Sie sind auf Seite 1von 52

MONTAGE: VOLKER STRAETER

Subventionen
ersetzen den
Geheimnis der Gewitterwolken: Steuerwettbewerb
Forscher wollen den Blitz bändigen Seite 16

Seite 41
Olympische Spiele: Die goldene
Generation vor ihrem letzten Auftritt
Seite 34

25. Juli 2021 | Nr. 30 | NZZaS.ch | Fr. 6.50 | € 6.50

Beschattungsaffäre:
Credit Suisse legt Streit
im Fall Khan bei
Die beteiligten Parteien Nun beenden die Beteiligten die mann, der im Auftrag der Credit
treffen eine Vereinbarung Auseinandersetzung. Sie trafen Suisse die Detektive engagiert
kürzlich eine aussergerichtliche hatte, das Leben. Seinen Namen
und ziehen alle hängigen Vereinbarung, wonach sie alle hatte die Bank einem Journalis-
Strafanzeigen zurück. Strafanzeigen zurückziehen. Ein ten bekannt gegeben.
Zoé Baches, Sprecher der Oberstaatsanwalt- Khan und seine Frau reichten
Andreas Schmid schaft des Kantons Zürich bestä- Strafanzeige wegen Drohung und
tigt diese Informationen der «NZZ Nötigung gegen die Detektive ein.
Seit Herbst 2019 haben die recht- am Sonntag»: «Die mit den Straf- Die Reaktion war eine Gegenan-
lichen Streitigkeiten im Zusam- anzeigen verbundenen Unter- zeige des Büros gegen die Khans.
menhang mit der Überwachung suchungen werden eingestellt.» Die CS, damals mit Verwaltungs-
Iqbal Khans angedauert. Damals Und eine CS-Sprecherin sagt dazu, ratspräsident Urs Rohner und
wurde publik, dass die Credit die beiden Seiten hätten sich auf CEO Tidjane Thiam an der Spitze,
Suisse als Arbeitgeberin Khans eine Beendigung der hängigen machte für die Beschattung
den Chef der internationalen Ver- Strafverfahren geeinigt. «Die Khans zwei hohe Kaderleute ver-
mögensverwaltung vor dessen Sache ist somit abgeschlossen.» antwortlich, die in der Folge
anstehendem Wechsel zur UBS Mit der Übereinkunft dürften gehen mussten. Als Ende 2019
mit externen Detektiven hatte alle Ansprüche der in die Affäre bekannt wurde, dass auch der zu
observieren lassen. Die Affäre Involvierten geregelt sein. Was an dieser Zeit wirkende CS-Personal-
hielt den Finanzplatz monatelang Entschädigungen bezahlt wurde, chef observiert worden war,
in Atem und führte schliesslich ist nicht bekannt. musste Thiam demissionieren.
zum Rücktritt von Konzernchef Der Fall Khan hatte tragische
Tidjane Thiam. Folgen. So nahm sich der Mittels- Seite 21
##

Ehe für alle: Pfarrer könnten


sich strafbar machen Der Ton zwischen
PABLO BLAZQUEZ DOMINGUEZ / GETTY

Drei Rechtsexperten Verfassung und Gesetz zu beach-


den Lagern ist
argumentieren, dass auch ten. Und in einer Abwägung die- gehässig. Dafür
Kirchen homosexuelle Paare
ser beiden Rechtsgüter kommen
die Juristen zum Schluss, dass die
gibt es keinen
trauen oder segnen müssten. Kirchgemeinden Spielräume su- Grund. Ich zum
Daniel Friedli chen sollten, «um homosexuellen Beispiel bin

VorteilHandicap
Die Ehe für alle wird für die
Paaren Trauungen oder zumin-
dest trauungsähnliche Einseg-
geimpft. Aber
katholische Kirche zum juristi- nungen zu ermöglichen». Heikel gegen Ungeimpfte
schen Kantengang. In einer Ana- ist dies nicht zuletzt für die Pries- habe ich nichts.
lyse argumentieren drei Schwei- ter. Verweigern sie einem homo-
zer Rechtsgelehrte, dass sie die sexuellen Paar die Trauung,
Trauung von homosexuellen Paa- könnten sie unter Umständen die Die Aktivistin Greta Thunberg und der Tesla-Gründer Elon Musk haben
ren nicht einfach mit Verweis auf neue Rassismusstrafnorm verlet-
die Religionsfreiheit ablehnen zen, so das Gutachten.
Asperger. Beide haben trotz ihrer Diagnose viel erreicht – oder gerade
könne. Als öffentlichrechtlich Daniel Meier, Redaktor im Ressort deshalb? Mit seiner neurodiversen Störung zu kokettieren, liegt im Trend.
anerkannte Kirche habe sie auch Seite 8 Hintergrund, über die verhärteten
die Diskriminierungsverbote in Kommentar Seite 15 Fronten in der Impffrage. Seite 13 Seite 18

FEDERNDES GOLD
30

Ein technisches Wunder.


9 771660 085003

Zermatt: Juwelier Schindler • Zug: Lohri • Basel: Seiler • Bern: Zigerli+Iff • Samnaun: Zegg • Ascona: Zenger • Olten: Adam
St. Gallen: Labhart Chronometrie • Luzern: Les Ambassadeurs • Chur: Zoppi • Zürich: Les Ambassadeurs und Beyer
Aktuell
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

«Mit einem neuen Damm wären wir


Liebe Leserinnen, liebe Leser
Unser «NZZ am Sonntag Magazin» ist ab dieser Ausgabe in
hier nicht abgesoffen»
der Sommerpause. Am 15. August kehrt es in neuer Frische
wieder zurück. Dafür bieten wir in diesen drei Wochen im Wie eine engstirnige Wasserbehörde die Wut eines Dorfes auf sich zog
Rest der Zeitung vermehrt längere Reportagen, Gesell-
schaftsgeschichten und Schwerpunkte wie in dieser Aus- Silke Mertins, Berlin

PICTURE ALLIANCE / DPA


gabe zu den Olympischen Spielen. Unter nzzas.ch/magazin
können Sie Magazin-Artikel, die bereits erschienen sind, Ingo Caron ist nicht der Typ, der
nachlesen. Und auf «NZZ Bellevue» (bellevue.nzz.ch) sind auf die Barrikaden geht. Nor-
alle Rezepte und Service-Artikel, wie etwa die Wanderung, malerweise jedenfalls nicht. Der
aus dem «Magazin» zu finden. Wir wünschen Ihnen einen 45-Jährige ist Bankkaufmann,
guten Lesesommer! Die Chefredaktion CDU-Mitglied, lebt mit seiner
Frau und dem kleinen Sohn in
einem Einfamilienhaus, das er
vor einigen Jahren in einem Neu-
baugebiet von Ophoven gebaut
IMAGO

hat – einer 700-Seelen-Gemein-


de, die zu Wassenberg im Westen
Deutschlands gehört und nahe
der niederländischen Grenze
liegt. Im vergangenen Jahr hat
Caron sich überreden lassen,
Ortsvorsteher von Ophoven zu
werden, eine Art Bürgermeister
auf der untersten kommunalen
Ebene. Er ahnte nicht, was auf ihn
zukommen würde.
Vor etwas mehr als einer
Teilnehmerin am Marsch in Ungarns Hauptstadt. Woche musste Caron von Tür zu
Tür gehen, um seine Leute vor
Signal gegen Orban bei einer herannahenden Über-
schwemmung nach extremen
der Budapest Pride Starkregen zu warnen und ihnen
zu sagen, dass sie evakuiert wer- Falsch gedacht: Innert zehn Jahren kam die zweite «Jahrhundertflut» nach Ophoven. (17. Juli 2021)
den müssten. Kurz darauf war
Beim bisher grössten ler Menschen. Wegen auch die Strasse betroffen, in der
Marsch der Organisation eines neuen Gesetzes, das er selbst vor fünfzehn Jahren ge- fahren», erzählt Caron. «Es wur- überschwemmt wurden, fühlt es
Budapest Pride haben am sich gegen Homosexuelle baut hatte. «Da hatte ich Tränen den an der Rur entlang schon sich dennoch falsch an: Die
Samstag an die zehntau- und andere Minderheiten in den Augen.» Vor Bestürzung, Grundstücke enteignet. Doch vor Hochwassergefahrenkarte ist die
send Ungarn die rechts- sexueller Orientierungen vor allem aber vor Zorn. einem Jahr wurde auf einmal Grundlage für eine Bebauung.
nationale Regierung von richtet, hat die EU-Kom- Bei der Hochwasserkatastro- alles ganz neu berechnet, und es Wenn nur alle hundert Jahre eine
Ministerpräsident Viktor mission gegen Ungarn ein phe in Rheinland-Pfalz und hier hiess: Alles gut, ein neuer Damm Überschwemmung droht, steht
Orban herausgefordert. Verfahren wegen Ver- in Nordrhein-Westfalen starben ist nicht nötig.» Dann kam erneut dem Wohnen dort im Prinzip
Die Teilnehmer des alljähr- tragsverletzung eingelei- nach bisherigem Stand 179 Men- eine Flut – das zweite «Jahrhun- nichts im Wege. Doch der Abstand
lichen Marsches durch die tet. Dem Land droht schen. Ophoven kam ohne Opfer derthochwasser» in nur zehn Jah- zwischen Extremwetterlagen ist in
ungarische Hauptstadt zudem die Blockade von davon. Doch der Ort ist ein Bei- ren. Und wenn jetzt nichts ge- dem Gebiet bereits auf zehn Jahre
demonstrierten für die Finanzmitteln der Union. spiel dafür, wie sich Extremwet- macht werde, dann, so sagt geschrumpft. Ortsvorsteher Caron
Rechte nichtheterosexuel- (Bloomberg) terereignisse häufen, genau wie Caron, gingen die Ophovener auf und viele andere wohnen nun Ingo Caron, Ortsvorsteher.
viele Klimaforscher es voraus- die Barrikaden. Die Wut und die also in einem Neubauviertel, das
gesagt haben. Es ist erst zehn Fassungslosigkeit seien enorm. inzwischen zum Überschwem-
USA zahlen für Jahre her, dass Ophoven ein soge-
nanntes Jahrhunderthochwasser
«Man hätte es verhindern kön-
nen. Mit einem neuen Damm
mungsbiet geworden ist. So stu-
fen es bereits die Versicherungen
zu einem gewaltigen Rückstau
und zu Überschwemmungen.
afghanische Helfer erlebt hat und das Wasser an der
Deichkrone stand. Als Lehre dar-
wären wir hier nicht abgesoffen.»
Zuständig für diese Entschei-
ein. Sich jetzt in Ophoven gegen
Elementarschäden wie Erdbeben
Sein sechsjähriger Sohn, er-
zählt Caron, habe Angst vor dem
aus sollte ein neuer Deich am na- dung ist der Wasserverband Eifel- und Hochwasser zu versichern, nächsten starken Regen. Die Nie-
US-Präsident Joe Biden hen Fluss, der Rur, gebaut wer- Rur, der die Hochwassergefah- ist schon nicht mehr möglich. derschläge setzten am Samstag
EPA

hat einen Notfallfonds von den. «Der Damm war schon be- renkarte erstellt und der SPD-ge- Caron gehört zu den Glück- wieder ein im Westen Deutsch-
bis zu 100 Millionen Dollar schlossen und im Planungsver- führten Bezirksregierung Köln lichen, die schon vor den Hoch- lands. Im Katastrophengebiet im
genehmigt, der afghani- untersteht. Doch dort gibt man wassern eine Versicherung abge- Kreis Ahrweiler wurde Anwoh-
schen Flüchtlingen sich keineswegs zerknirscht oder schlossen haben. Doch leichter nern die Evakuierung angeboten.
zugutekommen soll. Flutgebiet Ophoven gar reumütig, im Gegenteil, man macht es ihm die Sache nun auch Caron kann die Angst seines
Unterstützt werden dabei sieht sich im Recht. Die Hoch- nicht. Meldet er den Schaden, Sohns verstehen, denn es geht ihm
Helfer der US-Truppen vor 700-Seelen-Ort kämpft stets wasservorkehrungen in Ophoven den das Wasser in seinem Keller selbst kaum anders. Er kenne
Ort, die nun Visa-Anträge gegen das Wasser hätten für ein Jahrhunderthoch- angerichtet hat, ist er seine Ver- Hochwasser seit seiner Kindheit,
für die Einwanderung in wasser ausgereicht, sagt Presse- sicherung anschliessend los. aber es sei immer unter dem
die USA gestellt haben. Joe Biden sprecher Marcus Seiler. Doch die Denn in dem Augenblick kann sie Damm geblieben. Schon deshalb
as

a Mönchengl
M önc engl
eengladbach
ngl ac
Sie fürchten Vergeltung M aktuelle Flut war eben kein sol- gekündigt werden. Meldet er den sei klar, dass es heute um mehr
durch die vordringenden 31 der 34 Provinzen des ches Ereignis. «Das aktuelle Schaden nicht, bleibt er auf den gehe als ums Wetter. «Bei uns in
radikalislamischen Taliban. Landes eine nächtliche Ophoven Wassenberg
W sen b Hochwasser lag deutlich über Kosten sitzen. Caron möchte das Ophoven ist das Bewusstsein ge-
Wegen des Vormarschs Ausgangssperre. Die Ru einer Hundertjährlichkeit.» Poli- vermeiden, denn er rechnet auf wachsen, das wir es hier mit
verhängte die afghanische Hauptstadt Kabul ist aus- tisch sei aber die Vorgabe, mit jeden Fall mit weiteren Fluten. Klimawandel zu tun haben und
r

Regierung am Samstag in genommen. (dpa, BBC) dem Massstab einer Hundertjähr- Der Baaler Bach fliesst parallel zur etwas passieren muss.» Da sind die
DEUTSC
DE
E SC
EU CHLAND
C
lichkeit zu rechnen und nicht mit Rur an Ophoven entlang. Brechen Ophovener immerhin schon wei-
NIEDERLANDE
EDERLAN
E
EDE
DE N DE
NDE
einer Tausendjährlichkeit oder anderswo Dämme oder werden ter als Armin Laschet, Nordrhein-
Protest gegen Lockdown Ähnlichem. Deswegen sei die
Entscheidung, den Damm nicht
sie – wie im jüngsten Fall – über-
flutet, schwillt der kleine Bach an.
Westfalens Ministerpräsident und
Kanzlerkandidat der CDU/CSU. Er
in Australien artet aus A
Aachen
en
n 10
0 kkm
zu erneuern, richtig gewesen.
Für die Bürger in Ophoven,
Kann dieses Wasser nicht in die
Rur abfliessen, weil dort bereits
sagte gleich nach der Unwetter-
katastrophe, weil jetzt so ein Tag
deren grösstenteils neue Häuser Hochwasser herrscht, führt das sei, «ändert man nicht die Politik».
In verschiedenen australi- Personen wurden laut
schen Städten haben Tau- dem Polizeiminister von
sende Menschen gegen New South Wales wegen
den Lockdown, den die
Regierung verhängt hat,
demonstriert. Sie skan-
verschiedener Vergehen
angeklagt. Australien
reagiert auf steigende
Viele Tote in Indien nach Regenfällen
dierten dabei Sprechchöre Infektionsraten mit
wie «Freiheit, Freiheit». In restriktiven Massnahmen, Im Gliedstaat Maharashtra Kilometer südöstlich von Mum- drohten. Zusätzlich hat die Regie- verbindungen fielen aus. Ein
Sydney kam es zu Aus- die Impfkampagne kommt sind nach Niederschlägen, bai liegt, kamen laut der Nach- rung des Gliedstaates angekün- Distrikt an der Küste war zudem
schreitungen, Demons- gleichzeitig aber nicht richtenagentur Reuters 42 Men- digt, solchen Katastrophen in Zu- völlig von der Aussenwelt abge-
wie es sie seit 40 Jahren nicht
tranten bewarfen Polizis- voran: Erst 21 Prozent der schen bei einem Erdrutsch um. kunft vorbeugen zu wollen. Des- schnitten, sämtliche Brücken und
ten mit Flaschen und Blu- australischen Bevölkerung mehr gab, über 100 Menschen Ein hoher Beamter des Gliedstaa- halb will sie Bewohner von hüg- Mobilfunkantennen waren ein-
mentöpfen. Mehr als 50 sind geimpft. (Bloomberg) ums Leben gekommen. tes befürchtet allerdings, dass die ligen Regionen umsiedeln und sie gestürzt.
Linus Walpen Zahl der Opfer noch drastisch so vor zukünftigen Erdrutschen Heftiger Regen ist in Indien zur
steigen könnte, da 40 Menschen schützen. Monsunzeit, die von Juni bis Sep-
MICK TSIKAS / EPA

In Indien haben starke Regenfälle immer noch verschüttet seien. Durch die Unwetter kam vie- tember dauert, nichts Ungewöhn-
in den letzten Tagen Über- Hoffnung, Überlebende zu fin- lerorts der Verkehr zum Erliegen liches. Allerdings sind die Nieder-
schwemmungen und Erdrutsche den, habe er kaum noch, sagte er – eine zusätzliche Herausforde- schläge der letzten Tage so stark
ausgelöst, die bisher, je nach zu Reuters. Am Samstag besuchte rung für die Rettungskräfte. wie seit vier Jahrzehnten nicht
Quelle, bis zu 136 Tote forderten. der Regierungschef von Maha- Lokale Beamte boten deshalb mehr, wie Reuters berichtet. So
Eine unbekannte Anzahl Perso- rashtra den Ort. Er versprach der Helikopter, Taucher und Ret- wurden an der indischen West-
nen wird zudem vermisst. Betrof- lokalen Bevölkerung, dass die tungsteams der Marine auf, wie küste knapp 60 Zentimeter Regen
fen ist vor allem der Gliedstaat Regierung beim Wiederaufbau die BBC schreibt. Lastwagenfah- gemessen. Die lokalen Wetterpro-
Maharashtra und dessen Haupt- des Dorfes helfen werde. rer auf einer Strasse zwischen gnosen für die nächsten Tage sa-
stadt Mumbai. Bei den vielen Ber- Lokale Medien berichten, dass Mumbai und Bengaluru standen gen weitere starke Niederschläge
gungs- und Suchaktionen sind insgesamt 90 000 Menschen eva- 24 Stunden im Stau, weil Teile voraus. Die Behörden haben des-
auch die Armee, die Marine und kuiert wurden, da Wasser abge- der Strasse überschwemmt halb für verschiedene Regionen
Die Polizei musste sich kurzzeitig zurückziehen. die Luftwaffe im Einsatz. Allein lassen werden musste, weil sonst waren. Auch die Strasse nach Goa des Gliedstaates die höchste
im Dorf Taliye, dass rund 180 Dämme überflutet zu werden war blockiert. Verschiedene Zug- Alarmstufe ausgerufen.
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
International Überwachung 3

Eine unkontrollierbare Superwaffe


Die israelische NSO Group hat die Software Pegasus entwickelt, mit der Journalisten und Oppositionelle
weltweit überwacht wurden. Den Gründern ging es nie um Politik, nur ums Geschäft. Von Gisela Dachs, Tel Aviv

D
er Name steht für die Initialen der
ZIV KOREN / POLARIS / DUKAS

Vornamen der drei Gründer – Niv


Carmi, Shalev Hulio, Omri Lavie:
NSO. Das 2010 gegründete Unter-
nehmen beschäftigt heute 860 Mitarbeiter
und hat einen Wert von 1,5 Milliarden Dollar.
Sein einziges Produkt: eine Spionage-Soft-
ware, mit der man auf die Smartphones von
Dritten zugreifen kann. Wird ein Gerät infi-
ziert, kann man die Mitteilungen lesen, Bilder
und Videos ansehen, Gespräche abhören und
sogar die Kamera fernbedienen. Ein Albtraum
für jeden Smartphone-Besitzer.
Die NSO Group beteuert indes, ihre Cyber-
waffe mit dem Namen Pegasus stehe im
Dienste des Guten. Sie werde ausschliesslich
an Regierungen verkauft, die versuchten, Ter-
roristen und Verbrechern das Handwerk zu
legen. Einer der erster Kunden war Mexiko.
Der berüchtigte Drogenkartellchef Joaquín
Archivaldo Guzmán Loera alias «El Chapo»
soll mithilfe von Pegasus geortet worden sein
und kam so schliesslich hinter Gitter. Den
Moment der Verhaftung postete Hulio auf
seinem erst 2019 eröffneten und mit Haien
bebilderten Twitterkonto.

Geheimdienste knacken jedes Handy


Doch dabei ist es nicht geblieben. Spätestens
seit 2016 ist die Firma auf dem Radar von Be-
obachtern, weil ihr Schadprogramm auch auf
den Mobiltelefonen von Menschenrechtsak-
tivisten und Regimekritikern autokratischer
Staaten entdeckt wurde. Das Forschungsinsti-
tut Citizen Lab der Universität Toronto ent-
deckte damals als erstes auf dem Telefon von
Ahmed Mansour Spuren von Pegasus. Der be-
kannte Menschenrechtsaktivist aus den Ver-
einigten Arabischen Emiraten sitzt heute in
einem emiratischen Gefängnis.
Wie Recherchen eines Journalistenkonsor-
tiums und von Amnesty International zeigen, Steht in der Kritik nächst erfolgreiches Produkt-Placement- «Werbemittel im Umgang mit Ländern ein- 2018 im Konsulat von Istanbul auf brutalste
wurden seither weltweit noch viele andere internationaler Startup, das aber in der Finanzkrise 2008 gesetzt, deren Wohlwollen man gewinnen Weise ermordet wurde, kam heraus, dass das
Menschenrechtsaktivisten, Journalisten und Medien: Shalev unterging. Im selben Jahr kam das erste möchte», sagt der Geheimdienstexperte Yossi Smartphone eines saudischen Dissidenten
Politiker mit Pegasus überwacht, bedroht Hulio, Chef der NSO iPhone auf den Markt. Frustriert über das Melman. Vielerorts, wo der langjährige Regie- und Freundes von Kashoggi mit Pegasus über-
und zum Teil getötet. Zu den Auftraggebern Group. (Herzliya, eigene Unvermögen, technische Probleme rungschef Benjamin Netanyahu hinflog, lan- wacht worden war. Die beiden wollten gegen
gehören auch Saudiarabien, Aserbaidschan, 13. April 2020) mit dem neuen Handy zu lösen, starteten die dete auch die Pegasus-Software. die saudische Propaganda ankämpfen. Das
Marokko, Rwanda oder auch das EU-Mitglied beiden ihr nächstes Geschäft: Communitake. Zum Beispiel in Indien, wo die Geräte von beschädigte das Image von NSO. Die Firma
Ungarn. Diese Staaten wären nicht imstande Die Idee war es, Smartphones ähnlich wie mindestens fünf Journalisten mit Pegasus in- beschloss, die Zusammenarbeit mit Saudi-
gewesen, solche Programme zu entwickeln. Computer aus der Ferne warten zu lassen. fiziert wurden. Einer von ihnen, Parajoy Guha arabien einzustellen. Eineinhalb Jahre später
Doch wie kam es dazu, dass ausgerechnet Laut Hulio waren auch Geheimdienste an Thakarta, recherchierte vor den Wahlen 2019, aber wird das Programm wieder freigeschal-
die israelische NSO Group offenbar eine der dieser Technologie interessiert, eröffnete sie wie die Regierung unter Narendra Modi auf tet. Eine Annäherung mit den Emiraten, die
besten Überwachungssoftwares für Smart- doch eine neue Dimension der Überwachung. Facebook Desinformationskampagnen durch- später in ein Normalisierungsabkommen
phones entwickeln konnte, die sie freimütig Hulio holte den Mossad-Mann Niv Carmi ins führte. Der Reporter weist auf die engen Be- münden wird, bahnt sich gerade an, und
an Staaten verkauft, die von Menschenrech- Team, und so entstanden das Pegasus-Pro- ziehungen zwischen NSO, dem israelischen ohne Riads stillschweigendes Einverständ-
ten und Rechtsstaatlichkeit wenig halten? gramm und der Milliardenkonzern NSO. Verteidigungsministerium und der indischen nis geht nichts.
Niv Carmi war der Einzige aus der «Bran- Das Produkt, das die Firma verkauft, ist Führung hin. Im Juli 2017 besuchte Präsident Hulio stand seither zunehmend im Ram-
che», als ehemaliges Mitglied des israelischen hochbrisant. Es braucht deshalb spezielle Modi erstmals Israel. Zur gleichen Zeit begann penlicht und unter Druck, sich für den Einsatz
Geheimdienstes Mossad. Allerdings verliess Exportbewilligungen, genau wie bei Waffen- der Einsatz von Pegasus. seines Programms zu rechtfertigen. Den Mord
er die Firma nach vier Monaten. Shalev Hulio lieferungen. NSO führt nach eigenen Angaben an Kashoggi bezeichnete er in einem Inter-
und Omri Lavie dagegen hatten weder Kennt- auch selbst eine schwarze Liste von mehr als Staaten tun, was ihnen gefällt view mit dem US-Sender CBS als «abscheu-
nisse über Sicherheitsthemen noch über IT. zwanzig Staaten, die vom Pegasus-Programm Geschäftsleute wie Hulio wurden zu diploma- lich». Gleichzeitig wies er zurück, involviert
Sie sehen sich als Entrepreneurs, die davon ausgeschlossen sind, darunter Russland, tischen Türöffnern. Er soll im Juli 2017 nach gewesen zu sein. Gegen wen die Software ein-
profitierten, dass sich die Hightech-Industrie China, Iran oder Nordkorea. Die Firma ver- Riad geflogen sein, offiziell Feindesgebiet, in gesetzt werde, könne er nicht beeinflussen.
und das Militär in Israel gegenseitig befruch- öffentlichte einen Transparenzbericht und hat das sonst kein normaler Israeli hineinkann Was nun im Ausland als grosser Über-
ten. Für viele junge Israeli ist es ein Wunsch- offenbar auch ein Ethik-Komitee. Weshalb und -darf, um einen Vertrag auszuhandeln. wachungsskandal gilt, hat in Israel keine gros-
traum, nach dem Gymnasium in eine der digi- wurde die Cyberwaffe dennoch an Länder wie Als der saudische Journalist Jamal Kashoggi sen Wellen geworfen. Immerhin verlangte
talen Eliteeinheiten der Armee aufgenommen Saudiarabien oder Aserbaidschan verkauft? Verteidigungsminister Benny Gantz «Klä-
zu werden, wo Computertalente grosszügig Wer gab dazu die Bewilligung? rung». Ein Sonderteam soll sich mit den Fol-
gefördert werden. Hulio und Lavie können für Hier kommt die Politik ins Spiel und die Wo Netanyahu gen der Enthüllungen beschäftigen. Kritiker
ihre Firma auch auf zahlreiche IT-Talente mit
Hacker-Kompetenzen zurückgreifen.
spezifisch israelische Problematik. Das Land
versucht von jeher Beziehungen mit bisher
hinflog, da landete auch sehen in Pegasus eine Superwaffe, die ausser
Kontrolle geraten ist. Sie fordern eine stren-
Die beiden kennen sich von der Schule. Sie feindlich gesinnten Staaten im Nahen Osten Pegasus. Geschäftsleute gere Reglementierung. Zu ihnen gehört auch
leisteten ihren Wehrdienst in einer Bergungs- zu knüpften oder zu vertiefen. Man kann es wie Hulio wurden der Geheimdienstexperte Melman, der schon
einheit und waren später gemeinsam auf der sich nicht leisten, zu wählerisch zu sein. Was länger fordert, dass ethische Grundsätze eine
Suche nach lukrativen Marktlücken. Anfang das kleine Land anzubieten hat, ist unter zu diplomatischen stärkere Rolle in der Aussenpolitik spielen
zwanzig gründeten sie Media And, ein zu- anderem Cyber-Know-how. Dieses werde als Türöffnern. sollten. Bisher blieb seine Kritik ohne Erfolg.

Drei Fragen zu Pegasus

«Wer ein Telefon hacken kann, kann auch eine Million hacken»
Weshalb gehört die Schadsoft- der Software unbemerkt infiziert Wie hoch ist der Preis der Über- fone zu überwachen, kostet bloss die es kaufen. Auch die Firma In einem Interview sagte er: «Wer
ware der NSO Group zu den und von einer Drittperson fern- wachung? noch 800 000 Dollar. Apple, deren Smartphones eigent- ein Smartphone hacken kann, kann
besten der Welt? gesteuert werden kann – man Staaten, die mit Pegasus Perso- lich als besonders sicher vor auch eine Million Smartphones
Schadprogramme werden nor- muss den Anruf nicht einmal ab- nen überwachen wollen, zahlen Könnte Pegasus zum Massen- Hackern gelten, beteuert in einer hacken.» Er fordert, den Handel mit
malerweise mithilfe eines Links nehmen. In der Fachsprache gemäss einem Artikel der «New überwachungs-Tool werden? Stellungnahme, dass die Software dieser Technologie zu verbieten.
installiert. Man erhält als Smart- nennt sich dies «Zero Click Attack». York Times» aus dem Jahr 2016 Laut der NSO Group ist Pegasus zu ausgeklügelt, zu kurzlebig und Whatsapp-Chef Will Cathcart
phone-Besitzer eine E-Mail oder Die NSO Group investiert einen eine Grundgebühr von 500 000 keine Massenüberwachungs-Soft- in der Entwicklung zu teuer sei für bezeichnete die Enthüllungen als
eine SMS, klickt ahnungslos auf Grossteil ihres Budgets darauf, Dollar. Um zehn iPhones- oder ware. Sie sammle bloss Daten von die Massenüberwachung. Sie sei Weckruf. «Mobiltelefone sind ent-
einen Link und lädt damit das Schwachstellen in Software-Codes Android-Nutzer zu überwachen, Mobiltelefonen bestimmter Indivi- deshalb keine Bedrohung für die weder für jeden sicher, oder sie
Schadprogramm auf das eigene zu finden. Hacker nennen das kommen danach noch 650 000 duen, die verdächtigt würden, in grosse Mehrheit der Apple-Nutzer. sind nicht für jeden sicher», sagte
Telefon. Die israelische Firma NSO «Zero Days». Laut der Organisation Dollar hinzu. Die Überwachung kriminelle Tätigkeiten verstrickt zu Edward Snowden, der Whistle- er der Zeitung «The Guardian».
hat es aber geschafft, mit Pegasus Forbidden Stories, die die NSO- von fünf Blackberry-Benutzern sein. Allerdings räumt NSO auch blower, der 2003 das riesige Aus- «Wenn das Journalisten und Ver-
eine Software zu entwickeln, bei Affäre enthüllt hat, arbeiten zwei kostet eine halbe Million Dollar. ein, dass sie gar keinen Einblick hat, mass der Überwachung vor allem teidiger von Menschenrechten
der sogar ein Anruf über Whats- Drittel der NSO-Angestellten in Die Firma gibt aber auch Mengen- wie und gegen wen ihr Programm durch die US-Geheimdienste offen- auf der ganzen Welt betrifft, dann
app reicht, damit das Telefon von der Forschung und Entwicklung. rabatt: Hundert zusätzliche Tele- eingesetzt wird von den Staaten, legte, teilt diese Meinung nicht. betrifft das uns alle.» (ami.)
omegawatches.com

RECORDING OLYMPIC DREAMS SINCE 1932

Alle Athleten haben einen Traum. Er lebt in ihren Herzen


und lässt sie nach dem Sieg greifen. An den Olympischen
Spielen in Tokio wird diesen Träumen eine Bühne gegeben.
Es ist der Moment, an dem Inspiration auf Leistungskraft
trifft, Ehrgeiz auf Präzision, und an dem der Offizielle
Zeitnehmer OMEGA dies alles festhält.
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
International England 5

Wer schützt die Gäste vor den Gästen?


In England sind die Corona-Regeln fast vollständig weg. Nun herrscht eine Mischung aus Jubel und Furcht
Bettina Schulz (Text),
Horst Friedrichs (Bilder), London
Wenn die beste Freundin verstirbt, geht man
zur Beerdigung. In London ist das seit vergan-
gener Woche ohnehin kein Problem mehr. Da
gibt es keine Beschränkungen mehr, wie viele
Personen erscheinen dürfen, auch zum an-
schliessenden Empfang. Keine Masken, keine
Tests, keine Abstandsregeln. Das Leben soll
trotz Corona weitergehen: «Make life moving»
ist der neue Slogan der britischen Regierung,
die am vergangenen Montag den «Freedom
Day» verkündete und nahezu sämtliche Vor-
sichtsmassnahmen der Corona-Pandemie
über den Haufen warf.
So sind die meisten Gäste gekommen, ste-
hen nah beieinander, plaudern, weinen, la-
chen. Getränke werden gereicht, mit dem
Kugelschreiber ins Kondolenzbuch geschrie-
ben, auf den Handys Adressen ausgetauscht.
Die Stimmung ist gelöst, für viele ist die An-
sammlung das erste grosse Treffen mit Freun-
den seit 16 Monaten. Knapp 70 Prozent der
Erwachsenen sind in Grossbritannien voll
geimpft. Weitere 18 Prozent haben ihre erste
Impfung erhalten. Viel kann also nicht passie-
ren, denn wer geimpft ist, steckt sich nicht so
leicht an, gibt das Virus nicht so schnell wei-
ter, landet kaum auf der Intensivstation.

Für medizinische Freiheit


Die Überraschung ist daher gross, wenn man
plötzlich feststellt, dass nicht jeder Gast so
denkt: «Nein, ich bin nicht geimpft», sagt die
Gesprächspartnerin strahlend. «Ich setzte auf
die positive Energie des Körpers, die positiven
Schwingungen.» Sie esse gesund, mache
Sport. «Wenn man keine Angst hat, bekommt
man das nicht. Man kann mit seinem Körper
reden. Das funktioniert», sagt sie. Und dies bei
einer Inzidenz in Grossbritannien von knapp
500 Fällen je 100 000 Einwohner. Da ist das Finden Sie die nung von anderen Gästen. «Die sind hier alle Bars und Tattoo-Studios tragen Maske. Und nale der Europameisterschaft im Wembley
Gespräch schnell beendet. Wer hat Angst, wer Maske: Der Londo- leichtsinnig», schimpft er auf die Regierung. die Chinesen, die nachts mit Handschuhen Stadion zu sehen: Eigentlich sollten die
fühlt sich befreit? Die Engländer sind in dieser ner Stadtteil «Sie lassen die Pandemie einfach laufen. Als und Masken den Müll abtransportieren. 60 000 Fans beim Eintritt den Nachweis nega-
Frage gespalten. Soho ohne Corona- ob es die Sintflut wäre und man nichts ma- Denn hier ist nicht jeder voll geimpft. Da tiver Corona-Tests vorlegen. Das wurde aber
Die Politik gibt nichts mehr vor. Als Pre- Massnahmen. chen könnte.» Muza stammt aus den Palästi- mag die Stadt Impfzentren geöffnet haben, nicht geprüft. Nun fällt eine weitere Sicher-
mierminister Boris Johnson am vergangenen (23. Juli 2021) nensergebieten. «Israel geht vorsichtig mit der wo sich die Bewohner ohne Voranmeldung heitsmassnahme im Land. Eigentlich sollte
Montag die grosse Freiheit über Video verkün- Situation um», sagt er. Hier hingegen trage die ihren jab holen können. Aber nicht jeder tut die Corona-Warn-App der Bevölkerung signa-
dete, war er zu Hause in Selbstisolation gefan- eine Hälfte der Leute im Bus Maske, die ande- das. «Die Impfungen machen einen unfrucht- lisieren, wer sich zu lang in der Nähe einer in-
gen, da er seinen mit Corona infizierten Ge- re Hälfte nicht. Die Regeln seien nicht klar. In bar. Da hört die Regel auf», sagt die 26 Jahre fizierten Person aufgehalten hat. Aber die App
sundheitsminister getroffen hatte. Derweil Geschäften kommt es zu Streit zwischen Kun- alte Richunda, die sich gerade mit ihren treibt die Gesellschaft auch in den Wahnsinn.
sassen die Abgeordneten im Parlament auf den, wenn die einen brav mit Maske vor der Freundinnen zugeprostet hat. «Das habe ich Es sind so viele Leute infiziert, dass die App in
der Regierungsseite der Konservativen ohne Tür warten, während andere einfach in den auf Tiktok gelesen», meint sie. Man wisse zu der vergangenen Woche mehr als 600 000
Maske, auf den Oppositionsbänken mit Laden platzen. Es sei Chaos. «Aber die Zu- wenig über die Impfungen. Die Regierung sei Leute aufgefordert hat, sich zur Sicherheit
Maske. Die Gesundheit der Bevölkerung ist kunft gehört den Jungen. Die müssen nun ent- nicht ehrlich. «Ich bin für medizinische Frei- zehn Tage zu Hause zu isolieren.
zum Spielball der Politik geworden. Aber wie scheiden. Es ist ihr Leben.» heit», sagt sie. Niemand werde sie überzeu- Die Folge: In der Industrie, im Gesundheits-
geht der Einzelne damit um? Die Jugend hat entschieden. Sie hat ihr Le- gen, auch ihre Freundinnen nicht. Selbst der und Transportwesen fehlen Tausende von
Nicht jeder stürzt sich in die Infektions- ben zurückerobert und tobt – in Soho, im Her- Trick, mit dem die Regierung die Jugend zum Mitarbeitern. Die Logistik strauchelt, an Tank-
welle. Am Ufer der Themse in Richmond be- zen der Metropole, nahe Chinatown. Bars und Impfen locken möchte, zieht bei ihr nicht. Im stellen fehlt Benzin, Regale in den Supermärk-
obachtet ein alter Mann die im Wasser toben- Restaurants drängen sich dicht an dicht, die September sollen die Diskotheken nur jene ten sind leer, teils wird der Abfall nicht mehr
den Jugendlichen. Es ist James, auf einen Strassen sind gesperrt, die Fahrbahn für einlassen, die doppelt geimpft sind. «Da mach abgeholt. Die Regierung befreit deshalb
Stock gestützt, schwer atmend, stark lungen- Tische genutzt. Tausende von jungen Leuten ich nicht mit», sagt Richunda. immer mehr Mitarbeiter von Branchen von
krank. Einsam waren die letzten 16 Monate hocken in der sommerlichen Wärme, plau- der Verpflichtung, sich zu isolieren. Zudem lö-
des Lockdowns für ihn. Seine Enkel durften dern, trinken, jubeln. Die Welle von Musik Die App legt alles lahm schen immer mehr Leute die Warn-App. Wer
ihn nicht besuchen. Zu anfällig ist seine Ge- und Ausgelassenheit schwappt heilsam über Wer schützt nun die Gäste vor den Gästen? will schon den Urlaub oder die Hochzeit absa-
sundheit. James ging ins Pub, als es wieder er- der Menge, vertreibt die Dunkelheit der letz- Das ist im Vereinigten Königreich ein Pro- gen, nur weil das Handy durchdreht. Und so
laubt war. «Aber da sass ich allein. Früher ten 16 Monate. Fast staunend sitzt man in dem blem. Im Grossen war dies beim Fussball-Fi- laufen Geimpfte und Nicht-Geimpfte, Infi-
haben die Leute mit mir geplaudert. Aber das Trubel, geniesst einen Cocktail, beobachtet zierte und Nicht-Infizierte alle durcheinander.
war ja nicht erlaubt», erzählt er. Wenn sich je- die lachenden Tischnachbarn. Das Leben Für Sicherheitskräfte ist das der Albtraum.
mand zu ihm setzen wollte, habe das Personal fängt wieder an, das Leben nach Corona – oder In London trägt die Cherry, die an der Tür einer Schwulen-Bar
den Gast weggescheucht. «Ich habe mich mit Corona. «So liebe ich mein Soho!», ruft ein arbeitet, hat schon jetzt genug zu tun. Sie
dann am Ende allein betrunken», sagt er. Jetzt junger Mann aus dem Eingang eines Tattoo-
eine Hälfte der Leute freut sich, endlich wieder in der Szene arbei-
geniesst er das neue Leben wieder. Studios. «Wir können doch nicht ewig einge- im Bus Maske, die ten zu können, filzt jeden Gast beim Eintritt
Auch der 70-jährige Muza hält es zu Hause
nicht mehr aus. Er sitzt in London in einem
sperrt sein.» Sein ganzer Körper jubelt in Blu-
men und Farben. Niemand muss hier einen
andere Hälfte nicht. Die auf Waffen und Drogen. Sie schüttet die Was-
serflasche eines Gastes vor der Tür aus. «Das
sommerlichen Restaurant, aber mit Maske Impfpass oder einen negativen Test vorzei- Regeln sind nicht klar. könnte Säure sein», sagt sie. Selbst Augen-
und allein auf einem Stuhl, in sicherer Entfer- gen. Nur die Mitarbeiter der Restaurants, der Es ist ein Chaos. tropfen gingen nicht. Jetzt wird sie ab Sep-
tember die Gäste also auch noch auf Corona-
Tests überprüfen. «Wie haben viele ältere
Kunden. Die sind gefährdet. Das sind wir
unseren Gästen schuldig», sagt sie.
Die Frage, ob man die neue Freiheit genies-
sen oder sich vor ihr fürchten muss, ist in
Grossbritannien eine Gratwanderung. Bei
150 000 Toten will niemand der nächste sein.
Aber das ewige Gefängnis kann auch nicht die
Lösung sein. «Wir müssen als Gesellschaft
darüber sprechen, wie wir zum Tod stehen,
was wir als Risiko akzeptieren wollen», sagt
Robert, der sich in Soho mit seiner Freundin
getroffen hat. Nullrisiko gebe es nicht. Aber
wie wird die Gesellschaft die Risiken ab-
wägen? Die Zahl der Menschen, die zu früh ge-
storben sind, auf der einen Seite. Die Zahl der
durch den Lockdown verlorenen Jahre für die
Gesunden auf der anderen Seite. All die
Monate, in denen Millionen von Menschen
dazu verdammt waren, sich nicht mehr tref-
fen zu dürfen, nicht mehr zu arbeiten und in
der Einsamkeit gefangen waren.
Wer im Strudel der feiernden Menge in
Soho sitzt, spürt, dass er das Risiko von jetzt
Sylvia und Jordon vom Frith Street Tattoo begrüssen die Kunden mit Maske. Der 70-jährige Muza hält das Ende der Corona-Massnahmen für leichtsinnig. an für sich abwägen muss.
«Vega Sicilia gilt als
eines der besten
Weingüter der Welt.
Entdecken Sie die
legendären Weine an
unseren 25 Standorten
Sie
Bestellen tive und im Onlineshop.»
etzt die attrak
j ia
Vega Sicil
Ben Lohrer, Leiter Einkauf
x
Tasting Bo

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an einem unserer 25 Standort


rte oder in unserem Onlineshop
Basel ∙ Bern ∙ Biel ∙ Bursins ∙ Crissier ∙ Emmen ∙ Fribourg ∙ Genf-Centre ∙ Genf-Meyrin ∙ Heimberg, Thun
Kloten ∙ Luzern ∙ Oftringen ∙ Pfäffikon SZ ∙ Reinach BL ∙ Rotkreuz ∙ St. Gallen ∙ Volketswil ∙ Wettingen
Winterthur ∙ Zollikon ∙ Zug ∙ Zürich-Enge ∙ Zürich, Jelmoli ∙ Vaduz (FL) www.moevenpick-wein.ch
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
International 7

Aufgerieben zwischen Ost und West


Selenski war der Hoffnungsträger der Ukrainer. Nun endet er als grosser Verlierer des Nord-Stream-2-Deals
Paul Flückiger, Danzig anders. Von Selenskis Vorgängern

STEFANIE LOOS / REUTERS


im Amt des Staatspräsidenten
Ein TV-Komiker und Staatspräsi- übten sich drei in der Kunst des
dent, dem die Worte fehlen? Wolo- Spagats zwischen Moskau auf der
dimir Selenski ergeht es jetzt so. einen Seite und Brüssel und
Dass die USA diese Woche offiziell Washington auf der anderen Seite:
ihren Widerstand gegen die Pipe- Die zwei Leonids – Leonid Kraw-
line Nord Stream 2 aufgegeben tschuk (1991–1994) und Leonid
haben – es lässt den ukrainischen Kutschma (1995–2005) – nutzten
Präsidenten erst einmal sprachlos die Vorteile einer Annäherung ein-
zurück. Aus seinem Büro verlau- mal nach Westen, dann wieder
tet ungläubig: «Die Entscheidung nach Osten. Auch Wiktor Januko-
zu Nord Stream 2 kann nicht hin- witsch (2010–2014) versuchte
ter dem Rücken all derer getroffen noch diese Schaukelpolitik. Der
werden, die das Projekt real be- geldgierige Janukowitsch war
droht.» Kann sie aber doch. Mit eigentlich russlandfreundlich,
der Pipeline kann Russland hatte jedoch – aus Moskauer Sicht
Deutschland direkt mit Gas belie- – den Fehler gemacht, die Ukraine
fern. Die Ukraine wird als Gastran- zugunsten einiger verbündeter
sitland Europas überflüssig und Oligarchen mittels eines Assozia-
hat keinen Hebel mehr gegen tionsabkommens stärker an die
Russland. Der Energiekrieg, wie EU binden zu wollen.
Selenski ihn nannte, ist verloren. Auf Putins Drängen und Dro-
Der Diener des Volkes, als den er hungen machte Janukowitsch
sich selbst bezeichnete, erst par- einen späten Rückzieher und trat
odistisch als Fernsehmann, dann so nach der orangen Revolution
mit grossem Ernst als Präsident, von 2004 einen weiteren pro-
hat sein Volk enttäuscht. westlichen Umsturz in der
Bei seiner Vereidigung in Kiew Ukraine los. Seit dieser blutigen
im Mai 2019 gab er Küsschen sogenannten Euro-Maidan-Revo-
und posierte fröhlich für Selfies. lution ist Kiew nach Westen aus-
Selenski war gerade von drei gerichtet, zur EU und Nato. Und Am Ende allein: Wolodimir Selenski erfährt wenig Hilfe vom Westen und viel Druck vom östlichen Nachbarn Russland. (Berlin, 12. Juli 2021)
unter vier Ukrainern zum Staats- erst recht seit dem, was auf den
präsidenten gewählt worden. Euro-Maidan folgte: die Anne-
Mangels klaren Wahlprogramms xion der Krim durch Russland Ukraine wird umgangen Ostukraine führten, stagnierten. in der «Ukraine-Affäre» gut, in-
galt er als Wundertüte. Und und der Beginn des russisch ge- Dafür liess die deutsche Regie- dem er sich lange taub stellte,
stellte so die ideale Projektions- steuerten Separatistenkriegs im Die Pipeline Nord Stream 2 führt durch die Ostsee rung weiter Rohre für die Nord doch sein Land schien einmal
fläche für alle möglichen Hoff- Osten der Ukraine. Stream 2 durch die Ostsee legen, mehr als korrupt und weitgehend
nungen im grössten Land Euro- Finnland
was die Position Russlands stär- machtlos auf. Kiews spätes Glück
pas: Selenski, jung und unver- Ein Spagatkünstler ken und jene der Ukraine als ist dabei der Wahlsieg des Demo-
braucht, als Reisbesen gegen Was aber würde Selenski aus die- Transitland dauerhaft schwächen kraten und erklärten Putin-Kriti-
die Korruption, die Geissel der ser Lage machen? Seine Biografie Schweden Estland würde. Und dann kam auch noch kers Joe Biden. Oder so schien es
Ukraine seit dem Austritt aus der schien ihm die Rolle des Spagat- Lettland Russland Donald Trump und mischte sich zumindest.
Sowjetunion. Selenski, der künstlers vorzuschreiben: ein in Kiew ein. Der damalige ameri- Bidens Amtsübernahme in den
Nord Stream Litauen
Modernisierer, der in Brüssel und russischsprachiger Ukrainer, ge- kanische Präsident liess, bedacht USA brachte Selenski nicht die er-
Washington Gefallen finden und boren in Krywyj Rih, der grossen Nord Stream 2 auf seine Wiederwahl, vom Kon- wartete Erleichterung, sondern
die Ukraine endlich fest im Wes- prorussischen Hochburg im gress bereits bewilligte 400 Mil- viel neuen Unbill. So liess Putin
ten verankern würde. Oder Selen- Süden des Landes. Gleichzeitig Polen lionen Dollar Militärhilfe an die im April rund 100 000 Soldaten
Deutsch-
ski, der Mann mit dem neuen ein populärer Komiker, der 2015 land Ukraine Ukraine einfrieren und drängte an der Grenze zur Ukraine auf-
Tschechien
Blick, der den Krieg im Osten der an die Front ging und Vorstellun- Selenski in einem Telefon- marschieren, um Bidens Reaktion
Ukraine beenden und Frieden mit gen gab, um die Moral der Solda- gespräch, ein Korruptionsverfah- zu testen. Biden bat um ein Gip-
Schweiz
Wladimir Putin bringen könnte. ten gegen die Separatisten und 500 km
ren gegen Joe Biden und dessen feltreffen mit dem Kremlherren.
Nichts von alldem hat wirklich russischen Milizionäre aufzu- Sohn Hunter zu bewerkstelligen. Bereits im Frühling wurde unter
geklappt. Die deutsch-amerikani- bauen. Eine Marionette Putins, Selenski war eine Billardkugel im Beobachtern als mögliches
sche Abmachung zur Gaspipeline wie ihm seine Gegner im Präsi- Spiel des US-Präsidenten. Und im Tauschpfand für einen russischen
erscheint nun wie der Gnaden- dentschaftswahlkampf 2019 vor- versprach Selenski Frieden im schwiegen die Waffen viel öfter Grunde galt und gilt dies auch für Truppenrückzug eine Zustim-
stoss für Selenski. Es zeigt sich: warfen. Oder ganz im Gegenteil Donbass, wo die Separatisten an der über 500 Kilometer langen das Land selbst. Internationale mung der Amerikaner zu Nord
Die Ukraine, korrupt und wirt- das Werkzeug eines eingeschwo- ihre «Volksrepubliken» ausge- Frontlinie. Politik wird über die Köpfe der Stream 2 diskutiert. Für den
schaftlich schwach, zwischen renen Putin-Feindes – des Oligar- rufen hatten, und den Austausch Doch rückgängig machen Ukrainer hinweg gemacht. 30. August hat Biden nun Selen-
Ost und West zu manövrieren, chen Ihor Kolomoiski, der Selen- von Gefangenen. Beides be- konnte Selenski den Verlust der ski ins Weisse Haus eingeladen.
bleibt eine mission impossible, ein skis TV-Unternehmen mitfinan- dingte einen Deal mit seinem Krim und von Teilen des Donbass Testgebiet für Putin Ob dies Selenskis Niedergang in
Rezept für eine Niederlage. zierte. Alles schien denkbar, jede russischen Amtskollegen Putin. freilich nicht. Der Westen war Trumps Anruf vom 25. Juli 2019 den Umfragen stoppt, ist fraglich.
Von einer aktiven, gestalten- Hoffnung erfüllbar. Die beiden telefonierten und tra- keine grosse Hilfe. Die Verhand- sollte Monate später in den USA Die Ukrainer wissen mittlerweile,
den Aussenpolitik kann dabei in Der heute 43-Jährige versuchte fen sich schliesslich in Paris. Man lungen mit Putin, die Deutsch- den Anlass zu einem Amtsent- dass sie nichts geschenkt bekom-
der Ukraine von heute nicht mehr zunächst die Annäherung an einigte sich auf einen Waffen- land und Frankreich über eine hebungsverfahren hergeben. Der men – weder vom Osten noch
die Rede sein. Früher war das Moskau. In seiner Antrittsrede stillstand, und von März 2020 an Beilegung des Konflikts in der Politnovize Selenski schlug sich vom Westen.

