Sie sind auf Seite 1von 1

Transkript

Hannah: Ach! Der Winter ist so kalt und ungemütlich.


Paul: Ja…
Hannah: Hey! Wollen wir wegfahren? So ganz spontan?
Paul: Ja? Warum eigentlich nicht…

Hannah: Du bist nicht begeistert…


Paul: Doch! Wirklich! Gute Idee! Wohin wollen wir denn fahren? Es regnet…
Hannah: Ja, HIER regnet es… aber nicht im Norden!
Paul: Bist du sicher?
Hannah: Ja, schon! Wollen wir nach Hamburg fahren?
Paul: Du bist ja ganz aufgeregt! Okay, gut! Wollen wir schnell packen?
Paul: Es ist jetzt 12 Uhr. Wir können um eins fahren.
Hannah: Okay, um eins, gut. Ich bin schnell!
Paul: Ja.
Radio: Und nun das Wetter.

Paul: Komm schnell, das Wetter!


Radio: Im Süden ist es sonnig bei fünf bis sieben Grad.
Im Norden ist es regnerisch bei ein bis drei Grad.
Am Nachmittag gibt es im Norden noch Sturm und Hagel. Es kann Gewitter geben.
Hannah: Was? Sturm? Hagel? Gewitter? Ach nee!
Paul: Oje… das klingt gar nicht gut. Da! Jetzt blitzt es schon!
Das ist in Hamburg sicher auch nicht besser.
Hannah: Ja, wahrscheinlich. Schade!
Paul: Komm, sei nicht traurig. Lass uns zu Hause bleiben.
Hier ist es warm und gemütlich!
Hannah: Na gut. Du hast ja recht.