Sie sind auf Seite 1von 149
G e s a m t k a t a l o g 3 0
G e s a m t k a t a l o g 3 0
G e s a m t k a t a l o g 3 0
G e s a m t k a t a l o g 3 0
G e s a m t k a t a l o g 3 0

G e s a m t k a t a l o g

3 0 .

A u s g a b e

4

Einleitung, Neuheiten

40

Freistehende Montage

84

Aufputz-Montage

122

Unterputz-Montage

162

Türseitenteil-Montage

186

Mauerdurchwurf-Montage

198

Zaun-Montage

212

Funktionsanlagen

222

Klingelanlagen

236

Einzelkästen, Einzelklappen

248

Mitteilungskästen

256

Zubehör, Optionen, Sprech- / Klingelausstattung

281

Hinweise

In sechs Schritten zur perfekten Briefkastenanlage:

Nutzen Sie unsere Checkliste auf Seite 8.

INHAlT

UNTErPUTZ-

MONTAgE

UNTErPUTZ- MONTAgE 122 Senkrechte Kästen 134 Sonderlösungen 136 waagerechte Kästen 152 Sonderlösungen

122

Senkrechte Kästen

UNTErPUTZ- MONTAgE 122 Senkrechte Kästen 134 Sonderlösungen 136 waagerechte Kästen 152 Sonderlösungen

134 Sonderlösungen

136

waagerechte Kästen

UNTErPUTZ- MONTAgE 122 Senkrechte Kästen 134 Sonderlösungen 136 waagerechte Kästen 152 Sonderlösungen

152 Sonderlösungen

TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung

TürSEITENTEIl-

MONTAgE

TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung
TürSEITENTEIl- MONTAgE Thermisch getrennte Fronten mit Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung

Thermisch getrennte Fronten mit

Iso-Briefkasten, Fronten ohne thermische Trennung

Einleitung, Neuheiten ZAUN- Freistehende Montage MONTAgE Aufputz- Montage Unterputz- Montage Türseitenteil-
Einleitung,
Neuheiten
ZAUN-
Freistehende
Montage
MONTAgE
Aufputz-
Montage
Unterputz-
Montage
Türseitenteil-
Montage
Mauerdurchwurf-
Montage
Zaun-
Montage
198
Senkrechte Kästen
weitere
Produkte
auf den
folgenden
Seiten

FUNKTIONSANlAgEN

Rezepte
Rezepte

Notdienst und Info

212

Aufbewahrungs-, Postverteileranlagen, Autohauskästen, Apothekenkästen, Sicherheits-, Bank-, Nachtbriefkästen

Autohauskästen, Apothekenkästen, Sicherheits-, Bank-, Nachtbriefkästen Rezepte Notdienst und Info
Rezepte Notdienst und Info

Rezepte

Notdienst und Info

Autohauskästen, Apothekenkästen, Sicherheits-, Bank-, Nachtbriefkästen Rezepte Notdienst und Info

KlINgElANlAgEN

 
 

222

 

Freistehend,

 

Aufputz,

Unterputz,

Türseitenteil,

Kontaktsäulen

 
 
 
 
 
 
 
 

EINZElKäSTEN,

EINZElKlAPPEN

EINZElKäSTEN, EINZElKlAPPEN 236 linie privat, canto, cubico, radio, classic, CONVEX, Frontplatten, Einzelklappen

236

linie privat, canto, cubico, radio, classic, CONVEX, Frontplatten, Einzelklappen

236 linie privat, canto, cubico, radio, classic, CONVEX, Frontplatten, Einzelklappen
236 linie privat, canto, cubico, radio, classic, CONVEX, Frontplatten, Einzelklappen
236 linie privat, canto, cubico, radio, classic, CONVEX, Frontplatten, Einzelklappen
236 linie privat, canto, cubico, radio, classic, CONVEX, Frontplatten, Einzelklappen
236 linie privat, canto, cubico, radio, classic, CONVEX, Frontplatten, Einzelklappen
ZUBEHör 256 262 lEd-Beleuchtung Beschriftung 258 266 Schrägdach 2 260 272 dächer Sprech- / Klingel-
ZUBEHör
256
262
lEd-Beleuchtung
Beschriftung
258
266
Schrägdach
2
260
272
dächer
Sprech- / Klingel-
ausstattung,
Optionen
1
2
3

Einleitung,

Neuheiten

Funktions- Zaun-

anlagen Montage

Klingel-

anlagen

Einzelkästen,

Einzelklappen

Mitteilungs-

kästen

Zubehör

Integration von Modulen / elektrischer Verschluss

IN SECHS SCHrITTEN ZUr PErFEKTEN BrIEFKASTENANlAgE.

Eine Briefkastenanlage zu bestellen kann manchmal ganz schön spannend sein. Um Ihnen die Konfiguration zu erleichtern, führt Sie renz mit Hilfe einer Checkliste durch den Auswahlprozess. So übersehen Sie keine wichtigen details. Sie werden bei jedem Schritt mit Seitenverweisen und Symbolen auf den nächsten Schritt geleitet.

EINBAUArT

wählen Sie zwischen den verschiedenen Einbauarten zunächst die zum Objekt passende aus.

BAUFOrM

grundsätzlich besteht eine Briefkasten- anlage aus senkrechten, waagerechten oder schrägen Kästen.

dESIgN

Jetzt können Sie der Briefkastenanlage den individuellen Stil geben. dazu suchen Sie sich in der jeweiligen übersicht ein design aus.

KäSTEN

AUSSTATTUNg

Einleitung,

Neuheiten

MATErIAl, FArBE

KäSTEN AUSSTATTUNg Einleitung, Neuheiten MATErIAl, FArBE Bitte überlegen Sie, wieviele Kästen Sie benötigen und

Bitte überlegen Sie, wieviele Kästen Sie benötigen und wie diese angeordnet werden sollen.

Jetzt fehlt noch die Ausstattung. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Brief- kasten- und Sprech-/Klingelausstattung, wie z.B. 2-Punkt-Verriegelung oder RSA2.

geben Sie der Anlage den letzten Schliff beispielsweise mit einer besonderen Far- be oder einem eleganten Edelstahl-Kleid.

1.

2.

3.

4.

5.

6.

Freistehende Montage

Senkrechte Kästen

Verkleidung

Briefkästen

Namensschilder

Material

(stehende Post)

Aufputz-Montage

Gestell

Installationskästen

RSA2-Klingel- und Lichttaster

Farbe

Unterputz-Montage

Rahmen

Renz-Depotboxen

Module

Türseitenteil-Montage

Waagerechte Kästen (liegende Post)

Beleuchtungskästen

Sprechfelder

Mauerdurchwurf-Montage

Hausmitteilungskästen

Sonstiges

Zaun-Montage

Schräge Kästen (Türseitenteil-Montage, Mauerdurchwurf-Montage)

Papierabfallkästen

Weitere Produkte

SEITE –

SEITE –

AUFBAU-BEISPIEl EINEr BrIEFKASTENANlAgE

Hier sehen Sie ein Beispiel für eine individuell konfigurierte Briefkastenanlage.

waagerechter Standardbriefkasten inkl. Tür und Schloss

Option:

renz-depotbox kombi mit herausnehmbarem Zwischenboden inkl. Tür und Schloss

mit herausnehmbarem Zwischenboden inkl. Tür und Schloss Option: lEd-Beleuchtung im dachüberstand integriert Option:

Option: lEd-Beleuchtung im dachüberstand integriert

Option: Zweites Namensschild mit gravur „werbung, nein danke!“

Sprechfeld RSA2

geräuschgedämpfte und wasserableitende Zeitungsklappe RSK

Sprech-/Klingelaus-

stattung RSA2

Option: Beschriftung

Einleitung,

Neuheiten

UNSErE QUAlITäT IST EINE TATSACHE.

Ob wind oder wetter, Vandalen oder randale – Briefkästen müssen was wegstecken. doch Briefkästen von renz sind bestens darauf vorbereitet. Hochwertige Materialien, intelligente Konstruktionen und eine solide Verarbeitung sorgen dafür, dass unsere Produkte den größten Belastungen standhalten.

dass unsere Produkte den größten Belastungen standhalten. Der Preis Billig kann Sie teuer zu stehen kommen.

Der Preis

Billig kann Sie teuer zu stehen kommen. Aus diesem grund bietet Ihnen renz das beste Kosten- leistungsverhältnis am Markt. Mit ausgezeich- neten Produkten, einer kompetenten rundumbe- treuung, einer reibungslosen Auftragsabwicklung sowie einem erstklassigen Service. Und das alles zu einem wirklich fairen Preis.

Das Produkt

das verwendete Material ist außergewöhnlich dick. das macht nicht nur einen sehr exklusiven Eindruck, sondern ist somit auch um einiges belastbarer als bei einem herkömmlichen Brief- kasten.

Die Sicherheit

Edelstahlscharniere, extra stabile Schlösser mit Abdeckung aus Edelstahl und die hochwertige Ver- arbeitung ganz ohne Schweißpunkte sorgen dafür, dass die Post auch bei großer gewaltanwendung sicher aufgehoben ist.

Die Garantie

durch die Verwendung von galfan-Blechen bei der Verarbeitung ist die Korrosionsbeständigkeit un- serer Produkte wesentlich höher als bei feuerver- zinkten Teilen. was das beim Kauf eines renz-Pro- duktes bedeutet? Volle zehn Jahre garantie gegen durchrostung.

Einleitung,

Neuheiten

Sprechfeld RSA2 : durchstoßsicher, vandalismusgeschützt, wassergeschützt IP3, Schnellmontagesystem für
Sprechfeld RSA2 : durchstoßsicher,
vandalismusgeschützt, wassergeschützt
IP3, Schnellmontagesystem für
gegenlautsprecher
Klingel-/ l ichttaster RSA2 und
Namensschild RSA2 :
flächenbündig, vandalismusgeschützt,
lEd-beleuchtet, wassergeschützt IP3
Zweites Namensschild mit
„werbung, nein danke!“ oder
„werbung, ja bitte!“
wasserrinne für besseren regenschutz
Zentrierstift für exaktes Schließen
Schrägeinwurf RS50 mit g leitblech für
große Sendungen
r enz-System-Klappe RSK:
wasserableitend und gedämpft,
fest schließend durch Federmechanismus;
hier als Zeitungsklappe abgebildet
(perfekt für großes Postgut)
Zylinderschloss mit Abdeckung
aus Edelstahl und Staubschutzkappe
Posthaltebügel
Türscharniere aus Edelstahl
Ohne Schweißpunkte: gefalztes
und genietetes gehäuse
wir verwenden hoch korrosionsbestän-
dige werkstoffe wie galfan-Stahl oder
Edelstahl VA.

Unsere Pulverbeschichtung beträgt durchschnittlich 80 µ Stärke.

wir gewähren Jahre garantie*

10 Jahre garantie gegen durchrostung

und

Extra stabile Tür-Konstruktion aus 1,2 mm Stahl, 1, mm Aluminium oder 1,2 mm Edel- stahl VA

* Nur erhältlich durch kostenlose Verlängerung der gesetzlichen gewährleistung mittels Online-registrierung.

UNSEr SErVICE wIrd SIE üBErZEUgEN.

Bei renz hört der Service nicht bei der Bestellung und lieferung auf. durch unser bundesweites Berater-Netz sind unsere geschulten Mitarbeiter für Sie vor Ort. Ob beim Umbau oder der Erweiterung einer Anlage, unser Service steht Ihnen zur Verfügung. Zudem bieten wir spezielle Seminare, die Sie bestens über unsere Produktpalette informieren und einen Onlineshop, über den Sie schnell Ersatzteile bestellen können (www.renz2.de).

Europaweiter renz- Außendienst mit persönlicher Beratung auch vor Ort.

Höchste Planungs-

sicherheit durch

detailierte Angebote

mit Zeichnung.

sicherheit durch detailierte Angebote mit Zeichnung. Für die bestellte Briefkastenanlage steht eine aus-
sicherheit durch detailierte Angebote mit Zeichnung. Für die bestellte Briefkastenanlage steht eine aus-
sicherheit durch detailierte Angebote mit Zeichnung. Für die bestellte Briefkastenanlage steht eine aus-

Für die bestellte Briefkastenanlage steht eine aus- führliche Montage- sowie Pflegeanleitung bereit, die Sie sich unter www.briefkasten.de per E-Mail zusenden lassen können. die Montageanleitung kann bereits ab Auftragsbestätigung eingesehen werden und ist individuell auf die Ausstattung der gelieferten Anlage abgestimmt, um eine reibungs- lose Montage sicherzustellen.

Auch nach dem Kauf sind wir mit unserem After-Sales-Service für unsere Kunden da.

wir mit unserem After-Sales-Service für unsere Kunden da. wir garantieren Ihnen einen langjährigen Ersatzteilservice.
wir mit unserem After-Sales-Service für unsere Kunden da. wir garantieren Ihnen einen langjährigen Ersatzteilservice.

wir garantieren Ihnen einen langjährigen Ersatzteilservice. Im renz-Onlineshop www.renz2.de können Ersatzteile schnell und einfach bestellt werden.

