Sie sind auf Seite 1von 26

Digitale und Printmaterialien kostenlos!!!

In der letzten Zeit hat das UDPI viele Anfragen bekommen, um für die Whiteboards auf
deutschsprachige Unterrichtsmaterialien hinzuweisen. Hier möchten wir Ihnen liebe
Kolleginnen und Kollegen drei deutsche Webportale in der Hoffnung empfehlen, dass
Sie passende Materialien für Ihren Unterricht finden.

1.
„myBoard.de” ein Portal, mit fertigen
digitalen Unterrichtsmaterialien,
Unterrichtsentwürfen und methodisch-
didaktischen Tipps für alle Bildungsbereiche
und Bildungsstufen

 Start
 Board-News
 Board-Tipps
 Board-Infos
 Board-Forum
 Board-Storys
 Board-Links
 NEU: Board-Shops

Seite drucken

Noch kein Mitglied oder keinen Newsletter? Jetzt kostenlos anmelden!

Suchbegrif
           

Interaktive Tafelbilder für den Primarbereich


Von: Adina Muntean

Alter: 347 Tage

Bimediale Arbeitsblätter, interaktive Tafelbilder und verschiedene multimediale


Übungs-formen und Materialien mit der digitalen Tafel im Primarbereich bietet das
DLW-Team an. Das folgende Tafelbild steht exemplarisch für sämtliche DLW-Angebote
hier kostenlos als ZIP-Datei zum Download für Sie bereit:
Interaktives Tafelbild zum Rätselgedicht

Interaktive Übung auf dem PC

Aktive Arbeitsblätter und manuelle Medien sind immer dabei

Deutschübung: Rätselgedicht zum Löwenzahn

(Grundschule / Förderschule, ab 2./3. Klasse, Deutsch, Deutsch als Fremdsprache,


Förderunterricht)

Das interaktive Tafelbild enthält immer die aktiven Arbeitsblätter und die dazu inhaltlich
passenden interaktive Arbeitsblätter

 aktives Arbeitsblatt (Aufgabenblatt und Lösungs-blatt)


 manuelles Arbeitsblatt (Domino/ Memospiel/ Quartett/ Puzzle ...)
 interaktives Arbeitsblatt in 3 Lernentwicklungsstufen differenziert

Im Unterricht gleich loslegen

Mit diesen Tafelbildern können Sie Ihre Unter-richtsstunde auf jedem interaktiven
Whiteboard, unabhängig von der jeweiligen Boardsoftware, sofort umsetzen. Die Tafelbilder
dienen durch ihre Einfachheit sowohl der Einführung wie der Übung, der Wiederholung, der
Festigung im 'alltäglichen' Unterricht, aber auch in der Freiarbeit, Wochenplanarbeit etc., ja
sogar zum lückenschließenden Lernen bei der häus-lichen Nacharbeit.

Zudem gibt es sie in den verschiedensten, motivativen Übungsformen: Blinky/Elektroquiz,


Suchsel, Schiebespiel, Markierungsspiel, Memospiel, Domino, Puzzle, Gummi-twist,
Bilderquiz, MC-Quiz, Bilderwand, Lückentext, Sternchenspiel, Stöpselkasten …

Natürlich sind sämtliche interaktiven Übungen multimedial, d.h. alle Texte werden durch
Bilder / Grafiken und durch Ton (Sprache /Musik) unterstützt, es gibt wahlweise sofort oder
zum Schluss eine Lernzielkontrolle sowie eine kontextsensitive Hilfe; d.h. es liefert genau
dort eine Hilfe, wo sie das Kind benötigt.

Außerdem ist das Komplettpaket immer bimedial. Das bedeutet konkret, dass zu jedem
interaktiven Tafelbild immer auch die entsprechenden Printmedien gehören, die in Form der
allseits bekannten (Papier)Arbeitsblätter in Aufgabe und Lösung vorliegen, so dass die Kinder
zusätzlich wie gewohnt auf ihrem Arbeitsblatt rechnen/ schreiben/ malen/ üben können; dazu
gehören natürlich auch die manuellen bzw. haptischen Medien.

Zur Zeit gibt es ca. hundert solcher interaktiven Tafelbilder für den Primarbereich.

