Sie sind auf Seite 1von 7

Basisinformationsblatt

Teilaktien & Teilanteile


Dieses Informationsblatt stellt Ihnen wesentliche Informationen über dieses Anlageprodukt zur
Verfügung. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind gesetzlich
vorgeschrieben, um Ihnen dabei zu helfen, die Art, das Risiko, die Kosten sowie die möglichen
Gewinne und Verluste dieses Produkts zu verstehen, und Ihnen dabei zu helfen, es mit anderen
Produkten zu vergleichen.
Produkt
Teilaktien & Teilanteile. Die CM-Equity AG („CM-E“) mit Sitz in München, Deutschland, stellt
dieses Dokument gemäß der EU-Verordnung Nr. 1286/2014 zur Verfügung. Sie erreichen CM-E
postalisch unter der Adresse Kaufingerstraße 20, 80331 München, Deutschland oder per E-Mail an
info@cm-equity.de. CM-E ist ein in Deutschland zugelassenes Finanzinstitut und unterliegt der
Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108,
53117 Bonn („BaFin“). Dieses Basisinnformationsblatt ist mit Stand vom 21.12.2020.
Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein
kann.

Um welche Art von Produkt handelt es sich?


Art. Die hier angebotenen Teilaktien & Teilanteile repräsentieren Derivatkontrakte, deren
Wertentwicklung an die Kursentwicklung einer bestimmten Aktie oder Teilanteile eines börslich
gehandelten Basiswerts („Basiswert“) gekoppelt ist. Der jeweilige Basiswert entspricht dem
Tickersymbol Das Tickersymbol „TSLA“ steht beispielsweise für Teilaktien der Tesla Inc.
Forderungen im Zusammenhang mit ausgegebenen Teilaktien & Teilanteile werden ausschließlich
durch Eintausch von Kryptowerten beglichen. Die An- und Verkaufspreise stellt CM-E selbst.
Zwischen dem An- und Verkaufspreis kann eine angemessene Differenz bestehen (sog. Spread). Die
Teilaktien & Teilanteile sind nicht frei übertragbar und können lediglich an CM-E zurückverkauft
werden. Ein börslicher Handel findet nicht statt (sog. OTC-Derivat). Die Teilaktien & Teilanteile
bilden ausschließlich die wirtschaftliche Entwicklung des jeweiligen Basiswertes ab, der sich aus dem
Kurswert und etwaigen Dividenden zusammensetzt. Das bedeutet, dass Käufer der Teilaktien &
Teilanteile keinen Anspruch auf Lieferung des Basiswertes haben noch Gesellschafterrechte von
Aktionären – wie beispielsweise Gewinnbezugs- oder Stimmrechte. Die Teilaktien & Teilanteile sind
unbefristet und können jederzeit von beiden Parteien gekündigt werden. CM-E bietet keinen Hebel
auf Teilaktien & Teilanteile an. Die Teilaktien & Teilanteile unterliegen deutschem Recht.

Kleinanlegertyp. Dieses Produkt ist nicht für einen bestimmten Anlegertyp, zur Erfüllung eines
bestimmten Anlageziels oder einer bestimmten Anlagestrategie vorgesehen. Es eignet sich nicht für
alle Anleger und ist nur für Anleger gedacht, die das Produkt gut kennen und die mit dem Produkt
und der entsprechenden Anlagestrategie verbundenen potenziellen Verluste tragen können. Wenn Sie
Fragen zur Eignung haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Broker oder Anlageberater.
Welche Risiken bestehen und was könnte ich im Gegenzug dafür bekommen?
Risikoindikator
1 2 3 4 5 6 7

Niedriges Risiko Hohes Risiko

Der Risikoindikator basiert auf der Annahme, dass Anleger nur eigenes Geld investieren
und ihre Anlagetätigkeit nicht durch Dritte fremdfinanzieren. Obwohl bei einer
Diversifizierung ein begrenztes Risiko besteht, erhöht sich das Risiko, wenn nur Teilaktien
& Teilanteile mit einem einzigen Basiswert erworben werden (sog. Klumpenrisiko).

