Sie sind auf Seite 1von 35

Nr.

57 Juni/Juli 2021
Deutschland € 4,95
Zeichnen & Malen
Österreich € 5,40
Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50

Foto, Stift, Papier


Kreativurlaub am Zeichentisch:
Motive und Inspirationen

Der Bleistift hilft


Grafit und Farbe: Das passt!
Der Mini-Kurs für tolle Effekte

Blumen wollen
AQUARELL!
  Starthilfe für Anfänger
  Flinke Striche, erste Bilder
  Illustrativ für Geübte
Bully & Co
Schritt für Schritt:
So gelingen Ihnen starke Hundeporträts!
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Editorial

Sie zeichnen gerne?


Und Sie lieben Tiere? Liebe Leserinnen und Leser,
Dann werden Sie auch an diesem Blumen haben immer Saison – ebenso wie Aquarellfarben, die
wie kein anderes Medium von Natur aus zu diesem blütenzarten
Sonderheft viel Freude haben! DAS BESTE AUS
Thema passen. Und wenn Sie das Aquarellieren immer noch für
zu schwierig und eine Sache nur für Könner halten: Probieren Sie
es aus mit flinken Strichen und schlichten Naturmotiven. Dann
Euch et
SH 9
Einw as SchönFoto, es ! erleben Sie Schritt für Schritt, wie viel Freude das macht – auch
charakteristisches Zeichnen & Malen SONDER HEF T Deutschland € 7,90
Österreich € 8,50 • Schweiz CHF
9,00
BeNeLux € 8,50 • Italien € 8,50 wenn Ihre ersten Aquarelle nicht auf Anhieb perfekt gelingen.
Zeichenstifte, Papier und Nr. 19
Denn beim Üben erfahren Sie nebenbei immer mehr über die
Mein Zeichenkurs für zu Hause
Deutschland € 6,50 Deutschland €
Österreich € 6,90 Österreich € 6,90
6,50

Lieblingstiere
tiv-Magazin
and more

Freude am Zeichnen:
Schweiz CHF 9,– Schweiz CHF
Krea9,–
-Magazin Das x € 7,50t und Pinsel
BeNeLux € 7,50 BeNeLu
Das Kreativ-Magazin
nDas Kreativ
speziellen Eigenheiten dieser Farbe. Das motiviert Sie vielleicht
FT Nr. 9 • Zeichenkurs Lieblingstiere

Pinsel für Stif für Schrift und Bild


lfür Stift und

Viel mehr brauchen Sie nicht, dazu, sich auch intensiver mit der Aquarellmalerei zu befassen. In

Foto: Hanne Türk


Handlettering

um Ihre Lieblingstiere gefühl- diesem Sinne laden wir Sie zu einem anspruchsvolleren Blumen-
d m30 eand more
orporträtieren.
oraend morean
40 voll
Überzu
Modelle
Über
Modelle bild im dekorativ-realistischen Stil ein. So einfach der Anfang ist,
So bleiben wir Wasser, Farbe, Pinsel,
Über 30 uns nahe!
Der Frühling lässt
Stift
so viel Spaß macht dann auch das Können …
Dabei lernen Sie
tolle Motive! Herbst, Advent und
Weihnachtszeit: Wege vom
schön grüßen!(eigenen) Norbert Landa
Foto
Schreibt Euch
zur gelungenen Zeichnung
etwas Schönes! Selbst hier ist der erste Schritt die Vorzeichnung. Aus guten Grün-
erzlich, stilvoll:
Geniale Desikennen und erfahren Schritt für den ist dafür fast immer der Bleistift zuständig. Darüber hinaus
Freude am Zeichnen & Malen SONDERHE

deine Botschaft! gns


für Geschenke,
stift zum Brushpen:
pps für tolle Effekte Schritt
Karten, Lesezeichen
das Wichtigste zum Material kann der farblose Grafit auch ein farbenfrohes Bild effektvoll wei-
Einfach loslegen

Alphabete, Schrund
Material, Vorlagen,
zu einfachen bis anspruchsvolle- ter begleiten. Wie der harte Bleistift beispielsweise die hellen Blü-
eibstile

ren Techniken. Umso mehr Freude ten auf der Titelseite aufs Feinste modelliert. Worauf es im Zu-
wird es Ihnen machen, auch Ihre sammenspiel von Bleistiften mit dem Farbstift oder mit Aquarell-
Lieblinge gekonnt und persönlich und Gouachefarben ankommt, zeigen wir Ihnen im zweiten Teil
ins Bild zu setzen! unseres kleinen Bleistiftkurses. In der nächsten Nummer beschäf-
rüße! Hund, Katze & Co.
Schritt zur Effektvoll lettern:Mit diesem
Hell Persönlic Ziel
Water, Colour, los!
hat Hanne Türk, Art- Nach Vorbild oder eigenen Fotos: tigen wir uns dann mit der malerischen Seite des Bleistifts: tro-
en Papeterie Gelstift, Farbstift, Brus auf dunk el mith! Maleri
Ideen sch
undund
Inspdekora tiv fürs
irationen
hpen
n
:

l
HL_19_Titel.indd
1
, Goua
Tipps undche
Ideen So
Direktorin von Freude
für kreative Designs
mitmac
Pinsel
hst und Aquar
du meh ell dein Home-Atelier :
r aus en am
kreativen Zeichnen,
Talenten! So gelingen tolle Tierporträts! cken mit Grafitpulver, nass mit Pinsel und wasserlöslichen Stiften.
ihre interessantesten Alle drei Monate aus Themen Was Sie in dieser Ausgabe sonst noch mit und ohne Bleistift er-
14.12.20 15:43
3.9.20 16:45

Einfache Wege zu
15.3.21 10:53
5.6.20 12:33

früheren Ausgaben am Kio sk undder im Zeitschrift


nd more mit neuen Motiven und einer Fülle
Abo schönen Erfolgen
• Grundwissen für Anfänger
wartet, sehen Sie auf einen Blick auf den nächsten Seiten. Zu alle-
Extra: Vorlagen gratis als PDF dem wünsche ich Ihnen viel Freude und schöne künstlerische
lier von von Tipps angereichert. Das Ergeb- • Profi-Tipps für künstlerische Effekte
len Erfolge.
Das Beste aus
d originell
nis aus langjähriger Erfahrung und Freude am Zeichnen & Malen
rußkarten, den Anregungen von Lesern ist
r mit weisen
dieser unterhaltsame Zeichenkurs: Herzlichst, Ihr
Anfängern
itt für Schritt. kompakt, praktisch und schön
bungen und
kreativen ausgestattet.

Wenn Sie die „Lieblingstiere“ lieber Naturgetreu


andletterinimg-m
klassischen Hardcover hätten: und lebendig
ag.de Schritt für Schritt mit
Es gibt sie mit gleichem Inhalt auch Norbert Landa/Herausgeber
Bleistift, Farbstift, Pastell,
als Buchausgabe unter dem Titel Kohle, Fineliner
„Lieblingstiere selber zeichnen“.
Dieses Buch erscheint im Oberste-
brink Verlag, kostet 12,95 Euro und 96 Seiten; 7,90 € 7.4.21 10:17 Die nächste Ausgabe (Nr. 58)
ist im Buchhandel oder direkt im erscheint am 5. August 2021
Shop des Verlags erhältlich:
www.oberstebrink.de.
Im Zeitschriftenhandel Besuchen Sie uns auch auf
www.freudeamzeichnen.de
oder zu bestellen auf facebook.freudeamzeichnen.de
www.freudeamzeichnen.de Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 3
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Inhalt 34
Tolle Typen
Zum Beispiel Bully und Hovawart.
42
Für Anfänger Erste Aquarelle …
Wie Sie Ihren (und jeden anderen)
Hund gekonnt ins Bild bringen. Und
… und schöne Erfolge mit ein- welche Rolle farbige Grau­töne spielen.
fachen Mitteln: So macht das
von Anfang an Spaß!

19
Übungssache:
In fünf typischen Zeichen-
schritten finden lockere Linien
zur realistischen Form.

44
Blumen vor dem Fenster
Das klassische Motiv für
ein Stillleben aus Licht
und Farbe, mit leben-
digen Pinselstrichen in
14 Szene gesetzt.
Stark und schwarz 48
Stilvoll porträtieren mit Licht, Blütenzart
Schatten und weichen Bleistiften. Blumen würden Aquarellfarben
wählen. Und so bringen Sie die
Wicken mit Geduld und lasie-
6 renden Pinselstrichen zur Blüte.
Eine schöne Herausforderung!
Heimische Exoten
Bienenfresser sind selten, von seltener Schön-
heit und ideale Modelle für eine ebenso natur-
getreue wie dekorative Studie mit Farbstift.

53
20 Ein Spaziergang …
… für den Bleistift:
Venedig abseits der
Touristenströme.

27 Die Fotovorlage sorgt


dafür, dass Schritt für
Der Bleistift kann mehr!
Im Mini-Kurs, Teil 2:
Schritt alles passt. 56 Botanisch illustriert
Wie Sie sich mit Pinsel und Farbstift
Spannende Techniken Weitere Themen künstlerische Lorbeeren verdienen …
und Effekte im Team Farben, Fell und Federn����� 12
mit Farbstift, Aquarell Gewinnspiel�������������������������� 32
und Gouache. Kunstgeschichte������������������ 60 Exklusiv für Premium-Abonnenten:
Mut zum Pastell Die Vorzeichnungen in Originalgröße zum Download, dazu
Farbe macht den Esel froh, und den Zeichner ebenso. Rubriken Schrittanleitungen zum Übertragen der Vorlagen. Mehr zum
Probieren Sie das mutig mit Pastellen aus. Graue Kreide Abonnieren���������������������������� 64 Abonnement auf Seite 65 und auf freudeamzeichnen.de
können Sie auch selbst aus Farbresten herstellen … Vorschau �������������������������������� 66
Impressum ���������������������������� 66
4 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57
Einzelheftbestellung���������� 68 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 5
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

Ein Pärchen Bienen­


fresser als Vorbild.
Mehr zu diesen
heimischen Exoten
auf S. 12.

1
Die zarte Vorzeichnung mit dem Bleistift HB. Versuchen
Sie, die Figuren aus einfachen skizzenhaften Formen zu

Foto: iStock.com/KostyaPazyuk
entwickeln, die Sie nach und nach verfeinern. Die Hilfs-
linien entfernen Sie mit dem Knetgummiradierer. Oder
Sie übertragen die Vorlage und zeichnen die Innen-
und Außenkonturen zart nach.

Exotische W ie bringe ich die exotische Far- farbstifte, die in der Regel eine weiche

Sommergäste Material
• Zeichenpapier, glatt
benpracht des Bienenfressers
mit all ihren Feinheiten ins Bild? Mit
dem Foto als Vorbild und auf der
Grundlage einer genauen Vorzeich-
nung ist das eine vergleichsweise ein-
Mine haben. Auch wenn Sie das far-
benfrohe Vorbild dazu verleitet: Wi-
derstehen Sie der Versuchung, einzel-
ne Partien fertig zu zeichnen. Arbeiten
Sie lieber simultan an mehreren Stel-
Die fantastisch farbenfrohen Bienenfresser sind der Traum jedes (Bristolkarton) fache Übung. Sie schraffieren das Fe- len: immer erst mit wenig Druck und
• Bleistift HB derkleid so, wie die Federn verlaufen. den helleren Tönen, um dann die wei-
Vogelbeobachters. Mit ebenso viel Geduld, weichen Farbstiften und • Farbstifte mit Dabei schichten Sie eine Lage und teren (dunkleren) Farbtöne und Fe-
Liebe zum Detail entsteht eine realistische und spektakuläre Studie weicher Mine, evtl. Farbe nach der anderen auf und bil- dern aufzuschichten. So werden die
Aquarellstifte den die Farbverläufe und Strukturen Vögel nach und nach aus dem Weiß
dieser seltenen – und selten schönen – Zugvögel. (Farben siehe Schritte) im Gefieder ab. Am besten geht das des Papiers auftauchen. Auf diese
• Knetgummiradierer mit Farbstiften der weichen Sorte, die Weise können Sie die Farbgebung
Von Alexandra Chatelain • Radierstift sich gut ineinander verblenden las- und den Farbaufbau im Federkleid
sen. Ideal sind sogenannte Aquarell- besser kontrollieren.

6 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 7
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift Farbstift

2
Schwächen Sie die Bleistiftlinien
weiter ab. Tragen Sie zunächst 4
helle Varianten der Gefiederfar- Je nach Lichteinfall schimmern die Augen des Bienenfressers rötlich bis bläulich. Da lohnt sich ein
ben (Gelb und Orange) auf, wobei genaues Hinsehen und Zeichnen mit spitzen Stiften. Lassen Sie ringsum – Schatten ausgenom-
Sie der Laufrichtung der Federn men – einen hellen Rand stehen. Die Iris des linken Vogels füllen Sie mit Rotbraun und lassen in
mit kurzen Strichen folgen. Schna- der dunkelblauen Pupille einen Lichtpunkt stehen – den Sie mit dem Radierstift erweitern können.
bel, Maske, die Endern der Rechts arbeiten Sie das Auge mit Hellblau und Dunkelblau aus.
Schwungfedern und den Zweig
tönen Sie mit mehr oder weniger
Druck auf den violetten Farbstift.

5
Verdichten Sie das blaue Gefieder mit Rei-
hen aus kurzen Schraffuren, die sich an
Bauch und Rücken schmiegen und den Kör-
per modellieren. Die Enden der Schwanzfe-
dern laufen in die für den Bienenfresser typi-
schen dunkelfarbigen Spitzen aus. Am Rücken
3 zeichnen Sie oben das gewellte Muster. Unten
Die Brust- und Bauchfedern schraffieren Sie setzen Sie die blauen Schwungfedern schuppen-
mit kurzen blauen Strichen: in der Mitte mit artig vom Weiß ab. Die Schwanzfedern werden
zarten, lockeren Feldern, oben und unten kräftig in Blau, Violett und Grün nachgezeichnet,
dichter und kräftiger. Die Schwanzfedern sodass die Farben weich ineinanderlaufen und mit- Mehr von Alexandra Chatelain auf
zeichnen Sie mit längeren Schwüngen. einander verschmelzen. In Violett- und Orangetönen www.alexandra-chatelain.com
arbeiten Sie auch den Zweig aus.

8 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 9
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift Farbstift

6 7
Die Grundfarben sind angelegt. In der abschließenden Feinarbeit
Nun holen Sie mit weiteren intensivieren Sie die Strukturen
Schraffurschichten die Struktur des Gefieders mit gut angespitz-
des Gefieders und seine kraft- ten Farbstiften.
volle Farbigkeit heraus.

Stricheln Sie Dunkelblau, in den


helleren Bereichen auch Gelb ins
Verdichten Sie den Flaum mit blaue Federkleid. Verstärken Sie
unregelmäßigen blauen die roten und orangefarbenen
Schraffuren, zeichnen Sie mit Partien an Kopf und Flügelrand.
spitzem Stift die Krallen und Einzelne Striche mit dem Radier­
dunkeln Sie dahinter den stift lassen das Gefieder weiß
Schwanz kraftvoll ab. schimmern und flauschig aus­
sehen.

Am Rücken werden die Strukturen


ausgeprägter und die Farbkontraste
deutlicher. Lassen Sie die helleren
Verstärken Sie die Gefiederfarben Federränder stehen und zeichnen
mit weiteren Schraffuren, immer in Sie nur die dunklen Partien nach.
Richtung der Federn. Das Rot und Zwischendurch modellieren Sie
Orange am Nacken dämpfen Sie immer wieder auch den Zweig.
mit Grau etwas ab. Kräftige gelbe Zuletzt arbeiten Sie ihn ähnlich
Schraffuren lassen die dunkel­ realistisch wie die Vögel aus:
blauen bis violetten Schwanz­ mehr oder weniger in den Tönen
federn grünlich schimmern. des Gefieders, die in den Form­
schraffuren und Schattenstrichen
miteinander verschmelzen.