Griechenland geht gegen Hilfsorganisationen vor


Die griechische Polizei auf formationen über die Ablegeorte fen angeklagt, ohne dass jedoch der zahlreiche Fälle solcher
GIORGOS MOUTAFIS / REUTERS

Lesbos sagt, sie habe einen von Flüchtlingsbooten in der Tür- weitere Schritte folgten. Auch «Pushbacks» durch die griechi-
kei, ihre Koordinaten auf dem dieses Mal wurde – bisher zumin- sche Regierung dokumentiert.
Schlepperring ausgehoben.
Meer und von Fotos der Flücht- dest – niemand verhaftet. Bei einem Pushback werden
Doch wer sind die Übeltäter? linge auf den Booten. Neben den Anklagen erliess die Flüchtende von einem Staat dar-
Meret Michel, Lesbos Diese «Enthüllungen» stehen Regierung neue Bestimmungen, an gehindert, auf sein Territorium
aber auch auf der Website von wonach NGO im Migrations- zu gelangen, oder sie werden
Es klingt nach einem gelungenen Aegean Boat Report: Die NGO bereich sich in einem aufwendi- ohne die Chance auf einen Asyl-
Schlag gegen das organisierte Ver- überwache die Bewegungen von gen Verfahren registrieren lassen antrag deportiert. Die Praxis
brechen: «Zehnköpfiger Men- Flüchtlingsbooten und den Um- müssen. Verschiedene Seiten, verstösst gegen internationales
schenschmugglerring ausgeho- gang mit diesen durch die Regie- darunter die Uno, äusserten dar- Recht. Laut einem Bericht der
ben», lautet die Überschrift einer rungen in der Ostägäis. Auf ihrer aufhin die Befürchtung, dass da- BBC geht das in der Ostägäis in-
Meldung, die die griechische Poli- Facebook-Seite veröffentlicht sie durch die Arbeit der Hilfsorgani- zwischen so weit, dass Flüch-
zei Mitte Juli veröffentlichte. regelmässig die Koordinaten von sationen massiv eingeschränkt tende, die es bereits auf die Inseln
Fünf Ermittlungsbehörden, dar- Flüchtlingsbooten sowie Bilder werden könnte. geschafft haben, von der Küsten-
unter eine Abteilung zur Terroris- und Videos, die sie von den Obwohl es nicht das erste Mal wache festgenommen und auf
musbekämpfung, hätten über Flüchtenden selbst zugeschickt ist, dass die griechische Regie- einem Boot in der Nähe der Tür-
Monate Beweise gesammelt. Die bekommt. Die Vorwürfe der An- rung versucht, gegen NGO vor- kei wieder ausgesetzt werden.
Vorwürfe: Beihilfe zur illegalen klage seien absurd, schreibt die zugehen, so ist der jetzige Zeit- Andere werden noch auf dem
Einreise, Verstoss gegen das Organisation: «Aegean Boat punkt dennoch bemerkenswert. Meer zurückgedrängt.
Migrationsgesetz, Spionage. Report war nie und wird nie Teil Eine Woche zuvor hatte nämlich Es waren unter anderem sol-
Wer sind die Angeklagten? sein eines Schlepperrings, nir- die EU-Innenkommissarin Ylva che Pushbacks, die Aegean Boat
Namen nennt das Schreiben arbeiten. Die NGO Aegean Boat Afghanische Flüchtlinge gendwo auf der Welt.» Sie halte Johansson die griechische Regie- Report immer wieder dokumen-
keine. Es erklärt nur, dass es sich Report erfuhr allerdings nur aus werden von Mitarbeitern einer sich strikt an geltendes Recht. rung dazu aufgefordert, illegale tierte. Auch wenn es wie ein
um Ausländer handle und dass den griechischen Medien, dass Hilfsorganisation in Lesbos an Für die Organisation Human Rückschiebungen von Flüchtlin- Schlag gegen organisierte Krimi-
vier Personen für Nichtregie- auch sie unter den angeklagten Land gezogen. Rights Watch ist der Fall Teil einer gen einzustellen. Die Forderung nalität klingt: Es scheint eher,
rungsorganisationen arbeiteten. Organisationen ist. Sie habe dem breiteren Entwicklung, wie sie folgte auf die Veröffentlichung als wolle die griechische Regie-
Heftige Vorwürfe also: NGO, die organisierten Menschenschmug- schreibt. Bereits im September eines Berichts durch den Uno- rung hier jene zum Schweigen
spionieren und mit dem organi- gel «substanzielle Hilfe» geleistet 2020 wurden 33 Personen und Sonderberichterstatter für die bringen, die ihre eigenen Rechts-
sierten Verbrechen zusammen- und sei im Besitz vertraulicher In- vier NGO mit denselben Vorwür- Menschenrechte von Migranten, brüche offenlegen.
8 Schweiz NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Wer Schwule nicht segnet, riskiert Klage


Rechtsgelehrte sagen: Staatskirchen sollten homosexuelle Paare trauen, sonst werden diese diskriminiert
Daniel Friedli
RENÉ RUIS / KEYSTONE

Seit Jahren warten viele Homose-


xuelle darauf. Und falls das Volk
am 26. September die Ehe für alle
gutheisst, werden auch sie offi-
ziell heiraten können, zumindest
zivil auf dem Standesamt. Die
Hochzeit in der Kirche ist von der
Vorlage nicht betroffen, und sie
bleibt in etlichen Religions-
gemeinschaften tabu. Die katho-
lische Kirche etwa hat erst im
März klar statuiert, dass sie nicht
nur die Trauung von homosexu-
ellen Paaren ablehnt, sondern
auch deren einfache Segnung.
Gleichgeschlechtliche Verbindun-
gen seien «nicht auf den Plan des
Schöpfers hingeordnet», urteilten
die Glaubenshüter im Vatikan.
Und Gott segne zwar den sündi-
gen Menschen, «aber er segnet
nicht die Sünde». Auch das
Judentum und der Islam kennen
keine gleichgeschlechtliche Ehe.
Doch ist eine solche Verweige-
rung überhaupt rechtens? Dieser
Frage sind drei Rechtsgelehrte in
einer Analyse nachgegangen. Sie
kommen dabei zum Schluss, dass
zumindest die öffentlichrechtlich
anerkannten Kirchen Trauungen
oder wenigstens Segnungen von
homosexuellen Paaren zulassen
sollten. Mehr noch: Ein Pfarrer,
der dies verweigert, könnte sich
unter Umständen gar strafbar ma-
chen.

Grundrechte beachten
Erstautor des Aufsatzes ist der
Basler Rechtsprofessor Felix Haf-
ner. Zusammen mit Nadine Zur- Trauen oder nicht? Eine Protestaktion in Zürich gegen die Haltung des Vatikans zur gleichgeschlechtlichen Ehe. (10. Mai 2021)
kinden und Martin Reimann stellt
er darin zunächst fest, dass die
Kirchen von der korporativen Es fragt sich, ob rung vorgenommen werden einfach mit dem Verweis ableh- eine andere Argumentationslinie. die Analyse der drei Juristen, wo-
Religionsfreiheit profitieren. Sie muss. Und in ihrer eigenen Ab- nen könne, die Trauung von Eine religiöse Eheschliessung sei nach auch die Kirchen das Diskri-
dürfen sich also selbst organisie-
man das Verhältnis wägung kommen sie dabei zum homosexuellen Paaren sei nicht alleinige Sache der Religions- minierungsverbot bei ihren
ren und ihre «inneren Angelegen- von Kirche und Schluss: «Es wäre – insbesondere vorgesehen. Daher könnten in gemeinschaften, schreibt Gene- Handlungen berücksichtigen soll-
heiten», also etwa Gottesdienste
und auch Trauungen, grundsätz-
Staat politisch neu auch angesichts des Verhältnis-
mässigkeitsprinzips – zu fordern,
diesem Fall «strafrechtliche Kon-
sequenzen nicht völlig ausge-
ralsekretär Jonathan Kreutner.
Auch sieht er keinen Konnex zur
ten. Zur Frage, ob die Verweige-
rung der kirchlichen Ehe für den
lich nach eigenem Gutdünken gestalten müsste. dass Kantonalkirchen bezie- schlossen werden». Und weil Kir- Rassismusstrafnorm. Denn eine betroffenen Pfarrer strafbar wäre,
regeln. Allerdings gilt diese hungsweise die Kirchgemeinden chen als Strafsubjekte grundsätz- jüdische Eheschliessung richte sagt Herz: «Darüber werden die
Selbstbestimmung nicht absolut, in theologischer Hinsicht nach lich nicht infrage kämen, seien es sich nur an den geschlossenen Gerichte zu entscheiden haben.»
insbesondere nicht für jene Kir- Spielräumen suchen, um homo- die Pfarrer und Seelsorger, die je Kreis der Religionsgemeinschaft Spätestens damit stellt sich
chen, die öffentlichrechtlich an- sexuellen Paaren Trauungen oder nach Umständen diesem «Straf- und sei damit nicht für die Allge- auch die Frage, ob man das Ver-
erkannt sind. Aufgrund ihres zumindest trauungsähnliche Ein- barkeitsrisiko» ausgesetzt seien. meinheit bestimmt. Es ist ein hältnis zwischen Staat und Kirche
speziellen Status seien diese Ge- segnungen zu ermöglichen.» Argument, das auch andere Juris- allenfalls politisch neu gestalten
meinschaften nicht nur Grund- Heikel kann diese Einschät- Bischöfe nicht zuständig ten teilen, etwa der Berner Straf- müsste. Felix Hafner sagt dazu,
rechtsträgerinnen, sondern auch zung vor allem für die Seelsorgen- Stiften gewisse Kirchen also ihr rechtsprofessor Martino Mona. grundsätzlich habe sich die be-
Grundrechtsadressatinnen. Und den werden, die im Alltag für die Personal zum Gesetzesbruch an? Weniger akut ist die Frage für stehende Beziehung bewährt.
als solche hätten sie auch die Vor- Trauungen zuständig sind. Denn Die Bischofskonferenz reagierte die reformierte Kirche. Sie unter- Dennoch plädiert er dafür, die Be-
gaben von Verfassung und Gesetz gemäss der neuen Rassismus- nicht auf entsprechende Anfra- stützt die Ehe für alle und emp- ziehung in einigen Bereichen zu
zu beachten, zum Beispiel das strafnorm macht sich strafbar, gen. In früheren Stellungnahmen fiehlt ihren Mitgliedern, homose- überdenken. Aufgrund der star-
Diskriminierungsverbot und die wer jemandem eine Leistung, die verwies sie jeweils auf die gene- xuelle Paare auch kirchlich zu ken historischen Prägung dieses
neue Rassismusstrafnorm. Diese für die Allgemeinheit bestimmt relle Haltung der katholischen trauen. Dasselbe tut die christ- Verhältnisses seien heute viele
wurde bekanntlich vom Volk im ist, einzig aufgrund der sexuellen Kirche zu dem Thema. Und es lie- katholische Kirche. aktuelle Fragen rechtlich nur
letzten Jahr erweitert und schützt Orientierung verweigert. Die drei ge nicht in der Kompetenz der Diesen Weg unterstützt auch schwer zu fassen, von der Trau-
seither auch Homosexuelle. Autoren argumentieren, eine Bischofskonferenz, Lehre und Nadja Herz, Co-Präsidentin der ung Homosexueller bis zum
Hafner, Zurkinden und Rei- kirchliche Trauung sei eine solche Disziplin der Kirche zu ändern. Lesbenorganisation LOS. Sie sagt, Priestertum für Frauen. «Vieles
mann folgern daraus, dass bei Leistung, da sie prinzipiell an alle Der Schweizerische Israeliti- eine kirchliche Trauung oder Seg- ist im Fluss», sagt Hafner. Und in
diesen Kirchen eine Güterabwä- Trauungswilligen der betreffen- sche Gemeindebund, dessen Ge- nung wäre für gleichgeschlecht- der Gesellschaft sollte darüber
gung zwischen ihrer Autonomie den Kirche gerichtet sei. Es sei meinden in einigen Kantonen an- liche Paare eine wichtige Form nachgedacht werden, was der
und dem Schutz vor Diskriminie- fraglich, ob man diese Leistung erkannt sind, verfolgt seinerseits der Anerkennung. Und sie stützt Staat wie regeln solle.

Zürich plant die erste U-30-Olympiade Classe politique


gehalten. Das haben einige Häuptlinge, die dass meist ein schädlicher Stoff die hohen Ignazio Cassis, Weltenbummler,
FOTOS: KEYSTONE

dem archaischen Stamm der IOK-Indigenen Tempi befeuert. Anstatt diesen Missstand hat sich für diesen Sommer
angehören, so entschieden. Sogar sie haben zuzulassen und Verschleiss und Raubbau zu einmal etwas ganz Spezielles
aber begriffen, dass die Zeit im Prinzip nach fördern, ist der Motor herunterzufahren und ausgedacht. Der FDP-Magistrat
einer anderen Losung verlangt. Daher wird für Entschleunigung zu sorgen. brach diese Woche zu einer
die Schneller-höher-stärker-Devise im Jahr Zürich hat zu diesem Zweck ein innovati- Reise auf, die bisher schlicht
2021 ausnahmslos an menschenleeren Orten ves Konzept entwickelt. Kurz vor den Som- unmöglich schien. Cassis suchte
gefeiert, in Kultstätten, die das Volk auf merferien hat die Stadt angekündigt, die das Abenteuer, er verliess Ignazio Cassis Daniela Stoffel
keine Weise tangieren. Denn das Volk, die weltweit erste U-30-Olympiade durchzufüh- bewusst ausgetrampelte Pfade
demokratischen Räte moderner Städte ren. Die Veranstaltung wird maximal divers und peilte unerschrocken das
Showdown haben das längst erkannt, leidet unter der und inklusiv sein: Menschen aller Geschlech- Unbekannte und Exotische an, erklären, was ihre Produkte ent-

Claudia Mäder alten Formel.


Besonders das Schnelle ist eine Belastung,
ter und Altersgruppen treten in einer einzi-
gen Wertung an, in der ganzen Stadt wird
von dem er in dreieinhalb Jahren
als Aussenminister bisher nur
halten. Nun will die Staatssekre-
tärin für Finanzfragen diese Frist
und je höher das Tempo, desto stärker das niemand von der Teilnahme ausgeschlossen. gehört hatte: Er stattete Brüssel um sechs Monate strecken. Offi-

S
Leiden. Bei 40 Kilometer pro Stunde ist das Überdies kann jeder sein bevorzugtes Hilfs- einen offiziellen Besuch ab. ziell erklärt Stoffel den Aufschub
chneller, höher, stärker! Diese Devise Mass des Erträglichen weit überschritten, mittel benutzen, um vorwärtszukommen: damit, dass sich auch die EU
ist nun wirklich überholt. Im 19. Jahr- bei 50 wird es höchst problematisch: Wo den Vom Bus übers Pferd bis zum Auto oder zur Daniela Stoffel, Regulatorin, verspätet. Vielleicht ahnt sie
hundert, als alles an den Fortschritt Leuten solche Geschwindigkeiten um die Cobra ist alles zugelassen. Wer unter 30 Kilo- gewährt eine Gnadenfrist. nach allen Finanzkrisen der Ver-
glaubte, mag sie den Leuten gefallen Ohren fliegen, sinkt die Qualität des Lebens meter pro Stunde bleibt, hat gewonnen. Eigentlich müssten alle Anbieter gangenheit aber auch einfach,
haben. In entlegenen Regionen der Welt lebt drastisch. Langsamer, langsamer, langsamer! Die Verlierer werden mit Sperren bestraft, komplexer Finanzinstrumente dass viele Anbieter selbst noch
man ihr auch weiterhin nach: Auf einer Insel- ist darum die einzig richtige Devise für Orte, und um die Spannung zu erhöhen, wir die ihren Kunden bis 2022 in einem nicht wissen, was sie da genau
gruppe im Nordpazifik wird das alte Motto die heute etwas auf sich geben. Schliesslich Zeit mit einer Stoppuhr von Alex Wilson neuen «Basisinformationsblatt» verkaufen.
noch in unseren Tagen in grossen Ehren weiss man inzwischen auch zur Genüge, gemessen.
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Schweiz Naturgefahren 9

Unwetter-Alarm auf alle Handys


Der Bund prüft nun doch die Einführung von Push-Nachrichten auf Mobiltelefone im Katastrophenfall.
Experten fordern derweil, dass Kinder an den Schulen den Umgang mit Unwettern lernen. Andrea Kučera
Deutschland hat aus der Flutkatastrophe mit form Naturgefahren Planat. Und fordert: «Der rascht wird. «Das war fast grenzwertig», sagt plan 21 aufgenommen worden sei. Im Rah-

ETH-BIBLIOTHEK ZÜRICH
über 170 Toten erste Lehren gezogen: Wie der Umgang mit Naturgefahren sollte vermehrt an Boes. Aber es illustriere, wie man in Japan die men eines Pilotprojekts habe etwa der Kanton
deutsche Innenminister Horst Seehofer be- den Schulen vermittelt werden.» Menschen für Naturgefahren sensibilisiere. Genf ein neues Unterstufenlehrmittel ent-
kanntgab, soll die Bevölkerung künftig auch Robert Boes, Professor für Wasserbau an Das sei in Deutschland und in der Schweiz wickelt. «Eine Garantie, dass solche Angebote
via Push-Nachricht auf dem Handy alarmiert der ETH Zürich, schliesst sich dieser Forde- nicht genügend der Fall. dann auch im Unterricht umgesetzt werden,
werden. Nun zeigen Recherchen: Auch in der rung an. Das Hochwasser in Deutschland hat gibt es aber nicht», schreibt das Bafu. Auch die
Schweiz kommt die sogenannte «Cell Broad- auch seine Heimatstadt Aachen getroffen; Bo- Leben mit dem Restrisiko Präsidentin der Erziehungsdirektorenkonfe-
cast»-Technologie wieder aufs Tapet. Dies, es argumentiert darum auch aus persönlicher Beim Bundesamt für Umwelt (Bafu) stösst die renz, Silvia Steiner, begrüsst es grundsätzlich,
nachdem sich der Bund im Jahr 2015 noch da- Betroffenheit. Dass es so viele Tote gab, be- Forderung der Experten auf offene Ohren: wenn die Schule für den Umgang mit Natur-
gegen entschieden hatte. «Zusammen mit den elendet ihn: «Das ist dramatisch.» Die hohe «Die obligatorische Schule kann entspre- katastrophen sensibilisiere. Allerdings sei da-
Kantonen werden wir die Alarmierung via Robert Boes, Opferzahl sei wohl unter anderem auf Mängel chende Kompetenzen bei den Schülerinnen für keine Anpassung des Lehrplans notwen-
Mobiltelefon in den nächsten Monaten analy- Professor für Was- bei der Alarmierung zurückzuführen. Sie sei aufbauen», schreibt eine Sprecherin. «Insbe- dig, sagt sie. «Ich gehe davon aus, dass viele
sieren», sagt Alain Fellmann, Leiter Fach- serbau an der ETH. aber auch ein Hinweis auf ein fehlendes Be- sondere in Regionen, die durch spezifische Lehrpersonen die aktuellen Hochwasserereig-
bereich Alarmierungssysteme beim Bundes- wusstsein für Naturgefahren: «Die Menschen Naturgefahren gefährdet sind, wäre dies nisse in ihren Unterricht einbauen werden.»
amt für Bevölkerungsschutz (Babs). müssen wissen, was zu tun ist, wenn plötzlich sicher angezeigt.» Sie weist darauf hin, dass Robert Boes illustriert die Notwendigkeit
Bei der «Cell Broadcast»-Technologie wer- das Wasser kommt», sagt Boes. «Und dafür das Thema Naturgefahren in den neuen Lehr- der Sensibilisierung mit einem Rechenbei-
den Textnachrichten an alle Handys innerhalb braucht es entsprechende Bildungsangebote.» spiel: «Der Hochwasserschutz für Siedlungs-
einer Funkzelle verschickt. Die Push-Nach- Als positives Beispiel nennt der Wasser- gebiete ist in der Regel auf Ereignisse ausge-
richt poppt automatisch auf – eigentlich ein experte Japan. Dort wisse jedes Schulkind, «Die Menschen müssen richtet, die im Schnitt alle 100 Jahre auftre-
ideales Mittel, um vor unmittelbarer Gefahr
zu warnen. Trotzdem sistierte der Bund vor
dass es bei einem Erdbeben unter sein Pult
kriechen müsse. Boes war mehrmals für For-
wissen, was zu tun ist, ten», sagt er. Es sei nicht wirtschaftlich, sich
gegen ein Hochwasser abzusichern, das nur
sechs Jahren die Einführung. Damals hätten schungszwecke in Japan. Er hat dort mit- wenn plötzlich das alle 500 bis 1000 Jahre eintreffe. Mit diesem
noch nicht alle Handys «Cell Broadcast» emp- erlebt, wie mit Senioren getestet wurde, wel- Wasser kommt. Und Restrisiko müssten wir leben. Und uns be-
fangen können, begründet Fellmann den Ent- chem Wasserdruck eine betagte Person stand- wusst sein: «Es gibt Extremereignisse, wo
scheid. Erschwerend hinzugekommen sei die halten kann, die sich an einem Treppengelän- dafür braucht es Sachschäden unvermeidbar sind und es nur
Mehrsprachigkeit. Dagegen gesprochen hät- der festhält und von einer Flutwelle über- Bildungsangebote.» noch darum geht, Menschenleben zu retten.»
ten auch die lange Umsetzungsdauer und die
hohen Kosten. Stattdessen trieb der Bund den
Aufbau von «Alertswiss» voran: ein System
URS FLÜELER / KEYSTONE

mit App, Website, Twitter-Account und You-


Niederschläge
tube-Kanal. Auch über «Alertswiss» können
Push-Nachrichten verschickt werden, aller-
dings muss man dafür die App herunterladen.
Heftige Gewitter
Inzwischen hat dies in der Schweiz knapp eine ziehen über die Schweiz
Million Menschen getan. Darüber hinaus setzt
die Schweiz bis jetzt bei der Alarmierung im Kaum hat sich die Hochwasserlage ent-
Katastrophenfall hauptsächlich auf Sirenen spannt, wird die Schweiz erneut von hefti-
und Notfallradio (siehe Artikel unten). gen Gewittern heimgesucht. Am Samstag
haben diese weite Teile des Landes über-
Ereignisse zeigen Dringlichkeit zogen, begleitet von Hagel und teils sturm-
Nun könnte sich das ändern. Ausschlag- artigen Böen. Eine Linie zog vom Jura ins
gebend für die Kursänderung sei, sagt Fell- Mittelland, eine andere von der Inner-
mann, dass aufgrund neuer Vorschriften in schweiz in die Ostschweiz. Die Böen erreich-
den USA heute grundsätzlich alle neuen Han- ten laut Ludwig Zgraggen von Meteo-
dys Broadcast-Nachrichten empfangen könn- schweiz am Morgen schon Spitzen von bis
ten. Druck kommt aber auch aus der EU: Eine zu 106 Kilometer pro Stunde. Die Gewitter
neue Richtlinie verpflichtet die Mitglied- brachten laut SRF Meteo Hagelkörner mit
länder, bis zum 21. Juni 2022 ein Warnsystem sich, die teilweise so gross wie Golfbälle
via Mobiltelefon einzuführen. Für die Schweiz waren. In Appenzell fielen innert zehn Minu-
ist EU-Recht zwar nicht verbindlich. Aber die ten über 30 Millimeter Niederschlag – eine
Weiterentwicklung der Alarmierung in Europa der grössten Mengen, die in so kurzer Zeit
fliesse selbstverständlich in die Analyse mit in der Schweiz je gemessen wurden. Der
ein, sagt Fellmann. Und die Katastrophe in Bund hatte in der Nacht die Gewitterwarn-
Deutschland? Das sei nicht der Auslöser für stufe in der Ostschweiz zeitweise von 3
die Wiedererwägung von «Cell Broadcast», (erheblich) auf 4 (gross) erhöht. Über-
sagt er. «Aber die Ereignisse zeigen noch schwemmungen oder grössere Schäden
dringlicher, wie wichtig eine robuste und red- waren bis Redaktionsschluss keine gemel-
undante Alarmierung ist.» det worden. Für den Neuenburger- und den
Ein funktionierendes Warnsystem ist es- Bielersee gilt die zweithöchste Hochwasser-
senziell, aber nicht alles. Über Leben und Tod Gefahrenstufe «gross». Die Gewitter werden
entscheidet letztlich das Verhalten der Men- auch sonntags anhalten. Für die kommende
schen in Not. Auch das hat die Katastrophe ge- Woche ist ebenfalls wechselhaftes, gewitt-
zeigt. Experten sehen in diesem Punkt nun riges Wetter angesagt. Die Situation dürfte
Handlungsbedarf: «Wir müssen an der gesell- indes entspannter sein als in der Unwetter-
schaftlichen Risikokompetenz arbeiten», sagt woche von Anfang Juli. (rd.)
Bruno Spicher, Präsident der Nationalen Platt- Oft fehlt das Bewusstsein für Naturgefahren: Ein Kind fährt in Stansstad durch eine überflutete Strasse. (14.7.2021)

Grosse Nöte mit dem Notfallradio


Ein Bericht zeigt Schwächen fehle eine strategische Grund- Swiss-App oder mit Publikatio- Katastrophenszenarien abge- eine grosse Herausforderung dar,
DDP

bei der Information der lage, heisst es im Bericht. Für die nen im Internet absetzen. Neu ge- deckt werden müssten, sagt Kom- sagt Walker. Lösungen seien vor
verschiedenen Informationssys- prüft werden auch Push-Nach- munikationschefin Sandra Wal- diesem Hintergrund sowie wegen
Bevölkerung in Notlagen auf.
teme bestehe keine übergeord- richten übers Handy (Artikel ker. Das Amt sei daran, neue Mög- politischer Weichenstellungen
Nun sieht Bundesrätin Viola nete Gesamtkonzeption. Zudem oben). Zudem steht in der lichkeiten zu evaluieren. «Diese wie zum Beispiel der beschlosse-
Amherd Handlungsbedarf. basiere das Notfallradio auf der Schweiz zur Alarmierung ein Netz müssen allen Ansprüchen und Er- nen UKW-Abschaltung «nicht ein-
Andreas Schmid UKW-Technologie, die in der mit 5000 stationären und 2200 fordernissen genügen.» Sie ver- fach zu finden». Zudem musste
Schweiz immer mehr an Bedeu- mobilen Sirenen zur Verfügung. weist darauf, dass die UKW-Fre- das Bundesamt sein früheres
Im Kriegs- und Katastrophenfall tung verliere. Aus Sicht der internen Revi- quenzen für das Notfallradio bis Projekt «Werterhalt Notfallradio»
ist das Notfallradio der Draht zur Der Bundesrat will UKW gegen sion ist die Alarmierung im Not- 2027 reserviert blieben. wegen fehlender personeller Res-
Bevölkerung. Das System wurde den Widerstand von Privatradio- fall jedoch Stückwerk. In der bun- Für die nächsten Jahre gilt es sourcen sistieren.
1971 in Zeiten des Kalten Kriegs Betreibern Ende 2022 durch das desrätlichen Strategie für den Be- laut Walker vor allem, den Radio- Im Rahmen eines Ernstfalls
entworfen und 1980 umgesetzt. DAB-System ersetzen. Zwar ist völkerungs- und Zivilschutz ist empfang in den Schutzräumen musste der Bund den Radiokanal
Wenn die Bevölkerung in die das Funktionieren des Notfallra- das Thema nicht einmal erwähnt, sicherzustellen. In einer länger- noch nie nutzen. Die jährlichen
Schutzräume fliehen muss, sollen dios dank einem Vertrag des VBS wie die Revisoren bemängeln. Sie fristigen Perspektive würden die Kosten für den Betrieb und Unter-
die Behörden sie über UKW – auf mit der Swisscom bis Ende 2027 kritisieren vor allem das im VBS Anforderungen und technischen halt der vorhandenen Infrastruk-
der ersten SRG-Radiosenderkette gewährleistet, doch wie es nach zuständige Bundesamt für Bevöl- Möglichkeiten für die Notkom- tur belaufen sich auf rund 14 Mil-
– informieren können. Entspre- 2027 weitergehen soll, ist unklar. kerungsschutz (Babs): «Obwohl munikation in einer Studie abge- lionen Franken.
chend wurden die SRG-Sendesta- Auch deshalb, weil mit der DAB- das Babs heute Masterpläne pu- klärt. Das empfehlen auch die Re- In ihrer Reaktion auf den Prüf-
tionen mit zusätzlichen, stationä- Technologie grösstenteils nicht bliziert, ist es aus unserer Sicht visoren: Das Babs solle eine über- Sendeturm auf der Rigi zur bericht schrieb Verteidigungs-
ren Notanlagen ausgerüstet. in die 360 000 privaten Schutz- schwierig, eine vollständige geordnete Strategie erstellen, die Information der Bevölkerung. ministerin Viola Amherd der
Nun zeigen sich erhebliche räume und die 1700 öffentlichen Übersicht zum bestehenden Pro- das künftige Zusammenspiel der Babs-Direktorin Michaela Schä-
Mängel des Systems. Das geht aus Schutzanlagen sowie in tief unter jektportfolio zu erlangen», schrei- Systeme beleuchte. «Damit sollte rer: Wie dem Bericht zu entneh-
einem internen Revisionsbericht dem Boden liegende Keller ge- ben die Revisoren. eine neue unbelastete Perspek- men sei, «besteht noch ein gewis-
des Verteidigungsdepartements sendet werden kann. Das Babs wehrt sich gegen die tive zur Weiterentwicklung des ser Handlungsbedarf». Sie bitte,
(VBS) hervor. Die Erkenntnisse Ausser über UKW-Radio kön- Vorwürfe. Die Aufgabe sei sehr Notfallradios eingeholt werden.» die Empfehlungen der Revisoren
sind alarmierend: Das Projekt sei nen die Behörden heute Notfall- komplex, da alle Informations- Die rasante technologische bis Mitte 2022 «in geeigneter
zwar gesetzlich verankert, doch meldungen auch über die Alert- bedürfnisse bei verschiedensten Entwicklung stelle für das Babs Form umzusetzen».
10 Schweiz NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Höhere Hürden zum Diplom:


Für Osteopathen wird es eng
Ein neues Gesetz macht strengere Vorgaben. Das
bringt rund 600 Therapeuten in Schwierigkeiten
Patrizia Messmer Patienten. Weil Osteopathie neu haben, werden viele Osteopathen
als Erstversorgung gilt, können mit ausländischem Abschluss wie
Osteopathie liegt in der Schweiz sie anerkannte Osteopathen di- z. B. aus Deutschland oder Öster-
im Trend. Über eine halbe Million rekt konsultieren – und sie kön- reich wohl keine Anerkennung
Menschen lassen sich in der nen die Behandlung über die erhalten.
Schweiz jedes Jahr osteopathisch Zusatzversicherung abrechnen. Nach einer Übergangsfrist bis
behandeln. Die manuelle Thera- Der Haken: Neu brauchen Osteo- 2025 dürften darum noch rund
pie zur Behandlung von Proble- pathen einen Masterabschluss. 600 Osteopathen ohne das nötige
men am Bewegungsapparat wird Für einige Osteopathen wird Zertifikat sein, schätzt Daniel Pil-
gerade bei Sportverletzungen das zum Problem. Im Moment ler. Er ist Vizepräsident der Verei-
oder Babys gerne angewandt. Seit haben von den über 2000 Prakti- nigung akademischer Osteopa-
letztem Jahr darf sie nun auch zierenden nur gut 1500 einen ent- thinnen Schweiz, die sich für die Osteopathie ist eine beliebte Behandlung – etwa bei Sportverletzungen oder bei Muskelproblemen.
ohne ärztliche Überweisung in sprechenden Abschluss oder eine Prüfung von ausländischen Mas-
Anspruch genommen werden. Anerkennung ihrer ausländi- terabschlüssen einsetzt.
Das zieht aber auch neue Anfor- schen Ausbildung. Diese erhält Zwar begrüsst Piller die Akade- dern zumindest inhaltlich ge- inhaltlich zu prüfen, verstösst Es harzt beim
derungen an die Osteopathen nur, wer den Abschluss in einem misierung: «Für unseren jungen prüft und mit Schweizer Ab- gegen das Freizügigkeitsabkom-
nach sich und sorgt für Ärger. Land gemacht hat, in dem die Beruf ist diese Qualitätssicherung schlüssen verglichen werden. men», sagt er. Dies sei vor allem
Nachwuchs.
Mit dem neuen Gesundheits- Osteopathie als offizieller Beruf äusserst wichtig, gerade auf- So sei die nötige Qualifikation ein formaljuristisches Argument Im Inland gab es
berufegesetz, das im Februar
2020 eingeführt wurde, ist der
gilt. Weil die Schweiz aber eines
der ersten europäischen Länder
grund des Status als Erstversor-
ger.» Er verlangt aber, dass Mas-
sichergestellt. «Dass sich die
Behörden weigern, zum Beispiel
und sage nichts über die tatsäch-
liche Qualifikation aus.
bisher nur 30
Beruf klar geregelt. Das hilft den ist, die den Beruf reglementiert terabschlüsse aus allen EU-Län- meinen Abschluss aus Österreich Die Frage spaltet die Berufs- Ausbildungsplätze.
gruppe. Während Piller vor allem
jene mit einer nicht anerkannten
ANZEIGE ausländischen Ausbildung ver- gleich wie bei allen anderen Beru-
tritt, kümmert sich der Schweize- fen.» Zudem könnten auch jene,
rische Verband der Osteopathie denen die Anerkennung verwehrt
als Dachverband um die Vertre- bleibt, weiter arbeiten: «Jeder
tung des Berufsstands: «Gerade Kanton kann selber regeln, ob die
mit dem neuen Status als Erstver- Betroffenen als Angestellte eines
sorger muss sichergestellt wer- anerkannten Osteopathen weiter-
den, dass die Osteopathen zur hin praktizieren dürfen.»

Besonders gut
Gewährleistung der Patientensi- Doch auch Streit spricht von
cherheit über umfassende Kennt- einem Mangel an Osteopathen,
nisse und Kompetenzen verfü- vor allem in der Deutschschweiz.
gen, namentlich um sorgfältige Es harzt beim Nachwuchs.

für den Sommer


Anamnesen und Diagnosen vor- Denn im Inland gab es bisher
zunehmen», sagt Geschäftsführer nur 30 Ausbildungsplätze an der
Christian Streit. Fachhochschule in Freiburg. Auf
Laut ihm gibt es im Ausland diese bewerben sich jedes Jahr
viele private Universitäten, deren über 300 Personen. Ab nächstem
Lehrgänge nicht einem Vollzeit- Jahr zeichnet sich jedoch etwas
Masterstudium entsprächen. Entspannung ab: Dann will die
«Die Anerkennung von ausländi- Fernfachhochschule Schweiz
schen Abschlüssen erfolgt nach ebenfalls einen Studiengang mit
europäischem Recht und ist 30 Plätzen anbieten.

Bund sucht
nordmazedonische
Islamisten
Das Bundesamt für Polizei Schweiz gepflegt und im Juli 2020
schreibt acht Männer aus, Besuch von zwei jungen Winter-

20%
thurern erhalten hatte. Zusam-
gegen die wegen des Wiener
men mit Gleichgesinnten aus
Attentats ermittelt wird. Deutschland waren sie nach
Lukas Häuptli, Österreich gereist. Sie hatten
Andreas Schmid beim Attentäter übernachtet und
auf gesamtes Über das Bundesblatt vom 14. Juli
während ihres Aufenthalts mit
anderen Islamisten zusammen
Migros Sélection ruft das Bundesamt für Polizei zwei als Treffpunkt radikaler Mus-
(Fedpol) acht nordmazedonische lime bekannte Moscheen besucht.
Sortiment Staatsangehörige dazu auf, ein Gegen die beiden Winterthurer
«Zustelldomizil» in der Schweiz führt die Bundesanwaltschaft
und eine Rechtsvertretung zu Strafverfahren. Die Ermittler wer-
melden. Die ausgeschriebenen fen ihnen im Zusammenhang mit
Personen gehören laut Medien- dem Anschlag in Wien Gehilfen-
berichten in ihrer Heimat zu Ter- schaft zum Mord vor.
rorzellen, gegen die unter ande- Ob es Schweizer Verbindungen
rem im Zusammenhang mit dem zu den nun ausgeschriebenen
Anschlag in Wien vom 2. Novem- acht Nordmazedoniern gibt, ist
ber 2020 ermittelt wird. unklar. Die Ausschreibung lässt
Beim Attentat hatte ein 20-jäh- aber darauf schliessen, dass die
riger Österreicher mit nordmaze- Behörden eine Einreise der Isla-
donischen Wurzeln vier Men- misten in die Schweiz für möglich
schen getötet und über 20 ver- halten. Strafverfahren gegen die
letzt. Die Wiener Polizei erschoss Betroffenen führt die Bundes-
den Täter. anwaltschaft keine, wie Spreche-
Warum das Bundesamt die rin Linda von Burg sagt. Ebenso
acht Nordmazedonier sucht und gebe es keine Rechtshilfeersu-
ihnen das rechtliche Gehör ge- chen aus Nordmazedonien im
währt – so wird es im Bundesblatt Zusammenhang mit diesen Per-
ausgeführt –, gibt Sprecherin Be- sonen, hält Raphael Frei vom
rina Repesa «aus Gründen des Bundesamt für Justiz fest.
Persönlichkeitsschutzes» nicht In ihrer Heimat werden die
bekannt. Es könnte daran liegen, zwischen 22 und 33 Jahre alten
dass gegen die Nordmazedonier Männer unter anderem beschul-
Einreisesperren verhängt wer- digt, Terrorgruppen finanziert
den. «Fedpol kann zur Wahrung und Waffen beschafft zu haben.
Bei diiesem Ange ebot sind be
ereits reduziierte
Artike
el sowie Miggros Sélection
der inneren und äusseren Sicher- Die Ermittler konfiszierten auch
Geschenkkörbe//-sets ausge enommen. heit Einreiseverbote gegen Aus- Sprengsätze. Einige der mut-
Ange ebot gilt nurr vom 20.7. bis 2.8.20021, Da
as gesamte Sortiment auf länder verfügen», sagt Repesa. masslichen Terroristen sollen
solannge Vorrat migros.ch/selection Bekannt ist, dass der Atten- sich einst im Nahen Osten an
täter von Wien Kontakte in die Kriegen des IS beteiligt haben.
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Schweiz 11

Marcel Dobler
will FDP Schawinski startet Impf-Tombola
präsidieren
Der Medienpionier möchte Zögerer zum Impfen bewegen – und verschenkt 24000 Franken
Der St. Galler Nationalrat
Peter Hossli

NZZ-PHOTOGRAPHEN-TEAM
kandidiert für die Nachfolge
von Petra Gössi – allerdings
Weder hat er es erfunden, noch
nur mit einer Co-Präsidentin ist es seine Idee gewesen. Aber
aus der Westschweiz. Medienpionier Roger Schawinski
René Donzé bringt die finanziellen Anreize
für Corona-Impfungen in die
Die Suche nach einer neuen Per- Schweiz. Der Radio-24-Gründer
son an der Spitze der FDP Schweiz lässt sich das etwas kosten:
ist bisher hinter den Kulissen ver- 24 000 Franken gibt Schawinski
laufen. Einige mögliche Kandida- in einen Jackpot, der unter neuen
ten haben sich bereits früh aus Impfwilligen verlost wird, wie er
dem Rennen genommen, etwa dieser Zeitung sagt. «Damit will
der Zürcher Nationalrat Andri Sil- ich dazu beitragen, dass die
berschmidt, der ehemalige Präsi- Durchimpfung zunimmt.»
dent der Jungfreisinnigen. Erst rund 46 Prozent der in der
Nun wagt sich der erste Inter- Schweiz lebenden Personen sind
essent aus der Deckung. «Ich bin vollständig gegen Covid-19 ge-
offen, Verantwortung zu über- impft. Für eine Herdenimmunität
nehmen und mich für meine Par- wären wohl 75 bis 85 Prozent nö-
tei zu engagieren», sagt National- tig. Ein Ziel, das angesichts des
rat Marcel Dobler in der «Schweiz stark nachlassenden Impftempos
am Wochenende». Allerdings in weite Ferne gerückt scheint.
kann er sich dies nur im Co-Präsi- Schawinski will das nicht hin-
dium mit einer Person aus der nehmen. «Als Journalist sehe ich
Romandie vorstellen. «Aus zeit- mich von jeher in der gesell-
lichen Gründen – und auch wegen schaftlichen Verantwortung», wie
meiner ausbaufähigen Franzö- er sagt. «Es gibt Menschen, die sa-
sischkenntnisse – schliesse ich gen, sie wollen etwas tun. Und
ein Einzelpräsidium aus.» andere, die tun es. Ich zähle mich
Im Vordergrund steht dabei zur zweiten Gruppe – jetzt mit der
Nationalrätin Jacqueline de Quat- Impf-Lotterie.»
tro aus der Waadt, die schon Sie findet online statt. Auf
mehrmals angefragt wurde. Sie impfjackpot.ch können ab sofort
brachte auch zuerst die Idee eines Impfwillige mit Wohnsitz in der Will die Leute mit wissenschaftlichen Fakten konfrontieren: Roger Schawinski im Studio seines Senders Radio 1. (Zürich, 5. Mai 2021)
Co-Präsidiums aufs Tapet. Aller- Schweiz ihren Namen registrie-
dings wollte sie sich bisher nicht ren, dazu eine E-Mail-Adresse,
festlegen. Ebenfalls infrage käme eine Handynummer und die Post- «Als Journalist laufen könne. Er heisse anonyme die alles ablehnen, was vom Staat zu 500 Euro. Das Bundesamt für
die Freiburger Ständerätin Johan- leitzahl ihrer Wohngemeinde. Spender willkommen und solche, kommt, werden sich nicht impfen Gesundheit (BAG) lehnt finan-
na Gapany. Nationalrätin Simone Ebenfalls nötig sind bevor-
sehe ich mich von die ihre Firma oder ihren Namen lassen.» Es sei aber wichtig, «die zielle Anreize ab. Die Impfung sei
de Montmollin (GE) hat kein In- stehende Termine für die erste jeher in der öffentlich nennen wollen. mächtigen Desinformationskam- Ansporn genug, sagte BAG-Direk-
teresse, wie sie auf Anfrage sagt.
Bereits früher abgesagt hat der
und die zweite Impfung. Jugend-
liche unter 18 Jahren brauchen
gesellschaftlichen Begleiten wird Schawinski die
Tombola mit Talk-Radio-Sendun-
pagnen zu kontern, und zwar
aggressiver, als wir das bisher ge-
torin Anne Lévy letzte Woche im
Interview in dieser Zeitung. Ihr
Walliser Philippe Nantermod. die Zustimmung der Eltern. Verantwortung.» gen auf Radio 1, wie er das seit Be- tan haben». Deutlich müsse man Amt liess kurz darauf vor dem
Der St. Galler Dobler ist dem Am 6. und am 20. September ginn der Pandemie tut. Bisher hat sagen, dass die Impfung weder Bundeshaus Kuchen auftragen.
rechten Flügel der FDP zuzuord- werden in Vorverlosungen aus er 120 zweistündige Sendungen das Erbgut verändere noch un- Andere Länder locken gross-
nen. So stellte er sich gegen den den registrierten Personen je zehn mit Gästen zu Corona moderiert. fruchtbar mache. zügiger als mit Zucker. In einigen
Rahmenvertrag mit der EU und ausgewählt – und ihr Impfstatus Er wolle kontrovers debattieren US-Gliedstaaten liegt bis zu
ist Teil der EU-kritischen Orga- überprüft. Am 9. und am 23. Sep- und aufklären, sagt Schawinski. Geld zeigt Wirkung einer Million Dollar im Jackpot
nisation Kompass Europa. Auch tember verlost Schawinski live auf «Mir ist es wichtig, die Impfzöge- Von einem Impfzwang hält Scha- von Impf-Lotterien. Griechen-
lehnte er, entgegen der Parteipa- seinem Sender Radio 1 je drei rer mit wissenschaftlichen Fakten winski nichts, das sei kontrapro- land verschenkt 150 Euro an alle
role, das CO2-Gesetz ab. In Bern Preise: zweimal 10 000 Franken zu konfrontieren.» duktiv. «Wir dürfen nicht bestra- Personen im Alter von 18 bis 25
gilt er als Digitalisierungsexperte. und viermal 1000 Franken. Zu- Hartgesottene Impfgegner fen, wir müssen belohnen.» Recht Jahren, die sich impfen lassen.
Dobler hat in jungen Jahren das letzt braucht es ein Zertifikat, um werde die Aussicht auf den finan- geben ihm neue Untersuchungen, Das Geld wird als «Freiheitskarte»
Unternehmen Digitec aufgebaut das Geld zu erhalten. Das techni- ziellen Zuschuss kaum ins Impf- die Nora Szech durchgeführt hat, beschrieben – als eine Anerken-
und später der Migros verkauft. sche Know-how liefert die Schwei- zentrum bringen. «Aber ich hoffe, die Professorin für Ökonomie am nung für die Entbehrungen der
Jetzt ist er Verwaltungsratspräsi- zer Kampagnen- und Mobilisie- viele verunsicherte Personen er- Karlsruher Institut für Technolo- Jugend während der Pandemie.
dent des Spielwarenunterneh- rungsorganisation Campax. reichen zu können.» Schawinski gie. Bereits bei 100 Euro pro Imp- Und was sagt Schawinski zu
mens Franz Carl Weber. zielt auf «die bewegliche Mitte», fung steige die Piks-Bereitschaft bereits Geimpften, die nicht mehr
Die FDP wird Petra Gössis Aktion bis im Spätherbst wie er sagt, auf Menschen, die auf nahezu 80 Prozent, erklärte an seiner Tombola teilnehmen
Nachfolge an der Delegiertenver- Es soll nicht bei zwei Verlosungen noch zuhören und sich von Argu- Szech im Gespräch mit dem dürfen? «Sie profitieren ebenfalls
sammlung vom 2. Oktober wäh- bleiben, betont Schawinski. Er menten umstimmen liessen. Deutschlandfunk. Da sie wegen – wir alle profitieren von jeder zu-
len. Für ein Co-Präsidium brauch- suche zusätzliche Sponsoren, die An den ideologischen Rändern der Delta-Variante von 90 Prozent sätzlichen Impfung. Denn nur so
te es dabei noch eine Änderung sich finanziell beteiligen, damit werde die Lotterie wenig bewir- für die Herdenimmunität aus- können wir weiterhin ohne
der Statuten. die Aktion bis in den Spätherbst ken. «Verschwörungstheoretiker, geht, empfiehlt sie Zahlungen bis grosse Einschränkungen leben.»

