Sie sind auf Seite 1von 2

Die Konjunktion wenn kann einen Temporal- oder Konditionalsatz einleiten.

1. Konditionalsaetze mit wenn

Bsp.: Wenn es regnet, (dann) kommt Linh spaet zum Deutschkurs.

 Linh kommt spaet zum Deutschkurs, wenn es regnet.


- Wenn ich Frage habe, (dann) fragt sie Thomas.
- Ich lerne Deutsch, weil ich in Berlin studieren will.
 Weil ich in Berlin studieren will, lerne ich Deutsch

2. Temporal Nebensaetze mit wenn

Bsp: Ich trage (immer) meine Handschuhe, wenn ich an der Frischetheke arbeite.

- Ich komme, wenn ich mit der Arbeit fertig bin.

Beispiele:

1. Wenn Freunde kommen,

2. Wenn es warm ist,

3. Wenn ich mir abends einen Film ansehe,

4. Wenn ich Geburtstag habe,

5. Wenn ich krank bin,

1. Weil, dass oder wenn … dann? Ergänzen Sie.


Lieber Keith,

nun lebe und arbeite ich schon fast ein halbes Jahr in Deutschland. Doch muss ich sagen, ____
ich oft überrascht bin, ____ die kulturellen Unterschiede ganz schön groß sind. ____ man in
Deutschland fragt: „Wie geht’s dir?“, ____ sagt man nicht nur: „Ganz gut!“, wie bei uns in
England. Die Deutschen erzählen, was gerade los ist. Das wundert mich jedes Mal wieder.

Noch schwieriger ist das Neinsagen. Die Deutschen verstehen ein höfliches „Wir sollten
vielleicht noch mal über die Idee nachdenken.“ überhaupt nicht als Nein.

____ man in Deutschland Nein meint, ____ muss man auch Nein sagen. Das muss ich schnell
lernen, ____ die Gespräche mit den Kunden und den Kollegen sonst schwierig sind. Aber sonst
gefällt es mir hier wunderbar. Ich hoffe, ____ du mich bald besuchst.

Andrew

2. Wie teuer sind Lebensmittel in Europa? Sehen Sie die Grafik an und ordnen Sie zu.

Menschen | fast doppelt so viel | Essen | Getränke | weniger | Ländern | teuersten | nur |
mehr

In Deutschland, in der Schweiz und in Österreich kann man billiger einkaufen als in den meisten
anderen europäischen ____ (1). Die Deutschen geben ____ (2) 10,90 % ihres Geldes für
Lebensmittel aus. In der Schweiz sind es mit 10,68 % etwas ____ (3), während die Österreicher
mit 11,34 % etwas ____ (4) für ____ (5) und alkoholfreie ____ (6) ausgeben. Weniger müssen
nur die Engländer (9,57 %) und die Iren (10,25 %) für Lebensmittel bezahlen. In Polen müssen
die ____ (7) ____ (8) für Essen ausgeben (20,06 %). In armen Ländern wie der Ukraine essen die
Menschen am ____ (9). Hier müssen sie 40,32 % ihres Geldes für Lebensmittel ausgeben.