Sie sind auf Seite 1von 2

Aventurischer Bote Nr.

192

Meisterinformationen
Meisterinformationen zu Bewerbers zu überzeugen und dessen magische und wissenschaft-
liche Errungenschaften ins rechte Licht zu rücken. Auch ist es für
»Der Sternenfall spaltet die Gilden« eine Zulassung zur Prüfung wichtig, einen Fürsprecher zu gewin-
Die aventurischen Zauberer werden ihren Streit über die Deutung nen, der einen dem Gremium Honoris vorschlägt. Besonders
des Sternenfalls in absehbarer Zeit nicht beilegen. Zu tief sind die die Weiße und Schwarze Gilde sind in diesem Jahr einflussreich.
Gräben der unterschiedlichen Prägungen, Denkrichtungen und Bei jeder der im Artikel beschriebenen Kandidaturen können
Forschungsmethoden der jeweiligen Gilden und ihrer führenden Helden das Zünglein an der Waage sein, die das Ergebnis in
Institute. Nur langsam gedeiht das Verstehen in der Gemeinschaft deinem Aventurien in die eine oder andere Richtung beeinflussen.
der Zauberkundigen, dass in den Deutungsansätzen jeder Natürlich kann auch ein Held vor das Gremium Honoris treten
Gilde über den Sternenfall Wahrheit liegt. Das Erstarken des und sich um die Basilius-Prüfung bewerben. Ob er damit Erfolg
Namenlosen, das Verschieben von Kraftlinien und Nodices, haben kann, liegt in der Hand deiner Spielrunde.
das aufkommende Chal’ Ashtarra, die Götterdämmerung (siehe Die Basilius-Prüfung dieses Konvents findet unter den
Aventurischer Almanach Seite 242) und weitere Ereignisse Vorzeichen des Sternenfalls und eines neuen Heldenzeitalters
haben mit dem Mysterium des Sternenfalls zu tun. Noch lassen statt, dies ist auch für die Magierschaft spürbar und Abenteurer
sich Ursachen und Folgen nicht eindeutig voneinander tren- haben eine bessere Chance, sich durch Heldentaten zu qualifi-
nen, doch es klärt sich über die Zeit zunehmend auf, dass der zieren, als in vielen anderen Jahren.
Sternenfall ein vielschichtiges Phänomen darstellt, zu dem noch
viele – zutreffende und irreführende – Theorien entwickelt
werden. Fest steht, dass einst machtvolle Bannflüche zerfließen Meisterinformationen zu »Vom Animismus –
und uralte Gefängnisse brüchig werden, wodurch magische
Mysterien, die unter der Oberfläche verborgen waren, im Zuge
die Zauberer der Stammeskulturen«
des Sternenfalls ans Tageslicht gespült werden. Xarons Vorlesung ist ein Hinweis, dass im Zuge des Sternenfalls
Verschiedene der angesprochenen Ereignisse rund um den die Götter der Stammeskulturen aus dem Schatten ihres bishe-
Sternenfall kannst du in den Abenteuern Himmelsfeuer, rigen unauffälligen Daseins treten. Während die Animisten die
Offenbarung des Himmels und Unheil über Arivor mit Zauberkundigen unter den Stammesangehörigen sind, fällt den
deiner Spielrunde erleben. Auch künftige Publikationen werden Schamanen die Aufgabe als Mittler zwischen Menschen und
sich näher mit dem Sternenfall auseinandersetzen. Göttern zu. Mehr zu den Animisten kannst du in Aventurische
Magie III erfahren.

