Sie sind auf Seite 1von 7

ts

Platz da für die

LIEGEN STATT SITZEN


Nach einem langen
Schultag lieben Kinder
die Abwechslung.

vernünftigen Stuhl und an einem kindge-


Schülerschreibtische Über tausend Euro kostet der teuerste rechten, nicht zu kleinen Arbeitstisch.
Tisch im Test – aus edlem Holz, aber gefährlich für die Finger. Alle 14 Schülerschreibtische dieser Un-
tersuchung lassen sich in der Höhe ver-
Gut, dass es bessere und billigere Alternativen gibt. stellen und haben eine durchgehende
oder geteilte Tischplatte, die sich in meh-

N
ichts gegen Bett, Fußboden oder Schreibtisch der bessere Platz – der Hand- reren Stufen oder stufenlos schräg stellen
Kuschelsofa. Zum Vokabelnpau- schrift und dem Rücken zuliebe. Müssen lässt. Damit erfüllen sie die wichtigste
ken, Gedichtlernen oder Bücherle- Schüler sich schon während des Unter- Empfehlung von Orthopäden und Ergo-
sen dürfen auch kleine Einsteins es sich richts mit unbequemen Schulmöbeln nomen: Der Schreibtisch muss mitwach-
gern gemütlich machen. Stehen zu Hause herumplagen, sollten sie wenigstens bei sen, sich auf die teils rasanten körper-
aber Schreiben, Rechnen oder Zeichnen den Hausaufgaben komfortabel und rü- lichen Größenveränderungen während
auf dem Stundenplan, ist ein richtiger ckengerecht sitzen dürfen – auf einem der Schulzeit einstellen lassen (siehe In-

ts UNSER RAT
Rundum gut, uneingeschränkt PC-taug-
lich und ausbaufähig sind zwei Schreibti-
sche: Moll Booster mit robuster, kunst-
harzbeschichteter Tischplatte (560 Euro)
und Moll Ovato mit geölter und ge-
wachster, empfindlicherer Buchenplatte
(800 Euro). Auch Hülsta Xpert C1 (620
Euro) überzeugte, ist aber nur bedingt
computertauglich. Hülsta empfiehlt
einen separaten PC-Tisch. Auch noch
„gut“ ist Kettler Kid's Comfort, mit
rund 200 Euro deutlich billiger. Er bietet
aber keine Anbaumöglichkeit, ist besten- Haltbarkeit: Hier wird von oben beschwert, Die Großschublade von Paidi Marco und Pau-
falls für Flachbildschirme geeignet. seitlich 10 000 Mal gedrückt und dabei lo hält auf Dauer wenig aus. Die Führungs-
geprüft, ob sich der Schreibtisch verzieht. schienen brechen, die Lade kracht herunter.

60 ts 6/2006
SCHÜLERSCHREIBTISCHE Haushalt + Garten

Hausaufgaben TIPPS
Sitzlust statt Sitzfrust: Was Sie
beim Kauf und später zu
Hause nicht vergessen sollten.
j AUF ZUWACHS Schon Grundschüler

~30° 0 cm ! sitzen oft vor dem PC. Damit das Kind


>5
genügend Abstand zum Monitor hat,
! sollte der Schreibtisch mindestens
≥90°
! 80 Zentimeter tief sein oder sich durch
Anbauten erweitern lassen. Wichtig ist
≥90° dabei, dass man die ganze oder geteil-
te Tischplatte noch geneigt benutzen

QUELLE: MOLL / TEST


kann. Nachkaufmöglichkeiten bereits
beim Kauf klären oder beim Hersteller
! erfragen (Anbieteradressen Seite 100).

j ENTSPANNT SITZEN Um Fehlhal-

tungen und Verspannungen zu ver-


terview, S. 64). Die Forderung heißt: Nicht unter Belastung nicht standsicher. In den meiden, müssen Tisch und Stuhl zum
das Kind muss sich – zwangsweise – dem oberen Positionen, ab der vierten Boh- Kind passen. Die Grafiken links zeigen
Möbel anpassen, sondern das Möbel rung, kippt er einfach nach vorn um, richtiges und falsches Sitzen. Stellen Sie
muss sich vielmehr dem Kind anpassen. wenn sich zum Beispiel der Vater zum Ju- zuerst den Stuhl (höhenverstellbar mit
nior auf die Kante hockt. neigbarer Rückenlehne) auf die richtige
Spitzenreiter nicht unter 560 Euro Höhe ein: Die Sitzfläche soll in Kniehö-
Doch dafür müssen Eltern oft tief in die Massivholz – schön, aber empfindlich he sein, nicht in den Kniekehlen drü-
Tasche greifen. Die Modelle unserer Aus- Wie teuer der heimische Kinderarbeits- cken, die Füße sollen flach auf dem Bo-
wahl kosten zwischen 90 und über 1 000 platz kommt, ist auch eine Frage des Ma- den stehen, Ober- und Unterschenkel
Euro. Die Spitzenreiter, Hülsta Xpert C1, terials. Von weicher Kiefer oder Fichte ab- einen Winkel von 90 Grad oder mehr
Moll Booster und Moll Ovato, sind nicht gesehen sind Tischplatten aus Vollholz oft bilden. Dann erst den Tisch einstellen:
unter 560 Euro (ohne Anbauten) zu ha- kostspieliger als einfache beschichtete Oberarme locker hängen lassen, Unter-
ben. Doch dafür gibt es rundum überzeu- Spanplatten. Massives Holz sieht dafür arme so anwinkeln, dass Ober- und
gende Qualität. Als preisgünstige „gute“ edler aus, zumindest im Neuzustand. Ge- Unterarme einen Winkel von 90 Grad
Alternative bietet sich Kettler Kid's Com- rade die Platten werden beim jahrelangen oder mehr bilden. Einstellungen ein- bis
fort für rund 200 Euro an. Er taugt aber Schreiben, Malen und Spielen arg strapa- zweimal im Jahr korrigieren.
nur bedingt fürs Arbeiten am PC. Denn ziert und sollten möglichst robust sein.
für einen Röhrenmonitor ist die Tisch- Geölte und gewachste Holzflächen sind j ZAPPELN ERLAUBT Sitzen belastet
platte nicht tief genug. das von Hause aus nicht, Gebrauchsspu- den Rücken. Deshalb häufig zwischen
ren unausweichlich. Schon wenig Wasser, vorderer, aufrechter und zurückgelehn-
Der Teuerste ist mangelhaft das kurze Zeit einwirkt, gibt Flecken. So ter Sitzhaltung wechseln. „Sitz still“
Die Gleichung „teuer ist gut“ geht aber manch hässliche Stelle oder kleiner Krat- war gestern, heute soll das Sitzen dy-
nicht immer auf. Ausgerechnet der teu- zer lässt sich aber mit den beigefügten namisch sein nach dem Motto „Beweg
erste Schreibtisch im Test, Stilvoll Cre- Pflegesets wieder ausmerzen. Unver- dich beim Sitzen!“. Also auch ruhig
scendo C2 für 1 070 Euro, hat einen ge- ständlich, dass das bei DeBreuyn fehlt. mal zwischendurch aufstehen und
fährlichen Konstruktionsmangel. Schon Auch lackierte Holzfurniere machen herumgehen. Mehr Infos enthält die
bei leichter Berührung, manchmal sogar optisch etwas her. Ist der Lack satt und Broschüre „Sitzlust statt Sitzfrust“ der
ganz ohne Zutun, löst sich die letzte Stufe hart wie auf dem Buchenfurnier des Hüls- Bundesanstalt für Arbeitsschutz und
der Plattenarretierung und der schräg ge- ta Xpert C1, bleibt die Fläche lange schön. Arbeitsmedizin unter www.baua.de.
stellte Teil saust herab. Glück gehabt, Bei billigeren Modellen wie Flexa (rund
wenn sich das Kind nur erschreckt und 190 Euro) und Mavicon (104 Euro) mit la- j IMMER GERADEAUS Am Computer
seine Finger nicht dazwischenstecken. ckierter Kiefernoberfläche darf man da- soll das Kind direkt auf den Monitor
Statt Freude an dem schönen, langlebigen mit nicht rechnen. Die Lackschicht ist sehen können mit Blick leicht nach un-
Buchentisch stellt sich Ärger ein. minderwertiger, und Kiefernholz ist von ten, weder seitlich noch nach oben (sie-
Ebenfalls „mangelhaft“ und somit kei- Natur aus weicher und druckempfindli- he Grafik). Das entlastet Hals und Na-
ne Investition in die Zukunft ist Moizi 5 für cher als Buche, dafür auch billiger. cken. Achten Sie auf blendfreie Sicht
knapp 500 Euro. An sich ein kindgerechter Grundsätzlich hält die Kunstharzbe- und ausreichend Handablage (10 bis
Schreibtisch, praktisch und sehr gut zum schichtung am meisten aus. Von ihr las- 15 Zentimeter) vor der Tastatur.
PC-Arbeitsplatz auszubauen. Aber er ist Lesen Sie weiter auf Seite 65

