Sie sind auf Seite 1von 9

 die

a) Situation
Dort istfrüher
traf sich peinlich/ärgerlich/nervig/unerträglich
die ganze Straße, man fühlte sich wie zuhause: man trank und redete mit
guten Freunden.
 der Streit  streiten mit + DAT

b) Ist doch irgendwie seltsam, dass man auf Facebook zwar jeden Schritt der ehemaligen Schulkolle-
 der
gin Kompromiss,
verfolgt, mit der-eman einennichts
 sonst Kompromiss
mehr zuschließen  sich
tun hat, aber abfinden
nicht mit die
weiß, was + DAT
Frau mit der höflichen
Tochter, die unter einem wohnt und die man beinahe täglich sieht, macht, wenn sie das Haus verlässt.
 neugierig  der Klatsch  klatschen über + AKK  diskret ≠ indiskret sein
Werkstatt B2 - Arbeitsbuch
 die Kneipe, -n  zusammenkommen mit + DAT  reden mit + DAT
Die Deklination:
Lösungsschlüssel Nominativ man
- Test 7 / Sonderausgabe
 spontan  die Spontaneität  zusammen etw. feiern
Akkusativ einen
Dativ einem
Aufgabe 1: Nennen Sie Synonyme (=) bzw. Antonyme (≠) der folgenden Wörter.
Wortschatz

Die Regeln:

7 sich
abfinden
auf dem Land ≠
= akzeptieren
Das unbestimmte Pronomen „man“ bezieht sichder
Werkstatt B2
nicht näher definiert
in dersind.
Stadt
immer = eine oderder
Lärmauf

nervig =
 Das Verb hinter „man“ steht immer in der 3. Person Singular.
Krach Personen, die
mehrere
unangenehm

dieBeziehung = nichtdas
„man“ darf
Verhältnis absichtlich
zufällig ≠ ersetzt werden.
durch „er“ oder ein anderes Pronomen
 Temporalsätze mit „als, wenn“
 Dem
diskret ≠ Pronomen indiskret
„man“ entspricht das Possessivpronomen
zusammen „sein“.
= miteinander
Wir verwenden „als“ nur, wenn es sich um ein Ereignis handelt, das einmal in der Vergangenheit
stattgefunden hat:
VorAufgabe
ein paar 3:
Aufgabe Ergänzen
Monaten,
2: alsSie
Aus eigener die Lücken
jemand seinen
Erfahrung mit
50.der jeweils passenden
Geburtstag
berichten Form
feierte, kam vonganz
dann „man“.
spontan die Idee auf,
Sprechen

gemeinsam zu verreisen.

Grammatik
1 ist
Wie Einen Vortrag
es bei Ihnen?beginnt
Beschreibenman
___________ immer mit der Begrüßung des Publikums.
Sie Ihr Verhältnis
Vorsicht:
zu2 den „einmaliges Ereignis“ bedeutet nicht zwangsläufig „Ereignis von momentaner Dauer“!
Im DieLeuten
folgenden
in Ihrer
Gedanken
Satz wird
Nachbarschaft.
an die
dasFamilie einen
in der Heimat belasten ___________
deutlich: man
sehr, wenn ___________ allein
im Ausland lebt.
Allerdings haben wir auch in unmittelbarer Nähe einen Spielplatz, wo unsere Kinder sich austobten,
3als sie
Bei noch
einerklein
Einladung man
waren.zum Essen bringt ___________ der Dame des Hauses meistens Blumen mit.
- 124 - einem
4 Ein Dosenöffner dient ___________ zum Öffnen von Konservendosen.
© Praxis

Falls
5 Zu es sich
einer um eine wiederholte
Hochzeitsfeier HandlungVerwandte,
man
lädt ___________ handelt, verwenden wir gute
Freunde und „wenn“:
Bekannte ein.

6Wenn dasimmer
Es ist Kind in
einder Wohnung herumrannte
unangenehmes oder sein
Problem, wenn Spielzeug
einem aufanden
es ___________ harten
Geld fehlt.Boden fallen ließ,
AB_test_7.indd 124 konnte ich alles durch die Decke hören. 6/2/2019 2:13:45 µµ

einen
7 Es freut ___________ natürlich sehr, wenn die Kinder gute Noten nach Hause bringen.
Im folgenden Textabschnitt werden beide Konjunktionen folgerichtig verwendet:
8 Gute Ideen gefallen ___________einem man
immer sehr, besonders wenn ___________ das nötige Geld
Als für
ich deren
vor zwei Jahren zum
Umsetzung hat. Studium nach Frankfurt in mein eigenes Apartment zog, wollte ich mög-
lichst wenig oder gar nichts mit den Menschen unter demselben Dach zu tun haben. Wenn ich mor-
9gensWas
aus___________
dem Haus ging,
einem liefgehört,
nicht ich die das
Treppen
kann hinunter,
man statt niemandem
___________ den Aufzug zu nehmen, um ja nicht in ein
schenken.
Gespräch verwickelt zu werden.
10 Nachrichten aus der Welt der Technik interessieren ___________ einen schon.
Bei Ereignissen, die sich auf die Gegenwart oder Zukunft beziehen, verwenden wir immer „wenn“,
11 Das Wort „Schifffahrt“ schreibt ___________ man jetzt mit drei „f“.
unabhängig davon, ob es sich um ein einmaliges oder wiederholtes Ereignis handelt, wie die folgende
Übersicht
Man zeigt:
12 ___________ trennt sich nur ungern von guten Freunden.
einmaliges Ereignis wiederholtes Ereignis
13 Der Chef überlässt ___________einem oft die langweiligsten Arbeiten.
Vergangenheit als wenn
Man
14 ___________ wartet darauf, dass die Grundstückspreise endlich fallen.
Gegenwart wenn wenn
einem
15 Oft tun ___________ nach einer langen Wanderung die Füße weh.
Zukunft wenn wenn

- 125 -
© Praxis

Aufgabe 4: Setzen Sie sinngemäß „als“ oder „wenn“ in die Lücken ein.
Grammatik

Als
1 ___________ ich in der Universitätsklinik arbeitete, hatte ich Schichtdienst.
AB_test_7.indd 125 6/2/2019 2:13:4
wenn
2 Es ist klar, dass man tagsüber seine Ruhe braucht, ___________ man nachts arbeitet.

Wenn
3 ___________ neue Mieter in die Wohnung über mir einzogen, war ich anfangs immer skeptisch.

als
4 Wir waren alle schön braun, ___________ wir letztes Jahr von der Reise in die Karibik zurückkehrten.

Wenn
5 ___________ man früher seine Freunde treffen wollte, ging man einfach in die Kneipe um die Ecke.

