Sie sind auf Seite 1von 4

Lektion 5 – Test – Lösungen

Lektion 5
Grammatik

1 Ergänzen Sie die Formen von wissen.


a Das Navigationsgerät weiß, wo das Auto ist.
b Warum wollen Eltern immer alles wissen?
c Du weißt, ich mag keine Kontrolle.
d Ich weiß nicht, wo die Apotheke ist.
e Wisst ihr, wo die Post ist?
f Wir wissen das leider auch nicht.
2 Schreiben Sie die Sätze mit denn.
a Wir brauchen das GPS. Wir fahren nach Hamburg.
Wir brauchen das GPS, denn wir fahren nach Hamburg.
b Ich brauche meine Brille. Ich lese jetzt ein Buch.
Ich brauche meine Brille, denn ich lese jetzt ein Buch.
c Lucas kann sein Fahrrad nicht finden. Es hat keinen GPS-Sender.
Lucas kann sein Fahrrad nicht finden, denn es hat keinen GPS-Sender.
d Sabine ist nervös. Ihr Auto ist weg.
Sabine ist nervös, denn ihr Auto ist weg.
3 Ergänzen Sie dem, den und der.
a Der Teppich liegt unter dem Sofa.
b Warum stehen die Sessel nicht auf den Teppichen?
c Wir sind in der Disco.
d Warum liegt sein Schlüssel auf dem Herd?
e Neben den Hotels sind die Geschäfte.
f Das Fahrrad von Katrin ist neben der Post.
4 Ergänzen Sie die Präpositionen.

in über auf neben hinter vor an unter zwischen


5 Dativ: Schreiben Sie die Sätze.
a Lampe / hängen / in / Flur / .
Die Lampe hängt im Flur.
b Regale / stehen / an / Wand / ?
Stehen die Regale an der Wand?
c Bett / stehen / zwischen / Tür / und / Fenster / .
© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch,
Lektion 05 Wo ist …? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner 1
Lektion 5 – Test – Lösungen
Das Bett steht zwischen der Tür und dem Fenster.
d Haltestelle / sein / vor / Park ?
Ist die Haltestelle vor dem Park?
e Bahnhof / sein / zwischen / Fabrik / und / Geschäften / .
Der Bahnhof ist zwischen der Fabrik und den Geschäften.
6 Personalpronomen im Akkusativ: Ergänzen Sie.
a Für mich ist eine U-Bahn sehr wichtig. Ich habe kein Auto.
b Deine Kinder schwimmen sehr gern. Ich glaube, dann ist für sie
ein Schwimmbad wichtig.
c Frau Dobler kauft alles im Kaufhaus. Für sie sind Kaufhäuser wichtig.
d Mein Mann hat wenig Zeit. Für ihn sind Parkplätze im Zentrum sehr wichtig.
e Sabine und Dennis, sind für euch Sehenswürdigkeiten besonders wichtig?
f Unser Balkon ist klein, aber für uns ist er groß genug.
7 Was passt? Kreuzen Sie an.
a Für □ meinen | X meine Schwester sind Geschäfte wichtig.
b Warum ist für □ deinen | X deine Großeltern ihre Küche wichtig?
c Für X meinen | □ meine Bruder Tim ist ein Flughafen wichtig.
d Warum ist eine Bushaltestelle vor dem Haus für X meinen | □ mein Großvater
sehr wichtig?
Wortschatz
8 Was passt? Kreuzen Sie an.
a Seine Brille X liegt | □ hängt | □ steht auf dem Bett.
b Unser Auto □ liegt | □ hängt | X steht auf dem Parkplatz.
c Im Badezimmer □ liegen | X hängen | (X) stehen Regale an der Wand.
d Mein Schrank □ liegt | □ hängt | X steht neben der Tür.
e Die Pläne X liegen | □ hängen | □ stehen auf dem Boden.
f Das Waschbecken □ liegt | X ist | (X) steht in der Ecke.
9 Was passt? Unterstreichen Sie.
a Badezimmer: Dusche | Badewanne | Bett
b Wohnzimmer: Teppich | Toilette | Möbel
c Schlafzimmer: Waschmaschine | Bett | Schrank
d Flur: Boden | Waschbecken | Tür
e Kinderzimmer: Regal | Stuhl | Herd

© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch,


Lektion 05 Wo ist …? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner 2
Lektion 5 – Test – Lösungen
10 Was passt? Ergänzen Sie.
a Ich möchte am Samstag immer ausgehen.
b Können Sie den Weg erklären?
c Meine Brille ist in der Küche. Kannst du sie bitte holen?
d Sie möchten ihre Kinder kontrollieren? Ein GPS-Handy kann das.
e Sie müssen das GPS im Handy einschalten.

Redemittel
11 Was passt? Ergänzen Sie.
● Entschuldigung, wo ist hier das Theater?
■ Fahren Sie geradeaus und dann an der Bushaltestelle nach
rechts. Dann über die Brücke. Das Theater
ist neben dem Parkplatz.
● Vielen Dank. Und wissen Sie auch, wo das Blumengeschäft
Böttcher ist?
■ Nein, tut mir leid, das weiß ich nicht.
12 Ergänzen Sie die Fragen.
a ● Wo ist meine Brille?
■ Hier. Deine Brille liegt auf dem Regal.
b ● Ist der Pass im Schrank?
■ Nein, der Pass ist nicht im Schrank.
c ● Hängen die Schlüssel an der Wand?
■ Ja, die Schlüssel hängen an der Wand.
d ● Wie viele Einwohner hat eure Stadt?
■ Unsere Stadt hat 30000 Einwohner.
e ● Sind für dich Geschäfte wichtig?
■ Nein, für mich sind Geschäfte nicht besonders wichtig.
f ● Wo ist/steht die Badewanne?
■ Die Badewanne steht in der Ecke.
13 Antworten Sie.
a ● Ist Ihre Wohnung wichtig für Sie?
■ Ja, sie / die Wohnung ist wichtig für mich.

b ● Ist Ihre Wohnung sehr groß?


■ Nein, sie / meine Wohnung ist nicht sehr groß.

c ● Sind schöne Möbel für Sie wichtig?


■ Ja, sie / schöne Möbel sind für mich wichtig.

d ● Brauchen Sie noch ein Bücherregal?


© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch,
Lektion 05 Wo ist …? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner 3
Lektion 5 – Test – Lösungen
■ Ja, ich brauche noch ein Bücherregal.

e ● Ist Ihre Waschmaschine in der Küche?


■ Nein, sie / die Waschmaschine ist nicht in der Küche. /
Nein, sie/ die Waschmaschine ist im Badezimmer.
f ● Hat Ihre Wohnung viele Fenster?
■ Ja, sie hat viele Fenster. / Ja, es gibt viele Fenster (in der Wohnung).

© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch,


Lektion 05 Wo ist …? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner 4