Sie sind auf Seite 1von 3

„Stille Post“ zum Thema pKS und pKB Werte

Arbeitsauftrag:
 Bildet 5 Gruppen in einer Bankreihe von vorne nach hinten.
 Der vom Lehrer ausgegebene Startzettel jeder Gruppe zeigt ein wichtiges
korrespondierendes Säure-Base-Paar. Jede Gruppe erhält einen Startzettel! Schreibt auf
einen leeren Zettel die Valenzstrichformel der Säure und gebt diesen verdeckt an die
nächste Gruppe weiter!
 Wenn ihr die Valenzstrichformel einer Säure erhaltet, dann schreibt deren pK S-Wert auf
einen leeren Zettel und gebt diesen verdeckt an die nächste Gruppe weiter!
 Wenn ihr einen pKS-Wert erhaltet, so ermittelt ihr die zur entsprechenden Säure
korrespondierende Base und schreibt deren Valenzstrichformel auf einen leeren Zettel, den
ihr verdeckt an die nächste Gruppe weitergebt!
 Wenn ihr die Valenzstrichformel einer Base erhaltet, dann schreibt den pK B-Wert dieser
Base auf einen leeren Zettel und gebt diesen verdeckt an die nächste Gruppe weiter!
 Wenn ihr einen pKB-Wert erhaltet, dann ermittelt das zu diesem Wert gehörige
korrespondierende Säure-Base-Paar, schreibt es auf einen leeren Zettel und gebt es an die
nächste Gruppe.
 Wenn ihr ein korrespondierendes Säure-Base-Paar erhaltet, ist die stille Post zu Ende und
ihr kontrolliert den Erfolg der stillen Post, indem ihr euren Startzettel mit dem erhaltenen
korrespondierenden Säure-Base-Paar vergleicht. Sollte das Ergebnis nicht übereinstimmen,
dann erfolgt eine Fehlersuche in Gruppendiskussion!

„Stille Post“ zum Thema pKS und pKB Werte

Arbeitsauftrag:
 Bildet 5 Gruppen in einer Bankreihe von vorne nach hinten.
 Der vom Lehrer ausgegebene Startzettel jeder Gruppe zeigt ein wichtiges
korrespondierendes Säure-Base-Paar. Jede Gruppe erhält einen Startzettel! Schreibt auf
einen leeren Zettel die Valenzstrichformel der Säure und gebt diesen verdeckt an die
nächste Gruppe weiter!
 Wenn ihr die Valenzstrichformel einer Säure erhaltet, dann schreibt deren pK S-Wert auf
einen leeren Zettel und gebt diesen verdeckt an die nächste Gruppe weiter!
 Wenn ihr einen pKS-Wert erhaltet, so ermittelt ihr die zur entsprechenden Säure
korrespondierende Base und schreibt deren Valenzstrichformel auf einen leeren Zettel, den
ihr verdeckt an die nächste Gruppe weitergebt!
 Wenn ihr die Valenzstrichformel einer Base erhaltet, dann schreibt den pK B-Wert dieser
Base auf einen leeren Zettel und gebt diesen verdeckt an die nächste Gruppe weiter!
 Wenn ihr einen pKB-Wert erhaltet, dann ermittelt das zu diesem Wert gehörige
korrespondierende Säure-Base-Paar, schreibt es auf einen leeren Zettel und gebt es an die
nächste Gruppe.
 Wenn ihr ein korrespondierendes Säure-Base-Paar erhaltet, ist die stille Post zu Ende und
ihr kontrolliert den Erfolg der stillen Post, indem ihr euren Startzettel mit dem erhaltenen
korrespondierenden Säure-Base-Paar vergleicht. Sollte das Ergebnis nicht übereinstimmen,
dann erfolgt eine Fehlersuche in Gruppendiskussion!
Startzettel

H3O+ / H2O
H2CO3 / HCO3-

HNO3 / NO3-
H2PO4- / HPO42-

HSO4- / SO42-
NH4+ / NH3

H3PO4 / H2PO4-
HCO3- / CO32-

CH3COOH /
CH3COO- HPO42- / PO43-
H2O / OH-
Memory zum Thema pKS und pKB Werte

H3O+ / HNO3 /
pKS = -1,74 pKS = -1,32
H2O NO3-

pKS = 1,92
HSO4- / H3PO4 /
pKS =2,13
SO42- H2PO4-

CH3COOH / H2CO3 /
pKS = 4,75 pKS = 6,52
CH3COO- HCO3-

H2PO4- / NH4+ /
pKS = 7,20 pKS = 9,25
HPO42- NH3

HCO3- / HPO42- /
pKS =10,40 pKS =12,36
CO32- PO43-

H2O / OH- /
pKS = 15,74 pKB = -1,74
OH- H2O

H2O / NO3- /
pKB = 15,74 pKB = 15,32
H3O+ HNO3

SO42- / H2PO4- /
pKB = 12,08 pKB = 11,78
HSO4- H3PO4

CH3COO- / HCO3- /
pKB = 9,25 pKB = 7,48
CH3COOH H2CO3

HPO42- / NH3 /
pKB = 6,80 pKB = 4,75
H2PO4- NH4+

CO32- / PO43- /
pKB = 3,60 pKB = 1,64
HCO3- HPO42-

Das könnte Ihnen auch gefallen