Neue Initiative gegen Handystrahlung In Kürze


Zwei Verletzte bei
Politiker aus etlichen Parteien wie ihre SP-Kolleginnen Martina die Sendeleistung der Antennen würde der Mobilfunk grundsätz- Bootsunfall
JA/RD

verlangen eine Begrenzung Munz und Ursula Schneider stark drosseln.» lich verunmöglicht und die Digi-
Schüttel. Die SVP ist mit dem Laut Schlegel lässt sich dies talisierung gestoppt.» Denn die In Stäfa ist in der Nacht auf
des Mobilfunks. Antennen
langjährigen Aargauer Ständerat mit einer intelligenten Organisa- aktuelle Kommunikationstech- Samstag ein Motorboot mit
sollen nicht mehr bis in die Maximilian Reimann vertreten, tion so umsetzen, dass die End- nologie basiere längst auf einer einer Sturmwarnleuchte kolli-
Häuser strahlen. die Mitte mit dem Genfer Grossrat nutzer keine Abstriche hinneh- Integration von fixen und mobi- diert. Dabei wurden der 55-jäh-
Daniel Friedli Bertrand Buchs. men müssen. Auch richte sich die len Elementen. rige Bootsführer und seine
Mit ihrer Initiative wollen sie Initiative nicht explizit gegen den Wer die besseren Argumente 27-jährige Begleiterin verletzt.
Schon zwei Komitees haben es die Strahlenbelastung durch den 5G-Standard. Nur in den Über- hat, darüber könnte also das Volk Sie konnten noch in die nahe
versucht, beide sind schon beim Mobilfunk so weit wie möglich gangsbestimmungen heisst es, entscheiden – sofern es den Werft fahren, mussten dann
Sammeln der Unterschriften ge- einschränken. Geschehen soll dass die Industrie nicht bereits Initianten gelingt, die nötigen aber ins Spital. Die Staats-
scheitert. Nun nimmt eine dritte dies, indem Bund und Kantone vor der Umsetzung der Initiative 100 000 Unterschriften zu sam- anwaltschaft ordnete beim
Gruppe von Mobilfunkgegnern den Grundsatz durchsetzen, dass auf den höheren und schnelleren meln. Mitinitiant Schlegel ist Fahrer eine Blutprobe an. An
einen neuen Anlauf für eine alle strahlenden Geräte die tech- Frequenzbereich der Millimeter- diesbezüglich guten Mutes, ob- Boot und Leuchte entstand
Volksinitiative, welche die Strah- nisch und betrieblich tiefstmögli- wellen wechseln darf. schon mit der Mobilfunkhaf- hoher Sachschaden. (zzs.)
lenbelastung in der Schweiz mar- chen Werte einhalten müssen. Bei der betroffenen Branche tungs-Initiative und der Initiative
kant reduzieren soll. Im Oktober Und dazu wiederum wollen die lösen diese Aussagen indes Kopf- für einen gesundheitsverträg- Grosseinsatz wegen
will sie die sogenannte Safer- Initianten in die Verfassung schütteln aus. Diese Initiative sei lichen Mobilfunk eben zwei Be-
Phone-Initiative lancieren, wie schreiben, dass bei der Versor- erstens unnötig, sagt Peter Grüt- gehren an dieser Hürde geschei-
verdächtigen Pakets
Mitinitiant Peter Schlegel sagt. gung konsequent nach Innen- ter, der Präsident des Telekom- tert sind. Man arbeite daran, viele In Zürich Oerlikon wurde am
Am Ursprung des Begehrens und Aussenräumen unterschie- Umstrittene Technologie: munikationsverbandes Asut. Gleichgesinnte nun hinter diesem Samstagmorgen in einem
steht der Verein Frequencia, ein den wird: Im Freien installierte Werbung für den 5G-Standard. Denn schon heute sei die Gesund- Anliegen zu vereinen, sagt er. So Coop-Parkhaus ein verdächti-
Zusammenschluss von Privatper- Antennen dürften demnach nur heit der Menschen durch strenge haben etwa die Ärztinnen und ger Gegenstand entdeckt. Die
sonen, der für seine Initiative nun noch den Aussenbereich ab- Grenzwerte für nichtionisierende Ärzte für Umweltschutz bereits Polizei sperrte das Gebiet ab,
auch namhafte politische Unter- decken, in Gebäuden installierte Breitband nach aussen. «Damit Strahlung geschützt. Zweitens ihre Hilfe zugesagt. Und Schlegel evakuierte einen Wohnblock
stützung erhält. Im Initiativkomi- Anlagen nur den Innenbereich. wollen wir verhindern, dass hält Grütter den Vorschlag aus ist zuversichtlich, dass auch und das Parkhaus. Danach
tee sitzen aktive und ehemalige Ein Handyanruf von innen nach alle unsere Lebensräume durch- technologischer Sicht für völlig andere kritische Gruppen mit- wurde das Paket mit einem
Politiker aus mehreren Parteien, draussen also müsste per Kabel strahlt werden», sagt Peter Schle- unrealistisch. Wenn die Strahlung ziehen werden, etwa der Verein Roboter untersucht. Es han-
darunter etwa die Grünen-Natio- oder mit minimaler Strahlung gel. «Denn wenn die Funk- keine Mauern mehr durchdringen Schutz vor Strahlung, der landes- delte sich um einen verpackten
nalräte Michael Töngi und Isa- vom Gerät zu einem Router im strahlung keine Mauern mehr dürfe, entstünden in bewohnten weit den Bau neuer Antennen für Netzwerk-Router. (zzs.)
belle Pasquier-Eichenberger so- Haus gehen und von dort über durchdringen muss, kann man Gebieten überall Funklöcher. «So das 5G-Netz bekämpft.
Liebliches Fluss-Duett Geniesser-Reise
auf Rhein und Mosel «Spätsommer in den Reben»
6 Tage ab
CHF 990* p.P.

Basel–Speyer–Cochem–Basel
MS Thurgau Ultraiiiii+
1. Tag Basel Individuelle Anreise nach Basel. Ein-
schiffung und um 16.00 Uhr heisst es «Leinen los!».
2. Tag Speyer Schifffahrt entlang des Rheins. Genies-
sen Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Nach Ankunft
in der Domstadt Speyer Rundgang.
3. Tag Cochem–Alken Ankunft in Cochem und Aus-
flug zum Kloster Weingut Ebernach mit Weinprobe.
Fahrt nach Alken und Ankunft am späten Abend.
4. Tag Rüdesheim Lauschen Sie während der Schiff-
fahrt entlang des «Romantischen Rheins» den
Ausführungen eines Einheimischen über die einzig-
artige Kulturlandschaft. Freie Zeit in Rüdesheim.
5. Tag Schwarzwald Ab Plittersdorf Bustransfer in den
Schwarzwald. Wiedereinschiffung der Ausflugsgäste
in Kehl, wo das Schiff bereits wartet.
6. Tag Basel Ausschiffung nach dem Frühstück
und individuelle Heimreise.

Abreisedaten 2021 Es het solangs het Rabatt


04.09. 300 14.09. 300 04.10. 300
09.09. 300 29.09. 300 09.10. 300

Unsere Leistungen
• Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord
• Getränkepaket (Wasser, Softdrinks, Hauswein,
Bier, Prosecco)
• Alle Ausflüge gemäss Ausschreibung
6 Tage ab • Thurgau Travel Kreuzfahrtleitung

CHF 740* p.P.


Mit luxuriöser MS Thurgau Ultraiiiii+ Weitere attraktive Reiseangebote!
8 Tage ab
Basel–Speyer–Cochem–Rüdesheim–Basel CHF 390* p.P.

1. Tag Basel Abreisedaten 2021 Es het solangs het Rabatt Zusatzpaket Wander-Special
Individuelle Anreise nach Basel. Einschiffung und um 15.08. 300 09.09. 300 04.10. 300 2. Tag Speyer (Wanderzeit ca. 2 Stunden)
16.00 Uhr heisst es «Leinen los!». 20.08. 300 14.09. 300 09.10. 300 Wanderung «Pfälzerwald» – von der Limburg zur
25.08. 300 19.09. 300 (8) 14.10. 350 Hardenburg
2. Tag Speyer 30.08. 300 (8) 24.09. 300 (8) 19.10. 350 3. Tag Cochem–Alken (Wanderzeit ca. 2.5 Stunden) Naturspektakel entlang des Rheins
Gemütliche Schifffahrt entlang des Rheins. Geniessen 04.09. 300 29.09. 300 24.10. 350 Wanderung «Auf einsamen Wegen zur Basel–Amsterdam–Basel
Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Ausflug(1) «Pfälzi- (8) Zusatzpaket Wander-Special Hubertushöhe»
sche Weine» mit Degustation lokaler Weine oder er- 4. Tag Rüdesheim (Wanderzeit ca. 2 Stunden)
MS Edelweissiiii+
kunden Sie die Domstadt Speyer auf eigene Faust. Unsere Leistungen Wanderung «aussichtsreiches Rüdesheim»
Weiterfahrt nach Cochem. • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord 5. Tag Baden-Baden (Wanderzeit ca. 1.5 Stunden) Abreisedaten 2021 07.08./14.08./21.08./28.08./11.09.
• Thurgau Travel Kreuzfahrtleitung Wanderung Baden-Baden «auf den Merkur» /18.09./02.10./09.10./16.10./30.10./20.11./19.12./26.12.
3. Tag Cochem–Alken • Audio-Set bei allen Ausflügen
Ankunft am Nachmittag in Cochem. Rundgang(1) Unsere Leistungen Abreisedaten 2022 12.03./26.03./02.04./09.04./
durch das historisch bedeutsame und direkt an der Nicht inbegriffen: An-/Rückreise zum/vom Schiff, • Wanderungen gemäss Ausschreibung 16.04./23.04./14.05./weitere Daten auf Anfrage
romantischen Flussschleife im Moseltal gelegene Versicherungen, Ausflüge, Getränke, Trinkgelder • Fachkundige regionale Wander-Reiseleiter
Städtchen. Anschliessend Besuch der Reichsburg. (Empfehlung € 5–10 p.P./Tag), Auftragspauschale • Versorgung an der «Vital-Ecke» mit Wasser,
CHF 35 pro Rechnung (entfällt bei Buchung über Tee und Snacks für die Wanderungen 3 Tage ab
4. Tag Rüdesheim www.thurgautravel.ch) CHF 140* p.P.
Lauschen Sie während der Schifffahrt entlang des «Ro- MS Thurgau Ultrabbbbbk
mantischen Rheins» den Ausführungen eines Einhei- Das Luxus-Suitenschiff bietet für max. 120 Gäste Platz in
Preise pro Person in CHF (vor Rabattabzug)
mischen über die einzigartige Kulturlandschaft. Am 53 Suiten und 7 Kabinen. Alle Suiten mit Dusche/WC,
2-Bettkabine Hauptdeck 1090
Nachmittag Ausflug(1) zum Niederwalddenkmal in Föhn, TV, Radio, Telefon und Klimaanlage. Die Suiten
Rüdesheim. Weiterfahrt während des Abendessens. Mini Suite Hauptdeck(5) 1290 auf Mittel- und Oberdeck sind mit franz. Balkon, Mini-
Junior Suite Mitteldeck, franz. Balkon(5) 1490 bar und Safe ausgestattet. Die Mini Suiten (ca. 14 m²)
5. Tag Baden-Baden Junior Suite Oberdeck, franz. Balkon 1590 und 2-Bettkabinen (ca. 12 m²) auf dem Hauptdeck haben
Ab Plittersdorf Bustransfer(1) nach Baden-Baden. Freie Deluxe Suite Mitteldeck, franz. Balkon(5) 1790 aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnende Fenster. Juni- Luxus-Schnupperfahrt durchs Elsass
Deluxe Suite Oberdeck, franz. Balkon(5) 1890
Zeit in der Kunststadt, welche Sie begeistern wird. Wie- or Suiten (ca. 15.5 m²), Deluxe Suiten (ca. 22 m²) mit Sitz- Basel–Strasbourg–Basel
dereinschiffung der Ausflugsgäste in Kehl, wo das Schiff Queen Suite (ca. 30 m2) OD, Privatbalkon(5) 2090 gruppe. Queen Suiten (ca. 30 m²) mit getrenntem
bereits wartet. Die letzte Etappe zurück nach Basel be- Zuschlag Alleinbenutzung Hauptdeck 0 Wohn-/Schlafereich und Balkon. Bordausstattung:
MS Antonio Belluccibbbbb
ginnt. Zuschlag Alleinbenutzung Junior Suite OD 0 Panorama-Restaurant, Panorama-Salon/Theatron, Café,
Ausflugspaket (4 Ausflüge) 160 Shop, Wellness/Fitness mit Coiffeur, Massage und Sau- Abreisedaten 2021
6. Tag Basel Zusatzpaket Wander-Special 230 na, Sonnendeck mit Sonnenschirmen und Putting 07.08./02.09./04.09./22.09./24.09./28.10./
Ausschiffung nach dem Frühstück und individuelle Annullations- und Assistance-Versicherung 54 Green. Gratis WLAN nach Verfügbarkeit. Lift zwischen 30.10./01.11./03.11./07.11./09.11./11.11./
Heimreise. (5) Nicht zur Alleinbenutzung möglich Mittel- und Oberdeck. Nichtraucherschiff (ausser Smo- 13.11./15.11./17.11./21.11./23.11./28.11./
ker’s Lounge und Sonnendeck). 30.11./02.12./04.12./06.12./08.12./10.12./

BE Cochem
Romantischer Rhein
LU
Rüdesheim DE
Rhein

Saar
sel

Speyer Cochem Wander-Special MS Thurgau Ultrabbbbbk


Mo

Baden-Baden
FR

Basel
Baden-Baden Wander-Special Deluxe Suite (ca. 22 m²) mit franz. Balkon

(1) Im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar | Programmänderungen vorbehalten | * Günstigste Kategorie, Rabatt bereits abgezogen | Reederei/Partnerfirma: River Advice | Weitere Themenreisen online unter thurgautravel.ch/themen

au Tra
ur
ve

Informationen oder buchen


Th

Thurgau Travel AG
l

www.thurgautravel.ch Amriswilerstrasse 12, 8570 Weinfelden


et
So

r
l o s- P a k Gratis-Nr. 0800 626 550 Tel. 071 552 40 00, info@thurgautravel.ch Pionier für weltweite Flusskreuzfahrten
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
13

Subventionen statt Steuern Asperger, ADHS und Co.


Die Schweiz muss auf die neue Greta und Elon Musk haben
globale Mindeststeuer reagieren. trotz ihrer Störung viel erreicht –
Die EU zeigt, wie das geht 16 oder gerade deshalb? 18

Wir müssen lernen, mit dem Virus


zu leben – also fangen wir an

A
lain Berset hat einen Traum. weit der Hügel noch entfernt ist. Einst hiess Zahlen kündigt wohl eine Ansteckungswelle
In diesem Traum tritt er vor es, 75 Prozent sollten genügen, um die Aus- unter Ungeimpften an. Schlecht ist das nicht,
die Medien und verkündet das breitung zu stoppen. Seit die Delta-Variante denn der geschätzte Anteil der Genesenen
Ende der Pandemie. Mehrfach grassiert, gilt das nicht mehr. Wir laufen kann zur Impfquote hinzugerechnet werden.
habe er davon geträumt, sagte einem beweglichen Ziel hinterher. Bereits steigt die Nervosität wieder, erste
der Bundesrat kürzlich. «Aber Der Ton zwischen den Lagern ist gehässig. Durchseuchen Rufe werden laut, die Schutzmassnahmen
ich bin nicht sicher, ob es so laufen wird.» Dafür gibt es keinen Grund. Ich zum Beispiel ist ein brutales erneut zu verschärfen. Aber ist das richtig?
Nein, so läuft es nicht. Vielmehr fühlt man bin geimpft. Aber gegen Ungeimpfte habe ich Wort. Aber Die Durchseuchung der Ungeimpften kann
sich wie das Kind auf der Wanderung, dem nichts. Für egoistisch halte ich sie ebenso man mit Einschränkungen verzögern. Oder
genau das
Die Schweiz ist geimpft. Bei den die Eltern immer wieder sagen, es gelte nur wenig. Die Sache mit der Solidarität erhält zu
geschieht nun
einfach laufen lassen – was bedeuten würde,
noch bis zum nächsten Hügel dort durch- viel Gewicht, nur ein weiterer Druckversuch. alles beizubehalten, wie es ist. Berset hat oft
Leuten scheint das aber noch zuhalten, schon sei man am Ziel. Aber von Stimmt, sie gefährden nicht nur sich, son- mit den betont, wenn jeder Impfwillige geschützt sei,
nicht angekommen zu sein. Wir diesem Hügel aus wird der nächste sichtbar, dern andere – vor allem Ungeimpfte. Und sie Ungeimpften – liessen sich kaum mehr Beschränkungen
und dann kommt noch einer und noch einer. profitieren davon, dass andere geimpft sind. sie werden anordnen. Darauf muss man ihn behaften.
sollten jetzt nach vorne blicken, Das liegt in der Natur der Sache, dieses Falls das Virus extrem tödlich wäre, hätte Entscheidend bleibt allein die Lage in den
Virus bleibt unberechenbar. Aber es liegt man sofort eine Impfpflicht erlassen. Das hat durchseucht. Spitälern. Zweifellos muss sich jede Corona-
sonst drehen wir uns im Kreis nicht nur daran. Gerade jetzt befinden wir man nicht, also entscheiden alle frei. Aber Schlecht ist Politik danach richten, das Gesundheitswesen
und warten auf etwas, was es uns an einem Wendepunkt. Seltsamerweise meine Meinung ist klar: Wer sich bis jetzt das nicht. nicht zu überlasten. Sollten auch Geimpfte
passiert nichts. Die Schweiz stolpert einfach nicht hat impfen lassen, nimmt eine Infek- schwer erkranken, wäre das ein bitterer Rück-
nicht gibt: absolute Sicherheit, weiter, auf zur nächsten Runde in der End- tion in Kauf. Das ist kein Vorwurf, es zeugt schlag. Alles wäre infrage gestellt.
schreibt Daniel Meier losschlaufe. Wir müssen da herauskommen. von meinem Respekt vor einer persönlichen Derzeit besteht kein Grund zur Sorge. Ver-
Als Leitlinie können drei Corona-Gebote Entscheidung. Ich wiederum fahre ohne trauen wir dem Impfstoff. Bei jedem Ein-
dienen, die oft wiederholt, aber nie richtig Velohelm durch die Stadt. Manche mögen wand, der jetzt wieder erhoben wird, muss
wörtlich genommen werden. Erstens: Alle, das fahrlässig finden, ich schätze die Risiken man fragen: Was spricht dafür, dass sich
die das wollen, müssen geimpft sein. Das anders ein. Und ja, solange der Helm nicht daran in nächster Zeit etwas ändern lässt?
war so ein Hügel. Doch nun, da wir fast oben vorgeschrieben ist, zahlt die Versicherung Natürlich tauchen Mutationen auf – jetzt und
sind, verschwimmt er im Nebel. Wer ent- bei einem Unfall – es sei denn, ich bin tot. in Zukunft. Natürlich lässt der Impfschutz
scheidet, wann das Ziel «alle» erreicht ist? Stellen wir uns der Tatsache, dass die nach – Spritzen zur Auffrischung gehören
Täglich werden jetzt Vorschläge gemacht, Impfquote keine Sprünge mehr macht. neu zum Alltag. Natürlich müssen wir all
wie sich die Impfquote steigern liesse. Mehr Sobald die Regierung aus den Ferien zurück- jene schützen, die sich nicht impfen lassen
Anreize brauche es, mehr Aufklärung, mehr kehrt, sollte sie verkünden: Wir sind geimpft! können – das gilt heute ebenso wie in einem
Impfzelte vor der Migros. Andere wollen die Ein wenig Pathos darf sein. Dann müssen die Jahr, dieses Problem bleibt ungelöst. Natür-
Schraube anziehen: Impfzertifikate sollen Schlüsse gezogen werden. Entscheidend ist lich sind auch Kinder schutzlos, weil es noch
überall Pflicht sein – und Ungeimpfte am dabei ein zweites Mantra: Alle werden keine Impfung für sie gibt – seien wir ehrlich,
Arbeitsplatz eine Markierung tragen müssen. irgendwann eine Immunität entwickeln, sei das hat man stets in Kauf genommen; Kinder
Beides bringt wenig. Es mag einige Leute es durch Impfung oder Ansteckung. gingen in die Krippe, als sich die Erwachse-
geben, die an einem Impfstand spontan den Zu Beginn der Pandemie forderten einige nen längst im Home-Office isoliert hatten.
Oberarm hinhalten. Aber die Impfquote wird Leute eine Durchseuchung. Ein brutales Das dritte oft gehörte Gebot lautet: Wir
dadurch nicht abheben. Ebenso wenig lässt Wort, und damals hätte es sicher im Desaster müssen mit Corona leben lernen. Was heisst
sich das durch Druck erreichen. Empört die geendet. Aber nun geschieht mit den Unge- das? Wohl dass totaler Schutz unerreichbar
Impfpflicht ablehnen, dafür auf wenig subti- impften genau das – sie werden durchseucht. bleibt, dass es Opfer geben wird, dass man
len Zwang setzen, wirkt heuchlerisch. Und Ein anderer Weg besteht nicht, und es ist ständig reagieren muss, aber daran glaubt,
das Problem bleibt: Wir wissen gar nicht, wie bereits im Gang. Der jetzige Anstieg der dass es gut kommt. Zeit, damit anzufangen.

Zurück aus
N
eunzehn Jahre lang hat Abdul ging er jedoch bald zu einem seiner Brüder Waffen erlernt zu haben. Der Autor des
Latif Nasser seine Heimat nach Libyen und versuchte sich als Händler Podcasts kommt zum Schluss, Nasser sei
Marokko vermisst, «den mit allerlei Produkten, ohne rechten Erfolg. wohl ein Kaida-Kämpfer niedriger oder mitt-

Guantánamo Geruch von Minze und das


beste Essen der Welt», wie er
seinem Anwalt sagte. Diesen Später gestand
1993 zog Nasser weiter in den Sudan. Dort
kam er in Kontakt mit dem Terrornetzwerk
der Kaida. Laut Verhörprotokollen traf
lerer Stufe gewesen, der 2001 nach der US-
Invasion an der Schlacht um die Tora-Bora-
Höhlen teilgenommen habe. Dort griffen ihn
Montag hat die US-Regierung den 56-Jähri- Nasser, am er damals Usama bin Ladin persönlich und afghanische Hilfstruppen der Amerikaner
gen aus dem Lager Guantánamo Bay auf Hindukusch wurde Vorarbeiter in einer Arzneimittel- auf und übergaben ihnen den Gefangenen
Abdul Latif Nasser, Jihadist, Kuba nach Casablanca geflogen. Dort habe
im Lager der fabrik des Kaida-Gründers. gegen ein Kopfgeld. Bald kam Nasser nach
ihm sein Bruder bereits eine Stelle angeboten Vier Jahre später tauchte Nasser in Afgha- Guantánamo, seine Häftlingsnummer: 244.
sass 19 Jahre ohne Anklage im in seiner Reinigungsfirma für Swimming- Kaida den nistan auf. Seine amerikanischen Anwälte Bereits 2007 befand die US-Militärjustiz,
US-Gefangenenlager. Nun kam pools. Nasser traf rechtzeitig zum Opferfest, Umgang mit der Bürgerrechtskanzlei Reprieve behaupte- Nasser habe die Anschläge von 2001 unter
dem höchsten islamischen Feiertag ein. Aber Waffen erlernt ten, er habe dort anderen Muslimen humani- Verweis auf den Koran abgelehnt und er ver-
er frei. Künftig wird er in mit über fünf Jahren Verspätung. zu haben. täre Hilfe leisten wollen. Doch später gestand spreche bei einer Entlassung nach Marokko
Eigentlich hatten die USA die Freilassung Nasser, am Hindukusch Ausbildungslager glaubwürdig eine friedliche Existenz. Ange-
Marokko Swimminpools nämlich bereits am 11. Juli 2016 angeordnet: der Kaida besucht und den Umgang mit lastet wurden ihm allerdings Proteste gegen
reinigen. Und er freut sich auf Seine Familie in Marokko sei gut situiert und die Haft und Verstösse gegen die Lager-
werde ihm beim Aufbau einer neuen Exis- ordnung. Erst als er juristischen Beistand
den Geruch von Minze. tenz helfen. Eine Gefahr für die USA stelle er von Reprieve erhielt, gab er seine Rebellion
Von Andreas Mink, New York nicht mehr dar. Gründe für eine Anklage von auf. Er wurde wieder zum Musterschüler von
Nasser hatte die Militärjustiz nie gefunden. einst, lernte Englisch und verfasste ein Wör-
Tatsächlich richteten die sieben Geschwis- terbuch mit 2000 Einträgen, zum Üben.
ter ihrem ältesten Bruder 2016 im Ober- Im Jahr 2016 überzeugte seine Wandlung
geschoss des Elternhauses ein Zimmer ein, auch die Lagerleitung und die Verwaltung in
klein, aber nicht zu niedrig für den Washington. Nasser sollte freikommen. Dass
hochgewachsenen Abdul Latif. Im Hof es nicht klappte, schoben die Medien gerne
darunter hatte er als Bub Fussball gespielt. auf US-Präsident Donald Trump. Der war
Aber die meiste Zeit verbrachte er über zwar gegen eine Stilllegung von Guantánamo
Büchern. Er war der Klügste und daher der und stoppte nach Amtsantritt alle Entlas-
Liebling der Mutter. Diese Details sind sungen. Der Podcast über Abdul Latif Nasser
bekannt, weil ein New Yorker Radiojourna- macht indes klar: Zunächst verzögerten
list namens Latif Nasser 2017 die Geschichte marokkanische Beamte Nassers Rücknahme,
seines Namensvetters entdeckt, dessen dann blockierte Obamas Verteidigungsminis-
Lebensweg recherchiert und daraus einen ter Ende 2016 die Entlassung, weil er die
Podcast gemacht hat. Verantwortung nicht tragen mochte. Nasser
Abdul Latif Nasser besuchte als Erster der trug den Rückschlag mit Fassung, er schrieb
Familie eine Universität, er studierte Mathe- vor einigen Monaten dem Macher des Pod-
matik und Biologie. Nach zwei Jahren brach casts: «Komme ich je nach Hause, werde ich
er das Studium ab. Die Mutter war gestorben, endlich wieder ohne Ketten gehen können.
und Nasser hatte mit der islamischen Gruppe Meine Familie wird mir helfen. Und ich
al-Adl wal-Ihsan sympathisiert, die in werde lächeln wie ein Baby, wenn es zum
Marokko friedlich gegen die Repression des ersten Mal seine Mutter sieht.»
damaligen Königs opponierte. Die Polizei Derzeit sind noch 39 Häftlinge in Guantá-
BRUNO MUFF

stellte Nasser 1990 unter Hausarrest. Um namo. Nur 11 von ihnen wird der Prozess als
zum Unterhalt seiner Familie beizutragen, mutmassliche Terroristen gemacht.
14 Meinungen NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Gastkolumne Medienkritik

Was lernt das

ILLUSTRATION: GABI KOPP


So schwächt
der Bund
Pflegepersonal die Medien
zum Thema
Impfungen?
Felix E. Müller

Z
u den Nachteilen von Parlamenten
Eigentlich wäre es ja normal, gehört es, dass sich deren Mit-
glieder zu häufig Problemen

dass sich das Pflegepersonal annehmen, die keine sind. Die


Rechnung landet stets beim Steuerzahler.

impfen lässt – und so die So glaubte der Nationalrat ein Defizit


bei der Nutzung von Social Media durch
den Bund auszumachen und verlangte
Patienten schützt. Eigentlich Abhilfe. Gerne nahm man im Bundeshaus
diese Steilvorlage an und schuf zehn neue
Stellen. So sollen künftig Behördennach-
offenbarten die Zahlen zur Impfung gegen schlimmstenfalls trotzig reagieren. Es ist richten systematisch via Facebook und
die saisonale Grippe oder einst gegen die auch nicht erstaunlich, dass sie jene, die eine Instagram verbreitet werden.
Schweinegrippe einen Impfgraben zwischen Impfpflicht für das Gesundheitspersonal Das schwächt die klassischen Medien.
Ärzteschaft und Pflegepersonal. Der Haupt- fordern, als «undankbar» bezeichnen. Dass Deren Aufgabe war es bisher gewesen,
grund, sich nicht impfen zu lassen, scheint allerdings auch ihr Berufsverband ganz ähn- die Informationen aus dem Bundeshaus
unabhängig vom Krankheitserreger derselbe Dass es sich bei lich argumentiert und schon fast drohend zu sichten, zu verarbeiten und dann an
zu sein: Der Impfdruck wird als Eingriff in Pflegenden auf den Fachkräftemangel hinweist, ist die Öffentlichkeit zu tragen. Damit wird
Claudia Franziska Brühwiler die Autonomie, als Bevormundung empfun- anders verhält, bedenklich. Würde sich die Ärzteschaft in es nun vorbei sein, weil diese News im
den. Gleichzeitig belegt eine Studie zu saiso- ähnlichem Mass impfunwillig zeigen, würde Netz zirkulieren, bevor Journalistinnen
liegt auch

Z
nalen Grippeimpfungen, dass viele Pflege- in der Diskussion längst ein rauerer Ton herr- und Journalisten sie wirklich zur Kennt-
uerst einmal nicht schaden,» heisst personen der Forschung, und damit der Imp- daran, dass schen, und zwar nicht aus Undankbarkeit. Zu nis nehmen können. Diese werden zu
es im hippokratischen Eid. Patienten fung an sich, zu wenig vertrauen. der Berufs- Recht wird von Ärzten – von denen viele Zweitverwertern der amtlichen Verlaut-
nicht zu schaden, das bedeutet im «Erreur de casting», eine Fehlbesetzung, stand mit während der Pandemie ebenfalls Ausser- barungen degradiert.
Selbstverständnis vieler medizini- nannte der Genfer Gesundheitsdirektor Hingabe den ordentliches leisten mussten (und vielleicht Absehbar ist, dass diese Art der Infor-
scher Fachpersonen, sich und andere vor Mauro Poggia impfunwillige Pflegepersonen wieder leisten müssen) – erwartet, bei der mation im Bundeshaus rasch an Popu-
ansteckenden Krankheiten zu schützen – und unterstellte ihnen fehlendes Berufs- Diskurs vom Impfung ein Vorbild zu sein. larität gewinnen wird: Niemand filtert die
und sich impfen zu lassen. In der Regel baut ethos. Solche Vorwürfe sind verletzend, kon- «Helden als Dass es sich bei Pflegenden anders verhält, Nachrichten mehr, niemand stellt unan-
unser Gesundheitswesen auf freiwillige traproduktiv und zielen an der Problem- Opfer» verfolgt. liegt auch daran, dass der Berufsstand mit genehme Fragen, niemand bemängelt
Impfbereitschaft. Nachdem nun aber Gross- ursache vorbei: Wenn Gesundheitsfachper- Hingabe den Diskurs vom «Helden als Opfer» inhaltliche Schwachstellen. Bald wird ein
britannien, Italien, Frankreich und Griechen- sonen sich zu wenig über Impfungen und verfolgt. Kaum eine Diskussion, in der nicht Team der Bundeskanzlei Simonetta Som-
land eine Impfpflicht für das Gesundheits- deren Wirkungsweise informiert fühlen, über Aufopferung, unattraktive Arbeits- maruga in Regenstiefeln filmen, immer
personal eingeführt haben, wird über die muss bei der Ausbildung angesetzt werden. bedingungen und zu tiefe Löhne geklagt vorteilhaft, stets freundlich, ohne deplat-
Verhältnismässigkeit eines Obligatoriums Laut einer 2019 vom Bundesamt für Gesund- wird. Ausgeklammert wird gerne, dass selbst ziertes Lächeln. Das Regieren wird so
auch hierzulande diskutiert. heit veranlassten Studie werden in der Fach- in der Pflege während der Pandemie teil- einfacher, weil die Mächtigen ihre Bot-
In Diskussionsforen liest man derzeit oft, ausbildung durchschnittlich nur gerade fünf weise Kurzarbeit verordnet war und es in schaften selbst steuern können.
wer das Pflegepersonal zur Impfung drängen Lektionen, also gut dreieinhalb Stunden, für erster Linie Intensivpfleger sowie Angestellte Damit tritt die paradoxe Situation ein,
wolle, sei undankbar und wisse dessen Leis- dieses Thema aufgewendet. Das ist einiger- in Alters- und Pflegeheimen waren, die sich dass dieselben Kreise, die unter dem
tungen in der Pandemie nicht zu schätzen. massen absurd, wenn man bedenkt, dass verausgaben mussten. Auch in der Lohn- Stichwort der Medienförderung Millionen
Auch seitens des Schweizer Berufsverbands eine Ansteckung gefährdeter Patienten debatte orientiert man sich – wie so oft in der an Zeitungen und Online-Portale aus-
der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner durch ungeimpftes medizinisches Personal Schweiz – mehr an Vorurteilen denn an schütten wollen, gleichzeitig für ihre
(SBK) heisst es, der Fokus auf die Pflege sei tödliche Folgen haben kann. Zeigen Laien nüchternen Zahlen, die von einem Durch- eigenen Informationsbedürfnisse ver-
unfair. Es sei doch bezeichnend, so lautet ein irrationale Ängste vor einer Impfung oder schnittslohn von 83 000 Franken zeugen – stärkt Facebook und Co. verwenden.
wiederkehrendes Argument in den Kom- sind sich ihrer Verantwortung für Dritte nicht mehr als der nationale Median. So schwächen sie die Schweizer Medien
mentarspalten, dass sich gerade in den bewusst, so ist das eine Sache. Vernimmt Die Vermengung der Impfdebatte mit der zusätzlich, die nach den Werbeeinnah-
Pflegeberufen viele Impfskeptiker fänden. man dergleichen aber von Pflegenden, Diskussion über den Status der Pflegeberufe men nun auch noch einen Teil des
Beide Punkte sind bedenkenswert. Nicht besteht dringender Handlungsbedarf. lenkt vom Problem ab. Auch ein Helden- Nachrichtenflusses an die Giganten des
weil sie zutreffen, sondern weil sie grund- Appelle an Ethos und Verantwortungs- status entbindet nicht von der Grundpflicht: Internets in den USA verlieren.
sätzliche Probleme aufzeigen. bewusstsein sind aber wohl vergeblich bei Zuerst einmal nicht schaden.
Dass sich das Pflegepersonal an Spitälern Menschen, welche die Faktenlage grundsätz- Felix E. Müller ist Senior Advisor des SEF
in zu geringer Zahl impfen lässt, ist nichts lich anders beurteilen beziehungsweise: nur Claudia Franziska Brühwiler lehrt an der und daneben publizistisch tätig.
Neues: Schon vor der Covid-19-Pandemie ungenügend kennen. Sie werden defensiv, Universität St. Gallen Amerika-Studien.

51 Prozent

Vor der Liebe sind wir alle gleich


universal. Sie wird zwar im intimen Raum der Decke nicht erst ausgetauscht, seit auch dass die Schweiz im September über die Ehe
gelebt, ist aber vom gesellschaftlichen Frauen lesen lernen dürfen. Damit eine für alle abstimmt und dass Firmen Anlauf-
Umfeld geformt. Und das macht sie letztlich E-Mail aber zum Rachewerkzeug werden stellen für Opfer von Belästigung am Arbeits-
politisch. kann, braucht es zusätzlich noch mehr als platz schaffen, hat ein und dieselbe Wurzel:
Wenn mächtige Männer wie zuletzt Guy nur verletzte Gefühle: Es braucht rechtliches der Anspruch auf emotionale Autonomie,
Lachappelle, der Verwaltungsratspräsident Wissen und Vernetzung in verschiedenen Damit eine die erst vom Ideal der romantischen Liebe
der Raiffeisen-Gruppe, über eine Affäre Branchen, es braucht wirtschaftliche Unab- E-Mail aber vor rund 250 Jahren geschaffen wurde.
Nicole Althaus straucheln und zurücktreten müssen, dann hängigkeit und damit Macht. All das hatten zum Rache- Dieses Umwälzungspotenzial sollte nicht
wird die Öffentlichkeit nicht nur Zeuge Frauen in voremanzipativen Zeiten nicht. unterschätzt werden. Weil der Liebe und
werkzeug

D
davon, dass die Liebe alle blind macht und Männer allerdings schon: Es ist darum alles den Gefühlen nun eine moralische Autorität
ie Liebe ist ein grosser Gleich- selbst einen Bankenchef dazu verleiten andere als zufällig, dass es kein Bundesrat, werden kann, zukam, durften Frauen nicht mehr verheira-
macher. Sie trifft alle, ungeachtet kann, die Begehrte mit vertraulichen Doku- sondern die erste Bundesrätin war, die über braucht es tet und später Homosexuelle vom Rechts-
ihres Status, ihres Geschlechts, menten zu umschmeicheln. Nein, der ein Telefonat mit ihrem Angetrauten stol- zusätzlich institut der Ehe nicht mehr ausgeschlossen
ihrer Hautfarbe oder ihres Alters. Rücktritt des 60-jährigen Managers vor gut perte. Elisabeth Kopp tat, was die Liebe ihr noch mehr als werden. Es veränderte die Muster der Repro-
Sie lässt die Schmetterlinge im Bauch der einer Woche wirft auch ein Licht auf die befahl, sie warnte ihren Ehemann und zahlte duktion und der Sexualität und trug zu
Kassiererin in der Migros genauso aus- gesellschaftlichen Bedingungen, die es erst dafür, dass dieser weder Hausmann noch nur verletzte gesellschaftlichen Revolutionen bei, die zum
gelassen tanzen, wie sie den Chef der Bank möglich machen, dass Liebe und Triebe finanziell abhängig war. Gefühle. Recht der Frau auf ihren Körper führten und
um den Verstand bringen kann. immer und immer wieder mächtige Männer Das entschuldigt weder Lachappelles in letzter Konsequenz zur #MeToo-Bewe-
Und wenn die Liebe endet, dann weinen zu Fall bringen. Oder anders gesagt: Das indi- E-Mail noch Kopps Telefonat. Heikles Han- gung. Damit ist Liebe im Büro, dem Ort, wo
ihr abgeklärte mittelalterliche Frauen ge- viduelle Drama verkörpert kollektive deln kann nicht durch gesellschaftlichen traditionell am meisten Paare gebildet
nauso bitter nach wie pubertierende Teen- Lebensbedingungen. Wandel wegdiskutiert werden. Aber dieser werden, zum Minenfeld geworden. Es ist nur
ager. Denn niemand ist schön, reich, mächtig Ein Fall Lachappelle hätte es in der emo- erklärt, warum die Paarbildung heute zwar eine Frage der Zeit, bis auch Frauen des-
oder klug genug, als dass er vom Schauer der tionalen Vormoderne nicht gegeben, in der von kirchlichen und gesellschaftlichen wegen ihre Stelle aufs Spiel setzen werden.
Erregung in der ersten Zeit des Verliebtseins Lust und Liebe von der kirchlichen Autorität Ansprüchen befreit ist, der menschliche Denn Liebe ist ein grosser Gleichmacher.
nicht überwältigt und am Ende vom Liebes- kontrolliert und von der männlichen Vor- Intimbereich aber gleichzeitig immer stärker
kummer nicht völlig am Boden zerstört macht gesteuert wurde. Seitensprünge gab durch Staat und Gesetz kontrolliert wird. Nicole Althaus ist Chefredaktorin Magazine
wäre. Die Liebe ist radikal privat und absolut es immer, und Geheimnisse wurden unter Dass Vergewaltigung in der Ehe strafbar ist, bei der «NZZ am Sonntag».
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Meinungen 15

Chappatte im Sommer

Ehe für alle


Die Kirchen sollten ihre
Beziehung zum Staat überdenken
Sagt das Volk im Herbst Ja zur Ehe für alle, könnte bald
Folgendes passieren: Zwei schwule Männer heiraten,
werden damit rechtlich ein Ehepaar wie jedes andere,
können aber kirchlich keines werden. Die Ehe für alle
ist damit ein weiteres Beispiel für eine Frage, die sich
gerade häufig stellt, von der Frauenweihe bis zum
Engagement für mehr Konzernverantwortung: Wie
passen Staat und Kirche noch zusammen? Bis heute ist
ihr Verhältnis stark historisch geprägt, sie sind irgend-
wie getrennt und irgendwie doch nicht. Das Bundes-
gericht behandelt die Kirchen wie politische Gemein-
den, die zwar autonom, aber doch Teil des öffentlichen
Rechts sind – allerdings schön föderalistisch in jedem
Kanton wieder etwas anders. Dieses Konstrukt ist
schwer fassbar und oft widersprüchlich. So verlangt
etwa der Kanton Zürich von seinen Kirchen, dass sie
sich nach demokratischen Grundsätzen organisieren.
Dass Frauen aber je nach Religion a priori vom Priester-
amt ausgeschlossen sind, ist kein Thema. Es wäre Zeit,
das Verhältnis von Staat und Kirche in diesen Fragen zu
überdenken. Dabei sind auch die Kirchen gefordert: Sie
müssen entscheiden, ob sie sich als Teil der öffentlichen
Rechtsordnung sehen und sich mit ihr entwickeln. Oder
ob sie lieber ganz auf den Staat verzichten und dafür Der externe Standpunkt
mehr Freiheit bewahren wollen. Daniel Friedli

Grossbritannien Eine radikale Reform zur Rettung


Boris Johnson ist der richtige
Mann am richtigen Ort der olympischen Idee
Er versucht es immer wieder. Seit Dominic Cummings
vor ein paar Monaten als Berater für Boris Johnson Statt hochgezüchteten Profis sollten sich künftig an Olympischen
zurückgetreten ist, will er ihm mit immer neuen Enthül-
lungen schaden. Der Premierminister schwelge im
Spielen ausgeloste Bürgerinnen und Bürger aus aller Welt miteinander
Chaos und verstehe die Corona-Pandemie nicht. Seine messen. Es wäre ein Gewinn für alle, schreibt Bruno S. Frey
Inkompetenz und Ignoranz hätten zu vielen unnötigen