Einleitung,

Neuheiten

dEr rENZ-ONlINESHOP: www.rENZ2.dE

Bestellen Sie im renz-Onlineshop noch schneller und einfacher lagerware und Ersatzteile. die gängigs- ten Artikel sind sogar am nächsten Tag bei Ihnen, wenn Sie noch vor 1 Uhr bestellen 1 .

Ersatzteile die gefragtesten Ersatzteile erhalten Sie im 2-Stunden-Service. Gravurservice wünschen Sie Namensschildeinlagen mit individueller gravur? Kein Problem: Hier finden Sie die entsprechenden Artikel, die Sie mit Ihren gravurtexten versehen können. Lagerware Bedienen Sie sich aus unserem lagerprogramm. diese Artikel sind in der regel innerhalb 2 Stunden 1 zur Auslieferung bereit. die Verfügbarkeit wird sofort angezeigt.

1

Sofern ab lager verfügbar. Bei Bestelleingang Mo. – do. bis 1:00 Uhr bzw. Fr. bis 10:00 Uhr erfolgt der Versand noch am selben Tag. Außerhalb dieser Zeiten sowie an Feiertagen, Brücken- tagen oder Betriebsferien am darauf folgenden Arbeitstag.

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS rENZ PlAN rENZ PlAN IST EINE NEUE gENErATION VON BrIEFKASTEN- ANlAgEN: IHr dESIgN

rENZ PlAN

rENZ PlAN IST EINE NEUE gENErATION VON BrIEFKASTEN- ANlAgEN: IHr dESIgN INTErPrETIErT KlASSISCHE IdEAlE AUF MOdErNE wEISE: FOrM FOllOwS FUNCTION IM 21. JAHrHUN- dErT. ZIEl IST dIE rEdUKTION AUF dIE AllErwICHTIgSTEN ElE- MENTE. OPTISCH FläCHIg UNd INTEgrIErT – dAS EINZIgE, dAS HErVOrrAgT, IST dIE QUAlITäT.

– dAS EINZIgE, dAS HErVOrrAgT, IST dIE QUAlITäT. 1 Einleitung, Neuheiten 1� Aus einem guss: Alle

1

Einleitung,

Neuheiten

1�

Aus einem guss: Alle Elemente der Anlage bilden eine geschlossene Fläche.

2�

Akustisch unbemerkbar: die geräuschgedämpfte Einwurfklappe ist bei rENZ PlAN serienmäßig.

2

2� Akustisch unbemerkbar: die geräuschgedämpfte Einwurfklappe ist bei rENZ PlAN serienmäßig. 2 1 1

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS rENZ PlAN – FEATUrES Hinter den klaren linien des bauhausartigen Entwurfs stecken hochaktuelle

rENZ PlAN – FEATUrES

Hinter den klaren linien des bauhausartigen Entwurfs stecken hochaktuelle details. wie ein Eco-Konzept für umweltfreundliche Konstruktion und Produktionsprozesse. Oder Namensschilder, Schlösser und Sprech-/Klingelsysteme, die sich nahezu übergangslos in die Front integrieren lassen.

sich nahezu übergangslos in die Front integrieren lassen. die geräuschgedämpfte Einwurfklappe überzeugt mit ihrem

die geräuschgedämpfte Einwurfklappe überzeugt mit ihrem öffnunswinkel von 13 grad. dadurch ist auch eine problemlose Aufnahme von starren Sendungen wie z. B. Katalogen gegeben. der Einwurf entspricht in der Standardeinstellung der dIN EN 132.

renz Plan wird serienmäßig mit einem verstellba- ren Einwurfsystem ausgeliefert. Bei Bedarf kann der Einwurf gesperrt werden, beispielsweise bei Urlaub oder leerstand.

gesperrt werden, beispielsweise bei Urlaub oder leerstand. die Einwurfhöhe kann vergrößert werden, um dickere

die Einwurfhöhe kann vergrößert werden, um dickere Sendungen aufzunehmen. dazu wird das Einwurfsystem entfernt. der Briefkasten entspricht dann jedoch nicht mehr der dIN EN 132.

entspricht dann jedoch nicht mehr der dIN EN 132. Einleitung, Neuheiten d ie Sprech- / Klingelsysteme
entspricht dann jedoch nicht mehr der dIN EN 132. Einleitung, Neuheiten d ie Sprech- / Klingelsysteme

Einleitung,

Neuheiten

d ie Sprech- / Klingelsysteme RSA2 und RSA2-kompakt: die leicht integrierbare und optisch perfekte Ergänzung.

rENZ PlAN MONTAgEArTEN

und optisch perfekte Ergänzung. rENZ PlAN MONTAgEArTEN Freistehende Montage siehe Seite 2 Aufputz-Montage siehe

Freistehende Montage siehe Seite 2

rENZ PlAN MONTAgEArTEN Freistehende Montage siehe Seite 2 Aufputz-Montage siehe Seite 8 Unterputz-Montage siehe Seite

Aufputz-Montage siehe Seite 8

Montage siehe Seite 2 Aufputz-Montage siehe Seite 8 Unterputz-Montage siehe Seite 12 Zaun-Montage siehe Seite

Unterputz-Montage siehe Seite 12

siehe Seite 2 Aufputz-Montage siehe Seite 8 Unterputz-Montage siehe Seite 12 Zaun-Montage siehe Seite 200 18

Zaun-Montage siehe Seite 200

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS rENZ PlAN – QUAlITäTSMErKMAlE

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS rENZ PlAN – QUAlITäTSMErKMAlE Sprechfeld RS A 2 : durchstoßsicher, vandalismusgeschützt,

Sprechfeld RSA2 : durchstoßsicher, vandalismusgeschützt, wassergeschützt IP3, Schnellmontagesystem für gegenlautsprecher

IP3, Schnellmontagesystem für gegenlautsprecher Flächenbündig integriertes Zylinderschloss mit Ab-
IP3, Schnellmontagesystem für gegenlautsprecher Flächenbündig integriertes Zylinderschloss mit Ab-
IP3, Schnellmontagesystem für gegenlautsprecher Flächenbündig integriertes Zylinderschloss mit Ab-
IP3, Schnellmontagesystem für gegenlautsprecher Flächenbündig integriertes Zylinderschloss mit Ab-
IP3, Schnellmontagesystem für gegenlautsprecher Flächenbündig integriertes Zylinderschloss mit Ab-
IP3, Schnellmontagesystem für gegenlautsprecher Flächenbündig integriertes Zylinderschloss mit Ab-
Flächenbündig integriertes Zylinderschloss mit Ab- deckung aus Edelstahl und Staubschutzkappe Serienmäßig mit RSA2
Flächenbündig integriertes
Zylinderschloss mit Ab-
deckung aus Edelstahl
und Staubschutzkappe
Serienmäßig mit RSA2 -
Namensschild aus AlU
oder Edelstahl VA

Flächenbündige und perfekte Integration von RSA2 und RSA2 -kompakt

geräuschgedämpfte und extra weit öffnende Briefkastenklappe für eine optimale Aufnahme von großen und starren Postvolumen

Beim öffnen der Klappe wird das anhaf- tende wasser in die wasserrinne geleitet

Extra breite wasserrinne für ein optimales Ableiten von regenwasser

Verstellbares Einwurfsystem (dIN-Einwurf oder Einwurfsperre)

Mit gleitblech und gezackter Entnahme- sicherung für Schutz vor fremden Zugriffen

große Kastentiefe für ein größeres Nutzvolumen als von der dIN EN 132 vorgeschrieben mit Kastenvolumen bis zu 28 liter

öffnungsbegrenzer für eine bequeme und sichere Postentnahme

Türanschlag frei wählbar ohne Mehrpreis

Verbesserte Kabelzuführung bei frei- stehenden Anlagen

Ständerabdeckung abschließbar mit verdeckt liegender Schraube

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

mit verdeckt liegender Schraube NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS rENZ PlAN – dAS ECO-KONZEPT Einleitung, Neuheiten Mit rENZ

rENZ PlAN – dAS ECO-KONZEPT

Einleitung,

Neuheiten

Mit rENZ PlAN ist es uns gelungen, bei der Produktion mehr ressourcenschonende Materialien einzusetzen als bisher. damit können wir den CO 2 -Ausstoß wesentlich reduzieren.

RENZ PLAN im Vergleich zu RS2000 (senkrechte Kästen) Bei rENZ PlAN wurde bewusst auf ressourcenintensive Materialien wie z.B. AlU und Zinkdruckgussteile verzichtet. Es kann daher die Materialvielfalt, der CO 2 -Ausstoß und der Primäraufwand für die Herstellung der verwendeten roh- stoffe reduziert werden.

 
 

rS2000, senkr. Kästen

Materialvielfalt

 

– %

 

CO2-Ausstoß bei der rohstoff-Herstellung

 

– %

 
 

Primärenergieaufwand der rohstoffe

 

– %

damit steht rENZ PlAN auch für umwelt- bewusstes und nachhaltiges Produktdesign.

 

gewicht

+/– 0 %

 

Transportvolumen

+/– 0 %

rENZ PlAN – KASTENüBErSICHT (STAHl UNd EdElSTAHl)

Briefkästen mit geräuschgedämpfter Einwurfklappe, RSA2-Namensschild, Zylinderschloss mit zwei Schlüsseln, verstellbares Einwurfsystem, Kipptür unten angeschlagen mit öffnungsbegrenzern, drehtür dIN rechts oder dIN links mit Posthalteblech ohne Mehrpreis lieferbar. Mehrpunktverriegelung gegen Mehrpreis lieferbar. lichte durchwurfmaße: 20 / 30 x 3 mm bei 300 / 00 mm breiten Kästen. Alle Briefkästen entsprechen der aktuellen Norm DIN EN 13724. Stahl-Modelle (gelb): komplett aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, RSA2-Namensschild aus AlU Edelstahl-Modelle (blau): komplett aus Edelstahl VA, RSA2-Namensschild aus VA ALU-Modelle (ohne Abbildung): Tür und Klappe aus eloxiertem AlU, RSA2-Namensschild aus AlU (auf Anfrage)

00 x 0 x 10 mm Stahl 0-1-01111 VA 0-1-0111

300

x 0 x 10 mm

28 21

28

21

0-1-01111 VA 0-1-0111 300 x 0 x 10 mm 28 21 28 21 10 x 0
0-1-01111 VA 0-1-0111 300 x 0 x 10 mm 28 21 28 21 10 x 0
28 21

28

21

10 x 0 x 10 mm Stahl 0-2-01211 VA 0-2-012110 x 0 x 10 mm

10 x 0 x 10 mm10 x 0 x 10 mm Stahl 0-2-01211 VA 0-2-0121

0-1-0111 300 x 0 x 10 mm 28 21 28 21 10 x 0 x 10
0-1-0111 300 x 0 x 10 mm 28 21 28 21 10 x 0 x 10

Stahl 0-1-01011

Stahl 0-1-01011    
 
Stahl 0-1-01011    
 
Stahl 0-1-01011    
Stahl 0-1-01011    

VA 0-1-0101

Stahl 0-2-01311 VA 0-2-0131

00 x 0 x 10 mm Stahl 0-2-01111 VA 0-2-0111

00 x 0 x 10 mm Stahl 0-2-01111 VA 0-2-0111   00 x 10 x 10
 
00 x 0 x 10 mm Stahl 0-2-01111 VA 0-2-0111   00 x 10 x 10

00 x 10 x 10 mm Stahl 0-2-0111 VA 0-2-011

00 x 0 x 10 mm Stahl 0-2-01111 VA 0-2-0111   00 x 10 x 10
00 x 0 x 10 mm Stahl 0-2-01111 VA 0-2-0111   00 x 10 x 10

300

x 0 x 10 mm

300 x 0 x 10 mm     300 x 10 x 10 mm Stahl 0-2-0111
 
300 x 0 x 10 mm     300 x 10 x 10 mm Stahl 0-2-0111
 

300 x 10 x 10 mm Stahl 0-2-0111 VA 0-2-011

300 x 0 x 10 mm     300 x 10 x 10 mm Stahl 0-2-0111
 
300 x 0 x 10 mm     300 x 10 x 10 mm Stahl 0-2-0111

Stahl 0-2-01011

VA 0-2-0101

Sprech- / Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28
Sprech- / Klingelausstattung S. 22

Sprech- / Klingelausstattung S. 22

Sprech- / Klingelausstattung S. 22

Farben S. 28

1 durchwurfmodelle und Sondergrößen sind auf Anfrage lieferbar

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS SPrECH-/KlINgElSySTEM rSA2 Moderne Optik, flächenbündige Verarbeitung und durchdachte Funktion

SPrECH-/KlINgElSySTEM rSA2

Moderne Optik, flächenbündige Verarbeitung und durchdachte Funktion – das zeichnet das neue Sprech-/Klingelsystem RSA2 aus. „ RSA“ steht wie in der Vergangenheit für „ r enz-System-Antivandalismus“. In drei unterschiedlichen Materialien erhältlich können die neuen Klingelknöpfe und -schilder in jede renz-Briefkastenanlage integriert werden – sogar mit identischen Namensschildern. design aus einem guss eben.

der Namensschild- wechsel kann einfach von vorn mittels beiliegendem Spezi- alwerkzeug erfolgen. das werkzeug wird integriert auf der rückseite jeden Tasters mitgeliefert.

integriert auf der rückseite jeden Tasters mitgeliefert. lEd-Beleuchtung als optionale Ergänzung zu den RS A
integriert auf der rückseite jeden Tasters mitgeliefert. lEd-Beleuchtung als optionale Ergänzung zu den RS A
integriert auf der rückseite jeden Tasters mitgeliefert. lEd-Beleuchtung als optionale Ergänzung zu den RS A
integriert auf der rückseite jeden Tasters mitgeliefert. lEd-Beleuchtung als optionale Ergänzung zu den RS A

lEd-Beleuchtung als optionale Ergänzung zu den RSA2-Namensschildern. Stromsparende l E d -Tech - nik (0,2 watt) mit hellem weißen licht. Vanda- lismusgeschützt, da das Beleuchtungselement nur rückseitig demontierbar ist. die Elektronik ist geschützt gegen eindringendes wasser, Schutzart IP.

