Sie sind auf Seite 1von 4

18 – Kunst

1 Kunst
1. Magst du Kunst? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Begründe deine Antwort.

Diese Ausdrücke helfen dir bei der Begründung:

Ja Nein

Kunst finde ich (oft/manchmal) interessant/schön ... Kunst interessiert mich nicht.

Man kann etwas über frühere Zeiten/… lernen. Kunst verstehe ich (manchmal/oft) nicht.

Man kann eigene Ideen zu den Bildern/Skulpturen/… haben. Wer sagt, was Kunst ist? Ich finde Bilder/Skulpturen/…
(manchmal/oft) nicht schön/gut …
Jede/r sieht ein Bild/eine Skulptur/… anders.
Das finde ich …

2. Wo schaust du dir Kunst an oder wo kann man Kunst sehen?

1/4 Das Deutschlandlabor – Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Goethe-Institut  |  dw.com/deutschlandlabor  |  © DW 2015
18 – Kunst

2 Kunst in Deutschland
Ihr seht jetzt einen Ausschnitt eines Videos zum Thema „Kunst“ (0:00 bis 1:22). Was sagen die befragten Personen?

1. Mögen die Personen Kunst? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

2. Wo schauen sich die Personen Kunst an?

2/4 Das Deutschlandlabor – Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Goethe-Institut  |  dw.com/deutschlandlabor  |  © DW 2015
18 – Kunst

3 Ein Museumsbesuch
a) Ihr bereitet eine Kursfahrt nach Berlin vor. Dabei möchtet ihr euch auch ein Museum anschauen.
Lest dazu gemeinsam einen kurzen Text über ein Museum in Berlin. Warum könnte ein Besuch in diesem Museum interessant sein?
Überlegt gemeinsam Argumente.

b) Bildet neue Gruppen und stellt den anderen euer Museum vor.

c) Entscheidet gemeinsam, welches Museum ihr in Berlin besuchen möchtet. Nennt Gründe dafür.

3/4 Das Deutschlandlabor – Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Goethe-Institut  |  dw.com/deutschlandlabor  |  © DW 2015
18 – Kunst

Martin-Gropius-Bau
Der Martin-Gropius-Bau ist ein Museum für Kunst und Fotografie aus
dem 20. und 21. Jahrhundert. Es gibt immer wieder neue Ausstellungen,
und diese zeigen häufig das Werk eines bestimmten Künstlers oder Foto-
grafen. Der Martin-Gropius-Bau wurde vor einigen Jahren renoviert und
ist heute eines der berühmtesten und schönsten Museen in Deutschland.

Das Ägyptische Museum


Hier kann man Meisterwerke aus dem alten Ägypten besichtigen. Einige
Werke sind über 5000 Jahre alt. Besonders interessant sind die Statuen
und Porträts der ägyptischen Könige. Am berühmtesten ist der Kopf der
Königin Nofretete.

Die East-Side-Gallery
Die East-Side-Gallery in Berlin-Friedrichshain ist eine Open-Air-Galerie
auf dem längsten noch erhaltenen Teil der Berliner Mauer. Mehr als 28 Jahre
lang hatte die Mauer die Stadt in einen Ost- und einen Westteil geteilt.
Nach der Öffnung der Mauer malten 118 Künstler aus 21 Ländern ihre Bilder
auf diesen 1316 Meter langen Rest der Berliner Mauer.

Gemäldegalerie
Die Gemäldegalerie hat eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen
europäischer Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert. Das Museum zeigt
berühmte Werke von Künstlern aus Deutschland, Italien, den Niederlanden
und anderen Ländern Europas. In 53 Räumen werden fast 1500 Bilder von
berühmten Künstlern wie Rembrandt, Dürer oder Caravaggio gezeigt.

4/4 Das Deutschlandlabor – Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Goethe-Institut  |  dw.com/deutschlandlabor  |  © DW 2015