Sie sind auf Seite 1von 7

Самостійна робота

з практичної граматики німецької мови


для студентів першого курсу спеціальність 035 Філологія
спеціалізація 035.043 Філологія. Германські мови і літератури (переклад включно),
перша - німецька
освітній рівень перший (бакалаврський) рівень
освітня програма Німецька мова і література, друга іноземна мова, переклад
2-й семестр

Name ________________________________ Gruppe _______________


Datum 30.04.2021
Aufgabe 1. Setzen Sie das angegebene Substantiv im richtigen Kasus ein.
1. Das Haus ___________________ (der Herr) wurde durch Hagelschlag stark
beschädigt.
2. Die Wanderer fragten _______________ (der Bauer) nach dem Weg.
3. Die Aussprache _____________________ (das Deutsche) erfordert besonders viel
Übung.
4. Ich konnte in mehreren _________________ (das Stadium) Fußball spielen.
5. In Berlin könnt ihr mehrere _______________________ (das Gebäude)
bewundern.
Für diese Aufgabe werden 5 Punkte vergeben (1 Punkt pro jede richtige Antwort).

Anmerkung:

Aufgabe 2. Ergänzen Sie folgende Indefinitpronomen.


irgendwohin • nirgends • keiner • irgendwann • keins • etwas • niemanden •
irgendwen • einer • jemanden • niemand • irgendwo • nichts • nie • jemand
Wenn Sonja abends im Bus sitzt und aus der Arbeit nach Hause fährt, gehen ihre
Gedanken auf Wanderschaft, wie alles besser sein könnte …
„(1) _____________ einmal“, denkt sie, „irgendwann werde ich nicht mehr zwischen
tausenden von Menschen und Autos nach Hause fahren, sondern (2)
_________________ auf dem Land leben. Und zu Hause wird (3)
_________________ auf mich warten und uns (4) ___________________ Feines zum
Essen kochen. Am Wochenende könnten wir (5) _____________________ einladen.
Aber vielleicht kommt auch (6) _________________, das macht auch (7)
________________, denn dann muss ich mich um (8) ___________________
kümmern. Und, werde ich ein Auto brauchen? Nein, ich glaube, ich brauche (9)
_____________________. Ich kann mit dem Fahrrad zum nächsten Bahnhof fahren,
wenn ich (10) __________________ muss. Ich will einfach (11) ________________
mehr im Stau stehen!“ Seufzend sieht sie aus dem Fenster und bemerkt verärgert, dass
der Bus seit zehn Minuten an derselben Kreuzung wartet. Doch dann sieht sie (12)
________________ auf dem Bürgersteig stehen, der in ihre Richtung schaut und
lächelt. Verwirrt dreht sie sich um, um zu sehen, wen neben oder hinter ihr er meinen
könnte, doch da ist (13) _________________. Als sie wieder aus dem Fenster sieht, ist
er (14) __________________ mehr zu sehen. Der Bus fährt weiter und hält nach ein
paar Metern an der nächsten Station, wo nur (15) _________________ einsteigt und
sich suchend umschaut …
Für diese Aufgabe werden 15 Punkte vergeben (1 Punkt pro jede richtige Antwort).
Anmerkung:

Aufgabe 3. Setzen Sie die in Klammern stehenden Substantive im richtigen Kasus ein.
1. Die Lehrerin lobt _______________________ (der Schüler) für seine Antwort.
2. Das Referat _______________________________ (der Aspirant) ist sehr gut.
3. Nach der Reise in die Schweiz erzählt er _____________________ (die Freunde)
viel Interessantes.
4. Die Straßen ____________________ (die Stadt) sind breit und lang.
5. Die Mutter hilft __________________________ (das Kind) beim Basteln.
6. Die Antworten __________________ (die Studenten) gefallen
____________________ (der Professor) nicht.
7. An der Ecke sehe ich ________________ (das Auto) ______________ (der
Nachbar).
8. Am Ufer _______________ (der Fluss) steht ___________________ (das
Häuschen) ____________________ (der Jäger).
9. Der Vater kauft ______________________ (der Junge) zum Geburtstag ein Fahrrad.
10. Die Familie Müller hat Besuch und Erika deckt ___________________ (der
Tisch).
Für diese Aufgabe werden 10 Punkte vergeben (1Punkt pro jede richtige Antwort).
Anmerkung:

Aufgabe 4. Übersetzen Sie ins Deutsche.