6/2006 ts 61
à Hülsta Xpert C1, 620 Euro á Moll Booster, 560 Euro â Moll Ovato, 800 Euro
Rollcontainer, 270 Euro
GUT (1,7) GUT (1,7) GUT (1,8)

Einer der drei besten Schreibtische im Test, Einer der drei besten Schreibtische im Test, Ähnlich Moll Booster, aber mit massiver Holz-
sehr haltbar, sehr leicht aufzubauen, mit stu- sehr gut für den PC geeignet. Viele Details platte und durchgehender Schublade, sehr
fenloser, unkomplizierter Neigungsverstel- (u. a. Geheimfach, Mousepad, Buchablage), gut PC-geeignet. Geölte/gewachste Oberflä-
lung, Tischplatte recht unempfindlich. Bei unkomplizierte Neigungs- und Höhenverstel- che ist empfindlich. Viele Details, unkompli-
Nutzung der Neigung nur flachbildschirm- lung, unempfindliche Oberfläche. Lässt sich zierte Höhen- und Neigungsverstellung. Gut
tauglich, da hinteres Abstellbord schmal ist. gut aufrüsten, viele Anbaumöglichkeiten. aufzurüsten, viele Anbaumöglichkeiten.

ts Schülerschreibtische
à Hülsta á Moll â Moll ã Kettler å Paidi æ Team 7 ç Mayer
Xpert C1 Booster Ovato Kid´s Comfort Marco Varion mit Young College
Gewichtung

Art.-Nr. 320 Art.-Nr. 925666 Art.-Nr. 622766 2) Art.-Nr. 06603-272 Art.-Nr. 1467257 Schubladen 6) Art.-Nr. 322208
mit Rollcon- mit Rollcontainer mit Schublade mit Schubladen
tainer Art.-Nr. 06761-200 3) Art.-Nr. 1468009 11) S2
Art.-Nr. 8904

Mittlerer Preis Schreibtisch / Schubladen in Euro ca. 9) 620 / 270 560 800 199 / 117 239 / 54 800 / 410 299 / 70
Material und Oberfläche der Tischplatte Buchenfurnier, Spanplatte, Buche massiv, Spanplatte, Spanplatte, Buche massiv, Spanplatte,
lackiert Kunstharzlaminat geölt/gewachst Kunstharzlaminat Kunstharzlaminat geölt/gewachst Kunstharzlaminat
BEFRIEDI- BEFRIEDI- BEFRIEDI-
ts-QUALITÄTSURTEIL 100 % GUT (1,7) GUT (1,7) GUT (1,8) GUT (2,3)
GEND (2,7) GEND (2,7) GEND (3,0)

