Sie sind auf Seite 1von 2

Linh Lam

Jugendliche und Rauchen

Sehr geehrte Damen und Herren,


In Ihrer Zeitung von gestern habe ich mit großem Interesse den Artikel Jungendliche und
Rauchen zum Thema gelesen. Ich war von dem Thema besonders begeistert. Was ich
persönlich betrifft, muss ich sagen, dass ich es sehr realistisch und objektiv, infolgedessen
möchte ich an Sie schreiben, um meine Ansicht auszudrücken.

Ich persönlich bin ganz nicht dafür, dass Jugendlichen rauchen, weil ich vom Rauchen sehr
schlecht halte. Einerseits beeinflusst Rauchen schlecht nicht nur die Gesundheit des
Rauchers, sondern auch die Gesundheit des Nächsten. Laut einer Forschung im Internet
rauchen fast 97% der Lungenkrebspatienten. Andererseits ist es sein Geld nicht Wert, dass
man viel Geld Für Zigaretten bezahlt. Als eine Nichtraucherin möchte ich mich von den
negativen Auswirkungen des Rauchens fernhalten. Außerdem möchte ich auch mein Geld gut
ausgeben, statt für diese sinnlosen Dinge auszugeben.

In der heutigen Gesellschaft ist Rauchen einen schlechten Zustand. Vor allem ist es unter
Jugendlichen verbreitet. Darüber kann ich mir sicher sein, dass die Eltern nicht für eine gute
Erziehung antwortlich sein können. Vielleicht sind sie sehr beschäftig mit ihrer Arbeit,
deshalb haben sie keine Zeit für ihre Kinder. Oder sie sind auch Raucher. Ein weiterer
Gesichtspunkt ist die Tatsache, dass Freund einen nötigen Einfluss auf einen hat. Wenn man
mit Raucher spielt, möchte man auch rauchen. Vielleicht möchte man nicht mit den Freunden
weit stehen oder wird von den Freunden angezogen.

Bevor mein Brief zum Schluss kommt, möchte ich einige Vorschläge dafür nennen. Es wäre
besser, wenn es ein Verbot gibt, Zigaretten für Jugendlichen zu verkaufen. Wenn jemand das
Verbot bricht, muss er den Laden schließen und eine schwere Strafe zahlen. Außerdem sollte
es mehr Meeting geben, damit sie mehr Nachteile des Rauchens erkennen können. Dadurch
haben sie Motivation, nicht zu rauchen. Außerdem sollten die Eltern mit ihren Kindern leicht
sprechen, statt mit den schweren Worten zu sagen, wenn die Kinder rauchen. Die Familie
sollten zusammen planen, mit dem Rauchen aufzuhören.
Abschließend lässt sich sagen, dass dieses Thema sehr interessant ist, infolgedessen braucht
es mehr Diskussion. Damit man mehr abwechslungsreiche Wissen im Leben kennen.
Mit freundlichen Grüßen.
Lam