Sie sind auf Seite 1von 4

1 V erben

1.4 Ergänzungen: Präpositionaler Kasus I » X H -.L L I-.U IU

1 .4 .2 V e r b e n m it p r ä p o s itio n a le m K asus

'P a u l t r ä u m t v o n d e r d e u t s c h e n G r a m m a t i k .
I
Ergänzung: v o n + Dativ

O s k a r d e n k t a n s e in e A r b e i t .

Ergänzung: a n + Akkusativ

D i e N a c h b a r n s t r e i t e n s ic h ü b e r 'P o l i t i k .

Subjekt Ergänzung: ü b e r + Akkusativ

► G eb rau ch: Das V erb re g ie rt im Satz!

-► Viele Verben haben eine Ergänzung m it einer Präposition. Die Präposition ge h ö rt zum Verb und bestim m t den
Kasus: Paul trä u m t von der deutschen Grammatik. Oskar denkt an seine Arbeit.

-+ Zu den Verben m it präpositionaler Ergänzung gehören viele reflexive Verben: Die Nachbarn streiten sich über
Politik.
-► Einige Verben haben Ergänzungen m it und ohne Präposition: Ich danke dir (D a tiv ) fü r die Blumen (fü r + Akkusativ).

► F orm en

V e rb en m it abhängen von Alles hängt vom W etter ab.


P räpo sitio n + D ativ anfangen m it Wann fa n g t ihr m it dem Projekt an?
aus, bei , m it, n ac h , un ter, sich bedanken bei M artin bedankt sich bei seinem Chef.
von, vor, zu bestehen aus Dieser Roman besteht aus zwei Teilen.
sich erkundigen nach Erkundigen Sie sich b itte nach günstigen Flugverbindungen.
sich fürchten vor Manche Kinder fürchten sich vor der Dunkelheit.
gehören zu Kaffee kochen g e h ö rt nicht zu meinen Aufgaben.
leiden unter Heutzutage leiden viele Menschen unter Panikattacken.

V e rb en m it sich ärgern über Frau M üller ärgert sich über ihren Chef.
P räp o sitio n + A kku sativ sich bew erben um Robert b e w irb t sich um ein Stipendium .
für, g e g e n , über, u m sich interessieren für Interessierst du dich fü r Computerspiele?
sich w ehren gegen Die Bürger wehren sich gegen die Maßnahmen der Regierung.

V e rb en m it denken an + Akk. Frau M üller denkt auch nachts an ihre Arbeit.


P räpo sitio n + D a tiv o d e r teilnehm en an + Dativ Wer n im m t an der Besprechung teil?
A kku sativ achten auf + Akk. Achten Sie besonders auf die Großschreibung.
a n , a uf, in bestehen auf + Dativ W ir bestehen auf der Einhaltung der Sicherheitsregeln.
sich verlieben in + Akk. Marie hat sich in ihren Friseur verliebt.
bestehen in + Dativ Das Problem besteht in der Zusammensetzung der Materialien.

V e rb e n m it P räpo sitio n + sehen/ansehen als + Akk. Ich sehe dich nicht als Versager!
G leichsetzun gskasus bezeichnen als + Akk. Die Presse bezeichnete ihn als den wahren Sieger.
als arbeiten als + Nom. Herr Lampe arbeitet als Lehrer an einem Gymnasium.
gelten als + Nom. Professor M üller g ilt als Experte auf diesem Gebiet.

> Seite 243: Übersicht Verben m it p rä p o s itio n a le m Kasus


|d ) V e rb e n 1
E r g ä n z u n g e n : P r ä p o s itio n a le r K asu s 1.4

i Aussage- u n d F ra g e s ä tz e

A u ssag esätze

P a u l t r ä u m t v o n d e r d e u ts c h e n G r a m m a tik .

O s k a r d e n k t a n s e in e A r b e i t .

P a u l t r ä u m t d a v o n , d a s s e r d ie d e u t s c h e G r a m m a t i k v e r s t e h t .

D a v o n t r ä u m e i c h n ie !

-► Pronom inaladverb: d a + vo n

O ska r d e n k t d a ra n , dass e r m o rg e n w ie d e r a r b e ite n m uss.

-► Pronom inaladverb: d a + r + a n
Die Präposition b e ginn t m it einem Vokal.

F ragesätze

P a u l t r ä u m t v o n d e r d e u ts c h e n G r a m m a tik .

W o v o n t r ä u m t P a u l?