TÄGLICHER GEBRAUCH 40 % gut (2,3) gut (1,6) gut (2,3) gut (2,5) gut (2,5) befried. (2,9) befried. (3,5) *)
Unempfindlichkeit der Tischplattenoberfläche 2 2 4 2 1 4 2
Tischplattenneigung (Verstellen, Nutzung) 2 1 1 2 2 3 4 *)
Stabilität 2 2 2 2 3 1 2
Schubladen und Rollcontainer 2 2 2 2 3 3 2
Reinigung 1 2 2 3 2 2 2
PC-Eignung (wenn vom Anbieter vorgesehen) 3 10) 1 1 4 4 1) 2 Entfällt
HALTBARKEIT 30 % sehr gut (1,0) gut (2,2) gut (1,8) gut (2,3) ausreich. (4,0) befried. (3,0) gut (2,1)
Schreibtischgestell / Schubladen 1/1 2/3 2/2 3/2 3 / 5 *) 2 / 4 *) 1/3
Belastbarkeit der Neigungsverstellung 1 1 1 2 2 1 2
SICHERHEIT 10 % sehr gut (1,5) sehr gut (1,4) sehr gut (1,4) gut (2,2) gut (2,0) gut (1,9) gut (2,5)
Standsicherheit (Tisch und Rollcontainer) 1 1 1 2 2 2 2
Schutz vor Verletzungen 2 2 2 2 2 2 3
SCHADSTOFFFREIHEIT 10 % sehr gut (1,4) sehr gut (0,9) sehr gut (0,9) sehr gut (0,9) sehr gut (1,0) gut (1,9) sehr gut (0,9)
Formaldehyd 1 1 1 1 1 1 1
Flüchtige organische Verbindungen (VOC) 1 1 1 1 1 3 1
Geruch / Pestizidrückstände 2/1 1/1 2/1 2/1 1/1 2/1 2/1
AUF- UND UMBAU 10 % gut (1,6) gut (1,6) gut (1,6) befried. (2,8) gut (1,7) befried. (2,6) befried. (3,2)
Gebrauchs- und Montageanleitung 2 1 1 3 2 3 4
Montage 1 1 1 4 2 2 2
Einstellen der Tischhöhe 2 2 2 1 1 3 4
AUSSTATTUNG / TECHNISCHE MERKMALE
Tischhöhe min / max in cm ca. 53 / 80 53 / 82 53 / 82 51 / 78 52 / 77 59 / 80 53 / 77
Tischhöhenverstellung: Anzahl Rasterungen 9 10 10 10 Stufenlos 8 5
Größe der Tischplatte (Breite x Tiefe) in cm ca. 120 x 84 115 x 62 116 x 68 111 x 65 120 x 69 150 x 80 109 x 65
Neigungswinkel der Tischplatte in Grad 0–29 0–29 0–26 0–32 0–20 0–20 0–34
Anzahl Neigungspositionen Stufenlos Stufenlos Stufenlos 13 9 3 5
Getestetes Zubehör für PC-Erweiterung PC-Deck 984665, PC-Deck 644760, Tastaturauszug,
(nicht abgebildet) CPU-Station CPU-Station Bildschirm-, PC-
325060 325060 und Druckerbord
Gewicht mit PC-Erweiterung / Rollcontainer in kg ca. 44 / 23 62 / Entfällt 55 / Entfällt 34 / 19 34 / Entfällt 63 / Entfällt 33 / Entfällt
Nachkaufgarantie laut Anbieter in Jahren 10 5 5 5 5 7 Keine
Bewertungsschlüssel der Prüfergebnisse: 1 = Sehr gut (0,5–1,5). Bei gleichem Qualitätsurteil Reihenfolge nach Alphabet. 1) Laut Anbieter inzwischen Ansteckplatten erhältlich.
2 = Gut (1,6–2,5). 3 = Befriedigend (2,6–3,5). 4 = Ausreichend (3,6–4,5). Anbieter siehe Seite 100. 2) Inklusive Großraumschublade.
5 = Mangelhaft (4,6–5,5). *) Führt zur Abwertung 3) Laut Anbieter Rollcontainer ab August 2006 verändert.
(siehe „Ausgewählt ...“ auf Seite 63). 4) U. a. erhältlich bei Möbel Hübner und bei Roller.