Meisterinformationen zu
»Allaventurischer Konvent außer Kontrolle? Meisterinformationen zu »Brautleute bekannt
Khunchom fordert Antworten!« gegeben und Gänsegeschnatter«
Die Ereignisse gehen auf ein Sphärenexperiment der Mit dem jungen Berlinghân wurde ein Bräutigam aus höchs-
Magierin Nahema ai Tamerlein zurück, im Zuge dessen sie tem Adel gefunden, dessen Haus zu den ältesten Adelshäusern
dem Allaventurischen Konvent eine Kiste zukommen ließ, Aventuriens zählt. Zudem ist er als zukünftiger Herzog von
die das Urelement Sumuryl, Grundstein der zweiten Sphäre, Methumis bald einer der mächtigsten Comti des Reiches. Auch
enthielt. Nahemas Experiment zog Sphäreneruptionen und das wenn Ralman von Firdayon-Bethana gerne jemanden gesehen
Auftauchen zahlreicher elementarer Mindergeister nach sich, hätte, der seiner Linie treu folgt, haben sich hier der alte Adel
was in der Stadt deutlich zu spüren war. Da eine glaubwürdige und der Horas durchgesetzt.
Erklärung durch eine Autoritätsperson von der Drachenei- Seine Braut hingegen ist mit der Kaiserin nahe verwandt, für sie
Akademie bisher noch aussteht, breitet sich Unsicherheit in der hat sich neben ihrem eigenen Haus auch der Fürst von Almada
Bevölkerung aus, zahlreiche Gerüchte machen die Runde. eingesetzt, der sie fördert. Sie ist eine Kompromisskandidatin, da
Rohaja niemanden aus der Kaiserfamilie verheiraten wollte, um
ihre eigene Erbfolge sicherzustellen und viele Provinzherrenhäuser
Meisterinformationen zu sind nach den Kriegen der letzten Jahre sehr ausgedünnt, sodass
es nicht allzu viele Bewerberinnen gab. Dies wollten vor allem
»Die Kandidaten der Basilius-Prüfung« Adelige aus Garetien und Albernia nutzen, um eine Kandidatin aus
Es kann ein eigenes Abenteuer für Helden auf dem Allaventurischen ihrer jeweiligen Heimat durchzusetzen, was jedoch am Widerstand
Konvent sein, das Gremium Honoris von der Eignung eines einiger anderer Provinzen scheiterte, die sich zusammen für Ayla
eingesetzt haben. Wenn du und deine Spieler Spaß an politischen Würdenträger nach Elenvina, viele Nordmärker nach Almada.
Intrigen haben, können sie sich hier für oder gegen eine Seite enga- Diese enge Verbindung zweier Nachbarn gefällt nicht jedem –
gieren und in der hohen Politik mitmischen. und die kleine Prinzessin ist ein idealer Angriffspunkt, diesen
Beide sind tatsächlich sehr unterschiedlich in ihren Interessen Pakt zu hintertreiben. So wird es künftig wohl häufiger die
und Schwerpunkten und sehen der Heirat zu Beginn eher mit Hilfe den Adelshäusern verbundener Helden benötigen, um das
gemischten Gefühlen entgegen. Über die Heirat wird der Bote Wohlergehen der Prinzessin – und damit den Frieden zwischen
weiter berichten. beiden Adelshäusern – zu gewährleisten.

Meisterinformationen zu »Ein Rabenmunder Meisterinformationen zu »Mordserie aufgeklärt –


wird Gräfinnengemahl von Bärwalde« Rapiro-Floretti-Autor vollständig entlastet«
Dass der Grafenhof Bärwaldes nach Pallingen verlegt werden Die Morde, die sich im Abenteuer Zeilen, die den Tod bedeu-
soll, wird von den traditionsbewussten Weidenern nicht nur ten aus der Anthologie Intrigenspiel & Leidenschaft zuge-
aus repräsentativen und geografischen Gründen, sondern auch tragen haben, wurden durch Heldenhand aufgeklärt. Schuldig
wegen der Historie Burg Rotdorns begrüßt: In der Regierungszeit war tatsächlich nicht der Autor Lessandero Phelean Calanyeda,
der Grafen von Pallingen zwischen 466 und 631 BF sowie 720 sondern eine Person aus seinem näheren Umfeld. Durch die
bis 794 BF hat sie bereits zweimal als Grafensitz gedient. Der Entlastung des Autors konnten die gerade in Arbeit befindli-
Name des umgebenden Lehens – Gräflich Pallingen – gemahnt chen neuen Romane rechtzeitig zum Fest der Freuden fertigge-
daran. Dass der Faden nun weitergesponnen werden soll, gefällt stellt und gedruckt werden. Die jüngsten Ereignisse verarbeitet
den meisten Bärwaldenern. der Autor tatsächlich für sein nächstes Werk, Rapiro Floretti
und Betrogen in Belhanka, das in Bälde erscheinen wird.