-► Frage nach einer Sache: w o + Präposition

P a u l tr ä u m t von sch ö n e n F ra u e n .

Von w em t r ä u m t P a u l?

-► Frage nach einer Person: Präposition + Fragewort

O s k a r d e n k t a n s e in e A r b e i t .

W o ra n d e n k t O s k a r?

-► Frage nach einer Sache: w o + r + Präposition


Die Präposition b e g in n t m it einem Vokal.

Hinweise: Aussagesätze

Wenn das Präpositionalobjekt zu einem dass -Satz oder einem Infinitivsatz e rw e ite rt wird, steht im Hauptsatz
ein „Platzhalter", gebilde t aus d a /d a r + Präposition: davon, daran.
Paul träumt davon, dass er die deutsche G ram m atik versteht.
Oskar denkt daran, dass er m orgen w ieder arbeiten muss.
Die Pronominaladverbien können bei einigen Verben weggelassen werden.

-►Wenn der Kontext deutlich ist, kann anstelle des Präpositionalobjekts auch ein Pronom inaladverb stehen.
Träumst du auch von der deutschen Grammatik?
Nein, davon träum e ich nie.
►bei Sachen: d a /d a r + Präposition
Träumst du manchmal von deinem Chef?
Ja, von ihm träum e ich öfter. Das sind aber Albträum e!
►bei Personen: Präposition + Personalpronomen

Hinweise: Fragesätze

Auch bei Fragen muss man zwischen Fragen nach Personen und Sachen unterscheiden.
Bei Fragen nach Personen steht die Präposition vor dem Fragepronomen: von wem.
Bei einer Sache w ird die Präposition m it w o -/w o r- verbunden: wovon, woran.

Bei Verben m it als lautet die Frage: Als was?


Als was hat er dich bezeichnet? Als was arbeitet er?
V e rb e n
Ergänzungen: Präpositionaler Kasus

► S atzb au

I. II. III.

Ich danke d ir fü r d ie B lum en.

Ich freue m ich ü b er d ie Blum en .

► Bei m ehreren Ergänzungen steht der direkte Kasus vor dem präpositionalen Kasus.

Übungen

/) Was ist in d iesem S o m m er passiert? Bilden Sie Sätze im P e rfek t.

• Karl - sich verlieben - italienisches Mädchen K a r l h a t s ic h in e in it a lie n is c h e s M ä d c h e n v e r lie b t .

1. ich - beginnen - Praktikum


2. Petra - arbeiten - Kellnerin
3. Friedrich - teilnehm en - S egelw ettkam pf
4. Nora - sich bewerben - neue Stelle
5. David - sich vorbereiten - Sprachprüfung
6. Ilona - sich erholen - Bürostress

7. w ir - lachen - Urlaubsfotos

8. Leopold und Sabine - w arten - tagelang - Handwerker (PI.)

Z ) W ie h eiß e n d ie Fragen?

• W o r a u f w a r t e t ih r ? W ir w arten auf das Ergebnis.


A u f w e n w a r t e t ih r ? Wir w arten auf die Handwerker.
1. Die M eteorologen haben vor Unw etter gewarnt.
2. Frau M üller hat sich bei der Praktikantin bedankt.
3. DerTrainer hat sich fü r einen neuen M ittelstürm er entschieden.
4. Wir rechnen m it deiner Hilfe.
5. Das Problem besteht in den knappen finanziellen M itteln.
6. Wir denken über notw endige Veränderungen nach.
7. Die Firm enleitung hat sich gegen Vorw ürfe von M itarbeitern gewehrt.
8. Sie diskutierte lange m it den Vertretern des Betriebsrates.
9. Die Idee stam m t von einem schwedischen Wissenschaftler.
10. Wir w arten noch im m er auf eine A ntw ort.

3 ) S tellen Sie F ragen un d erg ä n ze n Sie d ie A n tw o rt m it d e r rich tig en P räpo sitio n u nd A rtik e le n d u n g .

• W o r ü b e r habt ihr gesprochen? - Ü b e r unsere Urlaubspläne.