Kunststoffausführung mit weißer lEd-Be- leuchtung

Passendes Namens- schild für den Briefkas- teneinwurf in hochwer- tiger Optik.

leuchtung Passendes Namens- schild für den Briefkas- teneinwurf in hochwer- tiger Optik. Einleitung, Neuheiten 22 23

Einleitung,

Neuheiten

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS SPrECH-/KlINgElSySTEM rSA2-KOMPAKT Einleitung, Neuheiten d as neue Sprech-/Klingelsystem RS A

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS SPrECH-/KlINgElSySTEM rSA2-KOMPAKT Einleitung, Neuheiten d as neue Sprech-/Klingelsystem RS A

SPrECH-/KlINgElSySTEM rSA2-KOMPAKT

Einleitung,

Neuheiten

d as neue Sprech-/Klingelsystem RSA2-kompakt hat dieselben Vorteile wie RSA2, jedoch ist der Klingeltaster im Namensschild integriert. dadurch können die Klingeln noch platzsparender angeordnet werden. Bei erhöhtem Platzbedarf können die Taster zusätzlich noch in Blockbauweise angeordnet werden. Auch dieses System gibt es in Edelstahl, Aluminium und Kunststoff, eben- falls mit identischen Namensschildern.

Passendes Namens- schild für den Briefkas- teneinwurf in hochwer- tiger Optik.

Kunststoff-Klingelschild mit weißer lEd-Be- leuchtung

Kunststoff-Klingelschild mit weißer lEd-Be- leuchtung Noch weniger Platz benötigt die Anordnung in Blockbauweise
Kunststoff-Klingelschild mit weißer lEd-Be- leuchtung Noch weniger Platz benötigt die Anordnung in Blockbauweise
Kunststoff-Klingelschild mit weißer lEd-Be- leuchtung Noch weniger Platz benötigt die Anordnung in Blockbauweise

Noch weniger Platz benötigt die Anordnung in Blockbauweise bei RSA2-kompakt

benötigt die Anordnung in Blockbauweise bei RS A 2-kompakt der Namensschild- wechsel kann einfach von vorn

der Namensschild- wechsel kann einfach von vorn mittels beiliegendem Spezi- alwerkzeug erfolgen. das werkzeug wird integriert auf der rückseite jeden Tasters mitgeliefert.

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS BElEUCHTUNg rSA2 Passend zum neuen RS A 2-Sprech-/Klingelsystem ist ebenfalls eine RS A

BElEUCHTUNg rSA2

Passend zum neuen RSA2-Sprech-/Klingelsystem ist ebenfalls eine RSA2-Beleuchtung erhältlich. d iese ist mit hellen weißen l E d s bestückt und kann so bis zu zwei Namensschilder gleichmäßig ausleuchten. Optisch gleicht sie sich den übrigen Systemelementen an. Verbaubar bei RSA2 und RSA2-kompakt.

licht-/Klingelknopf mit roter bzw. weißer lEd-Be- leuchtung. Erhältlich aus Edelstahl VA oder AlU

EV1.

lEd-Beleuchtung als optionale Ergänzung zu den RSA2-kompakt -Bauteilen. Stromsparende l E d - Technik (0,2 watt) mit hellem weißen licht zur idealen Ausleuchtung von bis zu drei Namens- schildern. Vandalismusgeschützt, da das Beleuch- tungselement nur rückseitig demontierbar ist. die Elektronik ist geschützt gegen eindringendes wasser, Schutzart IP. Erhältlich aus Edelstahl VA oder AlU EV1.

Ideal auch für Blockmontage verwendbar (siehe Abbildung).

Ideal auch für Blockmontage verwendbar (siehe Abbildung). NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS Einleitung, Neuheiten SPrECHFEld
Ideal auch für Blockmontage verwendbar (siehe Abbildung). NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS Einleitung, Neuheiten SPrECHFEld

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

Einleitung,

Neuheiten

SPrECHFEld rSA2Abbildung). NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS Einleitung, Neuheiten d as neue RS A 2 - Sprechfeld bietet absoluten

d as neue RSA2- Sprechfeld bietet absoluten Vandalismusschutz und verhindert das Eindringen von r egenwasser, Schutzart IP 3. der patentierte Sprechfeldadapter verhindert ein durchstoßen und gewährleistet eine optimale Sprachqualität. Auch die Optik haben wir verbessert: die filigranen Ausstanzungen erinnern ein wenig an die Ohrmuschel des guten alten Telefons – und fordern den Betrachter instinktiv zum gespräch auf. So wunderbar ist klares design.

zum gespräch auf. So wunderbar ist klares design. RS A 2 -Sprechfeld RS A 2 -Sprechfeld

RSA2 -Sprechfeld

RSA2 -Sprechfeld

RSA2 -Sprechfeld

RSA2 -Sprechfeld

renz-Standard

winkel

lochkreis

lochquadrat

renz-Standard winkel lochkreis lochquadrat Alle handelsüblichen gegenlautsprecher werden durch

Alle handelsüblichen gegenlautsprecher werden durch einfaches Klemmen im patentierten renz- Sprechfeldadapter montiert. Alternativ ist eine Montage mittels Kabelbindern möglich. Bei schwer zugänglichen Stellen kann der Adapter einfach ab- geklipst und der lautsprecher außerhalb montiert werden.

geklipst und der lautsprecher außerhalb montiert werden. Unser neuer Standard: Kunststoffmodule werden in Kombination

Unser neuer Standard: Kunststoffmodule werden in Kombination mit dem seitherigen RSA- Sprech - feld angeboten. das alte Kunststoff-Sprechgitter entfällt, ist als Ersatzteil aber weiterhin erhältlich.

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS ISOlIErTEr BrIEFKASTEN Für ENErgIEEFFIZIENTES BAUEN

ISOlIErTEr BrIEFKASTEN Für ENErgIEEFFIZIENTES BAUEN Für thermisch getrennte Fronten ist ab sofort ein passender

Für thermisch getrennte Fronten ist ab sofort ein passender Briefkasten mit einer 1 mm dicken Isolierung im Kasten und einer 30 mm dicken Türisolierung erhältlich. dadurch ist die komplette Türseitenteilanlage wärmegedämmt und vor allem vor Zugluft geschützt! dies wurde vom Prüfinstitut ift-rosenheim mit dem überragenden U-wert von 1,* w/(m 2 K) bestätigt. Zum Vergleich: der erforderliche U-wert nach aktueller EnEV für Haustüren ist 1,8 w/(m 2 K) im Neubau bzw. 2, w/(m 2 K) bei renovierung.

damit ist das thermisch getrennte Türseitenteil mit isoliertem Briefkasten in energieeffizienten gebäude einsetzbar.

Isolierter Briefkasten siehe Seite 10.

gebäude einsetzbar. Isolierter Briefkasten siehe Seite 10. * Spezifikationen der getesteten Anlage: pulverbeschichtete
gebäude einsetzbar. Isolierter Briefkasten siehe Seite 10. * Spezifikationen der getesteten Anlage: pulverbeschichtete
gebäude einsetzbar. Isolierter Briefkasten siehe Seite 10. * Spezifikationen der getesteten Anlage: pulverbeschichtete

* Spezifikationen der getesteten Anlage: pulverbeschichtete Stahl-Front mit 2 mm thermischer Trennung 00 x 0 mm, Installationskasten aus pulverbeschichtetem Stahl mit thermischer Trennung 30 x 110 x 1 mm, isolierter Briefkasten aus pulverbe- schichtetem Stahl mit thermischer Trennung 30 x 330 x 1 mm

Briefkasten ohne Isolierung im Schnitt
Briefkasten ohne
Isolierung im Schnitt
Isolierter Briefkasten im Schnitt
Isolierter Briefkasten
im Schnitt

Einleitung,

Neuheiten

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS FlügElüBErdECKENdE FrONT – dIE OPTISCHE PErFEKTION

FlügElüBErdECKENdE FrONT – dIE OPTISCHE PErFEKTION Passend zu den aktuellen flügelüberdeckenden Haustüren
FlügElüBErdECKENdE FrONT – dIE OPTISCHE PErFEKTION Passend zu den aktuellen flügelüberdeckenden Haustüren

Passend zu den aktuellen flügelüberdeckenden Haustüren können jetzt auch renz-Türseitenteilanlagen versatzfrei montiert werden. Neben der neuen flächenbündigen Optik sind die neuen flügelüberdeckenden Frontplatten sehr leicht zu reinigen. die neuen thermisch getrennten Fronten sind aus Aluminium eloxiert bzw. pulverbeschichtet oder aus Edelstahl VA lieferbar in 3 mm dicke. In Kom- bination mit dem neuen isolierten Briefkasten werden wärmeisolierung und Zugluftschutz nochmals optimiert.

Tipp: die flächenbündige Optik der Frontplatte kann eindrucksvoll mit dem neuen Sprech-/Klingelsystem RSA2 unterstrichen werden. Es ist absolut flächenbündig in die Front eingelassen.

Flügelüberdeckende Front siehe Seite 1.

eingelassen. Flügelüberdeckende Front siehe Seite 1. die neue Front ist einseitig flügelüber- deckend. damit

die neue Front ist einseitig flügelüber- deckend. damit kann sie auf das Spezial- profil versatzfrei mon- tiert werden, sodass eine absolut plane Oberfläche entsteht.

Einleitung,

Neuheiten

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS VErKlEIdUNg BASIC (B) die Verkleidung BASIC Typ B ist eine neue Einstiegs-Verkleidung mit

VErKlEIdUNg BASIC (B)

die Verkleidung BASIC Typ B ist eine neue Einstiegs-Verkleidung mit dachüberstand und regenabtropfkante. Sie bietet dadurch den regenschutz, der bei einer Montage im Freien benötigt wird. Erhältlich ist diese Verkleidung aus Stahl, Aluminium oder Edelstahl für senkrechte und waagerechte Kästen. Anstatt geradem dach kann BASIC Typ B auch mit Schrägdach geliefert werden. weitere Beispielanlagen finden Sie im Kapitel „Freistehende Montage“auf den Seiten / und 8 / sowie im Kapitel „Aufputz- Montage“auf den Seiten 100 / 101 und 118 / 11.

1 Typ A
1
Typ A
1
1
 

1�

Aufputz-Anlage mit BASIC-Verkleidung Typ A, Standard-Einwurfklappe, Kunststoff-Namens- schild

1�

Freistehende Anlage mit BASIC-Verkleidung Typ B, Standard-Einwurfklappe, Kunststoff- Namensschild

2�

Aufputz-Anlage mit BASIC-Verkleidung Typ B, Standard-Einwurfklappe, Kunststoff-Namens- schild

32

2

Typ B

33

Einleitung,

Neuheiten

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS rENZ-dEPOTBOX

wer nimmt Ihre Pakete entgegen, wenn Sie nicht zuhause sind? Ab sofort sollte die Antwort lauten: „die neue renz-depotbox!“ diskreter als jeder Nachbar, schneller als ein erneuter Zustellversuch und sehr viel einfacher als die Abholung bei der nächsten Paketdienstfiliale – so präsentiert sich das perfekt integrierbare Paketfach für die unpersönliche Zustellung. Und das Beste: die renz-depotbox wird von den führenden Paketdiensten in deutschland empfohlen!

von den führenden Paketdiensten in deutschland empfohlen! Sie sparen Zeit und Umwege: Kein Anstehen in der
von den führenden Paketdiensten in deutschland empfohlen! Sie sparen Zeit und Umwege: Kein Anstehen in der

Sie sparen Zeit und Umwege:

Kein Anstehen in der Paketfiliale!

