Sie sind auf Seite 1von 2

WOCHE 1

Milchsuppe
Schmelzflockensuppe
Zwieback
Knochenbrühe
Bouillonsuppe
Joghurt, fettarm
Quarkspeisen, fettarm
Pudding
Pürierte Suppen ohne Einlagen
Buttermilch, fettarm
Kokosmilch, fettarm
Kräutertees
Wasser, kohlensäurefrei

WOCHE 2 (Aufbau fester Lebensm.)

Pürierte Suppen mit Nudeln aus Weißmehl als Einlage


Nudeln aus Weißmehl
Weißbrot, ballaststoffarm

WOCHE 3 – wie Woche 2 zzgl.

Fisch, fettarm
Suppen mit Einlagen z.B. Schafskäse, Avocado, etc..

WOCHE 4 (Aufbau Ballaststoffe)

Grüne Smoothies
Kernloses Obst u. Gemüse gekocht u. gedünstet
Rührei mit Gemüse (noch keine harten Eier)
Vollkorntoast ohne sichtbare Körner
Fisch, Fleisch u. Geflügel (fettarm!) m. Gemüse

WOCHE 5 – wie Woche 4 zzgl. Ballaststoffe

Gemüse gegrillt od. gebraten


Obst u. Gemüse ohne Kerne, unpüriert

WOCHE 6 zzgl. Ballaststoffe

Vollkornnudeln
Vollkornbrot, feingemahlen, ohne sichtbare Körner
Vollkornreis

WOCHE 7 zzgl. Ballaststoffe

Besonders ballaststoffreiche Gemüsesorten wie


z.B. Linsen, Kichererbsen, Rosenkohl, Bohnen, Erbsen
besonders ballaststoffreiche Getreidesorten wie z.B.
Hirse, Haferflocken, Buchweizen
Schwarzbrot ohne sichtbare Körner
Pilze, hart gekochte Eier (schwerverdaulich)
Hefe

WOCHE 8 bei Verträglichkeit

Geschrotete Leinsamen
Erdmandeln
Flohsamen
Haferkleie