Sie sind auf Seite 1von 11

Übungsblätter - Grammatik A1 1

Konjugation
Übung 1
(kaufen, fragen, gehen, studieren, schreiben, bestellen, trinken, wohnen, reisen,
tanzen, machen, arbeiten, heißen, reden)
Beispiel: ich kaufe
du kauf___ du reis__
ihr kauf__ er, sie, es reis__
er, sie, es frag__ du red___
Max und Eva frag___ ihr red___
ich geh__ du tanz__
du geh___ er, sie, es tanz__
er, sie, es studier__ ich arbeit__
wir studier___ du arbeit___
du schreib___ er, sie, es arbeit___
ihr schreib__ du heiß__
er, sie, es bestell__ ihr heiß__
du bestell___ wir wohn___
ich trink__ Max und Paul mach___

Übung 2
(sein)
Beispiel: ich bin wir _______ ihr _______ du _______

Personalpronomen
Übung 3
Beispiel: Wo wohnt Carlos? - Er wohnt in Rom.
a) Wie heißt die Studentin? - _____ heißt Maria.
b) Was trinkt Herr Klein? - ____ trinkt Orangensaft.
c) Was studieren Max und Anna? - _____ studieren Jura.
d) Wo wohnt ihr? - ______ wohnen in Passau.
e) Was bist du von Beruf? - ______bin Reporter.

Fragewörter
Übung 4
Beispiel: Wer studiert? - Maria studiert.
a) ______ heißt du? - Ich heiße Carlos.
b) ______ bist du von Beruf? - Ich bin Reporter.
c) ______ kommst du? - Ich komme aus Madrid
d) ______ machst du? - Ich studiere.
e) ______ ist das? - Das ist Maria.
f) ______ lebt sie? - Sie lebt in München.
g) ______ gehst du jetzt? - Ich gehe nach Hause.
Übungsblätter - Grammatik A1 2

Fragen und Antworten


Übung 1
a) Studiert Rita Jura? + Ja, Jura.
b) Wohnt Carlos in Hamburg? - Nein, in Hamburg.
c) Reist du nach Brasilien? + nach Brasilien.
d) Lernst du nicht Deutsch? + Deutsch.
e) Kommst du nicht aus Berlin? - aus Berlin.
f) Gehst du ins Kino? - ins Kino.
g) Trinkst du Wein? + Wein.
h) Lebst du nicht in Passau? + in Passau.
i) Studieren Max und Eva Wirtschaft? - Jura.

Konjugation
Übung 2
(fahren)
Beispiel: du fährst
(helfen) (essen)
du ______ du ______
ihr ______ ihr ______
(tragen) (laufen)
du ______ du ______
ihr ______ ihr ______
(sehen) (treffen)
du ______ du ______
ihr ______ ihr _____
(nehmen) (lesen)
du ______ du ______
ihr ______ ihr ______
(schlafen) (sein)
du ______ du ______
ihr _____ ihr ______

Artikel und Plural


Übung 3
_____ Antwort die ______________ _____ Haus die ______________
_____ Apfel die ______________ _____ Mädchen die ______________
_____ Auto die ______________ _____ Prüfung die ______________
_____ Baum die ______________ _____ Schuh die ______________
_____ Beruf die ______________ _____ Studentin die ______________
_____ Buch die ______________ _____ Stuhl die ______________
_____ Bus die ______________ _____ Tasche die ______________
_____ Farbe die ______________ _____ Tisch die ______________
_____ Fahrrad die ______________ _____ Übung die ______________
_____ Frage die ______________ _____ Zigarette die ______________
_____ Freund die ______________ _____ Zug die ______________
Übungsblätter - Grammatik A1 3

Genusregeln

DER DIE DAS


männliche Personen weibliche Personen -chen, -lein
und Tiere und Tiere das Mädchen
der Kollege die Studentin
der Löwe die Katze
männliche Berufe weibliche Berufe -ment
der Arzt die Ärztin das Appartement
Tage und Monate -heit, keit -um
der Montag die Krankheit das Zentrum
der April
-or -ei Infinitiv
der Motor die Bäckerei das Lernen
-en -ung
der Garten die Übung
-ismus -tät, -ion, -ik, -ur
der Kapitalismus die Aktion

