Sie sind auf Seite 1von 7

Symbolfoto

WWW.PREFA.COM
Symbolfoto

PREFABOND ALUMINIUM VERBUNDPLATTE BEARBEITUNGSOPTIONEN FRÄSEN, BOHREN UND KANTEN – DIE PREFABOND
ALUMINIUM VERBUNDPLATTE LÄSST SICH ALLES GEFALLEN
Höchst witterungsbeständig Ein weiterer Vorteil sind die unterschiedlichen Montage-
möglichkeiten: Die PREFABOND Aluminium Verbundplatte
kann auf Holzunterkonstruktionen geschraubt, auf Alu-
LUMINIUM
PREFABOND A
unterkonstruktionen genietet und in beiden Fällen geklebt
Wer sagt, dass es nicht auf die Größe
TTEN KÖNNEN werden. Denn dank vielseitiger Bearbeitungsmöglichkeiten
ankommt?
Gerade bei modernen VERBUNDPLA SÄGEN BOHREN AUSKLINKEN
ENBEREICH
AUCH IM INN ERDEN.
wie Fräsen, Bohren und Kanten lassen sich einzigartige
Großbauten entfaltet die PREFABOND
TW Fassaden- und Wandflächen gestalten. Die Standardtafel hat
Aluminium Verbundplatte ihre ganze VER WENDE ein Rohformat von 4.010 × 1.535 mm (nutzbares Format von
Ästhetik und Schönheit. Die Platten
4.000 × 1.525 mm) und ist in individuellen Zuschnittsgrößen
lassen sich nicht nur schrauben oder
erhältlich – und das alles bei einem minimalen Gewicht von
nieten, sondern auch kleben. Damit
7,6 kg/m2.
lässt sich selbst auf großen Flächen ein
elegantes, homogenes Erscheinungsbild
V-NUT-FRÄSEN GRAVURFRÄSEN KONTURFRÄSEN
erzielen.

Die große Auswahlmöglichkeit an


Farben, Formen und Glanzgrad schafft
einen einzigartigen Look, der gerade
VERLEGE
N
RICHTLINIE
auf großflächigen Fassaden besonders
gut zur Geltung kommt. ALUMINIUM
ROLLBIEGEN PREFABOND UNDPLATTE
VERB
Ausgabe 2020

TECHNISCHE MERKMALE
Die PREFABOND Aluminium Verbundplatte bietet ausschließlich Vorteile. MONTAGEOPTIONEN
Sie ist höchst korrosions- und witterungsbeständig und weist eine hohe Biegesteifigkeit und Stoßfestigkeit auf.
Dazu bieten die PREFABOND Aluminium Verbundplatten hohe gestalterische Freiheiten mit allen Vorteilen der vorgehängten,
hinterlüfteten Fassade.

SCHWER ENTFLAMMBAR
Nur die beste Qualität für höchste Ansprüche. Aus diesem Grund ist die PREFABOND Aluminium Verbundplatte als Standard
fos zur
bereits mit dem FR-Kern ausgestattet. Der FR-Kern entspricht aufgrund seines Brandverhaltens der Klassifizierung B-s1, NIETEN SCHRAUBEN KLEBEN* Genaue In Sie in den
g finden
d0 gemäß EN 13501-1. Die PREFABOND Verbundplatte ist auf Anfrage auch mit einem A2-Kern erhältlich, welcher aufgrund Die Platten können mit Bei der Holzunterkonstruktion Die Platten werden Verlegun htlinien.
seines Brandverhaltens der Klassifizierung A2-s1, d0 gemäß EN 13501-1 entspricht. den PREFA Fassadennieten kommt das PREFA Schrauben- ohne sichtbare Verlegeric
fachgerecht auf die Metall-UK system zur Anwendung. Befestigungselemente
befestigt werden. montiert.
TEMPERATURBESTÄNDIGKEIT
Auch für extreme Bedingungen ist die PREFABOND Aluminium Verbundplatte bestens geeignet.
Sie kann in einem Temperaturbereich von –40 bis +80 °C eingesetzt werden. *
Verarbeitungsrichtlinien nach Rücksprache mit Kleberhersteller