Meisterinformationen zu
»Tralliker Sängerwettstreit abgebrochen, Meisterinformationen zu »Efferd hat gewählt!«
Das Konklave von Nelkra ist ein Aufhänger, den du für
große Bestürzung im Kosch!« Abenteuer benutzen kannst, in dem die Helden sich auf große
Das gastfreundliche Trallik ist Teil des Zwölfergangs, eines mys- Fahrt begeben, um Efferds Willen zu ergründen.
tischen Pilgerpfads, der quer durch den Kosch führt, und jedem Elida Obayango (* 1019 BF, Utulu, sehnig, wilde, dichte Locken,
der Zwölfgötter einen wundersamen Ort widmet. Der Vorfall wache Augen, begeisterungsfähig, einnehmendes Wesen) wuchs
in Trallik war der gezielte Versuch, die für den Kosch sehr in einer al’anfanischen Kolonie auf, wo sie neben den Zwölfen
bedeutsame traviagefällige Station des Zwölfergangs zu schwä- auch die Religion der Waldinselutulus kennenlernte. Deren
chen und in Verruf zu bringen. Die Werkstätten Holzlinger sind Furcht vor dem Meer möchte sie mit Mission nehmen. Als
keine Täter, sondern selbst einem perfiden, götterlosen Plan Bürgerin des Imperiums sieht Elida nichts Falsches in Sklaverei,
zum Opfer gefallen. Mehr über den Zwölfergang und damit im die durch Schulden oder Kriegsgefangenschaft selbst verschul-
Zusammenhang stehende Ereignisse erfährst du in der kom- det ist. Wildfänge ohne Missionsabsicht lehnt sie ab.
menden Regionalspielhilfe Die Flusslande. Elida spricht zahlreiche uthurische und Waldmenschen-
Sprachen, die sie nutzt, um fremden Kulturen den Glauben an
Efferd zu bringen.
Meisterinformationen zu »Der Segen der
Zwölfe über der Prinzessin von Elenvina«
Mit dieser Verbindung zwischen dem Nordmärker Herzogenhaus
und dem Ragather Grafenhaus ziehen viele almadanische

Zeitleiste
19. Travia 1041 BF: Der Geburtssegen der herzöglichen 2. Rahja 1041 BF: Der Tralliker Sängerwettstreit wird
Prinzessin Ilara Meingard von Ehrenstein-Streitzig, nach arrangierten Unfällen vorzeitig abgebrochen.
Tochter des Nordmärker Herzogenpaares, kann in letz- Rahja 1041 BF: Walderia von Löwenhaupt, Gräfin Bär-
ter Minute gespendet werden. waldes, hat einen Gatten für ihre Erbin Griseldis von
Tsa 1041 BF: Die Verlobung von Hardo Berlînghan und Pallingen gefunden. Die Verlobung wurde Ende 1041
Ayla von Rabenmund wird bekannt gegeben. Die Trau- BF verkündet. Außerdem wird ein Umzug des Grafen-
ung soll die Besiegelung des Vertrags von Mantrash’Mor hofs nach Pallingen vorbereitet.
begleiten. Praios 1042 BF: Die von den Rapiro-Floretti-Romanen
12. Peraine bis 01. Ingerimm 1041 BF: Der Allaventuri- inspirierte Mordserie in Belhanka wird aufgeklärt.
sche Konvent der Magie findet in Khunchom statt. Efferd 1042 BF: Elida Obayango wird von der Efferdkir-
che zur Meisterin der Brandung Feuermeer bestimmt.