Sortieren Sie.
Onkel – Wohnung – Mai – Professor – Lehrerin – Tischchen – Nachbar –
Brötchen – Polizei – Freundin – Zeitung – Wagen – Datum – Information –
Packung – Reporterin – Metzgerei – Musik – Mittwoch – Natur – Oma –
Optimismus – Gesundheit - Dokument – Monitor – Fabrik

Schreiben Sie die Artikel.


_____ Essen, _____ Übungen, _____ Süden, _____ Regen, _____ Tanzen,
_____ Kuchen, _____ Fragen, _____ Lesen, _____ Taschen, _____ Laden,
_____ Krankheiten, _____ Schinken, _____ Leben, _____ Antworten
Übungsblätter - Grammatik A1 4

Komposita
der Kaffee + die Maschine  die Kaffeemaschine
Grundwort
baden + das Zimmer  das Badezimmer
Grundwort

Übung 1 Schreiben Sie den Artikel und markieren Sie das Grundwort!
Beispiel: der Computerkurs
a) _____ Wörterbuch e) _____ Campingbus
b) _____ Staubsauger f) _____ Wasserkocher
c) _____ Videorecorder g) _____ Mineralwasser
d) _____ Mittagessen h) _____ Kühlschrank

Übung 2
a) _____ Orange + _____ Saft  ______________________
b) _____ Blume + _____ Vase  ______________________
c) _____ Kind + _____ Garten  ______________________
d) _____ Land + _____ Karte  ______________________
e) _____ Büro + _____ Stuhl  ______________________

Übung 3
a) fahren + _____ Rad  _________________________
b) waschen + _____ Maschine  _________________________
c) kochen + _____ Topf  _________________________
d) schreiben + _____Tisch  _________________________
e) rasieren + _____ Apparat  _________________________

Übung 4
a) rot + _____ Wein  _________________________
b) groß + _____ Stadt  _________________________
c) frisch + _____ Milch  _________________________
d) klein + _____Wagen  _________________________
e) alt + _____ Papier  _________________________

Übung 5 Was passt zusammen? Übung 6 Bilden Sie Komposita.


a) Blei- korb
b) Kleider- wein
c) Schul- schrank
d) Papier- zimmer
e) Heimat- stift
f) Radier- schirm
g) Hotel- markt
h) Floh- kurs
i) Weiß- bus
j) Bild- gummi
k) Sprach- land
Übungsblätter - Grammatik A1 5

Adjektive
Übung 1 Ergänzen Sie die Artikel und antworten Sie im Gegenteil!
a) Ist _____ Antwort richtig? - Nein, _____ ist _______________.
b) Ist _____ Film langweilig? - Nein, _____ ist _______________.
c) Ist _____ Brot frisch? - Nein, _____ ist _______________.
d) Ist _____ Frage schwierig? - Nein, _____ ist _______________.
e) Ist _____ Apfel sauer? - Nein, _____ ist _______________.
f) Ist _____ Zimmer groß? - Nein, _____ ist _______________.
g) Ist _____ Käse frisch? - Nein, _____ ist _______________.
h) Ist _____ Herr gesund? - Nein, _____ ist _______________.
i) Ist _____ Wohnung teuer? - Nein, _____ ist _______________.
j) Ist _____ Zug lang? - Nein, _____ ist _______________.
k) Ist _____ Tasche groß? - Nein, _____ ist _______________.
l) Ist _____ Fahrrad neu? - Nein, _____ ist _______________.

Trennbare und nicht trennbare Verben


Übung 2
Beispiel: der Zug abfahren  Wann fährt der Zug ab ?
a) du mich abholen  Wann ?
b) der Kurs beginnen  Wann ?
c) er das Zimmer aufräumen  Wann ?
d) du den Dom besichtigen  Wann ?
e) Eva aussteigen  Wann ?
f) du Max alles erklären  Wann ?
g) ihr einkaufen  Wann ?

