Sie sind auf Seite 1von 3

Arbeitsblatt zu Aspekte 3 Kapitel 4 Modul 3

Einen Begriff definieren


1 Definieren Sie die folgenden Begriffe, ohne den Begriff selbst zu
nennen. Die Stichpunkte helfen Ihnen bei der Definition. Die anderen
Kursteilnehmer/innen erraten Ihren Begriff.
Verwenden Sie die Redemittel im Anhang des Lehrbuchs.

Kärtchen zum Ausschneiden und Verteilen:



das Ballungsgebiet das Wirtschaftswunder
• Bevölkerungsdichte • Aufstieg/Aufschwung
• Industrie • bemerkenswert
der Wirtschaftsgipfel die Sternstunde
• Treffen • günstiger Moment
• Fragen der Wirtschaft • Veränderung
die Marktlücke der Umsatz
• fehlendes Angebot • Verkauf
• interessante Ware • Zeitraum
der Wohlstand die Nachfrage
• Lebensstandard • Ware
• Vermögen • Kaufinteresse
der Wechselkurs der Aktienkurs
• Währung • Wert
• tauschen • steigen / fallen
die Gewissensfrage das Billiglohnland
• Überzeugung • Produktion
• entscheiden • Verdienst
die Börse der Boykott
• Wertpapier • Produkt
• handeln • ablehnen
die Gewerkschaft der Wettbewerb

• Rechte • Kampf
• Arbeitnehmer • Marktanteil

2 Wiederholen Sie nun die Begriffe mithilfe eines Memospiels.

© Langenscheidt 2010. Vervielfältigung zu Unterrichtszwecken gestattet. 1


Arbeitsblatt zu Aspekte 3 Kapitel 4 Modul 3

Kärtchen zum Ausschneiden und Verteilen im Kurs


Ballungs- -gebiet Wechsel- -kurs

Wirtschafts- -wunder Aktien- -kurs

Wirtschafts- -gipfel Gewissens- -frage

Stern- -stunde Billiglohn- -land

Markt- -lücke Gewerk- -schaft

Um- -satz Wett- -bewerb

Wohl- -stand Nach- -frage

© Langenscheidt 2010. Vervielfältigung zu Unterrichtszwecken gestattet. 2


Arbeitsblatt zu Aspekte 3 Kapitel 4 Modul 3
Lösung zu 2:

Ballungsgebiet, Wechselkurs, Wirtschaftswunder, Aktienkurs, Wirtschaftsgipfel,


Gewissensfrage, Sternstunde, Billiglohnland, Marktlücke, Gewerkschaft,
Umsatz, Wettbewerb, Wohlstand, Nachfrage
(auch möglich, aber inhaltlich unpassend: Nachsatz, Umfrage)

© Langenscheidt 2010. Vervielfältigung zu Unterrichtszwecken gestattet. 3