62 ts 6/2006
SCHÜLERSCHREIBTISCHE Haushalt + Garten

AUSGEWÄHLT » GEPRÜFT » BEWERTET


Im Test: 14 höhenverstellbare Schülerschreibti-
sche mit neigbarer Platte und Schubladen inkl.
ã Kettler Kid´s Comfort, 199 Euro å Paidi Marco, 239 Euro angebotenem PC-Zubehör. Einkauf der Prüf-
Rollcontainer, 117 Euro Schublade, 54 Euro muster: Dez. 2005 bis Febr. 2006. Preise: An-
GUT (2,3) BEFRIEDIGEND (2,7) bieterbefragung im März 2006.
ABWERTUNG
Preisgünstiger Schreibtisch mit geteilter Recht preisgünstiger Schreibtisch mit der ro- Ab „befriedigend“ im Täglichen Gebrauch oder
Tischplatte und unempfindlicher Kunstharz- bustesten Plattenoberfläche im Test, aber „ausreichend“ in Schadstofffreiheit konnte das
oberfläche, Montage aufwendig. Ist aber nur Schublade ist wenig haltbar. Sehr einfache, Qualitätsurteil max. eine halbe Note besser sein
bedingt PC-tauglich, da nicht verstellbarer stufenlose Höhenverstellung (Kurbel), leichte als das jeweilige Gruppenurteil. Bei „ausreichen-
Plattenteil nur für kleinen Flachbildschirm Montage. Nur bedingt PC-tauglich; Platten- der“ Tischplattenneigung konnte der Tägliche Ge-
brauch max. eine halbe Note besser sein. Bei
ausreicht. Keine Erweiterungsmöglichkeit. neigung dann nicht mehr zu benutzen.
„mangelhafter“ Haltbarkeit war das Endurteil
nicht besser. Ab „ausreichend“ haltbarem Tisch-
gestell war die Haltbarkeit max. eine halbe Note
besser, max. eine Note besser ab „ausreichend“
é Mavicon è Paidi ê DeBreuyn ë Interlink ì Flexa í Moizi 5 î Stilvoll haltbaren Schubladen. War Standsicherheit oder
Art.-Nr. 2685-1 4) Paulo Ziggy Plato Art.-Nr. 7290213 mit Rollcontai- Crescendo C2 8) Schutz vor Verletzungen „mangelhaft“, konnten
Art.-Nr. 1467363 Art. 853 Art.-Nr. 50500450 mit Roll- ner Moizi 10 7) Art.-Nr. 90210033 weder Sicherheit noch Qualitätsurteil besser sein.
mit Schublade mit Roll- mit Rollcon- container
Art.-Nr. 1468009 11) container 5) tainer Pronto Art.-Nr. 7452313 Bei „ausreichender“ Formaldehydabgabe war die
Art.-Nr. 50300100 Schadstofffreiheit nicht besser, bei „ausreichen-
der“ VOC-Abgabe max. eine Note besser.
104 299 / 54 720 / 630 90 / 45 191 / 109 495 / 370 1 070
Kiefer massiv, Buche Leimholz, Buche massiv, Faserplatte, Kiefer massiv, Buchenfurnier, Buche massiv, TÄGLICHER GEBRAUCH: 40 %
lackiert lackiert geölt Kunstharzlaminat lackiert lackiert geölt/gewachst Unempfindlichkeit der Tischplatte: Wasser-
BEFRIEDI- BEFRIEDI- BEFRIEDI- AUSREICHEND MANGELHAFT MANGELHAFT MANGELHAFT und Chemikalienbeständigkeit sowie Kratzfestig-
GEND (3,1) GEND (3,1) GEND (3,3) (3,6) (4,9) (5,0) (5,0) keit angelehnt an DIN 68861-1 bzw. 4; Eindruck-
härte angelehnt an EN 438-2; Druckfestigkeit bei
befried. (3,1) befried. (3,0) ausreich. (3,8) *) ausreich. (3,8) ausreich. (3,8) gut (2,3) befried. (2,9) 5, 10 und 15 Newton; Glanz und Reflektion ange-
4 3 4 4 4 3 4 lehnt an EN 1729-2. Tischplattenneigung: Ein
3 2 4 4 4 2 3 Experte prüfte Verstellung und Abrutschsperre, ein
2 3 2 4 2 2 1 Team aus fünf Erwachsenen und mind. vier Grund-
schülern die Handhabung. Stabilität: Schwin-
2 3 4 2 4 3 Entfällt
gungsprüfung angelehnt an DIN 4554. Schub-
3 2 4 4 3 1 3
laden und Rollcontainer: Handhabung durch
Entfällt 4 1) 4 4 410) 1 2 den Experten und das Team. Reinigung: Durch
befried. (3,5) ausreich. (4,0) gut (1,7) befried. (3,2) mangelh. (4,9) *) gut (2,5) gut (2,2) den Experten. PC-Eignung: Abstand, Blickrich-
4 *) / 2 2 / 5 *) 1/2 4 *) / 2 5 *)/ 3 2/3 2 / Entfällt tung, Verstellbarkeit des Monitors und die weitere
2 2 2 2 4 2 3 Nutzung der Plattenneigung durch den Experten.
gut (2,4) gut (2,0) gut (1,6) befried. (3,2) befried. (2,8) mangelh. (5,0) *) mangelh. (5,0) *) HALTBARKEIT: 30 %
2 2 1 3 3 5 *) 1 Wir prüften im Dauerversuch, angelehnt an EN
3 2 2 3 2 2 5 *) 1729-2, wie sich das Schreibtischgestell durch
gut (2,4) befried. (2,6) sehr gut (1,0) ausreich. (4,1) *) gut (2,0) sehr gut (1,2) sehr gut (1,2) waagerechte und senkrechte Belastung verzieht.
2 1 1 4 *) 1 1 1 Schubladen: Angelehnt an EN ISO 7170 nach
3 4 *) 1 2 3 1 1 40 000 Zyklen inklusive Geräusch und Abrieb.
2/1 2/1 2/1 1/4 2/1 1/1 2/1 Belastbarkeit der Neigungsverstellung:
Bestimmt durch 5 000 Verstellungen und 10-mal
befried. (3,2) gut (1,7) ausreich. (3,8) befried. (2,8) ausreich. (3,7) befried. (2,9) befried. (3,1)
Belastung mit 600 N bei 20º Neigung.
3 2 4 3 4 3 3
3 2 3 3 4 3 3 SICHERHEIT: 10 %
4 1 4 1 3 3 4 Standsicherheit: Angelehnt an EN 1729-2,
Rollcontainer an EN 14749. Durch den Experten
(angelehnt an EN 1729-2) und durch das Team
65 / 75 52 / 77 50 / 75 63 / 93 62 / 81 59 / 78 52 / 82
wurde der Schutz vor Verletzungen (Klemm-
4 Stufenlos 6 11 7 6 10
stellen, scharfe Ecken und Kanten) geprüft.
120 x 60 120 x 69 121 x 68 117 x 68 123 x 65 118 x 60 130 x 88
SCHADSTOFFFREIHEIT: 10 %
0–28 0–20 0–12 0–46 0–17 0–18 0–25
Formaldehyd angelehnt an EN 717-1 nach 4
13 9 3 10 6 Stufenlos 3
bzw. 20 Tagen; flüchtige org. Verbindungen
CPU-Station Ablage 1 und 2 Druckerboden,
7291713 Tastaturauszug (VOC) angelehnt an EN 13419-1 sowie Ge-
ruch angelehnt an RAL GZ 430 je nach 4 Ta-
28 / Entfällt 35 / Entfällt 32 / 19 28 / 16 22 / 13 37 / 21 56 / Entfällt gen; Gehalt an Pestiziden an RAL GZ 430.
Keine 5 10 Keine Angabe 5 7 5 AUF- UND UMBAU: 10 %
5) Laut Anbieter Rollcontainer künftig mit 2 Stopprollen. 8) Ohne Rollcontainer geprüft; erst seit April 2006 erhältlich. Fünf Erwachsene und ein Experte beurteilten die
6) Schubladen nicht abgebildet. 9) Ohne PC-Erweiterung. Gebrauchs- und Montageanleitung, die Monta-
7) Laut Anbieter neuer Rollcontainer erhältlich, Änderungen am Tischgestell 10) Anbieter empfiehlt separaten PC-Tisch.
ge und das Einstellen der Tischhöhe.
angekündigt. 11) Laut Anbieter Schublade inzwischen verändert.

6/2006 ts 63
INTERVIEW

„Ist der Tisch zu


hoch, verkrampfen
sich die Kinder“
So passen Tisch und Stuhl zum Kind
Was gehört zu einem ergonomisch Körpergröße des Kindes Tischhöhe Sitzhöhe
richtigen Hausaufgabenplatz? 93–116 46 26
Tisch und Stuhl müssen an die Körper- 108–121 53 31
maße des Kindes angepasst sein und 119–142 59 35
FOTO: ANDREAS REEG / VISUM
dabei die Unterschiede, die durch das 133–159 64 38
schnelle Wachsen auftreten können, 146–177 71 43
berücksichtigen. Das ist entweder 159–188 76 46
durch verschieden große Stühle mög- 174–207 82 51
lich oder über die Verstellbarkeit von Quelle: Entwurf DIN EN 1729-1/2004.
Alle Angaben sind Zirkamaße in cm.
Tisch und Stuhl. Dazu gehört, dass sich
Höhe und Tiefe der Sitzfläche und die
Rückenlehnenhöhe anpassen lassen –
am besten in Kombination.

