwendungsmöglichkeit, -en
kriegen Α
komplett
e Matratze, -n
r Nachttisch, -e
Eiche massiv
nach Absprache
r Stock, Stockwerke
runter/tragen* A
unbenutzt
rum/stehen*
irgendwo irgendwem
nützlich sein* D
s Gerät, -e
Satellit- und Kabelempfang
tauglich
e Bildschirmdiagonale, -n
s Gehäuse, -
r Bedarf an + D
los/werden* Α
es handelt sich um + A
rund
r Durchmesser, -
s Plastik
s Studium

11
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
beenden A
ausziehbar
s Holz
Farbe natur
e Tastaturablage, -n
r Drucker, -
allerdings
verstaubt
s Gemüsefach
s Gefrierfach
Test 1, LV4 / Seite 24-25
r Staat, -en
leisten
wegen G
unruhig
gelten* für + A
(fest) der Ansicht sein*
e Abschaffung
e Ungerechtigkeit, -en
gegenüber D
e Kürzung, -en
völlig
unbegründet
sich an/bieten*
e Kunst
geradezu
zurückliegend
e Schulzeit
sowieso
s Lehrpersonal
s Lehrmaterial, -ien
e Struktur, -en
verändern Α
schon gar nicht
vorerst
e Verkürzung, -en
lösen A
s Wissen
e Menschheit
zu/nehmen*
s Tempo
bisherig-
s Bildungssystem, -e
unmöglich
e Vielfalt

12
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
vermitteln D Α
r Beteiligte, -n
e Vorbereitung, -en
das weitere Leben
schlimm
streichen* Α
das gemeinsame Tun
musizieren
r Einzelne, -n
s Ganze
bewerten Α
e Persönlichkeitsentwicklung
e Teamfähigkeit
e Toleranz
e Verantwortung
von größter Wichtigkeit
e PISA-Studie, -n
e Klage, -n
ausreichend
e Kenntnis, -se
e Generation, -en
e Musikerziehung
e Zukunft
vorbei/fahren* an + D
hart
arrogant
bitter
e Wahrheit
e Entscheidung, -en
zusammen/hängen* mit + D
im Gegensatz (etwa) zu + D
e Naturwissenschaft, -en
erforderlich
e Freude
erhalten bleiben* D
Test 2, LV4 / Seite 27
r Führerschein
e Gefahr, -en
schlagen* A
s Verhalten
unvorhersehbar
polizeilich
s Zeugnis, -se
r Hundehalter, -
aggressiv

13
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
erst dann
ein Tier halten*
e Hündin, -nen
e Menschenmenge, -n
r Maulkorb, -´´e
e Fahrt, -en
Pflicht sein*
reagieren auf + A
r Jogger, -
r Radfahrer, -
sich an/schaffen Α
verbunden sein* mit + D
e Lösung, -en
entsprechend-
meiner Ansicht nach
obligatorisch
sobald
r Schutz
dienen D
r Protest, -e
s Recht, -e
im Voraus
berechnen A
in Zweifel ziehen* A
r Luxus
gewähren D A
e Öffentlichkeit
öffentliche Verkehrsmittel (Pl.)
benutzen A
dann heißt es also
demnächst
dadurch
ob … oder
verdächtig
sich aus/suchen A
außer Haus
mit sich führen A
r Hamster, -
e Echse, -n
e Schlange, -n
möglicherweise
gefährlich
r Besitzer, -
verlangen Α
den Schein machen

14
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
im Alltag
jetzig-
e Form, -en
vielmehr
r Schein, -e
s Mindestalter
e Theoriestunde, -n
e Staatskontrolle
übertrieben
scheinen*
e Behandlung
außer D
e Staatskasse
wirklich
r Nutzen
einsam
bestehen* A
Test 1, LV5 / Seite 29
e Regel, -n
r Bewohner, -
s Wohnheim, -e
erlaubt sein*
s Übernachten
r Besucher, -
verboten sein*
s Haustier, -e
r Sicherheitsgrund, -´´e
r Flur, -e
ab/schließen* A
e Heimleitung
verantwortlich sein*
r Verlust, -e
e Beschädigung, -en
s Eigentum, -´´er
r Diebstahl, -´´e
s Feuer
r Wasserrohrbruch, -´´e
s Vorkommnis, -se
r Aufenthalt, -e
r Abschluss, -´´e
e Versicherung
wird dringend empfohlen
e Sauberhaltung
r Raum, -´´e
zuvor

15
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
an/heften A
vorgesehen
e Pinnwand, -´´e
e Dusche, -n
sauber halten* A
r Abfall, -´´e
r Mülleimer, -
leeren A in + A
e Benutzung
aus/machen Α
e Wasserhahn, -´´e
r Gebrauch
ab/drehen Α
r Missbrauch
e Heizung
entstehen
e Kosten (Pl.)
verteilen Α auf + A
im Falle von + D
e Zerstörung, -en
e Waschmaschine, -n
r Trockner, -
s Treppenhaus
e Eingangshalle
an/stehen*
s Rauchen
s Bistro, -s
r Innenhof, - ´´e
e Raucherzone, -n
deklariert
e Betrunkenheit
akzeptieren A
herrschen
absolut
s Drogenverbot
im Notfall
e Reparatur, -en
aus hygienischen Gründen
s Personal
befugt sein*
betreten* Α
r Campusdirektor, -en
r Direktor, -en
r Wohnheimverwalter, -
r Hausmeister, -

16
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
Test 2, LV5 / Seite 31
e Benutzungsordnung, -en
e Stadtbibliothek, -en
e Anmeldung
r Benutzerausweis, -e
r Benutzer, -
gültig
r Personalausweis, -e
ähnlich
s Dokument, -e
vor/legen A
sowohl … als auch
e Ausleihe
e Rückgabe
s Medium, Medien
e Gültigkeit
innerhalb G
r Zeitraum, -´´e
gebrauchen A
für die Dauer von …
e Zeitschrift, -en
aus/leihen* A
entliehen
r Ausgabebeleg, -e
jeweilig-
s Rückgabedatum
e Leihfrist, -en
höchstens
verlängern A
sorgfältig
e Beschmutzung
schützen Α vor + D
audiovisuell
e Verpackung, -en
zurück/geben* A
finanziell
e Entschädigung, -en
zahlen A
e Höhe
bestimmen Α
e Nutzung
e Nutzungsgebühr, -en
zur Verfügung stellen D A
e Einverständniserklärung
gewaltverherrlichend

17
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
pornographisch
rassistisch
r Inhalt, -e
auf/rufen* Α
s Shopping
gestattet sein*
s Versenden
verpflichtet sein*
e Störung, -en
vermeiden* A
konsumieren A
e Speise, -n
e Ausnahme, -n
r Blindenhund, -e
Test 3, LV1 / Seite 32
r Bericht, -e
um/ziehen*
eine Menge …
hoch/legen Α
zu/schauen
e Umzugskiste, -n
von allein
neulich
die Erfahrung machen
organisieren A
e Kostensenkung, -en
s Talent, -e
nutzen A
gelungen
e Planung
r Erfolg
möglichst …
frühzeitig
r Umzugstermin, -e
e Umzugsfirma, ...firmen
Anzeigen über Anzeigen
studieren A
s Angebot, -e
r Unterschied, -e
r Bekanntenkreis, -e
unzählig-
ein Telefonat führen
vereinbaren
möglich
r Schaden, -΄΄

18
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Kiste, -n
r Blick, -e
r Mietvertrag, -´´e
notwendig
parallel zu + D
erledigen Α
e Ausgabe, -n
r Handwerker, -
günstig
s Werkzeug, -e
besitzen Α
doppelt
e Liste, -n
r Telefonanschluss, -´´e
einen Antrag stellen
Test 3, LV2, Text 1 / Seite 33
s Verkaufsverbot
s Energiegetränk, -e
s Lebensmittelinstitut
fordern Α
enthalten* Α
s Koffein
r Stoff, -e
negativ
e Wirkung
aus/schließen* Α
unerwünscht
verstärken Α
im/in Zusammenhang mit + D
intensiv
solch-
sich genehmigen A
e Dose, -n
randvoll
zu sich nehmen* A
tödlich
wirken
e Schwangere, -n
überhaupt kein-
e Art
r Hersteller, -
warnen Α vor + D
r Konsum
e Werbung
entwickeln A