Die Technik:

Laden Sie sich die Zip-Datei herunter und entpacken Sie die Datei in einem Verzeichnis –
FERTIG. Sie müssen weder installieren noch konfigurieren, die interaktiven Tafelbilder sind
nicht nur offline (in jedem Klassensaal auch ohne Internetanschluss), sondern auch online (im
Internet) lauffähig und sind sogar ohne weitere Zusätze auch auf jeden Windows-PC
portierbar.

Bimediales Lernen:

Starten Sie das interaktive Tafelbild mit „start.htm“. In dem nun folgenden Menü können Sie
wählen, ob Sie mit den aktiven oder den interaktiven Arbeitsblättern beginnen möchten.

Tipp: Zuerst wird man wohl mit dem ‚alltäglichen’ Medium beginnen, dem aktiven
Arbeitsblatt, welches Sie bequem über das Menü ausdrucken können; und dann als
Motivation und Übung des Gelernten das interaktive Arbeitsblatt einsetzen. Lediglich beim
Sprachenlernen (Frühsprachenunterricht Englisch), bei 'Deutsch als Fremdsprache' und im
Förderunterricht mit Migrantenkindern wird man zweckmäßigerweise zuerst mit dem
interaktiven Arbeitsblatt beginnen, weil ... "... dieses Spiel auch spricht"! (Schülerzitat!)

Unterrichtsentwurf:

Ein Beispiel für die Umsetzung einer konkreten Unterrichtsstunde mit einem interaktiven
Whiteboard in einer Grundschule wird im nächsten Beitrag veröf-fentlicht.   
Zur Zeit wurden bereits folgende Themen als Tafelbilder ausgearbeitet (fragmentarische
Themenauswahl)

Deutsch: Die 4 Fälle (Bilderrätsel); Winterwörter (Lettermix); Namenwörter


(Markierungsspiel); Auslaute (Domino); Märchen (Sternchenspiel); Märchenfiguren (Blinky)

Rechnen: Stellenwerte (Stöpselkasten); Kassenzettel (Markierungsspiel)

Sachkunde: Verkehrsschilder (MC-Quiz); schwimmt-sinkt (Elektroquiz); Tierlaute (MC-


Quiz); Tiere auf dem Bauernhof (Klickparade)

Musik: Komponisten (Schiebespiel); „Peter und der Wolf“ (Elektroquiz)

Frühsprachenlernen Englisch: Where ist he mouse? (Sternchenspiel); times (Bilderquiz);


numbers (Bilderquiz); Kastanienbaumjahr (Puzzle)

Frühsprachenlernen Französisch: Vehicules (Memospiel); La maison (Lettermix)

Deutsch als Fremdsprache: Anlautbilder (Bilderquiz); Was gehört zusammen (Puzzle);


Märchen (MC-Quiz)

Logik: Kuckucksei (Markierungsspiel); Logische Zahlenreihen (MC-Quiz)

Legasthenie: Wörter mit B oder P (Little Smiley); Wörter mit D/T (Blinky)

Dyskalkulie: Torwandschießen (Little Smiley); Eichhörnchen zählen (Elektroquiz)

epochale Themen: Muttertagsgedicht (Puzzle); Ostergedicht (Puzzle); Weihnachtswörter


(Lettermix); Osterwörter (Bilderwand); Fasching (Memo)

Viel Erfolg wünscht Ihnen das DLW Team unter der fachdidaktischen Leitung von Professor
h.c. Hans-Joachim Bühler, Universitatea de Arte si Design, Cluj-Napoca.

Über den rechten Mausklick auf diesen LINK können Sie die Beipspieldatei herunterladen
und speichern.

Links:

www.zum.de/Faecher/grund/RP/myboard/9.0003-loewenzahn/

TIPP: Je weniger Schatten, des...  »


Tipps 1 von 9 insgesamt.

Board-Tipps
 1: Methodik-Didaktik-Tipps.
 2: Downloadtipps.

Competence Center

Boardunabhängige Beratung und Schulung für alle interaktiven Whiteboards!


Vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter:
08291 / 16 99 8 33

Newsletter

myBoard liefert Ihnen regelmäßig neueste Infos sowie Tipps und Tricks rund um das Thema
interaktive Whiteboards.

