Sie sind auf Seite 1von 3

Reading comprehension/ grammar: modal verbs (present tense)

ERWACHSEN WERDEN
(IN DEUTSCHLAND)
Alkohol

Bis zum 16. Geburtstag darfst du in Deutschland keinen Alkohol


kaufen oder trinken. Es gibt aber eine Ausnahme: Mit dem Okay
von deinen Eltern darfst du bei Festen schon ab 14 ein glas Sekt
trinken. Ab 16 dürfen Jugendliche dann Bier und Wein trinken.
Getränke mit mehr Alkohol sind aber erst mit 18 erlaubt.

Religion

Ab dem 14. Geburtstag kannst du dich in Deutschland selbst für


oder gegen eine Religionsgemeinschaft entscheiden.

Rauchen

Bist du jünger als 18, darfst du in Deutschland nicht rauchen und


auch keine Zigaretten kaufen.

Mofa ab 15, Auto ab 17

Du kannst in Deutschland mit 15 Mofa fahren, aber du brauchst


einen Führerschein und du darfst nicht schneller als 25 km/h
fahren. Seit ein paar Jahren dürfen 17 jährige Auto fahren.
Dabei muss aber immer eine mindestens 30 Jahre alte Person
mitfahren. Diese Person muss seit mindestens 5 Jahren den
Führerscheinn haben . Mit 18 darfst du dann allein fahren.
Party machen

Bist du unter 16 , darfst du in Deutschland nur mit deinen Eltern


in Lokale gehen, Diskos sind total tabu. Erst mit 16 dürfen
Teenager abends allein zum Feiern gehen – aber man muss 18
sein, wenn man länger als bis 24 Uhr ausgehen möchte.

Müssen Eltern Taschengeld geben?

Nein, offiziell nicht. In allen Familien gibt es Diskussionen über


das Thema. Jugendämter sind für Taschengeld, aber wie viel?
Das Jugendamt von Nürnberg schlägt vor:

13 Jahre: 22 € pro Monat

14 Jahre: 25€/Monat

15 Jahre: 30 €/Monat

16 Jahre: 35 € /Monat

17 Jahre: 45 € /Monat

18 Jahre: 70 € /Monat

Die Summen von 16 bis 18 gelten nur für Schüler.

Ab wann Geld verdienen?

Bist du jünger als 13, darfst du nur in der Familie mithelfen. Ab


dem 13. Geburtstag darfst du mit dem Okay deiner Eltern
leichte Arbeiten machen, zum Beispiel Werbung austragen. Die
Arbeit darf aber kein Problem für die Schule sein. Deshalb
darfst du auch nicht länger als zwei Stunden pro Tag arbeiten-
und auch nicht vor der Schule oder nach 18 Uhr. Schüler im
Alter von 15 bis 18 dürfen in den Ferien bis zu 4 Wochen
arbeiten. Wer mit 15 die Schule beendet, kann bis zu 8,5
Stunden/Tag und in der Woche maximal 40 Stunden arbeiten.
Wählen gehen

Mit 18 Jahren darfst du wählen oder dich wählen lassen. Bei der
letzten grossen Bundestagswahl am 22. September haben drei
Millionen Menschen zum ersten Mal gewählt.

Mit 18 erwachsen ?

Mit 18 sind Deutsche offiziell volljährig. Sie können dann viele


Dinge selbst entscheiden, z.b. wo sie wohnen wollen. Für die
Justiz sind Menschen unter 21 „Heranwachsende“ . Bei einem
Delikt kann ein Richter entscheiden, welche Sanktionen der
Jugendliche bekommen soll.

Das könnte Ihnen auch gefallen