Sie sind auf Seite 1von 11

schönen guten tag guten tag

hallo jena collette ist mein name ich

bin als assistenzärztin hier auf dieser

station tätig und würde gerne mit das

aufnahmegespräch mit ihnen durchführen

ist das für sie in ordnung er sehr gern

prima kurz zum ablauf ich werde ihnen

jetzt ein paar fragen zu ihrer person

stehen und dann auch direkt zu ihren

beschwerden über gehen wenn sie fragen

haben oder etwas nicht verstehen geben

sie mir bitte einen zeichnen dann machen

wir eine kurze pause okay

das mag ich wäre prima wie heißen sie

ich heiße breitner frau breitner wann

sind sie geboren

am ersten februar 1963 okay wie groß

sind sie

170 und wie viel wiegen sie zwar zeit

ich habe mich schon lange nicht mehr

geboten das letzte mal war es aber

glaube ich 67 kilo frau breitner wärs

denn ihr hausarzt oder ihre hausärztin

das ist die frau doktor share können sie

mir das bitte einmal kurz buchstabieren

ja es ist sch

alles klar wunderbar dankeschön frau

breitner was führt sie zu uns ja ich

habe plötzlich so brustschmerzen

bekommen plötzlich gestern beim 17 tolle


mit ihren sehr ich kenne die schmerzen

25 früher

ich hatte sich schon ab und zu mal

allerdings wenn ich mich etwas

angestrengt habe zum beispiel beim

treppensteigen oder wenn ich etwas

schneller gelaufen oder etwas schweres

getragen habe und gestern abend fast zum

ersten mal so dass ich draufhabe werden

sich einfach vor dem fernseher saß und

mich gar nicht angestrengt habe und ich

merke sie heute immer noch ist wegen

dachte ich komme zu ihnen und lass es

untersuchen sicherheitshalber das haben

sie sehr gut entschieden

frau breitner die schmerzintensität wenn

wir die an einer schmerzskala messen

würden wenn die einst ganz leichte

schmerzen darstellt und die zehn sehr

starke schmerzen wo würden sie ihre

schmerzen derzeit einschätzen

dann würde ich sagen nun die liegen

aktuell so bei 6 bei einer 6 jetzt im

ruhezustand genau und wie wird es wenn

sie sich bewegen wird es intensiver oder

etwas besser steht auf jeden fall

intensiver

wo genau ist denn der schmerz sie haben

jetzt gesagt in der brust können sie mir


das einmal zeigen wo sich der schmerz in

der brust befindet ja so mitic würde ich

sagen okay strahlen die schmerzen in

eine andere körperregion aus dass nicht

die fühlen sich eher so ein engel so für

mich ein bisschen dass ich mir so ein

engegefühl in der brust und wir sind

eher durch und drückt und dumpf und

drückend ok super danke schön

es sehen sonst noch etwas aufgefallen

haben sie seitdem kopfschmerzen oder ist

ihnen übel geworden

ich beobachte tatsächlich das in letzter

zeit oft übel wird so seit zwei wochen

würde ich sagen

und auch nachts habe ich so ein

herzklopfen

ich kann schwer einschlafen und spüre

dann auf einem herzklopfen ok kurz zur

übelkeit mussten sie sich auch über

geben nein das nicht ist es einfach so

ein bauchgefühl ist es mir ein bisschen

unwohl im bauch und das herzklopfen

fühlt sich das an wie so ein pochen oder

erwiesen holpern oder stolpern des

herzens schon wir brauchen eher frau

breitner gibt es vor erkrankungen von

denen ich wissen sollte

ja ich leide an bluthochdruck

seit zehn jahren okay und ich habe auch


eine niereninsuffizienz nehmen sie

medikamente dagegen ein

nein ich nehme keine medikamente aber

ich besuche schon auf meine hausärztin

und leisten somit regelmässig ok prima

das heißt es gibt gar keine medikamente

die sie regelmäßig oder ab und zu ein

nehmen nein das nicht okay gut wurden

sie dann schon mal operiert

ich wurde schon operiert allerdings als

kind wurde nur eine mandeln entfernt

sind 7

ich weiß nicht ob es überhaupt relevant

ist aber und ich hatte auch eine

