Sie sind auf Seite 1von 16

Chemietutorium 02

Leonie Heimers (7. Semester BMT)


Kontakt: leonie.heimers@stud.hshl.de
Plan für heute
• Habt Ihr Fragen?
• Aufbau des Periodensystems
• Bohrsches Atommodell
• Orbitalmodell

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 3


Das Periodensystem der Elemente (PSE)
abnehmender Atomradius, zunehmende Ionisierungsenergie und Elektronegativität
Ionisierungsenergie und Elektronegativität
zunehmender Atomradius, abnehmende

• Reihen = Perioden
➢ steigende Ordnungszahl

• Spalten = (Haupt-)Gruppen
➢ chemische Ähnlichkeit

https://www.frustfrei-lernen.de/chemie/das-periodensystem-der-elemente-chemie.html

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 4


Das Periodensystem der Elemente (PSE)
• Größe von Atomen Größe von Elektronenhülle
➢ bestimmt durch Kernladungszahl und Anzahl vorhandener Elektronen bzw.
Elektronenschalen

• Elektronegativität = Maß für die Fähigkeit eines Atoms Elektronen in einer


Bindung an sich zu ziehen

• Ionisierungsenergie = benötigte Energie, um ein Elektron von einem Atom zu


trennen

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 5


PSE – Übung I [1]

Ordnen Sie die Elemente C, H, F, O nach zunehmender Elektronegativität.


Versuchen Sie es nur unter Verwendung des Trends im PSE.

[1]Kickelbick G. (2008): Chemie für Ingenieure, Pearson-Verlag

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 6


PSE – Übung II [1]

Ordnen Sie unter Verwendung des Periodensystems folgende Reihen von Atomen
nach zunehmendem Atomradius:

a. Li, Na, Mg
b. I, Sn, Pb

[1]Kickelbick G. (2008): Chemie für Ingenieure, Pearson-Verlag

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 7


PSE – Übung III [1]

Ergänzung der folgenden Tabelle:


Symbol Kernladungszahl Massenzahl A Protonen Elektronen Neutronen
Z

Ca 20 40

26 30

53 127

8 10 8

Kernladungszahl Z = Ordnungszahl = Anzahl der Protonen


Massenzahl A = Gesamtzahl aller Kernbestandteile (A = Z + N)
➢ entspricht näherungsweise Atommasse [u]
08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 8
PSE – Übung III – Lösung [1]

Symbol Kernladungszahl Massenzahl A Protonen Elektronen Neutronen


Z

Ca 20 40 20 20 20

Fe 26 56 26 26 30

I 53 127 53 53 74

O2- 8 16 8 10 8

[1]Kickelbick G. (2008): Chemie für Ingenieure, Pearson-Verlag

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 9


PSE – Übung IV
• Welches Symbol hat das Atom, welches aus 80 Protonen und 120 Neutronen
besteht?

• Wie viele Protonen, Elektronen und Neutronen hat Br?

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 10


Das Bohrsche Atommodell
• Positiver Kern macht 99,9% der Gesamtmasse aus
• negativen Elektronen bewegen sich auf festen Bahnen (Planeten um Sonne)
• chemische Eigenschaften werden im wesentlichen durch Außenelektronen =
Valenzelektronen bestimmt
• K-Schale: 2 Elektronen
• L-Schale: 8 Elektronen
• M-Schale: 18 Elektronen
• N-Schale: 32 Elektronen

http://netchemie.de/lexikon/Das+Bohr+Atommodell.html
08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 11
Das Bohrsche Atommodell

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 12


Bohr – Übung I
Na und Cl nach dem Bohrschen Atommodell:

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 13


Das Schalenmodell

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 14


Themenvorschläge für nächste Woche
• Orbitalmodell
• evtl. chemische Bindungen
• Ionenbindung und kovalente Bindung

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 15


Danke für‘s Zuhören!

08.10.2019 Leonie Heimers | Chemie Tutorium 16