Sie sind auf Seite 1von 30

Status fortschrittlicher

Biokraftstoffe
Dina Bacovsky, BIOENERGY 2020+

EID Krafstoff-Forum
19.3.2014, Hamburg
Fortschrittliche Biotreibstoffe

Hamburg, 19.3.2014
Folie 2
Produktionstechnologien
(konventionell und fortschrittlich)
■ Oleochemische Technologien
-> FAME, PPO, HEFA
■ Thermochemische Technologien
-> FT-Diesel, gemischte Alkohole, Methan, DME,
Pyrolyseöl
■ Biochemische Technologien
-> Ethanol, Biogas, ABE, Butanol
■ Hybridverfahren

Hamburg, 19.3.2014
Folie 3
Oleochemische Technologien

■ Konventionell:
■ FAME (Biodiesel)
■ PPO (reines Pflanzenöl)
■ Fortschrittlich:
■ HEFA = hydrotreated esters and fatty acids = Produkt
der Hydrierung von Pflanzenölen, Algenölen und
tierischen Fetten

Hamburg, 19.3.2014
Folie 4
Thermochemische Technologien

Biomass

Fluidised Bed Entrained Flow


Gasifier Gasifier

Gas Upgrading

Biological Conversion
Biofuel Synthesis

Biofuel:
Ethanol, FT-liquids, DME, Methanol, Bio-SNG

Hamburg, 19.3.2014
Biochemische Technologien

Corn cobs, corn stover,


Biomass wheat straw, wood waste,…

Steam explosion, acid,


Pretreatment Fractionation ionic liquids,…

Hydrolysis Enzymes
Lignin
Sequential or separate
Fermentation C6 and C5 fermentation
CHP
Distillation Distillation
Process Integration

Ethanol Ethanol

Hamburg, 19.3.2014
Drop-in Biofuels

Hamburg, 19.3.2014
Folie 7
Status in Europa

■ Oleochemisch:
■ Neste Oil
■ UPM Biofuels
■ Thermochemisch:
■ KIT
■ Biomassekraftwerk Güssing
■ GoBiGas
■ Chemrec
■ Biochemisch:
■ Abengoa
■ Beta Renewables
■ Clariant
■ Inbicon
http://demoplants.bioenergy2020.eu ■ Borregaard
www.task39.org ■ Butamax
Hamburg, 19.3.2014
Neste Oil

■ Eigene „NExBTL“ Technologie – Hydrierung von Fetten und Ölen


■ Rohstoffe: Reststoffe der Lebensmittelproduktion, Pflanzenöle
■ Produkte: erneuerbarer Diesel, erneuerbarer Flugtreibstoff
■ 1,5 Milliarden Euro Investitionsvolumen
■ Rotterdam 800.000 t/a - Singapur 800.000 t/a – Porvoo 2* 190.000 t/a

in Betrieb seit 2011

Hamburg, 19.3.2014
Folie 9
UPM

■ Bioraffinerie in Lappeenranta, Finnland


■ Rohstoff: Tallöl
■ Produkt: 100.000 t/a Diesel „BioVerno“, soll 2014 in Betrieb gehen
■ 150 Millionen Euro Investitionsvolumen
■ Flottenversuche mit VW und VTT ab Mai 2014
■ Technologie:
■ Vorbehandlung des Tallöls
■ Hydrierung
■ Gasaufbereitung
■ Fraktionierung

Hamburg, 19.3.2014
Folie 10
Dynamic Fuels

■ Geismar, Louisiana, USA; 75 mill. gallons/year


■ Rohstoff: tierische Fette
■ Produkte: Diesel, Naphta, LPG, Flugtreibstoff
■ Investitionsvolumen 150 Millionen US$

Ort, Datum
Folie 11
KIT

■ Technologie “bioliq”
■ Schnellpyrolyse
■ Flugstromvergaser
■ Heißgasreinigung
■ Synthese
■ Rohstoff: Stroh; Produkt: Benzin
■ Investitionsvolumen:
22 Millionen Euro (Synthesestufe)
■ Karlsruhe, Deutschland,
608 t/a, in Betrieb seit 2013

Hamburg, 19.3.2014
Biomassekraftwerk Güssing

 Güssing, Österreich; 576 t/a, in Betrieb seit 2008


 Technologie:
 FICFB-Vergasung
 Gasaufbereitung
 Methanierung
 Rohstoff Hackschnitzel, Produkt Methan

Hamburg, 19.3.2014
GoBiGas

■ Göteburg, Schweden
■ Phase 1: 11.200 t/a (20 MW), Eröffnung 12.3.2014
■ Phase 2: 80-100 MW – Methan für ca. 100.000 Autos
■ Rohstoff Hackschnitzel, Produkt Methan
■ Technologie: Vergasung + Methanierung (Repotec, Güssing)
■ 150 Millionen Euro Investitionsvolumen

Hamburg, 19.3.2014
Folie 14
Chemrec

 Vergasung von Ablauge einer


Zellstofffabrik und Katalyse zu
DME
 Pilotanlage in Pitea, Sweden;
1 800 t/a; in Betrieb seit 2011
 Demoplant in Örnsköldsvik,
Sweden geplant; 147 000 t/a;
derzeit on hold
 Flottentest mit Volvo
erfolgreich (>800.000 km)
 Investitionsvolument (exkl.
Vergaser) 22 Millionen Euro