D
Todesopfern geführt. In einem neuen Interview mit der
ie von Baron de Coubertin 1896 wenig ein, denn es ist ja bekannt, dass erfolg- man sich auf einige auch für Laien vernünf-
BBC sagt Cummings, der lange als wichtigster Einflüste- wieder gegründeten Olympischen reiche Sportlerinnen und Sportler ihre Kar- tig zu betreibende Sportarten beschränken.
rer Johnsons galt, man habe den Regierungschef schon Spiele sollen die Jugend der Welt riere meist deshalb aufgeben müssen, weil Man könnte sich auf die in der Antike
kurz nach der gewonnenen Wahl 2019 loswerden friedlich zusammenführen. Dieses ihr Körper kaputt ist. Von einer Förderung gepflegten Sportarten beziehen, also zum
Jahr finden sie ohne jegliche Zuschauer in der Gesundheit ist Leistungssport deshalb Beispiel ein Kurzstrecken- und ein Lang-
wollen. Denn dieser habe keine Vorstellung davon, wie Tokio statt. Sie sind wegen der Corona-Pan- weit entfernt. streckenlauf, Hoch- und Weitsprung,
man ein Land führe. Wahrscheinlich hat Cummings in demie um ein Jahr verschoben worden. Die Hier ein Vorschlag für eine völlig andere Kugelstossen und Diskuswerfen oder auch
der Sache in vielen Punkten recht. Doch in der Politik Winterspiele sind 2022 in Peking geplant. Art Olympischer Spiele: «Repräsentative Schwimmen und Gymnastik.
Noch vor wenigen Jahren waren die Olym- Spiele» würde ich sie nennen. Sie beschrän- Diese Repräsentativen Olympischen
geht es nicht nur um die Sache, es geht darum, bei den pischen Spiele ein unangefochtenes und ken sich nicht auf die ganz wenigen profes- Spiele hätten gegenüber den nur extremen
Leuten anzukommen, sie mitzureissen, sie zu überzeu- freudig erwartetes Ereignis, das riesige sionellen Spitzenathleten, sondern beziehen Profis zugänglichen heutigen Spielen
gen. Dann werden einem auch Fehler verziehen, vor Medienaufmerksamkeit auf sich zog. Das ist sich auf die Bevölkerung als Ganzes. wesentliche Vorzüge. Erstens können die
heute anders. Ein erheblicher Teil der Bevöl- Bei dieser neuen Art von Olympischen Mitwirkenden kaum gedopt werden. Ebenso
allem Johnson, der sich immer wieder mit Selbstironie
kerung Japans ist gegenüber den Spielen Spielen wird in zwei Schritten vorgegangen: entfällt das gesundheitsschädliche extreme
aus der Affäre ziehen kann. Seine Fehltritte machen ihn negativ eingestellt. Alle wissen, dass die Zuerst wird von jedem Land, das sich an Training. Der grösste Vorteil besteht jedoch
erst zum erfolgreichen Politiker, da ist er Donald Trump Veranstaltung aus kommerziellen Gründen den Spielen beteiligen möchte, eine zufällige darin, dass die Teilnehmenden das Gesund-
ähnlich. Hätte der ehemalige US-Präsident auf Berater durchgeführt wird, weil eine weitere Ver- Auswahl von Personen im Alter zwischen 16 heitsniveau eines Landes gut abbilden. Wenn
schiebung zu teuer käme. Ausserdem wurde und 30 gezogen. Die ausgewählten Personen in einem Land Übergewicht grassiert, wird
gehört statt auf seinen Instinkt, wäre er nie gewählt von Korruption bei der Vergabe verschiede- werden zu den Spielen eingeladen. In einem dies in den Leistungen der zufällig ausge-
worden. Johnson ist der richtige Mann am richtigen Ort, ner Austragungsorte berichtet. zweiten Schritt werden diese – kurz bevor losten Personen sichtbar. Ganz im Gegenteil
das sollte Cummings langsam einsehen. Gordana Mijuk Auch aus anderen Gründen werden seit eine Disziplin gestartet wird – ebenfalls zu heute, wo die reicheren Länder einige
einiger Zeit die Olympischen Spiele kritisch wieder mit einem Zufallsverfahren einzelnen wenige Sportler mit grossem Geldaufwand
betrachtet. Von einem «friedlichen Treffen Sportdisziplinen zugeordnet. Dabei muss und ausgeklügelten Trainingsmethoden
der Jugend der Welt» lässt sich kaum mehr hochzüchten. Diese sind weit davon ent-
Atomkraftwerke sprechen, denn die Sportler und Sportlerin-
nen sind mit wenigen Ausnahmen knallharte
fernt, das Land und den Gesundheitszustand
seiner Bevölkerung darzustellen. Mit den
Bruno S. Frey
You Dreamer, du! Profis. Doping, der verbotene Einsatz von
leistungssteigernden Mitteln und Instru-
Repräsentativen Olympischen Spielen hätten
die Länder einen Anreiz, den Breitensport zu
menten, ist verbreitet. Es findet sich in allen fördern, anstatt so viel Geld in den Spitzen-
Magdalena Martullo-Blocher will unsere Stromversor- Sportarten, allerdings in unterschiedlichem sport zu pumpen.
Ausmass. Selbst Fussball und Tennis sind Was aber geschieht mit den heute rein
gung mit einem neuen AKW sichern. Dumm nur, dass sich
betroffen, obwohl lange geglaubt wurde, professionellen Sportlerinnen und Sportlern,
damit das Problem nicht lösen lässt. Ein neues Atomkraft- Doping schade dort eher als dass es nütze. die einen guten Teil ihrer Jugend dieser
werk wäre so leistungsstark wie vier Gaskraftwerke. Fällt Zwischen den Doping-Kontrolleuren und Tätigkeit gewidmet haben? Die Antwort ist
es aus, reisst es ein riesiges Loch in die Energieversor- Doping-Anwendern findet ein Katz-und- einfach: Sie sollten als Künstlerinnen und
Maus-Spiel statt. In aller Regel verlieren die Künstler angesehen werden. Das beste Bei-
gung. Klumpenrisiko nennt man das. Darum brauchte es Kontrolleure, weil die Sportler einen hohen spiel ist Roger Federer. Sein Spiel ist virtuos,
Reservekraftwerke, die für Tage oder Wochen einspringen Anreiz haben, Doping zu verwenden und selbst wenn er bereits im Viertel- oder Halb-
könnten. Es gibt nur ein realistisches Szenario, wie wir sich immer neue Tricks ausdenken, um die Bruno S. Frey, 80, ist Forschungsdirektor final eines Turniers verliert.
Antidopingbehörden zu hintergehen. bei CREMA, dem Center for Research in Solche Repräsentativen Olympischen
uns die dafür nötigen Kapazitäten sichern könnten: durch In vielen Ländern werden Sportler vom Economics, Management and the Arts in Spiele mögen ungewöhnlich oder sogar skur-
eine enge Einbindung der Schweiz in den europäischen Staat massiv unterstützt, weil eine gute Plat- Zürich. Zudem ist er ständiger Gastprofes- ril erscheinen. Sie sind jedoch eine bessere
Strommarkt. Und diese wäre ohne Annäherung an die EU zierung in den Medaillenranglisten das Pres- sor an der Universität Basel. Bis zu seiner Alternative zu einer gesundheitsschädlichen
tige eines Landes steigern soll. Die staatliche Emeritierung lehrte Frey als Ökonomiepro- Veranstaltung, die auch noch von den
nicht zu haben. Doch das will Martullo-Blocher ja auf
Förderung von Spitzensportlern wird auch fessor an der Universität Zürich. Er forscht Steuerzahlenden subventioniert werden
keinen Fall. Daher wenden wir ihren berühmten Spruch als Beitrag zur Gesundheit der Bevölkerung über Politische Ökonomie und Glück. muss. Sie sollten deshalb ernsthaft in Erwä-
getrost auf sie selbst an: You Dreamer, du! Jürg Meier gerechtfertigt. Diese Begründung leuchtet gung gezogen werden.
16 Hintergrund Wirtschaft NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

AufderJagdnachdenve
Mit Einführung der globalen Mindeststeuer für Unter
bereits heute die Europäische Union. Aber kann ihr M

T
osender Applaus hallte durch André Guedel trieb verwendet werden. Konzerne zahlen da-
das Arsenale di Venezia. Unter- mit Löhne, den Strom oder Büroklammern. Das Labyrinth der EU-Subventionen
händler und Finanzministerin- Viele der Beihilfen sind an Bedingungen ge-
nen klopften sich in der italie- knüpft. Beste Chancen haben Gesellschaften, Mit rund 1500 Milliarden Euro in Form von Zuschüssen und Darlehen kurbelt die Europäische Union von 2021
nischen Lagunenstadt Venedig die sich auf die strategischen Ziele der EU aus- bis 2027 die Wirtschaft an. Die Gelder sind in komplexen Programmen versteckt. Unternehmer versuchen, sich
auf die Schultern. Da sie über- gerichtet haben, eben grün oder digital sind. im Labyrinth zurechtzufinden und die Subventionen aufzuspüren. Je länger sie suchen, desto mehr finden sie.
zeugt waren, gemeinsam etwas Und die in Regionen investieren, wo die Ein-
Grosses erreicht zu haben. Über «eine Revolu- kommen niedrig und die Arbeitslosenzahlen
tion» berichteten anderntags die Zeitungen. hoch sind. Besonders schnell fliessen EU-Gel-
Verkündet hatten die Politiker am 10. Juli, der an Unternehmen, die all das in Gegenden
dass sie das Geld der Welt anders eintreiben tun, die vom Abbau oder der Verbrennung von
und Steueroasen für Konzerne trockenlegen Kohle leben. Dazu zählt die EU 31 Regionen in
wollen. Noch sind nicht alle Details geklärt, 11 Ländern. Knapp 20 Milliarden Euro stehen
aber künftig müssen Unternehmen mit jähr- Firmen zur Verfügung, die CO2-neutrale Jobs
lich mehr als 750 Millionen Dollar Umsatz an Orten schaffen, wo Kumpel bis heute unter
mindestens 15 Prozent ihres Gewinns ablie- André Guedel ist Tag gehen und wo Kohlekraftwerke noch
fern. Gelten soll es ab 2023, nahezu weltweit. Head International immer dreckigen Strom ins Netz speisen.
Betroffen sind gegen 8000 Unternehmen. Business Develop- Für Klimaschutz stellt die EU von 2021 bis Digitale Gesundheit
Einer klatschte in der venezianischen Werft ment bei der Bera- 2027 besonders viel Geld bereit: 867 Milliar- 5,3 Mrd. Euro für Unternehmen,
nicht: Ueli Maurer, der Finanzminister der tergesellschaft den Euro. Ein ebenfalls zentraler Posten ist die Spitäler und Organisationen, die
Schweiz. Dem gelernten Kaufmann schwante KPMG. Er ist Ex- Digitalisierung. 152 Milliarden Euro können digitale Produkte für das
Böses. Was 131 von 139 Mitgliedsstaaten der perte für Standort- Konzerne abholen, damit sie konkurrenzfähig Gesundheitswesen entwickeln.
OECD mittragen, könnte die Grundfesten des auswahl in Europa bleiben bei künstlicher Intelligenz, bei den Raumfahrt
Tiefsteuerlandes Schweiz erschüttern – und und hat zuvor die Supercomputern und bei der Cybersicherheit. 14,9 Mrd. Euro für Untern
einen Paradigmenwechsel bringen: weg vom Standortpromotion Ein idealer Kandidat für möglichst viel Sub- und Organisationen, die P
globalen Steuerwettbewerb hin zum globalen der Schweiz in den ventionen der EU wäre demnach ein Startup, für die europäische Raum
Wettbewerb um staatliche Zuschüsse. USA geleitet. das Videogames entwickelt und sich in Ro- entwickeln.
Wobei Staaten mit ihren Subventionen häu- vinari niederliesse, in der rumänischen Stadt,
fig gezielt wirtschaftliche Tätigkeiten unter- in der seit den siebziger Jahren Braunkohle
stützen, die nicht der Markt vorantreibt, son- in Kraftwerken verbrannt wird. Das Startup
dern die Technokraten in Amtsstuben bestim- soll die Ökobilanz von Rovinari verbessern.
men. Etwa die Vorstellung einer grüneren und
Apps für ein aktives Alter Horizon Europe
digitalen Wirtschaft. «Wir erleben die Renais-
95,5 Mrd. Euro für Unternehmen,
sance der staatlichen Industriepolitik, die Von Zuschüssen profitiert die Generation, die Startups oder Universitäten, die
Wiederbelebung der alten Idee, dass Staaten Europa nach dem Zweiten Weltkrieg wieder paneuropäisch forschend und
am besten wissen sollen, wie man industrielle aufgebaut hat. Oder eher: junge Unternehmer, innovativ zusammenarbeiten.
Tätigkeit fördert und weiterentwickelt», sagt die für sie digitale Hilfsmittel bereitstellen.
André Guedel, bei der Beratungsgesellschaft 700 Millionen Euro liegen dafür in einem spe-
KPMG zuständig für die Standortanalysen. ziellen Topf. Es ist Geld für Softwareentwick-
Der Fünfjahresplan, ein Schreckgespenst ler, die Apps herausbringen, die Seniorinnen
aus der Zeit des Kalten Kriegs, scheint wieder besser bedienen können. Oder die Geräte ge-
en vogue zu sein – nicht nur in China oder stalten, die den Alltag von Senioren erleich-
in den USA, wo das Silicon Valley einst dank tern und ihrer Gesundheit zugutekommen.
staatlicher Hilfe entstanden ist. Insbesondere Neben dem Klimaschutz und der Digitali-
die Europäische Union setzt bereits auf gigan- sierung gehört der Ausgleich der Regionen zu
tische Programme, über die sie die Wirtschaft den zentralen Zielen der europäischen Wirt-
innerhalb ihrer Grenzen steuert. Die beschlos- schaftspolitik. Die Hilfe aus Brüssel soll die
sene Mindeststeuer dürfte dies zusätzlich Konjunktur in strukturschwachen Ländern
befeuern, glaubt Guedel. «Statt Konzerne mit ankurbeln. Allerdings ist es nicht erlaubt,
attraktiven Steuersätzen anzulocken, werden Subventionen direkt an einzelne der 27 EU-
Länder das künftig mit Subventionen tun.» Mitgliedstaaten zu entrichten. Zulässig sind
Die EU hat für die nächsten sechs Jahre ein Investitionen für ärmere Regionen. Dafür hat Hightech
Paket verabschiedet, das laut Guedel 1500 Brüssel 274 Milliarden Euro reserviert. Zum 152 Mrd. Euro für Supercomputer,
Milliarden Euro vorsieht, um die europäische Zug kommen Gegenden mit einem Brutto- die Entwicklung von künstlicher
Konjunktur anzukurbeln. Eine gigantische inlandprodukt pro Kopf, das weniger als 90 Intelligenz und für
Summe angesichts der 150 Milliarden Euro, Prozent des EU-Durchschnitts beträgt. Cybersicherheit.
die dank des Mindeststeuersatzes zusätzlich Die EU legt für jede Region fest, wie hoch
in die Kassen von 131 Ländern fliessen sollen. bei Investitionsprojekten der staatliche Anteil
maximal sein kann. Von 2018 bis 2020 durfte
In jeder Ecke ein Sack voller Geld er in Süditalien und Teilen Griechenlands bis
Um sich eine Übersicht der zahlreichen Sub- 25 Prozent betragen, im Norden Dänemarks
ventionen der EU zu verschaffen, hat Guedel bis zu 15 Prozent und im Osten Bulgariens bis
wochenlang Papiere und Budgets aus Brüssel zu 50 Prozent (siehe Karte). Bis Ende Jahr will
gewälzt. Er spürte ein Dickicht aus Zuschüs- die EU eine aktualisierte Karte publizieren,
sen und Darlehen auf. Darin finden sich bes- erwartet werden noch höhere Anteile.
tenfalls vife Berater zurecht, die den Unter- Bereits zum neunten Mal hat die EU dieses
nehmern zeigen, wie sie an die Gelder gelan- Jahr das Programm Horizon Europe aufge-
gen. «Die EU hat ein Labyrinth errichtet und stockt. Neu liegen 95,5 Milliarden Euro bereit,
darin viele Geldsäcke versteckt», erklärt Gue- mehr als je zuvor. Bedienen können sich jun-
del bildhaft. «Unternehmen versuchen, die ge und etablierte Unternehmen sowie öffent-
Säcke aufzuspüren und mitzunehmen.» Also liche und private Forscher, die paneuropäisch
Anträge für Subventionen zu stellen, um sie in forschen und Produkte entwickeln wollen.
die Bilanzen ihrer Unternehmen zu bringen. Um die Geldbeutel im Labyrinth aufzuspü- Kohleregionen
Was keineswegs trivial sei, betont der Ex- ren, unterhalten Firmen eigene Abteilungen, 19,3 Mrd. Euro für Unternehmen,
perte, der längst nicht alles gefunden hat. «So- die Eingaben schreiben und sich Projekte aus- die Stellen schaffen in 31 europäi-
gar innerhalb der EU herrscht nicht immer denken, die den Vorgaben der EU entspre- schen Kohleregionen in 11 Ländern
Klarheit.» Zumal es Säcke gebe, die gleich- chen. Zudem sind in den letzten Jahren un- der EU.
zeitig in mehreren Ecken des Labyrinths ver- zählige Beraterfirmen entstanden, die nichts
steckt seien und aus verschiedenen Quellen anderes tun, als Startups zu zeigen, wie sie
gefüllt würden. «Niemand weiss, wo jeder an Horizon-Gelder gelangen.
Geldsack liegt, aber sicher ist: Je länger man Dann war der Applaus im Arsenale di Vene-
sucht, desto mehr Subventionen findet man.» zia womöglich verfrüht? Trifft nicht zu, was
Die EU-Beamten speisen die Stimuluspro- der Chefunterhändler der OECD der NZZ in
gramme mit 1211 Milliarden Euro aus dem einem Interview erklärte? Mit dem Mindest-
regulären Budget sowie mit 807 Milliarden steuersatz wolle man «sicherstellen, dass Län-
Euro, die sie im Zuge der Pandemie am Kapi-
talmarkt aufnehmen. Von den 2018 Milliarden
fliessen 500 Milliarden in nicht wirtschaft- «Niemand weiss, wo jeder
liche Tätigkeiten. Der Rest besteht je zur Hälf-
te aus Darlehen und direkten Zuschüssen, die
Geldsack liegt, aber sicher
bis 2027 ausbezahlt werden. ist: Je länger man sucht,
Die EU hat klare Regeln definiert, wer war-
um Geld erhält. Kontrollieren lassen sich diese
desto mehr Subventionen
aber kaum. Unter gewissen Umständen dür- findet man.»
fen staatliche Investitionen sogar für den Be- André Guedel, Berater bei KPMG Schweiz
17

erstecktenGeldsäcken
rnehmen wird der Steuerwettbewerb wohl durch einen Subventionswettbewerb ersetzt. Wie das geht, zeigt
Modell ein Vorbild für die Schweiz sein? Von Peter Hossli (Text), Elisa Forster und Mark Walter (Infografiken)

Wohin fliesst wie viel EU-Geld «Es wäre kontraproduktiv,


Maximaler Anteil an Zuschüssen bei Investitionsprojekten wenn in der Schweiz die
in einzelnen Regionen industrielle Produktion
subventioniert werden
würde.»
0% Severin Schwan, Chef von Roche
In der EU investieren
10
Mit Darlehensgarantien will die
EU 372 Mrd. Euro zusätzliche 15
20 der sich nicht in Steuer- und Handelskriege
Investitionen in Projekte auslösen, verwickeln», sagte Pascal Saint-Amans. Doch
die in Europa Stellen schaffen. 25
35 statt Kriege um Steuern zu führen, bieten die
50 Staaten die Unternehmen fortan zu Wettren-
nen um Zuschüsse auf; die Firmen treten
wohl an. Letztlich geht es ihnen darum, ihre
Gewinne zu maximieren. Ob das tiefe Steuern
oder hohe staatliche Zuschüsse ermöglichen,
ist unter dem Strich zweitrangig; entweder sie
liefern dem Fiskus weniger ab, oder sie er-
halten daraus mehr. Bis anhin liessen sich
Konzerne gerne dort nieder, wo Staaten ihnen
wenig abnahmen. Mit der Einführung der
nehmen Europa verbinden Mindeststeuer ändert sich das: Unternehmen
Produkte 20,7 Mrd. Euro für Unternehmen gehen dorthin, wo ihnen Staaten viel geben.
mfahrt und Organisationen, um Was ist nachhaltiger? «Bei tiefen Steuern
Transport-, Energie- und digitale muss ein Unternehmen profitabel werden»,
Infrastruktur zu verbessern. sagt Guedel. «Bei Zuschüssen fällt dieser An-
reiz weg.» Dann wird die Subvention zum süs-
sen Gift. Wie beim Fiat-Werk in der Nähe der
sizilianischen Stadt Palermo, das 41 Jahre lang
Autos herstellte, aber meist defizitär war. Als
die Staatshilfen 2011 versiegten, schloss die
Quelle: DG COMP Fabrik, und 1400 Sizilianer verloren ihren Job.

Politische Debatte in der Schweiz


Die Schweiz gewinnt den Steuerwettbewerb Seit den neunziger Jahren gab es wiederholt
Bemühungen, den globalen Steuerwettbe-
Gewinnsteuern für Unternehmen in Kantonen werb abzuschaffen. Mit wenig Erfolg. Zuletzt
im Vergleich mit ausgewählten Ländern schwankten die Steuersätze innerhalb der EU
zwischen mickrigen 9 Prozent in Ungarn und
Guernsey 0,0% happigen 31 Prozent in Frankreich. Von den
Schweiz 26 Schweizer Voll- und Halbkantonen haben
Ungarn 9,0
Europa 18 derzeit einen Steuersatz unter 15 Prozent
Katar 10,0 (siehe Grafik). Nach neuen OECD-Richtlinien
andere dürften 2000 bis 4000 in der Schweiz tätige
ZG 11,85
Eine grüne Zukunft NW 11,97 Unternehmen höher besteuert werden.
867 Mrd. Euro hat die EU von Was passiert, wenn sie ab 2023 dem Fiskus
GL 12,32
2021 bis 2027 für Projekte und mehr abliefern müssen? «Abwanderungen
Unternehmen reserviert, die im LU 12,32 wird es wenige geben», glaubt Stefan Kuhn,
Klimaschutz tätig sind. Liechtenstein 12,50 Chef der Steuerabteilung von KPMG Schweiz.
UR 12,63 Würden einzelne Finanzdirektoren die tiefe-
ren Sätze beibehalten, wie gewisse bürger-
AI 12,66
liche Politiker seit dem OECD-Entscheid ver-
OW 12,74 langen, «hätte das Nachteile, aber keinen Nut-
BS 13,04 zen, den Kantonen entgingen Steuereinnah-
AR 13,04 men», sagt Kuhn. Denn die tiefer besteuerten
Unternehmen müssten die Differenz zu den
TG 13,36 15 Prozent in diesem Fall an jenes Land ent-
NE 13,57 richten, in dem ihr Mutterhaus oder eine
FR 13,87 Tochtergesellschaft beheimatet sei.
Wirtschaft nach Covid-19 SH 13,94 Was mit dem zusätzlichen Geld geschieht,
338 Mrd. Euro Zuschüsse und das die Kantone und der Bund einnehmen,
GE 14,00 «darüber dürfte es in der Schweiz eine heftige
386 Mrd. Darlehen aus dem
Covid-19-Fund für grüne und VD 14,00 politische Debatte geben», so Kuhn. Fliessen
digitale Projekte. SZ 14,06 die Einnahmen in Form von staatlichen Zu-
SG 14,50 schüssen zurück an die Unternehmen, wie es
bürgerliche Parteien verlangen? Und wenn ja,
GR 14,77 würden Zuschüsse an strategische Ziele ge-
Schweiz 14,87 bunden, wie das die EU tut? Linke Parteien
SO 15,75 würden eher die Sozialwerke sanieren wollen.
JU Traditionell betreibt die Schweiz keine ge-
17,00
zielte Wirtschaftspolitik. Subventionen flies-
BL 17,97 sen vornehmlich in die Landwirtschaft und
AG 18,55 die Kultur. Erst kürzlich hat das Volk mit dem
VS 18,72 CO2-Gesetz eine Vorlage abgelehnt, die eine
Aktives Alter grünere Wirtschaft fördern sollte. Schweizer
700 Mio. Euro für Tech- und TI 19,16
Manager lehnen staatliche Interventionen oft
Medtechfirmen, die digitale und ZH 19,70 ab. «Es wäre kontraproduktiv, wenn in der
innovative Produkte für ältere
Russland 20,00 Schweiz die industrielle Produktion subven-
Menschen entwickeln.
BE 21,04 tioniert werden würde», sagte Roche-Chef
Severin Schwan diese Woche im Gespräch
Norwegen 22,00
mit der Universität Basel. Das sei «eine Ver-
Italien 24,00 schwendung von Ressourcen, und es ist nicht
China 25,00 das, was die Schweiz tut». Der Staat sollte sich
Niederlande 25,00 stattdessen über die Hochschulen an der kost-
Strukturförderung spieligen Grundlagenforschung beteiligen.
274 Mrd. Euro für Zuschüsse in Spanien 25,00
Das bringe hochqualifizierte Personen in die
Regionen, deren Bruttoinlandpro- Frankreich 26,50 Schweiz, wovon die Wirtschaft profitiere.
dukt unter 90% des EU-Durch-
USA 27,00 Gleichwohl glauben die KPMG-Berater, sie
schnitts liegt.
Deutschland 30,00 würden mit Unternehmen bald nicht mehr
über kantonale Steuersysteme reden, sondern
V. A. Emirate 55,00
ihnen erklären, wie man sich staatliche
Bildquelle: Monopoly Man
Zuschüsse sichert. Wohl deshalb klatschte
Quelle: KPMG Bundesrat Maurer in Venedig nicht.
18 Hintergrund Gesellschaft NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

LEON NEAL / GETTY IMAGES


MICHELE TANTUSSI / REUTERS

Greta Thunberg kann dank Asperger angeblich Kohlendioxid sehen. (Brüssel, 4. März 2020) «Habt ihr gedacht, ich sei normal?»: Der Tesla-Gründer Elon Musk. (Berlin, 17. Mai 2021)

Schöngestört Dank Prominenten wie Greta Thunberg oder Elon Musk werden die Diagnosen
Asperger, ADHS oder Legasthenie auch als Vorteil gesehen. Warum eigentlich? Und
ist das eine gute Idee? Von Carole Koch

H 1
aben Sie Asperger, ADHS oder sonderheiten. Neulich outete sich der Tesla- gut, als jede Entstigmatisierung ein gesell- Schlüsselqualifikationen gelten. Und so gab es
eine andere Störung? Halb so Gründer Elon Musk in der Fernsehshow schaftlicher Fortschritt ist. Was aber ist pas- im Silicon Valley schon zu New-Economy-Zei-
schlimm. Beziehungsweise: «Saturday Night Live» als Asperger-Autist. siert? So lange ist es auch noch nicht her, dass ten einen Kult um autistische Tech-Genies.
Das kann auch Vorteile haben. «Ich habe Elektroautos neu erfunden und Autismus nur als Leiden galt oder ADHS vor Auch der Rummelplatz im Kopf, den eine
Mit Sicherheit sind Sie in Ge- schicke Menschen in einer Rakete zum Mars. allem als Diagnose von hibbeligen Kindern, ADHS-Diagnose mit sich bringt, kann Vortei-
sellschaft von Prominenten, Dachtet ihr wirklich, ich sei ein gemütlicher, die immer getrieben sind, hundert Dinge Person von 100 ist len haben. Und die sind gefragter in Zeiten, in
Milliardären und anderen Menschen, die noch normaler Kerl?», sagte er, und das Publikum gleichzeitig und nichts machen, nicht ab- nach aktuellen denen Automaten immer mehr Jobs machen
ein bisschen andersartiger sein wollen. applaudierte, als wäre das eine Auszeichnung. schalten können, sich nicht konzentrieren, Schätzungen von und Kreativität zu einem Überlebensprinzip
Moby zum Beispiel. Der Musikstar tut gerne Und so werden jene Störungen umgedeu- ausser sie schlucken Ritalin. Autismus betroffen. wird: Das Abdriften kann zu originelleren Ge-
so, als ob er Asperger hätte. Warum, erklärte er tet, die man inzwischen unter dem Begriff In den achtziger danken führen und ebenso das umgekehrte
der «New York Times» in einem Interview, «neurodivers» zusammenfasst. Das Synonym Divers statt krank Jahren waren Hyperfokussieren, sich einer Idee widmen, als
nachdem er seine Vorliebe für ungesüssten Tee für normal lautet «neurotypisch», die Abwei- Der Psychoanalytiker Peter Schneider hat mit noch 2 bis 5 von gäbe es nichts anderes. Deshalb wird ADHS-
auf dieses autistische Syndrom zurückgeführt chungen davon «neurodivers». Dazu zählen «Normal, gestört, verrückt» ein Buch über Dia- 10 000 Menschen lern nachgesagt, kreativer, risikofreudiger
hatte: nicht weil er tatsächlich aufgrund einer etwa auch ADHS, die Aufmerksamkeitsdefi- gnosen im Wandel der Zeit geschrieben. Darin betroffen. und innovativer zu sein, während Legastheni-
Störung introvertierter und kauziger wäre, zit- und Hyperaktivitätsstörung, oder die Leg- zieht er unter anderem Parallelen zur Homo- ker laut Studien deshalb oft erfolgreiche Fir-
selbstbezogener und bindungsunfähiger. «In asthenie, die zu Lese- und Schreibschwächen sexualität. «So wie man Schwule nicht heilen mengründer sind, weil sie Aufgaben leichter
Wahrheit habe ich kein Asperger», sagte er, «aber führt. Aber auch Letztere ist für den Virgin- kann, ist auch Asperger nicht therapierbar», delegieren können und sich auf die wirklich
so zu tun, lässt mich interessanter erscheinen.» Gründer Richard Branson eine bessere Art des sagt er und betont die Erkenntnis, die sich in wichtigen Dinge konzentrieren.
Interessanter? Dank einer kognitiven Stö- Denkens, eine kreativere. So wird er in einem den letzten fünfzehn Jahren durchgesetzt ha- Der Psychoanalytiker Mario Erdheim hat
rung, die mit Zwängen oder Depressionen ein- Artikel des Magazins «GQ» als Beispiel für Mil- be: Wie die zahlreichen sexuellen Ausprägun- noch eine andere Erklärung dafür, warum das
hergehen kann? «Nein», hiess es in einer liardäre zitiert, die auch dank ihrer Neuro- gen werden auch kognitive Unterschiede als Neurodiverse zurzeit kultiviert wird. «Mode-
Replik, «es lässt dich wie einen Idioten klin- diversität reich geworden sein wollen. biologisch und somit angeboren verstanden. krankheiten sind Ausdruck eines gesellschaft-
gen.» Aber das war 2010. Acht Jahre bevor ein Analog dazu erzählen Schweizer Prominen- Und demgemäss müssen auch sie nicht ge- lichen Unbehagens», sagt er. Immer schon ha-
mürrisches Mädchen namens Greta Thunberg te wie die Schauspielerin Melanie Winiger heilt, sondern akzeptiert werden. Für diese be es Störungen gegeben, die plötzlich omni-
anfing, gegen die Klimaerwärmung zu strei- oder der Gastrounternehmer Michel Péclard, Entpathologisierung mussten die Betroffenen präsent gewesen und wieder aus der Debatte
ken, und zur globalen Ikone wurde, obwohl wie sie «mit ADHS zum Erfolg» kamen. Im On- ebenso kämpfen wie vor ihnen die Homo- verschwunden seien. Während der Industria-
sie Asperger hat – oder gerade deshalb. line-Magazin «Republik» füllt das Leben mit sexuellen. So gibt es nach dem Vorbild der lisierung zum Beispiel war es die Neurasthe-
ADHS eine mehrteilige Kolumne. «Der, der du Protestparade Gay Pride etwa auch den Autis- nie, eine Schwäche des Nervensystems, die
Sehen, was andere nicht sehen niemals sein wirst» heisst sie, und man kann tic Pride Day mit Mottos wie «Akzeptanz statt durch die neuen Reize verstärkt wurde, die
Im Buch «Szenen aus dem Herzen» zumindest diesen Titel ebenso als Überhöhung lesen wie Kur», wobei neurodiverse Zustände, ein- Eisenbahn, die Maschinen. Und heute leiden
stellt die Familie Thunberg Gretas Diagnose den Artikel in der «Aargauer Zeitung», in dem schliesslich ADHS oder Legasthenie, nicht als alle am Tempo und an der Unsicherheit, am
nicht nur als Schwäche dar, sondern auch als die Autorin darüber sinniert, warum es Zeiten Defekte verstanden werden, sondern als Klimawandel und an Corona, ob neurotypsich
Stärke, vielleicht sogar als Voraussetzung für gibt, in denen sie innerhalb von ein paar Stun- natürliche Form der Diversität – noch so ein oder neurodivers. Alle werden unruhiger und
ihren Aktivismus: «Greta gehört zu den weni- den all die Arbeit erledigt, für die andere Tage Modewort unserer schönen bunten Zeit. ängstlicher, alle wissen, dass es ganze neue
gen, die unser Kohlendioxid mit blossem brauchen, oder in Gesprächen Zusammen- Spätestens seit dem Film «Rain Man» von Ansätze braucht, um den Problemen dieser
Auge erkennen», heisst es da etwa, um ihren hänge sieht, die andere nicht nachvollziehen 1988 ist zudem bekannt, dass Asperger-Autis- Welt zu begegnen. Und das wiederum schafft
besonderen Blick auf die Welt zu betonen. können. Am Ende kommt sie zu dem Schluss, ten ihre Mitmenschen bisweilen um Licht- mehr Akzeptanz für Diagnosen oder ein Ge-
«Sie sieht, wie die Treibhausgase aus unseren dass sie dank ihrem ADHS zum «Klub der jahre übertrumpfen, Tramfahrpläne auswen- fühl, in dem sich alle aufgehoben fühlen.
Schornsteinen strömen und die Atmosphäre Spannenden und Überspannten» gehöre. dig aufsagen oder Computerspiele innert Trotzdem sei vor Möchtegern-Neurodiver-
in eine gigantische Müllhalde verwandeln.» Neurodiverse Störungen scheinen also das Stunden reparieren können. Es sind technolo- sität und Trivialisierung gewarnt: Wer wirk-
Inzwischen spricht ein Prominenter nach zu sein, was Neurosen zu Woody Allens bes- gisch-mathematische Fähigkeiten, die in der lich schwer an diesen Störungen leidet, hält
dem anderen über seine neurologischen Be- ten Zeiten waren: in Mode. Das ist insofern Geschäftswelt von morgen zunehmend als das alles für reine Koketterie.

Neurodiverse Störungen
sind das, was Neurosen
zu Woody Allens
besten Zeiten noch
waren: in Mode.
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Hintergrund 19

Nachruf

Musik – aus Liebe und als Beruf Andy Fordham, 59

E
r stand an der Spitze seines Sports,
war einst Weltmeister, wog 190 Kilo-

Erika Hug, die über 30 Jahre lang an der Spitze ihrer Firma Musik Hug kämpfte und gramm und wurde «Wikinger»
genannt. Sein Gewicht war aber
nicht Ursache, sondern Folge seines Sport-
sie am Ende doch verkaufen musste, ist 75-jährig gestorben. Von Daniel Meier erfolgs: Andy Fordham war ein britischer
Dart-Spieler. Das Pfeilwerfen habe ihn zum

A
Alkoholiker gemacht, sagte er. Um die
uf die Männerbünde kann sie nicht führt sie in fünfter Generation. Dass eine der Nerven zu kontrollieren, habe er vor Wett-

NZZ
zählen, kein Militär, keine Zunft, Töchter die Tradition fortführen könnte, kämpfen zu trinken begonnen. Später seien
ebenso wenig Lions Club oder kommt niemandem in den Sinn. Also schlägt es täglich 25 Flaschen Bier und eine halbe
Rotary. Als Erika Hug in die Firma Erika Hug zunächst einen anderen Weg ein, Flasche Schnaps gewesen – dazu «Unmengen
eintritt, ist sie noch nicht 30, sie hat keinerlei sie besucht die Handelsschule – und findet von Kebab und Take-away-Zeugs».
Netzwerk, dafür einige altgediente Kader Gefallen an Buchhaltung. Ihre erste Stelle Geboren wurde Andy Fordham 1962 in
gegen sich. Man nennt sie abschätzig Erbin, tritt sie in einem Betrieb für Hörgeräte an. Sie London als Sohn eines Elektrikers und einer
und studiert habe sie auch nicht. Bald stirbt taucht in die Zürcher Künstlerszene ein, sie Verkäuferin. Er war das älteste von vier Kin-
der Vater, und der Machtkampf läuft aus dem empfindet es als intellektuelles Aufwachen. dern. In der Primarschule nannten sie ihn
Ruder, gegen die junge Chefin wird intrigiert. Sie malt Bilder, das könnte etwas sein für sie. «Windhund», weil er ein schneller und leicht-
Aber sie lernt die Regeln der Geschäftswelt Dann kommt doch alles anders. Als ihr füssiger Fussballer war. Über den Fussball
schnell, sie zeigt Härte. «Ich habe alle raus- klar wird, dass der Vater die Firma verkaufen kam er zum Dart, als ihn sein Klub fragte, ob
geschmissen, die gegen mich kämpften», will, kann sie es kaum fassen. Er sieht davon er beim Zählen aushelfen könne. Fordham
sagt sie später. Furchtbar sei es, aber man ab, stellt aber die Bedingung, sie müsse nun zeigte viel Talent im Pfeilwerfen. Später über-
dürfe nie aufgeben, sondern «muss gerade im Betrieb arbeiten. 1973 fängt sie an, wird nahm er mit seiner Frau ein Pub und setzte
extra weitermachen». Im Rückblick erkennt Werbeleiterin, und 1979, nach dem Tod des voll auf Dart. Mit Folgen für seine Gesund-
sie auch, welches ihr einzig wahres Netzwerk Vaters, tritt sie in die Geschäftsleitung ein. heit. 2007 brach er bei einem Wettkampf
ist: «Es sind alle Menschen, die ich treffe, die Ein schwerer Beginn, und ruhig wird es zusammen. Fordham änderte sein Leben,
Musik als Beruf betreiben oder lieben.» nie. Erika Hug baut das führende Musikhaus nahm über 100 Kilo ab, machte bei Fernseh-
Geboren wurde Erika Hug 1945 in Zürich. der Schweiz auf. Ständig steht die Branche shows mit und entsagte dem Alkohol. Die
Sie hat eine jüngere Schwester, die Familie vor Umbrüchen, aus jedem versucht sie das Erfolge im Dart kamen nie mehr zurück.
wohnte in einer Villa in Fluntern am Zürich- Beste zu machen. Als sie auf Reisen in Japan Anfang Jahr infizierte er sich nach einer Ope-
berg. Nach dem Krieg hatte man dort in den entdeckt, dass der Pianobauer Yamaha die ration mit dem Coronavirus. Andy Fordham
Gärten noch Gemüse und Beeren, erst später Musiknoten ganz anders verkauft – nämlich ist an Organversagen gestorben. (tis.)
wurde überall Rasen angelegt. Der Vater war wie Bücher aufgereiht im Gestell –, macht sie
ausgebildeter Pianist, seine Karriere hatte
er aufgegeben, als er im Familienbetrieb die
es nach. Zuvor hatte nur das Personal Zugriff
auf Notenblätter und Partituren. Eines ihrer Der 200. Geburtstag Auf einer Tagung lernt sie 1986 den Musik-
Barbara J. Litrell, 77

I
Leitung übernehmen musste. Dafür spielte Führungsprinzipien lautet: «Jemand muss von Musik Hug: fachhändler Eckard Harke aus Deutschland
er oft daheim. Als Erika klein war, lag sie am Schluss entscheiden. Und ich entscheide Erika Hug begrüsst kennen. Sie heiraten, und er arbeitet fortan n den neunziger Jahren verlegte sie in
gerne unter dem Flügel und sah zu, wie seine gerne.» Hug, stets mit blondiertem Kurzhaar- Stadtpräsident in der Firma mit. Zum ersten Mal hat Hug das den USA höchst erfolgreich Frauenzeit-
Füsse auf die Pedale traten – es klingt wahn- schnitt und markanter Brille, erlebt den stei- Elmar Ledergerber. Gefühl, nicht allein zu kämpfen – auch wenn schriften – keine, die sich um Frisuren
sinnig dort unten! Nie erzählte der Vater vom len Aufstieg der CD, eröffnet an der Bahnhof- (Zürich, 10. 11. 2007) es nicht immer leicht sei, Chefin des eigenen oder Mode kümmerten. Barbara J.
Geschäft, das war getrennt. Erikas Verhältnis strasse einen Laden mit imposantem Sorti- Mannes zu sein: «Wir sind zwei impulsive Litrells Titel hiessen vielmehr «Working
zur Mutter schien nicht immer einfach. ment, muss aber, als Versandhändler und Menschen und geraten uns auch mal heftig Mother» oder «Working Woman», zu einer
Die Geige wird ihr Instrument. Nicht dass Streamingdienste aufkommen, auch Stellen in die Haare. Doch letztlich finden wir eine Zeit, als berufstätige Frauen noch keines-
sie selber entschieden hätte, die Eltern taten abbauen. Immerhin hält sich das Geschäft Lösung.» Mit 43 wird sie Mutter, sie hatte wegs üblich waren. Geboren wurde sie 1944
es. Mit sechs Jahren beginnt der Unterricht. mit Instrumenten halbwegs stabil. Auf dem nicht mehr damit gerechnet. als Barbara Jean Gallichio, als Tochter eines
Sie ist gross gewachsen, im Stehen schmerzt Höhepunkt, nach der Übernahme des Kon- Eine Zeitlang scheint es, als übernehme Schuhmachers und einer Hausfrau in der
der Rücken. Das Üben stinkt ihr, wieso sollte kurrenten Jecklin 2003, hat Musik Hug rund mit Sohn Julian die siebte Generation. Der New Yorker Bronx. 1972 begann sie bei der
sie anders sein als andere Kinder? Aber mit 400 Mitarbeiter und setzt gut 100 Millionen Entscheid liege allein bei ihm, stellt Erika Anzeigenabteilung der «New York Times»,
dem Vater zu musizieren, der sonst so ver- Franken um. «Ich bin an dieser Aufgabe Hug klar. Es kommt anders. 2017 verkauft sie wurde Marketingchefin des Magazins, dann
schlossen ist, findet sie wunderschön. Später gewachsen, und es hat sich gelohnt.» Musik Hug an die Firma Musikpunkt aus Verkaufschefin der ganzen Gruppe, bevor
am Konservatorium spielt sie im Orchester. 1982 gründet sie die Stiftung «Kind und Luzern. Danach zieht sich die Familie aus der sie sich selbständig machte. Im Jahr 2000
Zeitlebens nimmt sie ihre Geige, ein Erbstück Musik», sie findet, «jedes Kind sollte einmal Öffentlichkeit zurück, viel Zeit verbringen sie trat sie in den Ruhestand und zog mit ihrem
des Urgrossvaters, gelegentlich zur Hand. die Möglichkeit bekommen, ein Instrument auf ihrem Weingut in Südfrankreich. Mann nach Arizona, um «jeden Tag Golf zu
«Gutes Mittelmass», so schätzt sie sich ein. in die Hand zu nehmen». In den achtziger Gefragt, wie sie abschalten könne, ant- spielen», wie sie in einem selbst vorbereite-
Natürlich ist die Musik immer da. Seit Jahren geht sie für die Kulturinitiative auf die wortete Erika Hug einmal: «Mit Stille, mit ten Nachruf schrieb. Barbara J. Litrell ist an
1807 besteht die Firma Musik Hug, ihr Vater Strasse, sie setzt sich für die Rote Fabrik ein. Ruhe – und keine Musik!» den Folgen von Brustkrebs gestorben. (tis.)

Das historische Bild Genf, 14. September 1919


Einer der entscheidenden Faktoren bei
Motorradrennen ist und bleibt die Aero-
dynamik. Auch dieser Rennfahrer hier
gibt sein Bestes, um den Luftwiderstand
zu verringern. Ganz flach hängt er über
seiner 500-Kubikzentimeter-Maschine und
jagt über die Staubstrasse.
Das Rennen zwischen Chancy und Eaux-
Mortes bei Genf findet 25 Jahre nach Beginn
der ersten serienmässigen Produktion
eines Motorrads statt. Das Spektakel zieht
Zuschauer an – und einen Fotografen. Er
heisst Jules Decrauzat, stammt aus Biel, ist
gelernter Bildhauer und gilt als erster
Schweizer Sportreporter. Ab 1910 arbeitet
er für die Genfer Illustrierte «La Suisse Spor-
tive». Decrauzat ist ein glühender Freund
des Fortschritts und stets dabei, wenn es
um Geschwindigkeit geht, die er mit seiner
Kamera einfriert und in meisterhafte Bilder
verwandelt. Autorennen, Motorradrennen,
Skispringen oder der neue Flugsport:
Decrauzat soll in seiner Karriere 80 000
Glasnegative belichtet haben. 1250 dieser
Bilder, die zwischen 1910 und 1925 entstan-
den sind, haben im Archiv der Bildagentur
Keystone überlebt und sind vor ein paar
Jahren neu entdeckt worden. Ein fotografi-
scher und historischer Schatz, der auch den
Töfffahrer hier unsterblich gemacht hat,
der auf einer Landstrasse den Luftwider-
stand zu bezwingen versucht. Ohne Helm,
dafür mit Krawatte. (tis.)
JULES DECRAUZAT / PHOTOPRESS / KEYSTONE
20 NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Kauf/Verkauf

Wo Träume wahr werden.

Immobilien

Immobilien | Werte | Leben

Herrliberg Meilen Zürichberg


Moderne Maisonette-Wohnung mit drei Traumhafte Gartenwohnung direkt am Geschichtsträchtige Eigentumswohnung,
Aussenflächen, 4 Zimmer, 214 m² Wohnfläche Waldrand, 6.5 Zimmer, 188 m² Wohnfläche 3.5 Zimmer, 129 m² Wohnfläche
CHF 3‘945‘000 CHF 3‘650‘000 CHF 2‘950‘000 044 910 77 33 · www.ginesta.ch

Stadt Zürich Ausland

Über den Dächern von Zürich


An sehr privilegierter Lage (15. Min. vom Parade-
platz) mit einmaliger Sicht auf See und Berge, in
Drei Fahrstunden ins Burgund
mitten der Landwirtschaftszone zu verkaufen. im schönen Autrey-les-Gray an der Saône, zwischen Dijon, Dôle und Besançon
1400 m² Grundstück mit best. Liegenschaft
Das Objekt liegt in der Kernzone, was die
Realisation einer grosszügigen Villa mit einem Vol.
von 6500 m³ gem. Nutzungsstudie zulässt.
Mindest V-Preis CHF 5 Mio. bzw. dem
Meistbietenden.
Offerte unter Chiffre Nr. 100223, NZZone,
Falkenstrasse 11, 8021 Zürich oder an chiffre@nzz.ch

Glücklich mit Immobilien Zum Verkauf steht eine


grosszügige Villa am Zürichberg
Wir sind das Netzwerk für ausgewiesene und Das imposante Bauwerk wurde in den späten
90ern in 2 überaus grosszügige Duplexwohnungen
erfahrene Immobilienmakler. von einem renommierten Architekten konzipiert Gepflegtes Anwesen mit sieben Zimmern, drei davon mit Cheminée, CHF 520’000
und umgesetzt. Die Liegenschaft verfügt über alle
Annehmlichkeiten wie: Lift, 3 Garagen, Garten, manuela.mejia@heiniger.immobilien I 079 441 84 98 I www.heiniger.immobilien
usw. Die Villa kann für viele Optionen genutzt

www.remax.ch
werden, als zwei Generationenhaus, Geschäfts-
und Privatsitz, Vermieten der Wohnungen – um
nur einige Beispiele zu nennen. Die mittlere von 3
Schätzungen beträgt 12. Mio.
Offerten unter Chiffre Nr. 100210, NZZone, Falken-
strasse 11, 8021 Zürich oder an chiffre@nzz.ch
Freistehende Villa, ca. 150 m², Ligurien. Kaufgesuche
Nähe Sanremo, Meer- und Bergblick.
Kanton Zürich KP 449.000.– Euro.
Nur private Interessenten. Bei Interesse er-
Ihren Alterssitz? Freisteh. EFH in Zollikon mit Lift halten Sie zusätzliche Informationen digital.
renoviert, 3 Bad- & 8 Zimmer, 300 m2, 2 Garagen, claus.koehler@ing-koehler.de
Nähe ÖV, als Tauschofferte in Zollikon/Küsnacht
y für Einfamilienhaus mit Garten oder Seesicht
y für grosse Eigentumswohnung ab ca. 220 m2
y für Mehrfamilienhaus mit grosser Wohnung www.spitex.ch Traumhaus – Blick auf Lago Maggiore
Angebote bitte an E-Mail: 8702Zollikon@gmx.ch 0842 80 40 20 Zürich, Zürich West und Dietikon
Obere Whg. 63 m², untere Whg. 35 m²,
4 grosse Terrassen, Garage Wohnung gesucht
In Italien, 6 km von Schweizer Grenze (Sessa)
Kaufpreis 390'000 €, Tel. +49 179 669 81 51 Für unseren Kunden suchen wir eine
Übrige Schweiz Details unter www.ferien-am-lagomaggiore.ch grosszügige Wohnung mit vielen Fenstern,
toller Aussicht und viel Privatsphäre.
Klimaanlage ist wünschenswert.
Hotel/Villa am Bodensee VP bis CHF 3 Mio.
Muri bei Bern
Villa an begehrtester Lage, mit viel Privatsphäre und Panoramasicht (Deutschland) zu verkaufen,
+49 172/7421506 walde.ch
Talin Schaufelberger Tag, +41 44 905 40 95

In jeder Zürcherin
steckt eine
ein
Begleiter
Begleiterin. P. Giacometti KOSTENLOSE
Freeiwillige
Zürich WERTVOLLE BERATUNGEN bei
Verwaltungen & Hausverkäufen
044 955 01 55
8702 Zollikon
Paradies auf Halbinsel im Centovalli
zu verkaufen
Menschen mit dem ÖV begleiten – Top Kunden suchen Einfamilienhaus
3 Häuser, 14 Zimmer, Schwimmbad, auf 7 ha auch das ist das Zürcher Rote Kreuz.
Info unter Chiffre: Nr. 100221, Falkenstrasse 11, www.srk-zuerich.ch, Konto 80-2495-0 in ZOLLIKON zu kaufen. Sehr GERNE
Parzelle 1’953 m2, Nettowohnfläche 400 m2, Wintergarten, Baujahr 2003 8021 Zürich oder an chiffre@nzz.ch unterstützen wir Sie beim VERKAUF.
manuela.mejia@heiniger.immobilien I 079 441 84 98 I www.heiniger.immobilien Bellevue Liegenschaften AG 044 955 01 55

Entdecken Sie unsere E-Paper: NZZ-E-Paper-App jetzt


herunterladen:

Für Ferien mit viel Lesefreude


und leichtem Gepäck. Beim D
igital P
nt & Digi
lus
tal
un d P r i
lusive
Abo ink
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
21

Touristen passen sich an Roche forscht an Antibiotika


Neuerdings ist Reisen trotz Bis in fünf Jahren will der
Corona wieder möglich – das Konzern einen ersten Wirkstoff
verändert die Branche 23 herausbringen 25

ARND WIEGMANN / REUTERS


ENNIO LEANZA / AP
Iqbal Khan, damals Chef der internationalen Vermögensverwaltung der Credit Suisse, an der Generalversammlung. (Zürich, 26. April 2019) Ex-CS-Präsident Urs Rohner.