19
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
konzentriert
körperliche Leistungen erbringen*
dynamisch
erfolgsorientiert
r Lebensstil
r Slogan, -s
s Unternehmen, -
s Plus
Test 3, LV2, Text 2 / Seite 34
s Praktikum, Praktika
r Ausdruck, -´´e
e Wochenzeitung, -en
wählen A zu + D
r Beweis, -e
ständig
e Zunahme
e Anzahl
im Rahmen G
zwingend vorgeschrieben sein*
von … Dauer
r Abschluss
r Studierende, -n
durchschnittlich
hinter sich bringen* A
r Lebenslauf, -´´e
e Garantie, -n
fest
r Job, -s
sparen A
e Verwendung
r Praktikant, -en
e Pflicht, -en
mehrer-
r Akademiker, -
e Berufserfahrung
sammeln Α
r Arbeitgeber, -
r Mitarbeiter, -
ein/stellen A
im besten Fall
s Taschengeld
s Praktikumszeugnis, -se
sich zufrieden geben* mit + D
in der Tasche haben* A
normalerweise

20
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
gerade
sogar
s Auslandssemester, -
absolvieren A
e Fremdsprache, -n
beschäftigen A
übernehmen* A
Test 3, LV3 / Seite 34-35
s Restaurant, -s
jobben
s Sprachinstitut, -e
verdienen A
auf Dauer
e Rezeption
r Imbiss
sich aus/kennen* mit + D
s Fitnessgerät, -e
e Aushilfe
e Basis
erwünscht
e Voraussetzung, -en
e Buchhandlung, -en
motiviert
e Praktikantin, -nen
e Bezahlung
e Aussicht auf + A
e Übernahme
e Matura
schriftlich
e Bewerbung, -en
e Montage
e Hilfsarbeit, -en
s Verpacken
e Anforderung, -en
e Genauigkeit
r Teamgeist
kräftig
in den frühen Morgenstunden
schleppen Α
r Lastwagen, -
laden* A
keine Pause möglich
r Valentinstag
näher rücken
engagiert

21
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
erfahren
an/packen
transportieren A
schneiden* A
gießen* Α
e Bestellung, -en
an/nehmen* Α
ab/liefern Α
r Blumenladen, -´´
r Leser, -
hierfür
kostenlose Leseproben (Pl.)
e Aktion, -en
e Vergütung
e Verstärkung
r Umgang
r Kunde, -n
sich vor/stellen
s Studio, -s
r Empfang
e junge Dame
nachts
e Neueröffnung
flexibel
männlich
nach Möglichkeit
e Currywurst-Braterei, -en
o.Ä. (oder Ähnliches)
e Pflege
übernehmen* Α
Test 3, LV4 / Seite 36
s Inland
gebildet
dagegen
s Kennenlernen
fremd
r Urlauber, -
r Kulturraum
eingeschlossen
e Heimat
verbringen* Α
s Argument, -e
überzeugend
Abstand gewinnen zu + D
erleben A

22
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
vollständig
e Umgebung
sich regenerieren
meistens
r Koffer, -
extra
e Situation, -en
überallhin
e Laune
sich erholen
sich ärgern über + A
verregnet
unternehmen* A
garantiert
begeistert
sich befinden*
gezwungen sein* zu + Inf.
ärgern A
woanders
an/sehen* A
Angst haben* vor + D
s Beruhigungsmittel, -
ein/nehmen* Α
an/kommen*
s Zielort
kaputt
s Fotomotiv, -e
e Sehenswürdigkeit, -en
bieten* D Α
r Naturfreund, -e
r Vorteil, -e
nicht gerade …
r Preisvergleich, -e
fernöstlich
genügen
fest/stellen
trotz G
zusätzlich
e Flugkosten (Pl.)
(voll) genießen* Α
problematisch
mit/reisen
r Übersetzer, -
dabei sein*
stumm

23
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Zeichensprache
sich verständigen
Test 3, LV5 / Seite 37
e Hausordnung
e Jugendherberge, -n
e Ankunft
sich an/melden
e Herbergsleitung
zugesagt
frei/halten* Α
danach
vergeben* Α
telefonisch
erfahren*
übernachten
s Mitglied, -er
r Verein, -e
r Reisende, -n
e Mitgliedskarte, -n
e Unterbringung, -en
erfolgen
s Mehrbettzimmer, -
in der Regel
s Geschlecht, -er
getrennt nach + D
unter/bringen* A
sofern
verfügbar
sparsam um/gehen* mit + D
r Schlafraum, -´´e
zu/bereiten Α
brandschutztechnisch
versicherungsrechtlich
gesundheitsrechtlich
e Zubereitung
s Gelände
betrunken
grundsätzlich
r Servicehund, -e
e Erlaubnis
e Nachtruhe
enden
e Abreise
räumen A
genehmigen A

24
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
Test 1, HV1 / Seite 40
r Kollege, -n
e Praxis, Praxen
e Wetterbesserung
r Schnee
e Autobahn, -en
e Ansage, -n
r Fahrgast, -´´e
e U-Bahn-Linie, -n
im Mittelpunkt
Test 2, HV1 / Seite 43
e Temperatur, -en
s Gewitter, -
e Buchmesse
kostenlos
erreichen A
e Veranstaltung, -en
Eintritt zahlen
musikalisch sein*
Test 1, HV2 / Seite 44
e Führung, -en
r Festtag, -e
s Dunkel
r Turm, -΄΄e
e Glocke, -n
r Feiertag, -e
Test 2, HV2 / Seite 46
e Hochschule, -n
e Technische Hochschule
zweisprachig
r Kanton, -e
s Studiensystem, -e
e Doktoratsstufe
einheitlich
sich bewerben*
e Aufnahmeprüfung, -en
die Kosten tragen*
Test 1, HV3 / Seite 47
e Mensa
s Rezept, -e
Test 2, HV3 / Seite 49
r Chef, -s
r Fußballplatz, -΄΄e
überdacht
s Sportzentrum, ...zentren

25
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Ernährungsberatung
s Sportereignis, -se
Test 1, HV4 / Seite 50
zunehmend
beschenkt werden*
um/tauschen Α
e Auswahl
passend
s Überlegen
unbedingt
Gewinn bringend
Test 2, HV4 / Seite 53
e Apotheke, -n
häufig
r Tierarzt, -΄΄e
e Beratung
jederzeit
niedrig
e Lieferung, -en
ab einem bestimmten Betrag
versandkostenfrei
Test 3, HV1 / Seite 54
r Vertrag, -´´e
e Bedingung, -en
wechseln A
alle …
auf/laden* A
e Durchsage, -n
betreffen* A
r Flug, -´´e
e Abflugzeit
s Zuhause
r Tanzkurs, -e
zurzeit
renovieren A
Test 3, HV2 / Seite 55
her/stellen Α
e Ausstellung, -en
e Sammlung, -en
ziemlich
dokumentieren Α
Interessiert sein* an + D
merkwürdig
e Stoppuhr, -en
e Kinderuhr, -en

26
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
mechanisch
s Musikinstrument, -e
Test 3, HV3 / Seite 55
versprechen*
r Badeort, -e
e Städtereise, -n
e Schwierigkeit, -en
Test 3, HV4 / Seite 56
e Korrektur, -en
s Schulwissen
produktiv
s Lob, -e
zum Teil
verwenden A
Test 1, SA1 / Seite 58
e Wohnungssuche
bereits
r Studienort, -e
in der Nähe G
Test 2, SA1 / Seite 59
r Rechner, -
Test 1, SA2 / Seite 60
e Karriere
erfolgreich
groß/ziehen* A
das mag hart klingen
entsprechen* D
e Realität
zählen
Test 2, SA2 / Seite 61
e Fernsehdiskussion, -en
s Gästebuch
e Sendung, -en
unter anderem / u.a.
in früheren Zeiten
klar
aufgewachsen
langweilig
e Beendigung
wahrscheinlich
Test 1, SA3 / Seite 62
e Parlamentswahlen (Pl.)
e Wahlparty, -s
sich entschuldigen
höflich

27
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
Test 2, SA3 / Seite 63
in Pension gehen*
s Abschiedsessen
zu dem Termin
Test 3, SA1 / Seite 64
aus/packen A
Test 3, SA2 / Seite 64
s Forum, Foren
heftig
nach/kochen A
e Zutat, -en
Test 3, SA3 / Seite 64
s Vorstellungsgespräch, -e
r Termin, -e
wahr/nehmen* A
Test 1, ΜΑ1 / Seite 68
überraschen A
e Abschiedsparty
e Uhrzeit, -en
besorgen A
Test 2, ΜΑ1 / Seite 69
r Bau
e Ausrüstung
s Entwicklungsland, -΄΄er
fördern A
e Unterstützung
verdienen A
e Spende, -n
auf jede mögliche Art und Weise
aufmerksam machen A auf + A
s Schwarze Brett
Test 1, ΜΑ2 / Seite 70
r Zuhörer, -
präsentieren A
e Folie, -n
e Anweisung, -en
e Notiz, -en
daneben
vor/stellen A
e Beliebtheit
r Nachteil, -e
aus/gehen*
Test 2, ΜΑ2 / Seite 73-74
reichen
e Berufsschancen (Pl.)