 
© 2008-2011 myBoard.de
XHTML | CSS | Diese Webseite wird angetrieben von TYPO3 | Das Layout basiert auf
YAML
Zur Navigation springen.Zum Content springen.ServiceKontaktPresseImpressumDatenschutz

Interaktive Tafelbilder zur Blütenkunde


Von: J. Schlieszeit

Alter: 2 Jahre

Arbeitsblätter, interaktive Tafelbilder und verschiedene interaktive Übungsformen an


der digitalen Tafel zur Blütenkunde bietet der Master-Tool Player in einem Werkzeug.
Folgende Tafelbilder, Arbeitsblätter und interaktive Übungen inklusive Master-Tool
Player stehen hier kostenlos als ZIP-Datei zum Download für Sie bereit:
Interaktives Tafelbild zu den Blütenformen

Interaktive Übung zu Blütenteilen mit dem Master-Tool

Arbeitsblätter lassen sich direkt aus dem Master-Tool ausdrucken


 Der Master-Tool Player

Jeweils ein interaktives Tafelbild, ein Arbeitsblatt und mehrere interaktive Übungen zu:

 Aufbau der Blüte mit Beschriftung


 Aufbau Detail der Blüte mit Beschriftung
 Überblick der Blütenformen

Im Unterricht gleich loslegen

Mit diesen Tafelbildern können Sie Ihre Biologiestunden zur Blütenkunde auf jedem
interaktiven Whiteboard, unabhängig von der jeweiligen Boardsoftware, sofort umsetzen. Die
Tafelbilder dienen z.B. zur Einführung. Zudem gibt es verschiedene Übungsformen z.B. als
interaktive Lernzielkontrolle am Whiteboard und dazu passende Arbeitsblätter für jedes
Tafelbild. Die Materialien werden zu den Blütenteilen und Blütenformen angeboten. Sie
basieren alle auf dem Master-Tool der Firma co.Tec. Bis Jahresende werden mehrere hundert
interaktive Tafelbilder für den Master-Tool Player für alle wichtigen Unterrichtsfächer zum
Download zur Verfügung stehen.

So geht´s:

Laden Sie sich die beiden Zip-Datei herunter. Entpacken Sie den Master-Tool Player in einem
Verzeichnis und installieren Sie Ihn.  Kopieren Sie die zusätzlich die Biologiebeispiele in das
Verzeichnis "Beispiele" und entpacken sie dies dort ebenfalls. Starten Sie den Master-Tool
Player.

Tafelbild:

Gehen Sie auf dem Menüpunkt Themenauswahl und wählen Sie "Ordner wählen". Wählen
Sie den Ordner Beispiel. Bestätigen Sie anschließend die Auswahl und wählen erneut den
Menüpunkt Themenauswahl. Alle vorhandenen Tafelbilder und zusätzliche Beispiele werden
Ihnen jetzt angezeigt. Wählen Sie ein Tafelbild aus. Am rechten Rand oben können Sie
einstellen, wie Sie Ihr Tafelbild erscheinen lassen möchten, bzw. welche Ebenen Sie anzeigen
lassen möchten.

Arbeitsblatt:

Über das Menü Datei/Arbeitsblatt können Sie das passende Arbeitsblatt zum Tafelbild
individuell ausdrucken lassen.

Interaktive Übungen:

Über die Schaltfläche „Individual Übung“ werden Ihnen verschiedene Übungsformen zum
Thema angeboten. Wählen Sie eine aus. Starten Sie die Übung über die Schaltfläche „Übung
starten“. Bestätigen Sie erneut ohne einen Namen einzugeben und lassen Sie die Aufgabe
durch Drag&Drop lösen.
Der Master-Tool Player ist selbsterklärend und bietet noch eine Vielzahl von
Einstellungsmöglichkeiten. Wenn Sie keine Tondateien verwenden möchten, dann schalten
Sie unter dem Menü „Optionen“ die Tonausgabe aus.

Ein Beispiel für die Umsetzung einer Biologiestunde finden Sie zeitnah in unserem Methodik-
Didaktik Bereich.

Viel Erfolg
Ihr myBoard-Team

Dateien:
MasterToolPlayer-myBoard.zip
Biostunden.zip
TIPP: Je weniger Schatten, des...  »
Tipps 1 von 9 insgesamt.
Board-Tipps
 1: Methodik-Didaktik-Tipps.
 2: Downloadtipps.

Competence Center

Boardunabhängige Beratung und Schulung für alle interaktiven Whiteboards!


Vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter:
08291 / 16 99 8 33

Newsletter

myBoard liefert Ihnen regelmäßig neueste Infos sowie Tipps und Tricks rund um das Thema
interaktive Whiteboards.