10 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 11
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farben, Fell und Federn

Federkleid Und wie kommt das Grün ins Federkleid? Im Prinzip so, wie
Sie beim Malen Grüntöne erzeugen, indem Sie Blau und

oder Sangeslust Gelb mischen. Im Gefieder funktioniert das so: Der Blau-
ton entsteht durch die Anordnung der Lamellen, den
Gelbton liefert das Melanin, und die Federn erscheinen
Angesichts seiner Farbenpracht würde man den Bienen- grün. Ein gutes Beispiel ist das Federkleid des ursprünglich

Foto: iStock.com/KostyaPazyuk
fresser eher im tropischen Regenwald als in unseren Brei- blauen Wellensittichs. Durch gezielte Züchtung können
ten vermuten. Tatsächlich überwintert der Weltenbumm- sich die Erbanlagen so verändern, dass die Vögel mehr
ler im Kongo. Dass der amselgroße und papageienbunte Carotin oder aber Melanin in die Federn einbauen – mit
Vogel hier so schwer zu entdecken ist, liegt an seiner ge- dem Ergebnis eines gelben bis grünen Gefieders.
ringen Verbreitung: Nur wenige Tausend Bienenfresser Die Pigmente sind sozusagen die Grundstoffe. Was aber
zieht es im Frühling nach Süd- und Westeuropa, um hier in das Gefieder vieler Vögel so spektakulär und vielfarbig
begrenzten Revieren ihre Tunnel in lehmige Steilwände zu Optisch brillant, gesanglich mittelmäßig: Bienenfresser Volle Pracht: Farbpigmente und Reflexionen lassen schillern lässt, ist wiederum die Mikrostruktur. Je nach
picken und darin die Brut aufzuziehen. das Rad des Männchens wunderschön schimmern. Lichteinfall changieren die Farben zum Beispiel im Kolibri,
Auch der zoologische Name ist Programm: Merops apias- auch den Giftstachel herauszuquetschen. So farbenfroh im Rad des Pfauen oder im Nackengefieder von Tauben in
ter lässt sich grob mit Bienenkönig übersetzen. Merops ist sein Gefieder ist, so unauffällig sein Ruf – ein heiseres Melanin und Carotin sind sozusagen echte Pigmente. Im unterschiedlichen Tönen. Fachleute sprechen von Struk-
ein mythologischer griechischer König und Apis, ebenfalls „prürr“ oder „krük krük“. Damit reiht er sich in die Gruppe Gefieder funktionieren sie ähnlich wie die in unseren Farb- turfarben: hervorgerufen nicht nur durch Pigmente, son-
griechisch, ist die Biene. der auffällig farbenfrohen Vögel ein, die eher mit einem stiften und Malfarben enthaltenen Farbteilchen: Sie ver- dern durch die winzigen Lamellen, die das Licht ablenken
Sein Futter – natürlich Bienen, dazu Libellen, Wespen, spektakulären Federkleid brillieren als mit schönem Ge- schlucken das Licht bestimmter Wellenlängen (die darin und in verschiedenen Farben reflektieren. Ähnliche opti-
Hummeln oder Hornissen – schnappt sich der Vogel im sang. Unsere Singvögel hingegen sind unauffällig geklei- enthaltenen Farbanteile) und reflektieren andere Bereiche sche Effekte auf Schuppen, Panzern, Haut und Flügeln ma-
Flug. Allerdings verschluckt er sie nicht gleich, sondern det und setzen statt auf Optik lieber auf Belcanto. Ausnah- – das sind die für uns sichtbaren Farben. Auch die meisten chen auch aus Fischen, Reptilien oder Insekten so wunder-
landet mit seiner Beute auf dem Boden. Zu ebener Erde men bestätigen die Regel: Der Stieglitz verbindet seinen Pigmente im Malkasten sind natürlichen Ursprungs und bar schillernde Gestalten.
erschlägt er die Insekten mit dem Schnabel, um dabei dekorativen Auftritt auch mit schönem Gesang. stammen demnach von Mineralien, Pflanzen und Tieren.
Andere Pigmente werden in chemischen Verfahren syn-
thetisch hergestellt und simulieren die Naturfarben. Da-
mit stehen uns prinzipiell alle Farbtöne zur Verfügung.
Wie kommen die vielen Farben ins Gefieder, Nicht jedoch den Vögeln. Denn Melanin und Carotin allei-
ne können keine Blau- und Grüntone erzeugen. Was dem
und warum gibt es keine bunten Hunde? Gefieder fehlt, sind blaue Pigmente. Diese Töne kommen
auf andere Weise zustande. Zuständig dafür ist die mikro-
Während uns Vögel mit einer unglaublich reichen und oft echtes Rot und kein Grün. Dazu kommen die „unbunten“ skopische Struktur der Federn. Die winzigen – nur im Elek-
schillernden Palette von Gefiederfarben entzücken kön- Abstufungen zwischen Weiß und Schwarz. tronenmikroskop sichtbaren – Lamellen lenken das Licht
nen, kleiden sich Hunde und sämtliche andere Säugetiere Bunte Hunde gibt es nicht, weil die Zellen der Säugetiere so ab, dass nur kurzwelliges blaues Licht gestreut und
recht bescheiden ein. Die Auswahl der Fellfarben reicht nur zwei Sorten von Farbteilchen herstellen können, näm- sichtbar wird. Durch diesen optischen Trick erscheint das
von Gelb über Braun zu rötlichen Tönen – kein Blau, kein lich schwarzes oder bräunlich-rötliches Melanin. Diese Gefieder blau.
Farbstoffe wandern beim Wachstum in die Haare. In Ver-
bindung mit anderen Molekülen erscheint das Fell in di-
versen farblichen Varianten; nur eben nicht in den spekta-
kulären und oft schillernden Grün- und Blautönen der
Vögel. Bei ihnen ist eine zweite Sorte von Pigmenten na- Nur ein Hauch von Blau spielt im Fell des Eisfuchses mit.
mens Carotin am Werk, zuständig für alle Töne von Gelb
über Rot bis Violett. Diese Naturfarbstoffe werden sozusa-
gen außerhalb produziert, nämlich in Algen und Pflanzen, Auch in dieser Hinsicht kann das Fell nicht mithalten. Haa-
hier besonders in deren farbigen Früchten, Wurzeln und re sind vergleichsweise simpel aufgebaut und nicht durch
Blättern. Dann wandern die Pigmente über das Futter – oft feinste Ästchen miteinander verwoben. Alleine die einge-
auf dem Umweg über andere pflanzenfressende Tiere – in lagerten Pigmente färben das Fell. Wo diese Farbstoffe
den Magen des Vogels und schließlich in die Federn. Bei- fehlen, wird der Pelz weiß. Es gibt jedoch Ausnahmen. Das
spielsweise stammt das Pink oder Orange der Flamingos eigentliche weiße Fell des Eisfuchses schimmert dank der
Fotos: Wikipedia

ursprünglich von Algen. Krebse fressen die Algen, Flamin- besonders feinen Haarspitzen bläulich – so wie Schnee
gos fressen die Krebse und das Carotin landet in den Je nach Lichteinfall wechseln die Farben im Schuppenkleid und Eis im Schatten.
Ohne Algen keine Krebse, ohne Krebse kein Pink: Flamingos Schwungfedern. der Smaragdeidechse und vieler anderer Reptilien.

12 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 13
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

Foto: iStock.com/YakobchukOlena
Das Foto als Vorbild.

1
Das Foto orientiert Sie zunächst nur über die Proporti-
onen und die Position von Hals, Schulter und Kopf.
Dieser ist, so wie jeder (gezeichnete) Kopf, anfangs ein
Ei, auch hier im Profil. Der weiche 2B hinterlässt schon
beim flüchtigen, schwungvollen Zeichnen deutliche
Spuren. Wenn Ihnen das Porträtzeichnen schwerfällt
und Sie genau den Kopf links zeichen wollen, können
Sie die Konturen auch von der Vorlage kopieren.

2
Bleiben Sie in der Skizze weiter bei den großen Formen,
die Sie mehrmals umrunden. Deuten Sie die Frisur an
und formen Sie die untere Gesichtshälfte vor, sodass
sich der Kopf schon zur Seitenansicht wendet.

SCHWARZ UND STARK


Kraftvolle Konturen und verwischte Schraffuren modellieren
die Gesichtszüge, und das Licht legt hellen Glanz auf die
W enn Sie sich beim Porträtieren (noch) schwertun:
Wählen Sie als Vorbild ein gut ausgeleuchtetes Pro-
filfoto. Aus diesem Blickwinkel lassen sich die Gesichtslini- In diesem Beispiel bilden die mit weichen Bleistiften
en am einfachsten vor- und nachzeichnen und Sie sind schraffierten und dann verwischten Schatten zugleich die
dunkle Haut. So entsteht mit weichen Bleistiften ein realis­ schon auf einem guten Weg zu ersten schönen Erfolgen. dunklen Hauttöne ab. Die im Licht liegenden Partien
tisches Porträt im illustrativen Stil. Von Alex Imé Das Foto zeigt auch den Verlauf von Licht und Schatten, leuchten weiß auf, und diese kraftvollen Kontraste geben
der die Gesichtszüge charakterisiert und deutlich formt. dem Porträt starken Ausdruck.

14 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 15
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Bleistift

5
Verdeutlichen Sie Auge, Augenbrauen und
3 Lippen. Die voll im Licht liegenden Ge-
Erst jetzt zeichnen Sie über die Grundform sichtspartien belassen Sie weiß, die Schat-
hinweg die Linien des Profils ein, die Sie mit tenfelder dunkeln Sie ziemlich gleichmäßig
dem Bleistift 4B verstärken. Platzieren Sie das mit dem weichen Bleistift 4B ab. Mit mehr
Auge und formen Sie Mund und Nase vor. oder weniger dichten Schraffuren model-
lieren Sie auch Hals und Schulter. Das Haar
wird kurz und kräftig und auf und ab ge-
strichelt, ohne dass Sie dabei absetzen.

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium- 6
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65 Füllen Sie die dunklen Partien am Kopf
und auf freudeamzeichnen.de mit kurzen senkrechten Parallelschraf-
furen (4B), die Sie weich in die vorderen
Schatten übergehen lassen. Da und
dort gehen Sie ein zweites oder drittes
Mal darüber – immer nur schwach.
So entstehen einzelne Schraffurfelder,
Material die etwas Plastizität in die Fläche
• Zeichenpapier, glatt bringen. Verfeinern Sie die äußeren
(Bristolkarton) Konturen; verbleibende Hilfslinien
• Bleistift 2B, 4B werden ausradiert.

• Papierwischer,
4
Das Porträt lebt von der Verteilung von Licht und Schatten,
Kosmetiktuch genauer gesagt: vom hellen Glanz, der stellenweise auf den
• Radierstift dunklen Hauttönen liegt. Deuten Sie die jeweiligen Bereiche
mit lockeren, schwachen und schwungvollen Linien an.

16 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 17
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Anfängertipp

Die 5 Schritte …
So unterschiedlich die Motive und Techniken auch sein mögen:
Wenn Sie sich an diesen kleinen Leitfaden zum Bildaufbau halten,

Foto: kimverlag
sind Sie in fünf Schritten auf dem besten Weg zur gelungenen
So ähnlich – Zeichnung. Wir zeigen das diesmal am Beispiel einer Schleife.

oder lieber
anders?
Wozu Fotomodelle gut sind und warum fal-
scher Ehrgeiz zu Enttäuschungen führen kann.
Ein Foto hilft beim Porträtieren und gibt Ihnen
vor allem die Sicherheit, die Gesichtspartien in
ein stimmiges Verhältnis zueinander zu setzen.
1 Konturen finden
Im Detail können Sie davon gerne abweichen. Skizzieren Sie die Grundzüge des Motivs mit dem Bleistift HB, zeichnen Sie
Die Zeichnung soll in sich stimmig sein, natür- die besten Linien kräftig nach und wischen Sie mit dem Knetgummiradierer
lich wirken und vielleicht einen bestimmten darüber. Was bleibt, sind die Konturen der Vorzeichnung.
Typus erfassen. Für die Freude am Zeichnen
selbst spielt es keine Rolle, ob eine bestimmte
Person haargenau abgebildet wird – es sei
denn, es geht um die Ähnlichkeit.
Dann allerdings wird das Porträtieren – auch
nach einem Foto – zu einem schwierigen Un-
terfangen. Denn wir Menschen haben einen
7 fabelhaft scharfen Blick für Details und Propor-
Der weiche Bleistift 4B lässt sich mühelos verwischen. tionen, Ähnlichkeiten und Unähnlichkeiten. Ein
Das glättet die Schraffuren, verdichtet sie und tönt auch
die bisher papierweißen Blitzer – harte Hell-Dunkel-
ganzes Areal in unserem Gehirn ist alleine für
die Gesichtserkennung zuständig; wir identifi-
2 Grundieren
3 Formgebung
4 Tiefe
Kontraste lösen sich auf und die Gesichtszüge erschei- zieren eine Person mühelos unter vielen Tau- Schraffieren Sie das Motiv einheit- Verstärken Sie die Schattenbereiche Dunkeln Sie die Schatten mit dem
nen weicher und plastischer. Schließlich können Sie send Fotos. Abweichungen vom Foto zur Zeich- lich und gleichmäßig hell, weiße mit dem weicheren Bleistift 2B. Die weichen Bleistift 4B nach. Das ver-
Einzelheiten noch mit dem Radierstift korrigieren und nung fallen sofort auf. Bereiche und Glanzlichter noch Schleife erhält Form und Volumen. stärkt die plastische Wirkung.
ungewollt verwischte Lichter säubern. Bei Personen, die man gut kennt, vergleicht schwächer oder gar nicht.
man das Ergebnis unwillkürlich mit dem „Origi-
nal“, anstatt sich über die Zeichnung als solche
Tipp zu freuen. Das ist genau auch der Fall, wenn es
Für diese modellierende Feinarbeit können Sie den um Prominente mit allseits bekannten Gesich-
Finger nehmen, ein Kosmetiktuch, für Details den
Blenderstift und natürlich den Papierwischer. Doch
tern geht.
Bei unbekannten Personen fällt diese Hürde
5
wischen Sie nicht zu viel herum, sonst gehen Aus- weg. Sie können auf der Suche nach Fotomo- Räumlichkeit
druck und Plastizität verloren. dellen nach Charakterköpfen Ausschau halten, Mit dem Schlagschatten erhält das
die einfach nur ein interessantes Porträt abge- bisher schwebende Motiv seinen Halt
ben. Das Foto hat seine Aufgabe erfüllt, und und die Zeichnung Räumlichkeit.
wenn die Zeichnung schließlich anders aus-
Mehr von Alex Imé auf: sieht – auch gut.
alex-ime-illustratrice.blogspot.com

18 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 19
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Pastell

Esel in Pastell
Graues Tier, viele Farben: Das ist zwar nicht natur-
getreu, charakterisiert den Esel jedoch überraschend
gut. Und mit Pastellkreiden macht das bunte
Treiben und Porträtieren viel Spaß! Von Loes Botman

Fotos: Loes Botman


m besten eignen sich Pastellkreiden mittlerer Härte,
etwa Unison Colour oder Rembrandt von Talens. Zu
harte Kreide könnte die Oberfläche aufkratzen. Eine zu
weiche Kreide lässt sich nicht so gut schichtweise auftra-
gen, weil schon die ersten Lagen die raue Struktur füllen Das Foto als Vorbild. Im Pastell fällt das
und glätten. Halfter weg und der Hintergrund wird
bloß angedeutet.