28
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Universitätsstudien (Pl.)
Test 1, ΜΑ2 / Seite 75
e Präsentation, -en
e Rückmeldung, -en
Test 3, ΜΑ1 / Seite 76
r Grundschullehrer, -
verschwenden A
e Info-Veranstaltung, -en
außerschulisch
weg von + D
s Jugendzentrum, …zentren
aus/tauschen A
Test 3, ΜΑ2 / Seite 77
rollen
Test 4, LV1 / Seite 82
e Einkaufstipps (Pl.)
tatsächlich
r Tipp, -s
s Gästezimmer, -
zur Verfügung stehen* D
es war zu dumm
s Reisebüro, -s
erkunden A
r Fremdenführer, -
zahlreich
berühmt
s Kaufhaus, -΄΄er
e Qualität
eben
r Preis, -e
begleiten A
e Dachterrasse, -n
herrlich
e Aussicht
r Ku΄damm (= Kurfürstendamm)
r Klassik-Freund, -e
weltweit
e Abteilung, -en
klassische Musik
sich verlieren* in + D
nahe gelegen
e Boutique, -n
sich amüsieren
Test 4, LV2, Text 1 / Seite 84
s Lächeln

29
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
von Geburt an
e Liebenswürdigkeit
s Seminar, -e
wahr
r Charme
e Treue
s Verständnis
s Mitgefühl
zum Ausdruck kommen*
r /e Angestellte, -n
trainieren Α
e Fluglinie, -n
s Warenhaus, -´´er
r Beamte, -n
e Stadtverwaltung
e Freundlichkeit
von selbst kommen*
sich irren
e Arbeitswelt
optimistisch
s Aussehen
e Stelle, -n
e Damenbekleidungskette, -n
r Verkauf, -΄΄e
bemerken
fröhlich
r Geschäftsleiter, -
sich konzentrieren auf + A
eröffnen A
umgerechnet
knapp …
Der Tipp lautet:
aus/sprechen* Α
produzieren A
automatisch
Test 4, LV2, Text 2 / Seite 85
weiterhin
e Multimedia (Pl.)
gelten* als + N
zuverlässig
e Informationsquelle, -n
vor kurzem
e Umfrage, -n
e Nachricht, -en
mithilfe G

30
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Tagesschau
e Nachrichtensendung, -en
meist
s Fernsehgerät, -e
r Nachrichtensender, -
ergänzend
r Nachrichtenzuschauer, -
e Unterhaltung
e Castingshow, -s
(be)nennen* A
bzw. (= beziehungsweise)
an/schauen A
r Zeitpunkt, -e
e Befragung, -en
e Auswahl
s Medienangebot
e Vorliebe, -n
elektronisch
schätzen Α
s Printmedium, …medien
gedruckt
e Tageszeitung, -en
unklar
kontrovers
e Berichterstattung
am ehesten
s Vertrauen
Test 4, LV3 / Seite 87
r Lerner, -
s Niveau, -s
e Unterrichtseinheit, -en
beliebig
kompetent
abwechslungsreich
e Konversation
e Prüfungsvorbereitung
im Raum …
e Aussprache
r Anfänger, -
r Fortgeschrittene, -n
videounterstützt
individuell angepasst
e Muttersprachlerin, -nen
qualifiziert
persönlich

31
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
per
r Geschäftsmann, Geschäftsleute
sprachliche Begleitung
bereit sein*
dabei
bedarfsorientiert
r Einzelunterricht
r Fimenkurs, -e
e Doppelstunde, -n
e Sprachschulkette, -n
in ganz …
unterrichten
ausschließlich
e Nachprüfung
Mathe(matik)
Physik
Bio(logie)
Chemie
s Nebenfach, -´´er
nach/fragen
s Stadtgebiet
spielend lernen
r Festpreis, -e
freiberuflich
r Abiturient, -en
langjährig
Kontakt auf/nehmen* mit + D
beraten A
Unterricht erteilen
maßgeschneidert
s Bedürfnis, -se
e Branche, -n
privat
s Detail, -s
auf Anfrage
Test 4, LV4 / Seite 88
e Schuluniform, -en
e Gelegenheit, -en
r Schulhof
r Sinn
e Diskussion, -en
diktieren D A
möglich sein*
undenkbar
besprechen* Α

32
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Kollektion, -en
sich einigen auf + A
e Freiheit, -en
etwas davon haben*
e Richtung, -en
sich identifizieren mit + D
tolerant
handeln
praktisch
sich freuen über + A
aus/geben* A
tut mir Leid/leid
e Klamotten (Pl.)
aktuell
sich kleiden
nach/denken* über + A
r Punk, -s
r Rocker, -
Test 4, LV5 / Seite 89
e Bedienungsanleitung
e Kaffeemaschine, -n
e Funktion, -en
s Design
r Kaffee-Automat, -en
ab/nehmen* A
ober-
e Kanne, -n
füllen A
e Kontroll-Lampe, n
problemlos
r Wasserbehälter, -
gießen* Α
maximal
unter-
e Thermo-Kaffekanne, -n
aus/schalten Α
r Anti-Rutsch-Fuß, -´´e
sorgen für + Α
sicher
r Halt
e Spülmaschine, -n
reinigen Α
e Qualitätskontrolle, -n
garantieren
ab Einkaufsdatum

33
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
ordnungsgemäß
r Mangel, -´´
auf/weisen* Α
e Garantiebestätigung
r Original-Kaufbeleg
e Anschrift
r Händler, -
vollständig
e Typenbezeichnung
ausnahmsweise
ersetzen Α durch + A
s Produkt, -e
gewünscht
zurück/schicken A
optimal
r Genuss
statt G
s Dauerfilter, -
filterfein gemahlen
e Menge, -n
r Geschmack
r Kaffeelöffel, -
auf keinen Fall
Test 4, HV1 / Seite 90
e Volkshochschule, -n
sich verschieben*
s Filmfestival, -s
behandeln Α
sozial
s Thema, Themen
e Brieftasche, -n
e Nebenkosten (Pl.)
r Balkon, -s/-e
Test 4, HV2 / Seite 91
r Vortrag, -΄΄e
r Bewegungsmangel
zu wenig Bewegung haben*
e Krankheit, -en
sich ernähren
sich aus/ruhen
zu/nehmen*
ein Gespräch führen
sich hin/legen
sich eignen für + A
r Verkehr

34
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
r Wanderweg, -e
Test 4, HV3 / Seite 92
e Teilnahme
auf/nehmen* Α
e Studiengebühren (Pl.)
fehlende Sprachkenntnisse (Pl.)
e Gastuniversität
s Heim, -e
Test 4, HV4 / Seite 93
e Moderatorin, -nen
e Vergrößerung
e Wohnsituation
entscheidend
erhöhen Α
r Verdienst, -e
r Freizeitwert
unbefriedigend
r Lärmschutz
ungestört
s Gehproblem, -e
ungeeignet
s Seniorenpaar, -e
sich verschlechtern
Test 4, SA2 / Seite 94
s Surfen
stoßen* auf + A
abhängig sein* von + D
s Mannequin, -s
s Fotomodell, -e
r Automechaniker, -
Test 4, SA3 / Seite 94
e Hochzeit
unerwartet
anwesend sein*
Test 4, ΜA1 / Seite 95
quer durch + A
r Kellner, -
s Anzeigenblatt, -΄΄er
Test 5, LV1 / Seite 100
e Diät, -en
auf dem Land
geboren
s Bauernhof, -´´e
viel Bewegung haben*
e Gewichtsprobleme (Pl.)