2 PREFABOND Aluminium Verbundplatte PREFABOND Aluminium Verbundplatte 3


ZUBEHÖR ZUR BEFESTIGUNG
BEFESTIGUNG AUF METALLUNTERKONSTRUKTION

FASSADENNIETE FESTPUNKTHÜLSE PLATTENMUNDSTÜCK


ZUR BEFESTIGUNG AUF FÜR FIXPUNKT FÜR AKKUNIETZANGE
ALUMINIUMUNTERKONSTRUKTION (9,5 × 5,1 mm) (NIETKOPF K 16 mm)
(5 ×14 mm; KOPF 16 mm)
KOPF LACKIERT IN PLATTENFARBE

Symbolfotos
TECHNISCHE DATEN – PREFABOND ALUMINIUM VERBUNDPLATTE

¬ Material
bandbeschichtetes Aluminium (Vorderseite), FR-Kern*, SPEZIALBOHRER FÜR EINHAND-FEDER-BOHRVORRICHTUNG BÜGEL-BOHRVORRICHTUNG
Aluminium mit Schutzlack (Rückseite)
METALLUNTERKONSTRUKTIONEN (⌀ 9,5 / 5,1 mm)
¬ Abmessungen (⌀ 5,1 mm)
4.010×1.535×4,0 mm
andere Formate sowie Bearbeitung (Schneiden, Fräsen, Bohren) auf Anfrage möglich
¬ Gewicht BEFESTIGUNG AUF HOLZUNTERKONSTRUKTION
7,6 kg/m²
¬ Befestigung
auf Holzunterkonstruktion: geklebt** oder geschraubt
auf Aluminiumunterkonstruktion: genietet oder geklebt
lt. statischer Erfordernis
¬ Beschichtung
hochwertige Coil-Coating-Beschichtung
Vorderseite: Duragloss® 5000, Rückseite: Schutzlack FASSADENSCHRAUBE EPDM-FUGENBAND FESTPUNKTHÜLSE
ZUR BEFESTIGUNG AUF (BREITE: 70 oder 135 mm, DICKE 1,3 mm) FÜR FIXPUNKT
HOLZ­UNTERKONSTRUKTIONEN EINSEITIG SELBSTKLEBEND (8,5 × 5,1 mm)
*  A2-Kern auf Anfrage
** In Deutschland nicht zulässig (INKL. FA-ZE-D-DICHTRING; 4,8 × 30 mm; ODER NICHT SELBSTKLEBEND
KOPF 16 mm)
KOPF LACKIERT IN PLATTENFARBE
bandbeschichtetes Aluminium
(Vorderseite)
FR-Kern*
Aluminium mit Schutzlack
(Rückseite)

R
IDEAL AUCH FÜ SPEZIALBOHRER FÜR BÜGEL-BOHRVORRICHTUNG
BA L KO N
VERKLEIDUN
-
GEN PREFABOND ALUMINIUM VERBUNDPLATTE – HOLZ­UNTERKONSTRUKTIONEN
(⌀ 3,3 mm)
(⌀ 9,5 /3,3 mm)

ALS BALKONVERKLEIDUNG
BEFESTIGUNG VON BALKONVERKLEIDUNGEN
MODERNE VERKLEIDUNG FÜR IHREN BALKON
Die PREFABOND Aluminium Verbundplatte eignet sich auch ideal für Balkon-
verkleidungen: Die hochwertige Oberflächenbeschichtung schützt die Platten
jahrzehntelang gegen Witterungseinflüsse und ist darüber hinaus extrem
farbbeständig und schmutzresistent. Außerdem sorgt sie für ein elegantes,
homogenes Erscheinungsbild auf großen wie auch auf kleinen Flächen oder
stellt ganz bewusst architektonische Raffinesse unter Beweis. BALKONNIETE PLATTENMUNDSTÜCK FÜR BALKONNIETE
(5 × 14 mm, (AUSSENDURCHMESSER 49 mm)
KOPFDURCHMESSER 15 mm)

4 PREFABOND Aluminium Verbundplatte PREFABOND Aluminium Verbundplatte 5


PREFA FARBSORTIMENT | STANDARDFARBEN SONDERFARBEN | ANODIZED

MINDESTABNAHME FÜR STANDARDFARBEN LIEFERZEIT AUF ANFRAGE


FR-KERN: FR-KERN: A2-KERN:
L7115M Stone Grey Anodized L7117M Brown Grey Anodized L9115M Dark Grey Anodized L9114M Silver Grey Anodized
Breite 1.535 mm – ab 6 m 2 Breite 1.285 mm – ab 300 m 2 Breite 1.500 mm – ab 150 m 2
Breite 1.250 mm – ab 300 m 2
STANDARDFARBEN
L7114M Champagne Grey Anodized

