Sie sind auf Seite 1von 6

@

KANVAN

KANVAN 05 Technische Daten.


Multifunktionsschlepper.

first in intralogistics
2 KANVAN 05 TECHNISCHE DATEN.

Dieses Typenblatt nach VDI-Richtlinien 2198 nennt nur die technischen Werte des Standard-Gerätes.
Abweichende Bereifungen, andere Hubgerüste, Zusatzeinrichtungen usw. können andere Werte ergeben.

1.1 Hersteller STILL


1.2 Typzeichen des Herstellers KANVAN 05
1.3 Antrieb (Elektro, Diesel, Benzin, Treibgas, Netzelektro) Elektro
1.4 Bedienung (Hand, Geh, Stand, Sitz, Kommissionierer) Stand
Kennzeichen

1.5 Tragfähigkeit/Last Q kg 500


1.5.1 Anhängelast Q kg 4000
1.6 Lastschwerpunktabstand c mm 500
1.7 Nennzugkraft F N 1600
1.8 Lastabstand x mm 165
1.9 Radstand y mm 1216
2.1 Eigengewicht (inkl. Batterie) kg 1510
Gewichte

2.2 Achslast mit Last antriebsseitig/lastseitig kg 1480/530


2.3 Achslast ohne Last antriebsseitig/lastseitig kg 730/780
3.1 Bereifung P/P
Räder | Fahrwerk

3.2 Reifengrösse antriebsseitig mm Ø 250 x 100


3.3 Reifengrösse lastseitig mm Ø 250 x 80
3.5 Räder, Anzahl (x = angetrieben) antriebsseitig/lastseitig 1 x/2
3.6 Spurweite antriebsseitig b10 mm 0
3.7 Spurweite lastseitig b11 mm 689
4.1 Neigung Hubgerüst/Gabelträger vor/rück ° 0/0
4.2 Höhe Hubgerüst eingefahren h1 mm 1650
4.3 Freihub h2 mm 150
4.4 Hub h3 mm 1250
4.5 Höhe Hubgerüst ausgefahren h4 mm 1650
4.8 Sitzhöhe/Standhöhe (Plattform) h7 mm 146
4.9 Höhe Deichsel in Fahrstellung min./max. h14 mm 1165
4.12 Kupplunghöhe h10 mm 300/355/410
Grundabmessungen

4.15 Höhe abgesenkt h13 mm 45


4.17 Überhanglänge l5 mm 135
4.19 Gesamtlänge ohne Last l1 mm 1595/2756
4.20 Länge einschl. Gabelrücken l2 mm 1566
4.21 Gesamtbreite b1 mm 800
4.22 Gabelzinkenmasse s/e/l mm 45/120/990
4.24 Gabelträgerbreite b3 mm 480
4.25 Gabelaussenabstand b5 mm 520
4.31 Bodenfreiheit mit Last unter Hubgerüst m1 mm 70
4.32 Bodenfreiheit Mitte Radstand m2 mm 70
4.33 Arbeitsgangbreite bei Palette 1000 x 1200 quer Ast mm 2940
4.34 Arbeitsgangbreite bei Palette 800 x 1200 längs (b12 x l6) Ast mm 3040
4.35 Wenderadius Wa mm 1410
5.1 Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last km/h 7,5/13
5.2 Hubgeschwindigkeit/-Zeit mit/ohne Last m/s/s 0,16/0,20
5.3 Senkgeschwindigkeit/-Zeit mit/ohne Last m/s/s 0,28/0,23
Leistungsdaten

5.5 Zugkraft mit Last mit/ohne Last N 1600


5.6 Max. Zugkraft mit Last (5 Min.) mit/ohne Last N 4000
5.7 Steigfähigkeit mit/ohne Last %
Siehe Diagramm
5.8 max. Steigfähigkeit kB 5 mit/ohne Last %
5.9 Beschleunigungszeit (auf 10 m) mit/ohne Last s -
5.10 Betriebsbremse elektromagnetisch
6.1 Fahrmotor, Leistung S2 = 60 min kW 3
6.2 Hubmotor, Leistung/S3 kW/% 2,2/10%
E-Motor