Fall Khan: Die Credit Suisse


Dies auch in der Affäre Khan. Statt die Ver-
antwortung für die Vorfälle zu übernehmen
und sich möglichst rasch mit den Parteien zu
einigen, fiel sie auch hier in ein Abwehrdispo-

lenkt ein
sitiv. Während sie wohl mit den Angehörigen
von T. S. rasch einig wurde, weigerte sie sich
bei anderen Betroffenen mit Händen und Füs-
sen, gemachte Versprechen zu erfüllen.
So hatte die CS den Detektiven schriftlich
zugesichert, deren Anwaltskosten zu über-

Es gibt Anzeichen, dass der neue Präsident der Grossbank anders mit Rechtsfällen nehmen. Doch sie mussten dann die Bezah-
lung während der nächsten anderthalb Jahre
jedes Mal gerichtlich erstreiten. Das hatte
umgehen will. Von Zoé Baches und Andreas Schmid auch zur Folge, dass das Thema medial immer
wieder aufgenommen wurde, meistens zuun-

D
gunsten der Grossbank.
ie Grossbank Credit Suisse hat mit Leben. Dies, nachdem aus der Bank heraus so- als CEO zurücktreten, Rohner konnte sich
BLOOMBERG

allen Parteien in der Affäre rund um wohl der Name der Detektivagentur als auch in noch länger im Amt halten, seine Reputation Ende der Konfrontationsstrategie?
die Beschattung von zwei ihrer einem Fall derjenige von T. S. an Medien wei- war aber deutlich angeschlagen. Neben den Eine Bankführung muss genau abwägen, wo
Kaderleute im Jahr 2019 eine Über- tergegeben worden waren. Parallel dazu reichte Strafanzeigen gab es jetzt wohl auch Forde- es im Interesse der Bank und ihrer Aktionäre
einkunft gefunden. Simone Meier, Sprecherin das Ehepaar Khan eine Strafanzeige gegen die rungen der Angehörigen des Mittelsmannes liegt, eine Rechtsstreitigkeit auszufechten
der CS, bestätigt: «Die Parteien haben sich auf Detektive ein. Diese wiederum reagierten mit sowie der Detektive gegen die Credit Suisse. und bis vor Gericht durchzuziehen – oder wo
eine Beendigung der hängigen Strafverfahren einer Strafanzeige gegen die Khans. Fast zwei Jahre nach dem Bekanntwerden eine frühere Einigung mit den involvierten
geeinigt. Die Sache ist somit abgeschlossen.» Die von der CS eingesetzte Anwaltskanzlei der ersten Beschattung haben nun sowohl das Parteien Sinn ergibt.
Die aussergerichtlich erzielte Vereinbarung Homburger kam dann zum vorsichtigen Ehepaar Khan als auch die Detektive ihr Des- Die Einigung im Fall Khan führt zur ent-
dürfte die Regelung sämtlicher Ansprüche Schluss, es hätten sich keine Hinweise darauf interesse an den Strafanzeigen erklärt. Zudem scheidenden Frage, ob der neue Präsident der
aller Involvierten enthalten. Wie viele Perso- ergeben, dass die Grossbank weitere Mitarbei- haben die beiden involvierten Staatsanwalt- Credit Suisse, António Horta-Osório, die
nen genau in den Deal involviert sind und ob ter habe überwachen lassen. Die damalige schaften Oberland/See und Zürich/Limmat Tidjane Thiam, der Chance nutzt und künftig auf einen etwas dif-
Entschädigungen ausgerichtet wurden, ist Bankspitze, der Präsident Urs Rohner und der entschieden, die Vorwürfe nicht weiter zu zurückgetretene ferenzierteren Ansatz für den Umgang mit
nicht bekannt. Die Parteien sollen sich unter CEO Tidjane Thiam, wiederholte in den fol- untersuchen. CEO der Credit Rechtsstreitigkeiten setzt.
Konventionalstrafe zum Stillschweigen ver- genden Wochen, es habe sich bei Khan um Diese Vorwürfe waren auf beiden Seiten Suisse. Tatsächlich gibt es seit einigen Monaten
pflichtet haben. einen «isolierten Einzelfall» gehandelt. heftig. Die Khans unterstellten den Detekti- Anzeichen dafür, dass Bewegung ins Thema
Auch die Oberstaatsanwaltschaft des Kan- ven Drohung und Nötigung, die Detektive gekommen ist. So machte die CS einem Privat-
tons Zürich bestätigt, informiert worden zu Heftige Vorwürfe ihrerseits unterstellten den Khans versuchte kunden, der sich seit längerem in einem
sein, dass die Parteien in der Sache Khan ihren Die Bank benannte zwei Personen als alleinige Erpressung, Nötigung und falsche Anschuldi- Rechtsstreit mit der Bank befindet, erstmals
Streit beigelegt hätten. «Die damit verbunde- Verantwortliche: den Chief Operating Officer gung. Das sind Offizialdelikte. Die Behörden ein «Gesprächsangebot». Einem Mitarbeiter,
nen Untersuchungen werden eingestellt», Pierre-Olivier Bouée, der engste Vertraute von hätten somit trotz Desinteresse-Erklärungen ebenfalls seit vielen Jahren im rechtlichen
sagt Erich Wenzinger, Sprecher der Ober- Thiam, sowie den globalen Sicherheitschef, der Parteien weiter untersuchen können. Clinch mit der CS, wurde ein «akzeptabler»
staatsanwaltschaft. Die Strafanzeigen seien dem von Bouée die Organisation des Beschat- Iqbal Khan ist heute Co-Chef des Wealth- Vergleich präsentiert.
«vor wenigen Tagen» zurückgezogen worden. tungsauftrags anvertraut worden war. Sie Managements der UBS und Mitglied der Kon- Es kann davon ausgegangen werden, dass
Es ist davon auszugehen, dass in der Verein- mussten gehen. zernleitung. Ein öffentliches Interesse daran, Horta-Osório die Zeit bis zum Jahresende
barung wohl auch weitere, zivilrechtliche For- Im Dezember wurde dann bekannt, dass die Vorwürfe, die auch gegen ihn erhoben nutzt. Jeder neue Präsident wähle diese Stra-
derungen geregelt wurden. die Grossbank einen weiteren Kadermann wurden, abzuklären, wäre gegeben gewesen. tegie, damit er Kosten, die aus solchen alten
Dass die Grossbank, von der offenbar die observiert hatte. Es handelte sich um den frü- Dass die CS nun eingelenkt hat, ist folge- Rechtsfällen entstünden, nicht auch noch zu
Initiative zur Regelung der ganzen Affäre aus- heren Personalchef Peter Goerke. Nun über- richtig, denn CS-Kaderleute erteilten den Auf- verantworten habe, sondern unter dem Titel
ging, das unselige Thema endlich ad acta schlugen sich die Ereignisse. Thiam musste trag zu den Beschattungen. Zudem gab ein da- Altlasten verbuchen könne, meint ein Anwalt.
legen will, ist offensichtlich. maliger CS-Kadermann die Anweisung an die Es ist dennoch nicht ausgeschlossen, dass
Zur Erinnerung: Im Herbst 2019 wurde be- Pressestelle, die Namen der Detektive und in der neue Präsident eine Strategieanpassung
kannt, dass die Grossbank ihren früheren Chef Dass die Credit Suisse einem Fall den Namen des Mittelsmannes im Umgang mit zukünftigen Rechtsstreitigkei-
der internationalen Vermögensverwaltung,
Iqbal Khan, durch externe Detektive hatte be-
nun eingelenkt hat, ist ausgewählten Medien mitzuteilen.
Trotzdem überrascht das Einlenken der
ten vornehmen wird. Bekanntermassen
machte sich der 57-Jährige in Grossbritannien
schatten lassen. Die «Affäre Khan» machte folgerichtig, denn Grossbank auf den ersten Blick. Von aussen in der Bankbranche einige Feinde. Vor zehn
weltweit Schlagzeilen. CS-Kaderleute erteilten hatte es in der Dekade des früheren Präsiden- Jahren änderte er als CEO der britischen
Das hatte tragische Folgen. Der Mittelsmann ten Rohner stets den Anschein, als reagierte Lloyds Banking Group die jahrelange Praxis
T. S., der die Detektive für diesen Auftrag der den Auftrag zu den die Bank bei jeglicher rechtlichen Auseinan- seiner Bank, sich primär gegen Ansprüche von
Credit Suisse angestellt hatte, nahm sich das Beschattungen. dersetzung mit maximaler Gegenwehr. Privatkunden zu wehren.
6.00%
COUPON P.A.
60%
BARRIERE

DREIFACH AUSGEZEICHNET
SWISS DERIVATIVE AWARDS 2021
Kategorie «Bestes Währungsprodukt»
Kategorie «Bestes ESG-Produkt»
Kategorie «Top Service»

WERBUNG
RENDITEOPTIMIERUNG | IN ZEICHNUNG BIS 28.07.2021

CALLABLE MULTI BARRIER REVERSE CONVERTIBLES 058 800 1111


AUF NESTLÉ, ROCHE, SWISSCOM UND ZURICH INSURANCE
IHRE HAUSBANK NIMMT IHRE
Die Funktionsweise der Produkte wird am Beispiel des Callable Multi Barrier Reverse Convertibles auf Nestlé, Roche,
Swisscom und Zurich Insurance erläutert: ZEICHNUNGEN GERNE ENTGEGEN.
Der Anleger erhält alle drei Monate eine Couponzahlung in Höhe von 1.50% (6.00% p.a.). Zusätzlich hat die Emittentin das
Recht, das Produkt an den Couponzahlungstagen, erstmals nach zwölf Monaten, vorzeitig zu 100% zurückzuzahlen (plus den
LEONTEQ SECURITIES AG
garantierten Coupon). Ansonsten verhält sich der Callable Multi Barrier Reverse Convertible wie ein gewöhnlicher Multi Barrier
Reverse Convertible. Durch das Recht der Emittentin, das Produkt vorzeitig zurückzuzahlen, bieten Callable Multi Barrier Public Solutions
Reverse Convertibles verglichen mit Multi Barrier Reverse Convertibles eine höhere Couponzahlung. Europaallee 39 | 8004 Zürich
Die Emittentin der Produkte ist die Basler Kantonalbank (Rating: S&P AA+). Der Anleger trägt das Kreditrisiko der Emittentin. Telefon 058 800 1111
info @leonteq.com | sp.leonteq.com
IN ZEICHNUNG BIS 28.07.2021, 14 UHR1 CALLABLE MULTI BARRIER REVERSE CONVERTIBLES
COUPON P.A. BASISWERTE BARRIERE WÄHRUNG MAX. LAUFZEIT VALOR
Die in diesem Dokument erwähnten Finanzprodukte sind derivative Finanzinstru-
6.00% Nestlé, Roche, Swisscom, Zurich Insurance 60% CHF 2 Jahre 58507760 mente. Sie qualifizieren nicht als Anteile einer kollektiven Kapitalanlage im Sinne
der Art. 7 ff. des Schweizerischen Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanla-
10.00% Lonza, Sonova, Straumann 65% CHF 1.5 Jahre 58507761 gen (KAG) und sind daher weder registriert noch überwacht von der Eidgenössi-
schen Finanzmarktaufsicht FINMA. Anleger geniessen nicht den durch das KAG
16.00% AMS, Varta 55% CHF* 1 Jahr 58507762 vermittelten spezifischen Anlegerschutz.

Denomination CHF 1’000** Barriere Beobachtung kontinuierlich während der Laufzeit


Vorzeitige Rückzahlungsdaten 2 Jahre Laufzeit quartalsweise, erstmals nach 12 Monaten Couponzahlungsdaten quartalsweise
Vorzeitige Rückzahlungsdaten 1 und 1.5 Jahre Laufzeit quartalsweise, erstmals nach 6 Monaten Emissionspreis 100%
Emittentin Basler Kantonalbank (Rating: S&P AA+)

IN ZEICHNUNG BIS 29.07.2021, 14 UHR1 CALLABLE MULTI BARRIER REVERSE CONVERTIBLES


COUPON P.A. BASISWERTE BARRIERE WÄHRUNG MAX. LAUFZEIT VALOR

8.50% Apple, Cisco Systems, IBM 65% CHF* 2 Jahre 112544552

9.20% BHP Group, Glencore, Rio Tinto 60% CHF* 1.5 Jahre 112544553

10.00% Richemont, Dufry, Swatch 55% CHF 1.25 Jahre 112544554 RECHTLICHER HINWEIS
Bei diesem Dokument handelt es sich um Werbung im Sinne von Art. 68 FIDLEG
12.40% Credit Suisse, Swiss Re, Temenos 69% CHF 1 Jahr 112544555 Diese Publikation dient nur zu Informationszwecken und stellt weder eine Empfehlung zum
Erwerb von Finanzprodukten noch eine Offerte oder Einladung zur Offertstellung dar und ist kein
10.00% Daimler, SAP, Siemens Energy 60% EUR 1.5 Jahre 112544556 Research. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Produkten, welche nicht unter COSI® begeben
werden, sind die Anleger dem vollen Kreditrisiko der Emittentin [resp. der Garantiegeberin]
ausgesetzt. Die gemachten Angaben ersetzen nicht die vor dem Eingehen von Derivategeschäften
8.40% Bristol-Myers Squibb, Eli Lilly, Pfizer 69% USD 1.5 Jahre 112544557 in jedem Fall unerlässliche und an der Kundensituation ausgerichtete Beratung durch einen
Finanzberater.
Denomination CHF/EUR/USD 1’000 Barriere Beobachtung kontinuierlich während der Laufzeit Diese Publikation ist weder ein vereinfachter Prospekt im Sinne des Art. 5 KAG gemäss dem
Vorzeitige Rückzahlungsdaten 2 Jahre Laufzeit quartalsweise, erstmals nach 12 Monaten Couponzahlungsdaten quartalsweise Wortlaut unmittelbar vor Inkrafttreten des Schweizer Finanzdienstleistungsgesetzes («FIDLEG»),
Vorzeitige Rückzahlungsdaten 1, 1.25 und 1.5 Jahre Laufzeit quartalsweise, erstmals nach 6 Monaten Emissionspreis 100% noch ein Prospekt gemäss Art. 40 FIDLEG, noch ein Emissionsprospekt im Sinne des Art. 1156
Emittentin Leonteq Securities AG, Guernsey Garantin Aargauische Kantonalbank, Aarau (Rating der Garantin: Standard & Poor’s AA) OR. Die massgebende Produktdokumentation kann direkt bei Leonteq Securities AG unter Tel.
+41 (0)58 800 1111, Fax +41 (0)58 800 1010 oder über E-Mail termsheet@leonteq.com bezogen
werden.
Verkaufsbeschränkungen für Produkte, welche von der Basler Kantonalbank ausgegeben
IN ZEICHNUNG BIS 30.07.2021, 14 UHR1 CALLABLE MULTI BARRIER REVERSE CONVERTIBLES werden: Diese Instrumente dürfen nur Anlegern in der Schweiz angeboten werden, die keine
U.S. Persons sind.
COUPON P.A. BASISWERTE BARRIERE WÄHRUNG MAX. LAUFZEIT VALOR Verkaufsbeschränkungen bestehen für den EWR, Hongkong, Singapur, die USA, US persons und
das Vereinigte Königreich (die Emission unterliegt schweizerischem Recht).
10.00% Netflix, Spotify, Walt Disney 59% CHF* 1.5 Jahre 112544642 Die Performance der den Finanzprodukten zugrunde liegenden Basiswerte in der Vergangenheit
stellt keine Gewähr für die zukünftige Entwicklung dar. Der Wert der Finanzprodukte untersteht
8.00% Credit Suisse, Julius Bär, UBS 65% CHF 1.5 Jahre 112544643 Schwankungen des Marktes, welche zum ganzen oder teilweisen Verlust des Investments in die
Finanzprodukte führen können. Der Erwerb der Finanzprodukte ist mit Kosten/Gebühren
verbunden. Leonteq Securities AG und/oder ein verbundenes Unternehmen können in Bezug auf
12.00% Varta, Volkswagen 55% CHF* 1.25 Jahre 112544644 die Finanzprodukte als Market Maker auftreten, Eigenhandel betreiben sowie Hedging-
Transaktionen vornehmen. Dies könnte den Marktkurs, die Liquidität oder den Marktwert der
13.00% AMS, Dufry 59% CHF 1 Jahr 112544645 Finanzprodukte beeinträchtigen.
Soweit dieses Dokument Informationen zu einem verpackten Anlageprodukt für Kleinanleger und
8.00% Biogen, Johnson & Johnson, Pfizer 59% USD 1.5 Jahre 112544646 Versicherungsprodukt (PRIIP) enthält, ist in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) Nr.
1286/2014 (PRIIPs Verordnung) ein Basisinformationsblatt (BiB) unter folgendem Link abrufbar:
Denomination CHF/USD 1’000 Barriere Beobachtung kontinuierlich während der Laufzeit https://www.priipkidportal.com/.
Vorzeitige Rückzahlungsdaten quartalsweise, erstmals nach 6 Monaten Couponzahlungsdaten quartalsweise Eine Wiedergabe - auch auszugsweise - von Artikeln und Bildern ist nur mit Genehmigung von
Emittentin Leonteq Securities AG, Guernsey Emissionspreis 100% Leonteq Securities AG gestattet. Jegliche Haftung für unverlangte Zusendungen wird abgelehnt.
Garantin PostFinance AG, Bern (Rating der Garantin: Standard & Poor’s AA) © Leonteq Securities AG 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Mitglied bei
1
Die Zeichnungsperiode kann aufgrund veränderter Marktbedingungen durch die Emitt
ttentin vorzeitig beendet werden.
* Die Produkte sind währungsgesichert.
** Die Denomination für den Valor 58507761 beträgt CHF 5’000.
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Wirtschaft 23

Touristen lassen

CATI CLADERA / EPA


sich vom Virus nicht
mehr bremsen
Verreisen ist wieder möglich – aber anders als früher.
Fünf Erkenntnisse zur neuen Reise-Realität
Moritz Kaufmann nen Winter etwa konnten Schwei- vor Covid viel gereist ist, ist jetzt
zer Touristen ohne Quarantäne möglicherweise gesättigter und
Kurz vor den Sommerferien nach Mexiko oder Costa Rica flie- bleibt eher mal zu Hause. Wer
stürmten Sonnenhungrige die gen. Trotz hohen Fallzahlen vor aber noch nicht so viele Reisen
Schweizer Reisebüros. Kaum Ort machten viele von der Mög- unternommen hat, drängt jetzt
hatten die Mittelmeerländer ihre lichkeit Gebrauch. Das Angebot wieder ins Ausland», sagt HSG-
Einreisebestimmungen gelockert, wird weiterhin die Nachfrage be- Professor Christian Lässer. Dies
kam es zu einem regelrechten stimmen: Sobald Länder wie die seien verständlicherweise die
Last-Minute-Boom. Für die Rei- USA, Kanada oder Thailand tendenziell ungeimpften Jünge-
sebranche war es die erste posi- Schweizer Touristen wieder qua- ren. Sie sind laut Lässer eher be-
tive Nachricht nach anderthalb rantänefrei einreisen lassen, reit, für das Ferienerlebnis Tests,
Jahren Durststrecke. Sie korri- dürfte dort die Nachfrage sofort lange Schlangen und andere Er-
gierte die Prognosen umgehend stark zunehmen. schwernisse in Kauf zu nehmen.
nach oben. Mittlerweile rechnet «Es ist ein wenig vergleichbar mit
der Schweizer Reise-Verband Drogen: Wer süchtig ist, ist auch
Die Kunden wollen mög-
(SRV) für das Jahr 2021 mit 50% bereit, viel zu tun, um an den
lichst kurzfristig buchen
Prozent des Umsatzes im Ver- Stoff zu kommen.» Für die Reise-
gleich zum Vorkrisenniveau. Zu- Reisebüros und Airlines sind branche bedeutet das, dass sie
vor ging man noch von 30% aus. ihren Kunden in der Krise weit ihre Marketingaktivitäten besser
Aber trotz erleichterter Einrei- entgegengekommen. Umbuchun- auf die Jüngeren ausrichten und
se: Ferien im Ausland zu machen, gen und Stornierungen bis kurz trendiger werden muss.
ist kompliziert geworden. Touris- vor Reiseantritt sind vielerorts
ten müssen Zusatzkosten, Papier- Standard. Dies wieder rückgängig
Der Party-Tourismus
kram, Testerei und kurzfristige zu machen, wird schwierig. Tou-
kommt unter Druck
Unwägbarkeiten einplanen. Das risten werden diese Flexibilität in
wird noch eine Weile so bleiben. Zukunft voraussetzen. Sie wer- Nicht nur in Mykonos wurde das
«Wir stehen am Anfang einer lan- den künftig so lange wie möglich Nachtleben bereits nach wenigen
gen Übergangsphase hin zu einer zuwarten mit dem Buchen von Wochen Sommersaison wieder
vielleicht neuen Normalität – wie Ferien. Teilweise reservieren sie eingeschränkt. Auch andere
auch immer die aussieht», sagt an zwei ganz unterschiedlichen beliebte Partydestinationen wie
Christian Lässer, Professor für Orten – um kurz vor dem Urlaubs- Ibiza, Mallorca oder Barcelona
Tourismus an der Universität beginn zu entscheiden, wo es haben zu dieser Massnahme
St. Gallen (HSG). dann hingehen soll. Eine Reise gegriffen. Wo es Ballungen von
Wie verhalten sich Touristen wird dann einfach storniert. Menschen gibt, ist das Anste-
also in Pandemiezeiten, und was «Die Touristen haben angefan- ckungsrisiko grösser. «Der Party-
kommt auf die Branche zu? Nach- gen, mit dem Virus zu leben», tourismus wird deshalb wohl zu-
dem die erste Hälfte des Sommers sagt Martin Barth, CEO des Lu- nehmend unter Druck kommen.
nun vorbei ist, lassen sich fünf zerner Welttourismus-Forums Auch, um den Tourismus als Gan-
Erkenntnisse gewinnen. (WTF). Da Corona auf absehbare zes nicht zu gefährden», sagt
Zeit nicht verschwinden wird, Christian Lässer. Solange Corona
muss sich die Branche weiter zirkuliert, könnten Klubs, Bars
Touristen reisen überallhin,
flexibilisieren. «Die Zeiten, in und Bierschenken rund um das
solange der Aufwand für sie
denen Touristen im Januar ihre Mittelmeer geschlossen bleiben.
verhältnismässig ist
Sommerferien gebucht haben, Ob sie danach wieder aufgehen,
Anfang der letzten Woche geriet sind vorbei», sagt Barth. Das hängt davon ab, ob diese Orte
die griechische Mittelmeerinsel ist anspruchsvoll, vor allem für überhaupt noch Partytouristen
Mykonos in die Negativschlagzei- Airlines. Sie mussten viel Kritik wollen. In Mallorca waren diese
len. Ein Corona-Ausbruch suchte einstecken, weil sie seit Corona oft sehr jungen und nicht sehr
die Partydestination heim. Die immer wieder Flüge kurzfristig kaufkräftigen Besucher schon vor Diesen Sommer verbringen viele Schweizer ihre Ferien rund ums Mittelmeer. (Mallorca, 8. Juli 2021)
Quarantänehotels waren über- haben ausfallen lassen oder ver- Corona unbeliebt.
füllt. Die lokalen Behörden ver- schoben haben.
fügten eine Ausgangssperre in
den Nachtstunden. Doch solche
Schweiz-Ferien sind keine Quarantäne für Geimpfte?
Jüngere verreisen schneller Notlösung
Nachrichten schrecken Schweizer
wieder ins Ausland
Touristen nicht ab. Das Reisebüro
Hotelplan etwa verbuchte trotz Nicht die bereits zweifach ge-
Manche Hoteliers in den Schwei-
zer Ferienregionen – vor allem im Für die Reisebranche «inakzeptabel»
viel Berichterstattung keine ein- impften Senioren drängen ins Engadin – haben einen noch bes-
zige Stornierung für Mykonos. Ausland. Die Nachfrage geht eher seren Sommer als 2020. Der be-
Nicht Corona-Zahlen halten Tou- von der jüngeren Bevölkerungs- fürchtete Exodus der Schweizer Die Tourismusindustrie ist des gemacht, der für Aufregung oder Griechenland wieder auf
risten also vom Reisen ab, son- schicht aus. «Wer in den Jahren Touristen ins Ausland ist ausge- Lobes voll für Gesundheitsminis- sorgt. Demnach soll, wer in die einer Quarantäneliste landen
dern behördliche Bestimmungen. blieben, gleichzeitig kommen ers- ter Alain Berset. Die Abschaffung Schweiz einreist, automatisch in würden. Dort sind im Sommer die
Im Umkehrschluss heisst das: te Gästegruppen aus den Nach- der Quarantäneliste und die Quarantäne müssen, wenn er oder Zahlen explodiert. «Das wäre ein
schnelle Anbindung des Schweizer sie aus einem Land mit hohen grosser Rückschlag für die Reise-
«Dort wo man ohne grössere Ein-
schränkungen hinreisen kann,
«Die Zeiten, barländern zurück. Ferien im Hei-
matland zu machen, ist für viele Covid-Zertifikats an die europäi- Fallzahlen oder einer weiten Ver- branche und für uns weder akzep-
gehen die Schweizer Touristen in denen man Schweizer keine Notlösung mehr. sche Lösung waren sehr in ihrem breitung gefährlicher Varianten tabel noch nachvollziehbar», sagt
auch hin. In diesem Sommer sind im Januar «Es kann gut sein, dass man künf- Sinn. Doch nun drohen neue Er- kommt. Und zwar unabhängig Max E. Katz, Präsident des Schwei-
das vor allem Nordeuropa und tig nur noch jedes zweite Jahr ins schwernisse beim Reisen. Die wis- davon, ob man geimpft ist oder zer Reise-Verbands. Denn es be-
der Mittelmeerraum», sagt SRV- Sommerferien Ausland geht», sagt WTF-Chef senschaftliche Task-Force hat ver- nicht. Das würde bedeuten, dass deute erneute Planungsunsicher-
Präsident Max E. Katz. Vergange- bucht, sind vorbei.» Martin Barth. gangene Woche einen Vorschlag beliebte Ferienländer wie Spanien heit. (mkf.)

1270 Nestlé-Angestellte schlafen in Vietnam in der Fabrik


Das Produktionsland kämpft harten Lockdown, ebenso andere Derzeit würden 1270 Personen, nicht vor Ort. «Derzeit ergeben Lieferverzögerungen kommt, ist
ME/JM

mit einem heftigen Corona- Regionen. inklusive Angestellte von Dritt- sich noch keine Lieferverzöge- offenbar unklar.
Vietnam ist ein Produktions- firmen, auf dem Firmengelände rungen für On.» Auch die Hightech-Industrie
Ausbruch. Betroffen sind
land, viele weltweit tätige Firmen wohnen. Dies werde bis zu weite- Damit ist On besser dran als die ist betroffen. Samsung und Apple
Schweizer Firmen wie On, haben Fabriken vor Ort. Die ren Anweisungen der lokalen Be- grossen Konkurrenten Nike oder haben Zulieferer in den betroffe-
Nestlé oder Bühler. Behörden haben in besonders be- hörden so bleiben. Adidas. Bereits letzte Woche nen Regionen rund um Ho-Chi-
Moritz Kaufmann troffenen Gebieten die Unterneh- Das Land mit 96 Mio. Einwoh- musste die taiwanische Produk- Minh-Stadt im Süden. Deren
men vor die Wahl gestellt: ent- nern ist einer der weltweit wich- tionsfirma Pou Chen, die für Fabriken standen teilweise still.
Lange hatte Vietnam das Corona- weder die Produktion stoppen tigsten Produzenten für die Be- beide Firmen Schuhe in Vietnam Die Ostschweizer Hightech-
virus bemerkenswert gut im Griff. oder eine sogenannte Corona-Bla- kleidungsindustrie. Die Schwei- herstellt, den Betrieb in mehreren Industriefirma Bühler betreibt in
Als eines von wenigen Ländern se einrichten. Zu diesem Schritt zer Rennschuh-Firma On betreibt Fabriken einstellen. Sie war nicht der Nähe ebenfalls einen Standort
weltweit konnte der südostasiati- sieht sich nun Nestlé gezwungen. dort mehrere Fabriken und ein imstande, Schlafmöglichkeiten «Es können alle unsere Produk-
sche Staat 2020 deswegen ein «Produzierende Unternehmen Entwicklungszentrum. «Die Pro- zu organisieren. Pou Chen ist der tionsaufträge bei Bühler Vietnam
Wirtschaftswachstum von rund wurden gebeten, ihre Mitarbei- duktionsstandorte im Süden sind weltweit grösste Produzent für wie geplant abgearbeitet wer-
3% verbuchen. Aber seit April tenden vor Ort unterzubringen, vom Lockdown betroffen, aber Marken-Turnschuhe. Nike be- den», schreibt das Unternehmen.
wütet das Virus nun auch in Viet- um das Risiko einer Ansteckung die Produktion läuft unter ange- zieht rund die Hälfte der ge- Ob das so bleibt, hängt davon
nam. Am Freitag wurden rekord- zu verringern», bestätigt ein Spre- passten Bedingungen weiter», schätzt 780 Mio. Paar Schuhe, die ab, ob es dem Land gelingt, das
hohe 7295 Fälle vermeldet. Die cher von La Vie, einer Division schreibt eine On-Sprecherin. der Sportartikel-Gigant jedes Jahr Virus wieder unter Kontrolle zu
Hauptstadt Hanoi ist in einem von Nestlé Waters, auf Anfrage. Vietnamesische Fabrikarbeiter. Übernachtet werde deswegen verkauft, aus Vietnam. Ob es zu bekommen.
24 NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

ANLAGEFONDS
ANZEIGE

Quelle: Swiss Fund Data AG E-Mail: helpdesk@swissfunddata.ch


Reihenfolge Fondsinformationen: Fondsname, Rechnungswährung, Konditionen Ausgabe / Rücknahme, Kursbesonderheiten, Inventarwert, Ausgabepreis
oder Börsenschlusskurs (Werte vom Freitag, 23.07.2021, Abweichungen siehe Besonderheiten), Performance 2021 in %, Jahreshöchstwert und Datum

Banque Cantonale
de Genève
Tel. 058 211 21 11
bcge.ch/funds
BLACKROCK ASSET MANAGEMENT SCHWEIZ AG Fidelity International FRANKFURTER BANKGESELLSCHAFT (SCHWEIZ) AG FRANKLIN TEMPLETON SWITZERLAND LTD
Tel. +41 800 08 80 20 Tel. +41 43 210 13 00 Tel. 044 265 44 44 Tel +41 44 217 81 81
BANQUE CANTONALE DE GENÈVE www.blackrock.com/ch www.fidelity.ch www.frankfurter-bankgesellschaft.ch www.franklintempleton.ch
Tel. +41 58 211 21 11 – bcge.ch/funds

Obligationenfonds Obligationenfonds Obligationenfonds Strategiefonds Obligationenfonds


Synchrony Swiss Government Bonds CHF 4/3 e 107.81 -2.3 110.66 04.01. BGF China Bond D2 USD USD 1/1 e 16.51 - 16.66 31.05. FF-Asian Bond Fund CHF(h) CHF 1/1 e 9.96 -2.5 10.22 04.01. FBG CHF Managed CHF 1/1 e 72.47 5.0 72.51 13.07. BW Income Optimiser X (Acc) USD 1/1 e 107.20 1.9 107.27 07.07.
Aktienfonds Aktienfonds FF-China H.Yield Fund Y-DIST-USD USD 1/1 e 10.51 -0.7 10.79 26.05. FBG Global Bal. Strategy EUR 1/1 e 51.06 6.7 51.14 14.07. WA Macro Opportunities X (Acc) USD 1/1 e 152.21 -1.4 153.67 04.01.
Synchrony All Caps CH A CHF 1/1 e 148.81 22.4 148.81 22.07. BGF FinTech D2 USD USD 1/1 e 20.08 - 20.35 05.07. FF-Sust. Reduc. Carbon BF CHF(h) CHF 1/1 e 10.07 -0.8 10.16 04.01. FBG Global Managed - Klasse 1 EUR 1/1 e 72.36 5.7 72.44 07.07. Aktienfonds
Synchrony Europe Equity A EUR 4/3 f 99.21 15.0 100.78 13.07. BlackRock Global Impact D Acc USD USD 1/1 e 185.07 - 185.10 29.06. FF-US High Yield Fund Y-ACC-USD USD 1/1 e 24.37 4.1 24.53 13.07. FBG Global Return Strategy 1 EUR 1/1 e 45.82 2.3 45.84 14.07. CB Sustainability Leaders X (Acc) USD 1/1 e 136.78 11.3 138.09 12.07.
Synchrony High Div. Swiss Stocks A CHF 1/1 e 129.09 10.1 130.53 13.07. Andere Fonds Aktienfonds Franklin Innovation Fund W (acc) USD 1/1 e 19.38 13.5 19.38 22.07.
Synchrony High Gr. Econ.Equity A USD 4/3 f 133.51 1.4 149.45 17.02. BSF Global Event Driven D2 USD USD 1/1 e 134.44 2.5 136.20 11.06. FAST Europe Fund Y-ACC-EUR EUR 1/1 e 328.08 12.6 328.80 13.07. Franklin Technology Fund W (Acc) USD 1/1 e 54.84 18.1 54.84 22.07.
Synchrony Small & Mid Caps CH A CHF 1/1 e 161.88 27.7 161.88 22.07. FF - Greater China Fund Y-ACC-USD USD 1/1 e 36.63 7.0 41.64 15.02. Templeton EM Fund W (acc) USD 1/1 e 16.69 4.0 18.34 15.02.
Synchrony Swiss Equity CHF 4/3 e 113.28 17.4 113.95 07.07. FF - Sust. Asia Equity Fund Y-ACC-USDUSD 1/1 e 20.09 3.7 22.20 15.02. Andere Fonds
Synchrony US Equity A USD 4/3 e 167.21 14.7 168.03 12.07. FF-Asian Spec.Sit. Fd Y-ACC-USD USD 1/1 e 30.47 2.6 33.36 16.02. Franklin Global Convert Sec W (Acc) USD 1/1 e 18.53 4.1 19.33 15.02.
Immobilienfonds FF-EM Focus Fund Y-ACC-USD USD 1/1 e 20.38 6.0 21.46 15.02. Franklin K2 Alternative Strat W (Acc) USD 1/1 e 12.63 2.9 12.67 02.07.
Synchrony Global RE Eco. Sec. Fd. A CHF 1/1 157.53 22.8 158.17 21.07. FF-Eur Dynamic Growth Fund Y Acc EUR 1/1 e 31.36 12.8 31.48 07.07.
Synchrony Swiss Real Est FoF A CHF 1/1 a 131.94 6.4 133.61 12.07. FF-Future Connect. Fd Y-ACC-USD USD 1/1 e 12.55 9.2 12.79 13.07.
FF-Glob.Cons. Ind. Fd Y-DIST-EUR EUR 1/1 e 29.49 13.3 29.82 13.07.
FF-Global Techn. Fd Y-ACC-EUR EUR 1/1 e 114.10 21.8 115.30 13.07.
FF-Sust.Water&Waste Fd Y-ACC-USD USD 1/1 e 15.32 13.7 15.50 05.07.

JPMorgan Asset Management (CH) GmbH LLB SWISS INVESTMENT AG PIMCO (SCHWEIZ) GMBH
Tel. +41 44 206 86 00 Tel. +41 58 523 96 70 Tel. +41 44 512 49 10
Weitere Fonds unter: investment@llbswiss.ch www.europe.pimco-funds.com PvB Pernet von Ballmoos AG RESPONSABILITY INVESTMENTS AG
www.jpmam.ch Tel. +41 44 205 51 51 -- www.pvbswiss.com www.responsAbility.com

Obligationenfonds Aktienfonds Obligationenfonds Aktienfonds Andere Fonds


JPM EM Corp Bond A acc USD USD 2/2 e 177.00 0.4 177.08 19.07. Swiss Opportunity Fund - P CHF 1/1 e 363.72 21.4 364.34 13.07. Capital Securities Fd Inst acc CHF 2/2 e 17.45 3.8 17.45 22.07. Nerrick Swiss Equity Fd A CHF 4/4 f 154.20 16.2 155.36 07.07. rA Global Micro and SME FF B USD 4/1 b 173.41 2.5 173.41 30.06.
JPM Global Bond Opp A acc USD USD 4/4 e 141.28 0.6 141.94 14.06. Diversified Income Inst Hdg CHF 1/1 e 15.03 0.5 15.03 22.07. Immobilienfonds rA Global Micro and SME FF H CHF CHF 4/1 b 127.58 2.1 127.58 30.06.
JPM Inc Fd A (acc) - USD USD 4/4 e 133.99 2.6 134.64 14.06. Emerging Local Bond Inst Unhdg CHF 1/1 e 9.48 -0.8 9.67 08.02. Synchrony Global RE Eco. Sec. Fd. A CHF 1/1 157.53 22.8 158.17 21.07. rA Global Micro and SME FF H EUR EUR 4/1 b 144.57 2.2 144.57 30.06.
Aktienfonds Euro Bond Inst Hdg CHF 1/1 e 36.83 -1.3 37.36 04.01. Synchrony Swiss Real Est FoF A CHF 1/1 a 131.94 6.4 133.61 12.07.
JPM America Equity A acc USD USD 2/2 el 42.53 17.1 43.01 13.07. Global Bond Inst Hdg CHF 1/1 e 35.21 -1.0 35.61 04.01. Alternative Investments
JPM Asia Growth A acc-USD USD 2/2 el 48.49 2.4 55.44 17.02. Global Inv Grade Credit Inst Hdg CHF 1/1 e 18.41 -0.2 18.46 04.01. PvB Andante - Emg Mkts K (USD) USD 2/1 bf 19378.95 7.9 19378.95 31.05.
JPM EM Opportunities A acc USD USD 4/4 el 386.70 0.8 437.09 17.02. Income Fund Inst (Hdg) acc CHF 2/1 e 12.31 1.4 12.34 11.06. PvB Andante - Global K (USD) USD 2/1 bf 17116.05 4.9 17203.73 30.04.
JPM Europe Eq Plus A(Perf)acc EUR EUR 2/2 el 20.15 19.8 20.50 14.07. Mortgage Opportunities Inst Hdg CHF 4/4 e 10.48 1.1 10.48 22.07. Andere Fonds
JPM Them-Genet.Ther. A (acc)-USD USD 4/4 e 169.79 -1.3 198.29 10.02. Total Return Bd Inst Hdg CHF 1/1 e 12.05 -0.9 12.17 04.01. PvB Alegra CLO Fund A USD 2/3 b 3811.15 7.4 3811.15 30.06.
JPM US Technology A acc-USD USD 2/2 el 94.09 6.6 100.71 16.02. Aktienfonds PvB Alegra CLO Fund I CHF 2/3 b 1074.77 7.2 1074.77 30.06.
Strategiefonds MLP & Energy Infrastructure Inst acc USD 2/1 e 7.64 36.7 8.54 16.06. PvB Alegra CLO Fund I USD 2/3 b 1785.65 8.0 1785.65 30.06.
JPM Gb Mac.Fd A (acc)-CHF (hgd) CHF 4/4 el 105.72 1.4 106.41 29.04. Strategiefonds PvB Alegra CLO Fund S USD 2/3 b 180.95 7.3 180.95 30.06.
JPM Global Income A (acc) - EUR EUR 4/4 el 155.57 6.4 156.40 14.06. Global Core Asset Alloc. Inst acc USD 1/1 e 23.08 7.6 23.16 12.07.
Andere Fonds
JPM Multi-Manager Alt. A Acc USD USD 4/4 e 123.22 1.0 128.82 19.02.

Erklärung Indizes
Konditionen bei der Ausgabe und Rücknahme von Anteilen: Die erste
Ziffer verweist auf die Konditionen bei der Ausgabe von Anteilen:
MDD Plattform. 1. keine Ausgabekommission und/oder Gebühren
zugunsten des Fonds (Ausgabe erfolgt zum Inventarwert)
Unternehmensberichte weiterdenken. 2. Ausgabekommission zugunsten der Fondsleitung
und/oder des Vertriebsträgers (kann bei gleichem Fonds
je nach Vertriebskanal unterschiedlich sein)
WYDLER ASSET MANAGEMENT AG 3. Transaktionsgebühr zugunsten des Fonds (Beitrag zur Deckung der
www.wydlerinvest.ch
Die Welt ist digital. Und wie ist Ihre Spesen bei der Anlage neu zufliessender Mittel)
4. Kombination von 2) und 3)
5. Besondere Bedingungen bei der Ausgabe von Anteilen

Obligationenfonds
ANLAGEFONDS –
Kommunikation mit den Investoren? Die zweite, kursiv gedruckte Ziffer verweist
auf die Konditionen bei der Rücknahme von Anteilen:
1. keine Rücknahmekommission und/oder Gebühren
Wydler Global Bond Fund A CHF CHF 1/1 e 120.90 5.1 121.31 07.07. zugunsten des Fonds (Rücknahme erfolgt zum Inventarwert)
Die MDD Plattform bietet optimierte Prozesse für die digitale, 2. Rücknahmekommission zugunsten der Fondsleitung
Wydler Global Bond Fund A EURh EUR 1/1 e 99.87 -0.1 100.14 07.07.
TRANSPARENTE UND und/oder des Vertriebsträgers (kann bei gleichem Fonds
Aktienfonds effiziente und sichere Erstellung von Reports – je nach Vertriebskanal unterschiedlich sein)
Wydler Global Equity Fund CHF 3/3 a 248.19 6.7 257.52 15.06. BEWÄHRTE FINANZ- heute und in Zukunft. Online, iXBRL für ESEF und Print. 3. Transaktionsgebühr zugunsten des Fonds
(Beitrag zur Deckung der Spesen beim Verkauf von Anlagen)
4. Kombination von 2) und 3)
PRODUKTE. MEHR UNTER: 5. Besondere Bedingungen bei der Rücknahme von Anteilen
Besonderheiten:
a) wöchentliche Bewertung
WWW.SWISSFUNDDATA.CH Panel-Diskussion
b) monatliche Bewertung
c) quartalsweise Bewertung
mit den IROs von d) keine regelmässige Ausgabe und Rücknahme von Anteilen
e) Vortagespreis
Novartis und f) frühere Bewertung
Conzzeta sowie des g) Ausgabe von Anteilen vorübergehend eingestellt
Financial Reporting h) Ausg. und Rückn. von Anteilen vorübergehend eingestellt
i) Preisindikation
Lab verfolgen ! l) in Liquidation
x) nach Ertrags- und/oder Kursgewinnausschüttung
Wertangaben ohne Gewähr
NAV / Issue Price exklusive Kommissionen

‹’“ „•…ˆ‘‰•’‹ ˜‘‡


Ž˜‘–—™’ Œ‘ ‡ˆ‘ ĺě
ĺ
’ˆ•
Ļě
–‹’“ě‘ě†‹
ŶļĹ ļļ ĺĽŀ ĹĻ ŀĻ
Ĺě

Ĺě
˜–—„™ Œ—Ě ˆŒ‡ˆ‘–†‹„ —’†ˆ— •Œˆ– ˆĘ •ě ĹĹĸěĭ ļě
ĺě •„‘ „•†Ě ˆŒ‡ˆ‘–†‹„ „˜ˆ– ‰ˆ•‡Ę •ě ĹĺŁěĭ
Ļě ’Œˆ• ’”˜ˆŒ†’—Ę ‰„•…ˆ‘‰•’‹ˆ– ’Œˆ• „˜– ˜†‹—ĝ ˜‘‡
˜•„‘’Š„–“ˆ•ˆ‘Ę •ě ĻĺŁěĭ
ļě ’Œˆ• ˆ„Ę „˜– ˆ‹•ˆ•ˆ‘ ‡ˆ–—ˆŒ‘ˆ‘ ™’‘ „‘‡
Šˆ‰ˆ•—ŒŠ—Ę •ě ĻĽĸěĭ Ľě
Ľě ’–„ŒŽ‰ŒŠ˜•  ’•’Ę ‰÷• ˆ•Œˆ‘‰„Œ• ˜‹„˜–ˆĘ •ě ĹĺŁěĭ
ľě ’Œˆ• ’“‹ŒˆĘ –—Œ™’ˆ ˆ——ˆ „˜– ˆŒ—’–ˆ
’‘‡–—ˆŒ‘ĝ„••°Ę •ě ĻĽĸěĭ
Ŀě
˜–—„™ Œ—Ě “‰ˆ…„˜ Ę Šˆ•„‹—ˆ–
Œ†°ˆĘ •ě ĽĹĸěĭ
ŀě ˆ•‡Œ‘„‘‡ ’‡ˆ•Ě ÷‹ˆ‘‡ˆ• Œ•–†‹…„˜Ę Šˆ•„‹—ˆ–

Œ†°ˆĘ •ě ĽĹĸěĭ

Œ‘Žě
•ˆŒ–ˆ •‹„…
‡ ‘ˆ
Œ‘
ˆ•–„‘ ‹šˆŒě
‡ˆ• †

ľě Ŀě ŀě
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Wirtschaft Antibiotika 25

Auswege aus dem Tal des Todes


Durch Covid-19 drohen neue resistente Keime. Nun will die Politik die Antibiotika-Forschung ankurbeln. In
ersten Ländern springt der Staat ein – schon melden sich Firmen wie Roche zurück. Von Franziska Pfister

D
er Mann wird in lebensbedroh-
NACHO DOCE / REUTERS

lichem Zustand ins Unispital


Basel eingeliefert. Die Lunge
ist stark angegriffen durch
Covid-19 und womöglich auch
von Bakterien befallen. «Wegen
der hohen Sterberate von Covid-Patienten auf
der Intensivstation verschreiben wir in dieser
Situation grosszügig Antibiotika», sagt Sarah
Tschudin Sutter, stellvertretende Chefärztin
der Infektiologie. In Fällen wie diesem sei
schwer zu beurteilen, ob die Lunge zusätzlich
bakteriell infiziert ist.
Der intensive Einsatz von Antibiotika gegen
Covid-19 wird möglicherweise zu neuen
Resistenzen führen. Es ist ein Nebeneffekt der
Pandemie, der in der Öffentlichkeit bisher
wenig thematisiert wurde. Je höher der Ver-
brauch der Mittel wird, desto weniger wirk-
sam sind sie. Studien aus der Zeit vor der Pan-
demie gehen von bis zu 10 Mio. Todesfällen
bis 2050 aus. Die dringend benötigten neuen
Wirkstoffe sind jedoch rar. Die Behörde Swiss-
medic erhält nur alle zwei bis drei Jahre ein
Gesuch um Zulassung.
Covid-19 bugsierte das Problem auf der
politischen Agenda nach oben. Die G-7-Finanz-
minister befassten sich an ihrem letzten Tref-
fen mit Antibiotika, erste Länder führen neue
Vergütungssysteme ein. Sie wollen Anreize
schaffen, damit die Industrie mehr forscht. Es
ist höchste Zeit: Nur vier Pharmakonzerne
sind noch im Gebiet tätig, 80% der Forschung
passiert bei KMU.