1. В універмазі ми купили два пальта, дві літні спідниці, кілька пуловерів, чоботи,
три сорочки і дві вечірні сукні.
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
2. Я бачу три томи творів Гете.
____________________________________________________________________
3. У лісі живуть ведмеді, вовки, лисиці й зайці, а вдома – домашні тварини:
собаки, коти, кролики і кури.
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
4. Улітку ночі короткі, а дні довгі.
____________________________________________________________________
5. У нашому місті є багато готелів, кінотеатрів, музеїв, спортивних майданчиків
і парків.
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
6. На канікулах студенти відпочивають 2 місяці.
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
7. Я знаю ці моря, озера й гори.
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
8. Людина має два вуха, два ока, два плеча і два коліна, а також десять пальців
на руках і на ногах.
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
9. У цій кімнаті три ліжка, два крісла, дві шафи, чотири стільці й один стіл.
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
10. У дворі стоїть багато легкових машин і вантажівок.
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
Für diese Aufgabe werden 10 Punkte vergeben (1 Punkt pro jeden richtigen Satz).
Anmerkung:

Aufgabe 5. Setzen Sie die in Klammern stehenden Adjektive je nach der Bedeutung im
Komparativ oder Superlativ ein:
1. Der Sommer dieses Jahres ist ______________ als der des vorigen Jahres. (kalt)

2. Der heutige Tag ist __________________ als der gestrige. (trübe)

3. Der letzte Donnerschlag war ____________________ von allen. (stark)

4. Dieser Junge ist ____________________ unter seinen Mitschülern. (groß)

5. Die Tage sind im Winter ___________________. (kurz)

6. Der Gebrauch des Artikels ist eines der _____________________ Themen in der
Grammatik. (schwer)

7. Diesmal hat auf mich dieses Theaterstück ___________________________


Eindruck gemacht. (groß)

8. Die Berge des Kaukasus sind ______________________ als die Krimberge. (hoch)

9. Dieses Buch ist _____________________ als der Film. (spannend)

10. Er ist _____________________ Sänger unseres Chors. (gut)


Für diese Aufgabe werden 10 Punkte vergeben (1 Punkt pro jede richtige Antwort).
Anmerkung:

Aufgabe 6. Beantworten Sie folgende Fragen mit Hilfe von Passivsätzen und benutzen
Sie dabei die in Klammern angegebenen Wörter.
1. Was isst man in den arabischen Ländern? (Reis)
____________________________________________________________________
2. Was verkauft man in der Buchhandlung? (schöngeistige Literatur)
____________________________________________________________________
3. Was geschieht im Kindergarten? (spielen)
____________________________________________________________________
4. Was geschieht jetzt im Klassenzimmer? (lesen, schreiben)
____________________________________________________________________
5. Was trinkt man in England? (Tee)
____________________________________________________________________
Für diese Aufgabe werden 5 Punkte vergeben (1 Punkt pro jede richtige Antwort).

Anmerkung:

Aufgabe 7. Setzen Sie die folgenden Sätze ins Vorgangspassiv und schließen Sie das
Aktiv-Subjekt mit der richtigen Präposition (von / durch) an! Beachten Sie die
Tempusform!
1. Die Klasse besuchte die Kunstausstellung.
____________________________________________________________________
2. Wir überreichen der Lehrerin Blumen.
____________________________________________________________________
3. Seine Musik unterhielt die Gäste.
____________________________________________________________________
4. Viele Menschen essen Fertiggerichte aus dem Tiefkühlfach.
____________________________________________________________________
5. Kochen baut Stress erfolgreich ab.
____________________________________________________________________
Für diese Aufgabe werden 5 Punkte vergeben (1 Punkt pro jede richtige Antwort).

