Sie sind auf Seite 1von 3

A 2.1.

Ich liebe meine Arbeit!

Femininum
Ich liebe meine Arbeit.
Du liebst d_______ Arbeit.
Er liebt s_______ Arbeit.
Sie liebt i________Arbeit.
Es liebt s_______ Arbeit.
Wir lieben u_______ Arbeit.
Ihr liebt e_______ Arbeit.
Sie lieben i_______ Arbeit.

Neutrum Plural
Maskulinum
Ich liebe m_____ Büro, m_______ Kollegen, m_________Beruf.
Du liebst d_____ Büro, d_______ Kollegen, d_________Beruf.
Er liebt s_____ Büro, s_______ Kollegen, s_________ Beruf.
Sie liebt i_____ Büro, i_______ Kollegen, i_________ Beruf.
Es liebt s_____ Büro, s_______ Kollegen, s_________ Beruf.
Wir lieben u_____ Büro, u_______ Kollegen, u_________ Beruf.
Ihr liebt e_____ Büro, e_______ Kollegen, e_________ Beruf.
Sie lieben i_____ Büro, i________ Kollegen, i_________ Beruf.

Ich habe keine Arbeit,


kein Büro,
keine Kollegen,
Goethe-Institut Moskau
keinen Beruf! Leninskij Prospekt 95 A
119313 Moskau
Russische Föderation

www.goethe.de/moskau

Quelle: Tatjana Butjugina


A 2.1.
lieben + Akk.(einen/ein/eine)

die Arbeit
ich liebe meine Arbeit.
du liebst deine Arbeit.
er liebt seine Arbeit.
sie liebt ihre Arbeit.
es liebt seine Arbeit.
wir lieben unsere Arbeit.
ihr liebt eure Arbeit.
sie/Sie lieben ihre/Ihre Arbeit.

der Beruf
ich liebe meinen Beruf.
du liebst deinen Beruf.
er liebt seinen Beruf.
sie liebt ihren Beruf.
es liebt seinen Beruf.
wir lieben unseren Beruf.
ihr liebt euren Beruf.
sie/Sie lieben ihren/Ihren Beruf

das Büro
ich liebe mein Büro
du liebst dein Büro.
er liebt sein Büro.
sie liebt ihr Büro.
es liebt sein Büro.
wir lieben unser Büro.
ihr liebt euer Büro.
sie/Sie lieben ihr/Ihr Büro.
Goethe-Institut Moskau
Leninskij Prospekt 95 A
119313 Moskau
die Kollegen (Pl.) Russische Föderation
ich liebe meine Kollegen.
www.goethe.de/moskau
du liebst deine Kollegen.
er liebt seine Kollegen.
sie liebt ihre Kollegen.
es liebt seine Kollegen.
wir lieben unsere Kollegen.
ihr liebt eure Kollegen.
sie/Sie lieben ihre/Ihre Kollegen.

Quelle: Tatjana Butjugina


A 2.1.

Goethe-Institut Moskau
Leninskij Prospekt 95 A
119313 Moskau
Russische Föderation

www.goethe.de/moskau

Quelle: Tatjana Butjugina