Sie sind auf Seite 1von 5

DFB.

DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 1

THEMA: ZUSPIELE VERWERTEN

AUFWÄRMEN 1:

D O P P E L- M I T N A H M E - F E L D I

O R G A N I S AT I O N
䉴 Ein 15 x 15 Meter großes Feld markieren
䉴 Darin ein 5 x 5 Meter großes Feld mit 1 Stange in
der Mitte errichten
䉴 4 Spieler an die Eckhütchen des inneren Feldes
verteilen
䉴 Die übrigen Spieler mit Bällen an den Eckhütchen
des äußeren Feldes postieren

ABLAUF
䉴 Die Spieler des inneren Feldes laufen zur Stange,
zurück zum Hütchen und fordern ein Zuspiel vom
jeweiligen Ballbesitzer des äußeren Feldes.
䉴 Die Passempfänger nehmen zum äußeren Hüt-
chen an und mit und die Zuspieler laufen zum
Hütchen des inneren Feldes.

VA R I AT I O N E N
䉴 Hoch zuwerfen, anstatt zu passen.
䉴 Per Volleyschuss aus der Hand hoch zuspielen.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Die Spieler an den inneren Hütchen starten
gleichzeitig.
䉴 Gegebenenfalls die Stange berühren und dann
das Zuspiel fordern.
䉴 Die Pässe vor allem mit der Innenseite an- und
mitnehmen.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D
DFB.DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 2

THEMA: ZUSPIELE VERWERTEN

AUFWÄRMEN 2:

D O P P E L- M I T N A H M E - F E L D I I

O R G A N I S AT I O N
䉴 Den Aufbau und die Organisation beibehalten

ABLAUF
䉴 Den Ablauf im Uhrzeigersinn durchführen.
䉴 Die Spieler des inneren Feldes umlaufen die
Stange von rechts und fordern ein Zuspiel vom
Ballbesitzer am linken Hütchen.
䉴 Anschließend nehmen sie den Pass zum nächsten
Hütchen an und mit.
䉴 Die Passgeber laufen zum inneren Hütchen.

VA R I AT I O N E N
䉴 Die Laufwege variieren und das Zuspiel von
anderen äußeren Hütchen fordern.
䉴 Die Dribbelwege variieren und die Pässe zu
anderen äußeren Hütchen an- und mitnehmen.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 An der Stange zu freien Räumen orientieren und
Mitspielern ausweichen.
䉴 Auf freie Passwege achten und in freien Räumen
anbieten.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D
DFB.DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 3

THEMA: ZUSPIELE VERWERTEN

HAUPTTEIL 1:

MITNAHME-FELD MIT
TORSCHUSS

O R G A N I S AT I O N
䉴 Ein 30 x 30 Meter großes Feld mit zentraler
Stange markieren
䉴 Auf 2 nebeneinanderliegenden Seitenlinien je
1 Tor mit Torhüter errichten
䉴 Die Spieler an den Hütchen verteilen
䉴 Die Spieler an 2 gegenüberliegenden Hütchen
haben Bälle

ABLAUF
䉴 Die ersten Spieler ohne Ball umlaufen die Stange
von rechts und fordern ein Zuspiel vom ersten
Spieler am linken Hütchen.
䉴 Die Passempfänger nehmen an und mit und
schließen auf das Tor mit Torhüter ab.
䉴 Nach jedem Durchgang wechseln die Spieler die
Positionen und Aufgaben.

VA R I AT I O N E N
䉴 Die Stange von links umlaufen und das Zuspiel
vom rechten Hütchen fordern.
䉴 Den Pass stoppen und anschließend den Ball vom
anderen Spieler zum Tor mitnehmen.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Die ersten Spieler ohne Ball sollen gleichzeitig
starten und stimmen sich gegenseitig ab.
䉴 Stets in den Lauf passen laufen.
䉴 Gegebenenfalls die Ballkontakte bis zum
Torschuss begrenzen oder eine Schusslinie
markieren.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D
DFB.DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 4

THEMA: ZUSPIELE VERWERTEN

HAUPTTEIL 2:

MITNAHME-FELD MIT GEGNER

O R G A N I S AT I O N
䉴 Den Aufbau und die Organisation beibehalten

ABLAUF
䉴 Die ersten Spieler ohne Ball umlaufen die Stange
von rechts und fordern ein Zuspiel vom ersten
Spieler am linken Hütchen.
䉴 Die Passempfänger nehmen an und mit und ver-
suchen, im 1 gegen 1 gegen den Zuspieler auf das
Tor mit Torhüter abzuschließen.
䉴 Nach jedem Durchgang wechseln die Spieler
Positionen und Aufgaben.

VA R I AT I O N E N
䉴 Der Ballbesitzer greift auf beide Tore an.
䉴 Sobald ein Ball verspielt wurde, im 2 gegen 2
weiterspielen.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Erobert der Zuspieler den Ball, so kontert er auf
das selbe Tor.
䉴 Das 1 gegen 1 endet, wenn ein Treffer erzielt oder
der Ball ins Aus gespielt wurde.
䉴 Wird ein Ball zu schnell verspielt, als Trainer einen
weiteren Ball einspielen.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D
DFB.DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 5

THEMA: ZUSPIELE VERWERTEN

SCHLUSSTEIL:

TO R - E C K-S P I E L

O R G A N I S AT I O N
䉴 Den Grundaufbau beibehalten
䉴 Die zentrale Stange entfernen
䉴 3 Teams bilden
䉴 1 Verteidiger- und 1 Angreifer-Team bestimmen
und im Feld verteilen
䉴 2 Verteidiger besetzen die Tore
䉴 Das übrige Team mit Bällen als Zuspieler an den
Eckhütchen postieren

ABLAUF
䉴 Die Angreifer fordern einen Pass vom Zuspieler
und greifen auf beide Tore an.
䉴 Erobern die Verteidiger den Ball, so passen sie zu
einem Zuspieler.
䉴 Endet der Angriff, fordern die Angreifer einen
weiteren Ball.
䉴 Nach jeweils 4 eingespielten Bällen wechseln die
Teams die Positionen und Aufgaben.
䉴 Einen Wettbewerb durchführen: Welches Team
erzielt die meisten Treffer?

VA R I AT I O N E N
䉴 Die Zuspieler stellen die Torhüter.
䉴 Insgesamt 8 Bälle einspielen.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Sobald ein Treffer erzielt oder der Ball ins Aus
gespielt wurde, ein neues Zuspiel fordern.
䉴 Als Angreifer abstimmen und nur ein Zuspiel
fordern.
䉴 Gelingt den Verteidigern ein Pass zum Zuspieler,
so erhält das Team einen Punkt.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D