 
© 2008-2011 myBoard.de
XHTML | CSS | Diese Webseite wird angetrieben von TYPO3 | Das Layout basiert auf
YAML
2.

”Planet Schule” ein Webportal für alle


Bildungsstufen und Bildungsbereiche mit
reichen multimedialen Materialien

Startseite Wissenspool zurück

Hauptnavigation:
1. Startseite
2. Sendetermine
3. Fächer
4. Filme online
5. Wissenspool
o Wissenschaft und Technik
o Natur und Umwelt
o Länder und Leute
o Gesellschaft und Politik
o Geschichte und Zeitgeschehen
o Religion und Ethik
o Kunst, Kultur, Medien
o Sprachen und bilingual
6. Multimedia
7. Lernpool (Im selben Fenster öffnen)
8. Fortbildungen
9. Service

Suche:
Suchbegriff
Suchbegriff:
Erweiterte Suche
Schlagwortliste

Startseite Planet Schule


Was ist Planet Schule?
Planet Schule bietet hochwertige Inhalte für Lehrer, Schüler und natürlich alle
Bildungsinteressierten. In Filme online laden kurzweilige Schulfernsehsendungen zum
Ansehen und Herunterladen ein. Vertiefende Informationen und Arbeitsblätter für eine
kreative Unterrichtsgestaltung finden Sie im Wissenspool, und interaktives Lernen und
Erkunden ist im Bereich Multimedia mit vielen Lernspielen und Animationen angesagt.
Immer aktuell hier auf der Startseite eine Themenauswahl.

Staat-Klar!

Kurz und verständlich stellt die Reihe Staat-Klar! die fünf Verfassungsorgane Bundestag,
Bundesrat, Bundesregierung, Bundespräsident und Bundesverfassungsgericht vor. Mit
Animationen und aktuellen Beispielen wird in jeweils einer Viertelstunde erklärt, wie die
Institutionen arbeiten, wie sie entstanden sind und welche Rolle sie in unserem politischen
System spielen. Die Filme und Unterrichtsmaterialien machen aus dem eher trockenen Stoff
eine kurzweilige und anschauliche Unterrichtsreihe.

Staat-Klar!

Französische Literatur

Molière und seine köstlichen Komödien, Sartre und Camus und ihre philosophischen Stücke,
Maupassant und seine fantastischen Kurzgeschichten, Voltaire mit seinen aufklärerischen
Ideen und Ionesco mit seinem absurden Theater: Sie alle stellt der neue Schwerpunkt
„Französische Literatur“ auf Planet Schule vor und bietet ausführliches Material für den
Unterricht an.

Französische Literatur
Evolution

Wie viel haben wir Menschen mit den Tieren gemein? Wie sind wir geworden, was wir sind?
Die Antwort darauf gibt uns die Evolutionstheorie. Aber wie funktioniert die Evolution
überhaupt? Dieser Frage geht unser Evolutionsschwerpunkt nach. Mit neuen Animationen,
spannenden Filmen und einer Fülle an Begleitmaterial erforschen wir, woher der Mensch
kommt.

Spezialseite: Schwerpunkt Evolution

Im Wissenspool finden Sie zu vielen Fächern & Lernstufen ein breites Themenspektrum mit
Arbeitsblättern zum Download.

RSS Feed

Planet-Schule News als RSS Feed abonnieren

Termine und News

Elfchen-Wettbewerb
Die Preisträger
zur Elfchen Präsentation

Filmbildung mit dok’ mal! neue Workshop-Termine und Infos


zur Infoseite

 
Kernkraft Spezial Film, Simulation und Karte der Energieversorgung.
zur Spezialseite

Deutscher Schulpreis 2011: Die besten Schulen Deutschlands.


zur Spezialseite

NRW: Mit Planet Schule


zu zentralen Prüfungen

Planet Schule im
(Hier bleibt das Angebot im gleichen Browser-Fenster):ARD YouTube-Channel
Zum Abonnieren die
(Hier bleibt das Angebot im gleichen Browser-Fenster):Playlist "Planet Schule"

IQ Shuttle (Linkziel im selben Fenster öffnen)

Planet-Wissen (Linkziel im selben Fenster öffnen)

