Sie sind auf Seite 1von 24

KARL

RICHTER

Zeitdokumente
Band 3
1964-1967

1
Vorwort

Im November 1965 schrieb das Nachrichtenmagazin Spiegel unter der Über-


schrift "Karl Richter - Einzig genial" u.a.:

Den Ruf aus Amerika bewertet der Münchner Musikprofessor Karl Richter, 39, als
"allerhöchste Ehre". Er folgt ihm diese Woche: Am 22. November, genau zwei Jahre
nach der Ermordung John F. Kennedys, orgelt Richter in der New Yorker
Philharmonic Hall das offizielle Kennedy-Gedächtnis-Konzert. Er spielt ein Bach-
Programm mit Präludien und Partiten, Fugen und Phantasien...

...Mit Bachs Monumental-Musik beeindruckt Richter als Solist an der Orgel und als
Dirigent seines Münchner Bach-Ensembles (150 Sänger und Instrumentalisten) das
Kirchen- und Konzertpublikum in aller Welt bereits seit zehn Jahren: "Richter, sein
Bach-Chor und sein Bach-Orchester", befand Kritiker Ulrich Dibelius, "sind zur
Institution geworden."

Der dritte Band der "Zeitdokumente" ist den Jahren 1964-1967 gewidmet, in denen
sich Karl Richters unaufhaltsamer Aufstieg zu den bedeutendsten Musikern seiner
Zeit vollzog. Große und überschwänglich gefeierte Konzertreisen als Organist wie
als Dirigent führten ihn nach Italien, Frankreich, erstmals mit dem Chor in die USA,
nach Finnland, England, wiederum nach Italien und in die Schweiz, schließlich noch
einmal in die USA und zur Weltausstellung nach Montreal.

Schallplattenaufnahmen von Bachs Weihnachtsoratorium, der Johannes-Passion und


der Brandenburgischen Konzerte, von Händels Messias und Glucks Orfeo ed
Euridice festigten und mehrten seinen Ruf als namhaften Dirigenten.

Das Konzertprogramm, das Karl Richter sich und seinem Chor auferlegte, wuchs
von Jahr zu Jahr beträchtlich, 1967 war der Chor insgesamt fünf Wochen auf Rei-
sen. Mit den Konzerten in München, den Plattenaufnahmen und den beiden allwö-
chentlichen Proben ergab das mehr als 150 Tage Präsenz.

Verständlicherweise können nicht alle Zeitdokumente unseres Archivs Eingang in


den vorliegenden Band finden, sie würden den Umfang des Buches deutlich spren-
gen. Und es wäre dann auch nicht mehr möglich gewesen, die besten und interes-
santesten Fotos dieser Jahre - zumeist aus den Reihen des Bach-Chores aufgenom-
men - mit einzubauen.

4
Inhalt

Vorwort ................................................................................................ 4

1964 Jahresprogramm und Probenpläne ............................... 6


Konzerte in München ................................................... 11
Schallplattenaufnahme: Johannes-Passion .................. 12
Konzertreise Italien ...................................................... 20
Bachfest Schaffhausen ................................................. 36
Konzerte in München ................................................... 43
Schallplattenaufnahme: Messias .................................. 43
Bachwoche Ansbach .................................................... 45
Ottobeuren: H-Moll-Messe .......................................... 62
Konzerte in München ................................................... 63
Salzburg: H-Moll-Messe .............................................. 66
Konzerte in München ................................................... 67

1965 Jahresprogramm und Probenpläne ............................... 69


Konzerte in München ................................................... 76
Schallplattenaufnahme: Weihnachtsoratorium ............ 79
Konzertreise USA ........................................................ 82
Konzerte in München ................................................... 110
Münchener Bach-Fest 1965 ......................................... 111
Ottobeuren: Messias .................................................... 120
Konzerte in München ................................................... 122
Salzburg: Weihnachtsoratorium ................................... 123
Christ und Welt ............................................................ 126

1966 Jahresprogramm und Probenpläne ............................... 129


Konzerte in München ................................................... 136
Konzertreise nach Finnland ......................................... 142
Konzerte in München ................................................... 158
Ottobeuren: Kammermusikabend - Johannes-Passion 160
Münchener Bach-Fest 1966 ......................................... 164
Konzertreise nach Oxford ............................................ 178
Weingarten: H-Moll-Messe ......................................... 187
Konzerte in München ................................................... 189
"Einzig genial" (Spiegel) ............................................. 193
Salzburg: Weihnachtsoratorium ................................... 194
Konzerte in München ................................................... 196

295
Inhalt

1967 Jahresprogramm und Probenpläne ............................... 199


Konzerte in München ................................................... 207
Schallplattenaufnahme: Brandenburgische Konzerte .. 208
Konzerte in München ................................................... 212
Bach-Richter-Fest Wien ............................................... 218
Konzerte in München ................................................... 229
Konzertreise Schweiz und Italien ................................ 232
Münchener Bach-Fest 1967 ......................................... 255
Ottobeuren: Judas Makkabäus u.a. .............................. 262
Schallplattenaufnahme: Gluck, Orfeo ed Euridice ...... 265
Konzertreise Montreal und USA .................................. 267
Konzerte in München ................................................... 284
Berlin: H-Moll-Messe .................................................. 286
Konzertreise Coventry und Newcastle ......................... 288
Konzerte in München ................................................... 292

Bildnachweis

Alle Bilder stammen aus dem privaten Karl Richter Archiv. Die Inhaber der
Rechte an den einzelnen Fotos konnten nicht mehr ausfindig gemacht werden.