Uhrzeit

Übung 3

Max: Hallo Julia, wie spät ist es denn jetzt?


III. Wie spät ist es?
Julia:
Wir haben jetzt genau vor .

Wir haben jetzt genau .

Wir haben jetzt genau .

Wir haben jetzt genau . .


Übungsblätter - Grammatik A1 6

Akkusativ

maskulin feminin neutral Plural


Artikel den / einen die / eine das / ein die / -
Pronomen ihn sie es sie

Übung 1 Artikel und Personalpronomen


a) Wer holt d____ Paket? - Maria holt .
b) Wer raucht d____ Zigarette? - Peter raucht .
c) Wer liest d____ Zeitung? - Anna liest .
d) Wer kauft d____ Mantel? - Ich kaufe .
e) Wer kennt d____ Leute? - Karl kennt .
f) Wer trinkt d____ Kaffee? - Eva trinkt .
g) Wer isst d____ Salat? - Robert isst .
h) Wer versteht d____ Wörter? - Ich verstehe .

Übung 2 Fragen und Antworten


Beispiel: Professor Kennst du den Professor? - Ja, ich kenne ihn.
a) Verkäuferin Kennst du_________________? - Ja, ich kenne .
b) Buch Kennst du _________________? - Ja, ich kenne .
c) Film Kennst du _________________? - Ja, ich kenne .
d) Stadt Kennst du _________________? - Ja, ich kenne .
e) Studentinnen Kennst du _________________? - Ja, ich kenne .
f) Hotel Kennst du _________________? - Ja, ich kenne .
g) Politiker Kennst du _________________? - Ja, ich kenne .
h) Restaurant Kennst du _________________? - Ja, ich kenne .

Imperativ
Übung 3
Beispiel: nicht so schnell gehen Geh nicht so schnell! Geht nicht so schnell!
a) Robert fragen ______________________! ______________________!
b) das Buch nehmen ______________________! ______________________!
c) Apfelsaft trinken ______________________! ______________________!
d) schnell antworten ______________________! ______________________!
e) laut sprechen ______________________! ______________________!
f) die Torte essen ______________________! ______________________!
g) leise sein ______________________! ______________________!
Übungsblätter - Grammatik A1 7

Dativ

maskulin feminin neutral Plural


Artikel dem / einem der / einer dem / einem den -n / -
Pronomen ihm ihr ihm ihnen

Übung 1 Ergänzen Sie einen bestimmten Artikel.


a) Ich antworte _____ Polizistin.
b) Ich helfe _____ Mitarbeiter.
c) Ich gratuliere _____ Kolleginnen.
d) Ich glaube _____ Direktor.
e) Ich widerspreche _____ Spezialistin.
f) Ich höre _____ Reporter zu.
g) Ich sehe _____ Leuten bei der Arbeit zu.
h) Ich stimme _____ Vorschlag zu.
i) Ich vertraue _____ Arzt.
j) Ich gratuliere _____ Tante und _____ Onkel zur Silberhochzeit.
k) Ich verzeihe _____ Freund.

Übung 2 Ergänzen Sie einen unbestimmten Artikel.


a) Das Auto gehört _____ Kollegin.
b) Die Tasche gehört _____ Reporter.
c) Das Buch gehört _____ Studentin.
d) Das Fahrrad gehört _____ Mädchen.
e) Die Bücher gehören _____ Schüler.
f) Der Mantel hört _____ Gast.
g) Der Computer gehört _____ Professor.
h) Der Koffer gehört _____ Touristin.
i) Der Kugelschreiber gehört _____ Lehrer.
j) Die Taschen gehören _____ Freund.