Der Risikoindikator ist eine Orientierungshilfe, um das Risiko des Produkts mit den Risiken anderer
Produkte vergleichen zu können. Er beschreibt die Wahrscheinlichkeit des Wertverlustes des
Produktes aufgrund von Marktbewegungen des Basiswerts oder aufgrund der Tatsache, dass CM-E
nicht in der Lage ist, Sie auszubezahlen. Dieses Produkt beinhaltet keinen Schutz gegen zukünftige
Marktentwicklungen (sog. Kapitalschutz), sodass Sie Ihr eingesetztes Investment teilweise oder
vollständig verlieren können.
Die Schwankungen von Börsenkurs und Handelsvolumen einer Aktie als Basiswert für die Teilaktien
& Teilanteile können den Wert der Teilaktien & Teilanteile negativ beeinträchtigen, da die Teilaktien
& Teilanteile den Kurswert des entsprechenden Basiswerts widerspiegeln. Der Börsenkurs des
Basiswerts kann wiederum einer erheblichen Volatilität ausgesetzt sein. Zudem trägt der Anleger ein
Wechselkurs- und Währungsrisiko beim Erwerb und der Veräußerung der Teilaktien & Teilanteile
im Hinblick auf den Einsatz von Fremdwährung und / oder Kryptowährungen. Schließlich bestehen
technische Risiken bei der Verwendung von Kryptowerten, die zu einem unwiederbringlichen Verlust
dieser Werte führen kann.
CM-E wird Ihren Rückzahlungsanspruch durch angemessene Sicherungsgeschäfte absichern. Das
bedeutet, dass der Basiswert oder andere Derivate dieses Basiswertes von CM-E im eigenen Namen
und auf eigene Rechnung angekauft und gehalten werden.
Die Steuergesetzgebung eines Mitgliedsstaates des Kleinanlegers kann Auswirkungen auf die
tatsächliche Auszahlung haben. Es ist möglich, dass CM-E unter bestimmten Voraussetzungen zur
Abführung von Steuern verpflichtet ist. Der Auszahlungsbetrag an den Kleinanleger verringert sich
in diesem Fall auf den Nettobetrag.
Performance-Szenarien.
Basierend auf der Annahme, dass die Haltedauer ein Jahr beträgt, werden im Folgenden drei mögliche
Szenarien dargestellt und wie sich die Szenarien auf ihr Investment auswirken können. Das
Stressszenario tritt auf, wenn der Basiswert vollkommen wertlos werden sollte (z.B. im Falle einer
Insolvenz der börsennotierten Gesellschaft). Im mittleren Szenario wurde die durchschnittliche mit
Aktien über mehrere Jahre erzielte Rendite angesetzt. Im optimistischen Szenario wurde eine
überdurchschnittliche Rendite angesetzt. Warnhinweis: Die vergangene Performance ist kein
Indikator für die zukünftige Performance!

Anlagebetrag: EUR 10.000


Stressszenario EUR 0
- 100,00%
Pessimistisches Szenario EUR 7.000
- 30,00%
Mittleres Szenario EUR 10.850,00
+ 8,5%
Optimistisches Szenario EUR 11.500,00
+ 15%

Was geschieht, wenn CM-E nicht in der Lage ist, die Auszahlung vorzunehmen?
CM-E ist die einzige Gegenpartei für Ansprüche aus den Teilaktien & Teilanteile. Sollte CM-E nicht
in der Lage sein, Auszahlungen vorzunehmen, können die Teilaktien & Teilanteile nicht oder nicht
vollständig verkauft werden. Es besteht das Risiko des teilweisen oder vollständigen Verlusts des
Investments.
Welche Kosten entstehen?
CM-E erhebt keine direkten Kosten. Zwischen dem Kauf- und Verkaufskurs kann CM-E eine
angemessene und faire Differenz verlangen. Die Differenz ist dem jeweiligen Preis- und
Leistungsverzeichnis zu entnehmen.
Wie lange sollte ich die Anlage halten, und kann ich vorzeitig Geld entnehmen?
Es gibt keine empfohlene Haltedauer. Ein Widerrufsrecht besteht nicht. Eine Desinvestition ist
grundsätzlich jederzeit möglich.
Wie kann ich mich beschweren?
Beschwerden sind zu richten an info@cm-equity.com. Zudem hat der Verband unabhängiger
Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) einen Schlichtungsstelle nach Maßgabe der EU-
Richtlinie Nr. 2013/EU vom 21.5.2013 über die Alternative Streitbeilegung eingerichtet. CM-Equity
AG ist Mitglied des VuV und damit dieser Schlichtungsstelle angeschlossen. Für den Fall, dass einer
Kundenbeschwerde zwischen den Parteien nicht unmittelbar abgeholfen werden kann, wird damit die
Möglichkeit eröffnet, kundenseits die Schlichtungsstelle anzurufen. Das Schlichtungsverfahren ist für
den Antragsteller kostenfrei. Die Anschrift der VuV-Ombudsstelle lautet: VuV-Ombudsstelle,
Stresemannallee 30, 60596 Frankfurt am Main
Key Information Document
Fractional Stocks & Fractional Shares
This document provides you with key information about this investment product. It is not marketing
material. The information is required by law to help you understand the nature, risks, costs, potential
gains and losses of this product and to help you compare it with other products.
Product
Fractional Stocks & Fractional Shares. CM-Equity AG ("CM-E"), headquartered in Munich,
Germany, provides this document in accordance with EU Regulation No. 1286/2014. You can reach
CM-E by mail at Kaufingerstraße 20, 80331 Munich, Germany or by e-mail to info@cm-equity.de.
CM-E is a financial institution licensed in Germany and is subject to supervision by the Bundesanstalt
für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn ("BaFin"). This Key
Information Document is dated 21 December 2020.
You are about to purchase a product that is not simple and may be difficult to understand.