Konkurs mangels Umsatz


Es sind Jungunternehmen wie Achaogen, die
alles auf eine Karte setzen. Und an denen sich
das Problem illustrieren lässt, mit dem die
ganze Branche zu kämpfen hat. Am Tag, als
das erste Antibiotikum der Firma in den USA
freigegeben wird, stürzt der Aktienkurs um
25% ab. Die Investoren nehmen vorweg, dass
Ärzte das Mittel kaum verschreiben werden.
Dass sie lieber weiter zu älteren, günstigeren Um eine Superinfek- wünschen. Der Bundesrat hat entsprechende lassen sind. Der Aufwand dafür ist riesig, und Ökonomisch wie
Mitteln greifen, statt 1000 $ am Tag für die Be- tion abzuwenden, Vorstösse jedoch mehrfach zurückgewiesen. es ist ein Wettlauf gegen die Zeit.
handlung auszugeben. Das Unternehmen ge- erhalten viele Dehio hält das für falsch: «Es geht nicht dar- Marc Gitzinger forscht mit einem Team von
medizinisch ist es Irrsinn,
rät finanziell in Schieflage. Einige Monate spä- Covid-19-Patienten um, Industriepolitik zu machen, sondern 20 Leuten an einem Mittel genau gegen solche eine ganze Kategorie von
ter, im Frühjahr 2019, deponiert es die Bilanz.
Achaogen wurde Opfer eines Fehlanreizes,
im Spital Antibiotika
verabreicht.
Marktversagen durch ein innovatives Markt-
modell zu beseitigen.»
Infekte. Die Pipeline von Bioversys gilt unter
Experten als eine der vielversprechendsten.
Medikamenten zur
den verschiedene Länder jetzt korrigieren Etwa vier Fünftel der Antibiotika, die heute 100 Mio. Fr. braucht das KMU aus Basel für die Vorsorge zurückzustellen
wollen. In den USA gibt es einen Vorstoss, eingenommen werden, sind Generika. Eine Entwicklung, schätzt er. Aber die Geldsuche und dafür nichts zu zahlen.
Pharmafirmen eine fixe Summe auszuzahlen, Tagesdosis kostet so viel wie eine Tasse Kaffee ist aufreibend. Investoren nehmen das
wenn sie ein neues Antibiotikum bereitstel- im Restaurant. Dieses Missverhältnis zwi- Ausfallrisiko in der Biotechnologie auf sich,
len. In Grossbritannien und Schweden laufen schen Versorgungssicherheit, Qualität und weil sie gewöhnlich an den wenigen müssen grosse Studien durchführen, die
Pilotversuche mit einem ähnlichen Ansatz. Wert müsse die Politik korrigieren helfen und erfolgreichen Produkten richtig gut verdie- Patienten lange beobachten und den Nach-
Hersteller von Medikamenten gegen resis- vermehrt auf Qualität und Nachhaltigkeit ach- nen. Bei Antibiotika dagegen geht das nicht weis erbringen, dass der Wirkstoff besser
tente Bakterien werden losgelöst von den ten, fordert Rebecca Guntern, Europachefin auf. Um neue Resistenzen zu vermeiden, anschlägt als alle bestehenden. Selbst Claus
Verschreibungen entschädigt. des Marktführers Sandoz. «Wir dürfen aber kommen sie nur im Notfall zum Einsatz. Bolte bezeichnet diesen Ansatz als überholt.
Experten wie Christoph Dehio sagen, das nicht in eine Subventionierung geraten. Der «Ökonomisch wie medizinisch ist es Irr- Der Leiter der Zulassungsstelle von Swiss-
gehe in die richtige Richtung. Aus seiner Sicht Staat sollte sich darauf fokussieren, bessere sinn, eine ganze Kategorie von Medikamenten medic schlägt vor, Entwicklung und Zulas-
muss nicht nur die Entwicklung besser ver- Rahmenbedingungen zu schaffen.» zur Vorsorge zurückzustellen und dafür nichts sung nach dem Vorbild der Krebsmittel zu
gütet werden, sondern auch der schonende Am schwersten behandelbar sind Lungen- zu bezahlen», sagt der CEO. Die Folgen dieser reformieren: Genetik und Digitalisierung hät-
Einsatz von Antibiotika, erklärt der Direktor infekte durch multiresistente Bakterien. Politik lassen sich am Kurs der Konkurrenten ten in der Onkologie eine personalisierte Prä-
des Nationalen Forschungsschwerpunkts zur Sarah Tschudin Sutter hatte schon Patienten, Basilea und Polyphor ablesen. Beide Basler zisionsmedizin ermöglicht. Die Entwicklungs-
Antibiotikaforschung. Ein solches Anreiz- die daran verstarben. Das Unispital Basel setzt Firmen notieren 90% unter dem Höchstkurs. zeit werde dort immer kürzer, unter anderem,
system würde sich der Infektionsbiologe von in der Not auch Wirkstoffe aus der finalen Ent- Einen zusätzlichen Bremseffekt haben die weil anfangs nur eine kleine Gruppe Patienten
der Universität Basel auch in der Schweiz wicklungsstufe ein, die noch gar nicht zuge- hohen Hürden in der Zulassung. Die Firmen beobachtet werde.
Der Forschung Schub geben könnte die
Rückkehr von «Big Pharma». Novartis kündigte
diese Woche an, Wirkstoffe von Jungunterneh-
Roche men einkaufen zu wollen. Roche forscht sogar
wieder selbst. Zwei Teams mit mehr als 200
Forschern in Basel und Kalifornien arbeiten an

«Bis in fünf Jahren ein erstes Antibiotikum» Mitteln gegen die drei gefährlichsten multi-
resistenten Keime. «Wir möchten neue Klassen
von Substanzen und neue Wirkmechanismen
entdecken. Seit den 1960er Jahren ist das nicht
mehr geschehen», sagt Wolfgang Jessner, Lei-
Roche-Chef Severin Schwan Aber Geld lässt sich mit solchen zin entwickelt. Ich bin überzeugt: Wie bedeutend wird die Infek- ter der Forschungsabteilung für infektiologi-
möchte mit neuen Antibiotika Mitteln kaum verdienen, oder? Auch bei Antibiotika lassen sich tiologie bis in zehn Jahren für sche Studien in Basel.
Nein, bei den heutigen Preisen gesellschaftlicher Einsatz und die Pharmasparte sein?
das Geschäft mit dem Einsatz Geldspritze von «Big Pharma»
zahlt sich die Entwicklung neuer Geschäftserfolg verbinden. Sie wird einen kleineren Anteil
für die Gesellschaft Antibiotika nicht mehr aus. Auch des Umsatzes beisteuern. Wie bei Gespannt erwartet die Szene, wer im vierten
verbinden. Er erwartet, dass deshalb, weil man deren Einsatz Spüren Sie da Offenheit bei den allen seltenen Krankheiten ist das Quartal eine Geldspritze von den «Grossen»
auch andere Grossfirmen auf möglichst wenige Patienten Behörden? Potenzial limitiert, weil es verhält- erhält. Der internationale Pharmaverband
wieder forschen werden. beschränken muss, um neue Nur bedingt. In den Köpfen der nismässig wenige Patienten gibt. IFPMA hat auf Anstoss des Generaldirektors
Resistenzen zu verhindern. Entscheidungsträger ist das Trotzdem kann es rentieren. Thomas Cueni 1 Mrd. $ in der Branche gesam-
Bewusstsein noch nicht vorhan- melt und will damit 10 bis 15 Antibiotika-
Herr Schwan, Roche hatte die Wie lässt sich das lösen? den. Jahrelang haben sie nur für Erwarten Sie, dass weitere Projekte in frühen klinischen Entwicklungs-
Antibiotika-Forschung im Jahr Severin Schwan, 53, Mein Vorschlag wäre, die Markt- tiefe Preise gekämpft. Grossunternehmen wieder phasen finanzieren. Die ersten zwei bis drei
2000 aufgegeben. Sie sollen Konzernchef von zulassung für Mittel gegen multi- in die Forschung einsteigen werden vor dem Jahresende ausgewählt.
sich persönlich dafür engagiert Roche. resistente Keime gleich zu regeln Roche arbeitet an Mitteln gegen werden? Das Programm ist gedacht als Brücke über
haben, dass sie wieder aufge- wie die für Medikamente gegen hochgefährliche multiresis- Ja, aber vor allem hoffe ich auf «das Tal des Todes», wie Cueni es nennt. Es
nommen wird. Stimmt das? seltene Krankheiten. Dort hat die tente Keime. Wann rechnen Sie Jungunternehmen. Je mehr Pro- soll die Forschung an den Universitäten mit
Severin Schwan: Ja. Resistente Politik Hürden abgebaut, Preis- mit einer Marktzulassung? jekte es gibt, desto grösser sind der in der Industrie verbinden. Das geschieht
Keime sind ein wichtiges gesell- erhöhungen toleriert und Herstel- Das Ziel ist, bis in fünf Jahren die Chancen für neue Produkte. über Beteiligungen von 50 bis 200 Mio. $ an
schaftliches Problem, Roche muss ler für eine gewisse Zeit vor ein erstes wirksames Antibiotikum Roche arbeitet an eigenen Medi- Biotechfirmen. Die Konzerne gehen leer aus,
mithelfen, es zu lösen. Bleibt die Konkurrenz geschützt. Plötzlich zu haben. Das Ausfallrisiko beträgt kamenten. Wir sind aber auch der Anschub soll sie aber motivieren, Jung-
Pharmaindustrie hier untätig, wird war das Gebiet wieder interessant, bei Antiinfektiva jedoch um die an Kollaborationen mit anderen firmen aus dem Pool zu kaufen. Im besten Fall
das ihrem Ansehen in der Öffent- die Unternehmen haben innert 90%, deshalb sind wir vorsichtig Unternehmen interessiert. kommen so bis 2030 zwei bis vier potente
lichkeit schaden. kurzer Zeit innovative neue Medi- mit Versprechungen. Interview: Franziska Pfister Antibiotika auf den Markt.
26 Wirtschaft NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Ein Kraftakt für grünen Strom


Deutschland kann laut einer Studie mit Öko-Energie versorgt werden. Das braucht viel Geld – und Flächen
Zahl stammt aus einer Studie des

JAN EIFERT / IMAGO IMAGES


Susanne Ziegert und
Linus Walpen Instituts für transformative Nach-
haltigkeitsforschung in Potsdam.
Windräder auf See und an Land, Die Fläche entspricht etwa der
Dächer und Felder voller Photo- Grösse von Portugal oder 2% der
voltaikzellen sowie Energie aus Fläche der EU. «In der Tat ist der
Altholz, Ernterückständen oder Flächenbedarf ein zentrales Pro-
Grünabfällen – damit könnte blem der Energiewende», sagt der
Deutschland bereits in 10 bis 15 Energieökonom Andreas Löschel.
Jahren komplett seinen Energie- Er ist Vorsitzender einer Kommis-
bedarf decken. Die Versorgungs- sion von Energieexperten der
sicherheit wäre gewährleistet, deutschen Regierung.
wenn das Land beim Ausbau den Trotz dem grossen Flächen-
Turbo einschaltet und die Netze bedarf hält es Simone Tagliapie-
neu konzipiert. Das ist das Ergeb- tra vom Brüsseler Think-Thank
nis einer neuen Studie des Deut- Bruegel für möglich, dass die EU
schen Instituts für Wirtschafts- das Ziel erreicht: «Wichtig wird
forschung (DIW) in Berlin, bei sein, an Land mehr Anlagen zur
dem die Ökonomen verschiedene Stromgewinnung zu installie-
Szenarien einer Vollversorgung ren», sagt er. Etwa Solaranlagen
ohne Atomkraft und fossile Roh- auf Gebäuden oder auf landwirt-
stoffe berechnet haben. schaftlich genutzten Flächen.
Eine Vollversorgung mit Strom Ausserdem brauche es möglichst
aus erneuerbaren Energien ist viele Meeres-Windparks.
laut Studie bis 2030 zu erreichen. Dieser Ansicht ist auch An-
Doch damit ist erst ein Teil des dreas Löschel: «Sowohl im Atlan-
Weges zurückgelegt, denn länger- tik als auch in der Nord- und der
fristig muss grüner Strom auch Ostsee gibt es grosses Potenzial
genutzt werden, um Gebäude zu für Windanlagen in Küstennähe.»
heizen, Wärme für die Industrie Binnenländer könnten Wind-
zu produzieren und Elektroautos parks an Land bauen und Photo-
anzutreiben. Zudem braucht es voltaik nutzen. Diese Massnah-
grosse Speicher für Zeiten der Windräder im deutschen Nebel: Bei den Berechnungen wurden Berechnet wurde ein vernetz- Mehr Strom aus men würden laut dem Institut für
Knappheit. All das hält Claudia Laut einer neuen Studie macht verschiedene Systeme analysiert. tes europäisches Energiesystem, transformative Nachhaltigkeits-
Kemfert, eine der Autorinnen, bis die Energiewende Milliarden- Am besten schnitt ein «integrier- dass komplett auf ökologische
erneuerbaren forschung den Flächenbedarf an
2040 für realistisch. investitionen nötig. tes System» ab. Bei diesem be- Quellen zurückgreift. Es wird Quellen bedeutet Land zudem um mindestens 50%

Alles wird effizienter


findet sich die Erzeugung in der
Nähe der Verbraucher. Darum
nicht durch den Import von
Atom- oder Kohlestrom am Lau-
auch mehr Fläche verringern.

Nach Aussage des Koautors müssen weniger Speicher gebaut fen gehalten. Dabei wurden auch für die Produktion. Strom aus Russland?
Mario Kendziorski sind jährliche werden, umstrittene Energielei- Wintertage mit wenig Wind und Tagliapietra bezweifelt aller-
Investitionen in der Höhe von tungen könnten entfallen. geringer Sonnenstrahlung simu- dings, dass die EU die gesetzten
42 Mrd. € notwendig. Dies, um Das skizzierte Energiesystem liert. Die Versorgungssicherheit gleichmässiger in den Regionen Ziele ausschliesslich mit Strom-
Windräder aufzustellen, Solarzel- ist zudem digital und kann sich soll laut der Studie jederzeit ge- verteilt werden. Bisher kommt erzeugung innerhalb ihrer Gren-
len zu installieren, Elektrolyseure darum an die Versorgungssitua- geben sein. der Windstrom vor allem aus dem zen erreichen kann. «Die EU wird
und Wasserstoffturbinen sowie tion anpassen. Fehlt es zum Um das System umzusetzen, Norden und fliesst über Strom- auch Strom aus dem Ausland
Speicher, Netze und Steuerung zu Beispiel an Strom, können be- müsste Deutschland aber nicht leitungen in den Süden. «Wir importieren und dementspre-
finanzieren. stimmte Verbraucher abgeschal- nur kräftig zubauen. Vor allem brauchen einen dezentralen Aus- chende Partnerschaften für er-
Welcher Kraftakt dafür nötig tet werden. müsste die Energieproduktion bau aller erneuerbaren Energien, neuerbare Energien bilden müs-
ist, zeigt eine Statistik des Um- auch im Süden Deutschlands», sen», sagt er.
weltbundesamtes: Im Jahr 2020 fordert Claudia Kemfert. Mögliche Partner, die für die
stammten gerade einmal 19,3% Wichtiger Windstrom Ob das allerdings politisch Union Strom produzieren, könn-
des Energieverbrauchs aus er-
Klimaschutz in der EU durchsetzbar ist, muss sich ten nicht nur Länder in Nord-
neuerbaren Quellen. Deutsche Stromerzeugung zeigen. Denn mehr Strom aus afrika sein. Sondern auch die
aus erneuerbaren Energien
Künftig werden zudem Elek-
troautos und Wärmepumpen die
Strom anstatt Benzin und Diesel erneuerbaren Quellen bedeutet
auch mehr Fläche für die Produk-
Ukraine und möglicherweise gar
Russland. Das wäre nichts Neues:
Stromnachfrage kräftig steigen Wasserkraft Windenergie tion. Mit diesem Problem sieht Russland ist heute der mit Ab-
7,4% an Land
lassen – von 500 Terawattstun- Die Erzeugung von Strom und paket soll sich ihr Anteil in weni- 41,3% sich auch die EU konfrontiert. Sie stand grösste Lieferant von Gas
Biomasse
den im Jahr 2018 auf längerfristig Wärme verursacht in der Euro- ger als zehn Jahren auf 40% ver- 20,2% will mit einem Programm namens und Öl der EU.
1000 Terawattstunden. päischen Union am meisten doppeln. Zusätzlich will die EU «Fit for 55» ihre Klimaschutzbe- Für die EU sei die Kooperation
Allerdings: Der Energiever- Treibhausgase. Insgesamt fallen mit dem Emissionshandel finan- mühungen verstärken und die er- mit den zwei osteuropäischen
brauch insgesamt wird sinken – 75% aller Emissionen auf den zielle Anreize setzen, nachhalti- neuerbaren Energien ausbauen Staaten vor allem eine längerfris-
von 2600 Terawattstunden auf Energiesektor. Die EU-Kommis- gen Strom zu produzieren. Aus- 2020 (siehe Kasten). Erneuerbare Ener- tige Chance, sagt Tagliapietra.
insgesamt nur noch 1200. Der sion will durch eine effizientere serdem sollen neue Fahrzeuge giequellen brauchen aber viel «Beide Länder haben viel ver-
Grund sind Effizienzgewinne. Nutzung von Energie und den ab 2035 emissionsfrei sein, was mehr Platz als herkömmliche Pro- fügbare Fläche und genügend
«Elektroautos haben einen hö- Ausbau erneuerbarer Energien quasi einem Verbot von Benzin- duktionsanlagen. Wind.» So könnten sich die zwei
heren Wirkungsgrad als heutige Gegensteuer geben. Heute und Dieselfahrzeugen gleich- Stammte die gesamte Energie, Länder dazu entschliessen, für
Verbrenner», erklärt Kendziorski. machen erneuerbare Energien käme. Entlang grosser Verkehrs- Photovoltaik welche die EU verbraucht, aus den Export in die EU erneuer-
Auch das Heizen mit Öl und Erd- rund 20% des produzierten strassen soll alle 60 Kilometer 20,2% Windenergie Windrädern an Land und aus baren Strom zu produzieren. Zu-
gas ist deutlich weniger effizient Stroms aus. Mit dem kürzlich eine Ladestation für Elektro- auf See Photovoltaik-Grossanlagen, wäre dem könnten sie auch grünen
10,9%
als die Wärmeversorgung mit vorgestellten «Fit for 55»-Klima- autos entstehen. (wal.) eine Fläche von knapp 100 000 Wasserstoff liefern, auf den die
Strom durch Wärmepumpen. Quelle: Umweltbundesamt Quadratkilometern nötig. Die EU angewiesen sei.

Die NZZ-Corporate-Abos: 15 % t
nrabat
Menge nzen
Schaffen Sie neue ab 6 L
ize

Perspektiven für Ihr Team.


Ihre Vorteile auf einen Blick:
• Massgeschneiderte Abos für Ihre Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter
• Effiziente Lizenzverwaltung und automatisierte Abrechnung
• Individuell wählbarer Zugriff auf alle NZZ-Inhalte
• Direkte Ansprechperson bei der NZZ
• Nachhaltigkeit durch die Reduktion von Papier

Jetzt Angebot erhalten


via QR-Code
oder Link: corporate.nzz.ch
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Wirtschaft 27

Geld & Geist Katja Gentinetta


Personenund
Damit der Tourismus nachhaltig wird, braucht es Unternehmen
nicht Appelle, sondern Anreize Morgan Stanley. Wie die meisten US-

E
Finanzinstitute möchte die Investment-
bank ihre Mitarbeitenden ins Büro
ndlich freie Sicht! Nicht aufs saison zu bevorzugen, klangen zwar nett. Zur ihre Sehenswürdigkeit aufnehmen kann, zurückholen. CEO James Gorman sagte,
Mittelmeer, sondern auf die Problemlösung trugen sie angesichts billiger ohne unattraktiv zu werden und den Protest er wäre «sehr enttäuscht», falls bis Sep-
Mona Lisa. Der Louvre ist ange- Flüge und günstiger Ferienwohnungen der Bevölkerung zu provozieren. Verkauft tember nicht die meisten Banker wieder
nehm ruhig, Kontemplation jedoch kaum bei. werden soll deshalb, was einträglich, aber an ihren Pulten am Hauptsitz in Manhat-
wieder möglich. Das ist heute Umso mehr ist zu hoffen, dass die Top- auch noch erträglich ist. tan sitzen. Erlaubt ist das jedoch nur
die Situation in Paris – und man Destinationen die Krise genutzt haben, um Im Grunde Dieses Modell liesse sich weiter aus- Geimpften. Alle anderen müssen zu
kommt nicht umhin, zu hoffen, dass es so Konzepte auszuarbeiten. Denn so schwierig genommen bauen – in die Richtung, wie Flüge und Hause bleiben, berichtet Reuters. (frp.)
bleibt. Dass der Prä-Corona-Massentouris- dürfte das nicht sein, wenn man ein paar krankt der Hotels schon lange arbeiten: mit flexiblen
mus Geschichte bleibt: mit seinen überfüll- ökonomische Grundsätze zum Zusammen- Preisen, die sich nach Angebot und Nach- Amazon. Der US-Konzern hat nach eige-
ten Gassen, in denen von Flanieren keine spiel von Angebot und Nachfrage beherzigt.
Massen- frage richten. Wochenenden und Feiertage nen Angaben 2020 weltweit mehr als 200
Rede sein kann, mit den vollen Museen, in Für eine bessere Steuerung derselben steht tourismus sind teuer, Wochentage und Zwischen- Mio. gefälschte Produktrezensionen auf
denen man nicht nur die Werke kaum mehr im Wesentlichen ein Mechanismus zur Ver- daran, dass er saisons günstiger. Damit lassen sich die Tou- dem Portal gelöscht. Demnach geht das
sehen kann, sondern auch fast keine Luft fügung: der Preis, und dieser hat Potenzial. nicht für das rismusströme glätten und das Angebot in Unternehmen auch verstärkt gerichtlich
mehr bekommt, und mit den Ferientagen, Im Grunde genommen krankt der Massen- bezahlt, was er den Destinationen konstanter auslasten. Mit gegen Agenturen vor, die falsche oder
die man mit Schlangestehen verbringt. tourismus daran, dass er nicht für das guten regionalen Angeboten lassen sich die erfundene Bewertungen verkaufen. (dpa)
Klar, Overtourism war gestern. Inzwi- bezahlt, was er konsumiert. Der öffentliche konsumiert. Ströme auch umlenken – an Orte, die
schen wünschen sich sowohl Städte wie Raum, der an sich schon eine Sehenswürdig- genauso schön, aber noch weniger bekannt Disney Dream. Die Kreuzfahrt-Sparte des
Strandbäder wieder mehr Touristen, keit darstellt, kostet wenig bis nichts, obwohl sind. Auch das trägt zur Wertschöpfung bei. gleichnamigen US-Konzerns schickt in
schliesslich geht es um ihre Existenz. Den- er für die gesamte touristische Wertschöp- Flexible Preise müssen sich überdies nicht Florida ihre Schiffe wieder los. Am
noch spricht nichts dagegen, die voraussicht- fung von entscheidender Bedeutung ist. Das auf Anreise, Übernachtungen, Sehenswür- 9. August wird nach längerer Pause
lich wieder anschwellenden Touristen- muss sich ändern. digkeiten und Orte beschränken. Sie sollen infolge der Pandemie das erste ab Port
ströme besser zu lenken: für die Städte und Im Übrigen hat die Branche die Mechanis- auch die Kurtaxe betreffen, das eigentliche Canaveral die Bahamas ansteuern. Die
ihre Bewohner, die Hotels, Restaurants und men längst erprobt. Da sind zum einen die «Eintrittsticket», das der öffentlichen Hand Vorkehrungen für den Gesundheitsschutz
ihre Angestellten, für den Erhalt der Sehens- Museen: Je prominenter die Häuser und je für den Unterhalt der Infrastruktur dient. seien verstärkt worden, schreibt das
würdigkeiten und nicht zuletzt für die Rei- grossartiger ihre Wechselausstellungen, Derartige Preismodelle machen den Tou- Unternehmen. Mitreisen dürfen Passa-
senden und ihr Erlebnis. Denn angesichts der desto kürzer die Schlangen. Denn Tickets rismus nicht etwa wieder zum Privileg für giere ab 12 Jahren, eine Impfung ist nicht
global wachsenden Mittelschicht, die sich kauft man heute online, und zwar nicht als Gutbetuchte, wie er es in seinen Anfängen vorgeschrieben. Das
das Reisen leisten kann, ist die Wiederkehr Zutritt generell, sondern für bestimmte Zeit- war. Im Gegenteil: Sie führen vielmehr dazu, Gesetz im US-Glied-
des Tourismus als Massenphänomen nur fenster. Ist ein Slot voll, wird er einfach von dass das Ferienreisen und Städtetrips für staat verbietet es
eine Frage der Zeit. der Website genommen und nicht mehr alle wieder eine Freude und nicht ein Kreuzfahrtgesell-
Die Proteste in Barcelona 2017 rückten die angeboten. Das Resultat sind Ausstellungs- Frust sind. Wo der Tourismus ein wichtiger schaften sogar expli-
negativen Seiten des Tourismus erstmals ins besuche, die ein Genuss sind und die den Wirtschaftszweig ist, soll er die Möglichkei- zit, einen entspre-
breite Bewusstsein. Und sie lösten vielerorts Werken wie auch den Angestellten sichtlich ten des Markts, welche die Technologien chenden Nachweis
Überlegungen aus, wie dem Problem zu besser bekommen. des 21. Jahrhunderts bieten, auch nutzen. einzufordern. Die
begegnen sei. Aber den Destinationen fehlte Warum also nicht auch Slots für Städte «Tourists welcome» ist allemal schöner Reisenden müssen
offenbar der Mut. Und Appelle an die Touris- und Sehenswürdigkeiten? Anhand der Erfah- als «Tourist, go home». jedoch belegen, dass
ten, ihr Reiseverhalten «zu überdenken», rungen der letzten Jahre dürften Tourismus- sie krankenversichert
lokale Hotels zu bevorzugen, längere statt destinationen ein Gefühl dafür bekommen Katja Gentinetta, politische Philosophin, ist sind. (Reuters)
kürzere Reisen anzutreten und die Neben- haben, wie viele Besucher ihre Stadt oder Autorin, Lehrbeauftragte und Verwaltungsrätin.

Veranstaltungen

Shop Limitiertes Künstlerbuch


zur NZZ Edition
shop.nzz.ch
«Variations of a flag»
+41 44 258 13 83

Künstlerbuch «Variations of a flag», Heinz Mack,


signierte Ausgabe Fr. 250.–/reguläre Ausgabe Fr. 100.–

T ZT I M KINO
JE
Hintergrundfoto © ESA / A. Gerst, Design: Ariane Spanier

Marktplatz

Champagne und Picardie


Auf 500 Exemplare limitiertes Künstlerbuch zur exklusiven Werkreihe inklusive klimafreundlich per Bahn,
Interview mit Heinz Mack. 50 Exemplare sind von Heinz Mack exklusiv für 21. – 29. August, Kleingruppe.
NZZ-Leserinnen und -Leser signiert worden. Angebot nur auf der Website

Jetzt vorbestellbar, Lieferung im August.


chtour.ch
Ausflüge und Reisen mit Kultur
28 NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

www.jobs.nzz.ch Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte Seiten 28, 30, 31

W3-Professur. Kennzahl 1405


Ethik in den angewandten
Wissenschaften
Fakultät für Informationsmanagement und Medien
Bewerbung bis zum 20.08.2021
Einstellung zum nächstmöglichen Termin

Die Hochschule Karlsruhe (HKA


KA) ist eine der größten und forschungs-
stärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-
Württemberg. Ihre Leidenschaft für exzellente Lehre und inno-
vative Forschung macht sie aus und spiegelt sich in sehr guten
Rankingergebnissen wider. Sie arbeitet eng mit der regionalen
In der Schweiz sind wir die führende Marke für salzige Snacks. Was den Konsumenten bewegt, inspiriert uns. Mit Passion, und überregionalen Wirtschaft zusammen. Sie steht für Vielfalt,
Pioniergeist und einem vielfältigen Produkteportfolio wachsen wir in der Schweiz und in ausgewählten ausländischen Märkten. Innovation, Nachhaltigkeit, internationale Ausrichtung und das
Als Zweifel Snacks-Experten leben wir eine ausgeprägte Qualitäts- und Innovationskultur. Miteinander – im Mittelpunkt ihrer Entwicklung stehen daher
Studierende und Beschäftigte.
Infolge Pensionierung des Leiters Produktion & Logistik am Standort Spreitenbach, suchen wir auf Mai 2022 oder nach
Vereinbarung eine begeisterungsfähige und engagierte Persönlichkeit als Wir suchen
Der künftige Stelleninhaber (m/w/d) soll in der Ethik fachlich
profund ausgewiesen sein und in möglichst mehreren der an-
Leiter:in Produktion & Logistik wendungsorientierten Bereiche der Technikethik, Wirtschafts-
ethik, Wissenschaftsethik und der Ethik des Digitalen über nach-
Mitglied der Geschäftsleitung gewiesene Erfahrungen verfügen. Zentral ist hierbei jeweils der
Konnex zu den spezifischen ethischen Fragen der einzelnen
IHR AUFGABENBEREICH Wissenschaftsdisziplinen. Es wird Kompetenz und Engagement
y Gesamtheitliche Führung der Bereiche Produktion, Logistik & Einkauf, Qualitätsmanagement und des Technischen beim Aufbau von eigenen Schwerpunkten im Bereich der For-
Dienstes am Standort Spreitenbach mit rund 170 Mitarbeitenden schung und Entwicklung vorausgesetzt, damit die Professur
y Mitglied der Geschäftsleitung und somit Mitverantwortung für die strategische und operative Weiterentwicklung der hinsichtlich der Ethik in den angewandten Wissenschaften eine
Unternehmung bedeutende Querschnittsfunktion für die Hochschule Karlsruhe
y Mitgestaltung einer nachhaltigen, ganzheitlichen und wirtschaftlichen Unternehmensführung unter Berücksichtigung der und die übrigen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in
Unternehmenspolitik insbesondere bezüglich Arbeitssicherheit, Produktqualität und Warenverfügbarkeit Baden-Württemberg wahrnehmen kann.
y Verantwortlich für die Sicherstellung einer zeitgerechten und qualitätskonformen (Lebensmittelrecht, Hygiene) Produktion,
resp. Bereitstellung von Chips, Snacks und Handelswaren entsprechend der Marktnachfrage und der internen Lagerlogistik Die Hälfte der Tätigkeit beinhaltet die fakultätsübergreifende
Lehre und Forschung an der Hochschule Karlsruhe in Bachelor-
y Verantwortlich für die Aufrechterhaltung und Entwicklung der technischen Betriebsbereitschaft der Werksanlagen
und Masterstudiengängen. Die Fähigkeit zu einer engagierten
(Verfügbarkeit, Sicherheit und Umwelt), inkl. Umsetzung von neuen Investitionsprojekten und zielgruppengerechten Lehre in den benannten Gebieten der
y Umsetzung von Massnahmen zur nachhaltigen Verbesserung der Kostenstrukturen im Rahmen der Unternehmensstrategie Ethik in den angewandten Wissenschaften auch für Studierende
ohne fachliche Vorkenntnisse ist unabdingbar. Der Stelleninhaber
IHR PROFIL (m/w/d) muss bereit sein, auch Vorlesungen in fachlich benach-
y Abgeschlossenes Studium in Lebensmitteltechnologie (z.B. Dipl. LM.-Ing. ETH) oder vergleichbarer Ausbildung barten Gebieten zu übernehmen und mit Kollegen (m/w/d) mit
y Weiterbildung in Betriebswirtschaft (MBA oder MAS MTEC) ähnlichen Themenschwerpunkten zu kooperieren. Die Fähigkeit,
y Fundiertes methodisches und technisches Verständnis Lehrveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen, wird
y Ausgewiesene mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in ähnlicher Funktion, ausgeprägten Sozialkompetenzen und ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft zur Online-Lehre.
Machertyp, mit «hands on» Mentalität
y Ausgeprägte unternehmerische und strategische Denk- und Handlungsweise Die zweite Hälfte der Tätigkeit des künftigen Stelleninhabers
y Hohe Eigeninitiative sowie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten (m/w/d) umfasst die Leitung der Geschäftsstelle für Technik- und
Wissenschaftsethik an der Hochschule Karlsruhe. Hierbei sind
y Hohe Team-, Lern- und Motivationsfähigkeit
insbesondere Inhalte und geeignete (neue) Formate für die Themen-
y Begeisterung für unsere Marke gebiete der Technik-, Wirtschafts- und Wissenschaftsethik ein-
schließlich der Ethik des Digitalen, innerhalb der Gemeinschaft
UNSER ANGEBOT aller HAWen in Baden-Württemberg zu entwickeln und anzu-
y Eine nicht alltägliche Herausforderung mit viel Handlungsspielraum bieten. Es obliegt dem künftigen Stelleninhaber (m/w/d) das
y Ein etabliertes, erfolgreiches und innovatives Schweizer Familienunternehmen bestehende rtwe-Netzwerk aus Ethik- und Nachhaltigkeitsbeauf-
y Eine Unternehmenskultur mit klaren Werten tragten an den Mitgliedshochschulen zu koordinieren, inhaltlich
y Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit zu bereichern und weiterzuentwickeln.
y Ein begeistertes und kompetentes Team
y Ein marktgerechtes Vergütungspaket Die Hochschule Karlsruhe ist eine der drittmittelstärksten Hoch-
schulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg.
ARBEITSORT Der weitere Ausbau der angewandten Forschung ist deshalb an-
Zweifel Pomy-Chips AG, Zweifelstrasse 5, 8957 Spreitenbach erkanntes Ziel der Hochschule. Sie geht davon aus, dass der Stellen-
inhaber (m/w/d) sich aktiv an der angewandten Forschung be-
KONTAKT teiligt und Drittmittel einwirbt.
Für Fragen zur Bewerbung oder den Anstellungsbedingungen steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Einstellungsvoraussetzungen
Claudia Durizzo, Leitung Personal, Telefon: +41 44 344 22 11
Die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Profes-
Fühlen Sie sich angesprochen und möchten Sie gerne etwas bewegen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online- soren sind geregelt in §§ 47, 49, 50 des Gesetzes über die Hoch-
Bewerbung. https://www.zweifel.ch/ch_de/kontakt/jobs-ausbildung/ schulen in Baden-Württemberg (Landeshochschulgesetz – LHG)
vom 30. März 2018. Einzelheiten finden Sie in der ausführlichen
Stellenausschreibung unter www.h-ka.de/stellenangebote.

Weitere Informationen
Die HKA strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung
und Lehre an. Sie bittet daher qualifizierte Interessentinnen
nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender


Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berück-
sichtigt.

Bewerbungen
Der Bewerbung ist ein Lehrkonzept beizufügen. Ihre Bewer-
bungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennzahl
bevorzugt elektronisch (PDF-Format, eine Datei) an:

DIE UNIL IST EINE INTERNATIONAL FÜHRENDE LEHR- UND FORSCHUNGSEINRICHTUNG MIT KNAPP Hochschule Karlsruhe
5’000 MITARBEITERINNEN UND 17’000 STUDIERENDEN, VERTEILT AUF DEN CAMPUS DORIGNY UND Personal
DIE STANDORTE CHUV UND EPALINGES. ALS ARBEITGEBER FÖRDERT DIE UNIL WISSENSCHAFTLICHE Postfach 2440, 76012 Karlsruhe
Telefon +49 (0)721 925-1030
EXZELLENZ, MENSCHLICHE WERTSCHÄTZUNG UND VERANTWORTUNG. bewerbung.professoren@h-ka.de
AN DER SECTION D’ALLEMAND DER FACULTÉ DES LETTRES DER UNIVERSITÄT LAUSANNE IST DIE
Für Fragen steht Ihnen der Vorsitzende der Berufungskommission,
STELLE EINER: Dekan Prof. Dr. Michael Tewes, per E-Mail zur Verfügung (Michael.
Tewes@h-ka.de).
ORDENTLICHEN PROFESSORIN/EINES Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der internen Verarbeitung Ihrer
ORDENTLICHEN PROFESSORS FÜR Daten zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsprozesses
gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
GERMANISTISCHE LINGUISTIK und des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten (Lan-
desdatenschutzgesetz − LDSG) zu.

zu besetzen.
Stellenantritt : 01.08.2022
Arbeitsort : UNIL, Faculté des lettres, Section d’allemand

Es können ausschließlich Bewerbungen berücksichtigt werden, Rektor/in (80 – 100%)


die über die Plattform unil.ch/carrieres eingereicht werden.
bei der pädagogischen Hochschule HEP|PH FR
Weitere Informationen sind auf der Plattform erhältlich.

ETAT DE FRIBOURG Die Schaffung eines Lehrerinnen- und Lehrerbildungs-
Bewerbungsfrist: 15.10.2021 STAAT FREIBURG zentrums unter einem einzigen institutionellen Dach und
damit die Zusammenlegung der HEP|PH FR mit der
Die UNIL setzt sich für Chancengleichheit ein und bittet daher ausdrücklich um Bewerbungen Universität Freiburg ist ein ambitioniertes und strategisch
von Wissenschaftlerinnen. www.unil.ch/egalite Einzelheiten zur
Ausschreibung finden wichtiges Projekt für den Kanton.
Sie auf der Website: Um die HEP|PH FR in den nächsten Jahren zu leiten und
www.fr.ch/stellen
unter der Bezeichnung: ihre Interessen in diesem Aufbauprozess zu vertreten, wird
SAFU-212615 die Stelle als Rektorin oder Rektor für ein Mandat von
Bewerbungsfrist: fünf Jahren ausgeschrieben. Dieses kann je nach
20. August 2021 Fortschritt der Zusammenführung verlängert werden.
Invest 29

ALAMY STOCK PHOTO


Im Freien
Welche Aktivitäten Amerikaner im Jahr
2021 häufiger draussen machen wollen

Entspannen 53%

Grillieren 49

Gartenarbeit 41

Mit Haustieren spielen 39

Sport treiben 27

Essen gehen 27

Freunde einladen 26

Mit Kindern spielen 21

Quelle: Bloomberg / Umfrage von Januar 2021

Nachfrage nach Produkten für den Heim-


gebrauch als Folge der Corona-Pandemie. Zu
den gefragtesten Artikeln der letzten Monate
gehörten neben Grills auch Küchengeräte und
Swimmingpools, die einen regelrechten Boom
erfahren haben, seit immer mehr Menschen
von zu Hause aus arbeiten. Allein drei Pool-
Hersteller – Leslies, Hayward Industries und
Latham Group – haben rund 2 Mrd. $ an der
Börse gelöst. Jede dieser Aktien ist seit ihrem
Börsengang um mehr als 40% gestiegen.
Die Grill-Hersteller erhoffen sich Ähnli-
ches, vor allem in den USA. Zwei von drei Bür-
gern besitzen hier nach Angaben der Hearth,
Patio & Barbecue Association einen Grill oder
Smoker. Bis zu 4000 $ gibt so mancher Grill-
fan für einen Weber-Grill in den USA aus, Zu-
Eine Grill-Akademie des Marktführers Weber. Links ist ein Modell des ersten Kugelgrills zu sehen, der ursprünglich aus einer Boje hergestellt wurde. behör nicht inbegriffen. Die Outdoor-Küchen
von Traeger können bis zu 10 000 $ kosten.

Barbecues boomen: Grill-Hersteller Gesättigter Markt


Ob die enorme Nachfrage auch nach Corona
anhalte, stehe und falle mit der wirtschaft-

wollen in den USA an die Börse


lichen Erholung, sagt Nick Masters, Analyst
des Marktforschungsinstituts Ibis World. Vor
allem die sogenannten housing starts, die Bau-
beginne neuer Einfamilienhäuser und Woh-
nungen also, seien ein guter Indikator dafür,
Weil die Menschen wegen der Pandemie viel mehr zu Hause sind, verkaufen sich wie stark Grills und Zubehör künftig gefragt
seien. So fiel etwa der Absatz in der Immobi-
Produkte für den Heimgebrauch besser denn je. Von Sabrina Kessler, New York lienkrise drastisch.
Die massive Nachfrage in den vergangenen

M
Monaten könnte den Grill-Herstellern aller-
an findet sie in den USA überall. bewertet werden. Bei einem Jahresumsatz Bekannt ist das Unternehmen aus Illinois, dings zum Verhängnis werden. Der Markt sei
Ob in den Hinterhöfen der noblen von rund 1,5 Mrd. $ im Jahr 2020 wäre das dessen Gründer als Erfinder des Holzkohle-
120 Mio. Fr. gesättigt, sagen die Marktforscher von Ibis.
Villen in den Hügeln von Beverly nicht allzu hoch gegriffen, zumal die Nachfra- grills gilt, vor allem für seinen Kugelgrill. Ihn Bis 2025 soll der Branchenumsatz deshalb nur
Hills oder auf den Parkplätzen der ge auch in diesem Jahr ungebrochen scheint. und viele andere Produkte verkauft es in rund Die Schweizer noch mit einer annualisierten Rate von 1,4%
grossen Football-Stadien: Kaum etwas ist den 78 Ländern. Auf dem globalen Grillmarkt, den gaben im letzten wachsen. Hinzu kommen derzeit Angebots-
Amerikanern so heilig wie ihr Grill. 3,2 Mrd. $ Erfinder des Holzkohlegrills das Marktforschungsinstitut Frost and Sulli- Jahr 120 Mio. Fr. engpässe, die den Verkauf der Produkte noch
gaben die US-Bürger in den letzten zwölf Allein im ersten Halbjahr 2021 verkaufte van auf 49 Mrd. $ beziffert, ist Weber damit für Grills und monatelang erschweren werden. Weil Traeger
Monaten bis März nach Angaben des Markt- Weber Produkte im Wert von 963 Mio. $. Das ein absolutes Schwergewicht. Zubehör aus. Im inzwischen fast ausschliesslich in China
forschers NPD Group für Grillgeräte, Smoker sind 62% mehr als im Vorjahreszeitraum. Der In den USA, wo der Traditionsbetrieb 58% laufenden Jahr fertigt und Weber zumindest in Teilen auf
und Zubehör aus. Nirgendwo sonst ist die Gewinn konnte sich um das Dreifache steigern seines Umsatzes macht, ist die Marke auch hat der Markt Produkte aus Asien angewiesen ist, hemmen
Industrie so gross wie in den USA. und lag mit fast 74 Mio. nur gut 7% unter dem fast 130 Jahre nach Gründung zwar Markt- gemäss der Swiss stockende Lieferungen das Geschäft.
Davon sollen nun auch Investoren profitie- Ergebnis des gesamten Vorjahres. führer. Trotzdem ist sie dort gar nicht so Barbecue Asso- An Expansion ist bei Weber und Traeger
ren. Sowohl die US-Grill-Legende Weber, die verbreitet, wie man glauben mag. Der Börsen- ciation (SBA) deshalb nicht zu denken. Traeger hat bereits
dort unter dem Namen Weber-Stephen Pro- prospekt zeigt: Im Heimatland besitzt Weber nochmals 10 bis angekündigt, den Erlös lieber für die Rück-
ducts firmiert, als auch Konkurrent Traeger, In der Schweiz wird der lediglich einen Marktanteil von 23%. In der 15% zugelegt. zahlung eines Kredits zu nutzen. Ausserdem
der sich auf Holz-Pellet-Grills spezialisiert hat, Anteil von Weber auf bis Schweiz wird der Anteil auf bis zu 40% sollen bestehende Anteilseigner ausgezahlt
planen ihren Börsengang an der New York geschätzt, in Deutschland besitzt sogar fast werden. Weber wiederum betont, dass man
Stock Exchange. Die Unterlagen haben die zu 40% geschätzt, in jeder zweite Grillfan ein Gerät von Weber. den Nettoerlös für den Rückkauf eigener An-
Unternehmen vor wenigen Tagen bei der Deutschland besitzt fast Weltweit beläuft sich der Marktanteil auf 23%. teile verwenden werde. Erst im Oktober hatte
US-Börsenaufsicht SEC eingereicht.
Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg
jeder zweite Grillfan ein Dass sowohl Weber als auch Traeger ausge-
rechnet jetzt an die Börse streben, ist kein Zu-
Weber bei einer Finanzierungsrunde Kapital
in Höhe von rund 1,55 Mrd. $ aufgenommen,
könnte Marktführer Weber mit 4 bis 6 Mrd. $ solches Gerät. fall. Beide profitierten zuletzt von der starken um etwa Schulden zu begleichen.

Die beste Woche hatte ...