Ihr Paket ist sicher und diskret verwahrt: Nur Sie können das Paket entnehmen!

Individuell: Kastengröße und Montageart nach Ihren wünschen!

Einfacher geht es nicht: Aufstellen und fertig! Strom wird nicht benötigt.

Die Renz-Depotbox ist anerkannt:

Sie wird von führenden Zustelldiensten empfohlen!

Sie erwarten ein Paket und sind nicht zuhause? Kein Problem: der Zusteller legt das Paket einfach in Ihre renz-depotbox und verschließt sie sicher.wenn Sie dann nach Hause kommen, können Sie die renz-depotbox mit Ihrem Schlüssel öffnen und das Paket bequem entnehmen. der gang zur Paketfiliale entfällt.

Renz-Depotbox kombi mit herausnehmbarem Zwischenboden: • größere Kapazität des Briefkastens, wenn sie gebraucht
Renz-Depotbox kombi mit herausnehmbarem Zwischenboden:
• größere Kapazität des Briefkastens, wenn sie gebraucht wird,
durch einfaches Herausnehmen des Zwischenbodens.
• Bei Verwendung als großraumbriefkasten ohne den Zwischenboden
wird das renz-depotbox-Schloss gesperrt.
• Im eingebauten Zustand ist kein Herausdrücken des Zwischenbodens
von unten über die renz-depotbox möglich, das Postgut im Brief-
kasten bleibt geschützt.
renz-depotbox
Ohne Zwischen-
kombi mit
boden: groß-
Briefkasten
raumbriefkasten

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

Einleitung,

Neuheiten

rENZ-dEPOTBOX PAKETVErSICHErUNgNEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS Einleitung, Neuheiten Jetzt sind Pakete in der Renz-Depotbox sogar versichert! •

Einleitung, Neuheiten rENZ-dEPOTBOX PAKETVErSICHErUNg Jetzt sind Pakete in der Renz-Depotbox sogar versichert! •

Jetzt sind Pakete in der Renz-Depotbox sogar versichert!

• 2 Jahre Versicherungsschutz ab lieferdatum

• Versicherungsschutz bis 00,– Euro je Schadensfall

• Abgesichert gegen Einbruch, Vandalismus, Feuer und Sturm

• Europaweit gültig

Kostenlos beim Kauf einer Renz-Depotbox

die Versicherung beginnt automatisch nach registrierung der gekauften renz-depotbox bei uns. Nähere Infos erhalten Sie unter www.renz-depotbox.de

renz-depotbox kombi aus Edelstahl VA mit Verkleidungsgestell aus kor- rosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem 10 mm Stahl-Flachmaterial, RSK, RSA2-kompak, zweites Namensschild, herausnehmbarer Zwischenboden, vorgerichtet für Kamera-Modul

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS

OPTIMIErTES SCHlOSS Für rENZ-dEPOTBOXvorgerichtet für Kamera-Modul NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS das neue optimierte Schloss für die renz-depotbox besticht

das neue optimierte Schloss für die renz-depotbox besticht durch eine ansprechende Optik und fügt sich sehr homogen in die Briefkastenanlage ein. Ein zusätzliches Zudrücken des Schlosses ist nicht mehr notwendig, der Zusteller muss lediglich die Tür schließen. dadurch ist sie dann automatisch sicher verschlossen. Außerdem benötigen Sie nur noch einen gemeinsamen Schlüssel für die renz- depotbox und den Briefkasten. Natürlich sind auch weiterhin zwei verschiedene Schließungen für Briefkasten und renz-depotbox erhältlich.

dieses patentierte Schloss gibt es exklusiv bei renz. lieferbar ab 3. Quartal 2010.

und renz-depotbox erhältlich. dieses patentierte Schloss gibt es exklusiv bei renz. lieferbar ab 3. Quartal 2010.
NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS rSK- gEdäMPFT UNd wASSErABlEITENd d ie gedämpfte und wasserableitende r enz-System-Klappe RS

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS rSK- gEdäMPFT UNd wASSErABlEITENd

d ie gedämpfte und wasserableitende r enz-System-Klappe RSK ist bei allen Modellgruppen erhältlich. Bei sämtlichen Edelstahlanla - gen wird sie serienmäßig ohne Mehrpreis eingesetzt. Eine r enz-System-Klappe RSK aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschich - tetem Stahl, anstelle der AlU-Klappe, ist gegen Mehrpreis erhältlich.

1

3

der AlU-Klappe, ist gegen Mehrpreis erhältlich. 1 3 1� Aufputz-Brief- kastenanlage mit

1�

Aufputz-Brief-

kastenanlage mit

TETrO-Verklei-

dung, lEd-leuchte, komplett aus Edel- stahl, renz-System- Klappe RSK

1

1�

d ie r enz-System-Klappe RSK bietet neben einem d ämpfer für sanftes

2�

und kaum hörbares Schließen zusätzlich eine Feder, welche die Klappe dicht geschlossen hält. damit hat das lästige Klappern bei wind nun ein Ende. d as integrierte r egenableitsystem der r enz-System-Klappe RSK sorgt dafür, dass von oben eindringendes wasser direkt nach vorn herausgeleitet wird. So bleibt die Post immer zuverlässig trocken.

2

wasser direkt nach vorn herausgeleitet wird. So bleibt die Post immer zuverlässig trocken. 2 3 Einleitung,

3

Einleitung,

Neuheiten

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS ATMOS – BElEUCHTUNg SCHAFFT ATMOSPHärE Für den Innenbereich setzen wir den Briefkasten

NEUHEITEN UNd HIgHlIgHTS ATMOS – BElEUCHTUNg SCHAFFT ATMOSPHärE

UNd HIgHlIgHTS ATMOS – BElEUCHTUNg SCHAFFT ATMOSPHärE Für den Innenbereich setzen wir den Briefkasten in ein

Für den Innenbereich setzen wir den Briefkasten in ein ganz besonderes licht: Mit der lEd-leuchte Atmos zur stimmungsvollen Hinterleuchtung. Erhältlich ist die lEd-leuchte zum Beispiel in Verbindung mit dem abgebildeten Aufputzrahmen für senkrechte Kästen als Sonderlösung. dabei sind die Anzahl der wohneinheiten sowie die größe frei wählbar.

Anzahl der wohneinheiten sowie die größe frei wählbar. der geringe Stromverbrauch von nur 0, watt pro

der geringe Stromverbrauch von nur 0, watt pro 10 cm ist nur ein Vorteil dieser zeitgemäßen lEd-Beleuchtung. Ein weiteres Plus ist das helle weiße licht und die gleichmäßige Ausleuchtung der Umgebung.

weiteres Plus ist das helle weiße licht und die gleichmäßige Ausleuchtung der Umgebung. Einleitung, Neuheiten 38

Einleitung,

Neuheiten

FrEISTEHENdE MONTAgE MIT SENKrECHTEN KäSTEN üBErSICHT

FrEISTEHENdE MONTAgE MIT SENKrECHTEN KäSTEN üBErSICHT 0 2 rENZ PlAN  –  INdIVIdUEllE BrIEFKASTENANlAgEN

0

2

MONTAgE MIT SENKrECHTEN KäSTEN üBErSICHT 0 2 rENZ PlAN  –  INdIVIdUEllE BrIEFKASTENANlAgEN

rENZ PlAN

MONTAgE MIT SENKrECHTEN KäSTEN üBErSICHT 0 2 rENZ PlAN  –  INdIVIdUEllE BrIEFKASTENANlAgEN   8

INdIVIdUEllE BrIEFKASTENANlAgEN

 

8

2

lINIE

SONdErlöSUNgEN

 

COMMErCIAl

  8 2 lINIE SONdErlöSUNgEN   COMMErCIAl  0  QUAdrA TETrO BASIC (A) 8 2
  8 2 lINIE SONdErlöSUNgEN   COMMErCIAl  0  QUAdrA TETrO BASIC (A) 8 2
  8 2 lINIE SONdErlöSUNgEN   COMMErCIAl  0  QUAdrA TETrO BASIC (A) 8 2
  8 2 lINIE SONdErlöSUNgEN   COMMErCIAl  0  QUAdrA TETrO BASIC (A) 8 2
  8 2 lINIE SONdErlöSUNgEN   COMMErCIAl  0  QUAdrA TETrO BASIC (A) 8 2

0

QUAdrA

TETrO

BASIC (A)

COMMErCIAl  0  QUAdrA TETrO BASIC (A) 8 2      rS2000 PrISMA BASIC
COMMErCIAl  0  QUAdrA TETrO BASIC (A) 8 2      rS2000 PrISMA BASIC
COMMErCIAl  0  QUAdrA TETrO BASIC (A) 8 2      rS2000 PrISMA BASIC

8

2

   

rS2000

PrISMA

rS2000 PrISMA BASIC (B)

BASIC (B)

1

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN rENZ PlAN 2 1 Kästen auf S. 21 AUF dEM grUNd

rENZ PlAN

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN rENZ PlAN 2 1 Kästen auf S. 21 AUF dEM grUNd

2

1
1

Kästen auf S. 21

AUF dEM grUNd UNd BOdEN dEr gUTEN gESTAlTUNg.

1�

Freistehende rENZ PlAN Briefkastenanlage mit rechteckständer, geräuschgedämpfte Einwurfklappe, RSA2, Fußplatten zum Auf- schrauben

Einwurfklappe, RS A 2, Fußplatten zum Auf- schrauben Ein design-Statement, das man einfach so stehen lassen

Ein design-Statement, das man einfach so stehen lassen kann: Hier gibt es keine losgelösten details, keine auffälligen Akzente. Alles fügt sich nahtlos ineinander und bildet eine harmonische Einheit – natürlich mit einer voll- kommen bündigen Oberfläche.

1�

1

Mit besten Anlagen: Serienmäßige Kipptür inklusive stabilem öffnungsbegrenzer für eine bequeme und sichere Postentnahme

Kipptür inklusive stabilem öffnungsbegrenzer für eine bequeme und sichere Postentnahme 3 Freistehende Montage

3

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN rENZ PlAN 1 wENN EINE dESIgNPHIlOSOPHIE gESTAlT ANNIMMT, EXISTIErEN KEINE

rENZ PlAN

1

wENN EINE dESIgNPHIlOSOPHIE gESTAlT ANNIMMT, EXISTIErEN KEINE UNPASSENdEN dETAIlS.

gESTAlT ANNIMMT, EXISTIErEN KEINE UNPASSENdEN dETAIlS.    1� Freistehende rENZ PlAN Briefkasten- anlage
gESTAlT ANNIMMT, EXISTIErEN KEINE UNPASSENdEN dETAIlS.    1� Freistehende rENZ PlAN Briefkasten- anlage

 

1�

Freistehende rENZ PlAN Briefkasten- anlage mit recht- eckständer komplett aus Edelstahl VA, geräuschgedämpfte Einwurfklappe,

 

1�

Freistehende rENZ PlAN Briefkastenanlage

RSA2-kompakt,

 

als Säule, geräuschgedämpfte Einwurfklappe,

RSA2-Namenschild,

Kästen auf S. 21

RSA2-Namensschild, zweites Namensschild, innenliegende Montageplatte zum Aufschrau- ben

zweites Namens schild, zum Einbe- tonieren

1

innenliegende Montageplatte zum Aufschrau- ben zweites Namens schild, zum Einbe- tonieren 1  Freistehende Montage

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN QUAdrA

QUAdrA-Verkleidung: Eckige design-Verkleidung aus Aluminium, Ecken aus Zinkdruckguss, mit regenabweiser ideal für den Außenbereich, empfohlen mit abgebildetem Ovalrohrständer, auch mit rechteckrohrständer lieferbar

Kästen ab S. 1Ovalrohrständer, auch mit rechteckrohrständer lieferbar Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar

auch mit rechteckrohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar

Optionen S. 280

Auch als durchwurfanlage lieferbarauch mit rechteckrohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Farben S. 28

Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28  Anlagenbreite + 136 mm 106/151 18 1 2
Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28  Anlagenbreite + 136 mm 106/151 18 1 2

Anlagenbreite + 136 mm 106/151 18
Anlagenbreite + 136 mm
106/151
18

1

22 Farben S. 28  Anlagenbreite + 136 mm 106/151 18 1 2 QUADRA-Verkleidung 4-seitig aus

2

Farben S. 28  Anlagenbreite + 136 mm 106/151 18 1 2 QUADRA-Verkleidung 4-seitig aus AlU,
QUADRA-Verkleidung 4-seitig aus AlU, Ecken aus Zinkdruckguss, regenabweiser (nur bei Außenmonta- ge), max. rastergröße

QUADRA-Verkleidung 4-seitig aus AlU, Ecken aus Zinkdruckguss, regenabweiser (nur bei Außenmonta- ge), max. rastergröße (b/h x h/b): 180 x 1100 mm für Briefkästen 100 mm tief lfm. 10-6-35600

für Briefkästen 1 mm tief

lfm. 10-6-35700

rückwandverkleidung aus Stahl, notwendig

qm 10-6-00018

rückwandverkleidung aus Stahl, notwendig qm 10-6-00018 Ovalrohrständer 105 x 45 mm aus AlU,

Ovalrohrständer 105 x 45 mm aus AlU, Zinkdruckguss-Abdeckkappe, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung) ohne Quertraverse

lfm. 10-7-36500

(max. rasterbreite: 120 mm)

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm. 10-7-36507

Fußplatte aus AlU-guss, pulver- beschichtet, 130 x 220 x 18 mm

St.