Impressum:
© SWR / WDR 2011 Impressum Über uns Newsletter Kontakt

Navigationshilfe:
 Zur Startseite 'Planet Schule' springen (accesskey = 1)
 Zu den Accesskeys springen (accesskey = 0)
 Zur Hauptnavigation springen (accesskey = 2)
 Zur Suche springen (accesskey = 4)
 Zum Inhalt springen (accesskey = 5)
 Zu den aktuellen Wissenspools springen (accesskey = 6)
 Zum Impressum springen (accesskey = 9)
 eine Seite zurückspringen  (accesskey = z)

Kopfzeile:

Wissenspool
Was finden Sie im Wissenspool?
Umfassende Hintergrundinformationen und Arbeitsblätter zu Sendereihen und
Themenschwerpunkten finden Sie in den einzelnen Rubriken. Diese Wissenspool-Beiträge
sind alphabetisch nach Titeln geordnet. Natürlich können Sie sich sämtliche Wissenspool-
Beiträge auch nach Fächern sortiert anzeigen lassen.
Zur Fächerliste und den Wissenspool-Beiträgen

Wissenspool: Begleitmaterialien des SWR- und WDR-


Schulfernsehens
Wissenspool: Begleitmaterialien des SWR- und WDR-Schulfernsehens

 Wissenschaft und Technik


 Natur und Umwelt
 Länder und Leute
 Gesellschaft und Politik
 Geschichte und Zeitgeschehen
 Religion und Ethik
 Kunst, Kultur, Medien
 Sprachen und bilingual

Aktuelle Wissenspools:
Wissenspool aktuell

dok’ mal (Linkziel im selben Fenster öffnen)

Die Schulstunde als Talkshow (Linkziel im selben Fenster öffnen)


Spezialseite zur Evolutionstheorie

Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik (Linkziel im selben Fenster öffnen)

Reports in English (Linkziel im selben Fenster öffnen)

IQ Shuttle (Linkziel im selben Fenster öffnen)

Multimedia
Multimediaelemente nach Fach auswählen
alle
Seite 

Multimediaempfehlungen
Die Kraft des Windes

Die Kraft des Windes

Kräftige Orkanböen brausen um die Eiche, der alte Baum neigt sich ächzend zur Seite, die
Äste peitschen wild umher. Wie lange kann ein Baum den Naturgewalten trotzen? Welchen
Einfluss hat die Windgeschwindigkeit auf den Luftwiderstand eines Gegenstands? Wie
verändern Größe und Form die Strömungseigenschaften eines Objekts? Probiere es hier aus!

 Start der Wind-Simulation


 Zur Sendung "Ganz schön windig"
 Beschreibung der Windsimulation

Experiment Verwandtschaft – Tiernavigator

Experiment Verwandtschaft – Tiernavigator

Planet Schule lädt zu einer tierischen Entdeckungsreise ein, in der sich unsere Verwandtschaft
mit der Tierwelt erkunden lässt. Was hat der segmentierte Körperbau eines Regenwurms mit
einem menschlichen Waschbrettbauch gemeinsam? Welche übereinstimmenden Merkmale
weisen Menschen und die in Madagaskar lebenden Lemuren auf? Gibt es Parallelen zwischen
der Bauweise von Ohrenquallen und dem menschlichen Bindegewebe? Dieses und vieles
mehr lässt sich mit dem interaktiven Tiernavigator herausfinden!

 Tiernavigator starten
 Wissenspool zur Sendereihe "Das Tier in Dir"
 Beschreibung des Tiernavigators
Industriemelanismus

Industriemelanismus

Sophie ist zu Besuch bei ihrer Großmutter in einem kleinen Dorf in der Nähe von Manchester.
Trotz der nahen Fabrikanlagen lädt ein beschauliches Birkenwäldchen zum Spielen und
Spazieren ein. Doch bei einem Abendspaziergang bemerkt Sophie etwas Merkwürdiges: Die
für die Landschaft typischen Nachtfalter – die sogenannten Birkenspanner – sind nicht wie zu
vermuten hell gesprenkelt, sondern weisen fast alle eine schwarze Färbung auf! Wie kann
man dieses Phänomen erklären? Das lässt sich in der interaktiven Animation erkunden!

 Industriemelanismus starten
 Zur Sendung "Sokotra - Auf den Spuren der Evolution"
 Beschreibung der Industriemelanismus-Interaktivität

Unsere Multimediaelemente in der Übersicht


Ab welcher Geschwindigkeit fangen Bilder an zu laufen?

Ab welcher Geschwindigkeit fangen Bilder an zu laufen?