Als
6 ___________ ihr Vater in Rente ging, übernahmen die beiden Söhne das Geschäft.

wenn
7 Ich war jedes Mal ziemlich aufgeregt, ___________ am nächsten Tag eine Klausur zu schreiben war.
Gramm
Als
1 ___________ ich in der Universitätsklinik arbeitete, hatte ich Schichtdienst.

wenn
2 Es ist klar, dass man tagsüber seine Ruhe braucht, ___________ man nachts arbeitet.

Wenn
3 ___________ neue Mieter in die Wohnung über mir einzogen, war ich anfangs immer skeptisch.
Werkstatt B2 - Arbeitsbuch
als
4 Wir waren alle schön braun, ___________ wir letztes Jahr von der Reise in die Karibik zurückkehrten.
Lösungsschlüssel - Test 7 / Sonderausgabe
Wenn
5 ___________ man früher seine Freunde treffen wollte, ging man einfach in die Kneipe um die Ecke.

7
Als
6 ___________ ihr Vater in Rente ging, übernahmen die beiden Söhne das Geschäft.
Werkstatt B2
wenn
7 Ich war jedes Mal ziemlich aufgeregt, ___________ am nächsten Tag eine Klausur zu schreiben war.

Als
8 ___________ Max aus dem Aufzug kam, sah er einen Polizisten, der vor der Haustür wartete.
Wenn
10 Ganz einfach: ___________
ging auf mein Zimmer.
Werkstatt B2
ich meine Ruhe haben wollte, verließ ich den Gemeinschaftsraum und
als
9 Renate hatte anfangs große Schwierigkeiten, ___________ sie von ihrer Kleinstadt in die Großstadt zog.
7
wenn
11 Ist doch klar, dass die Kinder Krach machen werden, ___________ sie in ihrem Zimmer spielen,
10 Ganz einfach: Wenn
___________ ich meine Ruhe haben wollte, verließ ich den Gemeinschaftsraum und
- 126 - aber das ist wirklich nicht schlimm.
© Praxis

ging auf mein Zimmer.


Als
12 ___________ der Vortrag von Professor Ungerer begann, waren nicht mehr als 20 Studenten
11 Ist wenn
im doch
Saal. klar, dass die Kinder Krach machen werden, ___________ sie in ihrem Zimmer spielen,
aber das ist wirklich nicht schlimm.
test_7.indd 126 6/2/2019 2:13:45 µµ

Als
12 ___________ der Vortrag von Professor Ungerer begann, waren nicht mehr als 20 Studenten
im Saal.
LESEN, Teil 2: Handschrift – Schreiben statt Tippen

Aufgabe 5: Begriffe unterscheiden

Lesen
LESEN, Teil 2: Handschrift – Schreiben statt Tippen
Die Art, wie man schreibt, wie man schreiben soll, bietet in Deutschland immer wieder Anlass für
heftige Debatten. Können Sie nun, als Nichtmuttersprachler, nachdem Sie den Text „Handschrift
Aufgabe 5:statt
Begriffe unterscheiden

Lesen
- Schreiben Tippen“ gelesen haben, zwischen Druckschrift, Grundschrift, Handschrift und
Schreibschrift unterscheiden? Tragen Sie den Ihrer Ansicht nach passenden Begriff links ein:
Die Art, wie man schreibt, wie man schreiben soll, bietet in Deutschland immer wieder Anlass für
heftige Grundschrift
Debatten. Können Sie
______________________ nun,
: eine als Nichtmuttersprachler,
Variante nachdem
der Druckschrift, welche Sie den Text
die persönliche „Handschrift
Handschrift der
- Schreiben
Kinder direktstatt Tippen“
aus den gelesen haben,
Druckbuchstaben zwischen Druckschrift, Grundschrift, Handschrift und
entwickelt.
Schreibschrift unterscheiden? Tragen Sie den Ihrer Ansicht nach passenden Begriff links ein:
Handschrift
______________________ : die Schrift, die durch Schreiben mit der Hand erzeugt wird.
Grundschrift
______________________ : eine Variante der Druckschrift, welche die persönliche Handschrift der
Kinder Schreibschrift
______________________ : eine Schrift,entwickelt.
direkt aus den Druckbuchstaben die durch eine fortlaufende bzw. wenig unterbrochene Linien-
führung auf dem Papier charakterisiert ist.
Handschrift
______________________ : die Schrift, die durch Schreiben mit der Hand erzeugt wird.
Druckschrift
______________________ : eine Schrift, in der die einzelnen Buchstaben nicht wie in der Schreib-
Schreibschrift
______________________ : eineunverbunden
Schrift, die durch eine fortlaufende bzw. wenig unterbrochene Linien-
schrift verbunden sind, sondern stehen.
führung auf dem Papier charakterisiert ist.
Druckschrift
______________________ : eine Schrift, in der die einzelnen Buchstaben nicht wie in der Schreib-
schrift verbunden
Aufgabe sind, sondern
6: Notieren unverbunden
Sie zu jedem stehen.
der folgenden Wörter ein Wort mit gegensätzlicher Bedeutung.
Wortschatz

der Hintergrund der Vordergrund häufig selten

grundlegend
Aufgabe 6: Notieren
kaum,
Siegeringfügig handgeschrieben
zu jedem der folgenden Wörter maschinengeschrieben
ein Wort mit gegensätzlicher Bedeutung.
Wortschatz

abschaffen
der Hintergrund einführen
der Vordergrund leserlich
häufig unleserlich
selten
löschen
grundlegend speichern
kaum, geringfügig zunehmend
handgeschrieben abnehmend
maschinengeschrieben
effizient
abschaffen ineffizient
einführen der Experte
leserlich der Laie
unleserlich
löschen speichern zunehmend abnehmend
Aufgabe 7: Formen
effizient Sie die blau markierten Satzteile
ineffizient der sinngemäß
Experte um. der Laie
Grammatik

1 Infolge der zunehmenden Digitalisierung gerät das Schreiben mit der Hand immer mehr in den
Hintergrund – auch bei Kindern.
Aufgabe 7: Formen Sie die blau markierten Satzteile sinngemäß um.
Grammatik

Weil
___________ die Digitalisierung ________________
zunimmt , gerät das Schreiben mit der Hand …
1 Sollten
2 Infolge sie
dernicht
zunehmenden Digitalisierung
vielmehr den Umgang mitgerät das Schreiben mit der
Computerprogrammen undHand immer
Tastatur mehr in den
lernen?
Hintergrund – auch bei Kindern.
Sollten sie nicht vielmehr lernen, ___________
wie sie mit Computerprogrammen und
abschaffen einführen leserlich unleserlich
löschen speichern zunehmend abnehmend
Bildung und Gebrauch
effizient des Komparativs
ineffizient der Experte der Laie
Um den Komparativ zu bilden, hängt man dem Adjektiv das Suffix „-er“ an:
Werkstatt B2 - Arbeitsbuch
Mit Aufgabe
der Hand7:schreibt
Formen man
Siealso bewusster
die blau und effizienter.
markierten Satzteile sinngemäß um.