10-9-89045

QUADRA-Verkleidung 3-seitig aus AlU, Ecken aus Zinkdruckguss, regenabweiser (nur bei Außenmontage), max. rastergröße (b/h x h/b): 120 x 1100 mm

für Briefkästen 100 mm tief

lfm.

10-6-35400

für Briefkästen 1 mm tief

lfm.

10-6-35500

rückwandverkleidung aus Stahl, notwendig

qm

10-6-00018

Rechteckrohrgestell 80 x 40 mm aus Stahl, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: aus Stahl, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren:

10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung)

ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm. 10-7-29700

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

10-7-29707

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52002

Rechteckrohrständer 80 x 40 mm aus Stahl, mit schwarzen Kunststoffabdeckkappen, aus Stahl, mit schwarzen Kunststoffabdeckkappen,

max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung) ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm) lfm. 10-7-29900

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

10-7-29607

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52002

rasterbreite: 2000 mm) lfm. 10-7-29607 Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x  mm St.

1�

Freistehende Anlage mit QUAdrA-Verkleidung

2�

3-seitig, rechteckrohrständer 80 x 0 mm, Zeitungsklappe RSK, RS50, RSA2, Eingravur, vorgerichtet für Kamera-Modul, mit Fußplatten zum Aufschrauben Freistehende Anlage mit QUAdrA-Verkleidung -seitig, rechteckrohrgestell 80 x 0 mm mit Quertraverse, RSK, Kunststoff-Namensschild, zweites Namensschild, zum Einbetonieren

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN

rS2000

rS2000-Verkleidung: rundes design-Profil aus Aluminium, regenabweiser optional erhältlich, Verkleidung und gestell aus einem guss, auch mit Oval- rohrständer lieferbar

Kästen ab S. 1aus einem guss, auch mit Oval- rohrständer lieferbar Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar

auch mit Oval- rohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar

Optionen S. 280

Auch als durchwurfanlage lieferbarauch mit Oval- rohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben

Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Farben S. 28lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28 8 Anlagenbreite + 58 mm 125/ 170 29 1 2
Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28 8 Anlagenbreite + 58 mm 125/ 170 29 1 2

8

Anlagenbreite + 58 mm 125/ 170 29
Anlagenbreite + 58 mm
125/ 170
29

1

Farben S. 28 8 Anlagenbreite + 58 mm 125/ 170 29 1 2 RS2000-Verkleidungsgestell aus AlU,

2

RS2000-Verkleidungsgestell aus AlU, rundecken aus Zinkdruckguss, regenabweiser optional, max. An- lagengewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fuß- platten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 200 mm RS2000-Verkleidungsgestell für Briefkästen 100 mm tief lfm. 10-7-35207 Fußplatte aus AlU-guss, pulver- für Briefkästen 100 mm tief lfm. 10-7-35207 Fußplatte aus AlU-guss, pulver-

beschichtet, 130 x 220 mm

St.

10-9-89008

für Briefkästen 1 mm tief

lfm. 10-7-35307

Fußplatte aus AlU-guss, pulver- beschichtet, 10 x 2 mm

St.

10-9-89010

rückwandverkleidung aus AlU, notwendig

qm 10-7-00031

regenabweiser , x 2 mm

lfm. 10-6-39100

RS2000-Verkleidungsprofil aus AlU, rundecken aus Zinkdruckguss, regenabweiser optio- nal, max. rastergröße (b/h x h/b): 200 x 1100 mm

für Briefkästen 100 mm tief

lfm.

10-6-35200

für Briefkästen 1 mm tief

lfm.

10-6-35300

rückwandverkleidung aus AlU, notwendig

qm

10-6-00031

regenabweiser , x 2 mm

lfm.

10-6-39100

regenabweiser , x 2 mm lfm. 10-6-39100 Ovalrohrständer 105 x 45 mm aus AlU,

Ovalrohrständer 105 x 45 mm aus AlU, Zinkdruckguss-Abdeckkappe, max. Anlagen- gewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung)

ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm.

10-7-36500

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

10-7-36507

Fußplatte aus AlU-guss, pulverbeschichtet, 130 x 220 x 18 mm

St.

10-9-89045

2000 mm) lfm. 10-7-36507 Fußplatte aus AlU-guss, pulverbeschichtet, 130 x 220 x 18 mm St. 10-9-89045
pulverbeschichtet, 130 x 220 x 18 mm St. 10-9-89045 1� Freistehende Anlage mit rS2000-Verkleidung,

1�

Freistehende Anlage mit rS2000-Verkleidung, Ovalrohrständer 10 x mm, Standard-Ein- wurfklappe, RSA2-Namensschild, zweites Namensschild, Eingravur, zum Einbetonieren

2�

Freistehende Anlage mit rS2000-Verkleidungs-

gestell, r enz- d epotbox,

Zeitungsklappe, RS50,

RSA2-kompakt, mit Fußplatten zum Aufschrauben

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN TETrO

TETrO-Verkleidung: geradliniges design aus Stahl oder Edelstahl, optimaler regenschutz durch dachüberstand, lEd-leuchte im dachüberstand integrier- bar, Verkleidung und Ständer aus einem guss

Kästen ab S. 1integrier- bar, Verkleidung und Ständer aus einem guss Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

Verkleidung und Ständer aus einem guss Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Optionen S. 280

Ständer aus einem guss Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Auch als durchwurfanlage lieferbarund Ständer aus einem guss Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 erhältlich

erhältlichguss Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar Farben

Farben S. 28guss Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar erhältlich

durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 0 Anlagenbreite + 62 118 / 163 1 TETRO-Verkleidungsgestell
durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 0 Anlagenbreite + 62 118 / 163 1 TETRO-Verkleidungsgestell

0

Anlagenbreite + 62 118 / 163
Anlagenbreite + 62
118 / 163

1

Farben S. 28 0 Anlagenbreite + 62 118 / 163 1 TETRO-Verkleidungsgestell aus Stahl (korro- sionsgeschützt

TETRO-Verkleidungsgestell aus Stahl (korro- sionsgeschützt und pulverbeschichtet), regenschutz- überstand, Ständerabdeckungen abschließbar, Be- leuchtung optional im dachüberstand integrierbar, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 10 mm (ab 121 mm rasterbreite Quertraverse notwendig), max. gestellhöhe 2000 mm TETRO-Verkleidungsgestell aus Stahl für Briefkästen 100 mm tief lfm. 10-7-18100 Fußplatte aus Stahl, geschweißt für Briefkästen 100 mm tief lfm. 10-7-18100 Fußplatte aus Stahl, geschweißt (korrosionsgeschützt und pulver-

beschichtet), x 180 x mm

St.

10-9-00372

für Briefkästen 1 mm tief

lfm. 10-7-18200

Fußplatte aus Stahl, geschweißt (korrosionsgeschützt und pulver- beschichtet), x 22 x mm

St.

10-9-00373

rückwandverkleidung aus korrosi- onsgeschütztem, pulverbeschich- tetem Stahl, notwendig qm 10-7-00019

TETRO-Verkleidungsgestell aus Edelstahl V4A, regenschutzüberstand, Ständerab- deckungen abschließbar, Beleuchtung optional im dachüberstand integrierbar, max. Anlagen- gewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 10 mm (ab 121 mm rasterbreite Quertraverse not- wendig), max. gestellhöhe 2000 mm

Verkleidung), max. rasterbreite: 10 mm (ab 121 mm rasterbreite Quertraverse not- wendig), max. gestellhöhe 2000 mm

für Briefkästen 100 mm tief

lfm.

10-7-48100

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, x 180 x mm

St.

10-9-00374

für Briefkästen 1 mm tief

lfm.

10-7-48200

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, x 22 x mm

St.

10-9-00375

rückwandverkleidung aus Edelstahl VA, notwendig

qm

10-7-00049

LED-Leuchte TETRO im dachüberstand integriert, geringer Stromverbrauch von 0, watt pro 10 cm. Variable länge bis 10 mm verfügbar. lEd-leuchte TETrO für Stahl- und Edelstahlmodelle lfm. 10-9-00392

pro 10 cm. Variable länge bis 10 mm verfügbar. lEd-leuchte TETrO für Stahl- und Edelstahlmodelle lfm.

2

TETrO für Stahl- und Edelstahlmodelle lfm. 10-9-00392 2 1� Freistehende Anlage mit TETrO-Verkleidungs- 2�

1�

Freistehende Anlage mit TETrO-Verkleidungs-

2�

gestell, Zeitungsklappe RSK, RSA2-kompakt, zweites Namensschild, mit Fußplatten zum Aufschrauben Freistehende Anlage mit TETrO-Verkleidungs-

gestell aus Edelstahl

schild, Eingravur, zum Einbetonieren

V A, RSK, RSA2-Namens-

1

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN PrISMA

PrISMA-Verkleidung: Extravagantes design aus Stahl oder Edelstahl, bester regenschutz durch integriertes dach und 30 mm überstand der Verkleidung vorn und hinten, perfekt auf die Verkleidung abgestimmte Ständer

Kästen ab S. 1und hinten, perfekt auf die Verkleidung abgestimmte Ständer Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

auf die Verkleidung abgestimmte Ständer Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch

Optionen S. 280

abgestimmte Ständer Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Auch als durchwurfanlage lieferbarabgestimmte Ständer Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 erhältlich Farben S. 28

erhältlichKästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar Farben S.

Farben S. 28Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar erhältlich

durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 2 2 Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell,
durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 2 2 Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell,

2

durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 2 2 Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell,

2

lieferbar erhältlich Farben S. 28 2 2 Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell,

Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell, Zeitungsklappe RSK, RSA2, mit Fuß- platten zum Aufschrauben Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell aus Edelstahl VA, Türanschlag links, RSK, RSA2-Namensschild, zweites Namensschild, zum Einbetonieren

Anlagenbreite + 99/108 217/263
Anlagenbreite + 99/108
217/263

1

 

1�

PRISMA-Verkleidungsgestell aus Stahl (korro- PRISMA-Verkleidungsgestell aus Edelstahl V4A , regenschutzüberstand, max.

PRISMA-Verkleidungsgestell aus Stahl (korro-

PRISMA-Verkleidungsgestell aus Edelstahl V4A, regenschutzüberstand, max. Anlagen- gewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 2000 mm, max. gestellhöhe 2100 mm

 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 2000 mm, max. gestellhöhe 2100

sionsgeschützt und pulverbeschichtet), regenschutz- überstand, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren:

120

kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich

für Briefkästen 100 mm tief

lfm. 10-7-46000

2�

, kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite:

für Briefkästen 1 mm tief

lfm.

10-7-46100

2000

mm, max. gestellhöhe 2100 mm

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, 10 x 2 x mm

St.

10-9-52042

 

für Briefkästen 100 mm tief lfm. 10-7-16000

rückwandverkleidung aus Edelstahl VA, notwendig

qm

10-7-00048

für Briefkästen 1 mm tief

lfm. 10-7-16100

 

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, (korrosionsgeschützt und pulver- beschichtet), 10 x 2 x mm

St.

10-9-52033

rückwandverkleidung aus Stahl, notwendig

qm 10-7-00018

 

3

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN BASIC (A)

BASIC-Verkleidung Typ A: Einstiegs-Verkleidung aus Alu oder Edelstahl, für den regengeschützten Bereich, empfohlen mit rechteckrohrständer wie abgebildet, auch mit rundrohrständer lieferbar

Kästen ab S. 1wie abgebildet, auch mit rundrohrständer lieferbar Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

auch mit rundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

Optionen S. 280

rundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Auch als durchwurfanlage lieferbarrundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 erhältlich Farben S. 28

erhältlichKästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar Farben S.

ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S.

