Sie sind auf Seite 1von 13

1.

Zuerst werden wir die


Virtuelle Maschine einrichten.
Geben wir der Name und
Ordner (besser, wenn sie
„Disk D“ nutzen).

2. Geben wir 4 gb Ram.

3. 50 gb Festplatte
eingeben.

FASOLNYK DANYLO 1
4. Bei Einstellungen wir
wählen diesen Optionen.
Bei Netzwerk klicken sie
auf „Angeschlossen an“
und wählen wir Internes
Netzwerk. Bei Prozessoren
geben wir 2 CPUs. Und bei
Massenspecher stellen wir
Datei die Windows Server
heißt.

FASOLNYK DANYLO 2
5. Jetzt wir installieren
Windows Server. Wählen
sie Region, Sprache und
Tastatur Sprache. „Jetzt
installieren” klicken und
letzte Version auswählen.
Anwendbare
Rechtshinweise und
Lizenzbedingungen
akzeptieren.
„Benutzerdefiniert: nur
Windows…“ auswählen.

6. Hier wir machen ein


Speicher und installieren
dort unser Betriebssystem.

FASOLNYK DANYLO 3
7. Nachdem wir schreiben
unser Passwort.
Dann wir klicken
STRG+ALT+ENTF
zusammen zum
Entsperren. Wenn
Windows öffnet „Server
Manager“, klicken sie auf
Lokaler Server und dann
auf „Ethernet“. Mit
rechte Maus klicken sie
auf Ethernet aus dann
auf Eigenschaften.

FASOLNYK DANYLO 4
8. Hier wir schalten
Internetprotokoll IPv6
aus und dann zwei Mal
auf Internetprotokoll IPv4
klicken.
Hier wir schreiben IP,
Subnetzmask,
Standartgateway und
DNS-Server IP. Um der
Name von dem Server
ändern klicken wir
Computername und dann
auf „Ändern”. Hier sie
schreiben Name von dem
Server und dann sie
müssen Maschine neu
starten.

FASOLNYK DANYLO 5
Jetzt wir installieren DHCP auf unserem Server.
Zuerst auf Verwalten klicken und dann Rollen und „Features hinzufugen“
klicken. Bei Installationstyp wählen sie ‚‚Rollenbasierte oder
featurebasierte Installation‘‘.

Bei Serverauswahl wählen sie eine Server wo sie DHCP installieren


wollen.

FASOLNYK DANYLO 6
Dann wählen sie ‚‚DHCP-Server‘‘ und installieren.

DHCP Grund Einstellungen


Klicken sie nun auf „Tools“ und wählen sie im Dropdownmenü „DHCP“.

FASOLNYK DANYLO 7
Wählen sie ‚‚IPv4‘‘ aus mit rechtsklick, klicken sie auf ‚‚Neuren Bereich‘‘

Bei namen schreiben sie den Namen des scorps aus.


Bei Start-IP-Adresse schreiben sie 192.168.16.10 ein und End-IP:
192.168.16.253.

Bei Leasedauer 7 Tagen schreiben

FASOLNYK DANYLO 8
FASOLNYK DANYLO 9
Hier wählen sie „Ja“ aus und gehen sie weiter.

Hier geben sie dann diese IP ein „192.168.16.254“ und klicken sie dann
auf „Hinzufügen“. Überspringen sie die nächste zwei Seiten.

Auf der letzten seite wählen sie „Ja“ aus und beenden dann die
Einstellung.

FASOLNYK DANYLO 10
Klicken sie einfach mit Rechtsklick auf „win_server1“ dann im
Dropdownmenü auf „Alle Aufgaben“ und dann auf „Neustarten“.
Aktualisieren sie den Server mit „F5” Taste.

FASOLNYK DANYLO 11
Domäne Installation
Klicken sie links oben auf „Verwalten“, klicken sie auf „Rollen und
Features hinzufügen“. Klicken sie auf „Weiter”.
Dann klicken sie auf „Aktive Directory-Domaindienste“ und „DNS-Server“
aus und klicken sie dann auf „Pakete hinzufügen“.
Klicken sie dann auf „Weiter“ und dann nochmal auf „Weiter“ und dann
nochmal. Nun klicken sie auf Installieren und nach der Installation auf
„schließen“.

Domäne Einstellungen und Installation


Klicken sie auf den oben angezeigten Fan mit dem gelben Warnsymbol.
Klicken sie auf „Server zu einem Domainkontroller Heraufstufen“. Wählen
sie hier „neue Gesamtstruktur“ aus.
Geben sie in Name der Stamm Domäne: „deinemuater.local“ oder so ein.
Klicken sie nun auf „Weiter“ Es muss ersten 2 „Windows Server 2016“
stehen und beim Passwort schreiben sie eine Passwort.
Klicken sie dann auf „Weiter“ und dann noch einmal auf weiter und nun
warten sie.
Nachdem es geladen hat klicken sie auf „Weiter“. Hier erstellen sie bitte
neue Ordner unter „C“ da der Windows Ordner immer bei Updates
geändert wird.
Klicken sie nun „weiter“ und dann noch einmal „weiter“ und jetzt klicken
sie auf „Installieren“ und warten sie einfach. Sobald die Installation
Fertiggestellt ist klicken sie auf das dann geöffnete Fenster auf „Neu
Starten“.

DHCP mit Domain verbinden


Melden sie sich mit dem Administrator an. Gehen sie dann auf „Tools“
und dann auf „DHCP“. Klicken sie mit rechtsklick auf deinen Server
„win-server1.deinemuater.local“ und klicken sie dann auf Autorisieren.
Klicken sie dann auf DHCP rechtsklick und wählen sie dann auf
„Autorisierte Server verwalten“. Klicken sie dann auf ihren Server und
dann auf „Autorisieren..“. Geben sie nun die IP ein „192.168.16.1“ auf
FASOLNYK DANYLO 12
okay und nochmal auf okay. Schließen sie dann alle Tabs und klicken sie
F5 bei den DHCP Servern das sie sich aktualisieren.

Benutzer hinzufügen
Klicken sie auf Tools und dann auf Gruppen und Benutzer hinzufügen.
Nachdem sie dies gemacht haben klicken sie auf Benutzer klicken sie
Rechtsklick drauf und erstellen sie einen neuen Benutzer.
Geben sie die ganzen Sachen ein und dann sind sie Fertig.

FASOLNYK DANYLO 13