6.3 Batterie nach DIN 43531 /35 /36; A, B, C, nein IEC 254 - 2; B
6.4 Batteriespannung, Nennkapazität K5 V/Ah 24/450
6.5 Batteriegewicht ± 5% (herstellerabhängig) kg 410
6.6 Energieverbrauch nach VDI-Zyklus kWh/h -
8.1 Art der Fahrsteuerung AC-Steuerung
Sonstiges

8.4 Schallpegel, Fahrerohr dB (A) -

Hubgerüsttabelle – Einfach
h1 1650 2200
h2 150 150
h3 1250 1800
h4 1650 2200

Maximum Last
LSP Abstand in mm 400 500 600
h3 1250 mm 500 kg 500 kg 450 kg
h3 1800 mm 500 kg 500 kg 450 kg
Leistungsdiagramm KANVAN 05.

12 5000

Zulässige Fahrstrecke je Stunde [m]


10 zulässige 4000
Fahrgeschwindigkeit [km/h]

Fahrstrecke
8 3000

6 2000
Fahrgeschwindigkeit
4 1000

2 0

1000 2000 3000 4000 Zugkraft [N]


0

4
4t
6
3t
8
Anhängelast [t]

10
Steigung [%]

12
1,5t

14
1t
16

18

20
0t

Leistungsbeispiel: an einer 2-prozentigen Steigung mit einer Schlepplast


von 4t, kann der KANVAN 05 diese Last mit einer Geschwindigkeit von
4,0 km/h 3500 m weit ununterbrochen ziehen, und diese noch abbremsen.
Bei den dargestellten Last- und Steigungskombinationen kann nach einem
Stop eine Wiederanfahrt auf der Steigerung erfolgen. Die zulässige Fahr-
strecke je Stunde ist die Gesamtstrecke inklusive der Rückfahrten. Es
wird empfohlen, dass gebremste Anhänger eingesetzt werden, wenn das
Anhängergewicht mehr als 2,5 t beträgt und für alle Anhängelasten, wenn
Steigung/Gefälle befahren werden.
4

Eine echte Innovation für die Kombi-Bedienelement.


