Sie sind auf Seite 1von 1

È SISCH OZEANIEN

FRANZO 511

FranzoÈsisch Ozeanien
French Oceania Etablissement FrancËais de l'OceÂanie
FranzoÈsische Kolonie im Stillen Ozean. Die Hauptinseln sind die Gesellschaftsinseln, bestehend aus den Inseln uÈber dem Winde (mit
Tahiti) und den Inseln unter dem Winde sowie die Marquesas-, Tuamotu-, Tubuai- und Gambier-Inseln. Im Jahre 1958 Umbenennung
in FranzoÈsisch-Polynesien, weitere Ausgaben siehe dort. Hauptstadt: Papeete (auf Tahiti).

100 Centimes = 1 CFP-Franc

FranzoÈsisch Ozeanien
SS VZ
1 (1) 50 Centimes (AI) 1949. Allegorie der Republik Frankreich.
Rs. Hafenszene mit Palmen, Muscheln und Auslegerboot
(Type Bazor) (795 000 Ex.) 3,± 10,±

2 (2) 1 Franc (AI) 1949. Typ wie Nr. 1 (2 000 000 Ex.)
3,± 10,±
3 (3) 2 Francs (AI) 1949. Typ wie Nr. 1 (1 000 000 Ex.)
10,± 25,±

4 (4) 5 Francs (AI) 1952. Typ wie Nr. 1 (2 000 000 Ex.)
10,± 20,±
Weitere Ausgaben siehe unter FranzoÈsisch Polynesien.