Die hier verwendeten Kreiden. Der klobige dunkle


Stab sieht nicht nur selbst gemacht aus, er ist es
auch. Auf S. 24 und im Video zeige ich Ihnen, wie Sie
aus überschüssigem Kreidepulver und zerriebenen
Stummelresten eine eigene Pastellkreide in einem
interessanten Grau herstellen können.

Material
• Pastellkarton (Pastelcard
„Sand“ von Sennelier)
• Pastellkreiden, mittlere Härte
(z. B. Unison Colour)
• Kohlestift oder
schwarzer Pastellstift
1
Mehr von Loes Botman auf Bedecken Sie den sandfarbenen Karton mit
• Pastellstift in Weiß der Breitseite der graublauen Kreide in wilden
www.loesbotman.nl
Strichen; der Rand bleibt frei.

20 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 21
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Pastell Pastell

2 4
Darauf zeichnen Sie den Kopf mit dem Kohlestift oder Dazu gehört auch ein farblich passender Hintergrund:
Pastellstift vor. Radieren geht hier nicht, doch kann man oben in Grau, unten die weich eingeblendeten Farben –
den Esel mit den nächsten Farben noch weiter in Form links gelbliche Töne mit unten einem Hauch Grün und
bringen. Wenn Sie sich unsicher sind, übertragen Sie Pink. Nehmen Sie sich einfach die künstlerischen Freihei-
die Konturen von einer Bleistiftzeichnung oder von der ten – aber treiben Sie es auch nicht zu bunt!
Vorlage mittels Transparentpapier und Kohle auf den
Pastellkarton.
Tipp
Und wenn Ihnen die Komposition nicht passt, überzeich-
Die originalgroße Motivvorlage erhalten Sie
nen Sie die Bereiche in anderen Farben. Auch das ist das
als Premium-Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
Schöne an Pastellen: Nichts ist fix, bis das Bild fixiert ist.
und auf freudeamzeichnen.de

Tipp
Wenn Sie viel mit Pastellkreide zeichnen, können Sie aus
dem überschüssigen Pulver und Resten von Stummeln
Ihre eigene graue Pastellkreide herstellen – mehr dazu
auf der übernächsten Seite. Wie Sie rechts sehen, hinter- 5
lassen die kleinen bunten Stücke zufällige Farbspuren. Für die dunklen Details nehmen Sie lieber einen Pastell-
stift. Mit ihm lassen sich Auge, Schnauze und Ohren na-
turgemäß präziser zeichnen als mit der Ecke des Kreide-

Foto: Loes Botman


stäbchens. Greifen Sie zwischendurch auch immer wieder
zu den Farbkreiden, um Dunkelheiten zu übertönen und
In ihren Videos zeigt Ihnen Loes Botman, zu starke Kontraste abzuschwächen. Den weißen Schim-
wie der Esel ins Bild kommt, und wie Sie Ihre
mer auf den Fellhaaren zeichnen Sie mit kurzen, struppi-
eigene graue Kreide herstellen können.
freudeamzeichnen.de/videos gen Strichen, die Sie oben auch im Hintergrund verteilen
– das verbindet das Porträt mit der Umgebung.

Statt der hier hausgemachten


grauen Kreide können Sie natürlich 6
auch die Grautöne aus Ihrem Sorti­ Dem Auge widmen Sie sich am besten erst, wenn ansons-
ment nehmen. ten alles fertig ist und nebenan nichts mehr überarbeitet
werden soll. Ziehen Sie mit dem schwarzen Pastellstift
die Lider nach, was das Auge optisch vergrößert.
Zeichnen Sie unten einen ockerfarbenen Halbkreis und
3 schwärzen Sie die Pupille. Und wenn Sie mit dem Ergeb-
Bei genauem Hinsehen spielen im nis zufrieden sind – mit dem Fixierspray besprühen.
„echten“ Fell eines Esels je nach Licht
auch andere Töne schwach mit.
Hier im Pastell macht es Freude, Kopf Tipp
und Hals mit kräftigeren Tönen von Wann ein Pastell fertig ist, entscheidet nicht das Motiv.
Blau und Pink großzügig zu über- Das müssen Sie entscheiden. Am besten lassen Sie das
zeichnen. Dabei sollen die Konturen Bild ruhen, anstatt immer weiterzumachen. So laufen Sie
der Kopfform einigermaßen sichtbar nicht Gefahr, dem Pastell mit immer neuen Überarbeitun-
bleiben. gen seine ursprüngliche Frische und Spontanietät zu
nehmen. Mit dem Abstand eines oder mehrerer Tage
sehen Sie besser, ob sich das Weiterarbeiten lohnt.

22 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 23
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Pastell

Ein hausgemachtes Grau Formen Sie den Teig zu Röllchen, die sich beim
Ein Gemisch aus vielen Farben erscheint immer grau. Das Gleiche passiert zum Bei- Trocknen dank der im Pulver enthaltenen Binde­
mittel verfestigen. Lassen Sie die Teile auf dickem
spiel, wenn Sie beim Malen mit Aquarell- oder Acrylfarben zu viele unterschiedliche Papier trocknen, und nach etwa drei Tagen ist die
Töne vermischen – die Farbigkeit verliert sich und endet in einem „unbunten“ Ton. hausgemachte Pastellkreide gebrauchsfertig.

P astellkreide haftet schwach auf dem Papier. Ein guter


Teil des aufgetragenen Farbpulvers verliert sich ab-
seits des Papiers – kann aber in Form hausgemachter
grauer Kreide neue künstlerische Aufgaben erfüllen. Das Mit bunten Einsprengseln können Sie
ist fröhliche Heimarbeit und erinnert ein klein wenig an Ihre eigene graue Pastellkreide etwas
die Maler früherer Zeiten, die ihre Farben noch eigenhän- interessanter machen.
dig aus diversen Grundstoffen und Pigmenten herstellen
mussten …

Das ist eine gute Gelegenheit, kleinste Stummel zu


Wenn Sie mehr als nur gelegentlich mit Pastellen arbeiten, recyceln, mit denen sich sonst nichts mehr anfangen
bleibt mit der Zeit eine Menge Farbpulver übrig. An der lässt. In diesem Fall mischen Sie die Stückchen unter
Staffelei sammelt es sich unten in einer Mulde aus Alufolie. das gesammelte graue Pulver …
Wenn Sie auf dem Tisch arbeiten, stellen Sie das Bild auf
und klopfen das überschüssigen Pulver ab. Es bildet einen
schmalen Damm. Kehren Sie das Pulver zusammen und
sammeln Sie es in einer Schale.
… und verreiben alles zusammen. Am besten
geht das im Mörser, doch es reichen auch Kelle
und Schale. Denn zu fein darf das Gemisch nicht
werden, sonst verlieren sich auch die kleinen
Farbstücke im Grau.

Wenn Sie genug Pulver haben, …

Der jeweilige Grauton hängt natürlich


von den Farben ab, mit denen vorwie­
… vermischen Sie es auf einer Platte mit Wasser … gend gearbeitet wurde. Das kann ein
bräunliches Grau sein oder wie rechts
Fotos: Loes Botman

ein rötlicher Ton, das Ergebnis sozu­


sagen einer roten Schaffensperiode …
… zu einem festen Teig.

24 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 25
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift extra

Bleistift & Farbe Verwittertes Holz


In der Regel sollten stumpfe und dumpfe Mischungen aus Farbstift liegenden Bleistiftschraffuren für überzeugend
Bleistift extra – Teil 2 Grafit und Farbe vermieden werden. Doch in besonderen realistische Effekte. Der Grafit dämpft die Farben und lässt
Fällen könnten Sie diesen eigentlich unliebsamen Effekt die ausgebleichte, verwitterte Holzplanke bleich, grau
Im ersten Teil unseres Bleistiftkurses (in Ausgabe Nr. 56) ging es Tipp gezielt nutzen: Hier zum Beispiel sorgen die unter dem und leicht silbrig schimmern.
um grundlegende Anwendungen – sozusagen um solistische Falls Sie die letzte Aus-
gabe versäumt haben:
Aufgaben. Doch ist der „unbunte“ Bleistift auch ein hervorragen-
einfach nachbestellen,
der Mitspieler im Team aus Grafit und Farbstift oder Pinsel. mehr dazu auf S. 68.
Hier ist die Vorzeichnung immer nur ein erster Schritt.

Grafit und Farbstift


Farbstiftzeichnungen brauchen den Bleistift aus einem
einfachen Grund: Grafit lässt sich leichter korrigieren und
radieren als etwa der graue oder schwarze Farbstift. Die
Vorzeichnung wird schrittweise verfeinert und dann mit
dem Knetgummiradierer abgeschwächt. Denn auf einer
kräftigen und glatten Grafitspur würde der Farbstift sozu-
sagen ausrutschen und dabei mit dem Bleistift zu einem
stumpfen Farbton verschmieren. Grundieren Sie das Holz mit zarten Parallelschraffuren zunächst schwach
mit dem flach aufliegenden Bleistift HB. Die Maserung zeichnen Sie mit
den weicheren und dunkleren Bleistiften 2B und 3B nach. Die Schatten­
linien erscheinen als Kerben, die dunklen Flecken als Astlöcher.

A B C

Foto: Hanne Türk

Zum Kolorieren beginnen Sie mit warmen Brauntönen, die in den dunkleren
Magnolien Partien nun mit dem Grafit verschmelzen. Hinzu kommen nach und nach Töne
Zweig und Blüten haben komplexe Formen. Daher hilft blassen. Sie können das auch abschnittsweise machen in Grün, Rotbraun und Dunkelbraun. Auf den zart, hell und locker grundierten
eine detaillierte Vorzeichnung (A). Umgekehrt soll der Blei- und die Konturen sogleich mit Farbstift nachziehen (B.) So Partien bleiben die Farben klarer. Und in den nicht oder kaum kolorierten Berei­
stift (HB) die blütenzarte Farbigkeit nicht beeinträchtigen. geht die Orientierung nicht verloren (C). Dann hat der chen schimmert das Holz in einem bleichen Grau. Schließlich verdeutlichen Sie
Deshalb wischen Sie mit dem weichen Knetgummiradie- Bleistift seine Hilfsdienste erfüllt und ist unter den Farb- mit spitzen Farbstiften die Maserung.
rer darüber. Auf ihm bleibt Grafit kleben, die Linien ver- konturen verschwunden.

26 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 27
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift extra Bleistift extra

Bleistift auf Farbstift


Wie sieht es umgekehrt beim Überzeichnen von
Farbflächen mit dem Bleistift aus? Hier kommt es auf
den Härtegrad an. Weiche Bleistiftstriche ziehen die
Farbpigmente sozusagen mit und verschmieren mit
ihnen. Nicht so der harte Bleistift H oder härter: Er
überzieht den farbigen Untergrund mit feinen Lini-
en, ohne sich in den Farbstift einzumischen.

Gut zu sehen ist dieser Effekt in dieser nachträglich In diesem Beispiel dominiert der
überarbeiteten Farbstiftzeichnung. Die dichten Bleistift und zeichnet weiche
Schattenschraffuren (Bleistift 2H) laufen im Licht Schlieren, die das Glas trans­
weich aus. Sie bringen den Leuchtturm in Rundform, parent schimmern lassen.
dämpfen das Rot ab und überziehen es mit einem Das gesamte Projekt mit
leichten Schimmer. Unten wird der Strandhafer mit Schrittanleitung finden Sie in
gegenläufigen Bleistiftstrichen modelliert, im der nächsten Ausgabe Nr. 58.
Schatten verlieren die Ockertöne an Kraft.
Die Lichtstriche im Gras und oben im Rot des Turms
stammen übrigens vom Radierstift.

Osterglocken
Der spitze, harte Bleistift zeichnet viel feinere Linien
als der Farbstift, und nachträgliche Schattenschraffu-
ren dunkeln die entsprechenden Partien farblich
neutral ab. Hier in den Osterglocken kommt beides
Grafit und Aquarell Im Fall einer aquarellierten Bleistiftzeichnung scheinen die
Striche durch, ohne mit der nassen Farbe zu verschmieren:
zusammen zur Wirkung. Beim Aquarellieren sitzt jeder Pinselstrich. Umso wichtiger Der Grafit üblicher Bleistifte ist wasserfest und kann unbe-
ist eine möglichst klare und zarte Vorzeichnung, jedenfalls sorgt übermalt werden. Im Grunde legen Sie eine mehr
für figurative und detailreiche Motive. Klare Leitlinien brin- oder weniger ausgearbeitete Zeichnung an. Wie üblich
gen Sicherheit, sollen jedoch unter den transparenten Far- modellieren Sie das Motiv mit Formschraffuren, sparen
ben nicht durchscheinen. Also schwächen Sie den Bleistift, Lichter aus und dunkeln Schattenpartien farblich neutral
A wie vorhin gezeigt, so weit ab, dass Sie sich beim Malen ab. Für die Farbgebung reicht es dann, die Zeichnung flä-
gerade noch daran orientieren können. chig zu lasieren – für Details, Texturen und die Übergänge
von hell nach dunkel hat schon der Bleistift gesorgt. Je
deutlicher die Schraffuren, desto grafischer wirkt die kolo-
B Tipps rierte Zeichnung. Selbst eine ausgearbeitete Bleistiftzeich-
Zum Radieren nehmen Sie unbedingt den weichen Knet- nung lässt sich mit ein paar Pinselstrichen noch effektvoll
gummiradierer, der die delikate Oberfläche gerade von kolorieren.
Aquarellpapieren schont. Andernfalls können später un- Selbst ein fertiges Aquarell können Sie mit dem Bleistift
gewünschte Flecken entstehen. Und zeichnen Sie sorgfäl- noch effektvoll nachbearbeiten. Denn der Malstrich liegt
Gut sichtbar ist der Effekt im Übergang Die weiteren Schraffuren mit den Blei­ Deutlicher zeigt sich die Wirkung im tig. Ist der Bleistift einmal übermalt, lässt er sich nur noch nicht als eigene Schicht auf dem Papier, sondern färbt das
von Stiel zu Blüte. Zunächst wird alles stiften H und 2H dämpfen das Grün, Vergleich zu den Farbstiftschraffuren schwer korrigieren. Papier direkt. Auf der getrockneten Farbfläche kann man
einheitlich gelb grundiert, dann der überziehen es mit einem schwachen auf dem oberen Blütenblatt (A): dort Doch muss sich der Bleistift keineswegs verstecken, son- deshalb genauso weiterzeichnen wie auf der unbemalten
Stiel und Ansatz mit dunkelgrünen Schimmer und leiten mit zarten Textu­ naturgemäß farbenfroh, unten mit dern kann im Aquarell sogar effektvoll mitwirken: anfangs Oberfläche. So lassen sich mit dem spitzen, harten Bleistift
Formschraffuren überzogen und mo­ ren ins Gelb über. feinsten Texturen (B). als eine Art Grundierung und zuletzt mit farblich neutra- nachträglich kleine Details verdeutlichen – Texturen oder
delliert. len Feinarbeiten. Schatten, für die der Farbstift zu plump wäre.

28 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 29
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift extra Bleistift extra

Grafit und Gouache


Anders als Aquarellfarben überzie- den die empfindliche Oberfläche zer- Das erinnert ein wenig an eine kolo-
hen deckende Malfarben wie Gou- kratzen und sich zudem nicht gut von rierte Federzeichnung. Doch anders
ache das Papier mit einer Farbschicht. den kräftigen Malfarben abheben. als ein hartes Schwarz treten die grau-
Wicken Hier brauchen Sie zum Nacharbeiten Hingegen hinterlassen weiche Stifte en Bleistiftlinien nicht so auffällig her-
Mit feinen Schraffuren mit dem harten Bleistift (2H) lassen weiche Bleistifte. Harte Minen wür- ab 3B deutliche und dunkle Spuren. vor und fügen sich sanfter ins Bild.
sich helle Farbflächen nachträglich sanft abdunkeln. Das
geht einfacher und genauer als mit lasierenden Pinselstri-
chen. Hier ein Ausschnitt aus dem Aquarell von S. 48:
Schattenschraffuren modellieren die pinkfarbenen Blüten
und bilden zugleich die zarte Textur ab. Auf den blauen
Blüten rechts übernimmt der Farbstift diese Aufgabe.

