Sie sind auf Seite 1von 2

Indirekte Fragen

Was sind indirekte Fragen?

Indirekte Fragen sind Fragen, mit denen man Fragen stellt, ohne (aus
grammatikalischer Sicht) eine Frage zu stellen. Die Frage versteckt sich
hier oft zwischen den Zeilen.

Beispiel:

 „Wie heißt deine Tochter? Ich habe es vergessen.“ (Direkte Frage)


 „Ich habe vergessen, wie deine Tochter heißt.“       (Indirekte Frage)

Indirekte Fragen sind etwas höflicher und weniger direkt. Obwohl es keine
Frage ist, wird dir der Gesprächspartner aber wahrscheinlich den Namen seiner
Tochter verraten.
Indirekte Ja/Nein - Fragen

Ja/Nein-Fragen werden mit der Konjunktion „ob“ gebildet. „Ob“ leitet


einen Nebensatz ein.

 „Ich weiß nicht mehr, ob ich den Herd ausgemacht habe.“


( ⇒ „Habe ich den Herd ausgemacht?“)
 „Kannst du mir sagen, ob Maria gestern mit deiner
Frau telefoniert hat?“
( ⇒ „Hat Maria gestern mit deiner Frau telefoniert?“)
 „Wissen Sie, ob Herr Meier schon an seinem Arbeitsplatz ist?“
( ⇒ „Ist Herr Meier schon an seinem Arbeitsplatz?“ )

Indirekte W - Fragen

W-Fragen bleiben gleich, sie werden allerdings als Nebensatz benutzt:

Beispiele:

 „Ich wüsste gern, was bei der Prüfung abgefragt wird.“ 


( ⇒ „Was wird bei der Prüfung abgefragt?“)

 „Können Sie mir sagen, wo hier die Kantine ist?“ 


( ⇒ „Wo ist hier die Kantine?“)
 „Weißt du, warum wir alle warten müssen?“ 
( ⇒ „Warum müssen wir alle warten?“ )
Auch hier sind die indirekten Fragen sehr viel höflicher als die direkte
Frage.
Satzzeichen bei der indirekten Frage
Bei indirekten Fragen steht am Ende des Satzes in der Regel ein Punkt. Das
Fragezeichen setzen wir nur, wenn der Hauptsatz auch eine Frage ist. 

So siehst du, ob der Hauptsatz eine Frage ist:

 Steht das Verb auf Position 1, ist der Hauptsatz eine Frage.  ⇒
Fragezeichen
 Steht das Verb auf Position 2, ist der Hauptsatz keine Frage.  ⇒  Punkt

Beispiele:

 „Ich wüsste gern, was bei der Prüfung abgefragt wird.“ 


( ⇒ „Ich wüsste gern,...“ ⇒ Verb auf Position 2 ⇒ keine Frage ⇒  Punkt)
 „Können Sie mir sagen, wo hier die Kantine ist?“ 
( ⇒ „Können Sie mir sagen,...“ ⇒ Verb auf Position 1 ⇒  Frage ⇒
Fragezeichen)
 „Ich weiß nicht mehr, ob ich den Herd ausgemacht habe.“
( ⇒ „Ich weiß nicht mehr,...“ ⇒ Verb auf Position 2 ⇒ keine Frage ⇒
Punkt)
 „Kannst du mir sagen, ob Maria gestern mit deiner
Frau telefoniert hat?“
( ⇒ „Kannst du mir sagen,...“ ⇒ Verb auf Position 1 ⇒  Frage ⇒
Fragezeichen)