Anmerkung:

Aufgabe 8. Ergänzen Sie die Adjektivendungen.


1. Wenn Ihr Kühlschrank nur die halb voll____ Flasche Wein von gestern Abend den
restlich____ Schweiz____ Käse enthält, verbraucht er mehr Energie als in gefüllt____
Zustand. 2. Mögen Sie gut____ Essen und exzellent____ Wein, lieben Sie
klassisch____ Musik und wünschen sich auch noch sportlich____ Aktivitäten? Dann
buchen Sie für ein lang____ Wochenende ein gemütlich____ Doppelzimmer in
unserem ruhig____ Hotel und verbringen sie hier unvergesslich____ Tage! Bei
frisch____ Neuschnee können Sie Schi fahren oder in klar____ Bergluft einmalige
Wanderungen machen. 3. Markus hat eine preiswert____ Wohnung gefunden. Sie hat
eine hell____ Küche, ein gemütlich____ Wohnzimmer und einen klein____ Flur.
Tobias sucht jetzt einen modern ____ Fernseher mit einem groß____ Bildschirm.
Für diese Aufgabe werden 20 Punkte vergeben (1 Punkt pro jede richtige Antwort).

Anmerkung:

Aufgabe 9. Antworten Sie auf die Fragen und gebrauchen Sie dabei darum, deshalb,
denn oder weil. Beachten Sie bitte die Wortfolge.
1. Warum nimmst du dieses Buch?
____________________________________________________________________
___________________________________________________________________
2. Warum bäckt sie den Kuchen? Kommt ihre Freundin zu ihr zu Besuch?
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
3. Warum fahrt ihr nach Deutschland? Lernt ihr Deutsch?
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
4. Warum isst du Fisch? Schmeckt er dir gut?
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
5. Warum hört ihr diese Geschichte? Ist sie interessant?
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
Für diese Aufgabe werden 10 Punkte vergeben (2 Punkte pro jede richtige Antwort).

Anmerkung:

Aufgabe 10. Setzen Sie das Pronominaladverb oder die Präposition mit dem
Pronomen ein.
1. Mein Freund Oleg war der beste Kaffeekocher. Ich werde in meinem Buch
__________________ schreiben.
2. Ist der Brief schon fertig? Der Chef hat _________________ gefragt.
3. Ich habe einen Fehler gemacht. Ich habe mich _______________ geärgert.
4. Herr Weber, Ihre Frau hat sich ________________ erkundigt.
5. Meine Kellnerin war sehr unordentlich. Ich habe mich ________________
beschwert.
6. Er war ungeschickt. Alle Kollegen lachten ______________.
7. Der Winter war streng. Die Meteorologen haben ______________ gerechnet.
8. Unser Sohn ist sehr fleißig. Wir freuen uns ______________.
9. Und der Preis? _________________ bin ich einverstanden.
10. Das Wetter war wunderbar. Erinnerst du dich ______________?
Für diese Aufgabe werden 10 Punkte vergeben (1 Punkt pro jede richtige Antwort).
Anmerkung:

Insgesamt können für die selbstständige Arbeit 100 Punkte


vergeben werden.
Die Bewertungsskala entspricht den Noten wie folgt:
90 Punkte und mehr - „5“ (sehr gut)
89-75 Punkte - „4“ (gut)
74- 51 Punkte - „3“ (befriedigend)
50 Punkte und weniger - „2“ (ungenügend)

Зав. секцією: доц. Дягілєва Ж.А.

Punkte _______________ Note __________________ Datum _____________

Unterschrift der Prüferin/ des Prüfers_______________________________