MINDESTABNAHME FÜR SONDERFARBEN NATURAL | MINERAL | WOOD | CONCRETE


12 Silbermetallic ~ RAL 9006 17 Reinweiß ~ RAL 9010 20 Rauchsilber ~ RAL 9007 21 Rubinrot~ RAL 3003
FR-KERN UND A2-KERN: alle Breiten – ab 750 m 2
MÖGLICHE BREITEN: FR-KERN: 1.035 mm, 1.285 mm, 1.535 mm | A2-KERN: 1.000 mm, 1.250 mm, 1.500 mm

SONDERFARBEN | NATURAL
23 Schwarzgrau~ RAL 7022 44 Anthrazit matt~ RAL 7016 45 Bronze ~ RAL 7048 48 Titanium dunkel ~ RAL 7013

D6108M Copper Patina D2101M Rust Patina D8124M Aciero Corten D1109S Light Oyster Travertine

PREFA FARBSORTIMENT | SONDERFARBEN


MINDESTABNAHME FÜR SONDERFARBEN BASICS | EFFECTS | ANODIZED D1119S Apollo Stone D9122B Black Granite
FR-KERN: A2-KERN:
Breite 1.035 mm – ab 750 m 2
Breite 1.285 mm – ab 300 m 2
Breite 1.785 mm – ab 750 m 2
Breite 2.050 mm – ab 750 m 2
Breite 1.000 mm – ab 750 m 2
Breite 1.250 mm – ab 300 m 2
Breite 1.750 mm – ab 750 m 2
Breite 2.015 mm – ab 750 m 2
SONDERFARBEN | MINERAL
Breite 1.535 mm – ab 300 m 2 Breite 1.500 mm – ab 300 m 2

SONDERFARBEN | BASICS D1284MX Spume Stone D7388MX Misty Stone D7351MX Pebble Stone D8282MX Vosgian Stone

D8284MX Graphite Slate D9303MX Milky Lime D1292MX Dune Lime D1296MX Leather Lime
A9116S Traffic White A9116M Traffic White MattXtrem A7105S Light Grey A7303S Basalt Grey

D7395MX Burnt Umber Lime

A7116S Anthracite Grey A9105S Deep Black E9104S Silver Metallic E7103S Dark Grey Metallic SONDERFARBEN | WOOD

D1119MR Koya Line D1117MR Zebra D8123MR Dark Zebrano D1121MR Pale Oak
E1104S Gold Metallic E1101S Champagne Metallic E7108S Grey Metallic

SONDERFARBEN | EFFECTS
D8115MR Scottish Oak D8109MR Golden Oak D8116MR Dark Oak D8125MR Walnut Brown

D8114MR Cedar Brown D8104MR Colonial Red D8105MR Mahogany Brown


J5106B Indian Summer J9109B Arctic Blue J9111B Silver Gold F1102B Sparkling Gold
SONDERFARBEN | CONCRETE

F9102B Sparkling Black F9117B Sparkling Light Oyster D9304MX Moon Concrete D7398MX Urban Concrete D7401MX Industrial Concrete

6 PREFABOND Aluminium Verbundplatte PREFABOND Aluminium Verbundplatte 7


FR-KERN TECHNOLOGISCHE WERTE
ABMESSUNGEN NORM EINHEIT WERT
A2-KERN TECHNOLOGISCHE WERTE
ABMESSUNGEN NORM EINHEIT WERT
TECHNISCHE DATEN Gewicht – kg/m2 7,6 TECHNISCHE DATEN Gewicht – kg/m2 8,4
Zugfestigkeit ASTM E8 N/mm2 49 Zugfestigkeit ASTM E8 N/mm2 43
0,2 % Dehngrenze ASTM E8 N/mm 2
44 0,2 % Dehngrenze ASTM E8 N/mm 2
41
Bruchdehnung ASTM E8 % 5 Bruchdehnung ASTM E8 % 3,8
Biegungselastizität, E ASTM D393 kN/mm2 39,8 Biegungselastizität, E ASTM D393 kN/mm2 38,5
Formbeständigkeitstemperatur ISO 75-2 °C 116 Formbeständigkeitstemperatur ISO 75-2 °C 110
Wärmeausdehnung ASTM D696 10-6 /°C 24 Wärmeausdehnung ASTM D696 10-6 /°C 19
Wärmepotenzial, Kernmaterial – MJ/kg < 15 Wärmepotenzial, Kernmaterial – MJ/kg <3