blinddarm-op mit 18 jahren

ich gehe mal davon aus dass sie so jung

waren ging auch beides komplikationslos

oder das stimmt ja ja so war das okay

prima frau breitner winzige impft

ich bin geehrt haben sie zufällig ihren

impfpass dabei

leider nicht live bringen sie dabei

gerne nächstes mal mit ok prima ist

nicht so schlimm wäre super wenn aber

ist jetzt nicht so wichtig wie sieht es

denn aus mit ihrer periode bekommen sie

ihn auch bekommen sie die regelmässig

ich bekomme sie noch regelmäßig her

allerdings ist mir auch aufgefallen da


wollte ich überhaupt fragen manchmal

nachts werde ich wach ungelernte bis ich

geschwitzt habe und manchmal ist es

sogar so dass wir schon das ist richard

habe und ich dachte vielleicht liegt das

an den wechseljahren

ich weiß nicht ob das damit

zusammenhängt also so nacht schweißt das

kann mehrere ursachen haben bevor ich

ihnen da jetzt etwas falsches sage würde

ich gerne noch abwarten bis wir die

untersuchungen durchgeführt haben das

kann auch mit dem erhöhten blutdruck

zusammenhängen

das kann allerdings auch mit den

wechseljahren zusammen hängen lassen sie

uns das noch mal untersuchen ok

konkreten strengen prima wie sieht es

denn sonst aus wie ich wie sieht es aus

mit ihrem appetit einzigen ganz normalen

appetit zurzeit

ja in den letzten zwei wochen als mir

auch so etwas gewöhnt wurde ab um zu da

habe ich auch gemerkt dass ich etwas

appetit verloren haben haben sie wird

dem auch gewicht verloren wissen sie

dass ich glaube schon dass ich etwas an

gewicht verloren habe allerdings nicht

soviel sollte schätzen ein kilo oder so

maximal
haben sie probleme mit dem stuhlgang

oder beim wasserlassen das nicht nein

ok wunderbar ist ihnen in letzter zeit

aufgefallen dass die fiba hacken oder

schüttelfrost

teva hatte ich auch ein ok haben sie

allergien oder

lebensmittelunverträglichkeiten ja ich

habe ab und zu mal hauptprobleme weil

wir oder eine nickelallergie

festgestellt vor ein paar jahren und ich

habe auch das gefühl wenn ich das macht

sich ein bisschen komisch anhören aber

wenn ich die braune pflaster benutze

habe ich das gefühl dass ich auch gegen

die irgendwie ehrlich bin war ich so

einen aufschlag bekommen auf der haut

deswegen habe ich einfach aufgehört die

zu benutzen

ob das dann auch das hier ist mehr und

wird leicht rot wie äußert sich den

nickelallergie

da bekomme ich auch einen ausschlag auf

der haut frau breitner haben sie

vermehrt stress in letzter zeit oder

irgendetwas was sie mental belastet

also richtig etwas was nicht richtig

belastet würde ich nicht sagen aber klar

habe ich schon der arbeit etwas stress


das ist glaube ich aber normal

okay was machen wir denn beruflich ich

bin lehrerin ja okay das kann ich mir

vorstellen dass man da auch ab und zu

stress hat was für mich ist unterrichten

sie auf dem gymnasium auf dem gymnasium

sehr schön noch die kleineren und auch

schon die etwas älteren schüler noch die

kleine kugel die sind natürlich auch

wirklich noch sehr sehr quirlig

teilweise von ja das hab ich ja auch ein

gutes verständnis ja frau breitner

rauchen sie ich habe leider ja sogleich

ich den stress und wissen auch okay wie

viel rauchen sie ungefähr

manchmal heißt ein halbes päckchen schon

halb sechs am tag schon drin aber ich

versuche in letzter zeit ein bisschen

weniger zu rauchen

machen wir das bitte das ist auch ganz

wichtig bei dem erhöhten blutdruck ja ja

vor allem in letzter zeit mit jedem

schmerzen in der brust haben euch ja das

schon fest vorgenommen

ja das ist sehr gut wenn sie hilfe oder

unterstützung brauchen mit dem rauchen

aufzuhören gebe ich ihnen gerne nachher

nochmal ein paar flyer mit oder auch die

kontaktstelle von unserem sozialdienst