Grammatik
Lösungsschlüssel - Test 7 / Sonderausgabe
1 Viele
Infolge der zunehmenden
einsilbige Digitalisierung
Adjektive mit gerät das
„a, o, u“ im Stamm Schreiben
erhalten mit der Hand
im Komparativ immer
einen mehr in den
Umlaut:
Hintergrund – auch bei Kindern.
Und abgesehen davon ist die Handschrift auch persönlicher, wärmer und lebendiger.
Weil
___________ die Digitalisierung ________________
zunimmt , gerät das Schreiben mit der Hand …

7 2 Einige
SolltenAdjektive
Sollten
Wenn
Tastatur
sie nicht bilden

Kindersie
pernicht
vielmehr
denden
Handvielmehr
Umgang mit
Komparativ
Werkstatt B2
schreiben,lernen,
umgehen
___________ können?
Computerprogrammen und Tastatur lernen?
unregelmäßig:
Gehirn sie mit
wiedas Gelernte
kann ihr___________ Computerprogrammen
viel besser abspeichern. Dochund
immer
mehr Kinder in Deutschland haben Schwierigkeiten, mit der Hand zu schreiben.
3 Erkenntnissen der Neurowissenschaft zufolge trägt das Schreiben mit der Hand zur Entwicklung des
Gehirns
Merken bei.besonders: Positiv
Sie sich Komparativ Superlativ - 127 -

© Praxis
___________ die Neurowissenschaft
Wie gut ___________ hat,
erkannt
besser trägt das Schreiben mit der Hand
am besten
dazu bei, ___________
dass sich das Gehirn entwickelt.
viel mehr am meisten
4 Nicht zuletzt ist die Handschrift ein Ausdruck der Individualität des Menschen.
AB_test_7.indd 127 gern lieber am liebsten 6/2/2019 2:13:45 µµ
drückt
Nicht zuletzt ___________ die Handschrift die Individualität des Menschen aus.

5 Auch in Deutschland
Mit „Komparativ liefen
+ als“ häufige
drückt man Diskussionen darüber,
die Überlegenheit wie
von A imsinnvoll daszuErlernen
Vergleich B aus: der Handschrift
noch ist.
Auf diese Weise lernen sie auch schneller lesen und können den Unterrichtsstoff viel besser behalten als
Auch indie
diejenigen, Deutschland wurde
mit ihrem PC___________
arbeiten. häufig darüber ___________
diskutiert , wie sinnvoll ...

 Bildung
Aufgabeund Gebrauch
8: Bilden des Komparativs
Sie Vergleiche wie im Beispiel.
Grammatik

1 Um den–Komparativ
schnell antworten zu bilden,–hängt
(Perfekt) man–dem
Friedrich Adjektiv das Suffix „-er“ an:
Leandro
Mit Friedrich hat ___________
der Hand schreibtschneller ___________
man also bewusster Leandro geantwortet.
als und effizienter.

2 sinnvoll – sein – Freizeitaktivität – Lesen – Faulenzen


Viele einsilbige Adjektive
Lesen ist eine ___________
mit „a,
sinnvollere o, u“ im Stamm erhalten
als im Komparativ
Freizeitaktivität ___________
einen Umlaut:
Faulenzen.
Und abgesehen davon ist die Handschrift auch persönlicher, wärmer und lebendiger.
3 gern – sollen (Konjunktiv II) – sich konzentrieren – Elisa – ihre Stärken – ihre Schwächen

7
Elisa sollte sich lieber auf ihre Stärken als auf ihre Schwächen konzentrieren.
_________________________________________________________________________________
Einige Adjektive bilden den Komparativ unregelmäßig:
4 genau – arbeiten Werkstatt B2
Wenn Kinder per Hand(Präteritum) – immer
schreiben, kann – Lanadas
ihr Gehirn – Lucia
Gelernte viel besser abspeichern. Doch immer
Lana arbeitete immer genauer als Lucia.
_________________________________________________________________________________
mehr Kinder in Deutschland haben Schwierigkeiten, mit der Hand zu schreiben.
5 häufig – machen (Passiv) – Fehler in der Grammatik – Fehler im Ausdruck
- 128 -
Merken Sie sich besonders:
GrammatikPositiv Komparativ Superlativ
© Praxis

Fehler in der werden häufiger gemacht als Fehler im Ausdruck.


_________________________________________________________________________________
gut besser am besten
6 gut – haben – Charakter – Hugo – Konrad
Hugo hat einen besserenviel mehr
Charakter als Konrad. am meisten
_________________________________________________________________________________
est_7.indd 128 6/2/2019 2:13:45 µµ
gern lieber am liebsten
7 groß – Tabea – einen Kopf – Celine
Tabea ist einen Kopf größer als Celine.
_________________________________________________________________________________
Mit „Komparativ + als“ drückt man die Überlegenheit von A im Vergleich zu B aus:
8 kalt
Auf diese– Weise
sein – lernen
es – aufsie
dem
auchBerg – am See
schneller davor
lesen und können den Unterrichtsstoff viel besser behalten als
Auf dem Berg ist es kälter als am See davor.
_________________________________________________________________________________
diejenigen, die mit ihrem PC arbeiten.
9 klug – sein (Präteritum) – nicht viel – Fabio – Martin
Fabio war nicht viel klüger als Mario.
_________________________________________________________________________________
Aufgabe 8: Bilden Sie Vergleiche wie im Beispiel.
Grammatik

10 viel – verdienen – 500 Euro – Leana – Ariana


1 schnell – antworten
Leana verdient (Perfekt)
500 Euro mehr–als
Friedrich
Ariana.– Leandro
_________________________________________________________________________________
Friedrich hat ___________
schneller ___________
als Leandro geantwortet.

2 sinnvoll – sein – Freizeitaktivität – Lesen – Faulenzen


LESEN, Teil ist
Lesen 3: Privatschulen in Deutschland
eine ___________
sinnvollere Freizeitaktivität ___________
als Faulenzen.

3 gern – sollen
Wortschatz (Konjunktiv II) – sich konzentrieren – Elisa – ihre Stärken – ihre Schwächen
zum Thema
Elisa sollte sich lieber auf ihre Stärken als auf ihre Schwächen konzentrieren.
_________________________________________________________________________________
 Temporalsätze mit „nachdem“ drücken Vorzeitigkeit aus, d. h. eine Handlung, die zeitlich vor dem
Inhalt des Hauptsatzes liegt.