Intralogistik von morgen. Das moderne Kombi-Bedienelement STILL Cockpit beinhaltet
Der KANVAN 05 integriert als erstes Seriengerät seiner Art alle Funktionen zum Steuern, Bedienen und Kontrollieren des
zwei wesentliche Funktionen in der modernen Produktionsver- KANVAN 05. Dabei sind durch die ergonomische Anordnung
sorgung: Leistungsfähiges Ziehen von Schleppzügen und das der Tasten alle Funktionen ohne Umgreifen zu erreichen. Im
Stapeln bzw. Umsetzen von Gütern. Cockpit sind folgende Funktionen integriert:
Damit ermöglicht es der KANVAN 05 dem Anwender eigenstän- - Fahren
dig und unabhängig von anderen Geräten auf seinem Weg - Lenken
durch den Betrieb alle notwendigen Aufgaben mit nur einem - Heben und Senken
Gerät zu realisieren. Der KANVAN 05 integriert somit auf - Betriebsstundenzähler
innovative Weise alle Funktionen, die bei der Realisierung - Entladeanzeiger
moderner Produktionskonzepte (z.B. Lean Production, Kanban, - Einstellbare Fahrprogramme
etc.) in der Praxis benötigt werden. - Serienmäßige Zugangsberechtigung durch PIN-Code
- Diagnose durch Servicecode
Kombinierte Funktionalität. Darüber hinaus bietet das Cockpit einen sicheren Halt
Der KANVAN 05 verbindet die Wendigkeit eines kompakten während der Fahrt.
Standschleppers mit der Möglichkeit, Güter von bis zu 500 kg
auf eine Höhe von 1250 mm bzw. 1800 mm anzuheben. Bedienung des Hubgerüsts.
Der dynamische 3 kW Drehstromantrieb verfügt über eine - Das Hubgerüst lässt sich einfach vom Fahrerstand aus über
Zugkraft von 4.000 kg und ermöglicht eine Höchstgeschwin- das STILL Cockpit bedienen. Serienmäßig vorhanden ist eine
digkeit von 13 km/h. zusätzliche Taste am Heck des Fahrzeugs für beste Sicht auf
Die kompakte Bauweise mit einer Länge von 1595 mm Gabeln und Last beim Bedienen des Hubwerks.
ermöglicht wendiges Manövrieren auch in schmalen Gängen. - Die Gabeln können mit Hilfe des patentierten Systems
komfortabel auf Knopfdruck ein- und ausgeklappt werden.
Lenkung. Der Fahrer kann somit vom Fahrerstand aus alle Funktionen
- Elektrische Lenkung mit automatischem Zurückkehren in die sicher steuern ohne außerhalb des Geräts stehen zu müssen.
Neutralposition.
- Im mittleren Lenkbereich werden unbewusste Fahrerstand.
Lenkbewegungen elektronisch gedämpft, um eine gerade - Die gedämpfte Fahrerstandplattform bietet optimale
Fahrt ohne Schwingungen zu gewährleisten. Bedingungen beim Auf- und Absteigen durch eine geringe
- Die zentrale Position des Antriebsrades garantiert eine Einstiegshöhe und einen Antirutschbelag.
gute Traktion sowie einen stabilen Geradeauslauf beim - Die Standplattform dient beim KANVAN 05 über einen
Beschleunigen und Bremsen. Kontakt zugleich als Sicherheitsschalter, um sicherzustellen,
- Die Automatische Geschwindigkeitsreduzierung bei dass der Fahrer beim Heben und Senken im Gerät steht.
Kurvenfahrten schafft eine hohe Seitenstabilität und - Die Rückwand des Fahrerstandes besteht aus einem auch im
verringert die Wirkungen der Fliehkraft. Automobilbau verwendeten Kunststoff (RIM) und ist auf die
Bedürfnisse des Fahrers ergonomisch abgestimmt.
Fahrzeugrahmen. - Die Polsterrückenlehne mit seitlichen geformten Halterungen
- Ist im Frontbereich als Rammschutz verstärkt. Hinter der bietet höchsten Komfort und Sicherheit beim Fahren.
abnehmbaren Fronthaube befindet sich leicht zugänglich - Im Fahrerstand sind diverse Ablagefächer und Halterungen für
die gesamte Fahrzeugtechnik. Folienrollen oder Unterlagen integriert.
- Optional ist beim KANVAN 05 ein Schreibpult verfügbar.
5