Farben S. 28

als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 1 2 Anlagenbreite + 96 mm 108 /153 BASIC-Verkleidung

1

2

durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 1 2 Anlagenbreite + 96 mm 108 /153 BASIC-Verkleidung Typ
Anlagenbreite + 96 mm
Anlagenbreite + 96 mm

108 /153

BASIC-Verkleidung Typ A, 3-seitig, für den regen- geschützten Bereich, max. Abwicklung (Höhe + Breite + Höhe) 280 mm 3-seitig, AlU EV1 eloxiert oder BASIC-Verkleidung Typ A, 3-seitig, pulverbeschichtet lfm. 10-6-33200 pulverbeschichtet lfm. 10-6-33200

3-seitig, Edelstahl VA

lfm. 10-6-43200

rückwand Alu notwendig

qm 10-6-33201

rückwand Edelstahl notwendig

qm 10-6-43201

rückwand Edelstahl notwendig qm 10-6-43201 mit schwarzen Kunststoffabdeckkappen (bei Stahl), max.

mit

schwarzen Kunststoffabdeckkappen (bei Stahl), max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 10 kg / mit Fuß- platten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 120 mm (2000 mm mit Quertraverse) Stahl, ohne Quertraverse lfm. 10-7-29900

Rechteckrohrständer

80 x 40

mm,

Stahl, mit Quertraverse

lfm. 10-7-29607

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52002

Edelstahl VA, ohne Quertraverse

lfm. 10-7-49900

Edelstahl VA, mit Quertraverse

lfm. 10-7-49907

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52027

BASIC-Verkleidung Typ A, 4-seitig, für den regengeschützten Bereich, max. Abwicklung (Höhe + Breite + Höhe) 280 mm -seitig, AlU EV1 eloxiert oder pulverbeschichtet lfm. 10-6-33210

-seitig, Edelstahl VA

lfm. 10-6-43210

rückwand Alu notwendig

qm 10-6-33201

rückwand Edelstahl notwendig

qm 10-6-43201

Rechteckrohrgestell 80 x 40 mm, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 10 kg / , max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 10 kg /

mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung) Stahl, ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm. 10-7-29700

Stahl, mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm. 10-7-29707

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52002

Edelstahl VA, ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm. 10-7-49700

Edelstahl VA, mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm. 10-7-49707

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52027

Rundrohrständer Ø 60 mm, oben geschlossen, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: , oben geschlossen, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren:

10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung)

Stahl, ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm. 10-7-55000

Stahl, mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm. 10-7-55007

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, Ø 200 x mm

St.

10-9-52016

Edelstahl VA, ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm. 10-7-45000

Edelstahl VA, mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm. 10-7-45007

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, Ø 200 x mm

St.

10-9-52028

1�

Freistehende Anlage mit BASIC-Verkleidung

2�

Typ A, rechteckrohrgestell 80 x 0 mm, Mit- teilungskasten, RSA2, zweites Namensschild, Eingravur, lEd-lampe Vario, mit Fußplatten zum Aufschrauben Freistehende Anlage mit BASIC-Verkleidung Typ A aus Edelstahl VA mit Quertraverse, r undrohrständer Ø 0 mm, RSK, RSA2-Namens- schild, zum Einbetonieren

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN BASIC (B) BASIC-Verkleidung Typ B: Einstiegs-Verkleidung aus Stahl, Aluminium

BASIC (B)

BASIC-Verkleidung Typ B: Einstiegs-Verkleidung aus Stahl, Aluminium oder Edelstahl, regenschutz durch dachüberstand, empfohlen mit rechteckrohr- ständer wie abgebildet, auch mit rundrohrständer lieferbar

Kästen ab S. 1ständer wie abgebildet, auch mit rundrohrständer lieferbar Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

auch mit rundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

Optionen S. 280

rundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Auch als durchwurfanlage lieferbarrundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 erhältlich Farben S. 28

erhältlichKästen ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar Farben S.

ab S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S.

Farben S. 28

als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 1 2 Anlagenbreite + 88 mm 128 / 173

1

2

durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 1 2 Anlagenbreite + 88 mm 128 / 173 BASIC-Verkleidung
durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 1 2 Anlagenbreite + 88 mm 128 / 173 BASIC-Verkleidung
Anlagenbreite + 88 mm
Anlagenbreite + 88 mm

128 / 173

BASIC-Verkleidung Typ B mit Dachüberstand, 3-seitig, max. rastergröße (b/h x h/b): 200 x 200 BASIC-Verkleidung

BASIC-Verkleidung Typ B mit Dachüberstand, 3-seitig, max. rastergröße (b/h x h/b): 200 x 200

BASIC-Verkleidung Typ B mit Dachüberstand, 4-seitig, max. rastergröße (b/h x h/b):

200 x 200 mm

Stahl pulverbeschichtet

lfm 10-6-13400

Stahl pulverbeschichtet

lfm

10-6-13410

AlU eloxiert

lfm 10-6-33400

AlU eloxiert

lfm

10-6-33410

Edelstahl VA

lfm 10-6-43400

Edelstahl VA

lfm

10-6-43410

rückwand Stahl notwendig

qm 10-6-13201

rückwand Stahl notwendig

qm

10-6-13201

rückwand Alu notwendig

qm 10-6-33201

rückwand Alu notwendig

qm

10-6-33201

rückwand Edelstahl notwendig

qm 10-6-43201

rückwand Edelstahl notwendig

qm

10-6-43201

rückwand Edelstahl notwendig qm 10-6-43201 mit schwarzen Kunststoffabdeckkappen (bei Stahl), max.

mit

schwarzen Kunststoffabdeckkappen (bei Stahl), max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 10 kg / mit Fuß- platten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 120 mm (2000 mm mit Quertraverse) Stahl, ohne Quertraverse lfm. 10-7-29900

Rechteckrohrständer

80 x 40

mm,

Stahl, mit Quertraverse

lfm.

10-7-29607

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52002

Edelstahl VA, ohne Quertraverse lfm.

10-7-49900

Edelstahl VA, mit Quertraverse

lfm.

10-7-49907

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52027

Rechteckrohrgestell 80 x 40 mm, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 10 kg / , max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 10 kg /

mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung) Stahl, ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm.

10-7-29700

Stahl, mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

10-7-29707

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52002

Edelstahl VA, ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm.

10-7-49700

Edelstahl VA, mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

10-7-49707

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

10-9-52027

Rundrohrständer Ø 60 mm, oben geschlossen, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: , oben geschlossen, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren:

10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung)

Stahl, ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm. 10-7-55000

Stahl, mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

10-7-55007

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, Ø 200 x mm

St.

10-9-52016

Edelstahl VA, ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm.

10-7-45000

Edelstahl VA, mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

10-7-45007

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, Ø 200 x mm

St.

10-9-52028

1�

Freistehende Anlage mit BASIC-Verkleidung

2�

Typ B aus Edelstahl VA, rechteckrohrgestell 80 x 0 mm mit Quertraverse, Zeitungsklappe RS50, RSK, RSA2-Namensschild, zweites Namens- schild, zum Einbetonieren Freistehende Anlage mit BASIC-Verkleidung Typ B, r echteckrohrständer 80 x 0 mm, RSK, RSA -Sprechfeld, Kunststoff-Klingelmodul, Eingravur, mit Fußplatten zum Aufschrauben

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN lINIE COMMErCIAl

linie commercial: Hochwertige Briefkasten-Säule, für den gewerblichen Bereich konzipiert, zudem auch im hochwertigen Privatbereich einsetzbar, mit lEd-leuchte lieferbar, sehr gut für die Integration von Modulen und für Beschriftungen geeignet

Kästen auf S. 1die Integration von Modulen und für Beschriftungen geeignet Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

Modulen und für Beschriftungen geeignet Kästen auf S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch

Optionen S. 280

Beschriftungen geeignet Kästen auf S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Auch als durchwurfanlage lieferbarfür Beschriftungen geeignet Kästen auf S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 erhältlich Farben S.

erhältlichKästen auf S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar Farben S.

auf S. 1 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S.

Farben S. 28

8

durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 8 440 150 500 – 2000 1 2 2� 3�
440 150 500 – 2000
440
150
500 – 2000
erhältlich Farben S. 28 8 440 150 500 – 2000 1 2 2� 3� 3 linie

1

2

2�

3�

3
3

linie commercial als Sonderlösung aus Edelstahl VA, Sonder-Einwurfschlitz für ü berweisungen, RSK, RSA2-Namensschild, Eingravuren,

l inie commercial mit r enz- d epotbox,

RSK, RSA2-Namensschild, vorgerich-

tet für bauseitige Module, Eingravur, lEd-leuchte linie commercial als durchwurfmodell mit Einzelklingelknopf und

Sonderpulverung, RSK, Eingravur, l E d - l euchte

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN lINIE COMMErCIAl – TECHNIK

Schräge regenrinne für kontrolliertes Abfließen des wassers

Verkabelung

der lEd-

Beleuchtung Aussparung für die Kabelzuführung
Beleuchtung
Aussparung
für die Kabelzuführung
der lEd- Beleuchtung Aussparung für die Kabelzuführung Elektroinstallationsset 12 V für Klingeltaster, mit
der lEd- Beleuchtung Aussparung für die Kabelzuführung Elektroinstallationsset 12 V für Klingeltaster, mit
der lEd- Beleuchtung Aussparung für die Kabelzuführung Elektroinstallationsset 12 V für Klingeltaster, mit

Elektroinstallationsset 12 V für Klingeltaster, mit Anschluss- leiste und Verkabelung

0

Säulenhöhe variabel von 00 bis 2000 mm

Schwenkbare Säulentür bis 0° zu öffnen, Türanschlag dIN rechts oder links wählbar

Schlosshaken zum Verriegeln der Tür

Schlösser für Säulentür zur sicheren und montagefreundlichen öffnung der Tür

RSA2-Klingeltaster und Namensschildbeleuchtung bereits komplett verkabelt

Adapter für alle handelsüblichen gegenlautsprecher

RS50-Schrägeinwurf

zur Aufnahme großer Postsendungen

RS 50 -Schrägeinwurf zur Aufnahme großer Postsendungen lEd-Beleuchtung Fußplatte Elektroinstallationsset 230 V

lEd-Beleuchtung

zur Aufnahme großer Postsendungen lEd-Beleuchtung Fußplatte Elektroinstallationsset 230 V für

Fußplatte

Elektroinstallationsset 230 V für lEd-Beleuchtung, mit übergabedose und Verkabelung

Montagelöcher zum vierfachen Sichern der Säule auf dem Boden (zwei außerhalb und zwei innerhalb der Säule als Abschraubschutz)

Schlosshaken zum Verriegeln der Tür

als Abschraubschutz) Schlosshaken zum Verriegeln der Tür Briefkasten BK 550 , Maße: 33 x 0 x
Briefkasten BK 550 , Maße: 33 x 0 x 10 mm, 20 liter Fassungsvermögen, Entnahme

Briefkasten BK 550, Maße: 33 x 0 x 10 mm,

20 liter Fassungsvermögen, Entnahme von vorn,

Kipptür 33 x 0 mm mit öffnungsbegrenzern, Zylin- derschloss mit zwei Schlüsseln, RSA2-Namensschild. Standard-Modell mit Tür und gehäuse aus korrosions- geschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv- Modell komplett aus Edelstahl VA.

Standard-Modell St. 15-1-11112

Briefkasten BK 770, Maße: 33 x 0 x 10 mm, XXl-größe mit 30 liter Fassungsvermögen, Ent- nahme von vorn, Kipptür 33 x 0 mm mit öff- nungsbegrenzern, Zylinderschloss mit zwei Schlüs- seln, Briefkasten BK 770 RS A 2-Namensschild. Standard-Modell mit Tür und gehäuse aus korrosionsgeschütztem und pulver- RSA2-Namensschild. Standard-Modell mit Tür und gehäuse aus korrosionsgeschütztem und pulver- beschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell komplett aus Edelstahl VA. Standard-Modell St. 15-1-11212

Renz-System-Klappe RSK mit Schrägeinwurf für Format C / B / A3 (bei XXl-Kastengröße auch C3) mit Entnahmesicherung. Maße: 33 x 0 mm. Standard-Modell aus korrosionsgeschütztem und pul- verbeschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell aus Edelstahl VA. Renz-System-Klappe RS K Standard-Modell St. 15-4-52545 Standard-Modell St. 15-4-52545

Depotfach 440, Maße: 33 x 0 x 10 mm,

liter Fassungsvermögen, Kipptür 33 x 0 mm

mit öffnungsbegrenzern, drehverschluss. Standard-Modell mit Tür und gehäuse aus korrosions- geschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv- Modell komplett aus Edelstahl VA.0 x 10 mm, liter Fassungsvermögen, Kipptür 33 x 0 mm Standard-Modell St. 15-2-11014 20 Renz-Depotbox,

Standard-Modell St. 15-2-11014

20

Renz-Depotbox, Maße: 33 x 0 x 10 mm, 20 liter, renz-depotbox-Verschluss

Standard-Modell mit Tür und gehäuse aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell komplett aus Edelstahl VA.

Standard-Modell

St. 15-2-11012

Exklusiv-Modell

St. 15-2-41042

Linie commercial Säule, Einwurf und Entnahme vorn, inkl. Fußplatte ( mm dick), Maße:

0 x Höhe x 10 mm (Höhe variabel von 00 bis 2000 mm). Standard-Modell aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell komplett aus Edelstahl VA. Standard-Modell, Tür dIN links angeschlagen St. 15-7-16600

Standard-Modell, Tür dIN rechts angeschlagen

St.

15-7-16610

Exklusiv-Modell, Tür dIN links angeschlagen

St.