Übung 3 Fragen und Antworten


Beispiel: Apfel - schmecken - Kind
Wem schmeckt der Apfel? - Er schmeckt dem Kind.
a) Wagen - gehören - Chef
b) Mädchen - danken - Onkel
c) Film - gefallen - Leute
d) Informationen - nützen - Reporterin
e) Hund - gehorchen - Mann
f) Jacke - nicht passen - Mädchen
Übungsblätter - Grammatik A1 8

Präpositionen (Dativ / Akkusativ)


Übung 1
Beispiel: Peter trinkt Kaffee mit Milch.
a) Maria wohnt _____ ihren Eltern.
b) Du kaufst ein Geschenk _____ deinen Onkel.
c) Wir holen unsere Tante _____ Bahnhof ab.
d) Wen besuchst du? - Heute Nachmittag gehe ich _____ Klaus.
e) Ich bringe dich _____ Bahnhof.
f) _____ wem ist das Geschenk?

Übung 2
Beispiel: Computer - für mich Ist der Computer für mich? - Nein, er ist nicht für dich.
a) Schokolade - für uns h) Paket - von Frau Berg
b) Erdbeeren - für Robert i) Telegramm - für die Tante
c) Buch - für Julia j) Mineralwasser - für mich
d) Sekt - von Paul k) Brief - für Claudia
e) Rechnung - für den Professor l) Musik - von Beethoven
f) Geld - von Ihnen m) Fahrrad - von Maria
Ludwig van Beethoven
g) Kuchen - von Maria n) Schlüssel - von Ihnen

Übung 3 Ergänzen Sie eine Präposition mit Dativ oder Akkusativ!


a) Was machst du _____ dem Essen?
b) Ich gehe heute Abend _____ Inga _____ einer Party.
c) Er will nicht ______ mich _____ Spanien fliegen.
d) Maria wohnt jetzt dem Postamt ___________.
e) Er bestellt ein Bier _____ der Kellnerin.
f) Hol mir bitte ein Bier _____ dem Kühlschrank!
g) Die Reporter stehen _____ den Minister.
h) Paul raucht ______ zwei Tagen nicht mehr.
i) Sie schreibt das Diktat _____ einen Fehler.
j) Robert holt das Auto _____ der Garage.
k) Geh nachts nicht allein ______ die Bahnhofsstraße!
l) Paul kommt _____ 17.45 Uhr ____ dem Zug ____ München an.
Übungsblätter - Grammatik A1 9

Modalverben
Übung 1 Bilden Sie Sätze mit Modalverb.
Beispiel: Du lernst die Wörter. (sollen)  Du sollst die Wörter lernen .
a) Du fährst nach München. (wollen)  Du nach München .
b) Du sprichst langsam. (müssen)  Du .
c) Du liest Zeitung. (möchten)  Du die Zeitung .
d) Du trägst den Rucksack. (können)  Du .
e) Du isst den Kuchen. (wollen)  Du den Kuchen .
f) Du hilfst Maria. (müssen)  Du .
g) Du läufst nicht schnell. (können)  Du nicht schnell .
h) Du siehst Robert. (wollen)  Du .

Übung 2 Bilden Sie Sätze mit Modalverb!


Beispiel: Du kaufst den Wein, oder? (müssen) - Ja, ich muss ihn kaufen.
a) Du zählst d___ Geld, oder? (sollen) - Ja, ich__________________________.
b) Du fragst d____ Studentin, oder? (wollen) - Ja, ich__________________________.
c) Du liest d___ Text, oder? (müssen) - Ja, ich__________________________.
d) Du trägst d____ Tasche, oder? (können) - Ja, ich__________________________.
e) Du buchst d___ Hotelzimmer, oder? (möchten) - Ja, ich__________________________.
f) Du bestellst d___ Steak, oder? (wollen) - Ja, ich__________________________.