 In Sätzen mit „nachdem“ muss die Zeitenfolge eingehalten werden, wie die folgende Tabelle zeigt:
Temporalsatz mit „nachdem” Hauptsatz
Werkstatt B2Perfekt
- Arbeitsbuch
Präsens oder Futur I
Plusquamperfekt Präteritum / Perfekt
Lösungsschlüssel - Test 7 / Sonderausgabe

Aufgabe 11: Verbinden Sie die beiden Sätze mithilfe von „nachdem“.

Grammatik
1 Die Eltern bringen Privatschulen offenbar mit einer intensiveren Betreuung ihrer Kinder in Verbin-
dung. Das Angebot an Privatschulen wird wohl weiter wachsen.
Nachdem die Eltern Privatschulen offenbar mit einer intensiveren Betreuung ihrer
___________
Kinder in Verbindung ___________
gebracht ___________
haben , ___________
wird das Angebot an Privat-
schulen wohl weiter ___________
wachsen .
2 Die Anmeldungen hatten die zur Verfügung stehenden Plätze um das Fünffache überstiegen. Die
Eltern drängten auf die Gründung weiterer Privatschulen.
Nachdem die Anmeldungen die zur Verfügung stehenden Plätze um das Fünffache überstiegen
_________________________________________________________________________________
hatten, drängten die Eltern auf die Gründung weiterer Privatschulen.
_________________________________________________________________________________

3 Die Zahl der Privatschulen in Deutschland hat sich drastisch erhöht. Jedes 13. schulpflichtige Kind
besucht eine Privatschule.
Nachdem die Zahl der Privatschulen in Deutschland sich drastisch erhöht hat, besucht jedes 13.
_________________________________________________________________________________
schulpflichtige Kind eine Privatschule.
_________________________________________________________________________________

4 Im Hinblick auf die Qualität der Ausbildung stellte man keine nennenswerten Unterschiede fest.
Die Privatschulen konzentrierten sich auf das Schulklima.
Nachdem man im Hinblick auf die Qualität der Ausbildung keine nennenswerten Unterschiede
_________________________________________________________________________________
festgestellt hatte, konzentrierten sich die Privatschulen auf das Schulklima.
_________________________________________________________________________________

5 Man sorgt für motivierte Lehrer und kleine Klassen. Die meisten Eltern sind zufrieden.
Nachdem man für motivierte Lehrer und kleine Klassen gesorgt hat, sind die meisten Eltern zufrieden.
_________________________________________________________________________________

6 Privatschulen richten Stipendienprogramme für ärmere Schülerinnen und Schüler ein. Auch Kinder

7
aus sozial schwachen Familien können Privatschulen besuchen.
Werkstatt B2
Nachdem Privatschulen Stipendienprogramme für ärmere Schülerinnen und Schüler eingerichtet
_________________________________________________________________________________
haben, können auch Kinder aus sozial schwachen Familien Privatschulen besuchen.
_________________________________________________________________________________

7 Seit 1992 ist die Zahl allgemeinbildender privater Schulen um 50 Prozent gestiegen. Die öffentlichen - 131 -
© Praxis

Schulen versuchen sich zu verbessern.


Nachdem die Zahl allgemeinbildender privater Schulen seit 1992 um 50 Prozent gestiegen ist,
_________________________________________________________________________________
versuchen die öffentlichen Schulen sich zu verbessern.
_________________________________________________________________________________
AB_test_7.indd 131 6/2/2019 2:13:52 µµ
8 Zuerst wurden Schulen mit musischer oder wirtschaftlicher Ausrichtung gegründet. Dann entstan-
den auch Privatschulen für Hochbegabte und Behinderte.
Nachdem Schulen mit musischer oder wirtschaftlicher Ausrichtung gegründet worden waren,
_________________________________________________________________________________
entstanden auch Privatschulen für Hochbegabte und Behinderte.
_________________________________________________________________________________

Aufgabe 12: Die Besetzung des Vorfelds


Grammatik

Setzen Sie den markierten Ausdruck an den Anfang des Satzes. Nehmen Sie alle erforderlichen Änderun-
gen im Satz vor und achten Sie auf die Stellung des Verbs!

1 Der Wettbewerb um die Schülerinnen und Schüler in Deutschland hat auch den öffentlichen
Schulen nach Ansicht vieler Experten gut getan.
Nach Ansicht vieler Experten ______________________________________________________
hat der Wettbewerb ... auch den öffentlichen Schulen gut getan.

2 Private Bildungseinrichtungen sind der Grund dafür, dass sich Deutschlands Schullandschaft verändert.
Der Grund dafür, dass sich Deutschlands Schullandschaft verändert, sind private Bildungseinrichtungen.
_________________________________________________________________________________

3 Unterschiede werden einer Studie zufolge eher im Bereich des Schulklimas sichtbar.
Grammatik Aufgabe 12: Die Besetzung des Vorfelds

Setzen Sie den markierten Ausdruck an den Anfang des Satzes. Nehmen Sie alle erforderlichen Änderun-
Werkstatt
gen im Satz vor und achten B2Stellung
Sie auf die - Arbeitsbuch
des Verbs!

1Lösungsschlüssel
Der Wettbewerb um -dieTest 7 / Sonderausgabe
Schülerinnen und Schüler in Deutschland hat auch den öffentlichen
Schulen nach Ansicht vieler Experten gut getan.
Nach Ansicht vieler Experten ______________________________________________________
hat der Wettbewerb ... auch den öffentlichen Schulen gut getan.

2 Private Bildungseinrichtungen sind der Grund dafür, dass sich Deutschlands Schullandschaft verändert.
Der Grund dafür, dass sich Deutschlands Schullandschaft verändert, sind private Bildungseinrichtungen.
_________________________________________________________________________________

3 Unterschiede werden einer Studie zufolge eher im Bereich des Schulklimas sichtbar.
Sichtbar werden Unterschiede einer Studie zufolge eher im Bereich des Schulklimas.
_________________________________________________________________________________

4 Die 15-Jährigen fühlen sich in Privatschulen besser von ihren Lehrern unterstützt als in staatlichen
Schulen.
In Privatschulen fühlen sich die 15-Jährigen besser von ihren Lehrern unterstützt als ...
_________________________________________________________________________________

5 Lehrer an Privatschulen sind zudem meist motivierter und die Klassen kleiner.
Zudem sind Lehrer an Privatschulen meist motivierter und die Klassen kleiner.
_________________________________________________________________________________

6 Das Argument, Privatschulen seien aufgrund hoher Kosten nicht für jedermann zugänglich, gilt

7
eigentlich nicht.
Eigentlich gilt das Argument, Privatschulen seien aufgrund hoher Kosten ... zugänglich, nicht.
Werkstatt B2
_________________________________________________________________________________