sie können ihnen da auf jeden fall


weiterhelfen ja das wäre super vielen

dank prima trinken sie alkohol

gelegentlich mal ein glas wein oder

selten ein bier aber ansonsten nicht

okay frau breiten dann nehmen sie das

jetzt bitte nicht persönlich dass es

seine routine frage die ich jedem

patienten stellen muss nehmen sie

sonstige proben ein

nein das nicht okay wie sieht es denn

aus in ihrer familie gibt es in ihrer

familie chronische erkrankungen oder

vorerkrankungen von denen nicht wissen

sollte wie zum beispiel diabetes oder

krebs oder auch graz infarkte ja ja das

gibt es

meine mutter ist leider während ihrer

bypass op verstorben herzen dass du

könig ja sie war ja auch noch nach 55

mein vater hatte auch einen herzinfarkt

erlegen ist jetzt 80 geworden

er hatte auch einen blauen stern

entschuldigen sie einen grauen star

ich habe das schon verstanden alles gut

ihr vater lebt aber er lebt noch okay

wunderbar kommen sie geschwister

geschwister habe ich kein ich bin 1

erkennt ok haben sie denn kinder ja ich

habe eine tochter der 25 jährige tochter


und ist gesund sie ist zum glück gesund

er nämlich mehr zum auge aber wird 25

muss das ja auch nicht mehr sein

publikum regelmäßig besuchen es nicht so

weit weg leben sie mittel mit ihrem mann

oder lebensgefährten zusammen

ich lebe mit meinem mann zusammen ja

schön

das freut mich sehr gut ich habe jetzt

alle fragen gestellt

[Musik]

von meiner seite weiß ich jetzt erstmal

alles was ich wissen muss ich würde das

gerne noch einmal kurz mit ihnen

wiederholen möchte aber vorher von ihnen

wissen haben sie noch fragen an mich

gerade

die einzige frage wäre meinen sie jetzt

ist es etwas gefährliches ist muss ich

mir richtig sorgen machen oder wie

schätzen sie das ein

also frau breitner sie haben schon einen

richtigen schritt gemacht sie sind zu

uns in die klinik gekommen das war eine

sehr sehr gute entscheidung

ich werde gleich sofort mit ihnen

untersuchungen durchführen wir werden

ein ekg durchführen ich würde auch gerne

mal eine ein bisschen blut abnehmen ohne

cola an geografie mit ihnen durchführen


das sind alles schmerzfreie

untersuchungen machen sie sich bitte

keine sorgen koronarangiographie kennt

man heute im blick gesehen

wir werden ihnen bei dieser untersuchung

und ein kontrastmittel spritzen und

sobald sich das im körper verteilt hat

machen wir ne rücken aufnahme von ihnen

um zu sehen ob ihre arterien frei sind

oder ob dort etwas verstopft ist was

eben zu diesen schmerzen führen kann im

herzen oder im brustkorb ja ok verstehe

und das machen wir jetzt gleich oder 15

auf einer vollkommen nein nein das

machen wir gleich ich bringe sie gleich

und dann fangen wir mit den

untersuchungen an

ja prima kurz noch mal um auf nummer

sicher zu gehen

sie haben schmerzen in der brust seit

gestern abend die haben plötzlich

angefangen als sie vor dem fernseher

saßen die beschreibung die

schmerzintensität mit einer 6 auf einer

schmerzskala und sagen dass der schmerz

auch stärker wird wenn sie sich bewegen

ja richtig der schmerz führt sich dumpf

um truppen dann und gibt ihnen ein

engegefühl in der brust und ihn ist


ebenfalls aufgefallen dass ihnen jetzt

seit zwei wochen immer mal wieder

schlecht wird oder ein sitz mindestens

flaues gefühl im bauch bekommen und dass

ihr herz verstärkt klopft oder auch port

besonders nachts ja das ist richtig

okay gut

dann habe ich alles richtig

dokumentiert ich würde sie dann jetzt

mit übernehmen werden wir die

untersuchung durch und danach werde ich

mich mit dem oberarzt besprechen und

dann noch mal auf sie zurückkommen wenn

ich eine diagnose mit ihm geklärt habe

ja hier in der wunderbar dankeschön