Sie sind auf Seite 1von 7

Deutsche Volkskunde

Klasse 12

LERNBEREICHE/ ST. LERNINHALTE METHODEN KOMPETENZEN


THEMA NR.
Gesellschaftliches 1. Abergläubische Vorstellungen an den Amnesie Kritisches Denken:
Leben Wendepunkten des menschlichen Lebens Auseinandersetzung mit
Traditionen im umstrittenen Fragen der
Wandel Vergangenheit und
Gegenwart
2. Abergläubische Vorstellungen an den W-Würfel Kommunikation:
Festtagen des Kirchenjahres Informationen im Detail
verstehen

3. Traditionelle abergläubische Vorstellungen Expertenpodium Kommunikation:


aus der Sicht des 21. Jahrhunderts Teilnahme an
Diskussionen;
Argumentieren und
Begründen
Reflexion: Fähigkeit zur
Konflikt- und
Problemlösung
4. Themenwahl mit Begründung Brainstorming Kommunikation:
Projekt
Argumentieren und
Projektarbeit
Begründen
Gesellschaftliches 5. Die Rolle der Pflanzen im Jahresbrauchtum: Satzbaukasten Kommunikation:
Leben Johanniskranz, Weihbüschel Richtig-falsch Informationen im Detail
Anleitung vertexten verstehen
Textsammlung S. 86-89 Kommunikation: Planen
und 92-93 und Vortragen eigener
und fremder Texte
6. Heilverfahren: Das „Brauchen“ Tagebucheintrag Kommunikation: Planen
und Vortragen eigener
Traditionen im und fremder Texte
Wandel 7. Naturheilkunde heute versus traditionelle Sprechstunde Kommunikation:
Heilmethoden Argumentieren und
Begründen
Reflexion: Fähigkeit zur
Konflikt- und
Problemlösung
8. Orientierung in der Fachliteratur, Präsentation Kritisches Denken:
Projekt Fragenkatalog Skizze Durch Interpretation von
Projektarbeit Quellen Ursachen
erschließen
Politik und 9. Möglichkeiten der Interessenvertretung S. Klasse 11 Kritisches Denken:
Geschichte (Wiederholung) Durch Interpretation von
Nationalitätenpolitik Quellen Ursachen
erschließen
10. Parlamentarische Vertretung der Arbeitsbeschreibung Kommunikation: Planen
Nationalitäten (Mandat, Sprecher) online Foren und Vortragen eigener
und fremder Texte
Kritisches Denken:
Durch Interpretation von
Quellen Ursachen
erschließen
11. Vereine, Organisationen auf lokaler und Quellen: Kritisches Denken:
Landesebene Webseiten der Auseinandersetzung mit
Ortschaften umstrittenen Fragen der
Vereinshäuser Vergangenheit und
zentrum.hu Gegenwart
ldu.hu
12. Bewusste Teilnahme am öffentlichen Leben Umfrage Kritisches Denken:
(am Beispiel der eigenen Institution, Statistik Auseinandersetzung mit
Ortschaft) umstrittenen Fragen der
Vergangenheit und
Gegenwart
Orientierung in Raum
und Zeit: Analyse der
Situation der
Volksgruppe anhand von
Quellen
13. Internationale Beziehungen der Internet-Recherche Orientierung in Raum
Ungarndeutschen (JEV, FUEV) Resolutionsentwurf und Zeit: Analyse der
Situation der
Volksgruppe anhand von
Quellen
Kritisches Denken:
Durch Interpretation von
Quellen Ursachen
erschließen
14. Nationale und internationale Mindmap
Kommunikation: Planen
„Vereinslandschaft“ erkunden und bildlich bildliche/ symbolische
und Vortragen eigener
darstellen Darstellung des
und fremder Texte
Vereinswesens
15. Systematisierung der Recherchearbeit Notiz
Kommunikation:
Projekt Tabelle
Argumentieren und
Projektarbeit Skizze
Begründen
Mindmap
16. Durch Vergleich der Ergebnisse der Statistik Kommunikation:
Volkszählungen den Assimilationsprozess Diagramm Argumentieren und
belegen bzw. hinterfragen Online Recherche Begründen
Orientierung in Raum
und Zeit: Analyse der
Politik und Situation der
Gesellschaft Volksgruppe anhand von
Nationalitätenpolitik Quellen