35
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
relativ
schlank
nachdem
etwas + Komparativ
s Gewicht, -e
wiegen*
zunächst (mal)
e Jungs (Pl.)
e Handball-Mannschaft
zu …
ab/nehmen*
an/sprechen* A
r Streit
e Ruhe
an/bieten* D A
folgend-
sportlich
r Typ, -en
s Fitness-Studio, -s
mit allen möglichen Geräten
r Muskel, -n
schwitzen
unverändert
Schluss machen mit + D
auf/hören mit + D
gesund
Test 5, LV2, Text 1 / Seite 102
r Radfahrer, -
zurück/legen Α
r Anteil, -e
sich verändern
r Rückgang
registrieren Α
r Radverkehr
sich verdoppeln
klimafreundlich
erneut
e Verdoppelung
halten* Α für A
aus/sehen*
e Verkehrsplanung
umweltfreundlich
e Methode, -n
e Fortbewegung
r Nahverkehr

36
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
privates Kraftfahrzeug
r Verkehrsunfall, -´´e
getötet
ab/nehmen*
nach Angaben G
Statistisches Bundesamt
doppelt so …
beteiligt sein* an + D
e Altersgruppe, -n
zudem
verunglücken
s Alter
e Hälfte, -n
Test 5, LV2, Text 2 / Seite 103
r Riese, -n
r Sitz
e Privatschule, -n
e Gemeinde, -n
Fuß fassen
s Schulgebäude
auf lange Sicht
e Stufe, -n
zum größten Teil
ausländisch
e Region, -en
r Genfer See
profitieren von + D
wonach
r Verantwortliche, -n
verraten*
sinnvoll
r Vertreter, -
r Franken
Test 5, LV3 / Seite 105
möbliert
qm (= Quadratmeter)
e Wohnfläche
r Lift
s Doppelbett, -en
r Esstisch, -e
r Wohnraum
r Keller, -
monatlich
e Besichtigung
ab sofort

37
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Lage, -n
s Stadtzentrum, ...zentren
vermieten A
hochwertig
e Büro-Etage,-n
e Arztpraxis, ...praxen
e Anwaltskanzlei, -en
s Parkett
e Decke, -n
r Stellplatz, -´´e
e Tiefgarage, -n
e Gesamtmiete
warm
r Waldrand
r Kamin, -e
e Sauna
e Terrasse, -n
r Panorama-Blick
e Etage, -n
r Parkettboden
e Gesamtwohnfläche
s Badezimmer, -
s Erdgeschoss, -e
erbaut
modernisiert
e Fußbodenheizung
r Rollladen, -´´
e Einbauküche, -n
e Arbeitsplatte, -n
r Granit
r Zugang
kalt
frisch saniert und renoviert
romantisch
e Altbauwohnung, -en
s Obergeschoss, -e
s Appartement, -s
e Uni-Klinik, -en
besichtigen A
e Maisonette, -n
s Zweifamilienhaus, -´´er
riesig
inkl. (= inklusive)
s Loft, -s
s Atelier, -s

38
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
r Künstler, -
e Trennwand, -´´e
e Glastür, -en
ländliche Lage
e Verkehrsanbindung, -en
mobiles Firmenpersonal
auf Tages-Basis
ausgestattet
r Ortsrand
r Altbau, -ten
e Zentralheizung
s Kabel-TV
r Nichtraucher, -
Test 5, LV4 / Seite 106
e Rente, -n
zu/geben*
ein/führen Α
s Durchschnittsalter
r Tod
ungerecht
r Beitrag, -´´e
e Renten- und Krankenkasse
propagieren A
betrügen* A
nach vollendetem …
im Vergleich zu + D
e Verspätung, -en
ernsthaft
geschweige denn
e Baustelle, -n
r Arbeitnehmer, -
zur Folge haben* Α
s Rentenalter
es gut haben*
sich Sorgen machen um + A
s Parlament, -e
r Bürger, -
e über-50-Jährigen (Pl.)
zu einem früheren Zeitpunkt
in Rente gehen*
gerade
beispielsweise
s Medikament, -e
undankbar
e Gesellschaft, -en

39
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
Test 5, LV5 / Seite 107
r Zoologische Garten
an/erkennen* A
r Kauf
e Eintrittskarte, -n
verbindlich
bei sich behalten* A
e Kontrolle, -n
s Aufsichtspersonal
vor/zeigen Α
berechtigt
verweisen Α G
e Anlage, -n
in Begleitung G
e Aufsicht
r Leiter, -
sich verhalten*
angewiesen sein*
zusammen/halten* Α
schreien*
untersagt sein*
gärtnerische Anlagen (Pl.)
im allgemeinen Interesse
beschädigen Α
Sorge tragen für + A
r Behälter, -
entsorgen A
unterlassen*
mit/führen A
r Inlinescate, -s
r Roller, -
r Gegenstand, -´´e
verletzen A
beunruhigen A
sonstig-
r Tonträger, -
ein/schalten Α
filmen
zu privaten Zwecken
in irgendeiner Form
reizen A
füttern A
Test 5, HV1 / Seite 108
faulenzen
trocken

40
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
neblig
s Hostel, -s
s Lokal, -e
e Beantwortung
r Dankesbrief, -e
stammen aus + D
Test 5, HV2 / Seite 109
r Stadtlauf
r Hobbylauf
s Souvenir, -s
r Läufer, -
praktisch
vorbei an + D
r Spaziergänger, -
e Hitze
Test 5, HV3 / Seite 110
vegetarisch
r Freiwillige, -n
Test 5, HV4 / Seite 111
im internationalen Vergleich
s Mittelfeld
r Sprachunterricht
unzufrieden
e Stimme, -n
r Gewinner, -
soziale Netzwerke (Pl.)
verschwinden*
Test 5, SA2 / Seite 112
behaupten
r Bereich, -e
e Wirtschaft
Dass ich nicht lache!
ab/hängen* von + D
e Kundin, -nen
Test 5, SA3 / Seite 112
s Treffen
e Versicherungsfirma, …firmen
Test 5, ΜA1 / Seite 113
s Studentenheim, -e
in etwa
e Wäsche
s Geschirr
Test 5, ΜA2 / Seite 115
s E-Buch, -΄΄er
Test 6, LV1 / Seite 118

41
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
s Feriencamp, -s
r Anlass, -´´e
e Kollegin, -nen
vorletzt-
sich äußern über + A
vergangen-
hin/fahren*
ungefähr
s Tor, -e
e Gegend, -en
total grün
rund herum
schmal
hinter-
bilden Α
zweistöckig
s Bauernhaus, -´´er
s Gebäude
nebenan
r Essraum, -´´e
r Aufenthaltsraum, -´´e
im Freien
vor/sehen* A
e Aktivität, -en
e Nachtwanderung, -en
klettern
s Baumhaus, -´´er
bauen A
jede Menge
s Mannschaftsspiel, -e
r Betreuer, -
buchen
r Rabatt, -e
auf jeden Fall
Spaß haben*
wesentlich
Test 6, LV2, Text 1 / Seite 120
r Pessimismus
veröffentlicht
e Studie, -n
überraschend
pessimistisch
widersprechen* D
früher-
r Forscher, -

42
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
analysieren A
e Daten (Pl.)
derselb-
erheben* A
r Befragte, -n
an/geben*
aktuell
prüfen Α
r Wissenschaftler, -
erwartet
überein/stimmen
ein/schätzen A
künftig
überdurchschnittlich
s Risiko, Risiken
r Studienzeitraum
erkranken
sterben*
etwa
e Zukunftserwartung, -en
r Senior, -en
achten auf + A
je … umso …
zeichnen A
unrealistisch
rosig
im mittleren Erwachsenenalter
weitgehend
stabil
s Einkommen
sensibel
e Begrenztheit
eher
r Status
erhalten* Α
e Besserung
Test 6, LV2, Text 2/ Seite 121
e Polizei
r Fall, -´´e
außergewöhnlich
s Parkhaus, -´´er
r Innenstadtbereich
auf/brechen* A
verursachen A
s Verhältnis, -se

43
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Beute, -n
s Cabrio-Dach
auf/schlitzen Α
kommen* an + A
r Wert, -e
stehlen* A
s Jagdfernglas
r Wagen, -
werfen* A
r Kioskbesitzer, -
ermitteln gegen + A
auf/teilen A unter + D
s Wohnquartier, -e
offen
r Einbruch, -´´e
endgültig
liefern A
e Videoaufzeichnung, -en
r Unbekannte, -n
e Tat, -en
jugendtypisch
e Straftat, -en
e Ladendiebstahl, -´´e
s Schwarzfahren
e Körperverletzung, -en
bisher
zur Verantwortung ziehen* A
r Hintergrund, -´´e
e Straftäterin, -nen
aus Rücksicht auf + A
Angaben machen über + A
Test 6, LV3 / Seite 123
r Humor
sich unterscheiden*
weiblich
e Professorin, -nen
e Soziolinguistik
e Dimension, -en
Neurolinguistisches Programmieren
e Technik, -en
ergebnisorientiert
e Kommunikation
Grundwissen Katzenhaltung
e Tierheilpraktikerin, -nen
grundlegend