Aufgabe
Beachten 13: folgende
Sie das Ergänzen Sie die fehlenden Präpositionen, wo erforderlich auch den Artikel.
Schema:
Grammatik

1 Die Zweifel der Eltern ___________


am
einfaches Passiv deutschen Bildungssystem
Passiv mitführen oft ___________
Modalverb zur Gründung
___________
von in
Privatschulen, besonders ___________ ländlichen Gebieten.
Präsens Das Buch wird gedruckt. Das Buch kann gedruckt werden.
2 ___________
In
Präteritum d_____
en Dasletzten Jahrengedruckt.
Buch wurde gab es mehrere Gründe ___________
Das Buch den rasanten
für gedruckt
konnte werden.Anstieg
der Auswanderung junger Ärzte ___________ins Ausland.
Perfekt Das Buch ist gedruckt worden. (Das Buch hat gedruckt werden können.)*
3 ___________
Im Hinblick ___________
auf die Qualität der Ausbildung ist ___________
zwischen Stadt und Land
Plusquamperfekt Das Buch
kein großer Unterschied war gedruckt worden. (Das Buch hatte gedruckt werden können.) *
festzustellen.
Futur I Das Buch wird gedruckt werden. (Das Buch wird gedruckt werden können.)
4 Viele Büroräume ___________
in diesem Bürohochhaus kosten ___________
von 1000 ___________
bis
1500 Euro ___________
pro Monat. * Statt der komplizierten Perfekt- und Plusquamperfekt-
Formen verwendet man, besonders in der mündlichen
Sprache, das Präteritum.
5 ___________
Seit bei/unter jungen Akademikern
vorletztem Jahr ist die Arbeitslosigkeit ___________
um
___________ von
10% gestiegen, ___________ auf
23% ___________ 33%.
- 132 -
© Praxis
Grammatik

Aufgabe 15: Bilden Sie Sätze im Passiv Präsens, Präteritum und Perfekt.

1 die besten Vorschläge gern aufnehmen


est_7.indd 132 6/2/2019 2:13:52 µµ
Die besten Vorschläge _____________
werden gern _____________
aufgenommen .
Die besten Vorschläge _____________
wurden gern _____________
aufgenommen .
Die besten Vorschläge _____________
sind gern _____________
aufgenommen _____________
worden .

2 die jeweils passende Arbeitsform auswählen


Die jeweils passende Arbeitsform wird ausgewählt / wurde ausgewählt / ist ausgewählt worden.
_________________________________________________________________________________

3 die Hausaufgaben gemeinsam am Telefon oder über Skype besprechen


Die Hausaufgaben werden/wurden gemeinsam am Telefon oder über Skype besprochen. / … sind
_________________________________________________________________________________
gemeinsam am Telefon oder über Skype besprochen worden.
_________________________________________________________________________________

4 die Lerner sicher ans Ziel bringen


Die Lerner werden/wurden sicher ans Ziel gebracht. /… sind sicher ans Ziel gebracht worden.
_________________________________________________________________________________

5 ein Problem oft allein und ohne Hilfe lösen müssen


Ein Problem muss/musste oft allein und ohne Hilfe gelöst werden. / …hat oft allein und ohne
_________________________________________________________________________________
Die besten Vorschläge _____________
sind gern _____________
aufgenommen _____________
worden .

2 die jeweils passende Arbeitsform auswählen


Die jeweils passende Arbeitsform wird ausgewählt / wurde ausgewählt / ist ausgewählt worden.
_________________________________________________________________________________

3 die Hausaufgaben gemeinsam am Telefon oder über Skype besprechen


Werkstatt gemeinsam
Die Hausaufgaben werden/wurden B2 - Arbeitsbuch
am Telefon oder über Skype besprochen. / … sind
_________________________________________________________________________________
gemeinsam am Telefon oder über Skype besprochen worden.
_________________________________________________________________________________
Lösungsschlüssel - Test 7 / Sonderausgabe
4 die Lerner sicher ans Ziel bringen
Die Lerner werden/wurden sicher ans Ziel gebracht. /… sind sicher ans Ziel gebracht worden.
_________________________________________________________________________________

5 ein Problem oft allein und ohne Hilfe lösen müssen


Ein Problem muss/musste oft allein und ohne Hilfe gelöst werden. / …hat oft allein und ohne
_________________________________________________________________________________
Hilfe gelöst werden müssen.
_________________________________________________________________________________

6 gute Freunde immer um Rat fragen können


Gute Freunde können/konnten immer um Rat gefragt werden. / … haben immer um Rat gefragt
_________________________________________________________________________________
werden können.
_________________________________________________________________________________

7 jede Art von Zusammenarbeit mit den anderen ablehnen


Jede Art von Zusammenarbeit mit den anderen wird/wurde abgelehnt. / … ist abgelehnt
_________________________________________________________________________________
worden.
_________________________________________________________________________________

7
8 wertvolle Zeit und Geld sinnlos opfern
Wertvolle Zeit und Geld werden/wurden sinnlos geopfert. / … sind sinnlos geopfert worden.
_________________________________________________________________________________
Werkstatt B2

Aufgabe 16: Sehen Sie sich die folgenden Satzpaare an und überlegen Sie, welcher Satz in Ihren

Grammatik
Ohren richtiger klingt. Es kann sein, dass beide Sätze genauso geeignet sind. Diskutieren Sie darüber
mit den anderen und mit Ihrem Lehrer.
- 134 -
© Praxis

1a In Branchen wie Elektro-, Metall- und Hochleistungstechnologie beschäftigt man traditionell viele
Facharbeiter mit Hochschulabschluss.
1b In Branchen wie Elektro-, Metall- und Hochleistungstechnologie werden traditionell viele Fach-
arbeiter mit Hochschulabschluss beschäftigt.
ndd 134 6/2/2019 2:13:53 µµ

2a Der Bereich Gesundheitswesen hat beispielsweise letztes Jahr viele Geringqualifizierte eingestellt.
2b Im Bereich Gesundheitswesen sind beispielsweise letztes Jahr viele Geringqualifizierte eingestellt worden.

3a Die Experten halten das für einen konjunkturellen Effekt und keinen langfristigen Trend.
3b Das wird für einen konjunkturellen Effekt und keinen langfristigen Trend gehalten.

4a Wir dürfen nicht vergessen, dass Akademiker im Vergleich zu anderen bei der Jobsuche privilegiert sind.
4b Es darf nicht vergessen werden, dass Akademiker im Vergleich zu anderen bei der Jobsuche privile-
giert sind.

