Sie sind auf Seite 1von 1

Auftlkl f

Kopiervorlage 7

zur Auftaktseite

Lösu ngen zu m Spiel: Wirtschaftsgipfel


2. Was ist ein ,,Wirtschaftswunder"?
1. Was Passiert bei einer,,lnflation"?

C: Ein unerwartet schnelles und nachhaltiges


B: Das Geld verliert an Wert'
Wirtschaftswachstum'

5. Was beschreibt die,,Konjunktur"?


3. Was sind ,,Aktien"?

A: Wie gut oder schlecht sich die Wirtschaft


B: Anteile an einer Firma.
entwickelt.

8. Was versteht man unter ,,ExPort"?


6. Was ist ein ,,wirtschaftlicher Abschwung"?
B: Den Verkauf von Waren ins Ausland'
B: Eine Phase, in der sich die wirtschaftliche Lage
verschlechtert.

wenn eine Firma ,,zahlungs- 10. Was ist ein Kredit?


9. Was bedeutet es,
unfähig" ist?
B: Geliehenes Geld, für das man Zinsen zahlen
rrlUSS.
A: Die Firma kann keine Rechnungen oder Gehälter
mehr bezahlen.

13. Was bedeutet der Begriff ,,Umsatz"?


12. Was ist eine Fusion?

A: Der Zusammenschluss von Firmen'


A: Alle Einnahmen einer Firma in einem bestimm'
ten Zeitraum.

'14. Was versteht man unter,,Personalkosten"? 16. Was sind Produktionskosten?

B: Kosten für alle Angestellten einer Firma'


C: Alle Kosten, die insgesamt bei der Produktion
eines Produktes anfallen'

17. Was ist ein Wirtschaftszweig?

B: Ein wirtschaftlicher Bereich, in dem die Anbieter


ähnliche Ziele verfolgen.

bei Klett-Langenscheidt GmbH' MÜnchen'


o Ernst Klett sprachen GmbH, Stuttgart,20l7. Erschienen 2016
VervielfältigungzuUnterrichtszweckengestattet. Aus:Aspektelneucl'Lehrerhandbuch

146