Bei einer Filmvorführung erleben wir bewegte Bilder. Und das, obwohl ein Film aus
zahlreichen Einzelbildern besteht. Nehmen wir den Filmstreifen dagegen in die Hand und
betrachten ihn, sehen wir nur diese Einzelbilder und keine Bewegung. Wie ist das zu
erklären? Hinweise liefert die interaktive Animation!

 Animation starten
 Zur Sendung "Superaugen"
 Beschreibung der Animation

Aidsmedikamente einfach - Tatort Mensch


Aidsmedikamente einfach - Tatort Mensch

Bei HIV positiven Menschen versucht man mit Aidsmedikamenten die Vermehrung der Viren
zu stoppen. Eine vereinfachte Animation zeigt, wie verschiedene Medikamente den
Lebenszyklus der HI-Viren in unterschiedlichen Stadien sabotieren.

 Dieser Link öffnet ein neues Browser- Fenster (Hier bleibt das Angebot im gleichen
Browser-Fenster): Animation "Aidsmedikamente" starten
 Wissenspool zur Sendereihe "Tatort Mensch"
 Beschreibung der Animation

Akustik-Labor

Akustik-Labor

Die Opernsängerin schmettert voller Inbrunst eine Arie. Das Sektglas fängt an zu vibrieren,
schwingt immer stärker, bis es schließlich...zerspringt? Kann man mit der menschlichen
Stimme ein Glas zersingen? Finde es im interaktiven Akustik-Labor heraus!

 Das interaktive Akustik-Labor starten


 Wissenspool zur Sendung "Kann man Glas zersingen?"
 Beschreibung des Akustik-Labors

Allergie - Eine Ãœberreaktion des Immunsystems

Allergie - Eine Überreaktion des Immunsystems

Hm, Erdbeeren! Rot, saftig und so gesund! Doch die süße Versuchung bleibt nicht bei allen
Menschen ohne Folgen. Vater reagiert auf Erdbeeren allergisch. Es juckt ihn schon, wenn er
nur daran denkt. Die interaktive Animation zeigt, was im Körper eines Allergikers geschieht.

 Start der Animation "Allergie"


 Wissenspool zur Sendereihe "Tatort Mensch"
 Beschreibung der interaktiven Animation
Anatomie der Nase

Anatomie der Nase

Wir tragen sie mitten im Gesicht: unsere Nase. Und so herausragend wie diese Position, so
wichtig das Organ. Die Nase prägt entscheidend das Aussehen, durch sie strömt unsere
Atemluft. Und sie erfüllt - auf den ersten Blick fast nebensächlich - die Rolle einer
Empfangsstation für Gerüche. Damit entscheidet die Nase jedoch oft über etwas ganz
Wesentliches: Ob es sich an einem Ort zu bleiben lohnt oder ob Flucht angesagt ist. Den
anatomischen Aufbau der Nase lässt sich in der Interaktivität erforschen!

 Anatomie der Nase starten


 Zur Sendung "Supernasen"
 Beschreibung der Anatomie der Nase

Anleitung für die Simulation eines Sextanten

Anleitung für die Simulation eines Sextanten

Die ersten Seefahrer wagten es nicht, ohne Navigationsmöglichkeiten über das offene Meer
zu segeln. Mitte des 16. Jahrhunderts sucht man verzweifelt nach einem Apparat, der die
großen Schwierigkeiten der Ortsbestimmung lösen konnte. Doch erst im 18. Jahrhundert
gelingt es, mithilfe des Sextanten die Probleme der Navigation zu lösen.

 Virtuellen Sextant starten


 Wissenspool zur Sendereihe "Ganz schön vermessen"
 Bedienungsanleitung

Astronavigation mit Captain Cook

Astronavigation mit Captain Cook

Mutterseelenallein mitten auf dem Atlantik? Keine Ahnung wo man sich befindet und nichts
als eine simple Uhr und einen Sextanten dabei? Kein Problem: Mit diesem interaktiven Modul
kann während einer Schiffsreise die Astronavigation, wie sie James Cook angewendet hat,
erlernt und nachvollzogen werden. In einem Tutorium werden Schritt für Schritt die
Verfahrensweisen zur Standortbestimmung von Breiten- und Längengrad vermittelt.
 Dieser Link öffnet ein neues Browser- Fenster (Hier bleibt das Angebot im gleichen
Browser-Fenster): Zum Start der Seereise
 Zur Sendereihe "Ganz schön vermessen" im Wissenspool
 Zur Anleitung von Captain Cooks Seereise

Auf- und Abtauchen mit dem U-Boot

Auf- und Abtauchen mit dem U-Boot

Alarm! Nach dieser Meldung verbleiben dem Steuermann nur wenige Sekunden, um das U-
Boot auf Tauchkurs zu schicken und sich in den Tiefen des Meeres vor dem feindlichen
Kriegsschiff zu verbergen. Doch wie gelingt dieses schnelle Manöver? Das lässt sich in der
interaktiven U-Boot-Animation erforschen!