5a Sechs Wochen später hat die Firma Judith gefeuert.


5b Sechs Wochen später wurde Judith gefeuert.

6a Arbeitgeber stellen immer öfter billigere Mitarbeiter aus dem Ausland ein.
6b Immer öfter werden billigere Mitarbeiter aus dem Ausland eingestellt.

 Der korrekte Gebrauch von „müssen“ und „sollen“

Lesen Sie den folgenden Abschnitt aufmerksam durch und ergänzen Sie dann die Regel.
Dem Brandschutzbeauftragten müssen auf Grund seiner Vorbildung die Probleme des betrieblichen
Brandschutzes ebenso bekannt sein wie die speziellen Betriebsverhältnisse. Er soll eine mehrjährige
Praxis oder eine ausreichende Ausbildung im vorbeugenden Brandschutz besitzen.

Das Verb ____________ ist intensiver in seiner Bedeutung. Es drückt eine klare Verpflichtung,
müssen
einen von außen kommenden Zwang oder eine allgemeine Notwendigkeit aus.
Das Verb ____________ drückt dagegen eine Aufforderung/Anweisung oder einen Rat einer
sollen
dritten Person aus, oft auch einen Wunsch des Sprechers.
Lesen Sie den folgenden Abschnitt aufmerksam durch und ergänzen Sie dann die Regel.
Dem Brandschutzbeauftragten müssen auf Grund seiner Vorbildung die Probleme des betrieblichen
Brandschutzes ebenso bekannt sein wie die speziellen Betriebsverhältnisse. Er soll eine mehrjährige
Praxis oder eine ausreichende Ausbildung im vorbeugenden Brandschutz besitzen.

Werkstatt B2 - Arbeitsbuch
Das Verb ____________ ist intensiver in seiner Bedeutung. Es drückt eine klare Verpflichtung,
müssen
einen von außen kommenden Zwang oder eine allgemeine Notwendigkeit aus.
Lösungsschlüssel
- Test 7 / Sonderausgabe
Das Verb ____________ drückt dagegen eine Aufforderung/Anweisung oder einen Rat einer
sollen

7
7
dritten Person aus, oft auch einen Wunsch des Sprechers.
Werkstatt B2
Werkstatt B2
Aufgabe 17: Welches Modalverb passt besser: „müssen“ oder „sollen“?

Grammatik
7 Ich weiß wirklich nicht, was ich da tun ________________:
soll handeln oder warten?
1 musst/sollst
Davon ________________ du zweimal täglich eine Tablette nehmen.
7 Ich weiß wirklich nicht, was ich da tun ________________:
soll handeln oder warten?
8 müsst
Ihr ________________ euch beeilen, euer Zug geht in 20 Minuten!
2 Der Mann ________________
muss sofort ins Krankenhaus, sein Bein ist gebrochen!
8 müsst
Ihr ________________ euch beeilen, euer Zug geht in 20 Minuten!
9 muss
Kennt ihr den Spruch „Kein Mensch ________________ müssen!“?
3 Die vom Minister einberufene Kommission ________________ Vorschläge zur Verbesserung des
soll
9 muss
Kennt ihr den Spruch „Kein Mensch ________________ müssen!“?
10 Fremdsprachenunterrichts an den öffentlichen Schulen ausarbeiten.
Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wir ________________
müssen Ihnen leider mitteilen, dass unsere
10 Firma Ende des Jahres wegen
Liebe Mitarbeiterinnen hoher Schulden
und Mitarbeiter, schließen ________________.
wir ________________
müssen muss
Ihnen leider mitteilen, dass unsere
4 Franz hat eine Stunde Fahrt bis zu seiner Arbeit, also ________________ er jeden Morgen um
muss
Firma Ende des Jahres wegen hoher Schulden schließen ________________.
muss
11 06:30 Uhr aufstehen.
Wem ________________ wir nun glauben, dir oder deinem Bruder?
sollen

7 11
125
12
6
Wem ________________
sollen wir nun glauben, dir oder deinem Bruder?
Werkstatt B2
Für den Test ________________ John die Adjektivdeklination wiederholen.
Wir sind ganz nass,muss/soll
wir ________________
müssen
Wir sind ganz nass, wir ________________
müssen
uns umziehen.
uns umziehen.
Guten Tag, Frau Schwab, ich ________________ Sie recht herzlich von Herrn Seifert grüßen.
soll
Merken
7 Ich Sie
weißsich die Formen!
wirklich nicht, was ich da tun ________________:
soll handeln oder warten?
MerkenSINGULAR
Sie sich die Formen! - 135 -

© Praxis
PLURAL SINGULAR PLURAL
8 IhrSINGULARmüsst
________________ euch beeilen,
PLURAL euer Zug geht in 20SINGULAR
Minuten! PLURAL
ich muss wir müssen ich soll wir sollen
ich
9 Kennt mussSpruch „Kein Mensch
duihr den
musst wir müssen
ihr müsst muss
________________ ich
du soll
sollst
müssen!“? wir
ihr sollen
sollt
AB_test_7.indd 135 du musst
er/sie/es muss ihr müsst
sie, Sie müssen du sollst
er/sie/es soll ihr sollt
sie, Sie sollen 13/6/2019 10:54
10 Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wir ________________
müssen Ihnen leider mitteilen, dass unsere
er/sie/es muss sie, Sie müssen er/sie/es soll sie, Sie sollen
Firma Ende des Jahres wegen hoher Schulden schließen ________________.
muss

11 Wem ________________
sollen wir nun glauben, dir oder deinem Bruder?
HÖREN, Teil 2: Förderung von Kindern sozial schwacher Familien
12 Wir sind ganz nass, wir ________________
müssen uns umziehen.
HÖREN, Teil 2: Förderung von Kindern sozial schwacher Familien
Aufgabe 18: Endungen ergänzen
Grammatik

