You are on page 1of 10

http://voicethread.

com

Voicethread für die Schule

Ein cooles Web 2.0 Tool für kooperatives Arbeiten im Klassenverband


oder weltweit

Was ist ein Voicethread?

Es handelt sich um einen Web 2.0 Dienst, der in der Basisversion frei
benützt werden kann. Es kann eine Multimediapräsentation erzeugt
werden, zum Einbinden von Textdokumenten, PowerPoint, Excel,
Grafiken und Videos. Auch können Bilder von Facebook, Flickr oder dem
Web in den Voicethread importiert werden.

Der User kann durch die Seiten navigieren und seinen Kommentar
hinzufügen. Dadurch ist eine kooperative Zusammenarbeit über alle
Grenzen hinweg möglich. Es gibt mehrere Wege des Kommentierens
 über das angeschlossene Mikrofon
 über eine Webcam
 über einen Telefonanschluss
 durch Texteingabe mittels der Tastatur
 durch Hochladen einer zuvor erstellten Audiodatei (Pro
Account/Education Account)
 durch die Benutzung eines Zeichenstifts

Der erstellte Voicethread kann auch in einem Videoformat


heruntergeladen werden, dies ist allerdings mit einigen Kosten
verbunden.

by E. Frank 1
http://voicethread.com

Wozu kann ein Voicethread verwendet werden?

 für Referate
 für How To Tutorials
 für den fremdsprachlichen Unterricht
 für die Zusammenarbeit und den Austausch von Ideen
 für das Zeigen von Bildserien zum Beispiel im Kunstunterricht
 zum Präsentieren von gefilmten Experimenten
 zum Vortragen von Gedichten
 u. v. m.
siehe: http://voicethread.com/community/library/

Was wird benötigt?

 Ein Computer mit Internetanschluss und einem modernen Browser


 Wenn möglich ein Headset
 Einen Account
o hier gibt es den freien Basis-Account für 3 Voicethreads
o den Account für Lehrer für 50 Voicethreads
o den Pro-Account für jährlich 60 Dollar – unbeschränkte
Anzahl an Voicethreads – 10 GB Speicher – erlaubte
Dateigröße 100 MB –
o den Single Lehrer Class Account für jählich 60 Dollar – bis zu
100 Schüler können zugeordnet werden – sie benötigen
keine Mailadresse – und viele weitere Vorteile für den Lehrer
zur Kontrolle der Schülerdateien.

http://voicethread.com/products/k12/educator/

by E. Frank 2
http://voicethread.com

Wie wird veröffentlicht?

Wenn ein Voicethread fertig ist, gibt es


mehrere Möglichkeiten, ihn zu veröffent-
lichen. Durch den embed-Code kann die
Datei in jede Internetseite, in jeden Blog, in
ein Wiki, oder aber auch in Moodle
eingebettet und publiziert werden. Durch
den Link, der anderen Usern mitgeteilt wird
(z. B. per Mail) wird die Datei im Browser
aufgerufen.

Wie wird kommentiert?

Es kann in den Einstellungen


festgelegt werden, ob alle Leute auf
den Voicethread zugreifen und
kommentieren dürfen, oder ob nur
bestimmte Leute kommentieren
dürfen. Es können auch über einen
einzigen Account mehrere Identities
angelegt werden.

Dadurch kann zum Beispiel ein Lehrer


jedem Schüler eine eigene Identität zuweisen, die Schüler benötigen
jedoch nur die Zugangsdaten vom Lehrer-Account und können dann zu
der für sie angelegten Identity wechseln.

Zum Wechseln der Identity muss man nur unten links auf das Bildchen
klicken und ein anderes Bildsymbol auswählen, das mit dieser Identity
verbunden ist. Es können auch eigene Bilder verwendet werden, wenn
die Identities angelegt werden.
by E. Frank 3
http://voicethread.com

Zum Kommentieren muss man sich zuerst mit der Mailadresse und dem
Passwort des Accounts einloggen.

Auf Sign in oder Register klicken, dann auf Comment.

Wie bereits erwähnt, geschieht die


Kommentarfunktion über das Telefon, die
Webcam, das Mikrofon, die Tastatur, oder durch
Hochladen einer Audiodatei.

Soll über Mikrofon oder Webcam kommuniziert


werden, erscheint ein kleines Popup-Fenster, in
welchem man den Flash-Player zulassen muss.

by E. Frank 4
http://voicethread.com

Während der Aufnahme ergibt sich die


Möglichkeit, Wichtiges mit einem Stift
hervorzuheben oder auf ein Detail
aufmerksam zu machen. Dazu klickt man im
Farbkreis eine Farbe an und hat dann einen
Stift am Cursor, mit welchem gezeichnet
werden kann.