INTERNATIONALE BRANDKLASSIFIZIERUNGEN
INTERNATIONALE BRANDKLASSIFIZIERUNGEN
ERGEBNIS UND
LAND PRÜFUNG NACH ... ERGEBNIS UND
SPEZIFIKATIONEN KLASSIFIZIERUNG
SPEZIFIKATIONEN LAND PRÜFUNG NACH ...
KLASSIFIZIERUNG
EU (anwendbar
EN 13823, EN ISO 11925-2,
ABMESSUNGEN NORM EINHEIT WERT in Europa, Schweiz Klasse B-s1, d0 EU (anwendbar
und Türkei)
EN 13501-1 ABMESSUNGEN NORM EINHEIT WERT in Europa, Schweiz
EN 13823, EN ISO 1716,
Klasse A2-s1, d0
Gesamtdicke – mm 4 (±0,2 mm) EN 13501-1
Gesamtdicke – mm 4 (±0,2 mm) und Türkei)
Deckblechdicke – mm 0,5 Schweiz VKF bestanden
Deckblechdicke – mm 0,5 Schweiz VKF bestanden
Kerndicke – mm 3 Österreich OENORM B 3800-5 bestanden
Kerndicke – mm 3 Österreich OENORM B 3800-5 bestanden
1.035 / 1.285 / 1.535 / 1.785 / Ungarn MSZ 14800-6:2009 Th = 45 min
Breite – mm 1.000 / 1.250 / 1.500 / 2.015
2.050 (±2,0 mm) Breite – mm
(±2,0 mm)
Länge – mm max. 7.300 (±4,0 mm) ZERTIFIZIERUNGEN UND ZULASSUNGEN Länge – mm max. 7.300 (±4,0 mm) ZERTIFIZIERUNGEN UND ZULASSUNGEN
max. 0,5 % (5,0 mm/m) max. 0,5 % (5,0 mm/m)
Biegetoleranz – mm LAND ZERTIFIZIERUNG UND ZULASSUNG Biegetoleranz – mm LAND ZERTIFIZIERUNG UND ZULASSUNG
der Länge und/oder Breite der Länge und/oder Breite
Abweichung Deutschland Bauaufsichtliche Zulassung, DIBt Deutschland Bauaufsichtliche Zulassung, DIBt
– mm max. 5 Abweichung
der Diagonalen – mm max. 5
International Umwelt-Produktdeklaration (EPD) der Diagonalen International Umwelt-Produktdeklaration (EPD)

Haftung: Trotz größtmöglicher inhaltlicher Kontrolle übernimmt PREFA keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhalts. Haftung: Trotz größtmöglicher inhaltlicher Kontrolle übernimmt PREFA keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhalts.
OBERFLÄCHEN Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. OBERFLÄCHEN Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