Übung 3
Beispiel: Ihr kommt morgen nicht. (können) Ihr könnt morgen nicht kommen.
a) Inge geht ins Kino. (wollen)
b) Der Zug kommt um 18.30 Uhr an. (sollen)
c) Er raucht jetzt nicht mehr. (dürfen)
d) Wann macht Carlos die Prüfung? (müssen)
e) Wer hilft mir? (können)
f) Klaus lädt seine Freunde ein. (wollen)
g) Maria arbeitet schwer. (müssen)
h) Du bezahlst die Rechnung. (sollen)
i) Ich glaube die Geschichte nicht. (können)
j) Fahren Sie nach München? (wollen)
k) Ich lerne die starken Verben. (müssen)
l) Helft ihr mir morgen? (wollen)
m) Carlos versteht den Text nicht. (können)
n) Die Touristen besichtigen den Dom. (wollen)
o) Eva ruft die Werkstatt an. (müssen)
p) Machst du bitte das Fenster auf? (können)
Übungsblätter - Grammatik A1 10

Sätze bilden
Übung 1
Beispiel: antworten - Reporter Ich antworte dem Reporter.
a) helfen - Kinder Ich _______________________________.
b) gratulieren - Tante Ich _______________________________.
c) glauben - Leute Ich _______________________________.
d) danken - Mädchen Ich _______________________________.
e) vertrauen - Freund Ich _______________________________.
f) zustimmen - Professorin Ich _______________________________.
g) widersprechen - Eltern Ich _______________________________.
h) zusehen - Clown Ich _______________________________.
i) verzeihen - Carlos Ich _______________________________.

Übung 2
Beispiel: geben - Paul - ich - sein Buch - Paul gibt mir sein Buch.

a) glauben - mein Freund - ich - die Geschichte

b) anbieten - Max - du - eine Zigarette

c) stehlen - ein Dieb - du - der Ausweis

d) leihen - ich - mein Freund - der Wagen

Übung 3
Beispiel: Geschichte erzählen Ich erzähle die Geschichte.
a) Paket abholen Ich _________________________.
b) Telefon anmelden Ich _________________________.
c) Firma anrufen Ich _________________________.
d) Mülleimer ausleeren Ich _________________________.
e) Werkstatt aufräumen Ich _________________________.
f) Freunde einladen Ich _________________________.
g) Text erklären Ich _________________________.
h) Tisch reservieren Ich _________________________.
i) Zettel zerreißen Ich _________________________.
j) Fenster zumachen Ich _________________________.
k) Wagen reparieren Ich _________________________.
l) Museum besichtigen Ich _________________________.
Übungsblätter - Grammatik A1 11

Perfekt

Beispiel: aufmachen Ich habe das Fenster aufgemacht.


1. abfahren Der Zug ______ schon ______________.
2. anbieten Du _______ mir deine Hilfe ______________.
3. anmelden Max ______ sich an der Universität in Leipzig _______________.
4. anrufen Julia ______ dich nicht ______________.
5. antworten Du ______ mir __________________.
6. aufstehen Wann _______ du __________________?
7. beeilen sich Ich ______ mich sehr __________________.
8. beginnen _______ der Film schon __________________?
9. bleiben Wie lange _______ du in München __________________?
10. einladen Wer ______ Paul __________________?
11. einsteigen _______ du in den Zug __________________?
12. empfehlen Wer ______ dir das Hotel __________________?
13. erinnern (sich) ______ Max sich nicht __________________?
14. erklären Ich ______ ihm das Problem __________________.
15. finden ________ ihr den Weg __________________?
16. fliegen Julia ______ nach Brasilien __________________.
17. fürchten (sich) _______ ihr euch nicht __________________?
18. genießen _______ du deinen Urlaub __________________?
19. gießen Wer ______ die Blumen __________________?
20. gratulieren Du _______ Paul __________________.
21. helfen Wir _______ euch __________________.
22. irren sich Max ______ sich __________________.
23. kennen Ich ______ den Mann nicht __________________.
24. kosten Wie viel _______ das __________________?
25. laufen Er ______ sehr schnell __________________.
26. mieten (sich) Wir _______ uns ein Auto __________________.
27. nehmen Was ______ du __________________?
28. putzen Warum _______ ihr nicht __________________?
29. reden Sie ______ mit mir __________________.
30. schlafen Wie lange _______ du __________________?
31. schneiden Er ______ das Brot __________________.
32. treffen _______ du Peter schon __________________?