Wurde der Kommentar


aufgenommen, wird die Aufnahme
mit Stop recording beendet. Der
aufgesprochene Text kann angehört
und anschließend gespeichert
werden, oder bei Bedarf wieder
abgebrochen werden.

Ein Kommentar kann auch


nachträglich wieder gelöscht werden,
indem man das Eimer-Icon anklickt.

by E. Frank 5
http://voicethread.com

Wie wird ein Voicethread erstellt?

Zuerst werden die Grafiken oder Videos zurechtgelegt. Es erfolgt das


Einloggen bei Voicethread.

Auf der Registerkarte Browse kann man sich Voicethreads von anderen
ansehen. Über die Registerkarte Create wird der eigene neue
Voicethread erstellt. Hier finden sich nun die verschiedensten
Möglichkeiten der Medienquelle.

Wird My Computer ausgewählt,


öffnet sich ein neues Fenster,
welchen den Zugriff auf den
eigenen Computer ermöglicht
(Fotos, Videos bzw.
Textdateien etc.).

by E. Frank 6
http://voicethread.com

Es können auch mehrere Dateien gleichzeitig hochgeladen werden,


indem man sie alle markiert und auf Öffnen klickt

Es erfolgt der Upload der Dateien. Anschließend können sie noch durch
Drag and Drop in der Reihenfolge verändert werden

Es kann ein Titel hinzugefügt werden,


sowie eine Beschreibung und ein
Kommentar.
by E. Frank 7
http://voicethread.com

Möchte man ein Bild löschen, muss es auf die Vorschau gezogen und
der Papierkorb angeklickt werden. Das Bild, welches markiert wird, ist
das Erste, welches im Voicethread angezeigt wird.

Über den Share-Button kann eine


Einladung an Bekannte geschickt
werden. Wird eine Kontaktliste
erstellt, kann man festlegen, ob der
Bekannte kommentieren und evtl.
auch editieren darf.

Es gibt aber auch den Link zum Voicethread (Get a Link).


Hier kann auch ausgewählt werden, wer den Voicethread sehen und wer
kommentieren darf.

by E. Frank 8
http://voicethread.com

Weitere Einstellungen

Playback Optionen
Bevor beim Abspielen eines Voicethreads
von einem Bild zum nächsten weitergeleitet
wird, werden zuerst der Reihe nach alle
Kommentare durchgespielt. Hier kann
festgelegt werden, wie lange danach es
dauern soll, bis das nächste Bild (Video,
Dokument) eingeblendet wird. Auch kann
gewählt werden, ob andere eine Kopie
machen dürfen und ob der Voicethread
gleich startet oder vom User zuerst der Play-
Button angeklickt werden soll.

Auch ob der Voicethread in Fullscreen gezeigt werden soll oder nicht,


kann hier angehakt werden.

Export ermöglicht den Voicethread auf


den eigenen Rechner als Filmdatei zu
speichern, um ihn auch offline zeigen zu
können. Dies kostet allerdings ein klein
wenig.

Die Embed Funktion weist vielfältige Funktionen auf,


den Voicethread im Internet zu veröffentlichen.
Auch findet sich hier die URL zur Datei

Über die Optionen zum Publizieren kann


entschieden werden, wer den Voicethread sehen
kann, ob jeder kommentieren darf, oder ob der
Kommentar erst moderiert werden muss.
Mit Save wird abgeschlossen.
by E. Frank 9
http://voicethread.com

Unser fertiger Voicethread

Über das kleine Menü-Rädchen oben links kann der Voicethread


jederzeit wieder bearbeitet, sowie die weiteren Funktionen wie Share
und Embed aufgerufen werden.

Weiterführende Informationen

Unter dem Link Support gelangt man in einen Bereich mit vielen Hilfen.
Auch ist das Support Team sehr hilfsbereit, wenn es einmal Probleme
gibt und gibt sehr schnell und freundlich eine Mailrückmeldung.

Hier ein Online-Tutorial (englisch)


http://www.mnstate.edu/instrtech/SCModules/VoiceThread/voicethread.h
tml

Ideen:
https://docs.google.com/present/view?id=dhn2vcv5_245f2nkv3g3
http://voicethread.com/?#u245638.b383044.i2020484

Eure Ideen?

Bei diesem Voicethread könnt ihr kommentieren und eure Ideen


hinzufügen. Über eure Mitarbeit würde ich mich sehr freuen 
http://voicethread.com/#q.b1241541.i6680100

Anmerkung: viele Voicethreads, welche Kommentare enthalten, die als Audiodatei


hochgeladen wurden, funktionieren in letzter Zeit manchmal nur verzögert, oder die
Sprache wiederholt sich kurzfristig zu Beginn. Wenn möglich, sollte man die
Schüler besser mit Mikrofon direkt über den Flash-Player aufsprechen lassen.

by E. Frank 10