15-7-46600

Exklusiv-Modell, Tür dIN rechts angeschlagen

St.

15-7-46610

Durchwurfbriefkasten BK 550 DW, Maße: 33 x 0 x 10 mm, 20 liter Fassungsvermögen, rückseitige Kipptür 33 x 0 mm mit öffnungsbegrenzern, RSA2-Namensschild. Standard-Modell mit Tür und gehäuse aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell komplett aus Edelstahl VA.

Standard-Modell

St. 15-1-11113

Exklusiv-Modell

St. 15-1-41143

Renz-System-Klappe RSK mit Schrägeinwurf für Format C / B / A3 (bei XXl-Kasten auch C3) mit Entnahmesicherung, RSA2-Namensschild unterhalb der Klappe, Maße: 33 x 0 mm. Standard-Modell aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell aus Edelstahl VA.

Standard-Modell

St. 15-4-52547

Exklusiv-Modell

St. 15-4-82847

Linie commercial Durchwurf-Säule, Einwurf vorn, Entnahme hinten, inkl. Fußplatte ( mm

dick), Maße: 0 x Höhe x 10 mm (Höhe variabel von 00 bis 2000 mm). Standard-Modell aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell komplett aus Edelstahl VA. Standard-Modell, Tür dIN links angeschlagen St. 15-7-16700

Standard-Modell, Tür dIN rechts angeschlagen

St.

15-7-16710

Exklusiv-Modell, Tür dIN links angeschlagen

St.

15-7-46700

Exklusiv-Modell, Tür dIN rechts angeschlagen

St.

15-7-46710

Exklusiv-Modell

St.

15-1-41142

Exklusiv-Modell

St.

15-1-41242

Exklusiv-Modell

St.

15-4-82845

Exklusiv-Modell

St.

15-2-41044

Freistehende

Montage

Elektro-Installations-Set für 230 Volt inkl. Ver- kabelung, Anschluss der lampe und übergabedose. Bei Einbau von lampen usw. in die freistehende Säule notwendig. Elektro-Installations-Set für 230 Volt Standard- und Exklusiv-Modell St. 15-9-00157 Standard- und Exklusiv-Modell St. 15-9-00157

notwendig. Standard- und Exklusiv-Modell St. 15-9-00157 Acrylglasschild für Beschriftungen inkl. Befesti-

Acrylglasschild für Beschriftungen inkl. Befesti- gungsmaterial (Mehrpreis für Beschriftung auf An- frage) größe 1, Maße 33 x 21 x mm St. 15-9-00155

größe 2, Maße 33 x 32 x mm

St. 15-9-00156

LED-Lampe aus pulverbeschichtetem AlU, inkl. 21 weißen leuchtdioden, 12 Volt, 1 watt, mit Trafo (Anschluss 230 V), Schutzart IP3, Maße 33 x 3 x 22 mm. Standard-Modell aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell komplett aus Edelstahl VA.

Standard-Modell

St.

15-3-11316

Exklusiv-Modell

St.

15-3-41346

Erdstück für Linie commercial Säulen zum Einbetonieren als Montagehilfe für freistehen- de Säulen, inkl. Befestigungsmaterial, Maße: 0 x 10 x 200 mm. Standard-Modell aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl, Exklusiv-Modell komplett aus Edelstahl VA.

Standard-Modell

St.

15-9-52059

Exklusiv-Modell

St.

15-9-52060

Elektro-Installations-Set für 12 Volt inkl. Verkabelung, Anschluss der Taster und der Klemmleiste. Bei Einbau von Modulen, Tastern usw. in die freistehende Säule notwendig.

Für Standard- und Exklusiv-Modell

St. 15-9-00075

1

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN SONdErlöSUNgEN

Bedarfsgerechte, individuelle Briefkastenanlagen, Integration in bauseitige gegebenheiten besonders gut realisierbar, Angebote mit Zeichnung auf Anfrage, Beratung vor Ort

1
1

2

1�

Freistehende Anlage als Sonderlösung mit Verkleidung und gestell aus Stahl-Flachmaterial 10 mm, Zeitungsklappe RSK, RS50, RSA2-Namens- schild

mm, Zeitungsklappe RS K , RS 50 , RS A 2-Namens- schild 1 2 1� Freistehende

1

mm, Zeitungsklappe RS K , RS 50 , RS A 2-Namens- schild 1 2 1� Freistehende

2

Zeitungsklappe RS K , RS 50 , RS A 2-Namens- schild 1 2 1� Freistehende Anlage

1�

Freistehende Anlage als Sonderlösung mit BASIC-Verkleidung Typ A und

2�

großem r echteckständer aus Edelstahl V A, RSK, RSA2, zweites Namens- schild l inie privat Säule, 1 00 mm Höhe, Kasten Volta, RSA2-kompakt, l ogo und Schriftzug als Eingravur

3

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | SENKrECHTE KäSTEN SONdErlöSUNgEN

Bedarfsgerechte, individuelle Briefkastenanlagen, Integration in bauseitige gegebenheiten besonders gut realisierbar, Angebote mit Zeichnung auf Anfrage, Beratung vor Ort

1

Angebote mit Zeichnung auf Anfrage, Beratung vor Ort  1 2 1� 2� Freistehende Anlage als

2

Angebote mit Zeichnung auf Anfrage, Beratung vor Ort  1 2 1� 2� Freistehende Anlage als

1�

2�

Freistehende Anlage als Sonderlösung mit TETrO-Verkleidungsgestell, Zeitungsklappe RSK, Sonder-Sprechfeld, RSA2, Eingravur Freistehende Anlage als Sonderlösung mit rechteckigem Ständer 10 x 0 mm, RSK, unteres Fach mit Zeitungsklappe RSK, mit Aschenbecher und Abfall- behälter, Eingravur

1
1

1�

Freistehende Anlage als Sonderlösung, lEd-leuchte Vario, Zeitungsklappe, RSA2, Eingravur

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE MIT wAAgErECHTEN KäSTEN üBErSICHT

8 – INdIVIdUEllE BrIEFKASTENANlAgEN

üBErSICHT  8 –  INdIVIdUEllE BrIEFKASTENANlAgEN 8 QUAdrA 0 rS000 2 TETrO  PrISMA Basic

8

QUAdrA

0 rS000
0
rS000
–  INdIVIdUEllE BrIEFKASTENANlAgEN 8 QUAdrA 0 rS000 2 TETrO  PrISMA Basic (B)  BASIC
–  INdIVIdUEllE BrIEFKASTENANlAgEN 8 QUAdrA 0 rS000 2 TETrO  PrISMA Basic (B)  BASIC

2

TETrO

BrIEFKASTENANlAgEN 8 QUAdrA 0 rS000 2 TETrO  PrISMA Basic (B)  BASIC (A) 8 BASIC
 PrISMA
PrISMA
BrIEFKASTENANlAgEN 8 QUAdrA 0 rS000 2 TETrO  PrISMA Basic (B)  BASIC (A) 8 BASIC

Basic (B)

BASIC (A)

8

8 QUAdrA 0 rS000 2 TETrO  PrISMA Basic (B)  BASIC (A) 8 BASIC (B)

BASIC (B)

80

SONdErlöSUNgEN

8 QUAdrA 0 rS000 2 TETrO  PrISMA Basic (B)  BASIC (A) 8 BASIC (B)

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | wAAgErECHTE KäSTEN QUAdrA

QUAdrA-Verkleidung: Eckige design-Verkleidung aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl mit umlaufendem AlU-Eckprofil vorne und hinten, Ecken aus Zinkdruckguss, mit regenabweiser ideal für den Außenbe- reich, empfohlen mit abgebildetem Ovalrohrständer, auch mit rechteckrohr- ständer lieferbar

Kästen ab S. 18Ovalrohrständer, auch mit rechteckrohr- ständer lieferbar Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar

auch mit rechteckrohr- ständer lieferbar Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar

Optionen S. 280

Auch als durchwurfanlage lieferbarmit rechteckrohr- ständer lieferbar Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Farben S. 28

Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28 8 1� 2� Freistehende Anlage mit QUAdrA-Verkleidung,
Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28 8 1� 2� Freistehende Anlage mit QUAdrA-Verkleidung,

8

1�
1�

2�

Freistehende Anlage mit QUAdrA-Verkleidung, Ovalrohrständer 10 x mm, renz-depotbox, Zeitungsklappe, RSA2, zweites Namensschild, Folienbeschriftung, mit Fußplatten zum Auf- schrauben Freistehende Anlage mit QUAdrA-Verkleidung, rechteckohrständer 80 x 0 mm, Standard-Ein- wurfklappe, Kunststoff-Namensschild, zum Einbetonieren

wurfklappe, Kunststoff-Namensschild, zum Einbetonieren Anlagenbreite + 136 mm 286 / 401 18 1 2 QUADRA-Verkleidung
Anlagenbreite + 136 mm 286 / 401 18
Anlagenbreite + 136 mm
286 / 401
18

1

2

QUADRA-Verkleidung aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl mit umlaufendem AlU-Eckprofil vorne und

QUADRA-Verkleidung aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl mit umlaufendem AlU-Eckprofil vorne und hinten, Ecken aus Zinkdruck- guss, regenabweiser (nur bei Außenmontage), max. rastergröße (b/h x h/b): 2000 x 1000 mm für Briefkästen 20 / 38 mm tief qm 13-6-36100 rückwandverkleidung aus Stahl,

qm 13-6-00033

1,2 mm dick, notwendig

aus Stahl, qm 13-6-00033 1,2 mm dick, notwendig Ovalrohrständer 105 x 45 mm aus AlU,

Ovalrohrständer 105 x 45 mm aus AlU, Zinkdruckguss-Abdeckkappe, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung) ohne Quertraverse

lfm. 13-7-36500

(max. rasterbreite: 120 mm)

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm. 13-7-36507

Fußplatte aus AlU-guss, pulver- beschichtet, 130 x 220 x 18 mm

St.

13-9-89045

pulver- beschichtet, 130 x 220 x 18 mm St. 13-9-89045 Rechteckrohrständer 80 x 40 mm aus

Rechteckrohrständer 80 x 40 mm aus Stahl, mit schwarzen Kunststoffabdeckkappen,

max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung)

13-7-29900

ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm.

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

13-7-29607

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

13-9-52002

Rechteckrohrgestell 80 x 40 mm aus Stahl, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: aus Stahl, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren:

10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (ca. , kg pro Fach inkl. Verkleidung) ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm.

13-7-29700

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

13-7-29707

Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x mm

St.

13-9-52002

rasterbreite: 2000 mm) lfm. 13-7-29707 Fußplatte aus Stahl, geschweißt, 120 x 10 x  mm St.

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | wAAgErECHTE KäSTEN

rS000

rS000-Verkleidung: rundes design-Profil aus Aluminium, regenabweiser optional erhältlich, empfohlen mit abgebildetem Ovalrohrständer

Kästen ab S. 18erhältlich, empfohlen mit abgebildetem Ovalrohrständer Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar

mit abgebildetem Ovalrohrständer Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar

Optionen S. 280

Auch als durchwurfanlage lieferbarmit abgebildetem Ovalrohrständer Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28

Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Auch als durchwurfanlage lieferbar Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S.

Farben S. 28

Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Farben S. 28 Freistehende Montage 0 1 2 1� 2� Freistehende Anlage

Freistehende

Montage

S. 22 Farben S. 28 Freistehende Montage 0 1 2 1� 2� Freistehende Anlage mit rS000-Verkleidung,

0

1

S. 22 Farben S. 28 Freistehende Montage 0 1 2 1� 2� Freistehende Anlage mit rS000-Verkleidung,

2

1�
1�

2�

Freistehende Anlage mit rS000-Verkleidung, Ovalrohrgestell 10 x mm, Standard-Ein- wurfklappe, RSA2-kompakt in Blockbauweise, zum Einbetonieren Freistehende Anlage mit rS000-Verkleidung, Ovalrohrgestell 10 x mm mit Quertraverse, RSK (bei 220 mm hohen Kästen als Zeitungs- klappe), Kunststoff-Namensschild, zweites Namensschild, zum Einbetonieren

Anlagenbreite + 154 mm 297 / 412 R 27 29
Anlagenbreite + 154 mm
297 / 412
R 27
29
RS4000-Verkleidungsprofil aus AlU, allseitiger radius und rundkantenprofil, rundecken aus Zink- druckguss, regenabweiser

RS4000-Verkleidungsprofil aus AlU, allseitiger radius und rundkantenprofil, rundecken aus Zink- druckguss, regenabweiser optional, max. rastergröße (b/h): 200 x 1100 mm für Briefkästen 20 / 38 mm tief qm 13-6-31000 rückwandverkleidung aus AlU,

2,00 mm dick, notwendig

qm 13-6-00031

regenabweiser , x 2 mm

lfm. 13-6-39100

13-6-00031 regenabweiser , x 2 mm lfm. 13-6-39100 Ovalrohrständer 105 x 45 mm aus AlU,

Ovalrohrständer 105 x 45 mm aus AlU, Zinkdruckguss-Abdeckkappe, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung) ohne Quertraverse

lfm. 13-7-36500

(max. rasterbreite: 120 mm)

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm. 13-7-36507

Fußplatte aus AlU-guss, pulver- beschichtet, 130 x 220 x 18 mm

St.

