Sie sind auf Seite 1von 5

BENUTZERHANDBUCH

FHD FORMATTER SOFTWARE

Rev. 105/PC
FREECOM SOFTWARE
DE FHD FORMATTER

Achtung!
Alle Rechte vorbehalten. Im Rahmen des Handbuches genannte
Produktbezeichnungen dienen nur Identifikationszwecken und können
Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Firmen
sein.
ACHTUNG! Freecom übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art, für
Datenverluste oder daraus resultierende Folgeschäden (einschließlich, ohne
Einschränkung, Schäden aufgrund Geschäftsverlust, Geschäftsunterbrechung,
Verlust von Geschäftsinformationen oder anderer finanzieller Schäden) die
bei der Nutzung dieses Freecom-Produkts entstehen bzw. durch fehlerhafte
Bedienung des Freecom Produktes entstehen. Dies gilt auch dann, wenn Freecom
über die Möglichkeit solcher Schäden informiert worden ist.
Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts sind vorbehalten.

© 2011 Freecom Technologies

2
FREECOM SOFTWARE
DE FHD FORMATTER

Kapitel: Freecom FHD Formatter (PC)

Bei dem FHD Formatter handelt es sich um eine Anwendung, mit der Sie Ihre Freecom-
Festplatte in unterschiedlichen Festplattenformaten formatieren können.

Installation

Klicken Sie im Hauptverzeichnis der Festplatte auf "Start PC". Ein Menübildschirm wird
angezeigt. Wählen Sie zuerst "Software", dann "FHD Formatter". Daraufhin startet die
Anwendung.

Benutzung der Software

Achtung: Es wird empfohlen, vor der Formatierung Ihrer Freecom-


Festplatte im Freecom-Startbildschirm die Option "Save Freecom
files" (Freecom-Dateien sichern) aufzurufen. Dadurch werden von
allen auf Ihrem Laufwerk vorinstallierten Freecom-Daten (Software,
Handbücher) Sicherungskopien auf Ihrer lokalen Festplatte angelegt.

Klicken Sie im Hauptverzeichnis der Festplatte auf "Start PC". Ein Menübildschirm wird
angezeigt. Wählen Sie zuerst "Software", dann "FHD Formatter".

3
FREECOM SOFTWARE
DE FHD FORMATTER

Formatierung Ihrer Festplatte


Auf einem Windows-System haben Sie drei verschiedene Möglichkeiten, Ihre Festplatte
zu formatieren:
• NTFS-Format
Dieses Format wird empfohlen, wenn Sie Dateien speichern möchten, die die Größe
von 4 GB überschreiten. NTFS-Partitionen sind auf Mac-Systemen als "read-only"
eingestuft, daher können auf einem Mac keine Daten auf ein NTFS-formatiertes Laufwerk
geschrieben werden.
• FAT32-Format
FAT32-formatierte Laufwerke erlauben auf Mac und PC-Systemen Lesen und Schreiben.
Dateien größer als 4 GB können auf solchen Laufwerken jedoch nicht gespeichert
werden.
• Konvertieren von FAT32 nach NTFS
Mit dieser Option lässt sich Ihre FAT32-formatierte Festplatte in das NTFS-Format
konvertieren, ohne dass Daten verloren gehen.

Wählen Sie eine Option und klicken Sie auf "Format". Wenn Sie "NTFS-Format" oder "FAT32-
Format" wählen, werden Sie darauf hingewiesen, dass Ihre gesamten Daten gelöscht werden,
und Sie werden gefragt, ob Sie fortfahren möchten. Klicken Sie dann zum Fortfahren auf "Ja".

4
FREECOM SOFTWARE
DE FHD FORMATTER

Wenn die Meldung "Auf der Festplatte befinden sich Freecom-Dateien. Wollen Sie diese
behalten?" erscheint und Sie dies bestätigen , werden die Freecom-Daten (Handbücher,
Software) in einem temporären Ordner auf Ihrer lokalen Festplatte gesichert und
anschließend wieder auf Ihr Freecom Hard Drive zurückkopiert.

Nach Beendigung des Formatiervorgangs wird ein Dialogfenster eingeblendet.