Sie sind auf Seite 1von 1

BOPHUTHATSUANA 205

Bophuthatswana Bophuthatsuana Bophuthatswana


FlaÈche: 37 540 km2; 2 000 000 Einwohner.
Bantuverwaltungsgebiet, von SuÈdafrika in Folge seiner Apartheidspolitik 1977 formal in die UnabhaÈngigkeit entlassen. Seit dem
26. April 1994 ist Bophuthatsuana ein gleichberechtigter Bestandteil der Republik SuÈdafrika. Hauptstadt: Mmabatho.

100 Cents = 1 Rand

Der Name »Lowe« leitet sich von dem legendaÈren Ursprungsort der Batsuana her. »Nkwe« bedeutet AutoritaÈt und wird in der Kultur
der Tsuana durch den Leoparden symbolisiert.

Republik Bophuthatsuana 1977±1994 PlatinbarrenmuÈnze »Lowe«


Republic of Bophuthatswana
10. Jahrestag der UnabhaÈngigkeit (2)
GoldbarrenmuÈnze »Nkwe«

PP
PP 2 1 Ounce Fine Platinum (Pt) 1987. Staatswappen, Inschrift
1/2 Ounce Fine Gold (G) 1987. Staatswappen. Rs. Kopf ei-
»Kemonosi«. Rs. Lucas M. Mangope, StaatspraÈsident bis
1 1994. 999 1/2er Platin/31,121 g (max. 3000 Ex.) [SA]
nes Leoparden aus der Staatsflagge, Landesname, In- 900,±
schrift »Kemonosi« (UnabhaÈngigkeit). 916 2/3er Gold/
16,966 g (max. 6000 Ex.) [SA] ±,± Nrn. 1 und 2 wurden als gesetzliche Zahlungsmittel ausgegeben.