Sie sind auf Seite 1von 2

Arbeitswissenschaft -> Arbeitspsychologie 1&2?

Produktiv und effizient

Maximale Arbeitsplatz Konzentration -> MAK

Technische -> TRK

-Systembetrachtung inkl. Mensch


-
-
-Feld- bzw. Laborversuch

Ist es effektiv?
-> Zielerreichung
Ist es effizient?
->Verhä ltnis zwischen Aufwand und Nutzen

Belastung -> Arbeit -> Leistung

Objektive Erfassung der Belastung/Beanspruchung

Leistung eines Arbeitssystems


Leistung des/der Menschen in einem Arbeitssystem

Aufbau- / Ablauforganisation

Leistungsspanne
-Alle Mitarbeiter die jemandem unterstellt sind

Leitungstiefen
-Ebenen die jemandem unterstellt sind
Arbeitsablauf

 nach Verrichtung
 nach Objekt
 nach Rang
 nach Phase
o planen
o organisieren

Arbeitsanalyse und –synthese

 Teilaufgabe
 Elementaraufgabe
 Stelle
 Abteilung
 Bereich

Arten der Arbeitsteilung

 Verrichtungsprinzip
 Objektprinzip
 Verrichtungs- und Objektprinzip

Gefä hrdung Art der Gefä hrdung Mangel/Fehlverhalten


-erfassen durch Bohrer -mechanische Gefä hrdung -Arbeitsmittel ungeschü tzte
bewegliche Maschinenbauteile
-Arbeitsgegenstand Behinderung
durch Späne
-Arbeitsperson weite Kleidung
-Arbeitsumgebung
Technische Maßnahmen Organisatorische Maßnahmen Personenbezogene Maßnahmen
-Sicherheitsverkleidung -Ä nderung im Arbeitsablauf -Schutz- und Verhaltensregeln
-Sicherheitsschalter -Spä ne dü rfen nur mit beim Arbeiten an Tisch- und
-Lichtschranke Spä nehaken oder Besen entfernt Ständerbohrmaschine
werden -eng anliegende Kleidung tragen
(Ä rmel mit Bü ndchen oder nach
innen aufgekrempelt)
-Handschuhe dü rfen bei Arbeiten
an Maschinen mit rotierenden
Werkstü cken oder Werkzeugen
wie z.B. Bohr-, Dreh- oder
Frä smaschinen NICHT getragen
werden