Hamburg, 19.3.2014
NER 300 - thermochemisch

■ Forest BtL, Finnland (Vergasung + FT-Synthese, 115.000 t/a,


geplant)
■ UPM: Stracel, Frankreich (Vergasung, 105.000 t/a, geplant)
■ BioMCN: Woodspirit, Niederlande (Torrefizierung + Vergasung,
413.000 t/a Methanol)
■ GoBiGas Phase 2, Schweden (Vergasung + Methanierung, 80-100
MW)
■ Pyrogrot, Schweden - gestoppt

Hamburg, 19.3.2014
Folie 16
Enerkem

■ Technologie:
■ Vergasung
■ Katalyse zu Methanol und Ethanol
■ Anlagen:
■ Westbury, Canada; 4.000 t/a seit 2010
■ Edmonton, Canada; 30.000 t/a in Bau
■ Pontotoc, USA: 30.000 t/a, geplant
■ Varennes, Canada; 30.000 t/a, geplant

Hamburg, 19.3.2014
Abengoa

■ Technologie:
■ Steam Explosion
■ Enzymatische Hydrolyse
■ C5 und C6 Co-Fermentation
■ Rohstoffe Weizenstroh, Maisstroh,
Produkt Ethanol
■ Anlagen:
■ York, USA; 75 t/a; seit 2007
■ Babilafuente, Spanien; 4.000 t/a; seit
2010
■ Hugoton, USA; 75.000 t/a;
Inbetriebnahme
■ Arance, Frankreich; 40.000 t/a, in
Bau

Hamburg, 19.3.2014
Beta Renewables

■ Crescentino, Italien; 40.000 t/a Ethanol seit 2013


■ “Proesa” Technologie, SSCF
■ Rohstoffe: Reisstroh, Weizenstroh, Arundo Donax
■ Investitionsvolumen: 150 Millionen Euro

Hamburg, 19.3.2014
Folie 19
Clariant

■ Straubing, Deutschland;
1.000 t/a Ethanol aus
Weizenstroh, seit 2012
■ Investitionsvolumen
28 Millionen Euro
■ „sunliquid“ Technologie:
■ Vorbehandlung
■ Enzymatische Hydrolyse
(integrierte Enzymproduktion)
■ C5+C6-Fermentation

Hamburg, 19.3.2014
Folie 20
Inbicon

■ Kalundborg, Denmark; 4.000 t/a Ethanol aus Weizenstroh seit 2009


■ Investitionsvolumen 53 Millionen Euro Neu: Kooperation mit Neste
■ Technologie: Oil zur Entwicklung einer
Technologie zur Produktion
■ Hydrothermale Vorbehandlung
von Diesel und Kerosin aus
■ Enzymatische Hydrolyse mit hohem TS lignozellulosen Rohstoffen
■ C6 Fermentation
■ Nebenprodukt C5 Molasse

Hamburg, 19.3.2014
21
Borregaard

■ Sarpsborg, Norwegen
■ Fermentation von Sulfit-Ablauge zu
Ethanol, 15.800 t/a seit 1930
■ Pilotanlage mit BALI Technologie,
110 t/a Ethanol seit 2012
■ Investitionsvolumen Pilotanlage
16 Millionen Euro
■ „BALI“ Technologie:
■ Vorbehandlung
■ Trennung
■ Hydrolyse
■ Fermentation
■ Rohstoffe: Lignozellulose (Bagasse,
Stroh, Holz)
■ Produkte: Lignin-Chemikalien +
Ethanol
Hamburg, 19.3.2014
Butamax Advanced Biofuels

■ JV BP und DuPont
■ Hull, UK; 15 t/a seit 2010
■ Fermentation von Zuckern in Butanol
■ Retrofit von Ethanolanlagen

Hamburg, 19.3.2014
Folie 23
NER 300 - biochemisch

■ BEST, Italien (Chemtex) – online seit Oktober 2013


■ SEKAB: Goswinowice, Polen (Stroh + Maispflanzen, Fermentation
zu Ethanol, geplant)
■ VERBIO Straw, Deutschland (Fermentation von Stroh zu Biogas,
derzeit 60 MW, Ausbau auf 130 MW geplant)

Hamburg, 19.3.2014
Folie 24
INEOS Bio

■ Vero Beach, USA; 24.000 t/a Ethanol seit 2012


■ Technologie: Vergasung + Fermentation

Hamburg, 19.3.2014
Folie 25
Amyris

■ Rohstoffe: diverse Zucker


■ Produkte: Kohlenwasserstoffe, hydrophob
■ Add-on zu Zucker- und Ethanolfabriken (Zuckerrohr)
■ Hauptprodukt Farnesene (C15 Molekül), als Bausein für Kosmetika,
Geschmackstoffe, Polymeradditive, Schmierstoffe und Treibstoffe
■ Mehrere Produktionsanlagen in Brasilien, USA, Spanien

Hamburg, 19.3.2014
26
Hamburg, 19.3.2014
IEA Biofuel Roadmap: Vision

2050:
32 EJ = 760 Mtoe

Hamburg, 19.3.2014
Kontakte und Links

Dina Bacovsky
+43-7416-52238-35
IEA Advanced Motor Fuels: dina.bacovsky@bioenergy2020.eu

www.iea-amf.org www.bioenergy2020.eu

IEA Bioenergy Task 39:


www.task39.org
Online database:
http://demoplants.bioenergy2020.eu
Report link:
http://demoplants.bioenergy2020.eu/files/Demoplants_Report_Final.pdf
Netzwerk Biotreibstoffe:
www.nwbt.at
Hamburg, 19.3.2014
29
Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

Ort, Datum
Folie 30

Das könnte Ihnen auch gefallen