Jugendstil
Dieses dekorative Medaillon wird mit
Bleistift vor- und mit dem braunen
wasserfesten Fineliner nachgezeich-
net, danach befeuchtet und in hellen
Aquarelltönen gleichmäßig grun-
diert. Sobald Sie die floralen Orna-
mente mit lasierenden Pinselstrichen
koloriert haben, zeichnen Sie eine
zarte Schattierung.

Dazu schraffieren Sie die Ränder mit


dem harten Bleistift, zum Beispiel mit
dem 3H. Beginnen Sie außen, wo Sie
die Schatten mit mehreren Lagen ver­
dichten und dann weich nach innen Klosterkirche Der Bleistift 8B gibt nun dem Gemälde deutliche Akzente
auslaufen lassen. Legen Sie die Mine So wie beim Aquarellieren können Sie im Nachhinein ent- – und in der Verbindung von Mal- und Zeichenstrichen
flach auf, sodass keine deutlichen scheiden, ob Sie das Bild weiter ausarbeiten möchten. In entsteht eine interessante illustrative Wirkung. Nun treten
Striche entstehen – so bleibt nur ein diesem Beispiel ist das Gouachebild fast fertig. Die roman- Konturen und Details deutlich hervor. Mauern, Dach und
schwacher Schimmer, der das Medail­ tische Szene – der Garten vor einer alten Klosterkirche – Stämme bekommen Strukturen, die Schatten mehr Tiefe,
lon wölbt. wirkt weich, lichtdurchflutet und malerisch. das Laub Plastizität. Mit den nun stärkeren Kontrasten zwi-
schen den sonnigen und abgedunkelten Bereichen ge-
winnt das Bild an Räumlichkeit.
Das Projekt ist dem Buch „Genial: Gouache“ von
Gilbert Declercq entnommen (siehe nächste Seite).

30 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 31
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
VERLOSUNG
Kühe auf der Weide
Und vielleicht bald bei Ihnen zu Hause an der Wand?

Die Chancen stehen gut: Dieses Original-


Gemälde von Gilbert Declercq verlosen wir
als Dankeschön exklusiv unter unseren treuen
– und neuen – Abonnenten.

Zudem verschenken wir drei Bücher des


bekannten flämischen Künstlers und Autors.

Als Abonnent müssen Sie nichts weiter tun.


Die Verlosung findet beim Erscheinen der
nächsten Ausgabe Nr. 58 am 5. August statt.

Noch kein Abonnent? Bestellen Sie jetzt das


Jahresabo: telefonisch, per E-Mail, online oder

Foto: Gilbert Declercq


per Coupon. Mehr dazu auf S. 64.
Dann nehmen auch Sie automatisch an der
Verlosung teil.
Der flämische Maler, Zeichner und Illustrator
Gilbert Declercq studierte an der Akademie der
Schönen Künste in seiner Heimatstadt Gent.
Er begann seine Karriere als international aner-
kannter Comic-Zeichner, wandte sich dann jedoch
der freieren Kunst zu. Er wurde vielfach ausge-
zeichnet und blickt auf zahlreiche Ausstellungen
in Europa und in den USA zurück.

Das Motiv auf der rechten Seite stammt aus dem Buch „Genial:
Gouache“ von Gilbert Declercq (Christophorus Verlag, 24,99
Euro). Dort demonstriert der Autor auch die Malschritte zu die-
sem Bild.
Sein Standardwerk zur Gouachemalerei bietet Anfängern Schritt
für Schritt einen einfachen Zugang zu diesem fabelhaft unkom-
plizierten Medium. Ambitionierte Hobbymaler profitieren von
der jahrzehntelangen Erfahrung Declercqs mit den weithin un-
terschätzten Künstler-Deckfarben.
Als regelmäßiger Leser von „Freude am Zeichnen & Malen“
kennen Sie unseren Autor auch durch seine Beiträge für diese Gilbert Declercq, „Kühe auf der Weide“, 30 x 30 cm, Gouache auf Karton, 2020
Zeitschrift. Auch dieses Buch entstand in Zusammenarbeit mit Wir bedanken uns beim Künstler für seine großzügige Schenkung!
unserer Redaktion und dem Textautor Norbert Landa.

32 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 33
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

Sie selbst haben keinen Hund? Vielleicht wollen Sie


sich als Fotomodell den rustikalen Hovawart aus­
leihen. Oder lieber einen speziellen Bully. So unter­
schiedlich die Typen und Stile sein mögen, das
Zeichnen macht immer Freude. Von Hanne Türk

U nd das am einfachsten mit Zei- Bei kurzhaarigen Hunden wie beim

Foto: Susanne Riege-Johner


chenstiften. Denn hier wird der Bully auf S. 38 tritt auch die charakte-
Strich zum Fellstrich, das Fell formt ristische Kopfform deutlicher hervor.
den Körper. Das können lang gezoge- Das ist eine schöne Gelegenheit für
ne, dichte Formschraffuren sein, die ein detailgenaues Porträt. In diesem
hier den Hovawart (den „Hofwart“) Fall betont der dunkelgraue Farbstift
locker und füllig einkleiden und die die glatte Textur des Fells; und dann
Statur verhüllen. Mit mehreren passt auch ein Hauch von Farbe. Das Foto als Vorbild.
Schichten und unterschiedlich harten In beiden Fällen (und Fellen) steht am Mehr zur Geschichte
Bleistiften erhält das Fell Fülle und das Anfang eine klare Vorzeichnung mit des Hovawarts lesen
Muster zugleich Licht und Schatten. Bleistift, über die Sie – auch hier mit Sie auf S. 40.
Am Kopf gibt es nur kurze, glatte Stri- Blick auf das Fotomodell – die jeweils
che, die sich dicht anschmiegen und passenden Fellschraffuren zeichnen.
die Form herausarbeiten.

Material
• Zeichenpapier,
leichte Körnung
• Bleistift H, HB, B, 2B
• Druckbleistift HB, B
• Knetgummiradierer

Ziemlich
1
Auch beim Vorzeichnen (Bleistift HB) nach Foto hilft
ein Rahmen, den Körper zu positionieren. Im Foto er-
kennen Sie die großen Formen, die Sie mit schwung-

beste Freunde
vollen Linien mehrmals skizzieren und einpassen.
Die Füße stellen Sie auf die Ecken der Trapezform.

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

34 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 35
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Bleistift

5
Verdichten Sie das Fell mit weiteren Schraffur-
2 lagen. Am Scheitel und an den Ohren lassen
Die äußeren Hilfslinien radieren Sie aus, alle anderen Sie feine Striche auslaufen. Die Schnauze
können stehen bleiben und verschwinden später verfeinern Sie mit dem Bleistift H.
unter den lockeren Schraffuren. Folgen Sie mit
langen Strichen den gedachten Körperformen, die
langsam zum Vorschein kommen. Den Kopf tönen
Sie mit parallelen Strichen – hier im kurzen, glatten
Fell spielt die Wuchsrichtung vorerst keine Rolle.

6
Die dunklen Partien schraffieren Sie mit dem
Bleistift 2B kräftig nach, lassen aber dazwischen
helle Glanzlinien stehen. Fertig!

Tipp
Für eine farbige Variante können Sie die Zeichnung ein-
fach und locker mit Aquarellfarben kolorieren. Zum Hova-
wart passen Ocker und ein Hauch Rotbraun, das Sie mit
dem Pinsel mit flinken Strichen auftragen. In den Schat-
tenpartien nehmen Sie etwas Blau hinzu. Die Farbe wird
an den zart schraffierten Stellen deutlicher angenommen,
sodass sich ein lebendiges Gesamtbild ergibt. Stellen Sie
den Hund auf angedeutete Bodenschatten, vielleicht ge-
ben Sie auch dem Hintergrund mit ein paar flüchtigen
Pinselstrichen eine interessante künstlerische Note.

3
Überziehen Sie die Grundierung in gleicher Strichrich- Wie das Fell wächst …
tung mit teils zarten, im Schatten dichteren Schraffuren, … so stricheln Sie die Fellhaare: bei allen langhaarigen
die auch schon die Fellzeichnung an der Brust andeuten. Tieren vom Scheitel weg nach oben, unten und außen.
Verfeinern Sie die Schnauze. Tönen Sie die Augen, die Am Körper laufen die Haare nach unten und hinten. Die-
Sie oben schattieren, und zeichnen Sie die schwarzen se Wuchsrichtung sorgt zum einen dafür, dass das Re-
Pupillen. Unterhalb der Augen lassen Sie einen hellen genwasser auf der Haardecke abläuft und nicht ins Fell
Halbmond frei. eindringt. Zum anderen verringert sie im schnellen Lauf
den Luftwiderstand – die Haare liegen an und sträuben
sich nicht im „Fahrtwind“. Unter den Säugetieren gibt es
4 nur eine skurrile Ausnahme. Beim Faultier teilt sich das
Um gleichmäßige Übergänge zu erhalten, zeichnen Fell am Bauch, was im Regenwald auch seinen guten
Foto: Hanne Türk

Sie die Haare ausnahmsweise auch gegen den Sinn hat: Faultiere verbringen den Großteil ihres Lebens
Strich: hier also vom abgedunkelten Bereich weg kopfunter …
in beide Richtungen (siehe Pfeile).

36 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 37
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Material
• Zeichenpapier, glatt
• Farbstift
(siehe Schritte)
• Bleistift HB
• Knetgummiradierer

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

1
Die Vorzeichnung mit dem Bleistift HB fügt
sich später unauffällig in die Farbstiftzeich-
nung ein. Den Oberkörper deuten die Kontu-

Charakterkopf
ren nur an. Sie bleiben auch später so stehen –
was für Lebendigkeit sorgt.

Bully macht Spaß: im wirklichen


Leben wie beim Porträtieren. 2
Grundieren Sie das Fell, die weißen
Und weil graue Farbstifte nicht
Partien ausgenommen, erst einheit-
nur grau sind, wird das Porträt lich schwach in Hellgrau mit dem
zur lebendigen Erscheinung. flach aufliegenden Stift. Danach dun-
Der Bleistift bietet unterschiedliche Härtegrade, aber keln Sie die Schattenbereiche mit
jeweils nur einen neutralen, farblosen Grauton. Grafit kann kräftigeren Schraffuren nach, die Sie
nur hell bis dunkel und fein bis stark. Im (größeren) Farb- stellenweise weich auslaufen lassen.
stiftkasten stehen Ihnen hingegen unterschiedliche stift. Im Unterschied zum Bleistift haben Sie es bei Farbstif-
Grautöne zur Verfügung: zum einen ein warmes, leicht ten mit einem einheitlichen Härtegrad zu tun. Dabei sind
gelbliches Grau, zum anderen das kalte Grau, dessen Blau- die hier verwendeten und empfohlenen wasserlöslichen
stich prima zum Bully passt. Ein großer Farbkasten enthält Aquarellfarbstifte in der Regel weicher als die üblichen Das sind die Farbtöne: kühles Grau mit Blau-
in der Regel drei blaugraue Stifte, nämlich in einem hellen, wasserfesten Sorten. Zarte, feine Linien wie mit dem har- stich für das Fell, dazu Schwarz für die Augen
mittleren und dunklen Grau. ten Bleistift lassen sich nicht ziehen. So scharf lässt sich der und Schnauze, ein Hauch Pink für die Ohren.
Beim Schraffieren des Fells von hell nach dunkel kommt Farbstift nicht anspitzen, und wenn doch, stumpft die
eine schwache, aber effektvolle farbige Note ins Bild. Dazu Mine gleich wieder ab. Was hier kein Nachteil ist: Das dich-
passt dann auch der Hauch von Pink an den Ohren; für die te Fell liegt so kurz, glatt und eng an, dass die Fellstriche
dunkelsten Bereichen nehmen Sie den schwarzen Farb- miteinander verschmelzen.

38 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 39
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift Farbstift

STARKE TYPEN
So unterschiedlich wie das Aussehen
ist auch die Herkunft von Hovawart
und Bully. Der Hovawart ist ein schon
im Mittelalter bekannter Bauernhund,
der damals Haus und Hof bewachte 5
und Fremdlinge aller Art robust ver- Weiß bleibt weiß, die locker schraffierten Partien
trieb. Der Name stammt aus dem bleiben hell – alles andere verstärken und ver-
Deutsch des Mittelalters und bedeu- dichten Sie mit mittelgrauen und dunkelgrauen
tet Hofwächter. Vor etwa hundert Schraffuren. An der Stirn halten Sie den Stift steil
Jahren wurde er als nervenstarker Ge- und folgen mit deutlichen Strichen der Kopfform.
brauchshund neu gezüchtet. Durch Darunter und an der Schnauze wird das Fell nur
Einkreuzung von Schäferhunden ver- 3 kurz und dicht gestrichelt, am Hals ziehen Sie
lor er sein ursprünglich fremden- Verstärken und verdichten Sie das Fell mit weiteren lockeren breite Striche ins Helle. Modellieren Sie Nase
feindliches Verhalten und wurde zum Schraffurlagen, nun auch schon in Richtung des Fellstrichs, und Maul nach und nehmen Sie für die Barthaare
freundlichen Familienhund, der aber also von der Stirn weg in alle Richtungen. Zum Abdunkeln den harten Bleistift H: Keiner kann’s feiner.
auch als Fährten- oder Rettungshund nehmen Sie das mittlere Grau hinzu.
eingesetzt wird.
Der Bully – die französische Bulldog-
ge – blickt hingegen auf eine finstere
Geschichte zurück. Seine Vorfahren,
die englische Bulldogge, wurden in
England speziell für die Hatz auf Bä-
ren, Stiere, Pferde und Affen gezüch-
tet – allerdings nicht für die Jagd. Als
Kampfhunde auf Jahrmärkten sollten
sie die angepflockten Tiere allmählich
zu Tode beißen. Durch die extreme,
heute würde man sagen Qualzucht
entstand der typische Unterbiss. So
konnte sich der Hund minutenlang in
sein Opfer verbeißen, ohne zwischen-
durch Luft zu holen.
Dieses ebenso grausame wie damals
überaus beliebte Schauspiel wurde
erst vor 150 Jahren verboten. Bei der 6
weiteren Zucht in Frankreich verlor In den letzten Schritten arbeiten Sie die
der Typus seine Aggressivität und Details nach und glätten die Schraffuren
Rauflust, nicht jedoch die kurze 4 mit dem Papierwischer. Die Sprenkel ver-
Schnauze und die Kieferstellung. Der Mit dem dunkelgrauen Stift überzeichnen Sie die im Schatten liegen- schwinden, die hellen Partien dunkeln
Mops lieferte die Fledermausohren den Fellpartien, umranden die Augen und zeichnen die Pupillen mit nach, die Übergänge werden weicher, der
und die vorstehenden Augen, die das dem schwarzen Stift ein. Die Glanzlichter bleiben weiß. Der Verlauf Kopf erscheint noch eine Spur plastischer –
Erscheinungsbild der französischen der Schatten lässt die Augen plastisch und auffällig hervortreten – und das Fell erhält einen sanften Schimmer.
Bulldogge prägt. Der Kampfhund typisch Bully. Der linke innere Augenwinkel bekommt einen Hauch
wurde zum freundlichen Bully und ist Pink. Auch die Mitte der Ohren tönen Sie in diesem Rosa: Halten Sie
heute ein weltweit beliebter Mode- den Farbstift flach und ziehen Sie ihn leicht in die helle Umgebung.
hund. Die Schnauze arbeiten Sie grau und schwarz aus.