Der Autor

Studium (Klavier und Schulmusik) am Bayerischen Staatskonservatorium in


Würzburg und an der Musikhochschule in München.

Von 1965-1970 Mitglied des Münchener Bach-Chores und von 1970-1989


Schulmusiker an Gymnasien in Bamberg, Niederaltaich und Münsterschwarzach.

1982 Gründung der Konzert- und Schallplattenreihe 'Conventus Musicus' der


Benediktinerabtei Münsterschwarzach und 1989 des gleichnamigen Ton- und
Videostudios samt Musikverlag mit den Programmschwerpunkten „Kultur und
Natur in Franken“ sowie „Karl Richter“.

296
1964

1964

6
1964

Probenpläne des Münchener Bach-Chores im Jahr 1964

7
1964

8
1964

9
1964

10
1964

Joachim Kaiser schrieb in seiner Rezension in der SZ u.a.:

Selbst diejenigen Musikfreunde, die ihren Karl Richter schon zu kennen glauben, dürf-
ten überrascht gewesen sein von der ungeheuren, alle Bedenken überbrausenden Fri-
sche, mit der da ein souveräner Interpret den berühmtesten Werken seiner Literatur zu
Leibe ging... Kaum je hat er "interessanter", feuriger gespielt. Nicht um kühle Demon-
stration architektonischer Ton-Gruppierungen schien es ihm zu gehen, sondern um
Leibhaftigkeit und Brillanz in jedem Augenblick. Nicht auf Steigerung, sondern auf
Gegenwärtigkeit war alles angelegt... Mit einer wunderbar aufgebauten, durchsichti-
gen und ekstatischen Wiedergabe der Fantasie und Doppelfuge über B-A-C-H von
Max Reger beendete Karl Richter dann sein Konzert, das ihm verdientermaßen einen
der größten persönlichen Erfolge brachte, die er je in München gehabt hat.

11
1964

Im Januar spielte Karl Richter an der


Steinmeyer-Orgel im Herkulessaal für
DGG Werke von Mozart, Liszt und
Brahms ein. Anschließend entstand an
der Marcussen-Orgel der Jaegersborg-
Kirche in Kopenhagen die erste von vier
Schallplatten mit Werken J. S. Bachs.

12
1964
Der gesamte Februar 1964 war für die Schallplattenaufnahme von Bachs Johan-
nes-Passion im Herkulessaal der Münchner Residenz reserviert.

13
1964

Evelyn Lear Hertha Töpper Ernst Haefliger Hermann Prey

Kieth Engen

14
1964

Joachim Kaiser schrieb in seiner Rezension in der SZ u.a.:

Wenigstens einen Künstler besitzt München, dessen Talent genialische Züge -


und dieses Wort verwenden wir nicht oft - hat: es ist Karl Richter. Er setzt dem
modischen Hin und Her, dem wohl notwendigen Auf und Ab des hiesigen Kultur-
betriebs seine Beständigkeit und Inständigkeit entgegen... Hier, so spürte man,
werden die sonst keineswegs selbstverständlichen Voraussetzungen des Musizie-
rens und Interpretierens mit großer Ernsthaftigkeit erfüllt, hier gilt keine
Schlamperei, hier begegnet man der Größe...

15
1964

Jetzt wissen wir es aus gesicherter Erfahrung, daß Richter als Bach-Dirigent unter all
seinen Kollegen, mögen manche auch "objektiv" viel prominenter sein als er, mit Ab-
stand die Spitze hält. Richter kennt seinen Bach gewiß auch theoretisch und musikwis-
senschaftlich in- und auswendig. Dennoch verwirklicht er in seinen Interpretationen
nicht das, was man gemeinhin ein stilistisches Konzept nennt... (Wiener Zeitung)

Karl Richter ist hoch anzurechnen, daß sich seine Werkdeutung nicht sklavisch einer
bestimmten Richtung, einer theoretisch ausgezirkelten Manier verschreibt, sondern
einer Darstellung Ausdruck verleiht, als entstamme sie der Improvisation des Au-
genblicks und dennoch unüberhörbar das Ergebnis gründlichster Probenarbeit ist...
(Die Presse, Wien)

16
1964

17
1964

18
1964

19
1964

20
1964

21
292
SZ

AZ

293
294
Karl Richter in Buch und Film
Veröffentlichungen bei Conventus Musicus

Buchdokumentation

Karl Richter in München - Zeitzeugen erinnern sich


CM 3130 • ISBN 978-3-00-016864-2

Zeitdokumente

Band 1: 1951-1957
CM 3141 • ISBN 978-3-00-032125-2
CM 3241 • ISBN 978-3-00-032375-1 (eBook)

Band 2: 1958-1963
CM 3142 • ISBN 978-3-00-032826-8
CM 3242 • ISBN 978-3-00-032827-5 (eBook)

Band 3: 1964-1967
CM 3143 • ISBN 978-3-00-034046-8
CM 3243 • ISBN 978-3-00-034129-8 (eBook)

DVD-Film-Trilogie

Teil I Solisten - Konzerte - Tourneen


CM 2130 • ISBN 978-3-00-019277-7
Teil II Bach-Chor und Bach-Orchester
CM 2131 • ISBN 978-3-00-020726-6
Teil III Faszination und Interpretation
CM 2132 • ISBN 978-3-00-022647-2

Informationen hierzu und zu weiteren Karl Richter-Publikationen gibt es im


Internet unter http://karlrichtermunich.blogspot.com/

© Conventus Musicus, Postfach 68, D-97335 Dettelbach


www.conventus-musicus.de • cm@conventus-musicus.de
CM 3243 • ISBN 978-3-00-034129-8 (eBook)