Was kann man dabei falsch


machen?
Der häufigste Fehler sind zu hohe Stüh-
le oder eine zu hohe Einstellung der
Sitzhöhe, sodass die Kinder ihre Füße
nicht vollständig auf den Boden auf-
setzen können. Ein generelles Problem æ Team 7 Varion, 800 Euro ç Mayer Young College, 299 Euro
sind auch zu hohe oder zu hoch einge- Schubladen, 410 Euro Schubladen, 70 Euro
stellte Tischplatten, sodass das Kind bei BEFRIEDIGEND (2,7) BEFRIEDIGEND (3,0)
der Arbeit die Schultern hochzieht und
sich dabei verkrampft. Das tritt ver- Teurer, großer und schöner Vollholztisch mit Schmaler, einfacher Tisch, nicht PC-tauglich.
stärkt beim Arbeiten an der Computer- geölter und gewachster Tischplatte, daher Stahlgestell und Platte robust, aber im Alltag
tastatur auf. empfindlich. Schubladen (nicht im Bild) zeigten sich Schwächen: Bei geneigter Platte
verkanten leicht und werden mit der Zeit rutschen die Hefte herunter (Abrutschsiche-
Muss die Tischplatte neigbar sein? schwergängig. Lässt sich durch Anbauten rung fehlt), Ecken und Kanten an Schub-
Umfangreiche Untersuchungen von auch für ältere Schüler aufrüsten. laden und Ablage stören, Höhenverstellung
Orthopäden und Augenärzten zeigen, ungenau beschrieben und schwierig.
dass die Platte mindestens bis 16 Grad
neigbar sein soll. Das ermöglicht es
dem Kind, unterschiedliche Sitzpositio-
nen einzunehmen, je nachdem, was es
gerade tut. So kann es selbst wählen,
ob es zum Beispiel weiter unten auf der
Platte, also körpernah, schreibt oder
liest oder eher weiter oben. Das führt
automatisch dazu, dass das Kind seine
Haltung öfter wechselt, ganz im Sinne
des dynamischen Sitzens. é Mavicon, 104 Euro è Paidi Paulo, 299 Euro
Schublade, 54 Euro
Professor BEFRIEDIGEND (3,1) BEFRIEDIGEND (3,1)
Hans W. Jürgens, Leiter
Preisgünstige, insgesamt mittelmäßige Kie- Wie Paidi Marco, aber mit lackierter Leim-
der Forschungsgruppe
fernholzkonstruktion, die sich aber auf holzplatte, daher etwas empfindlicher und
Industrieanthropologie
Dauer verzieht. Schwächen: Lackierte Plat- außerdem im Neuzustand leicht schadstoff-
an der Universität Kiel
tenoberfläche ist weich und empfindlich, belastet. Auch hier ist die Großraumschub-
und Vorsitzender der
ISO-Normungskommis-
die Abrutschsicherung stört, weil man sie lade auf Dauer wenig haltbar und der Tisch
sion für Schulmöbel.
nicht wegklappen kann und die Höhenver- nur bedingt PC-tauglich. Sehr einfaches
stellung ist umständlich. Einstellen der Tischhöhe durch Handkurbel.

64 ts 6/2006
SCHÜLERSCHREIBTISCHE Haushalt + Garten

sen sich viele Flecken relativ leicht entfer- de (Holzschutzmittel). Alles noch unter- biert. Die Großen mussten die Möbel auf-
nen, zum Beispiel Kugelschreiber, Saft halb der gesetzlichen Grenzwerte und bauen und in der Höhe verstellen, die
oder Senf. Am widerstandfähigsten war deshalb mit „ausreichend“ benotet, aber Kleinen die Platte schräg stellen und prü-
im Test die Tischplatte von Paidi Marco. unnötig hoch und vermeidbar. fen, wie praktisch der Tisch insgesamt ist.
Sie nimmt wenig übel, bekommt kaum Vier Tische (Flexa, Mavicon, Paidi Pau- Besonders umständlich gestaltet sich der
Kratzer oder Druckstellen. Anders die Fa- lo, Team 7) geben vermehrt flüchtige or- Auf- und Umbau bei DeBreuyn und Flexa.
serplatte von Interlink Plato. Ihr Überzug ganische Verbindungen ab, so genannte Das liegt zum einen an der Konstruktion –
ist empfindlich, zerkratzt leicht und sieht VOC (volatile organic compounds). Das bei DeBreuyn muss man zum Höherstel-
darum schnell alt aus. sind hier meist Terpene, die natürlicher- len zum Beispiel viele Teile gleichzeitig
weise im Kiefernholz vorkommen oder, halten und verschrauben – zum anderen
Interlink Plato gibt Formaldehyd ab wie bei Paidi Paulo, Lackbestandteile. Un- an chaotischen Montageanleitungen.
Mit diesem billigen Tisch für 90 Euro erwünscht ist beides. Solche Substanzen Bloß gut, dass Kinder nicht Monat für Mo-
macht man seinem Nachwuchs auch belasten die Raumluft und können in ho- nat kräftig nach oben schießen. Das An-
sonst wenig Freude. Am Rollcontainer her Konzentration Schleimhäute reizen passen der Tischhöhe (siehe Tabelle, S. 64)
nerven scharfe Kanten, der Tisch wackelt oder Allergien auslösen. ist daher meist nur ein- oder zweimal im
und er ist mit Schadstoffen belastet. Die Wie sich die Schreibtische im Alltag be- Jahr erforderlich.
empfindlichen Messinstrumente regis- währen, haben neben Experten auch
trierten Formaldehyd und giftige Pestizi- Grundschüler und Erwachsene auspro- Heftfixierung muss sein
Tagtäglich kann aber das Schräg- bezie-
hungsweise Flachstellen der Tischplatte
fällig werden, je nachdem, ob darauf ge-
schrieben, gezeichnet oder gespielt wird.
Am bequemsten sind stufenlose, gas-
oder bremsfederunterstützte Verstellun-
gen wie bei Hülsta Xpert C1 und den Moll-
Schreibtischen. Üblich sind aber eher
Rastermechanismen, oft einfach, manch-
mal umständlich zu bedienen.
ê DeBreuyn Ziggy, 720 Euro ë Interlink Plato, 90 Euro Unglücklich waren die Schüler über die
Rollcontainer, 630 Euro Rollcontainer, 45 Euro fehlende Fixiermöglichkeit bei Mayer
BEFRIEDIGEND (3,3) AUSREICHEND (3,6) Young College. In geneigter Position rut-
schen Hefte und Bücher einfach herunter.
Teuer und robust, aber Tischplatte aus Mas- Billiger, instabiler, wackeliger Schreibtisch, Das passiert nicht, wenn sie von einer
sivholz ist empfindlich. Bedingt PC-tauglich, der auch optisch einen einfachen Eindruck Halterung am Tischrand gestoppt wer-
Neigung dann nicht mehr zu benutzen. macht. Tischplatte trotz Kunstharzoberfläche den. So etwas gehört zur Grundausstat-
Schwächen: Maximalneigung zu gering und empfindlich; nur bedingt PC-tauglich. tung. Praktisch ist auch eine geteilte Plat-
schwer einzustellen, Abrutschsicherung un- Container kann kippen. Ist von allen getes- te. Dann dient der feste Teil als Ablage. So
zureichend, Schubladen ohne Auszugssperre, teten Tischen am stärksten schadstoffbe- ausgerüstet, werden die Junioren dort si-
Montageanleitung schlecht, kein Pflegeset. lastet, hält die Grenzwerte aber noch ein. cher gern Platz nehmen. j