 U-Boot-Animation starten
 Zur Sendung "Herr Jonas taucht ab"
 Beschreibung des interaktiven U-Boots

Aufbau der Berliner Mauer in den 70er Jahren

Aufbau der Berliner Mauer in den 70er Jahren

Wachtürme aus Beton, Signalzäune, Sperrgräben, Todesstreifen – ein Szenario, das für uns
kaum vorstellbar ist, war noch vor wenigen Jahrzehnten für viele Menschen bitterer Alltag.
Wie genau die Wachanlagen der Berliner Mauer in den 70er Jahren aufgebaut waren, kann
man hier interaktiv erleben.

 Interaktive Berliner Mauer starten


 Wissenspool zur Sendereihe "Orte des Erinnerns"
 Beschreibung der interaktiven Berliner Mauer

Aufgabentour "Mona Monete tauscht und verkauft"


Aufgabentour "Mona Monete tauscht und verkauft"

Manni, ein leidenschaftlicher Computerfreak und Programmierer, leidet unter chronischem


Geldmangel. Kann ihm seine neuste Erfindung, die kesse Cyber-Figur Mona Monete helfen,
seine finanziellen Defizite auszugleichen? In der Aufgabentour tauchen die Lernenden in
Monas Welt der Wirtschaft ein und gewinnen einen fundierten Einblick in den wichtigsten
Mechanismus der freien Marktwirtschaft: Angebot und Nachfrage.

 Dieser Link öffnet ein neues Browser- Fenster (Hier bleibt das Angebot im gleichen
Browser-Fenster): Aufgabentour "Mona Monete" starten
 Zur Sendung "Mona tauscht und verkauft"
 Beschreibung der Aufgabentour "Mona Monete tauscht und verkauft"

alle
Seite 

Multimedia Top 5, Neuigkeiten:


Multimedia Top 5

1. Weltreligionen
2. Ein Jahr auf dem Bauernhof
3. Mach 'ne Limowerbung
4. Elektromotor
5. Verbreitung des Menschen über die Erde

IQ Shuttle (Linkziel im selben Fenster öffnen)

Preisgekrönte Projekte

Preisgekrönte Projekte

Impressum:
© SWR / WDR 2011 Impressum Über uns Newsletter Kontakt
Altersstufe  
 

Klicke auf Start, um ein Multimedia-Element aufzurufen.

Interaktion
Flirt English - The Game
Can und Alex lernen die Engländerinnen Julie und Nina kennen. Aber die Mädels sprechen
kein Deutsch. Bei Flirt English - The Game kannst du spielerisch dein Englisch verbessern.
Schau dir an, wie es zwischen Julie und Can funkt. Hilf Can und Alex die richtigen Worte zu
finden.
START

Lernspiel
Mach 'ne Limo-Werbung
Firmenchef Bruno Brause hat einen Auftrag für dich: Gestalte eine Werbekampagne für eine
neue Limo! Wie soll die Flasche aussehen? Welche Farbe bekommt das Etikett? Probiere
alles aus und bastle ein tolles Werbeplakat - das kannst du sogar ausdrucken!
START

Interaktion
Die Weltreligionen
Wer arbeitet in einer Moschee? Welche Feste feiern Juden? Begleite Jasmin, eine angehende
Archäologin, bei ihrer Entdeckungsreise in die Welt von Christentum, Judentum und Islam.
Wohnhäuser, Moschee, Kirche, Synagoge und eine Bibliothek bieten Informationen zu den
Religionen. In einem Quiz kannst du dein Wissen erproben.
START
© WDR   SWR          Kontakt     Impressum
3.