40 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 41
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Aquarell

Erste Aquarelle
Waldstimmung
Der Morgenhimmel spendet der Wiese und
den Bäumen schon erstes Licht, während im
Wald dahinter noch tiefe blaue Schatten liegen:
Ein paar flinke Pinselstriche mit zwei Waldstimmung mit flinken Pinselstrichen.
oder drei Farben und ein Motiv, bei
dem Sie wenig falsch machen können:
Soweit das Rezept für erste einfache
Zunächst zeichnen Sie mit den Bleistift die Stämme,
Aquarelle. Von Franz-Josef Bettag Äste und das Gelände vor. Dann befeuchten Sie das
Papier gut mit Wasser. Tragen Sie blasse Grün- und
Malen Sie die ungefähre Form einer Baumkrone mit Blautöne auf, die Sie mit dem großen Pinsel verzie-
flüchtigen Pinselstrichen (Pinsel Nr. 10) in einem stark
verwässerten Hellgrün. Beim Trocknen entstehen je
nach Papiersorte und Farbe verschiedene Flecken.
D ie Aquarellmalerei kann eine technisch anspruchs-
volle Kunst sein, aber auch, so wie hier, ein einfaches
Vergnügen, das außer etwas Mut wenig voraussetzt. Fürs
hen und nass verschwimmen lassen.

Dies gehört zur Gestaltung dazu und verschwindet nasse, spontane Malen sind Bäume ideale Motive, weil es
beim Auftrag der nächsten Farbe. hier nicht um die naturgetreue Abbildung eines bestimm-
ten Baumes geht, sondern um den Typus. Jeder Baum
sieht anders aus, und dann auch jedes Aquarell. Nach dem Trocknen dunkeln Sie die Zwischenräume und
Und weil sich daran kaum noch etwas korrigieren lässt, den Hintergrund kräftig ab. Den oberen und unteren
sind Sie auch nicht versucht, das Ergebnis langwierig zu Bereich befeuchten Sie abermals, nun jedoch etwas spar-
verbessern. So bleibt die Frische und Spontaneität erhal- samer. So können Sie die Farben stellenweise ineinander-
ten. Wenn die Malstriche nicht klappen, ist außer dem Pa- ziehen. Anderswo tragen Sie einzelne wolkige Gebilde
pier nicht viel vertan. Deshalb sollten Sie für erste schnelle auf. Der helle Himmel rechts oben gibt der Szene Licht.
Aquarelle keine allzu großen Formate nehmen.

Ebenso flink malen Sie mit Dunkelgrün über


die helle Grundierung. Lassen Sie die Farbe
einfach so fließen und stehen. Malen Sie
kaum hin und her. Nebenan und zwischen-
durch bleibt das Hellgrün sichtbar, anders-
wo entstehen zufällige lebendige Schatten.
Stämme und Äste über­
ziehen Sie mit flüchtigen,
hellbraunen Strichen.
Die Zwischenräume und
Lassen Sie die Krone trocknen, damit sich die den Waldrand schattieren
dunkelbraunen Striche nicht mit dem Grün Sie abermals in kaum ver-
vermischen. Ziehen Sie den Stamm hoch und dünntem Dunkelblau.
die Äste stellenweise über die Krone. Ein lang
gestreckter Schlagschatten aus blassem, stark
verdünntem Braun stellt den Baum optisch
auf festen Boden – fertig.

42 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 43
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Aquarell

Blumen am Fenster
Die zweite typische Aquarelltechnik Das Papierweiß durchleuchtet die
ist die Lasur. Das Prinzip ist simpel ge- zwei oder drei übereinanderliegen-
nug: Man malt mit immer dunkleren den Farbschichten von unten her.
Farben auf helle, trockene Farbflä- Diese brillante Farbigkeit kommt nur
chen. Auch ohne viel Erfahrung wird zustande, wenn Sie mit dunklen über
es Ihnen gelingen, einen ansehnlich helle Farben lasieren. So wird die Far-
farbigen Blumenstrauß in die Vase bigkeit nach blassen Anfängen immer
und vors Fenster zu stellen. intensiver, die Farben erscheinen tie-
Hier ist etwas Planung nötig, weil die fer. Diese Reihenfolge ist wichtig. Eine
Pinselstriche auf trockenen Flächen Farbfläche lässt sich nur abdunkeln,
schnell einziehen. Sie lassen sich niemals mit einer hellen Lasur aufhel-
kaum noch korrigieren. Die Leitlinien len. Denn die Farben addieren sich
liefert die zarte Vorzeichnung mit sozusagen.
dem Bleistift.
Zwischendurch müssen Sie immer
mal pausieren, um den Untergrund
Material
trocknen zu lassen. Erst dann tragen • Aquarellpapier, glatt
(satiniert), vom
Sie die Lasur auf. So spielen die Aqua-
Aquarellblock
rellfarben eine ihrer typischen Stär-
• Bleistift HB
ken aus: ihre duftige, luftige und in
• Aquarellfarben in
diesem Fall blütenzarte Transparenz. Rot, Blau, Violett,
Grün, Gelb, Grau
• Aquarellpinsel
Nr. 10, 12, 16

1 Ein loses Blatt Aquarellpapier – dicke Sorten ausgenommen – wellt sich unter der
Zeichnen Sie mit dem Bleistift die ungefähren Umrisse, Tipp nassen Farbe. Nehmen Sie am besten einen Aquarellblock, auf dem das Papier auf
in den Blüten auch die einzelnen Blütenblätter. allen Seiten fixiert ist. Trennen Sie das Aquarell erst nach dem Trocknen vom Block.

44 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 45
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Aquarell Aquarell

2
Beim Malen der zunächst hellroten
Blütenblätter sparen Sie weiße Lich-
ter aus. Für die Vase – Kontur und
Schatten – nehmen Sie Blau, für die
waagerechte Linie und den Schlag-
schatten Violett. Trocknen lassen.

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

4
Wenn alles trocken ist, geht es ans Lasieren. Die Schatten-
seite der Blüten übermalen Sie in Dunkelrot, die tiefsten
Partien mit dazu etwa Blau. Die Blätter werden dunkel-
grün schattiert, die gelben Blüten mit einer
3 Mischung aus Gelb, Grün und Rot.
Die gelben Blütenformen malen Sie
flächig aus. Erst nach dem Trocknen
fügen Sie die grünen Stiele und Blät-
ter hinzu.

5
Nach dem Trocknen tupfen Sie die
tiefsten Schatten aus Dunkelblau
(Phthaloblau oder Kobaltblau) mit
etwas Rot auf.

Für Anfänger und Könner: Bettags Malschule


6
Die Fensterscheiben malen Sie mit
Der Künstler Franz-Josef Bettag ist Maler, Zeichner, Kursleiter und Experte in Wasser vor. Dann tragen Sie stark
Sachen Künstlermaterial – von Stift und Pinsel über diverse Farbtypen bis zu verdünntes Blau (hier Kobaltblau)
Papieren und praktischen Hilfsmitteln. mit unten einem Hauch Gelb und
Auf seiner Webseite www.bettags-malschule.de sowie in vielen Videos und Grün auf. Zuletzt können Sie noch
Publikationen vermittelt der Künstler praktisches Grundwissen und demons­ etwas dünnes Violett und Blau
Foto: Franz-Josef Bettag

triert Schritt für Schritt auch außergewöhnliche Techniken. Seine Unabhängig- „aufstreuen“. Dazu klopfen Sie den
keit von Herstellern erlaubt es ihm, Produkte und Werbeversprechen neutral zu Pinsel über den weißen Partien
prüfen und in sinnvollen Anwendungen zu zeigen. Dabei befasst sich Bettag gegen die Hand – das gibt inte­
auch mit den jeweiligen Inhaltsstoffen und weist auf gesundheitlich und öko- ressante Effekte.
Franz-Josef Bettag
logisch fragwürdige Komponenten hin.

46 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 47
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Zarte Blüten
So pastellige Farben, so wundersame Formen, und alles so leicht
und luftig! Wie könnte man diese Schönheit der Wicke auch nur
annähernd ins Bild bringen? Von Hanne Türk

V ersuchen Sie es mit den von Na-


tur aus ebenso feinsinnigen
Aquarellfarben. Die Konturen liefert
eine detailgenaue Bleistiftzeichnung,
die Sie in mehreren lasierenden
(transparenten) Farbschichten aus-
malen. Das ist zwar einfacher gesagt
als getan, gelingt jedoch mit viel Ge-
duld und etwas Routine recht gut. Da-
bei helfen Ihnen die etwas verein-
fachten Naturformen, sodann einige
Maltricks und schließlich die Farbstif-
te. Mit diesen arbeiten Sie Details aus,
schattieren Blüten und Blätter und
können dann auch diverse Ausrut-
scher übertönen.
Denn beim Aquarellieren ist korrigie-
ren nicht ganz einfach. Deshalb
kommt es auf die Reihenfolge des
Farbauftrags an – immer dunkel auf
hell. So bringen Sie die Farben Schicht
für Schicht zum Leuchten und die Blü-
tenformen in plastische Gestalt.

1
Die genaue Vorzeichnung
Material mit dem Bleistift HB, die
Die Wicken (Vicia) sind eine Pflanzen- • Aquarellpapier, Sie mit dem Knetgummi-
gattung der Schmetterlingsblütler. glatt, 300 g radierer abschwächen.
Hier die Art „Vicia americana“. • Bleistift HB, 2H
• Aquarellfarben
(siehe Schritte)
• Aquarellpinsel Nr. 4
• Farbstifte (siehe Schritte) Die originalgroße Motivvorlage erhalten Sie
• Knetgummiradierer als Premium-Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
• Papierwischer und auf freudeamzeichnen.de

48 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 49
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

2
Bereiten Sie die ersten Blütenfarben,
entsprechend mit Wasser verdünnt, 4
auf der Palette (dem Deckel des Mal- Sanfte Farbverläufe entstehen, wenn
kastens) vor. Die hellen Blüten malen Sie feuchte Farben ineinanderziehen.
Sie mit dem Pinsel Nr. 4 direkt aus. Bei den orangefarbenen Blüten ma-
Lassen Sie die Farben trocknen. Für len Sie oben vom Ansatz weg etwas
die dunkleren Farben befeuchten Sie Gelb nach unten und sogleich von
die Formen zunächst mit Wasser, um unten her Orange ins feuchte Gelb.
sie fleckenlos bemalen zu können. Der Pinselstrich modelliert die Blüte
und im Übergang gehen die Farben
Tipp ineinander über. Ähnlich tönen Sie
Feuchtes Papier nimmt die Farbe auch die violetten Blüten: vom An-
nicht so schnell auf, deshalb können satz her in Rosa, von außen in Violett.
Sie die Farben gleichmäßig vertei-
len und es entstehen beim Trock-
nen keine unerwünschten Flecken.
Bei sehr hellen Farben jedoch kann
man auf die Untermalung mit
Wasser verzichten.

5
Wiederum nach dem Trocknen über-
malen Sie die grünen Kelche und die
blassen grünen und blauen Blüten-
teile. Anderswo schattieren Sie das
Innere der Blüten mit dunkleren Tö-
nen in Rosa, Blau und Violett. Mit
dunkleren Farben trennen Sie die
einzelnen Blütenblätter entlang der
3 durchscheinenden Bleistiftlinien.
Die hintersten Stängel und Blätter
malen Sie in einem sehr blassen,
stark verdünnten Hellgrün. Tragen
Sie die etwas dunkleren Grüntöne
erst nach dem Trocknen auf.

Tipp
Das lasierende Malen braucht etwas
Geduld. Die darunterliegende Farbe
muss trocken sein. Andernfalls ver-
mischt sich die Lasur mit der Grund- Die Inspiration für dieses illustrative Blumenbild lieferte mir
farbe, anstatt transparent darüber- eine Posterkarte eines Aquarells des berühmten Blumenmalers
zuliegen. Pierre-Joseph Redouté aus dem Jahr 1827 (siehe Pfeil).

Foto: Hanne Türk


Die Fotografie war noch lange nicht erfunden, und die Natur-
forscher waren zur Darstellung von Pflanzen auf naturgetreue
Illustrationen angewiesen. Diese Künstler mussten, so wie
Redouté, nebenbei auch botanische Experten sein.

50 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 51
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Bleistift

6
Ebenso sorgfältig lasieren Sie die Stängel
und Blätter auch mit dem Pinsel Nr. 4 in
unterschiedlich dunklen Grüntönen.

Tipp
Wenn Sie mehrere Farbtöne auf der Palette
vorbereiten, können Sie zügiger arbeiten.
Zum Intensivieren von verdünnten Farben
holen Sie sich einfach Nachschub vom
Näpfchen auf die Palette. Doch malen Sie
niemals vom Näpfchen aus direkt ins Bild,
sonst wird das Ergebnis unvorhersehbar.

7
Dunkeln Sie die lang gestreckten Felder
zwischen den Blattadern einzeln nach. Die benach-
barten Partien müssen trocken sein, sodass sie sich
klar voneinander abgrenzen. An den Stängeln und
schmalen Feldern hinterlässt der Pinselstrich auch von
selbst dunkle Ränder. Die hinteren Stängel bleiben
blass und treten auch deshalb optisch nach hinten.

Zuletzt die Feinarbeit


mit den Farbstiften:
An den Blütenblättern ziehen Sie
farblich passende Schraffurstriche
von innen nach außen. Das gibt den
Blüten eine zarte Textur, vertieft die
Schatten und verstärkt den plasti-
schen Eindruck (A). C
Für die hellsten Blüten und Blattteile
nehmen Sie den Bleistift 2H, der sehr
A

Gasse und Garten


viel feinere Linien zieht als der Farb-
stift (B). C
B
Wiederum mit Farbstiften zeichnen
Sie da und dort die Innenkonturen
nach. Damit trennen Sie die einzel- Südliches Licht und tiefe Schatten, starke Kontraste
nen Blütenblätter stärker voneinan-
der und bringen auch die Stängel und lebendige Schraffuren: die Einladung zu einem
und Blätter deutlicher in Form (C). romantischen Spaziergang – zumindest mit Bleistiften.
Von Hanne Türk

52 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 53
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

F otos können den unmittelbaren


Eindruck nicht ersetzen, sind aber
ungemein hilfreich gerade bei archi-
Das Foto liefert die gebrauchsfertige
Abkürzung. Darin bildet sich die Drei-
dimensionalität auf der zweidimensi-
3
Mit den weicheren Bleistiften B und 2B vertiefen Sie nach
tektonischen Motiven aus interessan- onalen Fläche ab, mit dem immer und nach die Schatten, die Sie weich ins Licht auslaufen
ten Blickwinkeln. Die großen Linien wieder erstaunlichen Effekt, dass die lassen. Auf der Schattenseite deuten Sie die rauen Ober-
der Gebäude und des Wegs müssen Zeichnung wiederum räumlich wirkt. flächen mit Kreuzschraffuren ab – die im Licht liegenden
passen, Unstimmigkeiten fallen be- Was bedeutet, dass architektonische Partien bleiben weiß. Den Ast belauben Sie mit unregel-
trüblich schnell auf. Beim freien Zeich- Motive der Fantasie wenig Raum las- mäßigen Kringeln und Häkchen.
nen ist die perspektivische Darstel- sen. Baum und Gebüsch beispielswei-
lung (die proportionale Verkleinerung se wachsen so, wie Sie es gerne hät-
der Elemente zur Ferne hin) keine ten. An Mauern hingegen lässt sich
ganz einfache Sache. Immerhin wur- nicht viel rütteln. So gibt die Vorzeich-
den die theoretischen und prakti- nung nach Foto dem Bild ein solides
schen Regeln dafür erst in der Renais- Fundament.
sance entwickelt.
Foto: Archiv

Das Vorbild:
eine venezianische Gasse

Material 4
• Zeichenpapier, Die tiefsten Schatten liegen im Garten, aus dem die
glatt, beige ausgesparten Bereiche – Äste und einzelnes Gebüsch –
• Bleistift H, HB, B, 2B umso plastischer hervortreten. Beim Schattieren der
• Knetgummiradierer Krone lassen Sie weiße Sprenkel durchblitzen. Mit Licht
• Radierstift und Schatten modellieren Sie auch den Lampenschirm.