ì Flexa, 191Euro í Moizi 5, 495 Euro, î Stilvoll Crescendo C2


Rollcontainer, 109 Euro Rollcontainer, 370 Euro 1 070 Euro
MANGELHAFT (4,9) MANGELHAFT (5,0) MANGELHAFT (5,0)

Wenig haltbarer Kiefernholztisch mit emp- Haltbarer Schreibtisch aus Buche (Sperrholz) Teurer, großer, massiver Buchentisch mit ge-
findlicher, weicher Oberfläche. Gestell mit lackierter, etwas empfindlicher Oberflä- ölter/gewachster Oberfläche, daher empfind-
schlecht verleimt, ist im Dauertest zusam- che und praktischer, stufenloser Neigungs- lich. Sieht gut aus, ist auch gut für den PC
mengebrochen. Container kann kippen, verstellung. Ist auch sehr gut für den PC geeignet, aber: Die geneigte Teilplatte kann
Schubladen fallen dann heraus, weil die Aus- geeignet. Aber: Der Tisch ist in den oberen unerwartet herunterfallen, weil die letzte
zugssperren nicht funktionieren. Bedingt Höheneinstellungen nicht standsicher, kippt Rasterposition nicht sicher hält; Klemm-
PC-tauglich, Neigung dann nicht zu benutzen. nach vorn und wurde daher abgewertet. gefahr für die Finger, deshalb abgewertet.

