Sie sind auf Seite 1von 2

1.

Machen Sie sich mit folgenden Beschreibungen vertraut und antworten Sie auf die
angegebenen Fragen.

Die Figur
Sind Sie groß, mittelgroß oder klein? Es gibt hagere, aber auch korpulente Menschen.
Über eine Frau sagt man nicht, dass sie korpulent ist. Sie ist vollschlank oder mollig, wenn sie
nicht schlank ist. Der heutige Trend bei meisten jungen Leuten ist schlanke Figur und sportliche
Haltung. Dazu muss man Sport treiben und sich kalorienbewusst ernähren.
- Wie schätzen Sie sich ein? Haben Sie eine sportliche Haltung? Warum? Treiben Sie
Sport? Essen Sie viel und gern nahrhafte (fette) Kost?
Das Gesicht
Der Gesichtsausdruck kann den inneren Zustand des Menschen widerspiegeln. Das
Gesicht kann freundlich und fröhlich, auch böse und traurig sein. Angeboren ist die Form des
Gesichts: schmal, oval, rund oder voll. Bei der Gesichtsbeschreibung spricht man auch von
regelmäßigen und unregelmäßigen Gesichtszügen.
- Was für ein Gesicht haben Sie? Merkt man Ihrem Gesicht immer an, was Sie fühlen?
Die Augen
Klug, ernst, lachend, strahlend, glänzend, ausdrucksvoll, ehrlich und lustig. Das sind alles
Charakteristiken unserer Augen. Wie bekannt, widerspiegeln die Augen die Seele des Menschen.
Man kann die Stimmung des Menschen nach seinen Augen erkennen. Augen können dunkel,
braun, blau, grau, grün sein. Lange, dichte Wimpern, dünne, geschwungene Augenbrauen
schmücken alle Augen.
- Beschreiben Sie die Form und die Farbe Ihrer Augen, Ihre Wimpern und Augenbrauen.
Von wem haben Sie Ihre Augenfarbe geerbt?
Das Haar
Der natürliche Schmuck jedes Menschen ist sein Haar. Einige haben dichtes, andere
dünnes Haar. Es kann gewellt, lockig oder kraus sein. Was die Haarfarbe betrifft, so ist sie ganz
verschieden: dunkel, braun, rot, blond, grau. Man kann die Haarfarbe wechseln, wenn man es
färben lasst. Haarlänge ist auch eine Geschmack- oder Modesache. Man hat langes oder kurzes
(kurzgeschnittenes) oder auch schulterlanges Haar.
- Beschreiben Sie Ihr Haar. Wollen Sie Ihre Frisur ändern: das Haar schneiden oder
wachsen lassen? Welche Frisur ist jetzt Mode?
Die Nase
Es gibt verschiedene Formen der Nasen: kurze und lange, spitze und stumpfe, gerade und
gebuckelte (gebogene). Die Stumpfnase ist die kurze Nase, deren Spitze nach oben sieht.
- Was für eine Nase haben Sie? Hat jemand von Ihren Bekannten eine Stupsnase?
Die Lippen
Die Lippen, volle und schmale, verleihen dem Gesicht einen bestimmten Ausdruck. Beim
Lachen zeigen sich weiße, feste, gesunde Zähne.
- Beschreiben Sie Ihre Lippen. Haben Sie die Lippenform von dem Vater oder von der
Mutter?
Die Haut
Jeder Mensch wünscht sich glatte, frische Haut. Deshalb muss sie gepflegt werden. Die
Falten auf der Stirn, um die Augen und den Mund bringen viel Ärger mit sich. Sehr nett sind
zarte rosa Wangen mit Grübchen. Einen netten Ausdruck verleihen dem Gesicht die
Sommersprossen, aber sie machen den jungen Mädchen viele Schwierigkeiten.
- Haben Sie rosa oder blasse Wangen? Haben Sie Grübchen in den Wangen oder im
Kinn? Hat jemand von Ihren Bekannten Sommersprossen? Hat Ihr Vater (Bruder, Freund) einen
Bart, einen Schnurrbart?
1. Übersetzen Sie ohne Wörterbuch:

Tiefliegend, ironisch, farblos, diagonale, Unterlippe, zurückgekämmt, bartlos, Brünetten,


viereckig, blond, mittelgroß, unbekannt, intelligent, unsympathisch, nervös, gepflegt, rechteckig,
symmetrisch, Piercing , Tätowierung.

2. Finden Sie die Adjektive, die jedes Gesicht charakterisieren:

a)______________________________ b) ____________________________ c) _____________________________

d)______________________________ e) _____________________________ f) _______________________________


Eckig, freundlich, dünn, hübsch, viereckig, böse, ironisch,
unsympathisch, oval, dick, länglich, breit, rechtwinklig, voll,
intelligent, ärgerlich, dumm
3. „Finden“ oder „aussehen“ oder „sein“? Was passt?
a) Jens ________________________ ich langweilig _______________ .
b) Vera ________________________ sympathisch _________________ .
c) Anna ________________________ blond _____________________.
d) Gerd _________________________ ich attraktiv __________________ .
e) Ute __________________________ intelligent ____________________ .
f) Paul _________________________ 30 Jahre alt ___________________ .
g) Inge _________________________ 1 Meter 64 groß _____________________ .
h) Gerg _________________________ traurig _______________________ .
i) Paul ________________________ ich hässlich ___________________ .

4. Wählen Sie die Adjektiven, die jeden nachfolgenden Körperteil charakterisieren:

spitz, grau, viereckig, groß, schwarz, niedrig, schmal, klein, breit, unsymmetrisch, blass,
gefä rbt, hell, oval, gepflegt, faltig, rund, lä nglich, zurü ckweichend, hervorstehend, glatt,
senkrecht, hohlwangig, dunkel, gescheitelt, schief, anliegend, grü n, vorstehend, waagrecht,
gespalten, eingebogen, schielend, trü b, braun, weiß meliert, tiefliegend, blau, rö tlich, wellig,
zurü ckgekä mmt, kantig, flach, krä nklich
Das Gesicht, das Haar, der Bart, die Stirn, die Augen, die Nase, die Ohren, der Mund, die
Zähne, das Kinn.