44
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Lebensweise
s Lebewesen, -
s Jahrhundert, -e
faszinieren A
r Abschied
e Kindheit
turbulent
r Saal, Säle
im Alter
s Ernährungsseminar, -e
sich selbst versorgen
altersgerecht
e Ernährung
s Bürgerzentrum, …zentren
e Referentin, -nen
e Grundlagen (Pl.)
ganzheitlich
e Gesundheitslehre
seelisch
s Gleichgewicht
sanft
e Schlafstörung, -en
kreisende Gedanken (Pl.)
e Sorge, -n
r Schlaf
rauben D A
mit anschließender Diskussion
e Psychotherapeutin, -nen
Dipl.-Ing. (= Diplomingenieur)
s Atrium, Atrien
s Einkaufszentrum, …zentren
e Energiekosten (Pl.)
e Reduzierung
e Heizkosten (Pl.)
stromsparende Lampe
sonnig
schattig
r Standort, -e
r Blumentopf, -´´e
r Balkonkasten, -´´
s Bürgerforum, …foren
r Städtebauer, -
gemeinschaftliches Wohnen
e Klärung
s Miteinander

45
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Wahrung
e Balance
e Distanz
Test 6, LV4 / Seite 124
bestehen*
r Zweifel, -
s Massenmedium, ...medien
öffentliche Meinung
beeinflussen Α
da stellt sich die Frage
ab/lehnen A
r Kontrollierende, -n
übertreiben*
bestehend
r Kontrollmechanismus, ...mechanismen
aus/reichen
gestützt
e Gewalt
r Sex
e Aufgabe, -n
r Jugendschutz
s Weltbild
vorgesetzt bekommen Α
s Volk, -´´er
r Verzicht
merken
r Knopf, -´´e
aus
drücken
r Ansturm
r Sender, -
e Bildung
s Bildungsfernsehen
bildend
senden Α
sich auf/regen
mittlerweile
r Kanal, -´´e
gescheit
letztendlich
r Zuschauer, -
s Fernsehangebot
e Einschränkung, -en
e Meinungsfreiheit
dran/kommen*

46
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
etwa
s Internet
dummes Zeug
(he)runter/laden* A
e Demokratie
e Medienlandschaft
in der Tat
r Beigeschmack
e Vorgeschichte
e Macht
e Botschaft, -en
s Umdenken
vor/sorgen
Test 6, LV5 / Seite 125
elektrisch
e Zahnbürste, -n
s Aufladen
stecken A
s Ladeteil
e Steckdose, -n
s Handstück
e Bürste, -n
setzen Α
eingebaut
sich auf/laden*
aufgeladen
bei normalem Gebrauch
r Urlaub
anschließend
r Ladezustand
stehen bleiben*
empfehlen*
mindestens
ziehen* A aus + D
entladen* Α
e Lebensdauer
auf/tragen* Α
e Zahncreme, -s
im Kreis bewegen A
zu fest drücken A
s Zähneputzen
unterschiedlich
e Reinigungsstufe, -n
wählen
gründlich

47
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Reinigung
s Zahnfleisch
e Zunge, -n
empfindlich
e Stelle, -n
leicht
s Massieren
s Tonsignal, -e
r Wechsel
e Gesamtreinigung
Test 6, HV1 / Seite 126
s Studienfach, -´´er
s Aus/füllen
r Aufnahmeantrag, -´´e
dringend
e Meldung, -en
s Sicherheitspersonal
e Flüssigkeit, -en
aus/führen A
weg/werfen* A
zu Geld kommen*
e Geldsumme, -n
r Stein, -e
r Himmel
s Familienticket, -s
s Schulkind, -er
e Wetterprognose
Test 6, HV2 / Seite 127
e Wetterwarte, -n
betreiben* A
e Wetterbeobachtung
r Bericht, -e
sich beziehen* auf + A
s Klima
s Gebiet, -e
e Luft
erneuern A
Test 6, HV3 / Seite 128
den Führerschein machen
e Strecke, -n
r Kleinwagen, -
e Benzinkosten (Pl.)
r Autokauf
Test 6, HV4 / Seite 129
r Jahreswechsel

48
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Absicht, -en
verbinden* A mit + D
heutzutage
in erster Linie
e Mahlzeit, -en
körperlich fit
ärztlich
Test 6, SA1 / Seite 130
r Yoga
vor/schlagen* A
Test 6, SA2 / Seite 130
e Bekanntschaft, -en
chatten
bloß
unangenehm
ab/brechen* A
Test 6, SA3 / Seite 130
r Arbeitsvertrag, -΄΄e
unterschreiben* A
r Personalchef, -s
Test 6, ΜA1 / Seite 131
e Geburtstagsfeier
Test 6, ΜA2/ Seite 132
s Verkehrsmittel, -
verbreitet
Test 7, LV1/ Seite 136
r Anruf, -e
voriges Jahr
neugierig machen A
mit der Zeit
e Uni, -s
sprachlich
kulturell
jetzig-
einander
Steine in den Weg legen D
r Sommerkurs, -e
zu Ende sein*
teilweise
s Kompliment, -e
empfinden* A als A
behalten* A
naja
günstig
wohl

49
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
mit einem weinenden und einem lachenden Auge
bereuen A
s Gewohnte
übersteigen* A
gut tun* D
Test 7, LV2, Text 1 / Seite 138
e Erfolgsgeschichte, -n
e Erde
im kommenden Jahr
s Mobiltelefon, -e
voraussichtlich
e Marke, -n
e Milliarde, -n
e Weltbevölkerung
umfassen
nach Schätzungen G
e UNO
s Wachstum
mobil
sich vollziehen*
entfallen* auf + A
r Mobilfunkvertrag, -´´e
r Erdteil, -e
sich ab/zeichnen
e Verlangsamung
e Folge, -n
zunehmend
e Sättigung
e Marktabdeckung
global
aus/machen Α
s Industrieland, -´´er
deutlich
… als erhofft
inzwischen
im Netz sein*
e Internetabdeckung
hingegen
r Abschnitt, -e
s Millennium
r Fortschritt, -e
s Drittel
damit
ausgeschlossen
Test 7, LV2, Text 2 / Seite 139

50
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
so viel wie …
r Lärm
r Drache, -n
e Provinz, -en
r Hochgeschwindigkeitszug, -´´e
e Metropole, -n
e Hafenstadt, -´´e
r Schneesturm, -´´e
r Grad
erinnern an A
r Komet, -en
e Rakete, -n
e Schneewolke, -n
hinter sich her/ziehen* A
e Fahrzeit
sich verkürzen (von A auf B)
vergehen*
wie im Flug
geräuschlos
schnurren
gleichen D
e Zeitreise, -n
r Eindruck, -´´e
sich ab/wechseln
s Hochhaus, -΄΄er
r/s Dschungel
s Glas
r Beton
r Strom
verfärben
mitten im Nichts
e Geschwindigkeitsanzeige, -n
nach wie vor
unterwegs sein*
s Tempolimit
e Zugbegleiterin, -nen
Test 7, LV3 / Seite 141
kein bisschen anders
das kann nicht sein
heraus/finden* A
falls
schlemmen
r Starkoch, -´´e
e Kalorie, -n
kalorienarm
s Lebensmittel, -
köstlich
51
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
s Wohlfühlen
isch geh Schulhof (= ich gehe auf den Schulhof)
r Aushilfslehrer, -
e Musikstunde, -n
Deutschland sucht den Superstar
s Pausenbrot
s Fastfood
r Vortag
r Bildungschaos
brisant
berührend
urkomisch
s Abenteuer, -
s Einkaufen
s Geburtstagsfest, -e
r Zoo, -s
usw. (= und so weiter)
spielerisch
r Selbstzweck, -e
s System, -e
r Mörder, -
grausam
r Mord, -e
sich ereignen
r Tierpark
e Schuldige, -n
r Kommissar, -e
r Verdacht
s Opfer, -
los/gehen*
entspannt
vor allem
e Dekoration, -en
humorvoll
r Ratgeber, -
r Trick, -s
erwachen
s Grundstück, -e
r Krieg, -e
e Partei, -en
tief
r Frieden
s Tausend, -e
vermeintlich
s Burnout-Syndrom
emotional
e Erschöpfung
reduziert

52
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Leistungsfähigkeit
Schluss damit!
verloren
e Spur, -en
e Familienfeier, -n
s Flussufer, -
auf/suchen A
kurz darauf
idyllisch
jäh
zerstören A
Test 7, LV4 / Seite 142
sich kümmern um + A
es sich bequem machen
r Vorschlag, -´´e
das Recht auf + A haben*
es mag anders gewesen sein
damalig-
e Gesellschaftsstruktur, -en
effizient
(fest) überzeugt sein* von + D
bestehen* aus + D
e Flexibilität
r Schwerpunkt
bestimmt
übertragen* D A
missverstehen* A
sich aus/drücken
so ... wie nur möglich
e Geburt, -en
abgeschlossene Berufsausbildung
den Beruf wieder auf/nehmen*
überhaupt
e Selbständigkeit
r Sozialverstand
e Humanität
erzogen sein* zu + D
e Hausfrau, -en
allgemein
irgendwann
e Kinderbetreuung
schaffen* A
s Familien- und Berufsleben
in Einklang bringen* Α
e Überlegung, -en
einseitig
befriedigend
e Position, -en