PERFORMANCE UND HALTBARKEIT 2-SCHICHTEN 3-SCHICHTEN PERFORMANCE UND HALTBARKEIT 2-SCHICHTEN 3-SCHICHTEN
35 µm bis 40 µm 50 µm bis 55 µm 35 µm bis 40 µm 50 µm bis 55 µm
EN 13523-1 STANDARD: Uni-Farben, Metallisch NATURAL DESIGN: Granit, Patina, Corten, Stone EN 13523-1 STANDARD: Uni-Farben, Metallisch NATURAL DESIGN: Granit, Patina, Corten, Stone
Dicke der Beschichtung nach Farbe Dicke der Beschichtung nach Farbe
ASTM D 7091 NATURAL DESIGN: Terrakotta, Mineral WOOD Design ASTM D 7091 NATURAL DESIGN: Terrakotta, Mineral WOOD Design
EFFECTS: Anodized Look EFFECTS: Sparkling und Chameleon, BRUSHED Look EFFECTS: Anodized Look EFFECTS: Sparkling und Chameleon, BRUSHED Look
Glanz EN 13523-2 | ASTM D 523 Hochglanz, Seidenmatt, Matt und MattXtrem Glanz EN 13523-2 | ASTM D 523 Hochglanz, Seidenmatt, Matt und MattXtrem
KATEGORIE 4: Industrie, extreme Bedingungen / See und Küsten (weniger als 3.000 m Abstand zum Meer, KATEGORIE 4: Industrie, extreme Bedingungen / See und Küsten (weniger als 3.000 m Abstand zum Meer,
Beständigkeitsklasse NF EN 1396 Beständigkeitsklasse NF EN 1396
je nach Topographie der Landschaft) / hohe UV-Strahlung und aggressive Bedingungen je nach Topographie der Landschaft) / hohe UV-Strahlung und aggressive Bedingungen
Bleistifthärte EN 13523-4 | ASTM D 3363 > HB Bleistifthärte EN 13523-4 | ASTM D 3363 > HB
Rissbildungswiderstand bei Rissbildungswiderstand bei
EN 13523-5 | ASTM D 2794 Keine Rissbildung, kein Abblättern EN 13523-5 | ASTM D 2794 Keine Rissbildung, kein Abblättern
schneller Verformung schneller Verformung
Haftung nach Tiefung EN 13523-6 | ASTM D 3359 100 % Haftung Haftung nach Tiefung EN 13523-6 | ASTM D 3359 100 % Haftung
Rissfestigkeit beim Biegen EN 13523-7 | ASTM D 4145 Sehr gute Flexibilität (0,5 T), abhängig von Lagerung und Zustand Rissfestigkeit beim Biegen EN 13523-7 | ASTM D 4145 Sehr gute Flexibilität (0,5 T), abhängig von Lagerung und Zustand
Essigsäure-Salzsprühnebel EN 13523-8 | ASTM G 85 1,000 h Essigsäure-Salzsprühnebel EN 13523-8 | ASTM G 85 1,000 h
Wassertauchbeständigkeit EN 13523-9 | ASTM D 870 3,000 h Wassertauchbeständigkeit EN 13523-9 | ASTM D 870 3,000 h
Salzsprühnebelbeständigkeit EN 13523-25 | ASTM D 2247 3,000 h Salzsprühnebelbeständigkeit EN 13523-25 | ASTM D 2247 3,000 h
Mörtelbeständigkeit AAMA 2605 Kein Effekt Mörtelbeständigkeit AAMA 2605 Kein Effekt
Säurebeständigkeit: Säurebeständigkeit:
Salzsäure: kein Effekt Salzsäure: kein Effekt
10 % HCI solution (15 min/23 °C) AAMA 2605 10 % HCI solution (15 min/23 °C) AAMA 2605
Schwefelsäure: kein Effekt Schwefelsäure: kein Effekt
20 % H2SO4 solution (18 h/23 °C) ASTM D 1308 20 % H2SO4 solution (18 h/23 °C) ASTM D 1308
Salpetersäure: ΔE < 5 Einheiten, außer einige Blau- und metallische Töne Salpetersäure: ΔE < 5 Einheiten, außer einige Blau- und metallische Töne
Salpetersäure Salpetersäure
Waschmittelbeständigkeit: Waschmittelbeständigkeit:
AAMA 2605 Kein Effekt AAMA 2605 Kein Effekt
3 % VIGOR solution (72 h/30 °C) 3 % VIGOR solution (72 h/30 °C)
45° Südflorida Nach 5 Jahren: 45° Südflorida Nach 5 Jahren:
Außenbeständigkeit des Lacks Außenbeständigkeit des Lacks
EN 13523-3 | ASTM D 2244 Farbabweichung: 5 bis 10 Einheiten (ΔE), je nach Farbton EN 13523-3 | ASTM D 2244 Farbabweichung: 5 bis 10 Einheiten (ΔE), je nach Farbton
45° Südflorida 45° Südflorida
Kreidungsbeständigkeit Stufe ≥ 8 Kreidungsbeständigkeit Stufe ≥ 8
ASTM D 4214 ASTM D 4214