Wann ist der beste Zeitpunkt für Aktien? Jetzt.
musste ich seither eines lernen. Es fällt sehr wahren Kern. Historische Daten zeigen: Zwi- Björn Rosengren, ABB-Chef
schwer, sich konsequent an die eigenen schen Mai und Oktober stiegen die Kurse im
Regeln zu halten – und seien diese noch so Schnitt um 1%. In den Wintermonaten aber
simpel. Das habe ich einmal mehr in diesem um 5%. Lieblingsthema – ein buchhal-
JAKOB UND BERTSCHI

Frühjahr erfahren. Warum also nicht auf den lukrativeren terisches ist: Gewinnmargen.
Der Grund: Im April landet plötzlich ein Winter warten? So lassen sich vielleicht auch Er sei der Meinung, eine Quali-
grösserer Barbetrag auf dem gemeinsamen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. tätsfirma wie die ABB müsse
Konto. Meine Frau und ich hatten beschlos- Sollte der von den Propheten angekündigte eine Gewinnmarge von 15%
sen, unsere Wertschriftendepots zusammen- Kurssturz im Sommer erfolgen, dann haben erreichen, sagte er. Und genau
zulegen. Denn wir schielen nicht auf schnelle wir viel Bares auf der Seite. Und können im das hat der Industrieriese im
Geldspiegel Kursgewinne, sondern haben eine langfristig Herbst zu tiefen und damit attraktiven zweiten Quartal geschafft.

Jürg Meier ausgerichtete Anlagestrategie. Darum wollen


wir die Kosten beim Anlegen so tief wie mög-
Kursen einsteigen.
So geht es hin und her. Bis mir klarwird: Und jetzt komme er zu seinem
Allerdings machte Rosen-
gren gleich klar: Noch ist diese
lich halten. Meine Aufgabe ist es, das Geld Ich bin dabei, einen altbekannten Fehler zu Lieblingsthema, sprach ABB- hohe Marge ein Ausreisser.

G
umgehend wieder zu investieren. machen: Ich versuche schlauer zu sein als Chef Björn Rosengren am Don- In den nächsten Quartalen wird
enau ein Jahr ist es her, seit ich an Doch plötzlich wachsen Zweifel. Die der Markt. Denn ob die Kurse in diesem nerstag ins Telefon, als er Jour- es wieder schwieriger. So
dieser Stelle über meine persönliche Aktienmärkte, so steht überall zu lesen, Sommer stagnieren, leicht sinken oder nalisten und Analysten das dürfte die ABB wie viele andere
Anlagestrategie berichtet habe. seien ausserordentlich hoch bewertet. Die abstürzen – das kann niemand voraussagen. Ergebnis für das zweite Quartal Industrieunternehmen unter
Damals war ich mitten in der Pande- Crash-Propheten sind dick im Geschäft und Also nehme ich meinen Mut zusammen und präsentierte. Was das wohl sein steigenden Rohstoffpreisen
mie in den Aktienmarkt eingestiegen. Zwar warnen vor dem unausweichlichen Kurs- investiere das Geld. Und siehe da: Dieser könnte? Bekannt ist: Rosengren und Verzögerungen in der Lie-
bin ich von Natur aus eher ein Zauderer. Weil sturz. Und nicht nur das: Wie jedes Jahr im Sommer gehört zu den Ausnahmen und hat ist Autofan, in seiner Garage ferkette leiden. Die Belohnung
ich das aber weiss, hatte ich mir damals ein April erscheinen in der Wirtschaftspresse uns eine überdurchschnittliche Rendite steht eine Reihe von Sport- für das gute Quartalsresultat
paar einfache Börsenregeln zurechtgelegt massenhaft Artikel über die Börsenweisheit gebracht – zumindest bisher. wagen. Gleichzeitig gilt er aber folgte dennoch auf dem Fuss:
und ein hübsches Portfolio zusammen- «sell in May and go away». Sie besagt, dass Damit zeigt sich eines einmal mehr: Wenn auch als einer, der wenig auf Am Donnerstag und Freitag
gestellt. Meine Grundsätze halfen mir, man im Monat Mai seine Aktien verkaufen man eine langfristige Anlagestrategie ver- Äusserlichkeiten gibt. Und so verbuchte die ABB-Aktie einen
immer dann die Nerven zu bewahren, wenn kann, weil dann bis im Herbst an der Börse folgt, ist der richtige Zeitpunkt für Aktien- überrascht es nicht, dass sein grösseren Kursanstieg. (mju.)
andere in Panik verkauften. Allerdings nichts läuft. Diese Regel hat zumindest einen anlagen immer der gleiche: jetzt.
30 NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

www.jobs.nzz.ch Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte Seiten 28, 30, 31

Assistent/in Leiter Produktion Leiter/in Maintenance


Grossunternehmen der Prozessindustrie
als Leiter/in Verbesserungsprojekte
Das Unternehmen: Topunternehmen der che- in vergleichbarer Aufgabenstellung, vorzugsweise
Das Unternehmen: weltweit erste Adresse der Ihre Voraussetzungen: abgeschlossenes Studium mischen Industrie • international aufgestellt in der chemischen Industrie oder in einem ande-
chemischen Industrie • mehrere Tausend Mitar- der Chemie, des Chemie-Ingenieurwesens oder der • technologisch führend • anspruchsvolle, ren, durch komplexe verfahrenstechnische Pro-
beitende im In- und Ausland; Umsätze im Milliarden- Verfahrenstechnik • Erfahrung als Projektleiter/in komplexe Produktionsprozesse • Umfeld für zesse geprägten Umfeld • durchsetzungs- und
bereich • technologisch führend und mit innovativen, im Engineering, der chem. Verfahrenstechnik oder Professionals • Arbeitsort: Deutschschweiz kommunikationsstarke, integrative Führungs-
kundenspezifischen Produkten Massstäbe setzend in F+E • idealerweise Kenntnisse in der Kunststoff- persönlichkeit mit natürlicher Autorität • hart-
• geeignetes Umfeld auch für Young Professionals, herstellung (Polymerisation und/oder Compoundie- Ihre Perspektiven: personelle und fachliche Füh- näckig in der Verfolgung der Ziele, Prioritäten
um sich zu profilieren • diese neu geschaffene Stabs- rung) sowie kontinuierlicher Produktionsverfahren rung der mehr als 100 Mitarbeitenden • Sicher- setzend und umsetzungsstark • Kenntnisse der
stelle ist dem Direktor Produktion zugeordnet • (Führungs-)Persönlichkeit mit natürlicher Autorität stellung eines optimalen Betriebs der Produk-
Arbeitsort: attraktiver Standort in der Deutschschweiz und der Befähigung, etwas zu bewegen • Stärken für Instandhaltung relevanten Methoden und
tionsanlagen (Fokus Funktionsfähigkeit, Laufzeit, Tools von Vorteil • professionell im Reporting,
im Projektmanagement • analytisch starker Macher-
Ihre Perspektiven: Identifikation von Verbesserungs- typ (m/w), hartnäckig in der Verfolgung seiner Ziele
Vermeidung von Ausfallzeiten, kurze Interventions- souverän und zielsicher in den Abstimmungs-
potenzialen (mit Fokus auf Prozessstabilität, Kapa- • überzeugender Netzwerker und Kommunikator (m/w), zeiten bei Unterbruch etc.) • vorbeugender und prozessen • vorausschauend, strukturiert, offen
zität, Qualität, Umweltschutz und Sicherheit) in dem es gelingt, Dritte für Projekte zu begeistern und reaktiver Unterhalt von Produktionsanlagen und für unkonventionelle Lösungen • gutes Deutsch
höchst anspruchsvollen, komplexen Produktions- diese einzubinden • Geübtheit im professionellen Repor- Gebäudeinfrastrukturen mit dem Ziel einer opti- und Englisch
prozessen der chemischen Verfahrenstechnik ting • gutes Deutsch und Englisch malen Verfügbarkeit • Weiterentwicklung und
• Erarbeitung von Massnahmen, diese Potenziale konsequente Umsetzung eines Instandhaltungs- Ihr nächster Schritt: Wir freuen uns auf Ihre
zu erschliessen, und Initiierung von diesbezüglichen Ihr nächster Schritt: Wir freuen uns auf Ihre
Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kennziffer konzeptes für einen effizienten Unterhalt • syste- Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kenn-
Projekten • Übernahme der Gesamtverantwortung
bei der Projektrealisierung und fachliche Leitung NZZ21-112 an office@drsp-group.com. Bei Fragen matische Erfassung von Unterbruch- und Ausfall- ziffer NZZ21-114 an office@drsp-group.com.
der Teilprojektleiter • Steuerung der Teilprojekte stehen Ihnen unsere Berater Dr. Lothar Schmidt und daten für vorausschauenden und vorbeugenden Bei Fragen stehen Ihnen unsere Berater
gemäss den Zielsetzungen und Aufträgen der Sebastian Hergott unter Tel. +41 (0) 41 348 01 10 Unterhalt sowie Bewertung der Folgekosten von Dr. Lothar Schmidt und Sebastian Hergott
Geschäftsleitung • Sicherstellung der Einhaltung zur Verfügung. Diskretion sichern wir Ihnen zu. Maschinen- und Anlagekomponenten bei gezielter unter Tel. +41 (0) 41 348 01 10 zur Verfügung.
der Teilprojektziele (Kosten, Termine, Qualität) Dr. Schmidt & Partner Group Ausnützung ihrer vollen Lebensdauer • Koordina- Diskretion sichern wir Ihnen zu.
• Erhebung von KPIs (vor und nach Massnahmen) St. Niklausenstrasse 108 tion der Unterhalts- und Reparaturaufträge aus
• enge Zusammenarbeit mit den Leitungen der 6047 Kastanienbaum (Luzern) den Produktionsbetrieben und deren Priorisierung Dr. Schmidt & Partner Group
Betriebe an Standorten im In- und Ausland sowie St. Niklausenstrasse 108
• Sicherstellung einer optimalen Ersatzteilebewirt-
Projektmitgliedern aus den Bereichen Engineering 6047 Kastanienbaum (Luzern)
und F+E • Unterstützung der Betriebsleitungen bei www.drsp-group.com schaftung • Gewährleistung eines gesetzeskon-
Fehlerursachenanalyse unter Anwendung von Fehler- formen Betriebs der Anlagen • Ressourcenma-
findungstechniken (5 Why, Ishikawa etc.) • Beratung nagement, (Investitions-)Planung, Budgetierung www.drsp-group.com
und Information der vorgesetzten Stelle und des und Reporting
Managements zu relevanten Themen inkl. Projekt-
Reporting Ihre Voraussetzungen: abgeschlossenes inge-
nieurwissenschaftliches Studium (z. B. Maschi-
nenbau, Elektro- oder Verfahrenstechnik) • Praxis

Zum Glück sind wir


Nr. 35
JU LI 20 21

der Natur entkommen Jetzt


erhältlich
Die Industrialisierung hat den Hungersnöten in Europa
ein Ende bereitet. Dennoch scheint die Ernährung heute
problematischer zu sein als je zuvor. Die Geschichte
eines zwiespältigen Fortschritts.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

Konfliktzone Das Geheimnis


Der Westen hadert mit dem Unsere Autorin entdeckt,

t?
Osten. Stehen wir vor einem dass ihre Grossmutter für
r ts c h r it
Ist dashicFhote der Ernährung
neuen Kalten Krieg? Hitler glühte – und fährt los.

Die Gesc en
Entspann die Hüllen
imnis d sind
Das Gehe entdeckt, Am Stran anglos
Hier bestellen: Konfliktz
one
t mit
Unsere A
re
utorin
Grossmut
ter für
gefallen.
ist es dor
Ganz zw
t d en n oc h nicht
n hader d as s ih fährt los
Der Weste Stehen wir vor h te – un d
62
. Hitler glü
dem Osten Kalten Krieg?
6 Ausgaben im Abo zum Einzelausgabe für Fr. 23.– einem neu
en 50
Spezialpreis von Fr. 68.60 shop.nzz.ch/geschichte 6
go.nzz.ch/geschichte10
Sonntag, 25. Juli 2021 Neue Zürcher Zeitung 31

www.jobs.nzz.ch Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte Seiten 28, 30, 31

IT Hiring Initiative für die VP Bank AG:


Fach- & Führungskräfte (m/w)
Standorte:Triesen, FL & Zürich, CH
Geschäftsführer//in
Als international tätige Privatbank konzentriert sich die VP Bank Gruppe auf die Vermögens-
Führen Sie mit Begeisterung und Engage- Ihrer Auftrittsskompetenz pflegen Sie aktiv die Bezie-
ment? Identifizieren Sie sich mit dem Genos- hungen nach in nnen und nach aussen. verwaltung für Privatpersonen und herausragenden Service für Intermediäre. Mit der Strategie
senschaftsgedanken, nachhaltigem Bauen 2026 festigt die Bank ihre Positionierung als internationaler «Open Wealth Service Pioneer».
und haben Sie ausgewiesene betriiebswirt- Für diese ansppruchsvolle Führungsfunktion verfügen Bei der Umsetzung dieser Strategie spielt die IT eine entscheidende und strategische Rolle
schaftliche Kenntnisse? Hier könn nen Sie die Sie idealerweisse über einen Hochschulabschluss,
Zukunft der grössten Wohnbauge enossen- fundierte betriiebswirtschaftliche Kenntnisse sowie und ist von Beginn weg involviert. Für die anstehenden spannenden und herausfordernden
schaft der Schweiz aktiv mitgestallten. einen Abschluss eines qualifizierten Immobilienlehr- Digitalisierungsprojekte wird die IT in verschiedenen Bereichen ausgebaut. In dieser strategisch
gangs. Nebst der Identifikation mit Non-Profit-
Unsere Mandantin, die Allgemeine Bau ugenossen- Organisationen haben Sie auch bereits einen ent-
relevanten IT Hiring Initative agiert Consult & Pepper als Rekrutierungspartner der VP Bank
schaft Zürich (ABZ), ist mit mehr als 50
000 Wohnun- sprechenden L eistungsausweis als Geschäfts- und sucht im exklusiven Auftrag zahlreiche Fach- und Führungskräfte für die VP Bank.
gen im Grossraum Zürich tätig. Als gem meinnütziger führer/in. Sie haben einen Bezug zur Region Zürich
Wohnbauträger mit rund 80 Mitarbeiteenden steht sie und als integraative Persönlichkeit überzeugen Sie im Deine Aufgaben und Herausforderungen hängen ganz von Deinen Fähigkeiten und Präferen-
für bezahlbaren Wohnraum, soziale, ök kologische Umgang mit den verschiedenen Anspruchsgruppen.
Nachhaltigkeit, hochwertige Architektu ur und ge- Sie sind ein/e ausgeprägte/r Teamplayer/in und
zen ab! Siehst Du dich als Führungskraft ft? Magst Du es, komplexe Digitalisierungsprojekt
kte
meinschaftsfördernde Siedlungen. Für die Nachfolge- können sich mit einem Milizsystem bzw. mit den voranzutreiben? Agierst Du gerne in einer Drehscheibenfunkt ktion und baust Brücken
regelung sind wir beauftragt, eine souveeräne Persön- Werten und deer Kultur unserer Genossenschaft stark zwischen Business & IT? Liegtgt Deine Passion im Data Engineering? Bist Du der absolute
lichkeit als neue/n identifizieren.
Avaloq-Crack? Oder programmierst Du am liebsten anspruchsvolle Soft ftware? In all diesen
Geschäftsführer/in Wollen Sie mitt Ihrer Leidenschaft und Ihren ausge- Fällen sind wir sehr an Dir interessiert.
prägten Führuungsqualitäten die fortschrittlichen
zu finden. In dieser vielseitigen Funktio
on führen Sie Unternehmenssprinzipien und -aktivitäten der ABZ In diesem Zusammenhang suchen wir folgende Profile:
eine gut aufgestellte Geschäftsleitung sowie die weiter prägen?? Dann freuen wir uns auf Ihre voll-
Stabsfunktionen Kommunikation, Perssonal und ständigen Unteerlagen (als PDF-Datei). • Head of IT Finance Applications • Business Analyst Core-Banking & Innovations
Immobilienstrategie. Sie sind einerseitss für die per-
sonelle und fachliche Führung der unteerstellten Kontakt: Remoo Burkart • Project Manager Digital Banking • Test Manager/in im internen Projektumfeld
Kadermitarbeitenden zuständig, andereerseits sorgen Annette Bameert Lang • IT Projektleiter Data Science & Analytics mit viel Autonomie
Sie für eine zukunftssichere Weiterentww icklung der • IT Projektleiter Regulations & Operations • Release Manager mit Koordinationsstärke
Geschäftsstelle. Sie sind für die Umsetzzung der vom JÖRG LIENERT T AG ZÜRICH
Vorstand verantworteten Strategie sowie der defi- Limmatquai 78 • Requirements Engineer Digital Banking • Java Software Developer als API Manager
nierten Ziele und Aktivitäten zuständigg. In Zusam- 8001 Zürich • IT Business Analyst Avaloq Digital Assets • Fullstack Software Engineer & Teilprojektleiter
menarbeit mit der Präsidentin verantworten Sie die Telefon 043 49
99 40 00
• IT Business Analyst - Credit & Compliance • Workplace Consultant
Jahresplanung und Vorbereitung der Vo orstands- zuerich@joergg-lienert.ch
sitzungen, dabei agieren Sie gemeinsam m als Binde- www.joerg-liennert.ch • Data- oder DevOps Engineer • Software Engineers – Avaloq
glied zwischen Vorstand und Geschäftssleitung. Mit

Luzern, Aarau, Basel,


Bern, Zug, Zürich Mehr erfahren:
consultandpepper.com/vpbank

Das Universitätsspital Zürich (USZ) ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über
8‘500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patient*innen ein. Knapp 43‘000
stationäre Patient*innen und rund 700‘000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem
grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und
herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Die Justizkommission des Kantonsrates sucht Im Hinblick auf die Emeritierung des aktuellen Stelleninhabers suchen wir eine sehr erfahrene und
qualifizierte Führungspersönlichkeit als
eine nebenamtliche Handelsrichterin oder einen
nebenamtlichen Handelsrichter
für den Rest der Amtsdauer 2019 – 2025
Ärztliche Direktorin / Ärztlichen Direktor
In diesem Amt wirken Sie in richterlicher Funktion bei der Behandlung von (100%)
Rechtsstreitigkeiten mit, welche in die Zuständigkeit des Handelsgerichts IHRE VERANTWORTUNG
fallen. Das Zürcher Handelsgericht wird zur Behandlung der einzelnen In dieser Schlüsselposition im Zusammenspiel von patientenbezogener Dienstleistung, universitärer
Rechtsfälle in der Regel mit zwei Mitgliedern des Obergerichts und mit drei Forschung und Lehre, sowie Öffentlichkeit und Politik verantworten Sie in Zusammenarbeit mit
Handelsrichterinnen oder Handelsrichtern besetzt. Den Vorsitz führt eine dem Vorsitzenden und den Mitgliedern der Spitaldirektion eine nachhaltige und zukunftsgerichtete
Oberrichterin oder ein Oberrichter. Als Handelsrichterin bzw. Handelsrichter Weiterentwicklung des Universitätsspitals Zürich. Sie führen zusammen mit drei Ihnen unterstellten
bringen Sie Ihre Sachkunde und Erfahrung aus Ihrer hauptberuflichen Tätig- Ärztlichen Co-Direktor*innen die 43 Klinik- und Institutsdirektor*innen und sind verantwortlich für die
medizinische Exzellenz des USZ. Dazu gehören folgende Hauptaufgaben
keit ein.
Die Kommission sucht eine Handelsrichterin oder einen Handelsrichter aus • Führung der Ärztlichen Direktion als Mitglied der Spitaldirektion
• Entwicklung und Umsetzung der Medizin-Strategie und des Leistungsportfolios des USZ
dem Bereich Autogewerbe (Autohandel, Leasing, Autoschätzungen).
• Abstimmung mit kantonalen und nationalen Behörden in Bezug auf Versorgungs- und Leistungsauftrag
Handelsrichterinnen und Handelsrichter werden durch den Kantonsrat ge- • Überprüfung und Optimierung der Patientenprozesse in Zusammenarbeit mit der Pflege
wählt. Es können nur Personen gewählt werden, die in kantonalen Ange- • Förderung einer partizipativen und patientenorientierten Zusammenarbeitskultur
• Förderung der Laufbahnplanung und -entwicklung der Ärztinnen und Ärzte
legenheiten stimmberechtigt sind. Gemäss Beschluss der Interfraktionellen
• Strategische Organisationsentwicklung mit Fokus auf die medizinische Entwicklungsplanung und
Konferenz liegt das Rücktrittsalter bei 70 Jahren. zukunftsorientierte und effiziente Betriebsführung
Es handelt sich um eine nebenamtliche Tätigkeit. Die Arbeitsbelastung vari- • Sicherstellung der Einhaltung der Qualitätsvorgaben für die medizinischen Leistungen
iert abhängig von den jährlichen Fallzahlen sowie vom Umfang der Fälle. Es IHR PROFIL
werden Sitzungsgelder entrichtet. Sie verfügen über eine medizinische Grund- und Spezialausbildung mit Habilitation, mehrjährige
klinische Erfahrung an einem Universitätsspital sowie einen Leistungsausweis in universitärer
Informationen zum Handelsgericht finden Sie im Internet unter http://www. Forschung und Lehre. Sie bringen langjährige Führungserfahrung als Leiter*in einer Klinik / eines
gerichte-zh.ch/organisation/handelsgericht.html. Weitere Informationen er- Instituts, eines medizinischen Bereiches oder mehrerer Kompetenzcenter an universitären Spitälern mit.
teilt die Sekretärin der Justizkommission lic. iur. Katrin Meyer unter 043 259 Sie sind eine visionäre Führungspersönlichkeit, besitzen neben strategisch-konzeptionellen Stärken
20 67. über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Handeln. Sie pflegen eine interprofessionelle
Zusammenarbeit und verfügen über die Fähigkeit, Transformationen zu antizipieren und aktiv
Interessiert? anzugehen. Dank Ihrem politischen Fingerspitzengefühl, Ihrer Verhandlungskompetenz, Ihrer
kommunikativen Stärke und Ihrer Integrationsfähigkeit können Sie über die gesamte Organisation
Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung, welche Ihre Sach-
hinweg tragfähige Lösungen erarbeiten. Sie sind verhandlungssicher in Deutsch und Englisch.
kunde und Erfahrung dokumentiert inkl. einem aktuellen Strafregisterauszug Französisch sowie weitere Sprachen sind von Vorteil.
und einer Wohnsitzbestätigung, bis zum 29. August 2021 unter:
http://www.kantonsrat.zh.ch/aktuell/stellenausschreibungen Interessiert?
Wenn Sie an dieser Schlüsselposition interessiert sind, senden Sie bitte Ihre vollständigen elektroni-
schen Bewerbungsunterlagen an die von uns beauftragte Personalberatung Level Consulting AG unter
level@levelconsulting.ch. Gerne stehen Ihnen Guido Meyer und Rolf Gilgen für weitere Auskünfte unter
+41 44 366 66 33 zur Verfügung.
THE CHEDI ANDERMATT
Ihr Luxushotel in der Schweiz
Exklusives Deluxe Suite-
Special I Luxus auf 110m2 I
1 Nacht geschenkt*
4 Nächte im Luxushotel geniessen &
nur 3 bezahlen!
Gültig vom 27.07. - 30.11.2021
nur bei MCCM Relax Travel
buchbar

MCCM
Newsletter
Immer über Events
und Aktuelles THE CHEDI ANDERMATT –
informiert bleiben –
Anmeldung unter ALPIN. ASIATISCH. ANDERS.
mccm.ch
Willkommen in einem der besten Fünf-Sterne-Deluxe-Hotels der
Schweiz. Willkommen im The Chedi Andermatt.
The Chedi Andermatt verführt und berührt. Mit seinem Anderssein,
mit der ungewohnten Liaison von alpinem Chic und asiatischem
Ausdruck. Mitten im Herzen der Schweizer Alpen, auf 1’447 Metern
über Meer, wird Sie dieses exklusive Hotel in Andermatt mit 123
eleganten Zimmern und Suiten, fünf ausgezeichneten Restaurants
und Bars, einem modernen Health Club sowie einem einzigartigen
Wellnessbereich verzaubern.
Ihre Deluxe Suite - Luxus auf 110m2
Die grosszügig und optimal aufgeteilten Deluxe Suiten sind perfekt,
um zu entspannen und die Zeit zu geniessen. Sie verfügen über
einen stilvollen Sitzbereich sowie einen weitläufigen Wohnraum,
welche zum Verweilen einladen. Inmitten der traditionellen
Alpenhölzer, den warmen Natursteinen oder eingekuschelt in den
Kaschmir-Decken kommen Sie an und finden luxuriöse Ruhe.

4 Nächte geniessen, nur 3 bezahlen


Deluxe Suite | 110m2 | CHF 2780 pro Zimmer*
Gültig für Anreisen jeweils sonntags oder montags zwischen dem
27. Juli und 30. November 2021

Im Preis inklusive
Frühstück
4 Übernachtungen in der Deluxe Suite
Eintritt Award Winning The Spa & Health Club mit 2400m2
VIP Amenity (1 kleine Flasche Champagner)
Alkoholfreie Getränke aus der Minibar
WIFI

*Preis pro Zimmer in CHF bei Doppelbelegung in angegebener Kategorie &


Daten bei Buchung bis 20.08.2021. Verfügbarkeit & Preisänderungen
vorbehalten. 4für3: eine Nacht wird geschenkt (im Preis bereits berücksichtigt).
Komplett inkludierte sowie nicht inkludierte Leistungen, Hoteldetails &
Bedingungen unter mccm.ch/the-chedi-andermatt. Annullationsbedingungen:
Spezialpreis ist nicht annullierbar | 100% Spesen nach Buchung.

Tel. 044 211 30 00

Beratung & Buchung: MCCM Relax Travel | Nüschelerstrasse 35 | 8001 Zürich | 044 211 30 00 | info@mccm-cruises.ch | www.mccm.ch
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
33

MICHAEL REYNOLDS / EPA


Auftakt nach Mass Der Ball rollt wieder
Nina Christen gewinnt Warum die neue Saison
mit dem Luftgewehr die in der Super League
Bronzemedaille 38 Spannung verspricht 39
FELIPE DANA / AP

Die Einsamkeit der Beachvolleyballerinnen: Das Schweizer Duo Anouk Vergé-Dépré und Joana Heidrich (r.) trifft im Shiokaze-Park auf Julia Sude und Karla Borger aus Deutschland.

DiedystopischenSpiele
Bei den ersten Olympia-Wettkämpfen in Tokio wird offensichtlich,
wie sehr die Zuschauer auf den Tribünen fehlen. Und dennoch ist die
Erleichterung gross, dass es endlich losgeht. Seite 34–38
34 NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Tokio Sommerspiele 2021

DasletzteMal
A
m Montag startet Nino ter 2022 in Peking eine Medaille gewinnen
Schurter, der Schweizer will. Vor allem ist er aber bekannt für seine
Sportler des Jahres 2018, zu Actionvideos auf Social Media, mit denen er
seinen letzten Olympischen «eine globale Marke» werden will. Ragettli
Spielen. Noch einmal kam er braucht keine Wettkämpfe, um Aufmerksam-
in den vergangenen Tagen keit zu bekommen. Er ist zwar Wintersportler,
gross im «Blick», auf der aber er braucht nicht einmal den Winter: Im
Bildmontage war er doppelt zu sehen: wie er Sommer lässt er sich dabei filmen, wie er aus
sich im Training selbst antreibt. «Ich bin mein spektakulärer Höhe einfach in einen Fluss
grösster Gegner», sagte er. Es klang wie eine springt statt in den Schnee. Allein auf Insta-
Selbstvergewisserung. Schurter ist der Titel- gram folgen Ragettli über eine halbe Million
verteidiger mit dem Mountainbike, aber er ist Leute. Das sind mehr als doppelt so viele
älter geworden – er kämpft inzwischen nicht Zuschauer, wie das «Sportpanorama» des
mehr nur gegen sich selbst. Im Weltcup ge- Schweizer Fernsehens in den vergangenen
wann er in diesem Jahr noch kein Rennen. Monaten hatte.
Am Dienstag startet Nicola Spirig, die
Schweizer Sportlerin des Jahres 2012, zu ihren Die alten Institutionen
letzten Olympischen Spielen. Noch einmal In der alten Welt war das «Sportpanorama»
war sie in diesem Frühsommer als Studiogast eine der relevanten Grössen. Es war im Januar
im «Sportpanorama» des Schweizer Fernse- 1977 gegründet worden, um nicht mehr
hens, um über das zu reden, was kommt: die nur Resultate, sondern auch die Menschen
fünften Spiele im Triathlon, «das härteste dahinter ins Licht zu rücken. Oder wie die NZZ
Rennen ihrer Karriere», wie ihr Trainer einmal einmal leicht irritiert kommentierte: «Nicht
sagte. Ob sie noch eine dritte olympische das originäre Interesse am Sport selbst
Medaille gewinnen kann? steht dabei im Mittelpunkt, sondern vielmehr
Und bereits heute Sonntag startet Giulia dessen Showcharakter.»
Steingruber, die Schweizer Sportlerin des Jah- Die Sendung kommt aus der Zeit, als das
res 2013, zu ihren sehr wahrscheinlich letzten Schweizer Fernsehen der Sender war, auf den
Olympischen Spielen. Vor einigen Wochen sich alle einigen konnten (oder mangels Aus-
zeigte sie auf dem Cover der «Schweizer Illus- wahl: einigen mussten). Ein Anti-Instagram.
trierten» ihre Goldmedaille von den Europa- Wer es in die Sendung geschafft hatte, war im
meisterschaften in Basel, trotz einem Muskel- ganzen Land bekannt. Das «Sportpanorama»
faserriss hatte sie noch einmal gewonnen. ist die älteste Sitcom der Schweiz, mit einer
«Doch wieder Gold!» war die Schlagzeile. Die sehr konstanten Besetzung: Die Stars bleiben
Vorbereitung auf die Olympischen Spiele war oft über Jahre die gleichen. Immer wieder
nach der Verletzung nicht leicht, aber die Nicola Spirig.
Hoffnung ist gross – auch weil Steingruber Das ist die alte Welt.
niemand nachzufolgen scheint. Wenn man so will, ist diese goldene Gene-
Das Reden über die Stars dieser Schweizer ration, die nun an ihr Ende kommt, die letzte
Olympiadelegation ist ein Reden über Ver- analog geprägte. Sie war auch deshalb so
gänglichkeit. Mit den Spielen von Tokio populär, weil sie in einer sehr breiten Öffent-
schliesst sich der Kreis einer goldenen lichkeit bekannt war: über die alten Institutio-
Generation. nen des Sports. Die Sportlerinnen und Sport-
Ihre erfolgreichsten Vertreter sind schon ler traten im «Sportpanorama» auf, sie waren
gar nicht mehr dabei, auch wenn sie eigentlich auf der Titelseite der «Schweizer Illustrierten»
noch aktiv sind: Die Tennisspieler Roger Fede- (Daniela Ryf: «Ich habe die Liebe neu ent-
rer und Stanislas Wawrinka müssen vor ihren deckt», Nicola Spirig: Familienglück nach
geschundenen Körpern kapitulieren. Ihr Sieg Fehlgeburt), sie wurden deshalb von allen
im Doppel an den Olympischen Spielen im gewählt bei den «Sports Awards», wurden
Jahr 2008 in Peking begründete die Genera- Sportler des Jahres – und kamen deshalb im
tion: In einer furiosen Allianz von Tanz und Dezember wieder auf dem Cover der «Schwei-
Kampf gewannen die beiden ewigen Antipo- zer Illustrierten» (Schlagzeile im Jahr 2019:
den des Schweizer Tennis die Goldmedaille. O ihr Fröhlichen).
Das symbolische Bild, das davon geblieben ist:
Der heissgelaufene Wawrinka liegt ausge-
streckt am Boden, der kühlgebliebene Federer
kniet zu ihm herunter und wärmt sich an- Das Reden über die
scheinend die Hände. Zwei Solisten als Ge-
gensatzpaar, als Klammer dieser Generation.
Stars dieser Schweizer
Inzwischen hat die Generation ihren Zenit Olympiadelegation
überschritten: Federer (39 Jahre alt), Waw- ist auch ein Reden über
rinka, 36, Schurter, 35, Spirig, 39, und Stein-
gruber, 27, gehören in ihren Sportarten zu den Vergänglichkeit. Es
Ältesten. Und diese Liste des Schweizer Sports schliesst sich ein Kreis.
lässt sich beliebig verlängern. Daniela Ryf, die
beste Ironman-Triathletin, ist 34 Jahre alt.
Christian Stucki, der König des Schwingens,
ist 36 Jahre alt. Tom Lüthi, der den Motorsport Medaillenkandidaten im Einsatz
hierzulande wieder populär gemacht hat, ist
34 Jahre alt. Dario Cologna, der Star des Lang-

Schweizer Highlights der ersten Olympiawoche


laufs, ist 35 Jahre alt. Simon Ammann, der
vierfache Olympiasieger im Skispringen, ist
40 Jahre alt.
Sie prägen und prägten weit mehr als ein
Jahrzehnt des Schweizer Sports. Jetzt stehen
sie vor ihren letzten grossen Wettkämpfen. spielen gewann. Der sagt ganz Für ihn zählt nur
APA

Montag, 26. Juli


Was geht dem Land mit ihnen verloren? Und klar, dass für ihn in Tokio nur Gold: Der Schweizer
geht es jetzt einfach so weiter? Die Schweizer Mountainbiker Gold zähle. Mathias Flückiger.
sind Weltklasse, seit Einführung Startzeit: 7 Uhr MESZ. (Leogang, 11. Juni
Das neue Wimmelbild der Sportart sind sie vorne dabei. 2021)
Diese Generation ist die letzte, die die klas- Nino Schurter gehört zu den
Dienstag, 27. Juli
sische Sportlersozialisierung erlebt hat: Als ganz Grossen in der Geschichte
Federer und Wawrinka im Jahr 2008 die des Crosscountry, er gewann an Die Triathletin Nicola Spirig will
Olympischen Spiele gewannen, war Insta- Sommerspielen von 2008 bis es mit 39 Jahren und als drei-
gram noch nicht erfunden. Instagram ist das 2016 einen ganzen Medaillen- fache Mutter noch einmal
Fotoalbum der neuen Welt: Mit dieser Art von satz, zuletzt in Rio Gold. Zudem wissen. Spirig, Olympiasiegerin
Social Media ist der Sport zu einem atomi- war er insgesamt achtmal Welt- von 2012 und Silbermedaillen-
sierten Wimmelbild geworden. Jeder und jede meister. Seine Jagd nach den gewinnerin von 2016, bereitete
steuert sein Image selbst. letzten Superlativen wurde aber sich akribisch auf Tokio vor.
Um ein Star zu sein, muss einen nicht mehr in diesem Jahr gestoppt. Aus Ihr Trainer Brett Sutton traut ihr
eine breite Öffentlichkeit kennen, sondern schweizerischer Sicht stand er noch einmal einen Platz auf dem
eine spezifische Zielgruppe. Andri Ragettli, bisher im Schatten von Mathias Podest zu. Und kaum einer kann
22, etwa ist ein Schweizer Freestyle-Skifah- Flückiger, der die beiden letzten seine Athleten so gut einschät-
rer, der an den Olympischen Spielen im Win- Weltcups vor den Sommer- zen wie er. Mit einem Sieg Ende
35

Roger Federer und Stanislas Wawrinka sind gar nicht mehr dabei, Nino Schurter ist nicht mehr Favorit –
und ob Nicola Spirig oder Giulia Steingruber noch einmal eine Medaille holen, ist fraglich. Wer folgt auf die
goldene Generation des Schweizer Sports, und was erwartet sie? Von Samuel Tanner, Tokio

Die Bedeutung, die diese alten Institutio- Im alten Ökosystem

MONTAGE: VOLKER STRAETER


nen für diese Generation von Sportlern hatte,
verdeutlichte sich vielleicht am besten im
mussten Sportler den
Dezember 2018, als der Mountainbiker Nino Medien etwas Privates
Schurter zum Schweizer Sportler des Jahres
gewählt wurde. Er war zu dem Zeitpunkt be-
preisgeben, um etwas
reits Olympiasieger, mehrfacher Weltmeister, Öffentlichkeit zu
mehrfacher Weltcup-Gesamtsieger, aber erst bekommen.
als er an diesem Abend im schwarzen Anzug
auf die Bühne trat, sagte er: «Es war eine harte
Nuss, ganze zehn Anläufe hat es gebraucht.
Umso schöner ist es. Jetzt könnte ich eigent- Medien etwas Privates preisgeben, um etwas
lich aufhören, ich habe alles gewonnen, was Öffentlichkeit zu bekommen. Nino Schurter
mir wichtig war.» Dann brach die Stimme. Am erzählte, wie er «an der Seite seiner erkrank-
Ende seiner kleinen Rede sagte er: «Merci viel- ten Frau» kämpft. «Multiple Sklerose!» stand
mal für diese mega Plattform da.» auf dem Titelblatt der «Schweizer Illustrier-
Die «Sports Awards» sind ein wichtiger ten». Giulia Steingruber sprach über ihre Tat-
Indikator für die Sportler, weil hier das Fern- toos: «Am Fuss trage ich die chinesischen Zei-
sehpublikum im Voting über ihre Beliebtheit chen für Familie, Liebe, Energie.» Sogar Roger
richtet. Auch Sportler wollen nicht nur ge- Federer gibt ausgewählte Interviews, in denen
achtet, sondern geliebt werden. er über seine Aufgaben als Vater spricht.
Roger Federer (7-mal), Stanislas Wawrinka, Es galt immer die Gewissheit, dass ein Pu-
Nino Schurter, Nicola Spirig und Giulia Stein- blikum nur liebt, wen es zu kennen glaubt.
gruber, die abwesenden und anwesenden Im neuen Ökosystem sind die Sportler
Stars dieses Olympiasommers waren alle selbst das Medium. Sie entscheiden jetzt
Sportlerin oder Sportler des Jahres, zudem allein darüber, was sie preisgeben. Die Videos,
aus dieser Generation auch Simon Ammann die sie auf Instagram oder auf Facebook tei-
(2×), Daniela Ryf (2×), Dario Cologna, Tom len, ermöglichen zwar oft Einblicke, aber sel-
Lüthi und Christian Stucki. ten Nähe.
Die gemeinsame Sprache, die der Boule-
Neue Grössen vard den Sportlern gab («... zeigt seine Fami-
Die alten Plattformen sind noch da, aber lie», «... ganz privat»), verschwindet. Die
bei den «Sports Awards» ist Credit Suisse Sportler werden künftig, jeder für sich, in
als Hauptsponsor ausgestiegen, das «Sport- einer eigenen Sprache kommunizieren. Die
panorama» verliert Zuschauer, die «Schweizer jüngeren Stars dieser Olympischen Spiele, ein
Illustrierte» verliert Leser. «Das Geschäft ist Jérémy Desplanches, 26, im Schwimmen, eine
schwieriger geworden», sagte ihr Co-Chef- Belinda Bencic, 24, im Tennis, ein Julien Wan-
redaktor Werner de Schepper einmal. Es fehlt ders, 25, in der Leichtathletik, ihnen fehlen
generell an neuen Prominenten, die am Kiosk noch die sportlichen Resultate, um von der
funktionieren – Sportlerinnen und Sportler Schweiz vergoldet zu werden. Olympiasieger
waren eigentlich immer ein sicherer Wert. werden immer Stars sein. Aber selbst dann le-
Neue Generationen des Sports lehnen solche ben sie in einer derart spezialisierten Sport-
Auftritte nicht ab, aber deren Bedeutung hat welt, dass sie eine weniger breite Öffentlich-
sich relativiert, seit es neue Plattformen gibt. keit ansprechen als die goldene Generation
Die Referenzgrösse des Sports, und des der vergangenen Jahre.
olympischen Sports ganz besonders, war im Eine kleine Ausnahme in dieser Familien-
analogen Zeitalter immer die Nation – und so aufstellung des Schweizer Sports ist die
waren auch seine Institutionen darauf ausge- Leichtathletin Mujinga Kambundji, 29, die
richtet. Im digitalen Zeitalter hat sich das ver- ihre grosse Popularität an diesen Olympischen
ändert: Als Athlet erreicht man über die neuen Spielen in Tokio noch weiter steigern könnte.
internationalen Plattformen (Instagram, Face- An der Eröffnungsfeier am Freitag trug sie zu-
book, Twitter) nicht mehr nur die Schweiz, sammen mit dem Fechter Max Heinzer die
sondern potenziell die ganze Welt. Deshalb Fahne. Und eine grosse Ausnahme ist das
kann man nicht mehr an alle senden und Schweizer Skiteam, das mit Wendy Holdener,
muss sich eine Zielgruppe suchen. Es wird 28, Michelle Gisin, 27, Corinne Suter, 27, oder
interessant zu beobachten sein, wie das die Marco Odermatt, 23, im vergangenen Winter –
Stars des Sports verändert. um eine alte Währung zu nehmen – über
Die goldene Generation war auch deshalb Wochen die Titelblätter der «Schweizer Illus-
so beliebt, weil sie noch mit dem Selbstver- trierten» dominierte.
ständnis sozialisiert wurde, von der Gunst Die Skifahrerinnen und Skifahrer waren
anderer abhängig zu sein (abgesehen von Ro- schon immer auch deshalb beliebt, weil
ger Federer, der derart früh ein derart globaler sie und ihre Sportart vielleicht so sehr wie
Star war, dass alle von ihm abhängig waren). nichts anderes an eine erfolgreiche, alte
Im alten Ökosystem mussten Sportler den Schweiz erinnern.

