Sie sind auf Seite 1von 5

DFB.

DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 1

THEMA: REIN IN DIE HALLE UND SPIELEN

AUFWÄRMEN 1:

D R I B B E L-T U R N I E R I

O R G A N I S AT I O N
䉴 Mit 4 Kleinkästen ein Viereck in der Halle
markieren
䉴 Mittig des Feldes einen Slalom errichten
䉴 4 Starthütchen gemäß Abbildung aufstellen
䉴 4 Teams bilden und an je 1 Starthütchen postieren
䉴 Pro Spieler 1 Ball

ABLAUF
䉴 Die jeweils ersten Spieler starten gleichzeitig.
䉴 Die 2 äußeren Teams umdribbeln das Viereck und
legen den Ball in den ersten Kleinkasten.
䉴 Die anderen Teams umdribbeln möglichst viele
Stangen, bevor die Gegner den Ball in den Klein-
kasten legen.
䉴 Jede umdribbelte Stange ergibt 1 Punkt.
䉴 Ein Turnier nach dem Modus ‘jeder gegen jeden’
durchführen: Welches Team gewinnt die meisten
Punkte?

VA R I AT I O N E N
䉴 Das Viereck mit dem Ball in der Hand umlaufen.
䉴 Den Slalom durchlaufen.
䉴 Beim Umlaufen des Vierecks den Ball prellen.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Je2 nebeneinanderstehende Teams sind Gegner.
䉴 Im Slalom ausweichen und Zusammenstöße ver-
meiden.
䉴 Die Distanz der Stangen im Slalom vergrößern
bzw. verkleinern.
䉴 Jedes Team zählt seine gewonnenen Punkte mit.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D
DFB.DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 2

THEMA: REIN IN DIE HALLE UND SPIELEN

AUFWÄRMEN 2:

D R I B B E L-T U R N I E R I I

O R G A N I S AT I O N
䉴 Den Grundaufbau und die Organisation beibe-
halten
䉴 Die Kleinkästen an den Starthütchen entfernen

ABLAUF
䉴 Die jeweils ersten Spieler starten gleichzeitig.
䉴 Die 2 äußeren Teams dribbeln ins Feld und passen
gegen den Kleinkasten.
䉴 Die anderen Teams umdribbeln möglichst viele
Stangen, bevor die Gegner den Kleinkasten
treffen.
䉴 Jede umdribbelte Stange ergibt 1 Punkt.
䉴 Verfehlt der Gegner den Kleinkasten, gibt es
1 Zusatzpunkt.
䉴 Ein Turnier nach dem Modus ‘jeder gegen jeden’
durchführen: Welches Team gewinnt die meisten
Punkte?

VA R I AT I O N E N
䉴 Nur mit rechts/links passen.
䉴 Nur mit rechts/links dribbeln.
䉴 Den Slalom rückwärts durchlaufen.
䉴 Den Slalom durchlaufen und den Ball prellen.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Die Distanz der Stangen im Slalom
vergrößern/verkleinern.
䉴 Die Distanz der Kleinkästen zum Starthütchen ver-
größern/verkleinern.
䉴 Mit dem Umlaufen des Slaloms stoppen, sobald
der Ball den Kleinkasten berührt oder am Klein-
kasten vorbeirollt.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D
DFB.DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 3

THEMA: REIN IN DIE HALLE UND SPIELEN

HAUPTTEIL 1:

J O K E R -T U R N I E R

O R G A N I S AT I O N
䉴 Beide Hallenhälften als Spielfeld markieren
䉴 Auf jeder Grundlinie einen Kleinkasten als Tor auf-
stellen
䉴 4 Teams bilden
䉴 Pro Team 1 Joker benennen

ABLAUF
Joker!
䉴 3 gegen 3 in jedem Spielfeld.
䉴 Lediglich der Joker darf Treffer erzielen.
䉴 Auf ein Trainerkommando wechselt jedes Team
seinen Joker.
䉴 Ein Turnier nach dem Modus ‘jeder gegen jeden’
spielen: Welches Team erzielt die meisten Treffer?