8 PREFABOND Aluminium Verbundplatte PREFABOND Aluminium Verbundplatte 9


PREFA PRODUKTÜBERSICHT

PREFA PRODUKTSORTIMENT DACH/FASSADE PREFA PRODUKTSORTIMENT FASSADE


SIDING
DACHPLATTE 138 × 0,7 mm
200 × 1,0 mm
600 × 420 mm in verlegter Fläche
300 × 1,2 mm
400 × 1,2 mm

DACHPLATTE R.16 SIDING.X


700 × 420 mm in verlegter Fläche 200 × 1,0 mm
300 × 1,0 mm
400 × 1,0 mm

DACHSCHINDEL DS.19
480 × 262 mm in verlegter Fläche
PREFABOND ALUMINIUM VERBUNDPLATTE
1.535 × 4.010 × 4,0 mm

PROFILE
DACH- UND WANDSCHINDEL Profilwelle 10/47/2,0 mm, Breite 140 mm, Gewicht 6,62 kg/m 2
420 × 240 mm in verlegter Fläche
Zackenprofil 22/40/2,0 mm, Breite 200 mm, Gewicht 7,5 kg/m 2

DACHENTWÄSSERUNG
DACH- UND WANDRAUTE
44 × 44 / 29 × 29 / 20 × 20
N E U ! KLASSISCH
Dachrinne 250 mm/280 mm/333 mm/400 mm

AUCH
Kastenrinne 250 mm/333 mm/400 mm/500 mm
437 × 437 mm in verlegter Fläche
290 × 290 mm in verlegter Fläche E T
J .10Z T Saumrinne 700 mm × 1,0 mm
200 × 200 mm in verlegter Fläche IN P MODERN
PREFA Quadratrohr 100 × 100 mm

PREFA SOLARMONTAGESYSTEM
DACH- UND FASSADENPANEEL FX.12 UNTERKONSTRUKTION FÜR PHOTOVOLTAIKANLAGEN
700 × 420 mm und 1.400 × 420 mm Zur Montage von Photovoltaikmodulen auf allen
PREFA Dachsystemen

PREFALZ
Standardgrößen HOCHWASSERSCHUTZ
Für Dach 0,7 × 500 mm; 0,7 × 650 mm
Für Fassade 0,7 × 500 mm für Objekt- und Landschaftsschutz
Ergänzungsband 0,7 × 1.000 mm

10 PREFABOND Aluminium Verbundplatte PREFABOND Aluminium Verbundplatte 11


WIR VERSPRECHEN
STARKES.
¬ Aluminium, der starke Werkstoff
für Generationen
PRODUKTIONSSTANDORT ¬ Perfekt aufeinander abgestimmte
ÖSTERREICH
PREFA ALUMINIUMPRODUKTE GMBH
Komplettsysteme
WERKSTRASSE 1, A-3182 MARKTL/LILIENFELD ¬ Über 5.000 Produkte in vielfältigen
T +43 2762 502-602
KUNDENSERVICE.AT@PREFA.COM Farben und Formen
WWW.PREFA.AT
¬ Persönlicher Rundum-Service bei
PRODUKTIONSSTANDORT allen Schritten
DEUTSCHLAND
LASSEN SIE UNS
PREFA GMBH ALU- DÄCHER UND FASSADEN
ALUMINIUMSTRASSE 2, D-98634 WASUNGEN
T +49 36941 785-0
INFO.DE@PREFA.COM
DARÜBER SPRECHEN.
WWW.PREFA.DE

EXPORTSTANDORT
ITALIEN
39100 Bozen
T +390 471 06 86 80
OFFICE.IT@PREFA.COM

TITELBILD
Produkt: PREFABOND Aluminium Verbundplatte
Farbe: Hellgrau, Silbermetallic, Rauchsilber
Ort: Monthey, Schweiz
Verarbeiter: Rocpan SA

IMPRESSUM
FOTOS: PREFA | CROCE & WIR | MARION LAFOGLER
WERNER JÄGER | HERTHA HURNAUS | DIETMAR KRAPF
JEANNETTE COTT | WERNER HUTHMACHER | ANTONIA ALEXANDRA HÜHN
MARIO VERAGUTH | VICTOR CORTEZ

TECHNISCHE ÄNDERUNGEN UND DRUCKFEHLER VORBEHALTEN.


FARBABWEICHUNGEN DRUCKBEDINGT. 09.2020 / MF

WWW.PREFA.COM