Sie sind auf Seite 1von 2

Deutsch Aktuell

Top-Thema – Aufgaben

Weniger arbeiten für das Klima

Aufgaben zum Text

1. Was steht im Text?


Wähl die passende Lösung aus.

1. Welche Aussage ist richtig?


a) In der Corona-Krise haben Krankenschwestern mehr Geld verdient.
b) Alle Menschen hatten in der Krise mehr Freizeit.
c) In der Krise hat man anders als sonst auf Menschen wie z. B.
Supermarktmitarbeiter oder Müllmänner reagiert.

2. Das Konsumverhalten hängt auch davon ab, …


a) wie viel CO2 produziert wird.
b) wie viel man arbeitet.
c) wie hoch die Produktivität ist.

3. Was sagt Philipp Frey?


a) Besonders viel zu arbeiten stärkt die Wirtschaft.
b) Arbeitszeit und Umweltschutz hängen miteinander zusammen.
c) In traditionellen Gesellschaften haben die Menschen weniger als heute gearbeitet.

2. Übe die Vokabeln!


Welches Wort gehört in welchen Satz? Wähl das passende Substantiv aus.

1. Das, was er den reichen weggenommen hat, hat er den armen Menschen gegeben.
Robin Hood ist für mich ein ________________.
2. Der Chef droht, dass die Arbeiter entlassen werden, wenn sie nicht bald ihre
_______________ steigern.
3. Eine aktuelle _______________ zeigt, dass dunkle Schokolade gut für die
Gesundheit ist.
4. Wir müssen unbedingt weniger Auto fahren, um die _______________ zu
reduzieren.
5. Mein Onkel arbeitet als Koch. Damit verdient er seinen ________________.
6. Ohne Wasser gibt es kein Leben. Deshalb müssen wir mit dieser
_______________ sparsam umgehen.

Deutsch zum Mitnehmen |dw.com/topthema | © Deutsche Welle | Seite 1 / 2


Deutsch Aktuell
Top-Thema – Aufgaben

a) Produktivität b) Lebensunterhalt c) Ressource


d) Held e) Studie f) Kohlenstoffemission

3. Übe die Relativsätze


Wähl das passende Relativpronomen (der, die, das) aus. Setze es in den
richtigen Kasus und Numerus (Singular/Plural).

1. Die Studie, ____________ Phillip Frey veröffentlicht hat, ist sehr interessant.
2. Wir müssen die natürlichen Ressourcen, zu ____________ Luft, Böden und
Wasser gehören, schützen.
3. Viele Menschen, ____________ wenig Zeit haben, nehmen das Auto statt
öffentlicher Verkehrsmittel.
4. Eltern, ____________ Kinder keine Betreuung hatten, hatten sehr viel Stress in
der Corona-Krise.
5. Müllmänner wurden zu Helden, _____________ die Menschen applaudierten.
6. Wir müssen mit dem Konsum, ____________ der Umwelt schadet, endlich
aufhören.

Autorin: Katrin Berentzen


Redaktion: Ingo Pickel

Deutsch zum Mitnehmen |dw.com/topthema | © Deutsche Welle | Seite 2 / 2