5
1 Achten Sie darauf, dass die Tonwerte mit zunehmender
Die Vorzeichnung mit dem Bleistift HB. Distanz heller werden. Deshalb arbeiten Sie nur im Vor-
dergrund die Details weiter aus, vertiefen die Schatten
und erhöhen die Kontraste. Der Hintergrund verblasst.
Mit diesem einfachen künstlerischen Mittel bekommt
die Zeichnung ihre Räumlichkeit.

2
Schraffieren Sie die im Schatten liegenden Die originalgroße Motivvorlage erhalten
Bereiche zunächst schwach mit Parallel- Sie als Premium-Abonnent. Mehr dazu
schraffuren. Den Blick in den Garten dunkeln auf S. 65 und auf freudeamzeichnen.de
Sie mit kurzen lockeren Strichen leicht ab.

54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 55
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

1
Schwächen Sie die Vorzeichnung
(Bleistift HB) ab. Dazu reicht es,
mit dem Knetgummiradierer
lediglich über alle Linien zu
wischen.

Trauer, Sieg
2 und Lorbeerkranz
Malen Sie die Blattformen
mit dem Pinsel Nr. 4 ein­ Wer die sprichwörtlichen Lorbeeren
heitlich in Hellgrün aus. erntet, erfährt höchste Anerkennung
und bedeckt sich sprichwörtlich mit
Ruhmesblättern (aus Lorbeer). So
hielten es die römischen Kaiser nach
triumphalen Feldzügen, später wur­
den bedeutende Künstler mit Lorbeer
überhäuft und noch Napoleon ließ
sich mit dem Siegerkranz abbilden:
standesgemäß mit goldenen statt

Der Lorbeerzweig …
grünen Blättern.
Der allererste Lorbeerkranzträger war
immerhin auch ein bedeutender
Gott, nämlich Apoll. In der griechi­
schen Mythologie war er zuständig
… für würzige Eintöpfe oder für den Siegerkranz – hier jedoch für eine unter anderem für Licht, Heilkraft,
Kunst und Sittlichkeit. Das hinderte
naturgetreue Illustration. Das einfache Rezept für gutes Gelingen: ihn allerdings nicht daran, eine Was­
sernymphe namens Daphne sexuell
erst der Aquarellpinsel, dann der Farbstift. Von Hanne Türk
zu bedrängen. Ihr väterlicher Fluss­
Nachwuchs fürs gott verwandelte sie daraufhin kur­

E ine Grundierung mit Aquarellfar­ ständig. Mit diesen lässt sich die Farbe
Material
Kräutergärtlein zerhand in einen Lorbeerbaum, um
Foto: iStock.com/kolesnikovserg/Nataly Studio

ben tönt das Papier, ohne die Tex­ einfacher auftragen als mit dem Pin­ Der Lorbeerzweig seine Tochter ein für alle Mal vor
tur zu verändern. Deshalb reiben sel. Und Sie können das Zwischener­ • Zeichenpapier, glatt setzt die Serie fort. Apolls Zugriff zu bewahren. Mit die­
Farbstifte darauf genauso gut ab wie gebnis immer noch korrigieren – was • Bleistift HB Bisher erschienen: sem Baum wusste Apoll nun wenig
auf industriell eingefärbtem Tonpa­ bei Aquarellfarben eher schwierig • Aquarellfarben in • Salbei (Ausgabe Nr. 52), anzufangen, außer sich zum Trost ei­
pier. Die Untermalung ist eine sehr wäre. So nutzen Sie sozusagen das Hell- und Dunkelgrün, • Basilikum (Nr. 53) nen duftenden Lorbeerkranz ums be­
Rotbraun
praktische Methode, bestimmten Beste, und in diesem Fall das Ein­ • Pfefferminze (Nr. 54) trübte Haupt zu winden. So hatte der
• Aquarellpinsel Nr. 4
Motivteilen – hier den Blättern – ei­ fachste, aus beiden Welten, um zum • Rosmarin (Nr. 55) Lorbeer sozusagen seinen göttlichen
nen gleichmäßigen Farbgrund zu ge­ Beispiel die Vorzeichnung des Lor­ • Farbstift in Dunkelgrün • Liebstöckel (Nr. 56) Segen erhalten, und aus dem Symbol
ben. Für Details, Schattierungen und beerzweigs in eine naturgetreue Illus­ • Papierwischer Diese Ausgaben können für Liebeskummer wurde später der
• Knetgummiradierer Das Foto als Vorbild
damit auch für die plastische Ausar­ tration zu verwandeln. Sie auf S. 68 nachbestellen. Siegerkranz.
beitung sind danach die Farbstifte zu­

56 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 57
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

Natürlich dekorativ
3 Vielleicht wollen Sie dem Lorbeer­
Lassen Sie alles trocknen, bevor Sie die Blatthälften ein­ zweig zu einem dekorativen Auftritt
zeln und mit leichtem Abstand dunkelgrün übermalen. verhelfen. Dafür bieten sich wiede­
Dazwischen scheint die zentrale Blattader hell durch. rum Farbstifte an, hier zum Beispiel
in Gelb-Orange und Blau-Violett.
Zum einen sind diese Töne komple­
Tipp mentär zueinander und verstärken
Bereiten Sie die Grüntöne immer auf der Palette (dem sich als Nachbarn gegenseitig. Zum
Deckel des Malkastens) vor. Nehmen Sie die Farbe nicht anderen liefern sie einen kraftvollen
direkt vom Näpfchen ins Bild, sonst wird der Farbauftrag Kontrast zum Blattgrün. So erhält
ungleichmäßig. der Lorbeerzweig einen maleri­
schen Hintergrund.
Die originalgroße Motivvorlage erhalten Sie als Dazu grundieren Sie den abgegrenz- … und gehen stellenweise, vor allem
Premium-Abonnent. Mehr dazu auf S. 65 und ten Streifen einheitlich mit gelben nahe den Blättern, mit orangefarbe-
auf freudeamzeichnen.de senkrechten Parallelschraffuren … nen Schraffuren darüber. Lassen Sie
diese zart und locker auslaufen.

4
Weiter geht es mit dem dunkelgrünen Farbstift auf der
trockenen Grundierung. Zeichnen Sie zunächst die Rip­
pen vor. Diese Linien dienen nur zu Orientierung. Denn

Fotos: Hanne Türk


nun dunkeln Sie die Felder mit kräftigen Schraffuren ab:
auf einer Seite bis zur Linie, auf der anderen Seite mit
einem schmalen Abstand. So bleiben die Rippen heller,
wenngleich nicht ganz so hell wie die zentrale Blattader.

5
Schattieren Sie da und dort die ein­
zelnen Felder mit dichteren Schraffu­
ren, sodass sich die Blätter leicht
wölben. Ebenso dunkeln Sie auch
den Bereich der Schlagschatten ab,
die auf dem jeweils unteren Blatt
liegen. Damit setzen Sie die Blätter
räumlich voneinander ab.
Den Zweig und die Stiele kolorieren
und modellieren Sie in gleicher Wei­
se wie die Blätter: mit dem Pinsel
hellbraun und hellgrün grundieren
und mit dem rotbraunen Farbstift Tipp Das Quadrat grundieren Sie ebenfalls einheitlich hell,
schraffieren. Und fertig ist der Lor­ Legen Sie am oberen und unteren Rand den Falz eines hier in Pink. Darüber schraffieren Sie mit kürzeren
beerzweig. gefalteten Papierblattes an. Das stoppt den Strich. senkrechten Strichen einzelne violette Felder.
Doch anders als mit dem Lineal entsteht keine harte, Zur Mitte hin und im Schatten der Blätter verdichten Sie
sondern eine leicht unregelmäßige Kante. die Schraffuren mit weiteren Schichten in Blauviolett.

58 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 59
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte

Die neuen Freuden des Zeichnens


Ein kurzes Stück Kulturgeschichte ist dieser
Grafit, Kriege und Kunst: Der abenteuerliche Weg 300 Jahre alte Nürnberger Bleistift, noch mit
te l l
von keltischen Bergwerken zum modernen Bleistift o: F
ab e
r- C as einer reinen Grafitmine und sorgsam gehütet
im Archiv des Herstellers Faber-Castell.
Fo t

Kein Wunder also, dass die britische Krone ihre exklusiven

D er Bleistift schrumpft, die Zeichnung wächst und der


Grafit verwandelt sich unterwegs auf dem Papier in
dunkelgraue Spuren. Das geht so glatt und gewohnt von
tallen zur Hand. Für den alltäglichen Gebrauch gab es
Schiefer- und Wachstafeln. Nur Handwerker markierten
Mauern und Werkstücke mit Grafitstäben, die in Hülsen
Grafitmienen zum militärischen Sperrgebiet erklärte und
den Abbau streng überwachen ließ. Exporte wurden zu
teuren Tarifen nur für kleine Mengen erteilt. Immerhin
lieferte den umliegenden Schreinern das Material, über-
wachte die Qualität der Ware und kümmerte sich um den
Vertrieb. So konnten die Bleistifte in hohen Stückzahlen
der Hand, dass wir uns kaum vorstellen können, mit wel- aus Metall, Schilf oder auch schon Holz steckten. Für stand nun den deutschen, französischen und niederländi- angefertigt werden. Diese Serienproduktion war (und ist)
cher Begeisterung viele Künstler vor 200 Jahren mit den Schriftstücke oder auch feinere Zeichnungen war Grafit schen Manufakturen ein Grafit von brauchbarer Qualität von genialer Einfachheit: Man fräst Nuten in Holzplatten,
ersten modernen Bleistiften ans Werk gingen. aus europäischen, vorwiegend spanischen und böhmi- zur Verfügung. Die Minen schnitt man anfangs aus Grafit- legt die eingeölte Mine ein, klebt das Gegenstück der
Das geniale Konzept ist allerdings älter: Auch bei früheren schen Bergwerken zu unrein, zu weich und plump. blöcken. Doch versuchten die Hersteller von Anfang an, Holzplatte darauf, zersägt das Holz-Sandwich zu Stäben
Bleistiften wurde die hölzerne Hülle nach und nach weg- das teure englische Material mit unreinem mitteleuropäi- und drechselt diese in rundliche Form. Die Nürnberger
geschnitzt, um die Grafitmine weiter freizulegen – bis der Monopole und Kanonen schem Grafit und geschmolzenem, flüssigem Schwefel zu Bleistifte, in ihrem Gefolge auch die Produkte anderer Her-
Stummel seine Pflicht erfüllt hatte. Nur die bescheidene Purer Grafit fand sich nur im englischen Cumberland. strecken – was den weichen Grafit zudem etwas härtete. steller, machten alsbald europaweit Karriere als praktische
Qualität des Grafits hinderte den Bleistift daran, die fein Doch zum einen war auch dieses Material zu weich, um Der Nürnberger Bleistiftmacher Friedrich Städtler brachte Schreibgeräte. Die gehärtete Mine hinterließ auf dem Pa-
zeichnenden Metallstifte der Renaissance schon früher ab- damit auch nur annähernd so fein zeichnen zu können wie dieses Verfahren ab 1661 zur Marktreife. Nebenbei erfand pier einigermaßen saubere und gleichmäßige Spuren. Für
zulösen; mehr dazu in der letzten Ausgabe (Nr. 56). mit dem Silberstift. Zum anderen wurde dieser englische er ein modern anmutendes Vertriebssystem: Seine Firma den Hausgebrauch reichte die Qualität, doch noch lange
Grafit, das man lange Zeit für eine Art Blei hielt, hatten kel- Grafit im 16. Jahrhundert immer kriegswichtiger. Damals nicht für klare und feine Zeichnungen. Mittlerweile lieferte
tische Bergleute schon in der Eisen- und Bronzezeit abge- entwickelte sich die Artillerie zu einer ernst zu nehmenden auch England nur noch geschwefelten und gehärteten
baut. Das Mineral machte Kochtöpfe feuerfest, färbte Tex- Waffengattung. Eiserne Kanonenkugeln ließen sich in Grafit. Das wiederum ärgerte jene Künstler, die sich über-
tilien und Gegenstände und schmierte Radachsen. Schmelztiegeln aus feuerfestem Grafit mit wenig Auf- haupt mit dem schwierig zu verarbeitenden Medium be-
Hochgestellten Personen wurden neben Schmuck und wand exakt gießen und lösten die bisherigen Steinkugeln fassten. So wie den Teufel erkenne man solches Blei am
Waffen auch Grafitklumpen mit ins Grab gelegt. Für ab. Die englischen Geschütze waren deutlich treffsicherer Gestank, heißt es in einem zeitgenössischen Anleitungs-
Schreibgriffel aus Grafit hatte man freilich keine Verwen- als spanische und französische. An Land fiel dieser waffen- buch. Man müsse es nur kurz ins Feuer halten.
dung – die Kelten hatten keine Schrift, und nach dem Un- technische Vorsprung kaum ins Gewicht. Kanonen waren Im Jahr 1789 fand der deutsch-schwedische Chemiker Carl
tergang ihrer Grafit-Kultur in der Völkerwanderung und schwer, schwerfällig und in schwierigem Gelände kaum Wilhelm Scheele heraus, dass es sich dabei um ein auf
Römerzeit wussten die Eroberer mit dem Material wenig transportabel. Sie wurden fast nur als Mauerbrecher vor Kohlenstoff basierendes Mineral handelt. Er nannte es
anzufangen. Die Germanen ritzten ihre Runen in Holz Burgen eingesetzt, und Gebäude waren schwer zu verfeh- Graphit, abgeleitet vom Griechischen „graphein“ für
oder Stein und färbten sie mit Rötel, die Römer hatten Fe- len. Ohnehin war England eher eine Seemacht, und in schreiben und zeichnen. Das zeigt, wie populär Bleistifte
derkiel und Tusche sowie Griffel aus Blei und anderen Me- Seeschlachten waren die Ziele klein und beweglich – ein mittlerweile geworden waren – deren Produktion jedoch
klarer Vorteil für die englische Marine mit ihren wohlge- im Handelskrieg zwischen England und Frankreich prak-
rundeten eisernen Kanonenkugeln. Das kleine Britannien, tisch zum Erliegen kam. Denn um die Rivalen militärisch,
eine Insel am Rande Europas, wurde zum Beherrscher der politisch und wirtschaftlich zu schwächen, erließ die eng-
Meere und zur weltumspannenden Kolonialmacht. lische Krone im Jahr 1780 ein Exportverbot für Grafit.
Schmuggler erzielten Fantasiepreise für Grafit, und Blei-
stifte brauchbarer Qualität wurden nahezu unerschwing-
lich. Der Boykott traf die junge französische Republik hart.
Ein Klumpen Grafit mit erstaunlichen Eigenschaften:
schmierfähig, elektrisch leitfähig, chemisch träge und,
weil schwarz abfärbend, der Grundstoff für Bleistiftminen.
Foto: Franz-Josef Bettag

Zu Beginn der Neuzeit bekam Grafit strategische Bedeu- „Mademoiselle Harvey beim Zeichnen“. Die Studie von
Quelle: Wikipedia

tung, heute ist das Mineral unentbehrlich für Bremsbeläge, Jean-Auguste-Dominique Ingres aus dem Jahr 1802 –
Lacke und Farben, Katalysatoren, Kunststoffe und Batterien: damals gab es die modernen Bleistifte erst seit wenigen
In einem Elektroauto stecken bis zu 100 kg Grafit. Jahren – erinnert noch an die Feinheit des Silberstiftes.