What is this product?


Type. The Fractional Stocks & Fractional Shares offered here represent derivative contracts whose
performance is linked to the price development of a specific stock or exchange traded product
("Underlying"). The respective Underyling is named by the ticker symbol, for example, the ticker
symbol “TSLA” represents stocks of Tesla Inc. Fractional Stocks & Fractional Shares are settled
exclusively by exchanging crypto assets. CM-E itself provides the purchase and sales prices. There
may be a reasonable difference between the purchase and sales price (so-called spread). The
Fractional Stocks & Fractional Shares are not freely transferable and can only be sold back to CM-E.
Trading on the stock exchange does not take place (so-called OTC derivative). The Fractional Stocks
& Fractional Shares exclusively reflect the economic development of the respective underlying
instrument, which is composed of the market value and any dividends. This means that purchasers of
the Fractional Stocks & Fractional Shares have no claim to delivery of the Underlying asset nor
shareholder rights - such as voting rights. The Fractional Stocks & Fractional Shares are perpetual
and can be terminated by either party at any time. The Fractional Stocks & Fractional Shares are
subject to German law.

Type of retail investor. This product is not intended for a specific type of investor, to fulfill a specific
investment objective or a specific investment strategy. It is not suitable for all investors and is only
intended for investors who know the Product well and can bear the potential losses associated with
the Product and the corresponding investment strategy. If you have any questions about suitability,
please contact your broker or investment advisor.
What are the risks and what could I get in return?
Risk indicator
1 2 3 4 5 6 7

Low Risk High Risk

The risk indicator is based on the assumption that investors only invest their own money
and do not borrow from third parties to finance their investment activities. Although there
is a limited risk in diversification, the risk increases if only partial shares are purchased
with a single underlying instrument (so-called cluster risk).

The risk indicator is a guide to compare the risk of the product with the risks of other products. It
describes the likelihood of the product's loss of value due to market movements of the underlying
asset or due to the fact that CM-E is unable to pay you. This product does not include any protection
against future market developments (so-called capital protection), so that you may lose part or all of
your investment.
Fluctuations in the market price and trading volume of the Underlying for the Fractional Stocks &
Fractional Shares may negatively affect the value of the Fractional Stocks & Fractional Shares, as the
Fractional Stocks & Fractional Shares reflect the market value of the corresponding Underlying. The
market price of the Underlying may in turn be subject to considerable volatility. In addition, the
investor bears an exchange rate and currency risk when purchasing and selling the Fractional Stocks
& Fractional Shares with regard to the use of foreign currency and / or crypto currencies. Finally,
there are technical risks associated with the use of crypto assets, which can lead to an irretrievable
loss of these values.
CM-E will secure your repayment claim by appropriate hedging transactions. This means that the
Underlying or other derivatives of this Underlying asset are purchased and held by CM-E in its own
name and for its own account.
The tax legislation of a member state of the retail investor may affect the actual payout. It is possible
that CM-E may be required to pay taxes under certain circumstances. In this case, the payout amount
to the retail investor is reduced to the net amount.

Performance-Scenarios.
Based on the assumption that the holding period is one year, three possible scenarios are presented
below and how the scenarios can affect your investment. The stress scenario occurs if the underlying
asset should become completely worthless (e.g. in case of insolvency of the listed company or CM-
E). In the middle scenario, the average return achieved with shares over several years was used. In
the optimistic scenario, an above-average return was applied. Warning: Past performance is not
indicative for future results!
Investment amount: EUR 10.000
Stress scenario EUR 0
- 100,00%
Pessimistic scenario EUR 7.000
- 30,00%
Middle scenario EUR 10.000,00
+ 0%
Optimistic scenario EUR 11.500,00
+ 15%

What happens if CM-E is unable to pay out?


CM-E is the sole counterparty for claims arising from the Fractional Stocks & Fractional Shares. If
CM-E is not able to make payments, the Fractional Stocks & Fractional Shares cannot be sold
partially or fully. There is a risk of partial or complete loss of the investment.
What are the costs?
CM-E does not charge any direct costs. CM-E may charge a reasonable and fair difference between
the buying and selling price. The difference can be found in the respective price and service list.
How long should I hold it and can I take money our early?
There is no recommended holding period. There is no withdrawal period. A disinvestment is basically
possible at any time.
How can I complain?
Complaints should be addressed to info@cm-equity.com. Besides, the Verband unabhängiger
Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) has set up a arbitration office in accordance with the
EU Directive No. 2013/EU of 21.5.2013 on alternative dispute resolution. CM-Equity AG is a
member of the VuV and thus affiliated to this arbitration board. In the event that a customer complaint
between the parties cannot be resolved directly, you may call the arbitration board on the part of the
customer. The arbitration procedure is free of charge for the applicant. The address of the VuV-
Ombudsstelle is: VuV-Ombudsstelle, Stresemannallee 30, 60596 Frankfurt am Main