Aufgabe
Merken 18:die Endungen
Sie sich Formen! ergänzen
Grammatik

Ergänzen Sie im folgenden Text die fehlenden Endungen. Denken Sie jedes Mal an Genus, Kasus und
StellungSINGULAR
Ergänzen imSieSatz.
im folgenden Text die PLURAL
fehlenden Endungen. Denken SINGULAR PLURAL
Sie jedes Mal an Genus, Kasus und
Stellung im Satz.
ich muss wir müssen ich soll wir sollen
Einige dies___er Kinder sind schon nach 18 Monat___ en in ihr___ er Sprachentwicklung und in ihr___ er
du musst
Beweglichkeit ihr müsst du undsollst ihr Umwelt.
sollt Im
Einige dies___er zurück,
Kinder denn sie kommen
sind schon nach 18nicht aus d___
Monat___eneminHaus
ihr___ in Kontakt mit d___
er Sprachentwicklung erund in ihr___
er
Rahmen
er/sie/esunser___
Beweglichkeit musses Projekts
zurück, denn besuchen
sie, speziell
Sie müssen
sie kommen nicht ausgebildet___
aus d___ e und
er/sie/es
em Haus Eltern-Trainerinnen
soll die
in Kontakt mitsie,
d___
er sollenen
Siebetroffen___
Umwelt. Im
Familien zu Hause
Rahmen unser___ es und geben
Projekts d___
en Eltern
besuchen hilfreiche
speziell Tipps und
ausgebildet___ Materialien, mit d____
e Eltern-Trainerinnen die sie
enen täglichen
15
betroffen___
Minuten mitHause
Familien zu ihren Kind___
und ern
gebenÜbungen
d___ und Spiele
en Eltern zu___
hilfreiche Sprachförderung
r Tipps machen.
und Materialien, Außerdem
mit d____ werden
enen sie täglich 15
teilweise
Minuten mitmehrwöchig___ eernKurse
ihren Kind___ für bildungsfern___
Übungen e r Familien
und Spiele zu___ angeboten.machen. Außerdem werden
Sprachförderung
teilweise mehrwöchig___ e Kurse für bildungsfern___ e Familien angeboten.
HÖREN, Teil 2: Förderung von Kindern sozial schwacher Familien

Aufgabe
Aufgabe 19:18: Einen
EndungenText ergänzen
ordnen
Lesen
Grammatik

Aufgabe 19: Einen Text ordnen


Lesen

Setzen
ErgänzenSieSie
dieim
Sätze a-e in dieText
folgenden richtige Reihenfolge.
die fehlenden Endungen. Denken Sie jedes Mal an Genus, Kasus und
Setzen
StellungSie
im die Sätze
Satz. a-e in die richtige Reihenfolge.
a Auch läuft der Fernseher nicht mehr den ganzen Tag und die Mütter besuchen häufiger einen
a Deutschkurs.
Auch läuft der Fernseher nicht mehr den ganzen Tag und die Mütter besuchen häufiger einen
bEinige dies___
er Kinder
Deutschkurs.
Bis jetzt sind sind schon
die Ergebnisse nach 18 Monat___
positiv. en in ihr___er Sprachentwicklung und in ihr___ er
Beweglichkeit zurück, denn sie kommen nicht aus d___ em Haus und in Kontakt mit d___ er Umwelt. Im
b Bis
Die jetzt
cRahmen sind die Ergebnisse
unterstützten Eltern achtenpositiv.
mehr darauf,ausgebildet___
was für ihr Kind gut ist.
unser___es Projekts besuchen speziell e Eltern-Trainerinnen die betroffen___en
cdFamilien
Die unterstützten
Im Vergleich
zu Hause Eltern
zu anderen
und geben achten
Familien,
d___ mehr darauf,
die nicht
en Eltern was für
gefördert
hilfreiche ihr Kind
werden,
Tipps gut ist. die
verfügen
und Materialien, Kinder
mit enenüber
d____ einen 15
sie täglich
höheren
dMinuten mitWortschatz
Im Vergleich zu anderen
ihren undFamilien,
Kind___
ern sind kontaktfreudiger.
Übungen die
undnicht
Spiele gefördert
zu___ werden, verfügen
r Sprachförderung die Kinder
machen. über einen
Außerdem werden
höheren
eteilweise
Sie nutzen Wortschatz
mehrwöchig___ eund
öfter die Angebotesindfür
Kurse kontaktfreudiger.
bildungsfern___
sozialer e Familien
Einrichtungen angeboten.
wie Kindertagesstätten oder Tagesschulen.
e Sie nutzen öfter die Angebote sozialer Einrichtungen wie Kindertagesstätten oder Tagesschulen.
b – _____
_____ d – _____ c – _____ e – _____ a
b
_____ – _____
d – c
_____ – e
_____ – a
_____
Werkstatt B2 - Arbeitsbuch

7 Lösungsschlüssel - Test 7 / Sonderausgabe


Werkstatt B2 Werkstatt B2 7
HÖREN, Teil 4: Campingurlaub ab 65
Aufgabe 20: Präpositionen im Kontext

Grammatik
Aufgabe
Ergänzen 23:
Sie im Über eigene
folgenden Erfahrungen
Textabschnitt und Vorlieben
die fehlenden sprechen
Präpositionen.
Sprechen

Haben
DasSie schon
klingt mal Urlaub auf
vielversprechend, dem
aber Campingplatz
auch gemacht?
kostenaufwendig, geradeWie waren
zu Ihre Erfahrungen, was hat Ihnen
(a) ________
gut gefallen bzw. missfallen und wo
einer Zeit, wo überall (b) ________
im machen Sie am liebsten Urlaub?
Land Sparmaßnahmen durchgesetzt werden.

Sie können dabei die folgenden Ausdrücke verwenden:


Gerade deshalb müssen wir (c) ________
in frühe Förderung investieren. Langfristig lohnt sich
 bisher noch nie /
das (d) ________
für nur einmal / schon mehrmals
den Staat finanziell, denn je früher die Förderung ansetzt, desto stärker sind
 Mir hat gut gefallen, dass …
Effekte (e) ________
im weiteren Lebensverlauf. Oft wird nämlich erst dann gefördert, wenn
 Überhaupt nicht gefallen hat mir die Tatsache, dass …

________
Was(f)ich aus erwähnen
noch möchte: …geworden sind, etwa (g) ________
Kindern Jugendliche in Form (h) ________
von
 Amsonderpädagogischen
liebsten mache ich Maßnahmen,
Urlaub … die teuer sind und nicht immer die erhoffte Wirkung zeigen.

Aufgabe 24: Einen Text sinnvoll ergänzen


Lesen

HÖREN, Teil 3: Nach dem Abitur: Studium oder Lehre?