Antrieb. Bremsanlage.
- Kraftvoll, ökonomisch und somit Kosten sparend, dank eines - Eine weiche und dadurch gesicherte Bremsung mit
3,0 KW Drehstrommotors. Energierückgewinnung wird durch das Loslassen des
- Die neueste Generation der AC-Controller bietet zusammen Flügelschalters oder Reversieren aktiviert.
mit dem STILL Cockpit die Möglichkeit die Leistung des
Fahrzeuges auf Knopfdruck anzupassen. Dazu schaltet der Batterie.
Fahrer einfach von einem Modus zum anderen. - Die Batterie ist leicht zugänglich und kann bei zwei- bzw. drei-
- Das Antriebsrad in Mittenposition gewährleistet gute Traktion, schichtigem Einsatz mittels Kran oder seitlich über integrierte
um die Kraft auch in schwierigen Situationen auf die Strasse Rollenbahnen getauscht werden.
zu bringen. - In zwei unterschiedlichen Batterietrögen können Batterien mit
- Hohe Bodenfreiheit von 70 mm und dämpfende einer Kapazität bis zu 450 bzw. 600 Ah aufgenommen
Polyurethanbereifung ermöglichen den Einsatz auch im werden.
Außenbereich bzw. auf unebenen Böden.
- Beim Stehen auf der Rampe oder beim Loslassen des Kupplung.
Fahrschalters überwacht die Steuerung das Fahrzeug und - Anhängelast 4000 kg.
verhindert ein unkontrolliertes Zurückrollen durch Schließen - Die Anhängelast und die Fahrgeschwindigkeit sind abhängig
der Motorbremse. von der jeweiligen Steigung (Siehe Leistungsdiagramm S.5).
- Im „ECO“ Modus (Taste Schildkröte) folgt der Motor der - Die serienmäßige Stiftkupplung bietet fünf verschiedene
Standardkennlinie, die verbrauchseffizient programmiert ist Kupplungshöhen (300/355/410).
und nominelle Beschleunigung ermöglicht. Dies führt zu einer - Kupplungsvarianten auf Anfrage (z.B. Rockinger).
langen Betriebsdauer pro Batterieladung.
- Im „BOOST“ Modus (Taste Hase) folgt der Motor einer sehr Optionen.
dynamischen Kennlinie, die hohes Drehmoment, erhöhte - Einzigartiges modulares Zubehörsystem durch
Beschleunigung sowie höhere Geschwindigkeiten unter Last multifunktionale Bügel (front- und rückseitig).
ermöglicht. Dadurch wird die Produktivität nochmal spürbar - Einstellbares DIN-A4-Schreibpult.
gesteigert. - Warnleuchte.
- Das Fahrprogramm kann in beiden Modi genau auf die - Arbeitscheinwerfer.
jeweiligen Anforderungen des Einsatzes und der Fahrer - Rückfahrleuchte und Bremsleuchte.
abgestimmt werden (Geschwindigkeit, Beschleunigung, - Rückspiegel.
Bremsung). - Mehrere Sorten von Anhängerkupplung.
- Ein Geschwindigkeitssensor, der mit der Steuereinheit - Vorbereitung für Datenterminal.
verbunden ist, sorgt für eine sanfte und gleichmäßige - zusätzliche Halterungen für Zubehör (auf Anfrage).
Beschleunigung des KANVAN 05 auf Höchstgeschwindigkeit, - Mitgängerbetrieb durch Flügelschalter am Cockpit und/oder
unabhängig von der Last auf der Gabel. durch Tasten an der Rückenlehne.
- Das Fahrzeug bremst ab, wenn der Fahrschalter am STILL - diverse Geschwindigkeitseinstellungen.
Cockpit losgelassen wird oder der Fahrer bremst. Hierbei - Batterieraum für 600 Ah-Batterie.
fungiert der AC-Motor als Generator und speichert die beim - Mit der klappbaren Trittstufe kann bei Bedarf die zweite
Bremsen gewonnene Energie in die Batterie. Kommissionierebene erreicht werden.
- Unfallrecorder (optional im Zusammenhang mit STILL
Hubgerüst. FleetManager).
- Der Einfachmast des KANVAN 05 bietet im Standard eine
Hubhöhe von 1250 mm oder optional 1800 mm. Damit kann Sicherheit.
der Kanvan eine Last von 500 kg auf volle Hubhöhe anheben. - Fahrzeuge entsprechen der EG-Richtlinie 98/37 und tragen
- In Abhängigkeit der zu hebenden Güter können klappbare das CE-Kennzeichen.
Gabeln unterschiedlicher Länge ausgewählt werden - STILL ist nach ISO 9001 zertifiziert.
(790 mm, 990 mm, 1190 mm).
- Das proportionale Hydraulikventil ermöglicht ein feinfühliges
Heben und Senken sowie ein leichtgängiges Ein-/Ausklappen
der Gabeln.
Ihr Kontakt

STILL GmbH
Berzeliusstraße 10
D-22113 Hamburg
@
Telefon: +49 (0)40/73 39-20 00
Telefax: +49 (0)40/73 39-20 01
info@still.de
Weitere Informationen finden Sie unter:
STILL AG
Industriestrasse 50
CH-8112 Otelfingen
Telefon: +41 (0)44/846 51 11
Telefax: +41 (0)44/846 51 21
info@still.ch
Weitere Informationen finden Sie unter:
KANVAN DE 11/10 TD Technische Änderungen vorbehalten.

www.still.de www.still.ch

STILL Gesellschaft m.b.H.


IZ NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 6
A-2351 Wiener Neudorf
Telefon: +43 (0)2236/615 01-0
Telefax: +43 (0)2236/617 04
info@still.at
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.still.at
first in intralogistics