Sie sind auf Seite 1von 2

Champagnertorte

Vor- und zubereiten:ca. 75 Min.

Backen: ca. 30 Min.

Kühl stellen: ca. 5 Std.

vegetarisch

Stück (1/12): 412 kcal, F 21 g, Kh 43 g, E 6 g

Zutaten Und so wirds gemacht:


für 4 Personen

120 g Zucker 1. Biskuitteig: Zucker, Eigelbe und Wasser in einer Schüssel mit den
5 Eigelbe Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. schaumig rühren.
1 EL heisses Wasser Zitronenschale darunterrühren.
1 Bio-Zitrone, nur 0.5 abgeriebene
2. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, Zucker beigeben,
Schale
weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Mehl lagenweise mit dem
5 Eiweisse Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig
1 Prise Salz darunterziehen, in die Form füllen. Backen: ca. 30 Min. in der
4 EL Zucker unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.
150 g Mehl Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, Biskuit
auf ein Gitter stürzen, Backpapier entfernen, auskühlen. Biskuit 2-
5 dl Champagner demi-sec , kalt
mal durchschneiden. Formenrand reinigen, mit wenig Öl
1 dl Wasser
bestreichen, mit Klarsichtfolie auslegen, auf eine Platte stellen.
100 g Zucker
Biskuitboden hineinlegen.
1 Bio-Zitrone, nur 0.5 abgeriebene
Schale 3. 2 dl Champagner und Wasser mit Zucker und Zitronenschale
7 Blätter Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen. Gelatine
eingelegt, abgetropft darunterrühren, durch ein Sieb in eine Schüssel giessen. 3 dl
5.5 dl Vollrahm Champagner darunterrühren, kühl stellen, bis die Masse am Rand
100 g weisse Schokolade, fein gehackt leicht fest ist (ca. 1 Std.). 3 dl Rahm steif schlagen, darunterziehen.
60 g Meringue-Schalen, zerbröckelt Die Hälfte der Champagnermasse auf dem Biskuitboden verteilen.
Zweites Biskuit darauflegen, restliche Masse darauf verteilen,
Biskuitdeckel darauflegen. Torte zugedeckt ca. 4 Std. kühl stellen.
Formenrand entfernen. 1 3/4 dl Rahm steif schlagen, Torte damit
bestreichen.
4. 3/4 dl Rahm aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen,
Schokolade beigeben, glatt rühren, über die Torte giessen,
Meringues darauf verteilen.

Betty Bossi AG | Bei Fragen wenden Sie sich am besten an die Kulinarik-Expertinnen von Betty Bossi: kochen@bettybossi.ch und www.bettybossi.ch
Lässt sich vorbereiten: Biskuit ca. 2 Tage im Voraus backen, in Folie
eingepackt im Kühlschrank aufbewahren. Torte ca. 1 Tag im Voraus
füllen, zugedeckt kühl stellen, ca. 2 Std. vor dem Servieren fertig
zubereiten.

Form: Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier


belegt

Betty Bossi AG | Bei Fragen wenden Sie sich am besten an die Kulinarik-Expertinnen von Betty Bossi: kochen@bettybossi.ch und www.bettybossi.ch