53
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
absurd
r Elternteil, -e
selbstbestimmt
e Vereinbarkeit
berufstätig
r Kinderkrippeplatz, -´´e
auf Seiten G
von Natur aus
geschaffen
s Familienbindeglied, -er
e Erfindung, -en
in der Lage sein*
s Erziehungsgehalt
entscheiden*
vorwiegend
e Geborgenheit
e Stabilität
e Kinderkrippe, -n
Test 7, LV5 / Seite 143
e Schwimmbad-Ordnung
werktags
s Schlechtwetter
sowie
e Reinigungsarbeit, -en
r Betrieb
ein/schränken A
ein/stellen A
e Deckung
e Personalkosten (Pl.)
e Sachkosten (Pl.)
r Schwimmer, -
r Kostenbeitrag, -´´e
erheben* Α
r Eintritt
e Dauerkarte, -n
s Halbjahr, -e
e Einzelkarte, -n
r Besuch, -e
r Erwerb
s Passbild, -er
e Preiskategorie, -n
in Begleitung sein*
e Badebekleidung
e Schwimmbekleidung
e Unterwäsche
e Sportbekleidung
abgeschnitten
oben ohne

54
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Fußwaschanlage, -n
laufen*
s Schwimmbecken, -
auf eigene Verantwortung und Gefahr
r Springer, -
sich überzeugen
r Sprung, -´´e
e Gefährdung
r Badende, -n
aus/führen Α
durch eigenes oder Verschulden Dritter
haften für + A
Verantwortung tragen* für + A
gestohlen
e Kleider (Pl.)
e Fundsache, -n
r Schwimmbadbereich
r Verzehr
jeglicher Art
außerhalb G
r Kantinenbereich
e Glasflasche, -n
r Genuss von Alkohol
Test 7, HV1 / Seite 144
e Gesellschaft, -en
e Stadtmitte
auf leerem Magen
s Fundbüro
e Produktion, -en
zurück/gehen*
e Karotte, -n
e Zwiebel, -n
einen Kredit auf/nehmen*
e Verhaltensregel, -n
r Konzertbesucher, -
r Abstand
e Bühne
Test 7, HV2 / Seite 145
s Erdgasauto, -s
s Benzinauto, -s
um/steigen* auf + A
s Diesel-Auto, -s
tanken
e Steuer, -n
s Modell, -e
r Erdgasmotor, -en
lautlos
e Abgase (Pl.)

55
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
s Hybridauto, -s
Test 7, HV3 / Seite 146
allein …
s Dekorieren
e Blumen-Figur, -en
s Material, -ien
r Probe-Unterricht
Test 7, HV4 / Seite 147
e Flugangst
lässt sich nur schwer sagen
leiden* unter + D
r Start
s Flugpersonal
mit/teilen D A
e Flugreise, -n
Test 7, SA1 / Seite 148
e Sondervorstellung, -en
r Kurskamerad, -en
Test 7, SA2 / Seite 148
e Pinakothek, -en
in den Genuss kommen*
Test 7, SA3 / Seite 148
e Lehrerkonferenz, -en
teil/nehmen an + D
berichten
Test 7, MA1 / Seite 149
r Sportverein, -e
e Informationsveranstaltung, -en
beschränkt
s Vereinshaus, -´´er
e Stadtteilzeitung, -en
Test 7, MA2 / Seite 150
s Bierchen, -
Test 8, LV1 / Seite 154
e Klassenreise, -n
wie versprochen
e Klassenfahrt, -en
r Reisebus, -se
r Bodensee
r Begleiter, -
s Einzelzimmer, -
e Sicht
das Wetter spielt mit
im Gegenteil
mild
merken A an + D
wachsen*
in Meersburg und Umgebung

56
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
mieten A
e Kurve, -n
e Radfahrergruppe, -n
gewohnt sein* A
vorn(e)
Fotos machen
bei/legen A
prähistorisch
r Bau, -ten
direkt am See
e Führerin, -nen
lebensnah
beeindruckend
übrigens
e Vollpension
r Spaß
pro Nase
freien Eintritt haben*
Test 7, SA1 / Seite 148
e Sondervorstellung, -en
r Kurskamerad, -en
Test 7, SA2 / Seite 148
e Pinakothek, -en
in den Genuss kommen*
Test 7, SA3 / Seite 148
e Lehrerkonferenz, -en
teil/nehmen an + D
berichten
Test 7, MA1 / Seite 149
r Sportverein, -e
e Informationsveranstaltung, -en
beschränkt
s Vereinshaus, -´´er
e Stadtteilzeitung, -en
Test 7, MA2 / Seite 150
s Bierchen, -
Test 8, LV1 / Seite 154
e Klassenreise, -n
wie versprochen
e Klassenfahrt, -en
r Reisebus, -se
r Bodensee
r Begleiter, -
s Einzelzimmer, -
e Sicht
das Wetter spielt mit
im Gegenteil
mild

57
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
merken A an + D
wachsen*
in Meersburg und Umgebung
mieten A
e Kurve, -n
e Radfahrergruppe, -n
gewohnt sein* A
vorn(e)
Fotos machen
bei/legen A
prähistorisch
r Bau, -ten
direkt am See
e Führerin, -nen
lebensnah
beeindruckend
übrigens
e Vollpension
r Spaß
pro Nase
freien Eintritt haben*
Test 8, LV2, Text 1 / Seite 156
verleihen* Α
es hat immer geheißen
e Internet-Plattform, -en
gründen A
seitdem
bringen* A zu + Inf
r Dritte, -n
s Teilen
populär
r Gründer, -
r Trend, -s
bestätigen A
e Nutzerzahl, -en
kontinuierlich
im Moment
deutschlandweit
r Nutzer, -
lediglich
s Transportmittel, -
neben ökologischen Aspekten
r Aspekt, -e
sich persönlich kennen/lernen
r Mieter, -
r Vermieter, -
her/geben* A
e Hürde, -n

58
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
r Versicherer, -
e Verhandlung, -en
von privat zu privat
Test 8, LV2, Text 2 / Seite 157
r Prüfungsstress
Prüfungssituationen sind gefürchtet
einen klaren Gedanken fassen
in Panik geraten*
e innere Ruhe
oberstes Gebot
e Aufregung
unter Kontrolle bringen* A
hilfreich sein*
e Einstellung, -en
eIne Angelegenheit auf Leben und Tod
sich Mut machen
kontraproduktiv
r Geprüfte, -n
dämlich
s Gehirn, -e
beschimpfen Α
ein Brett vor dem Kopf haben*
r Prüfende, -n
an/sprechen* A
im Augenblick
den Faden verlieren*
r Betroffene, -n
e Atemübung, -en
die Anspannung nehmen*
nach wenigen Minuten konzentrierten Atmens
sich ein/stellen
s Selbstvertrauen
verleihen* A
aufgerichtet
gerade
mindern Α
e Flüssigkeitszufuhr
in Form von + D
r Kräutertee, -s
r Saft, -´´e
aufputschend
r Aufgeregte, -n
Test 8, LV3 / Seite 159
r Hobby-Kicker, -
r Mitspieler, -
e Trainingszeit, -en
e Halle, -n
etlich-

59
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Hausmusik-Gruppe, -n
s Akkordeon, -s
s Keyboard, -s
r Interessierte, -n
40 Plus
r Alleinstehende, -n
lustig
r Single-Stammtisch
divers
e Unternehmung, -en
r Single, -s
jederzeit willkommen sein*
e Mädchen-Runde, -n
s Strassenfest, -e
plaudern
shoppen
e ernsthafte Bekanntschaft
ernste Dinge (Pl.)
r Wasserfreund, -e
Mitte 40
s Hallenbad
zwecks G
e sportliche Betätigung
unter der Woche
s Bad, -΄΄er
s Walking
s Jogging
von 30 aufwärts
e Diskussionsgruppe, -n
zusammen/kommen*
über Gott und die Welt reden
e Intelligenz
e Offenheit
r Salon, -s
in stimmungsvoller Atmosphäre
r Studententreff, -s
r Fachbereich, -e
gemeinsames Lernen
r Studiosus, Studiosi
e Kleinigkeit, -en
r Freizeitclub, -s
e Dame, -n
r Anfängerkurs, -e
Test 8, LV4 / Seite 160
e Einführung, -en
sozial benachteligt
bildungsfern
e Schicht, -en