1. .. .. geht es in diesem Bericht? d ......... neusten Forschungsergebnisse.
2. . . . . . . . denkst du? - ... d A bgabeterm in meiner Diplom arbeit.
3. ...... . . ... . hast du dich beschwert? ..............., d ......... Vorstand.
4. ............... . hast du dich bei Klara bedankt? ihr Hilfe beim Protokollschreiben.
5. . . . . . . . hat sich Frau M üller so aufgeregt? d neue Steuerregelung.
6. denkst du gerade nach? .... .... dein ..... . Vorschlag.
7........ haben Sie sich gestritten? ....... mein Nachbarin.
8. interessiert sich der Chef? Nur . . . . . d ......... Erfolg.
9. ................. hast du Olaf gratuliert? sein Beförderung.
10. ... ging es in dem Vortrag? d ......... neuen Strategien.
D> Verben
G r a m m a t ik Ergänzungen: Präpositionaler Kasus

ty Rund um die Liebe


Ergänzen Sie in d en n a ch fo lg en d en Z e itu n g s a rtik e ln d ie P räp o sitio n e n un d A rtik el b zw . A rtik e le n d u n g e n .
a) Cyber-Hochzeit 15

pfür*tTwum • unter • über (2 x ) • als • zur

In Deutschland g ib t es ca. zwei M illionen Menschen, die sich über das Internet in
ihren heutigen Partner oder ihre heutige Partnerin verliebt haben. Nach einer
Online-Liebe müsste logischerweise nun eine virtuelle Hochzeit folgen. Und
tatsächlich: Es gibt Cyber-Kirchen, w o man sich online das Jawort geben kann.
Das Brautpaar kann sogar die V e rw a n d tsch a ft................ schönsten Tag im
Leben einladen: Die Gäste verfolgen die Zerem onie an ihrem C om puter und
können dem Paar per E-Card ........... Hochzeit gratulieren. Die Trauungs­
urkunde kann man sich am eigenen PC ausdrucken. Sollte die Ehe nicht
funktionieren, muss man nicht lange ................ d....... Situation leiden. Man
klickt einfach auf den Knopf „Scheidung" und die W ebsite erklärt das Pärchen
für geschieden, das gemeinsame Konto w ird gelöscht.

Diese Art der Trauung löst gem ischte Gefühle aus: Manche Leute regen sich ................ d....... M öglichkeit einer
Cyber-Hochzeit auf, denn sie halten sie ........ ein. ..... Geschmacklosigkeit, andere freuen sich ................
d Angebot: Sie sehen die C yber-H ochzeit................ e in ....... Gelegenheit, vor ihrer richtigen Hochzeit eine
„Generalprobe" durchzuführen.

b) Über Verliebte und Z w a n g s n e u ro tik e r 16

; auf • zu • um • in • m it (3 x ) •

Eine Studie ist zu ein überraschenden Ergebnis gekom m en: Bei Verliebten sinkt der Serotoninspiegel ähnlich
wie bei Zwangsneurotikern ................ 40 Prozent! Amerikanische Psychologen erklären diesen Umstand
d...... Tatsache, dass sich Frischverliebte, genauso wie Zwangsneurotiker, stundenlang ................
ein einzigen Sache b e sch ä ftig e n :................ d ......... geliebten Person. Wenn man sich ................ jem anden
verliebt, wird man also tatsächlich ein w enig „verrückt". Sobald jedoch die rom antischen Gefühle nachlassen, steigt
auch der Serotoninpegel w ie d e r................ d ......... N orm alw ert an.

5) Jetlag
a) Neue Software gegen Jetlag
Ergänzen Sie die Verb e n u nd d ie P räp o s itio n en im fo lg e n d e n A rtik el.

Jetlag - wer kennt ihn nicht? Wenn die innere Uhr und die neue O rtszeit nicht m ehr
synchron laufen, g e r a t e n die natürlichen Rhythmen des Körpers in ein großes D urch­
einander (geraten). Menschen, die über mehrere Zeitzonen flie g e n ,................. ...........
nach der Landung o f t ................ Schlafstörungen und haben andere körperliche
und psychische Beschwerden (le ide n ).

Das Fachmagazin Com putational Biology .......................... ................ eine Soft­


ware, die Langstreckenfliegern helfen soll, sich schneller und b esser................ die
neue Ortszeit ..... (b e ric h te n , a n p a s s e n ). Das Programm .....................
.... einem m athematischen M odell der inneren U h r ................ und w urde von
amerikanischen Forschern entw ickelt (a u s g e h e n ).

Der Nutzer gibt bestim m te Daten ein und das Programm errechnet einen Zeitplan fü r die optim ale Tageseintei­
lung. Es .......................... sich d a b e i................ den Arbeitszeiten und festen Terminen des Nutzers (o rie n tie re n ).
So kann sich der Reisende m öglichst schnell den neuen Rhythmus (u m s te lle n ).