„lehrerweb.at”: Gut verwendbare


Fertigmaterialien mit Möglichkeit zur
selbständigen Erstellung von
Unterrichtsmaterialien in digitaler oder
Printform
Hilfe | Nutzungshinweise

Materialien-Sammlung

 Deutsch
 Mathematik
 Musikerziehung
 Bildnerische Erziehung
 Werkerziehung
 Bewegung und Sport
 Englisch
 Medienerziehung
 Fächerübergreifendes
 Fördermaterialien
 Religion
 Sachunterricht
 Vorlagen
 Schulschrift
 Jahresplanungen

Willkommen bei der Materialien-Sammlung des LehrerInnen-Webs

Zur besseren Übersicht und Auffindung insbesondere zusammengehöriger


Arbeitsblätter wurden die Materialien-Angebote für die Grundstufe nach Gegenständen
und Themen geordnet.

 
Alle hier aufgelisteten Materialien wurden geprüft und überarbeitet. Sollten Sie trotzdem noch
Korrekturen oder Verbesserungsvorschläge anregen wollen, wenden Sie sich bitte per Mail
an:

redaktion@lehrerweb.at

Die Überprüfung ist noch nicht abgeschlossen - noch nicht Gesichtetes finden Sie bei den
einzelnen Gegenständen unter "weitere Ergebnisse".

Zur Erstellung Ihrer persönlichen Unterrrichts-Materialien bieten wir auch Vorlagen für MS-


Word an.

Hilfe | Nutzungshinweise

Materialien-Sammlung

 Deutsch
 Mathematik
 Musikerziehung
 Bildnerische Erziehung
 Werkerziehung
 Bewegung und Sport
 Englisch
 Medienerziehung
 Fächerübergreifendes
 Fördermaterialien
 Religion
 Sachunterricht
 Vorlagen
 Schulschrift
 Jahresplanungen

Wordvorlagen zur Erstellung von Printmaterialien

Der Wiener Bildungsserver / ICE-Vienna bietet diese Word-Vorlagen zum Erstellen von
Unterrichtsmaterialien allen Lehrerinnen und Lehrern kostenlos zum Download an!
Bitte lesen Sie zuerst die Informationen zur jeweiligen Vorlage durch, da die Einstellungen
auf ein bestimmtes Format ausgerichtet sind und sie nur dann richtig angezeigt werden
können!

Sollten Sie Ihre Materialien über den Wiener Bildungsserver allen Kolleginnen und Kollegen
zur Verfügung stellen wollen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

ernst.vogler@ice-vienna.at

Tel.: +43-1-524 84 10-116

Wir hoffen, Sie haben Freude am Erstellen neuer Materialien und wünschen gutes Gelingen!

Karteikarten A5 (quer) Information


Kartei (Rahmen: grün)
Kartei (Rahmen: lila)
Kartei (Rahmen: gemustert)
Kartei (Rahmen: orange)
Kartei (Rahmen: blau)
Kartei (Rahmen: schwarz-weiß)
Kartei (Rahmen: rot)
Karteikarten A5 (hoch)
Kartei (Rahmen: rot)

Klammerkarten Information
Klammerkarte richtig - falsch
Klammerkarte mit 7 Zeilen
Klammerkarte mit 4er-Auswahl, nur
Klammerkarte mit 10 Zeilen
Text
Klammerkarte mit 10 Zeilen / 2
Klammerkarte mit 4er-Auswahl,
Spalten
Text+Bild

Stöpselblätter Information
Stöpselblatt richtig - falsch Stöpselblatt 3er-Auswahl (leer)

Stöpselblatt 10 Zeilen, 4er- Stöpselblatt 4er-Auswahl, Bild/Text


Auswahl
Stöpselblatt 4er-Auswahl,
Stöpselblatt 3er-Auswahl (Muster) Mathematik

Kärtchen Information
Vorlage mit 6 Kärtchenl Vorlage mit 12 Kärtchen

Vorlage mit 8 Kärtchen

Domino Information
Domino klein Domino groß

Nagelbrett Information
Vorlage mit Mittellinie Vorlage ohne Mittellinie

Gummispannblatt Information
Vorlage mit 10 Zeilen  

Setzleiste Information
Vorlage für 2 Rillen Vorlage für 3 Rillen

Spielplan Information
Spielplan mit rechteckigen, bunten Feldern

Spielplan mit rechteckigen, leeren Feldern mit Kärtchenablage

Spielplan mit rechteckigen, leeren Feldern ohne Kärtchenablage

Spielplan mit runden, bunten Feldern, Bildhintergrund

Spielplan mit runden, leeren Feldern, ohne Hintergrund