60
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
ab/schrecken A von + D
akademisch gut ausgebildet
e Fachleute (Pl.)
zur Kasse bitten* A
zwangsläufig
importieren A
mit ziemlicher Sicherheit
wesentlich
r Studienplatz, -´´e
entsprechend D
unabhängig von + D
nix (= nichts)
e Schulgebühren (Pl.)
beantworten A
sich unbeliebt machen
e Verbesserung, -en
das bitter gebrauchte Geld
e Modernisierungsmaßnahme, -n
e technische Ausstattung
gleich
gesichert
zurück/zahlen Α
zufrieden stellen Α
überschuldet
ambulant
stationär
e Behandlung
e Einkommensschicht, -en
scheitern an + D
mit finanziell schwachem Elternhaus
erheblich
wohlhabend
durch/ziehen* A
Test 8, LV5 / Seite 161
r Brotbackautomat, -en
r Bräunungsgrad, -e
hell
mittel
dunkel
e Brotgröße, -n
aus/wählen zwischen + D
wählbar
r Rosinen-Nuss-Verteiler, -
r Knetvorgang
dazu/geben* Α
zu einem späteren Zeitpunkt
fertig backen Α
e Zeitvorwahltaste, -n

61
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Zeitverzögerung
verringern A
e maximal einstellbare Verzögerung
betragen* A
benötigen A
eben
waagerecht
e Unterlage, -n
e Backform, -en
bevor
ein/füllen A
gelangen
entsprechend der genannten Reihenfolge
ein/setzen Α
in Betrieb sein*
s Sichtfenster, -
r Mischvorgang
r Backvorgang
spätestens
entfernen A
r Ofenhandschuh, -e
heraus/nehmen* Α
verfügen über A
e Sicherungsfunktion
r Stromausfall, -´´e
speichern

Test 8, HV1 / Seite 162


verspätet
s Gleis, -e
gratis
gut drei Monate
e Abenteuer-Show, -s
reisen
e Wolke, -n
Test 8, HV2 / Seite 163
menschenleer
r König, -e
in seiner Jugend
beliebt
Preußen
unterstützen A
luxuriös eingerichtet
den Namen tragen*
entfernt sein* von + D
Test 8, HV3 / Seite 164
aus eigener Tasche
s Fischgericht, -e

62
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
Test 8, HV4 / Seite 165
s Allerwichtigste, -n
r Arbeitsplatz, -´´e
vorwärts
e Familienplanung
Erwartungen stellen an + A
Test 8, SA1 / Seite 166
aus/wandern
um Rat bitten* A
e Englischkenntnisse (Pl.)
Test 8, SA2 / Seite 166
e Computerkenntnisse (Pl.)
r Beitrag, -´´e
das ist nicht das Ende
r Lebensbereich, -e
Test 8, SA3 / Seite 166
e Semesterarbeit, -en
e Globalisierung
e Multikulturalität
Test 8, MA1 / Seite 167
e Modernisierung
e Einrichtung
e Mediothek, -en
r Internetanschluss
e Möbel (Pl.)
Test 8, MA2 / Seite 168
e Arbeitslosigkeit
Test 9, LV1 / Seite 172
autofrei
sich mit dem Gedanken tragen*
r Stau, -s
den Entschluss fassen
ausgerechnet
s Rad, -´´er
genauer gesagt
für problematisch halten* Α
es schneit
los/fahren*
e S-Bahn-Station, -en
im Warmen sitzen
um/steigen in A
blitzschnell
total überrascht sein*
vor/finden* Α
e Tram, -s
habe ich doch entdeckt
oder gar
e Donau

63
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
s Einkaufscenter, -
am Stadtrand
r kleine Laden um die Ecke
s Benzingeld
e Rechnung, -en
unsportlich
selbst
s Fitnesszentrum, ...zentren
den Weg zurück/legen
r Jänner
raus/nehmen* Α
erwägen* Α
sich trennen von + D
Test 9, LV2, Text 1 / Seite 174
r Autor, -en
r Herausgeber, -
s Ruhr-Lesebuch
s Ruhrgebiet
s Werk, -e
e Ausgabe, -n
s Schreibprojekt, -e
ein/reichen A
vor/geben* A
sich zu Hause fühlen
e Erzählung, -en
r Rap, -s
s Interview, -s
erscheinen*
ein/fließen*
e Einsendung, -en
richtig
erscheinen*
erfahrungsgemäß
formal
r Anreiz, -e
vertreten sein*
großartig
Test 9, LV2, Text 2 / Seite 175
e Not
Probleme mit sich bringen*
einst
r Treffpunkt
r Wohnungslose, -n
sich auf/wärmen
Wäsche waschen*
e Minustemperaturen (Pl.)
sich drängen
e Armut

64
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
in der Hoffnung
r Tagesjob, -s
e Straßenmusik
betteln
auf der Strecke bleiben*
isoliert
e Masse, -n
zurecht/kommen*
an meine Grenzen stoßen*
s Sprachproblem, -e
e Einrichtung, -en
kritisch sehen* A
r Balkan
obdachlos
e Landsleute (Pl.)
e Notsituation, -en
der innere Frieden scheint in Gefahr
Test 9, LV3 / Seite 177
auf/essen* A
e Seele
e Ausländerkneipe, -n
e Witwe, -n
e Putzfrau, -en
r Marokkaner, -
ziehen* zu + D
r Skandal, -e
nirgendwo
jüdisch
auf der Flucht vor den Nazis
halb verlassen
e Diktatur
r Widerstand
s Verteilen
r Flugblatt, -´´er
verhaften Α
e Gestapo (= Geheime Staatspolizei)
verhören A
s Gericht, -e
zu Tode verurteilen A
hin/richten Α
e Stasi (= Staatssicherheit)
r Offizier, -e
beauftragen A
r Schriftsteller, -
e Schauspielerin, -nen
aus/spionieren Α
treu
e Linie

65
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e DDR (= Deutsche Demokratische Republik)
e Regierung, -en
rennen*
e Tüte, -n
e Mark
tödlich
r Boss, -e
sonst
e Unachtsamkeit
los/rennen*
auf/treiben* A
r Untergang
e Kapitulation
r Zweite Weltkrieg
sich ab/spielen
r Vertraute, -n
unterirdisch
r Bunker, -
r Diktator, -en
Rücksicht nehmen* auf + A
stoppen
s Boot, -e
s U-Boot, -e
r Auftrag, -΄΄e
britisch
an/greifen* Α
r Atlantik
bewacht
e Meeresenge von Gibraltar
durch/fahren* Α
versenken Α
r Fall
e Mauer, -n
eine überzeugte Sozialistin
ins Koma fallen*
s Herz, -en
existieren
s Wunder
r Sportfilm, -e
r Sieg, -e
e Nationalmannschaft, -en
e Weltmeisterschaft, -en
thematisieren A
gesellschaftskritisch
s Nachkriegsdeutschland
fliegend
s Klassenzimmer
fliegen* aus + D

66
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
nicht allzu lange
r Schulleiter, -
ganz anderer Ansicht sein*
Recht behalten*
Test 9, LV4 / Seite 178
e Begrenzung
s Managergehalt, -´´er
s Zehnfache
s Gehalt, -´´er
begrenzen auf + A
gerecht
den Blick richten
reell
r Ursprung
vernünftig
e Wirtschaftspolitik
nichts zu tun haben* mit + D
erfolglos
protestieren gegen + A
e Übernahme, -n
plädieren für + A
e Entlassung, -en
auf der Stelle
r Manager, -
r Topmanager, -
r Gang, -´´e
sich begegnen
sich gegenseitig in die Augen schauen
staatlich
e Phantasiesumme, -n
treffen* A
direkt oder indirekt
böse
gestresst
in diesem Sinne
r Sportprofi, -s
s Model, -s
r Pop-Star, -s
r Politiker, -
ganz zu schweigen* von + D
e Schere
der kleine Mann
derzeitig
e Krise, -n
belohnen A
r Erfolgskurs
steuern A
e Sache, -n

67
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
darunter
s Prinzip, -ien
Angebot und Nachfrage
regulieren Α
es besteht kein Anlass für + A
Test 9, LV5 / Seite 179
s Veloparking
e Velostation, -en
r Inhaber, -
s Parkingticket, -s
durchgehend geöffnet
e Tageskarte, -n
r Automat, -en
e Einfahrt, -en
s Verlassen
r Betrag, -΄΄e
s Dauerticket, -s
e Wochenkarte, -n
e Monatskarte, -n
e Jahreskarte, -n
gegen Angabe der Personalien
r Kartentyp, -en
Zutritt haben*
abgeschlossen
r Korridor, -e
zugelassen sein*
fahrtüchtig
r Verbrennungsmotor, -en
s Mofa, -s
r Ständer, -
e Box, -en
eingezeichnet
e Parkfläche, -n
ab/stellen Α
e Verwaltung
sich vor/behalten*
übergeben* Α
ungenutzt herum/stehen*
überwachen A
e Sachbeschädigung, -en
strafbare Handlungen (Pl.)
umgehend
e Stationsleitung
melden D A
im Übrigen
e Station, -en
e Straßenverkehrsgesetzgebung
zweckwidrig