13-9-89045

Ovalrohrgestell 105 x 45 mm aus AlU, Bogenteil aus AlU-druckguss mit r =  mm, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 120 aus AlU, Bogenteil aus AlU-druckguss mit r = mm, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 120 kg / mit Fußplatten: kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung)

ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm.

13-7-36100

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

13-7-36107

Fußplatte aus AlU-guss, pulverbeschichtet, 130 x 220 x 18 mm

St.

13-9-89045

Ovalrohrständer 160 x 55 mm aus AlU, mit abklipsbarem Kabelschacht, Zinkdruck- guss-Abdeckkappe, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 300 kg / mit aus AlU, mit abklipsbarem Kabelschacht, Zinkdruck- guss-Abdeckkappe, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 300 kg / mit Fußplatten: 200 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung)

ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm)

lfm.

13-7-36200

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

13-7-36207

Fußplatte aus AlU-guss, pulverbeschichtet, 10 x 2 x 2 mm

St.

13-9-89049

pulverbeschichtet, 10 x 2 x 2 mm St. 13-9-89049 Ovalrohrgestell 160 x 55 mm aus AlU,

Ovalrohrgestell 160 x 55 mm aus AlU, mit abklipsbarem Kabelschacht, Bogenteil aus AlU-druckguss mit r = 10 mm, max. Anlagengewicht zum Einbetonieren: 300 kg / mit Fußplatten: 200 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung) ohne Quertraverse (max. rasterbreite: 120 mm) lfm. 13-7-36300

mit Quertraverse (max. rasterbreite: 2000 mm)

lfm.

13-7-36307

Fußplatte aus AlU-guss, pulverbeschichtet, 10 x 2 x 2 mm

St.

13-9-89049

1

FrEISTEHENdE MONTAgE | wAAgErECHTE KäSTEN TETrO

TETrO-Verkleidung: geradliniges design aus Stahl oder Edelstahl, optimaler regenschutz durch dachüberstand, schräge dachform optional lieferbar, lEd-leuchte im dachüberstand integrierbar, Verkleidung und Ständer aus einem guss

Kästen ab S. 18integrierbar, Verkleidung und Ständer aus einem guss Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

Verkleidung und Ständer aus einem guss Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Optionen S. 280

Ständer aus einem guss Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Auch als durchwurfanlage lieferbarund Ständer aus einem guss Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 erhältlich

erhältlichguss Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar Farben

ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S.

Farben S. 28

als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 2 Anlagenbreite + 62 288/ 403 26 23 50
als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 2 Anlagenbreite + 62 288/ 403 26 23 50

2

durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 2 Anlagenbreite + 62 288/ 403 26 23 50 1

Anlagenbreite + 62

erhältlich Farben S. 28 2 Anlagenbreite + 62 288/ 403 26 23 50 1 gerades dach

erhältlich Farben S. 28 2 Anlagenbreite + 62 288/ 403 26 23 50 1 gerades dach

288/ 403

26 23 50
26
23
50

1

gerades

dach

schräges

dach

TETRO-Verkleidungsgestell aus Stahl (korrosions- geschützt und pulverbeschichtet), regenschutzüber- stand,

TETRO-Verkleidungsgestell aus Stahl (korrosions- geschützt und pulverbeschichtet), regenschutzüber- stand, Ständerabdeckungen abschließbar, Beleuchtung optional im dachüberstand integrierbar, max. Anlagen- gewicht zum Einbetonieren: 10 kg / mit Fußplatten:

100 kg (durchschn. , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 10 mm (ab 121 mm rasterbreite Quertraverse notwendig), max. gestellhöhe 2000 mm für Briefkästen 20 mm tief lfm. 13-7-18300 für Briefkästen 20 mm tief,

jedoch mit schrägem dach

lfm. 13-7-18400

Fußplatte aus korrosionsgeschütztem, pulverbeschichtetem Stahl, geschweißt, x 21 x mm

St.

13-9-00376

für Briefkästen 38 mm tief

lfm. 13-7-18500

für Briefkästen 38 mm tief, jedoch mit schrägem dach

lfm. 13-7-18600

Fußplatte aus korrosionsgeschütztem, pulverbeschichtetem Stahl, geschweißt, x 38 x mm

St.

13-9-00377

rückwandverkleidung aus korrosions- geschütztem, pulverbeschichtetem Stahl, 0, mm dick, notwendig qm 13-7-00019

TETRO-Verkleidungsgestell aus Edelstahl V4A, regenschutzüberstand, Ständerabde- ckungen abschließbar, Beleuchtung optional im dachüberstand integrierbar, max. Anlagenge- wicht zum Einbetonieren: 10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich , kg pro Fach inkl. Verkleidung), max. rasterbreite: 10 mm (ab 121 mm rasterbreite Quertraverse not- wendig), max. gestellhöhe 2000 mm

für Briefkästen 20 mm tief

lfm.

13-7-48300

für Briefkästen 20 mm tief, jedoch mit schrägem dach

lfm.

13-7-48400

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, x 21 x mm

St.

13-9-00378

für Briefkästen 38 mm tief

lfm.

13-7-48500

für Briefkästen 38 mm tief, jedoch mit schrägem dach

lfm.

13-7-48600

Fußplatte aus Edelstahl VA, geschweißt, x 38 x mm

St.

13-9-00379

rückwandverkleidung aus Edelstahl VA, 0, mm dick, notwendig

qm

13-7-00049

LED-Leuchte TETRO im dachüberstand integriert, geringer Stromverbrauch von 0, watt pro 10 cm. Variable länge bis 10 mm verfügbar. lEd-leuchte TETrO für Stahl- und Edelstahlmodelle lfm. 13-9-00392

pro 10 cm. Variable länge bis 10 mm verfügbar. lEd-leuchte TETrO für Stahl- und Edelstahlmodelle lfm.

2

1�

2�

und Edelstahlmodelle lfm. 13-9-00392 2 1� 2� Freistehende Anlage mit TETrO-Verkleidungs gestell aus

Freistehende Anlage mit TETrO-Verkleidungs

gestell aus Edelstahl V A, RSK und Zeitungs-

klappe

Fußplatten zum Aufschrauben Freistehende Anlage mit TETrO-Verkleidungs- gestell mit schrägem dach, renz-depotbox, RSK, Kunststoff-Namensschild, zweites Namens- schild, zum Einbetonieren

RSK, RSA2, Eingravur, l E d - l euchte, mit

3

Freistehende

Montage

FrEISTEHENdE MONTAgE | wAAgErECHTE KäSTEN PrISMA

PrISMA-Verkleidung: Extravagantes design aus Stahl oder Edelstahl, bester regenschutz durch integriertes dach und 30 mm überstand der Verkleidung vorn uns hinten, perfekt auf die Verkleidung abgestimmte Ständer

Kästen ab S. 18uns hinten, perfekt auf die Verkleidung abgestimmte Ständer Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

auf die Verkleidung abgestimmte Ständer Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch

Optionen S. 280

abgestimmte Ständer Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Auch als durchwurfanlage lieferbarabgestimmte Ständer Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 erhältlich Farben S. 28

erhältlichKästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar Farben S.

ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S.

Farben S. 28

als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 Freistehende Montage  Anlagenbreite +135 / 160 388 /

Freistehende

Montage

erhältlich Farben S. 28 Freistehende Montage  Anlagenbreite +135 / 160 388 / 503 1 2

Anlagenbreite +135 / 160 388 / 503 1 2 1� PRISMA-Verkleidung aus Stahl (korrosionsge- schützt
Anlagenbreite +135 / 160
388 / 503
1
2
1�
PRISMA-Verkleidung aus Stahl (korrosionsge-
schützt und pulverbeschichtet), regenschutzüberstand
für Briefkästen 20 / 38 mm tief qm 13-6-16200
rückwandverkleidung aus korrosions-
geschütztem, pulverbeschichtetem
PRISMA-Verkleidung aus Edelstahl V4A, regenschutzüberstand
für Briefkästen 20 / 38 mm tief
qm
13-6-46200
rückwandverkleidung aus Edelstahl VA, 0, mm dick, notwendig
qm
13-6-00048
Stahl, 0, mm dick, notwendig
qm 13-6-00018
2�
PRISMA-Ständerprofil aus Stahl (korrosions-
geschützt und pulverbeschichtet), max. Ständer-
höhe: 2100 mm, max. rasterbreite ohne/mit Quer-
traverse 120 / 2000 mm, max. Anlagengewicht
(wenn nicht anders angegeben) zum Einbetonieren:
PRISMA-Ständerprofil aus Edelstahl V4A, max. Ständerhöhe: 2100 mm, max. ras-
terbreite ohne/mit Quertraverse 120 / 2000 mm, max. Anlagengewicht (wenn nicht an-
ders angegeben) zum Einbetonieren: 10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (durchschnittlich
, kg pro Fach inkl. Verkleidung), Fußplatten aus Edelstahl VA geschweißt
ohne Quertraverse, 100 mm tief, max. Anlagengewicht: kg lfm. 13-7-46210
Fußplatte 12 x 21 x 3 mm
St.
13-9-52043
ohne Quertraverse, 130 mm tief
lfm.
13-7-46220
10 kg / mit Fußplatten: 100 kg (durchschn. , kg
pro Fach inkl.Verkleidung), Fußplatten aus korrosions-
geschütztem, pulverbeschichtetem Stahl geschweißt
ohne Quertraverse, 100 mm tief,
max. Anlagengewicht: kg lfm. 13-7-16210
mit Quertraverse, 130 mm tief
lfm.
13-7-46227
Fußplatte 1 x 2 x mm
St.
13-9-52044
mit Quertraverse, 10 mm tief, max. Anlagengewicht: 300/200 kg
(nur für 38 mm tiefe Briefkästen)
lfm.
13-7-46237
Fußplatte 1 x 2 x mm
St.
13-9-52045
Fußplatte 12 x 21 x 3 mm
St.
13-9-52034
ohne Quertraverse, 130 mm tief
lfm. 13-7-16220
mit Quertraverse, 130 mm tief
lfm. 13-7-16227
Fußplatte 1 x 2 x mm
St.
13-9-52035
mit Quertraverse, 10 mm tief,
max. Anlagengewicht: 300/200 kg
(nur für 38 mm tiefe Briefkästen) lfm. 13-7-16237
Fußplatte 1 x 2 x mm
St.
13-9-52036
13-7-16237 Fußplatte 1 x 2 x  mm St. 13-9-52036 Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell mit

Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell mit Quertraverse aus Edelstahl V A, RSK, RSA2-kompakt in Blockbauweise, zweites Namensschild, vorgerichtet für Kamera-Modul, mit Fußplatten zum Aufschrauben Freistehende Anlage mit PrISMA-Verkleidungs- gestell, Standard-Einwurfklappe, Kunststoff- Namensschild, Beleuchtungskasten, durch- gravur, zum Einbetonieren

FrEISTEHENdE MONTAgE | wAAgErECHTE KäSTEN BASIC (A)

FrEISTEHENdE MONTAgE | wAAgErECHTE KäSTEN BASIC (A) BASIC-Verkleidung Typ A: Einstiegs-Verkleidung aus Alu oder
FrEISTEHENdE MONTAgE | wAAgErECHTE KäSTEN BASIC (A) BASIC-Verkleidung Typ A: Einstiegs-Verkleidung aus Alu oder

BASIC-Verkleidung Typ A: Einstiegs-Verkleidung aus Alu oder Edelstahl, für den regengeschützten Bereich, empfohlen mit rechteckrohrständer wie abgebildet, auch mit rundrohrständer lieferbar

Kästen ab S. 18wie abgebildet, auch mit rundrohrständer lieferbar Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

auch mit rundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als

Optionen S. 280

rundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage

Sprech-/Klingelausstattung S. 22

Auch als durchwurfanlage lieferbarrundrohrständer lieferbar Kästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 erhältlich Farben S. 28

erhältlichKästen ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar Farben S.

ab S. 18 Optionen S. 280 Sprech-/Klingelausstattung S. 22 Auch als durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S.

Farben S. 28

1

2

durchwurfanlage lieferbar erhältlich Farben S. 28 1 2 Anlagenbreite + 96 mm 278 /393 BASIC-Verkleidung Typ
Anlagenbreite + 96 mm 278 /393
Anlagenbreite + 96 mm
278 /393
BASIC-Verkleidung Typ A, 3-seitig, für den regen- geschützten Bereich, max. rastergröße (b/h x h/b): 200

BASIC-Verkleidung Typ A, 3-seitig, für den regen- geschützten Bereich, max. rastergröße (b/h x h/b):

200 x 200 mm AlU EV1 eloxiert/pulverbeschichtet qm 13-6-33200