Sie sind auf Seite 1von 2

Algerische Demokratische Volksrepublik

Gymnasium: Mouhamed Cherif MESAADIA Schuljahr: 2017/2018

Klassenstufe: 3LE Dauer:02Stunden

Die Prüfung des 01. Trimesters.

…………………………………..

. Die Zukunft war für die Menschen schon immer ein sehr wichtiges Thema .Was wird mit uns passieren?
Wie wird sich unsere Erde verändern? Welche Chancen und welche Risiken werden auf uns zukommen? Die
momentanen Prognosen* zeichnen positive und negative Perspektiven.

2050 werden ca.09 Milliarden Menschen auf der Erde leben .Mehr als je zuvor .Mit der modernen Medizin
werden immer mehr Krankheiten verschwinden und die Menschen werden immer länger leben. Immer mehr
Menschen werden lesen und schreiben können .Dies alles sind positive Entwicklungen.

Negativ sind jedoch ,dass der Hunger in der Welt weiter ein Problem sein wird .Eigentlich wird es
weiter politische und kriegerische Konflikte geben .Und wenn wir weiter viel Energie verbrauchen ,dann wird es
bald keine Reserven an Öl , Kohle oder Holz mehr geben .Schon in 50 Jahren wird es dunkler ,kälter und
ungemütlicher für uns.

Aus: Langenscheidt, genial Kursbuch1

*die Prognosen: les prévisions =‫التوقعات‬

01-Textverständnis :

A. Was stimmt? Was stimmt nicht? (richtig oder falsch)

a) In der Zukunft nimmt die Zahl der Menschen zu.


Zitat:………………………………………………………………………………..
b) Der Analphabetismus wird nicht mehr existieren.
Zitat:…………………………………………………………………………………
c) Alle Menschen auf der Welt werden genug Nahrungsmittel haben.
Zitat:…………………………………………………………………………………
d) Die Menschen werden keine Kriege führen.
Zitat:…………………………………………………………………………………
B. Fragen zum Text .

a)Warum werden die Menschen langer leben?


b)Nennen Sie drei negative Perspektiven?
c)Erklären Sie den folgenden Satz: „Mit der modernen Medizin werden immer mehr Krankheiten verschwinden“
C- Geben Sie dem Text einen Titel:…………………………………………………..

d-Kombinieren Sie:
a-Krieg 01Erfindung
b-Energie 02- Konflikt A B C d
c-Wissenschaft 03-Hunger ………….. …………… ………….. ……………...
d-Nahrungsmittel 04-Rohstof

3as.ency-education.com
1
02-Sprachfähigkeit (08Pte)
A-Wortschatz:
01- Suchen Sie im Text die Synonyme für die hier unterstrichenen Wörter :

*Der Unfall, der gestern auf der Autobahn geschah, verursacht viele Verletzte.

*Die Industrie bringt Gefahren.

02- Ergänzen Sie mit dem Gegenteile der unterstrichenen Wörter aus dem Text:

*Im Tag ist es hell, in der Nacht ist es ………………….


*Heute ist das Leben Komfortabel geworden, früher war es…………………………..
03-Bilden Sie Substantive aus diesen Wörtern?

*dunkel=……… …………………….
*wichtig=……… ………………………..
04: Übersetzen Sie ins Arabische .

„Im 2050 werden ca. 09 Milliarden Menschen auf der Erde leben .Mehr als zuvor

B-Grammatik (05 Pte)

01- Verbinden Sie die folgenden Sätze mit der passenden Konjunktion! (dass, weil, sowohl…….als auch, um….zu)

*Die Industrie hat…………positive ……………..negative Folgen.


*die Wissenschaftler arbeiten Tag und Nacht ,………….die Menschen bequemer………leben
*die Wissenschaftler sind der Meinung,…………die Wissenschaft alle Probleme losen kann
*Die Zahl der Arbeitslosigkeit nimmt zu,………… die Maschinen den Menschen ersetzt haben.
02- Setzen Sie ins Perfekt!

* Die Zukunft war für die Menschen schon immer ein sehr wichtiges Thema .
03:Bilden Sie einen Relativsatz.

Der technische Fortschritt gefährdet die Natur. Der Mensch hat den technischen Fortschritt entwickelt.
04- Setzen Sie ins Passiv!

*Die Menschen haben viel Energie verbrauchen dürfen.


03-Aufsatz! (05 Pte) Ein Thema zur Wahl.

Thema 01:Wie stellen Sie sich die Zukunft vor? Schreiben Sie einige Zeilen dazu.
Thema 02:Der technische Fortschritt hat unser Leben verändert .Inwiefern? Anhand dieser Stichpunkte schreiben Sie
einige Zeilen dazu.
*Mehr Luxus und Komfort.
*Entwicklung der Transportmittel, der Medizin, der Massenmedien…………usw.
*Umweltverschmutzung und Lärm.
Viel Glück bei Ihrer Prüfung!

3as.ency-education.com
2