6/2006 ts 65
Adressen
CAPPUCCINO- 90766 Fürth Fax 0 180 1/00 20 40 Jet Tec Fax 0 40/23 07 61 SCHÜLER- 12 64/33 33 43 Fax 0 91 32/84 20 25
PULVER Tel. 09 11/9 73 90 www.loreal.de Industriestr. 6 www.olympus.de SCHREIBTISCHE Fax 00 44/ www.adidas.de
Seite 20–24 Fax 09 11/7 59 35 90 Ilrido 76275 Ettlingen Pentax Seite 60–65 12 64/33 41 46
www.norma-online.de www.britax.com Derbystar
Dr. E. Ritsert Tel. 0 72 43/7 27 70 Postfach 54 01 69 Klever Str. 77
Aldi (Nord)/ Fax 0 72 43/72 77 10 DeBreuyn
Combo Penny/Caffé Magico Postfach 12 54 22501 Hamburg Moltkestr. 81 Bobobline 47574 Goch
50603 Köln 69402 Eberbach www.jettec.de Tel. 0 40/56 19 20 Bébécar Tel. 0 28 23/32 50
Postfach 13 01 10 50674 Köln
45291 Essen Tel. 02 21/14 90 Tel. 0 62 71/9 22 10 KMP Fax 0 40/56 19 22 47 Tel. 02 21/47 32 60 Rua Domingos Oliveira Fax 0 28 23/3 25 32
Tel. 02 01/8 59 30 Fax 02 21/1 49 90 00 Fax 0 62 71/92 21 55 Postfach 12 50 www.pentax.de Fax 02 21/4 73 26 90 Santos 62, Apartado 8 www.derbystar.de
Fax 02 01/8 59 33 18 www.penny.de www.ritsert.de 84302 Eggenfelden www.debreuyn.de P-4509-903 Caldas de
Ricoh erima
www.aldi-nord.de Plus/Caffait La Roche Posay Tel. 0 87 21/77 30 Oberrather Str. 6 S.Jorge
Flexa Tel. 0 0 351/ Carl-Zeiss-Str. 10
Postfach 10 15 54 Vichystr. 9 Fax 0 87 21/7 73 33 40472 Düsseldorf
Aldi (Süd)/ Bjørnkærvej 16 2 56/91 04 00 72793 Pfullingen
45415 Mülheim a.d.R. 76646 Bruchsal www.kmp-ag.de Tel. 02 11/6 54 60
Belmont DK-8783 Hornsyld Fax 0 03 51/ Tel. 0 71 21/34 22 65
Postfach 10 01 52 Tel. 02 08/58 30 Tel. 0 72 51/71 96 66 Pelikan Hardcopy Fax 02 11/6 54 63 50 Tel. 00 45/76 68/80 55 Fax 0 71 21/3 42 12 65
2 56/91 13 46
45401 Mülheim a.d.R. Fax 02 08/5 83 24 82 www.la-roche-posay.de Postfach 47 20 www.ricohpmmc.com Fax 00 45/76 68/80 69 www.bebecar.com
www.erima.de
Tel. 02 08/9 92 70 www.plus.de 30047 Hannover www.flexa.dk
Nivea Sun Sony Hudora
Fax 02 08/9 92 73 21 Rewe/ Beiersdorf Tel. 05 11/3 99 80 Postfach 30 12 49 Chicco
Fax 05 11/3 99 81 99 Hülsta Borsigstr. 1–3 Jägerwald 13
www.aldi-sued.de Caffé Barocco 20245 Hamburg 50782 Köln Postfach 12 12 42897 Remscheid
50603 Köln Tel. 0 40/4 90 90 www.pelikanhardcopy. Tel. 0 180 5/25 25 86 63126 Dietzenbach
Cebe com 48693 Stadtlohn Tel. 0 60 74/49 50 Tel. 0 21 91/60 91 20
siehe Krüger Tel. 02 21/14 90 Fax 0 40/49 09 34 34 Fax 0 180 5/25 25 87 Tel. 025 63/8 60 Fax 0 21 91/6 09 12 50
Fax 02 21/1 49 90 00 www.beiersdorf.de rotring www.sony.de Fax 0 60 74/49 52 00
Fax 025 63/8614 17 www.chicco.de www.hudora.de
Edeka/ www.rewe.de Sanford www.huelsta.de
Gut & Günstig Penaten GAS-BRENN - Intersport/
Tchibo Johnson & Johnson Postfach 54 10 60 Concord
Hanseaten 22510 Hamburg WERTKESSEL Interlink Industriestr. 25 Pro Touch
Postfach 10 78 20 Postfach 10 31 61 Seite 56–59 ZA du Niederwald 74064 Heilbronn
22291 Hamburg 28078 Bremen 40022 Düsseldorf Tel. 0 40/8 55 50 95346 Stadtsteinach
Tel. 0 40/6 37 70 Fax 0 40/8 50 13 96 F-67470 Seltz Tel. 0 92 25/9 55 00 Tel. 0 71 31/28 80
Tel. 0 180 5/38 33 31 Tel. 02 11/4 30 50 Brötje Tel. 00 33/ Fax 0 71 31/2 12 57
Fax 0 40/63 77 22 31 Fax 0 180 5/85 08 www.rotring.de Postfach 13 54 Fax 0 92 25/95 50 55
Fax 02 11/4 30 53 52 3 88 05/55 50 www.intersport.de
www.edeka.de www.tchibo.de www.jnjgermany.de Soennecken 26171 Rastede www.concord.de
Fax 00 33/
gepa Branion Logserve Tel. 0 44 02/8 00 388 05/55 68 Cybex Jako
Tip Rossmann/ Fax 0 44 02/8 05 83 Amtstr. 82
Fair Handelshaus MGB Metro Soennecken-Platz www.interlink-sa.com Alte Forstlahmer
babydream 51491 Overath www.broetje.de Str. 22 74673 Mulfingen, Jagst
Postfach 26 01 47 Postfach 23 03 62 Postfach 13 62 Tel. 0 22 06/60 70 Kettler 95326 Kulmbach Tel. 0 79 38/9 06 30
42243 Wuppertal 40089 Düsseldorf 30929 Burgwedel Buderus
Tel. 02 02/26 68 30 Fax 0 22 06/60 71 99 Postfach 10 20 Tel. 0 92 21/97 3114 Fax 0 79 38/90 63 15
Tel. 02 11/96 90 Tel. 051 39/89 80 35573 Wetzlar 59463 Ense-Parsit www.jako.de
Fax 02 02/2 66 83 10 Fax 02 11/9 69 23 24 www.soennecken.de Tel. 0 64 41/41 80 Fax 0 92 21/97 31 17
Fax 0 51 39/8 98 49 99 Tel. 0 29 38/8 10 www.cybex-online.com
www.gepa3.de www.metro-mgb.com www.rossmann.de HANDY IM Fax 0 64 41/4 56 02 Nike
Fax 0 29 38/20 22
Jacobs URLAUB www.heiztechnik.bu www.kettler.net Fisher-Price Hessenring 13A
Wal-Mart/ Vichy derus.de 64546 Mörfelden-
Kraft Foods Smartprice Seite 35–39 siehe Britax
Vichy Str. 9 Mavicon Walldorf
Postfach 10 78 40 Postfach 20 09 51 76646 Bruchsal De Dietrich Jané
28078 Bremen E-Plus Heinrich-Hertz-Str. 3 Tel. 0 61 05/20 50
42209 Wuppertal Tel. 0 72 51/71 93 30 Edison-Allee 1 Postfach 15 07 59423 Unna Industriestr. 25 Fax 0 61 05/20 54 41
Tel. 04 21/5 99 01 Tel. 02 02/2 82 90 Fax 0 72 51/71 93 39 48273 Emsdetten 95346 Stadtsteinach
Fax 04 21/5 99 36 75 14473 Potsdam Tel. 0 23 03/94 23 30 www.nike.com
Fax 02 02/28 29 17 24 www.vichy.de Tel. 0 180 3/17 71 77 Tel. 0 25 72/2 35 Fax 0 23 03/9 42 33 33 Tel. 0 92 25/9 56 80
www.kraftfoods.de www.walmart.de Fax 025 72/2 31 02 Fax 0 92 25/95 68 68 Puma
www.eplus.de www.mavicon.de
Kaiser's Tengel- DRUCKERTINTE www.dedietrich.de www.jane.es Puma Way 1
KAFFEEBÜCHER Seite 30–34 O2 Mayer 91074 Herzogenaurach
mann/A&P Elco Mannsgereuth Kiddy
Postfach 10 06 55 Georg Brauchle Tel. 0 91 32/8 10
Coffee – Alles, was Boeder Ring 23–25 Dreieichstr. 10 96257 Redwitz Fuhrmanstr. 6 Fax 0 91 32/81 22 46
41706 Viersen man über Kaffee German Hardcopy 64546 Mörfelden- Tel. 0 92 64/80 00 95030 Hof
Tel. 0 21 62/10 50 80992 München www.puma.com
wissen sollte Alte Heeresstr. 25 Tel. 0 89/2 44 20 Walldorf Fax 0 92 64/8 02 53 Tel. 0 92 81/70 80 00
Fax 0 21 62/3 34 99 Verlag Zabert Sand- 59929 Brilon Tel. 0 61 05/96 80 www.mayersitzmoebel. Fax 0 92 81/70 80 21 Tramondi
www.kaisers.de www.o2online.de
mann, München Tel. 0 29 61/9 74 70 Fax 0 61 05/96 81 19 de www.kiddy.de Eckenerstr. 65/1
14,95 Euro Fax 0 29 61/97 47 47 T-Mobile www.elco.net 88046 Friedrichshafen
Kaufland/K-Classic Moizi Maxi-Cosi
ISBN 3–89883–077–2 www.german-hardco Landgrabenweg 151 Tel. 0 75 41/37 40 11
Rötelstr. 35 Giersch Warburger Str. 37 Dorel
www.zsverlag.de py.de 53227 Bonn Fax 0 75 41/37 40 29
74172 Neckarsulm Tel. 0 180 3/30 22 02 Enertech 33034 Brakel Augustinusstr. 11 D
Tel. 0 71 32/94 16 13 www.tramondi.de
Kaffee und Espresso Canon www.t-mobile.de Postfach 30 63 Tel. 0 52 72/3 71 50 50226 Frechen-Königs-
Fax 0 71 32/94 41 24 – die Kaffeebar zu Postfach 5 28 58662 Hemer Fax 0 52 72/3 715 23 dorf Uhlsport
www.kaufland.de Hause 47705 Krefeld Vodafone D2 Tel. 0 23 72/96 50 www.moizi.de Tel. 0 22 34/9 64 30 Postfach 10 11 52
Tanja Dusy Tel. 0 1805/00 60 22 Am Seestern 1 Fax 0 23 72/6 12 40 Fax 0 22 34/96 43 33 72311 Balingen
Krüger 40547 Düsseldorf Moll
Senefelderstr. 44 Verlag Gräfe und Fax 0 21 51/34 51 02 www.giersch.de www.maxi-cosi.com Tel. 0 74 33/26 80
Unzer, München www.canon.de Tel. 0 800/1 72 12 12 Rechbergstr. 7 Fax 0 74 33/26 82 30
51469 Bergisch www.vodafone.de Junkers 73344 Gruibingen Nania, Osann
Gladbach 7,50 Euro www.uhlsport.com
Data Becker Postfach 13 09 Tel. 0 800/6 65 57 97 KidsimSitz
Tel. 0 22 02/10 50 ISBN 3–7742–6061–3 Merowingerstr. 30 DIGITALKAMERAS 73243 Wernau Gewerbestr. 22 WUNDPFLASTER
www.gu-online.de Fax 0 73 35/18 13 00
Fax 0 22 02/10 51 50 40223 Düsseldorf Seite 42–45 Tel. 0 71 53/30 60 www.moll-system.de 78244 Gottmadingen Seite 86–90
www.krueger.de Kaffee – Ein Genuss Tel. 02 11/93 31 02 Fax 0 71 53/30 65 60 Tel. 0 77 31/97 00 77
Fax 02 11/3 19 04 98 Canon www.junkers.com Paidi Aldi (Nord)/
Lidl/Bellarom Henning Seehusen Europark Fax 0 77 31/97 00 55
Verlag Gräfe und www.data-becker.de Hauptstr. 87 www.kids-im-sitz.de St. Christoph
Stiftsbergstr. 1 Fichtenhain A10 Remeha 97840 Hafenlohr Postfach 13 01 10
74167 Neckarsulm Unzer, München Epson 47807 Krefeld Bischofstr. 96 Tel. 0 93 91/50 10 Peg Pérego 45291 Essen
Tel. 0 800/4 35 33 61 24,90 Euro Postfach 23 54 Tel. 0 21 51/34 50 47809 Krefeld Fax 0 93 91/50 11 15 Rudolf Diesel Str. 6 Tel. 02 01/8 59 30
Fax 0 71 32/94 22 36 ISBN 3–7742–6993–9 40646 Meerbusch Fax 0 21 51/34 51 02 Tel. 0 21 51/5 58 70
www.gu-online.de www.paidi.de 85221 Dachau Fax 02 01/8 59 33 18
www.lidl.de Tel. 0 21 59/53 80 www.canon.de Fax 0 21 51/54 24 45 Tel. 0 81 31/5 18 50 www.aldi-nord.de
www.remeha.de Stilvoll
Melitta LICHTSCHUTZMIT- Fax 0 21 59/5 38 30 00 Fax 0 81 31/51 85 40
Adressen

