Sie sind auf Seite 1von 5

Kopiervorlage l5 / Al

Hinweis: Kopieren Sie die Vorlage und kleben Sie sie auf festen farbigen Karton. Schneiden Sie das
Ziffernblatt und die Zeiger aus und machen Sie sowohl in das Ziffernblatt als auch in die beiden Zeiger
ein Loch. Befestigen Sie die Zeiger mit einer Briefklammer, wie man sie zum Verschließen von
gepolsterten Briefen benutzt. Fertig!

12

11 1

10 2

9 •
3
-0
0
0
N

.wCi;
>
.D
!g
Ci;
\8 4
I

.
@

;Li
'"
N
0
7 5
6
-'=
u
=>
.D
-0
C

'"
-E
~
-'=
~
...:
~
.~
c:
E
.S
.~
1:
u
(/)

93 KOPIERVORLAGEN
Kopiervorlage L5 /81

Hinweis: Kopieren Sie die Zeichnungen und die Sätze für Kleingruppen von 3-4 TN und schneiden Sie
die Bilder und die Sätze einzeln aus. Stecken Sie für jede Gruppe die Zeichnungen und die Puzzlesätze in
einen Briefumschlag. Die Gruppen leeren sie auf den Tisch und bilden zu jeder Zeichnung aus den
Puzzleteilen einen passenden Satz.

~r------------r"tc-----------.+-------------,

.,
q,p
.,

q,p
.,
q,p

Sara ruft
eine Freundin an.

Herr Schneider steht


sehr früh auf. -<J
0
0
N
00
'"
~
Frau Schneider kauft
im Supermarkt ein Q;
D

'"
=>
:r:
©
=
;;:;
0:>

Frau Schneider räumt


die Küche auf. N
0
.c
~
D
"0
C

'"
-E
~

Herr Schneider sieht


fern. .c
'"
-J
..:
~
.~
Q;

Frau Schneider kocht für die Familie. .s ~

~
~
"
</l

KOPIERVORLAGEN 94
Kopiervorlage L5/04

Antworten Sie.

Was machen Sie jeden Morgen? Ich stehe jeden Morgen um Uhr auf.

Um Uhr frühstücke ich.


, / ,
LTJ::> Ich esse und trinke .

Ich höre .

2 Was machen Sie jeden Vormittag? Ich jeden Vormittag um Uhr.

/ Um Uhr .

Q
,
I

'-'""
I

......

3 Was machen Sie jeden Abend? Ich jeden Abend um Uhr

;
/

'8 Um Uhr ..

4 Was machen Sie jeden Montag? Ich jeden Montag .

Montag

~
""
-<)
0
0
N
-
5 Was machen Sie jeden Freitag? Ich jeden Freitag um Uhr

co
<0

~
.,Q; Freitag Von bis Uhr .
gj
I
9
;:n
'"
N
0
-5::> 6 Was machen Sie jedes Wochenende? Ich jedes Wochenende
.,
-0
iij
-= um Uhr .
~

..:

Um Uhr .
~c:
Von bis Uhr .
~
~
.cu
:/)

95 KOPIERVORLAGEN
Kopiervorlage L5 jE3
Domino

Hinweis: Kopieren Sie die Vorlage für jede Kleingruppe einmal auf festen farbigen Karton und
zerschneiden Sie die "Dominosteine".

,
v

zehn nach zwölf 7.04 kurz nach sieben 10.13


~
~

zehn Uhr dreizehn 10.30 zehn Uhr dreißig 17.20

zwanzig nach fünf 22.15 Viertel nach zehn 23.57

kurz vor zwölf 12.02 kurz nach zwölf 16.10

sechzehn Uhr zehn 3.45 Viertel vor vier 11.13

elf Uhr dreizehn 14.30 halb drei 9.35

acht Uhr
fünf nach halb zehn 8.59 6.43
neunundfünfzig

sechs Uhr

15.15 Viertel nach drei 4.27


dreiundvierzig

achtzehn Uhr

kurz vor halb fünf 18.33 0.45


dreiunddreißig

einundzwanzig Uhr
Viertel vor eins 21.29 13.48
neunundzwanzig

dreizehn Uhr

19.30 halb acht 11.02


achtundvierzig

kurz nach elf 8.30 halb neun 0.10

KOPIERVORLAGEN 96
Kopiervorlage "Zwischenspiel zu Lektion 5"

Hören Sie das Gespräch noch einmal. Was ist richtig? Kreuzen Sie an.

~ D Anne ist eine Woche in Berlin.


D Anne ist nur einen Nachmittag und einen Abend in Berlin.
b D Ralf möchte Anne gern sehen, aber er hat nicht viel Zeit.

D Ralf möchte Anne nicht sehen.

f. D Ralf hat nur am Mittag Zeit.

D Ralf hat nur am Abend Zeit.

d D Anne und Ralf gehen ins Kino.

D Anne und Roll' gehen essen.

2 Hören Sie den Text und lesen Sie die Informationen. Welche Öffnungszeiten sind für Anne
wichtig? Ergänzen Sie.

Wann? Von wann bis wann?

a Fisch essen im KaDeWe


.Q Reichstagskuppel
c Schifffahrt
d Brücke-Museum tJt)f1., 11 bi-f 17 uhr
g "Der Himmel über Berlin"
im Imax-Kino

Arbeiten Sie mit einer Partnerin / einem Partner. Sie sind einen Tag in Berlin. Was machen
'"
0
0
N
-3 Sie? Schreiben Sie.
Oll
.!l1
~
Ci;
.,
.0 • im KaDeWe Fisch essen und einkaufen
:J
u~~uhr
I • die Reichstagskuppel besuchen
.
@
• ins Brücke-Museum gehen bM~wirk
ReidutP.jf~.
"'
00

N
• mit dem Schiff eine Stadtrundfahrt machen
u~ ... uhr ...
0 • ins Kino gehen

.c
g
.0

-0
:ii
.c
Ci;
E.,
-'
~.

roc:
.9
ro
E
2
.~
2
.'='
E()
Ul

97 KOPIERVORLAGEN