60 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 61
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte Kunstgeschichte

Jean-Auguste-Dominique Ingres (1780–1867), Selbstporträt


aus dem Jahr 1820, Bleistift auf Papier. Der bedeutende
Historien- und Porträtmaler des französischen Klassizismus Ludwig Richter: Des Künstlers Mutter,
war von Anfang an von den neuen Möglichkeiten des Bleistiftzeichnung
modernen Bleistifts fasziniert.

Ideen liegen in der Luft


Etwa zur gleichen Zeit wie Conté in Paris entwickelte der
Wiener Architekt Joseph Hardtmuth ein ganz ähnliches illustrativen Landschaftszeichnungen seine besonderen
Verfahren. Auch das österreichisch-ungarische Kaiserreich Stärken ausspielen konnte. Wohl kein anderer Künstler
war von der Zufuhr an reinem Grafit abgeschnitten. Blei- schilderte die Freuden des neuen Zeichnens so anschau-
stifte waren Mangelware, Hardtmuth war Experte in Sa- lich wie der deutsche Maler und Illustrator Ludwig Richter.
chen Keramik; auch er hatte schon zuvor mit der Herstel- In seiner Autobiografie schreibt er:
lung von Rötel- und Kreidestiften experimentiert. Die
Quelle: Wikipedia

Marktlücke war offensichtlich und sein Geschäftsmodell „Wir hielten es mehr mit dem Zeichnen als mit dem
überzeugend genug, um potente – in seinem Fall zivile – Malen. Der Bleistift konnte nicht hart, nicht spitz genug
Investoren zu finden. Die nahe gelegenen böhmischen sein, um die Umrisse bis ins feinste Detail fest und be-
Bergwerke lieferten Grafitbruchstücke. Schon 1795 lief der stimmt zu umziehen. Gebückt saß ein jeder vor seinem

Quelle: zeno.org
Betrieb in seiner Wiener Bleistiftfabrik an; in diesem Jahr Papierbogen und suchte mit fast minutiösem Fleiß
hatte in Paris Nicolas-Jacques Conté seine Erfindung pa- auszuführen, was er vor sich sah. Wir verliebten uns in
Denn auch im mili­tärischen Bereich waren Bleistifte mitt- tentieren lassen. jeden Grashalm, in jeden zierlichen Zweig und wollten
lerweile systemre­levant: etwa für die Nachschubplanung, keinen ansprechenden Zug uns entgehen lassen.“
für Karten und Aufmarschpläne oder zum Kennzeichnen Die neuen Freuden des Zeichnens
von Truppenbewegungen. Die gute Qualität und der günstige Preis – das englische Norbert Landa
Original kostete das Zehnfache – machten den modernen
Not macht erfinderisch Bleistift zum Erfolgsmodell. Im Jahr 1820 lieferte alleine
Im Kriegsjahr 1796 betraute der französische Generalstab die Wiener Bleistiftfabrik 2,5 Millionen Bleistifte aus.
den Maler, Chemiker und Erfinder Nicolas-Jacques Conté Die Zeichenkunst blühte jedoch aus einem anderen Grund
(1755–1805) mit der patriotischen Aufgabe, einen brauch- auf. Durch die Art und Menge des zugesetzten Tons und
baren Ersatz für den feindlichen Grafit zu entwickeln. Als verschiedene Brenntemperaturen ließ sich der gewünsch-
Militärberater hatte er sich bereits Meriten erworben, als te Härtegrad genau festlegen; später sollte daraus die gän-
er bemannte Fesselballons zwecks Beobachtung von gige Skala mit 17 Graden werden. Die Zeichner konnten
Truppenbewegungen aufsteigen ließ. Nach ersten erfolg- nun die Tonwerte dank der unterschiedlichen Härtegrade
reichen Einsätzen im Krieg gegen Österreich kam dieser perfekt steuern – von hellen, feinsten Linien mit dem har-
Vorläufer heutiger Aufklärungsdrohnen auch im Jahr 1789 ten, spitzen Stift bis zu weichen Schraffurverläufen hin zu
im Feldzug Napoleons gegen Ägypten zum Einsatz. Das tiefsten Schatten. Mit dem Brotradierer, dem Vorläufer des Wie viele andere Künstler-
hatte dem Chef der neuen Ballontruppe zu nationalem Knetgummis, ließen sich mühelos Korrekturen anbringen kollegen probierte auch
Ruhm verholfen – und nun zum Auftrag, brauchbare Blei- und anders als bei Pastell, Kreide und Rötel musste die der deutsche Romantiker
stiftminen zu produzieren. Angeblich brauchte er dafür Zeichnung nicht fixiert werden. Adrian Ludwig Richter
nur wenige Tage. Das Rezept: Man mische Ton mit gemah- Dies ließ auch renommierte Maler wie Jean-Auguste- diverse Mischtechniken
lenem Grafit und Wasser, forme daraus dünne Stränge und Dominique Ingres oder Adrian Ludwig Richter ins künstle- aus: Hier im Blick auf
brenne diese im Keramikofen. rische Zeichenfach wechseln, wo der Bleistift in klassizisti- die Martinswand bei
schen Porträts, naturalistischen Genrebildern und auch Innsbruck spielen Blei­-
stift und Tuschefeder

Quelle: zeno.org
zusammen.

Conté à Paris: Bleistift mit Tradition

62 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57 63
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Für noch mehr Freude am Zeichnen: Servicenummer Abo:
0049 (0)40 2 36 70 37 29
Mit sechs Ausgaben pro Jahr!

Das klassische Abo Für nur


27 Euro
Das Premium-Abo 36 Euro
Für nur

Sechs Ausgaben voll mit Inspirationen, Anleitungen, jährlich! Das klassische Abo mit jährlich sechs Ausgaben jährlich!
Tipps und Wissenswertem rund um Ihr schönstes Hobby
Dazu die exklusiven Online-Vorteile
Jede Ausgabe pünktlich und frei Haus in Ihrem Briefkasten • PDF zum Download mit • Gratis E-Paper der aktuellen Ausgabe
Nr. 57
Nr. 55
Nr. 56 originalgroßen Motivvorlagen • Künstler beantworten

len
Nr. 54 Zeichnen & Malen Februar/März 2021 April/Mai 2021 Juni/Juli 2021

Zeichnen & Ma
+ Bonus-Zeichenprojekt
Dezember/Januar 2020/21
Zeichnen & Malen

Deutschland € 4,95 Deutschland € 4,95 Deutschland

Leserfragen
€ 4,95
Deutschland € 4,95 Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich
Oktober/November 2020 € 5,40
Zeichnen & Malen

Österreich € 5,40 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF
Nr.53 er 2020
Deutschland € 4,95 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50
BeNeLux €
8,90
5,50
August/Septemb Österreich € 5,40 Italien € 5,50
Italien € 5,50

+ Ateliertipps
4,80 Schweiz CHF 8,90
Deutschland €
Zeichnen & Malen

BeNeLux € 5,50
Österreich € 5,40
Nr.52 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50

Italien € 5,50
Zeichnen & Malen

l
op Aquarel
Worksh SH 8
Schreibt Euch etwas Schönes!
Dazu das Willkommens­geschenk

EFT Nr. 8 • Zauberh af te Blumenb ilder


SONDERHEF T Deutschland € 7,90

Zauberhafte
Österreich € 8,50 • Schweiz CHF

Zeichnen & Malen


• Basics für Anfänger
9,00
BeNeLux € 8,50 • Italien € 8,50

• Gekonnt kolorieren Pfiffig Nr. 13 Deutschland €


Nr. 14
6,90
Deutschland €
Österreich € 6,90
6,50
in
tiv-Magaz el
Co.
agazin

Aquarell, Pastell &ohen


Zeichnen, maskieren, malen:
Schweiz CHF 9,–

Handlettering and more


Österreich € 7,50
Krea
• Sichere Wege zu Nr. 12 Deutschland € 5,90BeNeLux intiv-MDas
Krea el Pins
Schweiz SFr. 9,00 BeNeLux € 7,50

Handlettering and more


Dasgaz Stif t und

Blumenbilder
Pins

Zeichne mich!
ativ-Ma selt
und für
€ 7,95
Österreich € 6,50
Schweiz SFr. 9,00 Krein
Das gaz Stif
fürPin

Handlettering and more


So einfach kann Aquarell sein Nr. 11 Deutschland € 5,90BeNeLux € 6,95
ativ-Ma ft und
für Sti

für einen farbenfr schönen Bildern Das Kre t und Pinsel


SFr. 9,00
Österreich € 6,50 • Schweiz
BeNeLux € 6,95

Stricheln statt streicheln, für Stif

Handlettering and more


Sommer Tolle Techniken: genau und geduldig
Einfach und effektvoll • Illustrieren mit Pastell 50 orde more
deman
30
Das Sonderheft „Zauberhafte Blumenbilder“
Über

mor
anodrean
e!
Über tolle Motiv

• Aquarell-Spachteltechnik • Künstlerisch mit Deckweiß Foto, Stift, Pap tolle Moti


ve!

Gekonnt kolorieren • Tönen mit Farbpulver • Beleuchten statt schattieren Kreativurlaub am ier NEU and m
Zur Advents- und
Weihnachtszeit

Einfach Schritt für Schritt: Motive und Insp Zeichentisch: NEU +16 SeitenKreative Ideen für Karten,

Lassen Sie sich von den zahlreichen schönen


Vorlagen undAnhänger,Einfach einsteigen!
• Asia-Stil mit Stift & Pinsel irationen 16 Seiten
Übungen
Päckchen
Schritt …
für Schritt
erst der Stift, dann der Pinsel Sonderteil: Motive mit Anleitungen
mit Basics und Vorlagen

Freude am Zeichnen & Malen SONDERH


für Water Coloring,
Die Mohnblüte
wie aus
Vorlagen,
Womit lettern?
Samt und Seide,
dazu die

Der Bleistift hil Alles von Anfang an:


munter geletterten
Übungen, Brushpen, Farbstift
und Videos
Glück-

Kreativkurse für zu Hause


Tipps, Tricks Watercolor Lettering wünsche: ein
stilvolles

Realistisch: Fell und Federn


Frühling DerGrafitMinundi-KuFarrs be:für tollDasepasst! ft
Alphabete Arrangeme
nt aus Zeich-

Bildideen und Stilrichtungen inspirieren.


Brushpen und FarbstiftIdeen und Anleitungen
nung, Schrift
und Seiden-

Stifte, Farben, Techniken,


papier.
Perfekt für tolle Designsfür geniale Motive
Schritt für Schritt
Der Farbstift kann’s! Wirkungsvoll: Hintergründe Water Coloring Material

So einfach gelingen dir


Tipps und Tricks für
• Zeichenka
rton,

mit Online-Lernvideos
weiß, glatt

Lebensnah und dekorativ Kreativ: Modelle arrangieren


braucht Farbe !
künstlerische Blumenbilder!
• Zwei Fineliner

Effekte Top-Themen: in Schwarz


Dein Bilderbuchstabe
tolle Effekte
• Seidenpapi
er in Rot

für Pastell und Aquarell


• Knetgumm
• Malerisch Als Initiale und Monogramm
iradierer
(auch als Halterung

mit Brushpen
für den Doppelstift
)

112 Seiten, Klebebindung


• Kolorieren Was letterst du lieber?

Kreative Vielfalt Farbstift, Pastell und mehr mit Aquarell Antworte und gewinne
Der geniale Einstieg
Perfekt im Duett
• 3D-Effekte Lass dich inspirieren.
Theodor Fontane schöne Preise!

mit Gouache, Brushpen, Winterzauber für inspirierende Motive Alle drei


mit Bleistift
in die Zeichenkunst
Erschaffe Schönes.
Sprüche,
Fineliner und Pinsel t Aquarellstift, Ölpastell
Handlettering
& more Nr.

Erlebe deine Kreativität!


HL_14_HT_Mohn 14 7
.indd 7

Schriften,

Marker und Aqua-G


rafi Farbstift, Aquarell, Gouache: Steinen, die
Mehr
Auch aus
als 40 tolle stilvolle
für Designs
Bildideen Monate
im Wert von 7,90 €
am Kiosk
ExklusivHappy
nur hier:
Klebemotive
Valentine!
Schriften, Blumen,
12.12.19
17:20
• Schritt für Schritt nach Foto
• mit Farbstift, Bleistift, Pastell
Brushp en und Farb stift So gelingen Ihnen schöne Motive!
einem in den Weg
vonkann
gelegt werden,
und witzige
einfach bis künstlerisch Herzen für Karten
mit Goldfolie
und im Abo
Tipps und Ideen
Letterings!
Sprüche, Schriften, Grafiken
• naturgetreu, dekorativ, künstlerisch
fürbauen.
man Schönes
Johann Wolfgang von Goethe für Funkelsternund Geschenke

sch plastisch
und Blättergold

• Designs mit Schablonen Katze braucht Liebe Schenke etwas Schönes!

Neue Serie
• Linien mit Aqualiner SMART… und ARTStricheleinheiten tasti
Fan ellieren mit F
arbstift Blumen wollen Deko-Ideen für Karten,
Schilder, Päckchen …
HL_14_Titel.indd 1

AQUARELL!
HL_13_Titel.indd 1 9.10.19 10:35 12.12.19 16:47

kräuter
9.8.19 11:40

Küchen
HL_12_Titel.indd 1
7.6.19 15:47

• Zeichne n mit Radiers tift Wie gemalt … Mini-Collagen auf Keilrahmen Mod
im Botanikstil 55 bildschöne Modelle:
HL_11_Titel.indd 1

Fotos Handlettering and more


… mit Ölkreidema n
cheÖlfarbe:
statt Starthilfe für Anf Vorbild und Inspiration für Ihre eigenen Werke
leichte Technik,kre ! Maskieren und malen!
ativBilder
starke Bully & Co Flinke Striche, ersänger Das Magazin aus dem Atelier
So machen Farben froh: Illustrativ für Geü te Bilder von Freude am Zeichnen & Malen

t reicht
Inspirationen für Kanne Licht –
künstlerisch Der Bleist
Schrittift
fürkann
Schritt’s: bte
Der Kunstkurs Blumenbfür ildeEinfac h undbraucht
r,daheim:
Malerischer Frühling
Solagen
Grund gelingund
Schön schreiben, dekorativ illustrieren
und originell ausgestalten:

Tierstudien
So entstehen persönliche Grußkarten
Weiß auf schwarz für starke Wirkung Schritt für Schritt en Ihn
Tipps
en
lebe n, So geling en tolle Aquar elle! nicht nur für Anfänger starke Hundeporträts! künstlerische Schriftbilder mit weisen
, Anhänger, Geschenke und

Lernen, üben,n können!


Still und witzigen Sprüchen.
Realisti sch, Wie gut das auch Anfängern gelingt,
zeigen Ihnen unsere Künstler
stilvoll, Grafike FaZ_56_Titel.indd FaZ_57_Tite
Schritt für Schritt. Dazu gibt es
Schrift- und Motivvorlagen,

Solange der Vorra


l.indd 1
1 Übungen und Alphabete – und
Motive, Tipps, Techniken
viele wertvolle Tipps zur kreativen
plakativ FaZ_55_Titel.indd 1
Umsetzung Ihrer eigenen Ideen.

