Sie sind auf Seite 1von 3

DIE ERSTE STUNDE IM KURS A1.

2
1. Wiederholungstest (20 Minuten) (19/25 Punkte)
https://www.hueber.de/menschen/oet?
niveau=a11&fbclid=IwAR3Z1GfMGO8EPPHaxVj2Bi7JZvittTPByTraa5l9PS1zRXSFcLojpxO9uhQ

2. Grammatik wiederholen (Test Korrektur)


 Woher kommen Sie?
 Ich komme aus Vietnam.
 Wie geht es Ihnen?
 Es geht mir gut. Und Ihnen?
 Ich arbeite als + Beruf / bei + Firma
 Sprechen: nói
 Ich spreche
 Du sprichst
 Er/sie/es spricht
 Wir sprechen
 Ihr sprecht
 Sie/sie sprechen
 Helfen: giúp đỡ
 Du hilfst
 Er/sie/es hilft
 Ist Max dein Bruder?
 Ja, Max ist mein Bruder.
 Nein, Max ist nicht mein Bruder.
 Ist Max dein Bruder nicht?
 Doch, Max ist mein Bruder.
 Nein, Max ist nicht mein Bruder.
 Wer ist das? Das sind meine Eltern./ Das ist meine Mutter.
 Personalpronomen
 Das ist mein Tisch. Er ist braun und aus Holz.
 Das ist meine Katze. Sie heißt Lila und sie ist sehr schön.
 Das ist mein Buch. Es kostet 5 Euro.
 Brauchen Sie Hilfe? Ban co can toi giup do khong?
 Wie heißt das auf Deutsch?: tu nay trong tieng duc la gi
 Wie heißt das auf Vietnamesisch?
 Du kannst aber gut singen. (infinitivverb)
 Am Tag, Um Zeit
 Ich möchte (können) ich kann
 Du möchtest du kannst
 Er/sie/es möchte er/sie/es kann
 Wir möchten wir können
 Ihr möchtet ihr könnt
 Sie/sie möchten Sie/sie können
 Perfekt Präteritum
 Haben und sein
 Sein: fahren, fliegen, laufen, gehen…
 Sein: aufstehen, aufwachsen,
 Haben: trinken, essen, arbeiten
 Essen – gegessen
 Trinken – getrunken
 Ankommen, ein kaufen, auf räumen
 0: null
 1: eins
 Zwei
 Drei
 Vier
 Fünf
 Sechs
 Sieben
 Acht
 Neun
 Zehn
 Elf
 Zwölf
 Dreizehn
 Vierzehn
 Fünfzehn
 Sechzehn
 Siebzehn
 Achtzehn
 Neunzehn
 Zwanzig
 25: fünfundzwanzig
 30: dreißig
 31: einunddreißig
 1, 101, 1001, 201,
 1975: neunzehnhundertfünfundsiebzig
 1477: vierzehnhundertsiebenundsiebzig
 Montag
 Dienstag
 Mittwoch
 Donnerstag
 Freitag
 Samstag
 Sonntag
 1: Januar
 2: Februar
 3: März
 4: April
 5: Mai
 6: Juni
 7: Juli
 8: August
 9: September
 10: Oktober
 11: November
 12: Dezember
 Frühling: xuan
 Sommer: he
 Herbst: thu
 Winter: dong
3. Hören und Sprechen: sich selbst vorstellen
 Begrüßung Hallo
 Persönliche Informationen:
 Name Ich heiße Anh Bui
 Alter Ich bin 23 Jahre alt.
 Beruf Ich arbeite als Systemingenieurerin.
 Herkunft, Ich komme aus Vietnam.
 Heimatland Ich lebe mit meiner Familie. Ich wohne in HCM Stadt.
 Hobbys Meine Hobbys sind Musik hören, Bücher lesen, singen, malen,
tanzen, schwimmen, im Internet surfen, telefonieren, Videosspiel spielen,
Computer spielen, kochen, backen, spazieren gehen, entspannen…..
 Freizeitaktivitäten Ich koche gern in meiner Freizeit.
 Familie Meine Familie hat drei Personen. Ich lebe mit meiner Mutter und
meinem Bruder.
 Sprachkenntnisse Meine Muttersprache ist Vietnamesisch. Ich kann ziemlich
gut Englisch und ein bisschen Deutsch sprechen.
 Warum lernen Sie Deutsch? Ich möchte Deutsch sprechen, weil (vi) ich in
Deutschland reisen/ einen Urlaub machen möchte.
 Fragen über ein Thema stellen
 Wie heißen Sie/ wie heißt du?
 Wie alt sind Sie/ bist du?
 Wo arbeitest du/ arbeiten Sie? Was bist du beruflich/ von Beruf? Was ist
dein Beruf?
 Woher kommen Sie/ kommst du?
 Wo wohnst du/ wohnen Sie?
 Was sind deine Hobbys? Was machst du in der Freizeit? Wie oft kochst du?
 Ich koche immer/oft/manchmal/nie.
 Wie viele Personen hat deine Familie/ gibt es in deiner Familie?
 Es gibt ….
 Welche Sprache sprechen Sie/ sprichst du?

4. Hausaufgaben
 Schreiben: einen kurzen Text über sich selbst schreiben (circa 100 Wörter)