VA R I AT I O N E N
䉴 Der Joker darf als einziger Spieler keine Tore
erzielen.
䉴 Jeder Spieler kann treffen, jedoch zählen die
Treffer des Jokers doppelt.
䉴 Alle Spieler können per Direktschuss Treffer erzie-
len, lediglich der Joker hat unbegrenzte Kontakte.
䉴 Alle Spieler dürfen Treffer erzielen, jedoch zählen
die Joker-Treffer nur nach Direktspiel.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Zur einfacheren Orientierung hält der Joker ein
Hütchen in der Hand.
䉴 Den Joker nach dem Trainerkommando sofort
wechseln.
䉴 Gegebenenfalls eine Zone vor den Kleinkästen
markieren, die die Spieler nicht betreten dürfen.
䉴 Jedes Team zählt seine gewonnenen Punkte mit.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D
DFB.DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 4

THEMA: REIN IN DIE HALLE UND SPIELEN

HAUPTTEIL 2:

J O K E R - B A L L-T U R N I E R

O R G A N I S AT I O N
䉴 Den Aufbau und die Grundorganisation bei-
behalten
䉴 Jedes Team hat einen zusätzlichen ‘Joker-Ball’

ABLAUF
䉴 3 gegen 3 in jedem Spielfeld.
䉴 Die Spieler werfen sich den ‘Joker-Ball’ innerhalb
des Teams zu.
䉴 Einen Treffer kann nur der Spieler erzielen, der den
‘Joker-Ball’ in der Hand hält.
䉴 Ein Turnier nach dem Modus ‘jeder gegen jeden’
spielen: Welches Team erzielt die meisten Treffer?

VA R I AT I O N E N
䉴 1 Tennisball als ‘Joker-Ball’ nutzen.
䉴 Jeder Spieler kann treffen, jedoch zählen Treffer
mit dem ‘Joker-Ball’ in der Hand doppelt.
䉴 Jeder Spieler kann per Direktschuss Treffer erzie-
len, der Spieler mit dem ‘Joker-Ball’ hat unbe-
grenzte Kontakte.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Die ‘Joker-Bälle’ dürfen nicht vom Gegner abge-
fangen werden.
䉴 Nur bei Blickkontakt zuwerfen.
䉴 Gegebenenfalls eine Zone vor den Kleinkästen
markieren, die die Spieler nicht betreten dürfen.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D
DFB.DE/MEIN-FUSSBALL T R A I N I N G S E I N H E I T F Ü R E -J U N I O R E N / - I N N E N 5

THEMA: REIN IN DIE HALLE UND SPIELEN

SCHLUSSTEIL:

4 -T E A M -T U R N I E R

O R G A N I S AT I O N
䉴 Die gesamte Halle als Spielfeld markieren
䉴 Auf jeder Grundlinie ein Tor aufstellen
䉴 4 Teams bilden

ABLAUF
䉴 6 gegen 6 auf die Tore, wobei jeweils 2 Teams
zusammenspielen.
䉴 Die Spieler dürfen immer nur zu Spielern des
jeweils anderen Teams passen.
䉴 Ein Turnier nach dem Modus ‘jeder gegen jeden’
spielen: Welches Team erzielt insgesamt die
meisten Treffer?

VA R I AT I O N E N
䉴 In der gegnerischen Hälfte frei spielen.
䉴 In der eigenen Hälfte frei spielen.
䉴 ‘Handball-Kopfball’ spielen.
䉴 Nach jedem Treffer die Teams wechseln.

TIPPS UND KORREKTUREN


䉴 Für die Mitspieler des anderen Teams stets
anspielbar sein.
䉴 Ohne oder mit Torhütern spielen.
䉴 Auch einige Minuten frei spielen lassen, wobei
jeweils zwei Teams zusammenspielen.
䉴 Jedes Team zählt seine erzielten Treffer mit.

D E U T S C H E R F U S S B A L L- B U N D