Lesen Sie den folgenden Text in Ruhe durch und überlegen Sie bei jeder Lücke, welcher Ausdruck aus dem
Kasten am besten passt.
alsAufgabe
jüngere 21:
LeuteUnterschiedliche Standpunkte
für kurze Zeit kommentieren
einfach so Jahr für Jahr

Sprechen
frischen für Senioren für 20 Euro jenseits
Gehen Sie die folgenden Aussagen durch, sagen Sie, wie Sie persönlich zu jeder einzelnen Aussage stehen
undanerläutern
der Sonne bekanntlich
Sie auch die Situation Regel
in Ihrem Heimatland: oder eine

ASich
„Nach dem Abitur
im Urlaub folgt
an der (1)die_______________
Uni“, dieses MottoLuft
frischen ist weit verbreitet.istEine
zu bewegen, keinschlichte
PrivilegBerufsausbildung
der Jugend. Im
ist aus Sicht
Gegenteil, der Abiturienten
je älter er wird, umsooffenbar keineder
mehr weiß Alternative
Mensch –in oder
der etwa doch?Regel
(2) _______________ die Natur
Bund
Ichihre ständigen
wollte Veränderungen
schon immer beim Filmzu schätzen.
arbeiten. Aufalsden
Aber Campingplätzen
es nach dem Abitur findet
darumman
ging,daher
mich immer
für
auch eine große Zahl von Freiluftfans (3) _______________
jenseits der magischen 65. Verständlich,
ein Studium oder eine Ausbildung zu entscheiden, wurde ich unsicher. Meine Eltern rieten mir dass es
mitdazu,
dem lieber
Einfach-Zelt (4) _______________
für 20 Euro
etwas „Vernünftiges“ wie Juraundzueiner Isomatte nicht mehr getan ist, wenn man schon
studieren.
älter ist. Worauf sollte man beim Urlaub (5) _______________
für Senioren also achten?
C Bei mir war das so, dass ich keine echte Verbindung zu meinem Studium aufbauen konnte, keine
NunMotivation verspürte,
ist der Mensch (6)und irgendwann habe
_______________
bekanntlich einichGewohnheitstier
eingesehen, dass undmangerade
mit seiner Beschäftigung
im fortgeschrittenen
nurhat
Alter erfolgreich sein lieben
er so seine kann, wenn man auch die
Gewohnheiten, mit er
dem nurHerzen dabei
ungern, ist.nur (7) _________________,
auch für kurze Zeit
Dablegen würde. spielt
Das Finanzielle Vieleschon
brauchen ihre Rolle.
eine große lieb Während
gewonnenen andereDinge wie durch
sich noch eine die
bestimmte
Semester Decke
(8)plagen,
______________
oder eine bestimmte Tasse immer in ihrer Nähe. Außerdem
haben Auszubildende schon ihr Gehalt in der Tasche und stehen auf eigenen Beinen. ist es für Senioren
in Und
der während
Regel mehr stressig als reizvoll, (9) _______________
einfach so loszufahren und
ihrer Ausbildung erkennen viele, dass ihnen ein praktischer Beruf viel mehr darauf zu vertrau-
gibt
en,und
dass alles klappt. Daher planen Senioren
dass ihre Fähigkeiten besser anerkannt werden. ihren Camping- oder Freilufturlaub oft genauer
(10) _______________,
als jüngere Leute die mit Rucksack und Zelt auf große Tour gehen. Langfristiges Planen
Ε Am wichtigsten finde ich, dass heutzutage weder ein Studium noch eine Ausbildung ohne Alter-
kann auch bedeuten, (11) _______________
Jahr für Jahr einen bestimmten Campingplatz aufzusuchen und
nativen sind: Wer nach der Ausbildung Lust auf mehr hat, kann immer noch ein Studium
sich schon lange
beginnen. Manvorhatdem Urlaub
nichts den Platz
verloren, außer(12) _______________
an der
vielleicht ein Sonne zu sichern.
bisschen Zeit.

Aufgabe 22: Erfolg ohne abgeschlossenes Studium – (un)möglich?


Recherce

Recherchieren Sie im Internet nach Persönlich-


keiten, die nicht studiert bzw. nicht zu Ende stu-
diert haben und trotzdem beruflich besonders
erfolgreich und anerkannt sind, und berichten Sie
im Kurs.
©
Werkstatt B2 - Arbeitsbuch

7 Lösungsschlüssel - Test 7 / Sonderausgabe


Werkstatt B2

Aufgabe 26:
Grammatik - Wortschatz

Ihr japanischer Freund Haruko hat letztes Jahr dieses Sprachinstitut besucht und schreibt über seine Erfah-
rungen. In seiner E-Mail gibt es einige Fehler. Finden und korrigieren Sie diese Fehler.

Hallo Thomas,
wie geht es dir? Alles in Ordnung? Du mochtest von mir wissen, wie 0 möchtest
meine Erfahrungen letztes Jahr in Heidelberg war. Gute Frage! 1 waren
Also, ich habe nur gutes Sachen zu berichten. Das kannst du mir glauben. 2 gute
Vor allem hatte ich viel Spaß. Wenn ich in Deutschland ankam, konnte ich fast 3 Als
kein Deutsch sprechen, obwohl ich in Japan 2 Jahren Deutsch gelernt hatte. 4 Jahre
Aber nachdem ich den Untericht einen Monat lang im Sprachinstitut 5 Unterricht
besucht habe, kann ich nur sagen, das mein Deutsch jetzt 6 dass
vielmals besser ist als früher. 7 viel
Das Beste: Durch die Kurs konnte ich nicht nur viel Grammatik wiederholen, 8 den
aber auch viel sprechen und diskutieren. Gerade das habe ich gebraucht. 9 sondern
Ich werde die schönen Tage in Heidelberg nie vergesse! 10 vergessen
Viel Erfolg,
Haruko

SPRECHEN, Teil 1

 Das neueste Smartphone kaufen


Sprachliche Mittel

 bietet neue/verbesserte Funktionen – superschnelle Internetverbindung –


mit der Mode gehen – Smartphone-Technik macht einfach Spaß
 geeignet für die Arbeit – immer und überall online sein – ständig erreichbar
sein – Batterie hält länger – fast alles am Handy machen, was man sonst am
Computer macht – neueste Apps / viele praktische Anwendungen herunter-
laden können
 hohe Empfindlichkeit – leicht zerbrechlich / nicht robust genug –
die Abhängigkeit – abhängig/süchtig werden – kann teuer werden –
das nächste Modell noch besser
Fragen zum Thema:
a. Warum kaufen sich viele Leute das neueste/teuerste Smartphone?
b. Welche Gefahren sehen Sie bei der Nutzung von Smartphones von Kindern?

 Eine Hochzeit planen


 in der Kirche / im Standesamt – im modernen/traditionellen Stil – das Braut-
paar – der Pfarrer – der Standesbeamte – der Brautstrauß / die Blumen –
die Dekoration
 gemeinsam mit Freunden und Familie – einen besonders romantischen Ort
auswählen – nach der Trauung Hochzeitsessen im kleinen Kreis / Hochzeits-
party mit Tanzmusik – die Hochzeitsgäste einladen
 im kleinen/engen Kreis kann man nicht alle einladen – Feier mit vielen Einge-
ladenen wird sehr teuer – Geldgeschenke sind praktisch/unpersönlich
Fragen zum Thema:
a. Warum ist die Hochzeitsplanung oft mit Stress verbunden?
b. Sollte jeder Gast ein Hochzeitsgeschenk mitbringen?