17. Hypothesen zu Ursachen, Gründen und Hypothese entwickeln Kritisches Denken:
Lebensbereichen des Assimilationsprozesses Pro-Kontra Auseinandersetzung mit
entwickeln argumentieren umstrittenen Fragen der
Vergangenheit und
Gegenwart
18. Formulierung der Ergebnisse Aufsatz verfassen Kommunikation:
Informationen im Detail
Projekt verstehen
Projektarbeit Kommunikation: Planen
und Vortragen eigener
und fremder Texte
Politik und 19. Entwicklung des deutschen Sprachgebrauchs; Zeitleiste Kritisches Denken:
Gesellschaft Veränderungen des deutschen Auseinandersetzung mit
Nationalitätenpolitik Nationalitätenunterrichts in den letzten umstrittenen Fragen der
Jahrzehnten Vergangenheit und
Gegenwart
20. Grundlagen und Anforderungen (familiär und Richtlinien/ Vertrag Kritisches Denken:
institutionell) der zweisprachigen verfassen Auseinandersetzung mit
sprachlichen Erziehung Eid formulieren umstrittenen Fragen der
Vergangenheit und
Gegenwart
Kommunikation:
Argumentieren und
Begründen
Orientierung in Raum
und Zeit: Analyse der
Situation der
Volksgruppe anhand von
Quellen
21. Die Mundart als zukunftsprägendes Diskussionsrunde Kommunikation:
Identitätsmerkmal?! Teilnahme an
Diskussionen;
Argumentieren und
Begründen
22. Symbolik des Sprachverlusts in Werken Mini-Buch Kritisches Denken:
ungarndeutscher Autoren Anthologie Auseinandersetzung mit
Stilmittel-Führer umstrittenen Fragen der
Vergangenheit und
Gegenwart
Kommunikation:
Argumentieren und
Begründen
Kritisches Denken:
Durch Interpretation von
Quellen Ursachen
erschließen
23. „Mein ungarndeutsches Sprachenportfolio“ Körperumriss anmalen Kommunikation:
Argumentieren und
Begründen
Projekt 24. Präsentationsform entwickeln Kommunikation: Planen
Projektarbeit und Vortragen eigener
und fremder Texte
25. Präsentationsinhalt planen und vertexten Plakat Kommunikation: Planen
Power Point Vortrag und Vortragen eigener
und fremder Texte
26. Präsentationstechniken üben Selbstständiges Lernen:
Präsentation von
selbstständig erstellten
Projekten
27. Moderationskärtchen und -techniken Selbstständiges Lernen:
Präsentation von
selbstständig erstellten
Projekten
Kulturelles Leben 28. Wiederholung: Verschleppung, Vertreibung Kritisches Denken:
und Medien Auseinandersetzung mit
Literatur umstrittenen Fragen der
Vergangenheit und
Gegenwart
Kommunikation:
Argumentieren und
Begründen
Kritisches Denken:
Durch Interpretation von
Quellen Ursachen
erschließen
29. Typische Persönlichkeiten, Situationen, GA Kommunikation:
Gemütszustände, Stimmungen, Requisiten zur Aggregationsdarstellung Argumentieren und
Thematik in frei gewählten Werken der Begründen
ungarndeutschen Literatur erkennen und Kommunikation:
systematisieren Informationen im Detail
verstehen
30. Veränderung in der Symbolik bei den Zeitleiste Kommunikation:
Generationsvertretern der ungarndeutschen Argumentieren und
Literatur Begründen
Wirtschaft, 31. Globalisierung: Lebenswege ungarndeutscher Kurzbiographie
Kommunikation: Planen
Technik, Umwelt Persönlichkeiten
und Vortragen eigener
Wandel der
und fremder Texte
Gesellschaftsformen
Kulturelles Leben 32. Erscheinen der deutschen Nationalität in den Karikatur Kritisches Denken:
und Medien Medien (Blickpunkt, abgedreht) Comic Auseinandersetzung mit
Gesellschaftlicher Bildverfremdung umstrittenen Fragen der
Einfluss von Medien zentrum.hu Vergangenheit und
abgedreht.hu Gegenwart
blickpunkt.hu Kommunikation:
Argumentieren und
Begründen
Kritisches Denken:
Durch Interpretation von
Quellen Ursachen
erschließen