68
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Einrichtung, -en
im Besonderen
an/bringen* Α
s Werbemittel, -
gastronomisch
Test 9, ΗV1 / Seite 180
unterbrechen* Α
zurück/fliegen*
landen
ab/fliegen*
installieren A
s Heizsystem, -e
Bescheid wissen*
e Opernaufführung, -en
r Ring, -e
e Oper, -n
e Schokoladenfüllung
s Gewürz, -e
e Frucht, -´´e
Test 9, ΗV2 / Seite 181
e Kuhmilch
e Käsesorte, -n
um/tauschen A gegen + A
e Herstellung
anfangs
erhitzen A
pasteurisiert
verarbeiten A
neutral
r Bio-Käse, -n
biologisch
r Farbstoff, -e
tierfreundlich
Test 9, ΗV3 / Seite 182
s Klassentreffen, -
aktiv tätig sein*
r Schulkamerad, -en
Test 9, ΗV4 / Seite 183
e Kindererziehung
e Stellung, -en
sich verbessern
um/gehen* mit + D
Test 9, SA1 / Seite 184
r Schwarzwald
verreisen
unter Tageslicht
e Schlucht, -en
Test 9, SA2 / Seite 184

69
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
unglücklich
intakt
Test 9, SA3 / Seite 184
sich ergeben*
einer Einladung folgen
Test 9, ΜA1 / Seite 185
Licht aus!
s Zeichen, -
e Notwendigkeit, -en
r Klimaschutz
sich beteiligen an + D
Test 9, ΜA2 / Seite 186
e Rauchgewohnheiten (Pl.)
Test 10, LV1 / Seite 190
e Panne, -n
grüezi
e Organisation
s Symposium, -sien
e Pathologie
e Maschine, -n
aus/ziehen*
e Cordjacke, -n
r Regenmantel, -´´
in Eile sein*
verdammt
supermodern
verärgert
greifen* in + A
außer Betrieb
um Hilfe schreien*
e Faust, -´´e
wach werden*
r Not-Service
r Techniker, -
befreien A
verzweifelt
schnappen A
e Handynummer, -n
Mist!
e Wartehalle, -n
stürzen in + A
e Asiatin, -nen
an/lächeln A
Ende gut, alles gut.
Test 10, LV2, Text 1 / Seite 192
e Alternativpädagogik
s Diplom, -e
alternativ

70
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Schulform, -en
e reformpädadogische Schullandschaft
r Campus, -
zuvor
absolvieren A
s International Baccalaureate
ab/schließen* Α
e Hochschulreife
heran/führen
e Vorstellung, -en
einerseits
e Fächergruppe, -n
jeweils
e Disziplin, -en
s Belegen der Muttersprache
vorwissenschaftliches Arbeiten
s Engagement
e Theorie, -n
bilingual ausgerichtet sein*
e Abschlussprüfung, -en
ab/legen Α
korrigieren A
e Zentrale, -n
senden* A
Test 10, LV2, Text 2 / Seite 193
e Technik
e Informationstechnologie
e Telekommunikation
r Weltkonzern, -e
s Zwergunternehmen, -
zumindest
gemessen an + D
r Aussteller, -
e Schau, -en
e Neuheit, -en
e Entwicklung, -en
aus/stellen Α
schuld sein*
gering
ab/halten* Α von + D
r Messestand, -´´e
südeuropäisch
infolge G
e Wirtschaftskrise, -n
unter Druck stehen*
s Minus
e Tatsache, -n
auf/kaufen Α

71
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
r Mangel
e Fachkraft, -´´e
e Maßnahme, -n
europäisch
aus/bleiben*
falls nichts unternommen wird
europaweit
unbesetzt
sich erweisen* als + Ν
s Wirtschaftswachstum
Test 10, LV3 / Seite 195
r Neubürger, -
beeindrucken A
extrem
optisch
r Gegensatz, -´´e
e Stadtgeschichte
e Stadtkultur
wissenswert
e Gewohnheit, -en
s Schach
erlernen A
grundlegende Kenntnisse (Pl.)
e Spielregel, -n
r Zug, -´´e
e Taktik, -en
e Strategie, -n
s Privatleben
s Berufsleben
s Gedächtnis
e Konzentrationsfähigkeit
s Fitnesstraining, -s
s Kommunikationstraining, -s
zu zweit
s Geheimnis, -se
gestalten Α
äußern A
e Meinungsverschiedenheit, -en
klären Α
erlernbar
r Theatermensch, -en
e Praxis
e Inszenierung, -en
do-it-yourself
alltäglich
s Zubehör
an wöchentlich wechselnden Orten
e Kunstrichtung, -en

72
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
e Galerie, -n
e Kunstszene, -n
s Kunstmuseum, ...museen
Gruppe 47
deutschsprachig
e Literatur
sachlich
r Konflikt, -e
ertragen* A
e Kritik, -en
e Schuld, -en
e Konfliktlösung, -en
gewaltfrei
r Mitmensch, -en
mit Hand und Fuß
durch die Stadt ziehen*
betrachten A
e Sehgewohnheiten (Pl.)
auf den Kopf stellen Α
gewöhnlich
Test 10, LV4 / Seite 196
groß werden*
ungestraft
beleidigen A
e Vorstufe, -n
total
zensieren A
verteidigen A
r Zweck, -e
e Ansicht, -en
den Mund halten*
e Meinungsäußerung, -en
kriminalisieren A
schwarz sehen* für + A
ach so
fortschrittlich
r Straßenverkehr
r Verstoß, -´´e
e Straßenverkehrsordnung
zur Rechenschaft ziehen* A
e Bürokratie
s Gesetz, -e
s Zwischenmenschliche
e Regelung, -en
meines Erachtens
unnötig
r Ruf, -e
e Anonymität

73
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
von Vorteil sein*
sich zur eigenen Identität bekennen*
verbergen* A
unerkannt bleiben*
sinnlos
angeschlossen
anhand G
sogenannt-
e IP-Adresse, -n
identifizieren Α
e Kamera, -s
Big Brother
e Vorschrift, -en
zivilisiert
aus/stellen A
Test 10, LV5 / Seite 197
r Parkbesucher, -
e Öffnungszeiten (Pl.)
bei Einbruch der Dunkelheit
zur eigenen Sicherheit
s Eingangstor, -e
verschließen* A
jahreszeitlich
kommerziell
beleuchten A
r Winterdienst, -
e Wetterbedingungen (Pl.)
e Parkleitung
etwaig-
e Verletzung, -en
r Parkbereich, -e
zelten
campen
bereitstehend-
r Abfallbehälter, -
offenes Feuer
grillen
ausgewiesen
r Grillbereich, -e
befahren* A
e Skates (Pl.)
befestigte Flächen (Pl.)
s Kraftfahrzeug, -e
an der Leine führen A
e Ware, -n
unangemeldet
e Versammlung, -en
e Aufnahme, -n

74
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch
bedürfen* G
vorherig-
e Einwilligung
e Erholung
störungsempfindlich
e Tierart, -en
e Pflanzenart, -en
behindern Α
belästigen A
gefährden A
Test 10, HV1 / Seite 198
r Kinderspielplatz, -´´e
e Schlossbesichtigung, -en
decken A
e Anreise, -n
Test 10, HV2 / Seite 199
s Kriegsende
e Kunstausstellung, -en
nationalsozialistisch
s Ehepaar, -e
r Sammler, -
weltbekannt
r Konzertsaal, ...säle
e Ähnlichkeit, -en
r Dom, -e
vorgezeichnet
Test 10, HV3 / Seite 200
beruhigend
r Klassenlehrer, -
Test 10, HV4 / Seite 201
r Mitbewohner, -
einander Hilfe leisten
s Freizeitangebot, -e
e Bedienung
nichts an/fangen können* mit + D
Test 10, SA1 / Seite 202
ab/laufen*
Test 10, SA2 / Seite 202
multikulti (= multikulturell)
s Nebeneinander
dazu/lernen A
r Mitbürger, -
s Ereignis, -se
Test 10, ΜA1 / Seite 203
s Stockwerk, -e
s Haus-Fest, -e
r Hausbewohner, -
e musikalische Unterhaltung

75
www.praxis.gr
Werkstatt B1 – Wortliste Deutsch

76
www.praxis.gr