Schritt genau erklärt


18.1.21 17:18

NNfürEN
5.3.21 16:27

Schritt
FaZ_54_Titel.indd 1

EN, KÖ
29.10.20 17:05

ritt: LERNEN, ÜB Das klassische Abo kostet: Das Premium-Abo kostet:


Schritt für Sch
11.5.21 10:47

11.9.20 09:35
Mehr dazu auf handlettering-m
ag.de
FaZ_53_Titel.indd 1 14.7.20 09:18

Deutschland: € 27,–; Schweiz: SFr. 42,– Deutschland: € 36,–; Schweiz: SFr. 54,–
FaZ_52_Titel.in
dd 1

Österreich und europäisches Ausland: € 34,50 Österreich und europäisches Ausland: € 43,50
FaZ_SH8_Softcover.indd 1

Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten 11.2.20 15:44

Schon
Freude am Zeichnen erscheint alle zwei Monate!
bestellt? Ich möchte für zunächst ein Jahr die Zeitschrift Freude am
So einfach können Sie bestellen: Zeichnen & Malen abonnieren. Das Abonnement kann ich
nach Ablauf eines Bezugsjahres jederzeit durch einfache
Vor- und Nachname

• Online auf: www.freudeamzeichnen.de/abonnement Mitteilung mit Anruf, Postkarte oder E-Mail kündigen. Bleibe
ich Abonnent, brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte Straße
• oder per E-Mail: faz@primaneo.de automatisch die Rechnung für ein weiteres Jahr.

•o  der telefonisch: 0049 (0)40 2 36 70 37 29 Ich wähle das folgende Abonnement: PLZ/Ort Land
das klassische Abo das Premium-Abo
•o  der Coupon rechts ausfüllen und schicken an:
Mein Abo soll beginnen mit der …
PrimaNeo GmbH & Co. KG Telefonnummer E-Mail
aktuellen Ausgabe nächsten Ausgabe
Kundendienst Abonnement
Postfach 10 40 40 Als Premiumabonnent erhalte ich als Willkommensgeschenk Datum Unterschrift
das Sonderheft „Zauberhafte Blumenbilder“
20027 Hamburg Ich bezahle bequem durch Bankeinzug*

FaZ 57
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Bestellung innerhalb von vierzehn Tagen nach Vertragsschluss ohne Angabe von
Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Erhalt der ersten Ausgabe, nicht jedoch vor Ja, ich möchte per E-Mail den kostenlosen Freude-am- IBAN
Erhalt dieser Widerrufsbelehrung gemäß den Anforderungen von Art. 264a § 1 Abs. 2 Nr. 1 EGBGB. Zur Wahrung
64 der Frist genügt das rechtzeitige Absenden einer eindeutigen Erklärung (Brief, Fax, E-Mail). Sie können hierzu das
Zeichnen-Newsletter mit aktuellen Tipps erhalten. 65
*nur in Deutschland möglich
Widerrufsmuster aus Anlage 2 Art. EGBGB verwenden. Den Widerruf richten Sie an: PrimaNeo GmbH,
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Postfach 10 40 40, D-20027 Hamburg, E-Mail: abo@primaneo.de
Einzelheftbestellung
Freuen Sie sich
auf die nächste Ausgabe!
Pressevertrieb Nord KG
www.meine-zeitschrift.de
E-Mail:
einzelheftbestellung@pvn.de
Kreative Ideen und Anleitungen
Telefonische Bestellung: für schöne Grüße, weise Worte, freche Sprüche
Alte Fotos, 0180 / 6 00 52 50
Montag bis Freitag 10:00–15:30 Uhr
frische Bilder
Stöbern Sie in
Ihren Familien­ Nr. 19 Deutschland € 6,50
alben nach Aboservice Österreich € 6,90
agazin
Das Kreativ-M d Bild

Handlettering and more


Schweiz CHF 9,–

nostalgischen
Freude am Zeichnen & Malen Schön schreiben, dekorativ BeNeLux € 7,50

für Schrift un
PrimaNeo GmbH & Co. KG
Schauplätzen! Kundendienst Abonnement illustrieren und ausgestalten:
Postfach 10 40 40
20027 Hamburg So entstehen persönliche
Tel.: 0049 (0)40 2 36 70 37 29
E-Mail: faz@primaneo.de Gruß­karten, Geschenke und
Bezugspreise und Bedingungen
Klassisches Abo (6 Ausgaben) künstlerische Schriftbilder mit

and more
• Deutschland: 27 Euro

Brillante Effekte
• Österreich und EU-Ausland: 34,50 Euro
• Schweiz: 42 SFr.
Premium-Abo
weisen und witzigen Sprüchen.
Wie gut das alles auch Anfän-
Über 30
Modelle
Eine Smaragdeidechse (6 Ausgaben + Online-Vorteile)
Wasser, Farbe, Pinsel, Stift
• Deutschland: 36 Euro gern gelingt, zeigen Ihnen
ist selten zur Hand – • Österreich und EU-Ausland: 43,50 Euro
• Schweiz: 54 SFr. unsere Künstler Schritt für
Der Frühling lässt
eher schon eine gutes
schön grüßen!
Foto, das Sie mit Farb- Impressum Schritt. Dazu gibt es die Schrift-
stift und Bleistift Freude am Zeichnen & Malen
erscheint in der
und Motivvorlagen – und viele
künstlerisch in Szene
setzen.
kimverlag GmbH
Blauenblickstr. 18
wertvolle Tipps zur Umsetzung
79424 Auggen Ihrer eigenen Ideen.
www.kim-verlag.de Geniale Designs
www.freudeamzeichnen.de für Geschenke,
Herausgeber Karten, Lesezeichen
Norbert Landa
Objektleitung Einfach loslegen
Gernot Körner
Material, Vorlagen,
Redaktionsleitung
Nikolaus Lenz Alphabete, Schreibstile
Artdirektion
Hanne Türk
Redaktion Die aktuelle Ausgabe Nr. 19
Foto: Franz-Josef Bettag

Florian Barth
Autoren
Franz-Josef Bettag, Loes Botman,
Jetzt im Handel
Alexandra Chatelain, Alex Imé,
Hanne Türk
Grafik
Florian Barth
Herstellung
Kreative Buchhaltung … Florian Barth, Johanna Klein
Skizzenbücher sind zugleich Sammelmappen, künstlerische Fragen zum Heft
Tel. 0049 (0)7631 93 17 94-3
Tagebücher und Ideenarchive. Wir zeigen Ihnen, welche Sor- Anzeigen/Marketing Effektvoll lettern: Hell auf dunkel mit Ideen und Inspirationen fürs Home-Atelier :
ten, Papiere und Formate sich für welche Techniken eignen. Susanne Riege-Johner Gelstift, Farbstift, Brushpen, Gouache So machst du mehr aus deinen kreativen Talenten!
Blauenblickstr. 18
79424 Auggen
Tel.: 0049 (0)7631 93 17 94-3 HL_19_Titel.indd 1

E-Mail: riege@kim-verlag.de 15.3.21 10:53

… und vieles mehr in der nächsten Ausgabe! Vertrieb


stella distribution GmbH
Die nächste Ausgabe (Nr. 20) erscheint am 2. Juli 2021
Überseering 10A
22297 Hamburg

Freude am Zeichnen & Malen Nr. 58 Postfach 10 59 43


20040 Hamburg
Druck
erscheint am 5. August 2021 PCB-Barta, Deutschland
© 2021 kimverlag GmbH
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte sind
Reinschauen oder bestellen auf
urheberrechtlich geschützt.
Freude am Zeichnen & Malen
erscheint 6 x pro Jahr.
handlettering-mag.de
66 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 57
210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de
Ausgabe versäumt? Einfach hier bestellen
Online: www.freudeamzeichnen.de
Wir liefern sie Ihnen Telefon: 0180 / 6 00 52 50
gerne nach Hause! Montag bis Freitag 10:00–15:30 Uhr

Solange der Vorrat reicht

Nr.50 April/Mai 2020 Nr.51 Juni/Juli 2020 Nr.52 August/September 2020 Nr.53 Oktober/November 2020
Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,95
Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen


Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich € 5,40
Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50 Italien € 5,50 Italien € 5,50 Italien € 5,50

Blumen und Blüten


Bildschön mit Farbstift Aquarell, Pastell & Co.
und Aquarell für einen farbenfrohen
Was guckst du? Sommer
So einfach geht das
mit Farbstift, Gelstift
und Radierer!
Grafit Aquarell
Genial: erst Stift, dann Pinsel
Stillleben und Porträt Linolwerkstatt Der Farbstift kann’s!
Klassisch in Schwarz-Weiß Handgemachte Grußkarten Lebensnah und dekorativ
Perfekt im Duett
Ölpastell zum Kennenlernen Fineliner und Pinsel
Bleistift spezial Marker und Aqua-Grafit Kreative Vielfalt
Acrylmalerei: 5 Farben für alles Hart, weich und als Pulver mit Gouache, Brushpen,
Brushpen und Farbstift
Aquarellstift, Ölpastell
Brushpen und Marker Neue Serie
Geniale Techniken, starke Motive Küchenkräuter Tipps und Ideen
Ratgeber: Wofür welcher Stift? • Designs mit Schablonen
nd kreativ im Home-Ate
im Botanikstil
isch u lier • Linien mit Aqualiner
stler Fotos • Zeichnen mit Radierstift
Kün machen
kreativ!
Tierstudien Inspirationen für Maskieren und malen!
Realistisch, Blumenbilder,
stilvoll, Stillleben, Einfach und künstlerisch –
plakativ Grafiken So gelingen tolle Aquarelle!
Heimatlich
Schritt für Schritt: Von Künstlern lernen Stilvoll & hauchzart: Umsehen, entdecken, zeichnen! Motive, Tipps, Techniken
und schöne Erfolge erleben Blumen wählen Aquarell! Schritt für Schritt: LERNEN, ÜBEN, KÖNNEN
Schritt für Schritt genau erklärt

Nr. 50 • 4,80 € Nr. 51 • 4,80 € Nr. 52 • 4,80 € Nr. 53 • 4,95 €


FaZ_50_Titel.indd 1 10.3.20 11:34 FaZ_51_Titel.indd 1 11.5.20 15:58 FaZ_52_Titel.indd 1 14.7.20 09:18 FaZ_53_Titel.indd 1 11.9.20 09:35

Nr. 54 Dezember/Januar 2020/21 Nr. 55 Februar/März 2021 Nr. 56 April/Mai 2021


Deutschland € 4,95 Deutschland € 4,95 Deutschland € 4,95
Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich € 5,40


Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50 Italien € 5,50 Italien € 5,50

Sie wollen keine


rell
p Aqua
Worksho

Ausgabe verpassen?
• Basics für Anfänger
• Gekonnt kolorieren
• Sichere Wege zu Pfiffig
schönen Bildern Zeichnen, maskieren, malen: Zeichne mich!
So einfach kann Aquarell sein Stricheln statt streicheln,
genau und geduldig
Einfach und effektvoll Tolle Techniken:

Abonnieren Sie!
Gekonnt kolorieren • Aquarell-Spachteltechnik • Illustrieren mit Pastell
Einfach Schritt für Schritt: • Tönen mit Farbpulver • Künstlerisch mit Deckweiß
erst der Stift, dann der Pinsel • Asia-Stil mit Stift & Pinsel • Beleuchten statt schattieren
Realistisch: Fell und Federn
Wirkungsvoll: Hintergründe
Kreativ: Modelle arrangieren
Kreativkurse für zu Hause
Schritt für Schritt Frühling
mit Online-Lernvideos braucht Farbe!
Winterzauber
Farbstift, Aquarell, Gouache:
für Pastell und Aquarell
Farbstift, Pastell und mehr
für inspirierende Motive Alles dazu auf S. 64
So gelingen Ihnen schöne Motive!
astisch
Katze braucht Liebe isch plt Farbstift
SMART ART tast i
Wie gemalt … Mini-Collagen auf Keilrahmen … und Stricheleinheiten Fan ellieren m
d
Mo
… mit Ölkreide statt Ölfarbe:
leichte Technik, starke Bilder

Der Kunstkurs für daheim: Kanne braucht Licht So machen Farben froh: Der Bleistift kann’s
Lernen, üben, können! Weiß auf schwarz für starke Wirkung Malerischer Frühling Grundlagen und Tipps
Schritt für Schritt nicht nur für Anfänger

Nr. 54 • 4,95 € Nr. 55 • 4,95 € Nr. 56 • 4,95 €


FaZ_54_Titel.indd 1 29.10.20 17:05 FaZ_55_Titel.indd 1 18.1.21 17:18 FaZ_56_Titel.indd 1 5.3.21 16:27

Auch als E-Paper erhältlich:


Alle Magazine und Sonderhefte auf freudeamzeichnen.de/epaper

Handlettering and more je 6,50 €


Nr. 16 Deutschland € 6,50 zin Nr. 17 Deutschland € 6,50 Nr. 18 Deutschland € 6,50 in Nr. 19 Deutschland € 6,50 in
iv-Maga -Magazin iv-Magaz iv-Magaz
Das Kreat und Bild
Österreich € 6,90 Österreich € 6,90 Österreich € 6,90 Österreich € 6,90
Schweiz CHF 9,–
Das Kreat und Pinsel Schweiz CHF 9,–
Das Kreativ d Pinsel Schweiz CHF 9,–
Das Kreat und Pinsel Schweiz CHF 9,–
Handlettering and more

Handlettering and more

Handlettering and more

Handlettering and more

un ft
für Stift für Stift für Schri
BeNeLux € 7,50 BeNeLux € 7,50 BeNeLux € 7,50 BeNeLux € 7,50
für Stift

e and more
and mor Über 30 Über 50
tolle Motive!
Über
Modelle
40 and more So bleiben wir
uns nahe!
Über 30
Modelle and more Wasser, Farbe, Pinsel, Stift
tolle Motive! Der Frühling lässt
Herbst, Advent und
Weihnachtszeit: schön grüßen!
Schreibt Euch
Grußkarten! rsön
lich etwas Schönes!
So b Kreativ und pe
leiben
wir uns nahe!
Genial:
• 3D-Letterings Herzig, herzlich, stilvoll:
• Mixed Media Aquarell Bebildere deine Botschaft! Geniale Designs
• Sprühen mit Schablone für Geschenke,
Einfach: Vom Farbstift zum Brushpen:
Künstlertipps für tolle Effekte Karten, Lesezeichen
• Basics und Vorlagen Geniale Effekte
• Schrittanleitungen Einfach loslegen
• Kreide, Glanz und Glitter Material, Vorlagen,
Schön und praktisch • Maske, Spray, Relief Alphabete, Schreibstile
• Water & Colour
Festlich
Karten, Anhänger, Schilder
Einfach
Übungen, Schritte, Vorlagen
Frische Herzig
Alphabete Kawaii-Figuren
mit Übungs-
seiten Witzige und weise
Sprüche, Deko, Schöne Grüße! Water, Colour, los!
Schriften und Deko: Persönlich!
Illustrationen Tipps und Ideen Schritt für Schritt zur Malerisch und dekorativ
Alt und leer Von witzigen Typen Effektvoll lettern: Hell auf dunkel mit Ideen und Inspirationen fürs Home-Atelier :
für kreative Designs persönlichen Papeterie mit Pinsel und Aquarell Gelstift, Farbstift, Brushpen, Gouache So machst du mehr aus deinen kreativen Talenten!
wird neu und voll! zum Vintage-Stil

Nr. 16 Nr. 17 Nr. 18 Nr. 19


HL_16_Titel.indd 1 5.6.20 12:33 HL_17_Titel.indd 1 3.9.20 16:45 HL_18_Titel.indd 1 14.12.20 15:43 HL_19_Titel.indd 1 15.3.21 10:53

210118105436W3-01 am 02.06.2021 über http://www.united-kiosk.de Mehr auf handlettering-mag.de