www.epson.de Casio Wielandstr. 2 Curaplast


Postfach 10 33 80 TEL FÜR KINDER Bornbarch 10 Vaillant www.peg.de
88436 Eberhardzell Lohmann & Rauscher
28033 Bremen Seite 25–27 Geha 22848 Norderstedt 42850 Remscheid Tel. 0 73 55/93 41 20 Recaro Westerwaldstr. 4
Tel. 04 21/5 18 80 siehe Boeder Tel. 0 40/52 86 50 Tel. 0 21 91/1 80 Fax 0 73 55/9 17 81 90 Guttenbergstr. 14 56579 Rengsdorf
Fax 04 21/51 38 61 Avon
Postfach 23 17 01 Hewlett-Packard Fax 0 40/52 86 51 00 Fax 0 21 91/18 28 10 www.stilvoll.de 95352 Marktleugast Tel. 0 26 34/9 90
www.melitta.de www.casio.de www.vaillant.de Tel. 0 92 55/7 70 Fax 0 26 34/99 64 67
85326 München- Postfach 14 30 Team 7
Mount Hagen Flughafen 71004 Böblingen Jay-tech Viessmann Fax 0 92 55/77 13 www.lohmann-rau
Braunauer Str. 26
Wertform Tel. 0 81 65/7 20 Tel. 0 18 05/65 21 80 Donker Str. 211 35107 Allendorf www.recaro.de scher.com
A-4910 Ried I.I.
Buschwerder Fax 0 81 65/72 12 26 Fax 0 70 31/14 29 99 41066 Mönchen- Tel. 0 64 52/7 00 Tel. 00 43/77 52/97 70 Römer Curatio
Hauptdeich 10 www.avon.de www.hp.com/de gladbach Fax 0 64 52/70 27 80 Fax 00 43/ Britax Römer W. Pelz
21107 Hamburg dm/babylove Tel. 0 21 61/46 32 79 www.viessmann.de 77 52/97 77 77 Postfach 34 49 Willy-Pelz-Str. 8
iColor
Tel. 0 40/75 30 44 85 Postfach 10 02 33 Fax 0 21 61/46 32 78 www.team7.at 89024 Ulm 23812 Wahlstedt
Pearl Agency Weishaupt
Fax 0 40/75 30 44 92 76232 Karlsruhe www.jay-tech.de Tel. 07 31/9 34 50 Tel. 0 45 54/7 10
Pearlstr. 1 88475 Schwendi AUTO-
www.wertform.com Tel. 07 21/5 59 20 Fax 07 31/9 34 52 10 Fax 0 45 54/7 13 04
79426 Buggingen Kodak Tel. 0 73 53/8 30 KINDERSITZE
Nescafé Fax 07 21/55 22 13 Tel. 0 76 31/36 00 Hedelfinger Str. 54–60 Fax 0 73 53/8 33 58 www.britax-roemer.de www.pelzgroup.de
Nestlé www.dm-drogerie Fax 0 76 31/36 04 44 70323 Stuttgart www.weishaupt.de Seite 68–73
STM DermaPlast/
Lyoner Str. 23 markt.de www.pearl.de Tel. 07 11/40 60 Bébé Confort siehe Recaro
Wolf Cosmoplast
60523 Frankfurt Garnier/ InkTec Fax 07 11/4 06 53 85 Postfach 13 80 siehe Maxi-Cosi
FUSSBÄLLE Paul Hartmann
Tel. 0 69/6 67 11 Am Hasenbiel 38 www.kodak.de 84048 Mainburg Britax
Ambre Solaire Postfach 14 20
Fax 0 69/66 71 27 80 L`Oréal 76297 Stutensee Olympus Tel. 0 87 51/7 40 1 Churchill Way West Seite 74–77 89504 Heidenheim
www.nestle.de Georg-Klock-Str. 18 Tel. 0 72 44/6 08 10 Postfach 10 49 08 Fax 0 87 51/74 16 00 Andover Hampshire adidas Tel. 0 73 21/3 60
Norma/Caffe Ciao 40474 Düsseldorf Fax 0 72 44/60 81 20 20034 Hamburg www.wolf- SP10 3UW /England 91062 Herzogenaurach Fax 0 73 21/36 36 36
Hansastr. 20 Tel. 0 180 1/00 20 10 www.ink-tec.de Tel. 0 40/23 77 30 heiztechnik.de Tel. 00 44/ Tel. 0 91 32/8 40 http://de.hartmann.info

100 ts 6/2006