Mai im Weltcup-Rennen von nach 2008 Olympiasieger im Ein letztes Mal im Ärztin auf, wurde Radprofi und 2016, und dank ihrer Persönlich-
ANNICK RAMP / NZZ

Lissabon zeigte Spirig, dass der Zeitfahren, heute verfügt die Schiessstand: Heidi gewann gleich die Europaspiele keit wurde sie zum Liebling der
Formaufbau stimmt. Nach den Schweiz mit Stefan Küng über Diethelm Gerber, im Zeitfahren. 2020 wurde sie Medien. Nun tritt sie ein letztes
Spielen wird sie ein verrücktes einen neuen Weltklasse-Mann die in Rio Bronze WM-Zweite. Nun strebt sie eine Mal in den Schiessstand. Nach
Projekt in Angriff nehmen: Von im Kampf gegen die Uhr. Er ist gewann. Olympiamedaille an. den Spielen wird sie National-
einem Milliardär finanziert und mit 27 Jahren im besten Alter Startzeit: 4.30 Uhr MESZ trainerin.
auf Netflix dokumentiert, wird und gewann 2020 in dieser Dis- Final: 7 Uhr MESZ
sie versuchen, einen Ironman ziplin WM-Bronze.
Freitag, 30. Juli
in weniger als acht Stunden zu Startzeit: 7 Uhr MESZ Die letzte und bisher einzige
beenden. Der Weltrekord der Selten war der Begriff Shooting- Olympiamedaille im Schwim-
Frauen liegt bei 8:18. Marlen Reusser ist im Vergleich star so zutreffend: Heidi Diet- men gewann 1984 der Brust-
Startzeit: 23.30 Uhr MESZ zu Küng eine Spätberufene, sie helm Gerber gewann 2016 mit spezialist Etienne Dagon, Bronze
löste die erste Lizenz als Rad- der Sportpistole Bronze – es war über 200 m. Jetzt scheint ein
fahrerin erst mit 26 Jahren. Das die erste Medaille für die weiterer Romand bereit für den
Mittwoch, 28. Juli
war 2017, sie schloss damals Schweiz an den Spielen von Rio, Exploit: Jérémy Desplanches hat
Bei den Schweizer Radfahrern gerade ihr Medizinstudium ab gewonnen von einer Athletin, sich in der Elite etabliert, 2018
hat der Generationenwechsel und wurde Landesmeisterin im die mit 32 Jahren erstmals eine war er Europameister, 2019 WM-
stattgefunden: Fabian Cancellara Zeitfahren und im Strassen- Pistole in die Hand genommen Zweiter, 2021 EM-Zweiter. (reg.)
wurde 2016 zum zweiten Mal rennen. 2019 gab sie den Job als hatte. 47-jährig war die Schützin Final: 4.15 Uhr MESZ
36 NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Tokio Sommerspiele 2021

Waswäredas
füreinFestgewesen!
Judo im Allerheiligsten, ein stürzender japanischer Sportheld und urbanes
Basketball auf einen Korb. Auf der Suche nach der Atmosphäre der Olympischen
Geisterspiele. Von Remo Geisser, Philipp Bärtsch und Samuel Tanner, Tokio

Z
um ersten Mal ist es richtig laut in Judo-Olympiasieger rechter Fuss, beide Schultern – der Tribut für
HANNAH MCKAY / REUTERS

Tokio. Gegenüber schützen wuch- Naohisa Takato mit das viele Gold. 2019 sagte Uchimura, eine
tige Mauern den Kaiserpalast vor dem Zweiten Yang Olympiateilnahme in Tokio wäre ein Mär-
neugierigen Blicken, hier in den Yung Wei und den chen. Er wollte es wahr machen, er wollte,
Bäumen wüten Tausende Zika- Dritten Yeldos Sme- dass ihn seine beiden Mädchen in der Olym-
den. Merkwürdig, dieser Krach in tov und Luka piahalle mit dem vielen Holz turnen sehen,
einer Millionenmetropole, die wie im Däm- Mkheidze : Es fehlen unter Tausenden Menschen.
merschlaf daliegt. Die Welt duckt sich vor dem die Aufschreie der Uchimura hat es an die Spiele geschafft, das
Coronavirus, und die Zikaden singen um ihr Zuschauer. Publikum nicht. Für einen der vier Plätze im
Leben. Sie haben nur ein paar Wochen, um Teamwettkampf hat es ihm nicht mehr ge-
sich zu paaren und die Eier abzulegen, dann reicht, da braucht es Mehrkämpfer, doch ein
fallen sie tot von den Bäumen. Es sei denn, der Mehrkämpfer kann Uchimura auf diesem
Bub, der mit dem Schmetterlingsnetz durch Level nicht mehr sein, da macht sein Körper
den Park strolcht, erwischt sie. nicht mehr mit. Er turnt nur am Reck, als fünf-
Mittendrin liegt das Nippon Budokan, das ter Japaner, wie ein Anhängsel. Er trägt nicht
Allerheiligste der japanischen Kampfkünste. einmal das gleiche Tenue wie die Kollegen.
Hinter den Türen tönt Musik wie aus einem Uchimura hat nochmals eine Übung mitge-
Martial-Arts-Film, eine Stunde vor Kampf- bracht, mit der alles möglich scheint. Doch
beginn wuseln unten auf den Matten die dann greift er nach einem Griffwechsel da-
Kämpferinnen und Kämpfer durcheinander, neben, mit dem Sturz auf die Matte platzt der
sie wärmen sich auf, dehnen die Muskeln, Traum vom Olympiasieg am Königsgerät.
mobilisieren ihre Gelenke. Das Gebäude Der einheimische Held, der fällt – solche
wurde für die Sommerspiele von 1964 erbaut Szenen bringen die lautesten Stadien zum
und hat die Patina eines in Ehren gealterten Schweigen. Doch hier kann keine Masse ver-
Tempels. Die Haupthalle, in der die Kämpfe stummen, die Emotionen werden von der ge-
ausgetragen werden, ist tatsächlich einem be- Der japanische fühlskalten Atmosphäre einfach verschluckt.
IMAGO

rühmten Heiligtum nachempfunden. 11 000 Sportheld Kohei Später steht Uchimura in der Interview-
Zuschauer hätten hier Platz, keiner ist da. Uchimura hat es an Zone, zwei Meter Abstand. Die Aufnahme-
Das Budokan wird nicht nur von Kampf- die Spiele geschafft, geräte der Journalisten werden mit einem
künstlern genutzt. Muhammad Ali schwang im Gegensatz zum Tablar eingesammelt und in seiner Nähe plat-
hier 1972 die Fäuste und gewann nach Punk- Publikum. Doch ziert. Uchimura hört die Frage, ob das jetzt das
ten, Bob Dylan spielte sein Album «At Budo- dann platzt sein Ende sei. Ein Volunteer übersetzt. «Darüber
kan» ein, und Abba beendeten 1980 ihre letzte Traum vom Olym- denke ich später nach», sagt Uchimura.
Tournee. Der Kaiser nimmt jedes Jahr am piasieg am Reck. Es hätten Festspiele in Japan werden sol-
15. August den kurzen, aber schmerzvollen len, jetzt sind es nur Spiele in Japan.
Weg über die Strasse auf sich, um der Toten
des Zweiten Weltkriegs zu gedenken. Yao Ming hat genug gesehen
Hier also verknoten sich die Körper der Im Aomi Urban Sports Park wäre die japani-
Judokämpfer ineinander. Aus den Lautspre- sche Jugend auf die Spiele getroffen. Hier fin-
chern tönt nun eine bizarre Geräuschkulisse, den Sportklettern und 3×3-Basketball statt,
als hätte man das Rumoren aufgenommen, zwei neue und sogenannt junge Sportarten.
das vor dem Lichterlöschen in einem Konzert- Die Zuschauer wären in einem engen Stadion
saal wabert. Ab und zu schallen Anfeuerungs- gesessen, alle hätten auf das kleine Spielfeld
rufe von der Trainertribüne. Die Kampfrichter mit dem einen Basketballkorb geschaut.
geben scharfe Anweisungen, und wenn ein Jetzt sind nur der Konjunktiv da, ein paar
Wurf einen Kampf entscheidet, ertönt ein Volunteers und Yao Ming. Ming war ein welt-
Gong. Als die Japanerin Funa Tonaki ihren bekannter chinesischer Basketballer, der für
ersten Kampf gewinnt, jubelt auf der Presse- die Houston Rockets spielte und der 2,29
tribüne ein TV-Kommentator. Die Athletin Meter gross ist, der grösste Basketballer seiner
selbst richtet genauso wie die Gegnerin ihre Zeit. Er hat sich in einen der orangen Plastik-
Kampfkleidung, dann verneigen sich die bei- Rasch liegen die stühle gezwängt und schaut jetzt runter auf
FAZRY ISMAIL / EPA

den voreinander und gehen von der Matte. Chinesinnen gegen das, was sie mit seinem Sport gemacht haben,
Kampf folgt auf Kampf, alles nach einem die Russinnen im damit er ein bisschen mehr nach Jugend, nach
strengen Ritual inszeniert. Manchmal ver- 3x3-Basketball 2:10 Urbanität und nach Strasse aussieht.
haken sich die Glieder, blockieren sich die zurück. Diese neue Die Chinesinnen sind gerade eingelaufen,
Körper gegenseitig, bis einem eine über- Sportart ist nicht sie spielen gegen die Russinnen, und sie lie-
raschende Wende gelingt oder die Kampfrich- so, dass sie einen gen sofort 2:10 zurück. Bei den Russinnen
terin ein Einsehen hat und die Athleten neu fesselte, es fehlen trumpfen zwei Schwestern so gross auf, dass
ineinandergreifen lässt. Das alles wirkt wie die Läufe. es wirkt, als sei die Spielerin mit dem Namen
ein bizarrer Tanz, in dem der Rhythmus Frolkina einfach überall anzutreffen.
immer wieder wechselt, doch keinerlei Emo- Yao Ming hängt nach ein paar Minuten
tionen sichtbar werden. Es fehlen die Auf- schon am Handy. Dieses Spiel ist verloren.
schreie im Publikum, die Anfeuerungsrufe. Und diese neue Sportart ist nicht so, dass
Am Ende gewinnt Naohisa Takato die erste sie einen fesselte. Es wird drei gegen drei auf
Goldmedaille an diesen Spielen für Japan. einen Korb gespielt, nach zwölf Sekunden
Was wäre das für ein Fest gewesen! muss geworfen werden, sonst wechselt der
Ballbesitz. Im Vergleich zum richtigen Basket-
Seine Augen sagen alles und nichts ball fehlen die Läufe, dieses hin- und herwal-
Einsam siegen ist nicht leicht, einsam leiden lende Spiel. 3×3-Basketball ist hektisch, ein
noch weniger. Die Spiele sind erst einen Tag ewiges Andeuten und Abspringen. Dazu läuft
alt, aber das ist schon Gewissheit. Musik, die auch irgendwie jung sein will.
Der Turnwettkampf ist vorbei, aber Kohei Die Russinnen gewinnen gegen die Chine-
Uchimura bleibt einfach sitzen auf dem grau- sinnen nach zehn Minuten mit 19:9.
en Klappstuhl am Bühnenrand. Viel sieht man Mister Ming, wie gefällt Ihnen diese Art von
nicht von seinem Gesicht wegen der blauen Basketball? Yao Ming schaut kurz auf, in sei-
Maske, aber die Augen sagen alles und nichts, Der einheimische Held, Uchimura wird selbst von den Konkurren- ner buddhahaften Art, dann sagt er: «Let me
der Blick wirkt traurig-leer, wie die schöne ten bewundert. Nie hat jemand Schwierigkeit, take a break.» Er scheint viel an seinem Handy
Halle mit dem vielen Holz.
der fällt – solche Szenen Eleganz und Präzision über alle sechs Geräte zu tun zu haben – oder wenig Lust.
Uchimura ist der beste Kunstturner der Ge- bringen die lautesten kunstvoller vereint als dieser kleine Mann, der Später heisst das Duell wieder China gegen
schichte, ein japanischer Sportheld, ein tragi-
scher an diesem Tag. Die Olympischen Spiele
Stadien zum Schweigen. aussieht, als sei er einem Manga entsprungen.
Uchimura ist eine Figur, von der Turninter-
Russland, dieses Mal bei den Männern. Yao
Ming schaut lange zu. Als die Russen gegen
im Heimatland sind der Grund, warum er Doch hier kann keine essierte am liebsten alles wüssten – aber kaum Ende davonziehen, hat er genug gesehen.
immer noch turnt, mit 32 Jahren und ge- Masse verstummen. etwas erfahren. Er spricht nur seine Sprache Es gibt eigentlich nur einen Grund für die-
schundenem Körper. 2016 in Rio hatte Uchi- und spart mit Worten. Bekannt ist, dass er sen Sport: damit Olympia auch mitten in einer
mura Gold im Mehrkampf gewonnen, wie an einst Mühe hatte, von seinen Lastern loszu- Stadt stattfindet, unter den Leuten. Der Aomi
den sieben Grossanlässen zuvor, und auch kommen: Junkfood und Zigaretten. Oder dass Urban Sports Park ist bestens gelegen, direkt
die Mannschaft hatte er zum Olympiasieg sich während der Spiele in Rio Handykosten an einer U-Bahn-Haltestelle, mitten in einem
geführt. Mit Uchimura wurde Japan wieder von einigen tausend Franken summierten, Park mit lauten Zikaden, auch hier. An diesem
die führende Nation im Männerkunstturnen, weil er ständig Pokémon Go spielte. Bald da- Ort, bei diesem Sport, fehlt das Publikum
wie in den sechziger und siebziger Jahren. nach kamen die Verletzungen, linker Fuss, noch mehr als sonst.
LIEBE SCHWEIZER
SPORTLERINNEN
Sofia Gonzalez: Leichtathletik
UND SPORTLER
Ihr habt lange davon geträumt, jetzt ist es
endlich so weit. An den Olympischen und
Paralympischen Spielen in Tokio stehen euch
magische und unvergessliche Momente
bevor. Und wir in der Schweiz fiebern stolz
mit euch mit.

Bestimmt wisst ihr noch, wann euer


olympischer oder paralympischer Traum
begann. Auch wir haben davon geträumt,
als wir On vor 11 Jahren gegründet haben,
dass wir euch irgendwann an diese
Spiele begleiten und dort unterstützen
dürfen. Und jetzt geht dank euch allen
auch unser Traum in Erfüllung.

In der Schweiz arbeiten mehr als 400


Sportlerinnen und Sportler für On. Wir alle
wissen, wieviel Mut, Willen und Disziplin
es braucht, Träume zu erreichen. Und
dass man nie früh genug damit anfangen
kann. Deshalb unterstützen wir zusammen
mit Swiss Olympic auch den Schweizer
Nachwuchssport und die Olympiateilneh-
menden von morgen genauso
wie die von heute.

Auf dass eure Träume in Tokio Wirklichkeit


Tadesse Abraham: Marathon werden! Wir wünschen euch von Herzen
ganz viel Glück.

Dream On.

www.on-running.com/swissolympic

Nicola Spirig: Triathlon


38 NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Tokio Sommerspiele 2021

Grüsse aus Tokio

PETER KLAUNZER / KEYSTONE


Man sollte
es nicht so
eng sehen
A
ls ich mein Hotelzimmer erstmals
betrat, dachte ich, ich hätte ver-
sehentlich eine Schranktür geöff-
net. Aber am anderen Ende war ein
Fenster, also quetschte ich mich rein. Und
siehe, es hat hier tatsächlich alles, was man
zum Überleben braucht. Bett, TV-Gerät,
Tisch, Stuhl, Kühlschrank, Schuhlöffel,
Taschenlampe, Luftbefeuchter, Pantoffeln.
Alles auf schätzungsweise drei Quadrat-
metern arrangiert. Es sieht ein bisschen aus
wie diese Musterzimmerchen bei Ikea: viel
Wohnen auf wenig Platz!
Nur ein Schrank fehlt, ich habe die Kleider
auf dem schmalen Streifen Teppich zwi-
schen Bett und Wand deponiert. Der leere
Koffer steht vor der Tür, sie lässt sich nun
gerade noch so weit öffnen, dass ich mich
durch einen Spalt quetschen kann. Zuneh-
men sollte ich während meines Aufenthalts
nicht. Das dürfte sich einrichten lassen, denn
in unserem Hotel gibt es nur Frühstück. Und
das lädt auch nicht gerade zum Schlemmen
ein. Gegen einen Voucher erhält man eine
Kartonschachtel, die frisch aus dem Kühl-
schrank kommt und jeden Tag andere Fres-
salien enthält. Entschuldigen Sie dieses
Wort, aber wie würden Sie zum Beispiel eis-
kaltes Rührei mit Ketchup nennen? Heute
Morgen starrte mich beim Öffnen des Kar-
tons ein frostiger Hotdog an. Zwei Tische
weiter sagte eine Amerikanerin: «I cannot
Als es in der Schiesshalle unliebsame Schmutzpartikel unter ihren Schuhen hatte, merkte sie das sofort. Nina Christen entgeht nichts. handle this.» Es braucht die Willensstärke
eines Samurais, um hier zu frühstücken.

Die Überraschung der


Aber man gewöhnt sich an alles. Unser
Tokio-Team macht die Redaktionssitzung
auf dem Teppich im Flur, und ein paar Meter
weiter hat ein ausländischer Kollege sein
Stühlchen vor die Tür geschoben und
schreibt nun seine Artikel mit dem Laptop

feinfühligen Pionierin
auf den Knien. Abendessen bringt ein Kurier,
und weil es hier keinen Aufenthaltsraum
gibt, haben wir kürzlich einen netten Pizza-
Abend auf dem Parkplatz verbracht. Japaner
essen ja sowieso im Schneidersitz, das geht
auf dem Asphalt ganz prächtig.
Dieser Ausflug auf den Parkplatz war nicht

Nina Christen gewinnt die Olympia-Bronzemedaille mit dem Luftgewehr. Für das ganz legal, denn eigentlich dürfen wir nicht
raus. Als Massnahme gegen die Verbreitung
des Coronavirus testen wir uns ständig
Schiessen hat sie ihr Biologiestudium abgebrochen. Von Marco Ackermann selbst, und es werden uns täglich exakt
15 Minuten Freigang zugestanden, damit wir

E
nicht an den Menschenrechtsgerichtshof
gelangen. Kontrolliert wird das von einem
ine Gefühlsregung konnte sich hatte die Klimaanlage nur halbbatzig funktio- hätten sich nach den Wettkämpfen kaum Mann in Uniform, der vor sich eine Liste hat,
Nina Christen nicht verkneifen, niert, Hände und Füsse schwollen in der mehr getraut, durch die Interviewzonen zu in die sich jeder eintragen sollte, der das
als feststand, dass sie mit dem Schwüle an, und auf dem Betonboden bildete laufen, zu vernichtend seien die Analysen der Hotel verlässt. Er schaut seit Tagen stoisch
Luftgewehr eine Olympia- sich dauernd Staub. Christen merkte sofort, Presse gewesen. Vier Jahre später in London auf die Liste, wir gehen raus und rein und
medaille gewinnen würde. Spä- als es unliebsame Schmutzpartikel unter waren die Resultate ein wenig besser, was wieder raus. Die Liste ist immer noch leer.
ter sollte sie sagen, dass ihr Puls ihren Schuhen hatte – und zog bis zur gestri- Christen aber nicht verhinderte, dass sogar von Bun- Diese Art der Überwachung hat etwas
in diesem Glücksmoment auf bis zu 150 gen Entscheidung die richtigen Schlüsse. betrachte ihren desrat Ueli Maurer kritische Voten zum Auf- Befreiendes, man fühlt sich etwa so wie ein
Schläge pro Minute hochgeschnellt sei. Doch So unerwartet ihr Exploit kam, haftet ihm Sport wie ein tritt des Schützenteams zu vernehmen waren. Schüler, der unter der Nase des Lehrers
im Wettkampf musste sie diese Gefühle so- doch etwas Konsequentes an. Vielleicht hat es vielteiliges seinen Spickzettel liest. Ich hatte ja zuerst
Wenn der Coach die Musik aufdreht
gleich wieder unterdrücken – sie hatte sogar in der Schweiz noch nie jemanden gegeben, Puzzle, das es vor, mich im Zimmer einigermassen fit zu
noch die Chance auf Gold. der sich so kompromisslos dem Schiessen ver- immer wieder Nina Christen sagte der NZZ im April, wer mit halten. Aber die einzige Übung, für dich ich
Am Ende wurde es Bronze, und schon mit schrieb wie die 27-jährige Nidwaldnerin. Nach den Besten mitschiessen wolle, brauche auch genug Platz habe, ist der Einbeinstand. Jetzt
der ersten Entscheidung in Tokio hatte die den letzten Olympischen Spielen hatte sie ein
von neuem ein gewisses Selbstvertrauen. Früher sei es bin ich mit den Joggingschuhen raus und
Schweizer Delegation ihre erste Medaille. Es Biologiestudium begonnen, doch dieses brach zusammenzu- halt so abgelaufen: Wenn ein Schweizer für habe mich am lauschigen Gestade eines
war ein Erfolg, der etwas überraschend kam. sie nach wenigen Wochen ab, als ihr Verband setzen gelte. einen internationalen Wettkampf die Schiess- Kanals verlustiert. Als ich zurückkam, starrte
Christens stärkste Disziplin ist der Dreistel- in Magglingen sein erstes Nationales Leis- halle betreten habe, sei er der Wand entlang der Wachmann immer noch auf seine leere
lungsmatch, der in Tokio am nächsten Sams- tungszentrum (NLZ) eröffnete und ihr dort nach hinten gegangen und habe seine Tasche Liste. Ich finde, er macht einen guten Job.
tag ausgetragen wird. In dieser Sparte ist sie einen Ausbildungsplatz anbot. Christen ent- in eine Ecke gestellt. Wenn zugleich ein Russe Remo Geisser, Tokio
Europameisterin, Weltcup-Siegerin, Füh- schied sich gegen die Universität und wurde und ein Chinese in den Raum gekommen
rende der Weltrangliste, hier gewann sie 2016 Berufsschützin mit einem Jahreseinkommen seien, sei das nicht zu überhören gewesen.
ein olympisches Diplom. Den gestrigen Wett- im mittleren fünfstelligen Bereich. Diese Athleten hätten ihre Taschen mitten in
REMO GEISSER

kampf sah sie mehr als Vorbereitung auf den Dass dieser risikobehaftete Weg bereits im der Halle platziert – und seien im Wettkampf
Einsatz in der Paradedisziplin. ersten Olympiazyklus belohnt wird, gibt Be- bei den Stärksten gewesen.
stätigung – nicht nur ihr, sondern auch ihrem Heute, so Christen, sei es zum Glück so,
Wende nach bundesrätlicher Kritik Verband. In diesem zuweilen konservativen dass sich auch ein Schweizer getraue, sein Re-
Schiessen ist die Kunst, mit Feinfühligkeit Milieu war auch auf Verwunderung gestossen, vier zu markieren. Auftrieb gaben die Olym-
permanent zwischen Anspannung und Ent- als Swiss Shooting seine Ziele plötzlich mit piabronzemedaille von Heidi Diethelm Gerber
spannung zu wechseln. Und es geht darum, solch visionären Strukturen verfolgte. Einer, 2016 und Christens seither errungene Erfolge.
Stress und Nervosität fernzuhalten. In einem der die Idee gegen Widerstände verteidigte, Anders als die Solistin Diethelm Gerber hatte
Wettkampf wie gestern dauert dieser Prozess ist Daniel Burger, als Spitzensportchef von Christen ihren Lebensmittelpunkt zuletzt im
drei Stunden. Christen sagt, oft sei die Gefahr, Swiss Shooting Vorsteher des NLZ. Er sagt: NLZ. Sie steht stärker für das neue Förder-
dass man fast zu viel Zeit zum Studieren habe. «Wir verloren früher Energie, weil zu wenige system des Verbands, Burger nennt sie des-
Ihre Wegbegleiter sagen, kaum eine Schützin daran glaubten, dass wir unseren Sport so pro- halb «eine Pionierin».
beherrsche diesen Prozess so gut wie sie. fessionell betreiben können wie Nationen, die Im Training wird Nina Christens Selbstver-
Christen betrachte ihren Sport wie ein vieltei- stärker als bei uns den Staat oder die Armee trauen und die mentale Stabilität immer wie-
liges Puzzle, das es immer wieder von neuem hinter dem Schiessen wissen.» der getestet. Wenn sie drauf und dran ist,
zusammenzusetzen gelte. Sie spüre nur Burger war selbst Sportschütze. Als er nicht einen Weltrekord zu erreichen, dreht ihr
schon, wenn beim Schiessen ihre Spezialklei- mehr aktiv war, schlitterte das olympische Coach in der Halle die Musik auf oder flüstert
dung irgendwo ein Fältchen zu viel habe. Schiessen in der Schweiz in eine schwere Kri- ihr etwas ins Ohr, von dem er glaubt, es
In den Tagen vor dem Bronzegewinn hatte se. Die Sommerspiele 2008 endeten im Deba- könnte sie aus der Bahn werfen. Seit gestern
sich Christen im Training in Tokio phasen- kel, mit einem 16. Rang als Bestresultat. Ein hat man das Gefühl: Diese feinfühlige Frau
weise unbehaglich gefühlt. In der Schiesshalle Schütze, der dabei war, erzählte später, sie bringt gar nichts mehr aus dem Konzept. Guten Appetit!
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Sport Alle Ergebnisse
im Internet unter
nzz.ch/sport
39

Entdeckt Zitiert Aufgefallen


Erling Haaland, teuer
Erlebt der Fussball wieder einen
Mega-Transfer? Chelsea-Besit-
«Ich muss in einem Kariem Hussein
gibt Rätsel auf
Einen Tag nach dem
konsumiert, sagte Hus-
sein. Vor zwei Jahren
habe er sich gewiss
zer Roman Abramovich soll sein
Einverständnis gegeben haben, früheren Leben etwas Bekanntwerden
seiner neunmonati-
bewusst gemacht,
dass das Mittel im
umgerechnet 164 Millionen
Franken für den norwegischen
Stürmer zu bieten. Das berich-
Schlechtes getan haben.» gen Dopingsperre
hat sich der Hür-
denläufer an einer
Training, nicht
aber im Wett-
kampf erlaubt sei.
tet das Portal «Football Insider». Medienkonferenz Dann will Hussein
Bisher wollte Borussia Dort- erklärt. Er habe die diese Information
mund Haaland nicht verkaufen,
Der Radfahrer Geraint Thomas versucht, sein Lutschtablette Gly- jedoch vergessen
könnte angesichts der Summe legendäres Sturzpech zu erklären. Auch an den Coramin seit Herbst haben. Der 32-Jäh-
jedoch einknicken. (smb.) Olympischen Spielen kam er am Samstag zu Fall. 2019 immer wieder rige ist Arzt. (smb.)

Motorsport Fussball Super League


Formel E
1. Dennis (GBR) 46:50.048
2. De Vries (NED) +5.341
13 200 Zuschauer, 7 Tore, Spektakel
3. Lynn (GBR) +6.946

3 FC Luzern Meschak Elia, der davonläuft und


MARC SCHUMACHER / FRESHFOCUS

9. Mortara (SUI) + 30.724 27./52. Schürpf. 41. Ndiaye. mit dem 2:3 den zuvor wanken-
den Favoriten zurück in den
Weltpremiere, das lässt sich im-
mer prima verkaufen, der London
E-Prix der Formel E führt in den
4 Young Boys
14./59. Elia. 68./90.+3. Siebatcheu.
Match bringt. Doch Burch ist
nicht allein auf der fehlerhaften
Welt. Der 28-jährige Luzerner
Docklands deshalb zum Teil Der 32-jährige Pascal Schürpf hat Goalie Marius Müller vertändelt,
durch eine Messehalle. Das erste schon einige Super-League-Jahre als das Resultat 3:3 steht, in der
von zwei Rennen hat am Samstag hinter sich. Er schiesst gegen YB 2 88. Minute fast einen Ball. Wäre
der Brite Jake Dennis gewonnen, Tore. Doch das reicht am Ende Elia abermals reichlich beschenkt
der Schweizer Edoardo Mortara nicht, nicht einmal für ein Remis. davongerannt, hätte sich dies
wurde Neunter. Dennis lag vor Der FC Luzern gibt zuerst den passend zum fahrigen Abend ein-
seinem zweiten Saisonsieg nur 3:1-Vorsprung preis und erhält in gefügt. Man reibt sich mehrmals
auf Rang 15 der WM-Wertung, ist der 93. Minute sogar noch den die Augen.
jetzt aber Gesamt-Zweiter hinter Nackenschlag, als Jordan Siebat- Burch kann auch nichts dafür,
seinem Landsmann Sam Bird, der cheu den Flankenball von Ulisses dass der zuvor eingewechselte
früh ausschied. Garcia zum 4:3 ins Tor köpfelt. Holger Badstuber, ein 32-jährger
Es klingt phantastisch, zumin- Die Arena, die 40 Minuten zu- Fussballer mit Bundesliga-Erfah-
dest auf den ersten Blick: Zwölf vor noch ein Tollhaus gewesen rung, in der Nachspielzeit das
Rennen, neun verschiedene Sie- ist, scheint sekündlich zu erstar- Strafraum-Duell in der Luft gegen
ger. Doch es gilt auch der Um- ren. Die meisten der über 13 200 Siebatcheu verliert, wobei es zur
kehrschluss. Das System der For- Zuschauer schauen belämmert Entlastung Badstubers anzufü-
mel E, die in dieser Saison zum zum Rasen hinunter, der Luzer- gen gilt, dass Flanke und Kopfball
ersten Mal den Status einer Welt- ner Klubpräsident Stefan Wolf nahe der Perfektion sind.
meisterschaft hat, zeugt von ei- bleibt fassungslos sitzen. Es kann So wird der Super League eine
ner gewissen Beliebigkeit. Sieben doch nicht sein, was jetzt passiert erste Portion Spektakel geboten.
Piloten, die in der Top Ten der ist. 0:1 in Rückstand, 3:1, 3:3 und YB legt vier Tage vor dem Rück-
Gesamtwertung lagen, kamen in 3:4. Etwas später sagt Schürpf spiel in der Champions-League-
London nicht in die Punkteränge. hinter dem sich leerenden Sta- Qualifikation gegen Slovan Brati-
«Die Gefahr ist, dass der Zufall dion: «Als ich ins Stadion gelau- slava seine Kader-Breite, seine
überhandnimmt. Die besten Fah- fen bin und diese Fans mit ihrer Physis und seine Wasserverdrän-
rer werden nicht unbedingt Welt- Energie mitbekam – da hatte ich gung in die Waagschale, derweil
meister», sagt auch Jaguar-Chef Hühnerhaut.» Jordan Siebatcheu freut sich über das erste seiner zwei Tore, mit denen er das Spiel entscheidet. sich der FC Luzern zwar ärgern,
Gerd Mäuser. Trotzdem hat sich Doch das farbige Auditorium aber nicht schämen muss. 13 200
seine Marke – im Gegensatz zu ist noch nicht genug, die Luzerner sind zugegen, wovon die Hälfte
den Aussteigern BMW und Audi – verstehen es an diesem Abend, an steht schon nach wenigen Minu- ger Marco Burch einen folgen- Super League 1. Runde mit Freikarten bedient werden,
zur Zukunft der Elektro-Renn- dem auch Hagel vom Himmel ten fest. Sieben Tore legen am En- schweren Fehler, den der Luzern- die Gästefans inklusive. Der Klub
serie bekannt. fällt, die Emotionen zusätzlich zu de Zeugnis davon ab. Trainer Fabio Celestini hinterher Samstag: Luzern - Young Boys 3:4. offeriert vor dem Stadion auch
Vom Herbst 2022 an soll eine schüren. Noch keine 60 Spiel- Doch dann geschieht noch vor etwas übertrieben auf sich Lausanne - St. Gallen 1:2. ein Covid-Testzentrum, in dem
dritte Rennwagen-Generation minuten sind vorbei, und sie sind Ablauf der Spielstunde zweierlei: nimmt. Er fordere von den Spie- Sonntag: Lugano - Zürich (14.15). am Samstag 600 Personen getes-
rund 475 PS statt bisher 339 PS drauf und dran, dem mittlerweile Zum einen beordert der YB-Trai- lern stets mutiges Verhalten, des- Grasshoppers - Basel (16.30). Sitten - tet werden. Das sind Signale, die
liefern. Die entscheidende Frage vierfachen Schweizer Meister zur ner David Wagner nicht weniger halb dürfe so etwas geschehen, Servette (16.30). dem Schweizer Fussball gut an-
bei den Rennen durch die Stadt Ouvertüre der Saison eine kleine als vier neue Spieler aufs Mal auf sagt Celestini. stehen. Fehlt aus Luzerner Optik
ist aber eher die nach der Reich- Lektion zu erteilen. Es ist nicht den Rasen. Zum anderen leistet Burch verliert in der 59. Minute nur das Resultat.
weite. Die Blamage von Valencia der Tag der Defensivarbeit, so viel sich der erst 20-jährige Verteidi- als hinterster Spieler den Ball an Peter B. Birrer, Luzern
ist noch nicht vergessen. Damals
ging beim Gastspiel auf einem
richtigen Rundkurs in der
Schlussrunde den Fahrern rei-
henweise die Batterie aus – ob-
wohl die Serie für elektrifizierte
Es kündigt sich eine aufregende Saison an
Strassenautos werben soll.
Das Haushalten mit der Ener- Alle grossen Klubs sind teilweise kontrovers beurteilte linie, wo der deutsche und zuletzt Holger Badstuber und Christian ten. In Sitten versucht sich der
gie macht nur einen Teil des zu wieder dabei. Auch deshalb Zusammenarbeit mit reichen aus- auf Schalke engagierte Trainer Gentner Bundesliga-Prominenz frühere Schweizer Nationalspie-
komplizierten Regelwerks aus, ländischen Investoren aus China David Wagner Gerardo Seoane engagiert und scheint sich mit ler Gelson Fernandes als Vize-
dürfte die Super League
unübersichtlich wird es auch und England wirtschaftlich das ersetzt. der neuen Klubführung weiter Präsident neben dem Chef Chris-
durch einen Qualifikationsmo- 2021/2022 spannend werden. Fundament. Beide Teams haben Hinter YB und Basel, die sich stabilisiert zu haben. tian Constantin, der für einmal
dus, der die Besten der Meister- Fabian Ruch vielversprechende Talente in ih- möglicherweise diese Saison wie- Auch der neue deutsche FCZ- nicht das halbe Kader aus-
schaft aus Prinzip benachteiligt, ren Reihen, nicht nur von deren der näherkommen, ist keine klare Coach André Breitenreiter hat tauschte, aber mit Luca Zuffi und
in dem sie früh auf die Piste müs- Im Schatten der Olympischen Partnerklubs Wolverhampton Hierarchie ersichtlich. Der Cup- Bundesliga-Erfahrung. Sein Klub Kevin Bua abermals teures Per-
sen. Eine künstliche Beeinflus- Sommerspiele startet die Super- und Nizza. In Basel haben die Sieger Luzern ist ein ernsthafter ist wie St. Gallen, Lugano und sonal verpflichtete.
sung, die mit dazu beiträgt, dass League-Saison mit stark verän- neuen Besitzer um David Degen Kandidat für Rang 3. Er hat mit Servette im Mittelfeld zu erwar- Es gibt also diverse Anzeichen
vor den letzten drei Rennen noch dertem Gesicht. Nicht nur, weil ein frisches Projekt gestartet. Der für eine zumindest ausgegliche-
zwei Drittel der 24 Piloten Titel- nach unzähligen Geisterspielen FCB wird Ende Saison kaum mehr nere Super-League-Saison als in
chancen haben. wieder Publikum in den Stadien 31 Punkte hinter YB liegen und den letzten Jahren.
MARTIN MEIENBERGER / FRESHFOCUS

Elmar Brümmer zugelassen ist. Zwar hat Corona hat nebst aufstrebenden Fussbal- Allerdings existieren auch un-
die strukturellen und wirtschaft- lern mit dem Rückkehrer Michael berechenbare Faktoren. So haben
lichen Schwierigkeiten an meh- Lang und dem früheren St. Galler Fankurven angekündigt, wegen
reren Standorten verstärkt, aber Captain Jordi Quintilla auch Er- der Corona-Leitplanken inklusive
DAVID DAVIES /AP

noch selten war die Meisterschaft fahrung verpflichtet. ungeliebter Identifikationspflicht


in der Theorie so optimal besetzt Der Serienmeister YB hat zwar vorerst auf Stadionbesuche zu
wie jetzt. noch keine Stammspieler ver- verzichten. Weniger Publikum,
Erstmals seit Einführung der loren, mit dem Captain Fabian weniger Einnahmen. Seit je un-
Super League 2003 sind die zehn Lustenberger und dem Torschüt- entbehrliche Geldgeber werden
grössten Schweizer Klubs vertre- zen Jean-Pierre Nsame fallen wohl stärker gefordert sein –
ten, sie vereinigen 106 von ins- allerdings zwei wichtige Akteure vor allem, wenn wie befürchtet
gesamt 123 Meistertiteln. Kein wegen Achillessehnenrissen min- Transfererlöse ausbleiben. Das
Vaduz, kein Thun, kein Xamax, destens bis Ende Jahr aus. Die Virus könnte den Kalender beein-
kein Aarau, kein Bellinzona, kein Berner Kader-Planer bleiben ihrer trächtigen, wie bereits am ersten
Schaffhausen, kein Yverdon, kein Linie treu und haben mit Alexan- Spieltag der Challenge League ge-
Wil – der Aufsteiger GC darf sich dre Jankewitz von Southampton schehen. Was sicher ist: In dieser
immer noch Rekordmeister nen- einen Schweizer U-21-Spieler an- Liga mit zehn ambitionierten
nen und komplettiert die Liga. gebunden. Die bedeutendste Ver- Klubs werden schon bald einige
Alex Lynn fährt auf Rang drei. Bei GC und in Lausanne legt die änderung spürt YB an der Seiten- Rückkehr zur Normalität voller Stadien: Andrang in Luzern. sportlich zu leiden haben.
Freizeitsport
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

So finden Sie zum effizienten und


beschwerdefreien Laufstil Sportberatung
Andreas Lanz
Ferse oder Mittelfuss – über
GETTY IMAGES

diese Frage wird unter Läufern


heftig diskutiert. Aber gibt es Wie unsere
überhaupt eine generelle Regel?
Von Markus Ryffel
Muskeln gut
zusammen-
arbeiten
Dank moderner Technik sehen wir Bewe-
gungsabläufe der Weltbesten im Zeitlupen-

S
tempo und aus verschiedenen Perspektiven.
Somit sollte es ein Leichtes sein, diese Bilder
zu kopieren und in unseren eigenen optima- tehen Sie aufrecht mit
len, ökonomischen Laufstil umzusetzen. beiden Füssen am
Bei derartigen Versuchen stossen wir jedoch Boden, lassen Sie die
schnell an schier unüberwindbare Grenzen. Arme locker seitlich
Das Dilemma beginnt damit, sich das richtige neben dem Körper
Vorbild auszusuchen. Selina Büchel auf dem hängen. Schliessen
Vorfuss? Fabienne Schlumpf oder Julien Sie die Augen. Schwanken Sie
Wanders auf dem Mittelfuss? schon? Versuchen Sie, sich aus-
Beim Bewundern von Spitzenathleten zubalancieren, indem Sie ruhig
wird deutlich, dass deren körperliche atmen. Halten Sie die Augen
Voraussetzungen ganz unterschiedlich sind. geschlossen, heben Sie beide
Es scheint keine Idealfigur des Läufers zu Arme über den Kopf, und stellen
geben, vielmehr kämpfen kleine, zierliche Sie sich zusätzlich auf die Zehen-
Athleten mit lang gewachsenen um Podest- spitzen. Zählen Sie bis zwanzig.
plätze. Auch die Ausprägung der Muskulatur Senken Sie nun die Fersen wie-
in den verschiedenen Körperregionen ist der zum Boden ab, und heben
höchst unterschiedlich. Sie das linke Bein, die Augen
bleiben zu. Zählen Sie wieder bis
Wechsel sind empfehlenswert zwanzig, ehe Sie das linke Bein
Rund 70 bis 80 Prozent der hobbymässig senken und die Seite wechseln.
Laufenden sind Fersenläufer. Das heisst, Dies ist einerseits ein ein-
sie landen im äusseren Bereich der Ferse, facher Test, andererseits ein
ausgelöst durch die natürliche Supination gutes koordinatives Training.
des Fusses. Nun bewegt sich der Fuss in die Sollten Ihnen diese Übungen
Mittelstellung (die sogenannte Pronations- Schwierigkeiten bereiten, lohnt
bewegung) oder auch etwas darüber hinaus. es sich, während drei bis vier
Gleichzeitig wird der Fuss nach vorne über Wochen täglich zehn Minuten
die Grosszehe abgerollt. zum Üben zu investieren. Sie
Sie sind Fersenläufer und bisher beschwer- Barfuss beginnt der Mensch Mittelfusslaufen ist derjenige Laufstil, • Barfusslaufen vor- und rückwärts. werden in Kürze deutliche Fort-
defrei unterwegs? Glückwunsch! Sie kom- unwillkürlich, über den den der Mensch auf natürlichen Bodenver- • Laufschule, insbesondere Anfersen, da der schritte machen. Falls Ihnen
men so sicherlich auch in Zukunft gut voran. Mittelfuss zu laufen. hältnissen unwillkürlich einsetzt, wie beim Schritt von Läufern primär hinter und unter die Übungen zu einfach fallen,
Sie werden ab und zu von Beschwerden Barfusslaufen. Denn ohne Laufschuhe eignet dem Körper ist. dann rollen Sie zwei Badetücher
geplagt? Der Fersenlauf kann Lendenwirbel sich die Ferse nicht zur Dämpfung. Mittel- • Steigerungsläufe, auch barfuss auf Rasen. zusammen, oder nehmen Sie
oder Knie aufgrund der fehlenden, körper- fusslaufen ist also die natürlichste, ur- • Seilspringen. zwei grosse Kissen als Fuss-
eigenen Dämpfungsmechanismen belasten. sprünglichste Lauftechnik. Richten Sie sich Forcieren Sie nicht zu stark, denn Musku- unterlage und erhöhen Sie so
Zudem fordert dieser Laufstil (zu) viel Kraft, an das in der Natur geltende Prinzip der Nut- latur, Sehnen, Bänder und Gelenke benö- den Schwierigkeitsgrad.
da jeder Schritt leicht abbremst. Muskuläre zung: Use it or lose it. Fähigkeiten, die nicht tigen Zeit zur Angewöhnung. Zu einem Wozu ist Koordinations-
Dysbalancen oder Fehler in der Lauftechnik eingesetzt werden, gehen verloren. Diese gesundheitsfördernden Laufprogramm ge- training eigentlich gut? Wird es
sind mögliche Ursachen. Ob Beschwerden Funktion sollten wir nicht alleine dem Schuh hören zudem regelmässiges Stretching sowie vernachlässigt, sehen Bewegun-
oder nicht – idealerweise sind Sie fähig, überlassen und selbst tätig werden. Sie Übungen zur Kräftigung des ganzen Körpers. gen plötzlich ungeübt und
ein Wechselspiel zu praktizieren. Das heisst, laufen auf Ihrer Joggingrunde an einem unkoordiniert aus. Wer nach
ab und zu vom Fersenlauf auf den Mittel- Fussballfeld vorbei? Ziehen Sie die Schuhe Vorfuss nur in bestimmten Fällen einer längeren Pause wieder
fuss zu wechseln und so beide Muskulaturen aus, und laufen Sie einige Runden barfuss. Bis dato gibt es keine stichhaltigen Hinweise einen Tanz- oder Aerobic-Kurs
abwechslungsweise zu belasten und zu Sobald die Schuhe und dadurch jegliche dafür, dass der eine oder andere Laufstil mit besucht hat, weiss, was ich
schonen. Stütze, Dämpfung und Führung fehlt, wird weniger Verletzungsgefahr verbunden ist. meine. Es fühlt sich an, als hätte
Forcieren Sie auf Ihrer Joggingrunde ab klar, wie man sich eigentlich bewegt. Sofern Sie nicht Sprinter sind oder Distanzen man zwei linke Beine. Die
und zu das Tempo, so laufen Sie in der Regel Und so erlernen Sie die effiziente Technik bis 800 Meter absolvieren, ist Vorfusslaufen Ursache liegt darin, dass die ein-
gleich etwas dynamischer und kommen mit des Mittelfusslaufens: nicht empfehlenswert. Oder zumindest nicht zelnen Muskeln nicht mehr rich-
einem flacheren Fussaufsatz auf. Beim akti- • Stärkung der Füsse mit Fussgymnastik. über Strecken von mehreren Kilometern. tig zusammenarbeiten. Das ist
ven Mittelfusslaufen landen Sie auf der Aus- • Stärkung der Wadenmuskulatur mit Beim Vorfusslaufen hat die Ferse keinen vergleichbar mit einem Orches-
senkante des Fusses in der Höhe des Klein- «Wadenbeisser»: Stellen Sie sich mit den Bodenkontakt, was insbesondere die Achil- ter. Damit eine Sinfonie in ihrer
zehengrundgelenks. In der mittleren Stütz- Zehenballen auf eine Treppe, die Ferse lessehne (zu) stark belastet. vollen Pracht erklingt, braucht es
phase ruht der ganze Fuss auf dem Boden. maximal vom Boden entfernt. Lassen Sie einen Dirigenten, der das Zusam-
Ein flacher Fussaufsatz heisst eine deutlich nun die Ferse langsam Richtung Boden Markus Ryffel ist ehemaliger Spitzenläufer. menspiel der Musiker koordi-
verringerte Bodenkontaktzeit, was zu einem fallen, und gehen Sie zurück zur Ausgangs- Er führt die Markus Ryffel’s GmbH und berät niert. Der Dirigent unserer Mus-
deutlich effizienteren Laufstil führt. position. seit 2010 SportXX Ryffel Running. keln ist das Gehirn, das deren
Zusammenspiel über die Ner-
venbahnen steuert. Durch Übun-
gen wie die oben beschriebene
Tipps fürs wird das Zusammenspiel, die
sogenannte intermuskuläre
Laufen in der Koordination und Sensomotorik
trainiert. Dadurch werden im
Sommerhitze Wesentlichen folgende Faktoren
positiv beeinflusst:
1. Die Bewegungsabläufe werden
ökonomischer, Sie verbrauchen
weniger Kraft und Energie.
2. Es wirkt verletzungsprophy-
laktisch, da die Sensorik der
Muskeln auch in unerwarteten
Cooler Begleiter Trinkquelle und Trainingsgerät Schnelle Suche Situationen besser funktioniert.
3. Es ermöglicht sichere
Das «Mission Techknit Cooling Towel» ist Wer länger unterwegs ist und weder Ruck- Sind die Getränke aufgebraucht und der Bewegungsabläufe mit stabiler
kein gewöhnliches Handtuch, es misst nur 31 sack noch Bauchgurt mag, muss bei heissen Durst übermächtig, dann hilft die Trink- Haltung, was die sportartspezifi-
Zentimeter Breite und 84 Zentimeter Länge. Temperaturen eine Strecke mit Trinkmög- brunnen-Map des SVGW, des Schweizer sche Technik fördert und die
Wird es leicht befeuchtet und danach lichkeiten wählen – oder sich einen Wet- Vereins des Gas- und Wasserfaches. Unter Gelenke schont.
geschüttelt, aktiviert sich die Gewebestruk- sleeve anschafffen. Er fasst bis zu 350 Milli- trinkwasser.svgw.ch kann man gezielt nach Beginnen Sie einfach, ehe Sie
tur. Wassermoleküle können zirkulieren, und liter und kann am Arm befestigt werden, um dem nächsten Trinkbrunnen in der Nähe den Schwierigkeitsgrad erhöhen.
das Tuch kühlt herunter – gemäss Hersteller jederzeit trinken zu können. Es empfiehlt suchen. Oder bei einem Lauf in einer unbe- Fordern Sie sich, aber überfor-
auf bis zu 15 Grad Celsius unter die durch- sich, zwei Wetsleeves anzuziehen, damit kannten Ortschaft eine Route planen, die dern Sie sich nicht.
schnittliche Körpertemperatur. Da es sehr keine ungleiche Belastung entsteht. Dann an mehreren Wasserquellen vorbeiführt.
leicht ist, kann es gut um den Hals getragen können die Sleeves auch wie Gewichtsman- Es gibt online auch eine Brunnenkarte der Andreas Lanz ist Referent und
werden. Der Kühleffekt hält ungefähr zwei schetten genutzt werden. Ein Wetsleeve Schweiz, allerdings sind dort nicht nur Buchautor sowie Gründer
Stunden. Das Tuch kostet rund 25 Franken. kostet zirka 50 Franken. Brunnen mit Trinkwasser aufgelistet. (ajk.) und Inhaber der Firma
Tatkraft-Werk GmbH.
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
41

Bouquet von Salat Selbstexperimente


Hitze setzt den Trauben Ein altes Phänomen wird
zu und verdirbt das Mode: Forscher als
Aroma von Weinen 44 Versuchskaninchen 43
ALESSANDRO DELLA BELLA / KEYSTONE

Gewitterwolken stecken voller Geheimnisse: Ein gewaltiger Blitz schlägt über der Stadt Zürich ein. (29. Juni 2006)

DieZähmung
des Himmels
Seit langem träumen die Menschen davon, das Wetter zu beeinflussen.
Auf dem Säntis will ein Genfer Forscher mit einem Laser Blitze gezielt
zu Boden führen – jetzt muss es nur noch krachen. Von Andreas Frey

D
as Wetter meint es nicht gut knallt es rund 400-mal pro Jahr. Im Vergleich Jean-Pierre Wolfs Ziel sion ist die Beeinflussung des Wetters, sein
mit Jean-Pierre Wolf an dazu liest sich die Bilanz der letzten beiden Ziel der Schutz von Flughäfen, Windparks
diesem Montagmittag. Die Wochen etwas bescheiden: null Gewitter,
ist der Schutz von oder Sportevents und damit der Schutz von
Sonne strahlt so unverschämt null Blitze. Es ist einfach wie verhext. Überall Flughäfen, Windparks Menschen. Die Zähmung des Himmels, im
vom Himmel, als ob sie ihn
verhöhnen wollte. Ein paar
in Europa gehen gerade heftige Gewitter
nieder, nur nicht auf dem Berg der Blitze.
oder Sportevents Auftrag der Wissenschaft. Wegen der beson-
deren Gewitterneigung, wie Meteorologen
Wölkchen ziehen über das azurblaue Fir- Um keine Missverständnisse aufkommen und damit der Schutz nüchtern feststellen, hat Jean-Pierre Wolf
mament, der Wind ist zu einem Lüftchen zu lassen: Jean-Pierre Wolf ist keiner, der von Menschen. diesen Berg für sein einzigartiges Experi-
verkümmert – weit und breit ist nichts zu sich über Extremwetter freut. Niemand ment ausgesucht. Seit vielen Jahren schon
sehen, was das Herz des Physikprofessors sehnt solche Unwetter wie in Belgien und wird auf dem Säntis Blitzforschung betrie-
von der Universität Genf bald höher schla- dem Westen Deutschlands herbei. Aber Wolf ben, um die letzten Geheimnisse der Gewit-
gen liesse. Es ist wieder einmal viel zu ist nun einmal hier oben, um Blitze zu unter- terwolken zu entschlüsseln.
schön, um wahr zu sein. suchen. Oder besser gesagt: um sie zu jagen. Jean-Pierre Wolf und die Natur – das ist
Als Wetterberg ist der Säntis bekannt, Mit einer Laserkanone möchte er auf Gewit- seit langem eine besondere Beziehung. Vor
aber heute klingt das nach einem schlech- terwolken schiessen, um die Blitze kontrol- fünfzehn Jahren schon wollte er Blitze zum
ten Witz. Dunkle, unheilvolle Wolken liert abzuleiten. Boden ableiten, damals in New Mexico,
brauchte es jetzt hier oben. Donner, Blitz 270 Jahre nach Benjamin Franklin hat er mit einer früheren Lasertechnik. Aber dann
und Rambazamba. Aber seit Wochen einen neuen Blitzableiter erfunden, keine kamen kaum Gewitter, und der Versuch
machen die Gewitter einen grossen Bogen Leine mit einem Drachen daran, sondern misslang, der Laser versagte. Auch das
um diesen sagenhaften Berg, der mit einen Laserstrahl, der in den Himmel leuch- grosse Laserexperiment am Säntis hätte
seinen 2502 Metern wie eine Insel aus der tet, um den Blitz zum Boden zu führen. Laser schon früher starten sollen, aber dann kam
Ostschweiz herausragt. Nirgendwo in der Lightning Rod heisst das Projekt, gefördert das Virus. Und im Frühjahr schliesslich war
Schweiz ist es nasser, nirgendwo schlägt mit EU-Mitteln. Ein Laser-Blitzableiter, der
der Blitz häufiger ein – normalerweise sich ein- und ausschalten lässt. Wolfs Mis- Fortsetzung Seite 42
42 Wissen NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Die Zähmung des ... Sie wollen der Natur

FOTOS: MARTIN STOLLBERG


zuvorkommen
Fortsetzung von Seite 41 und nicht warten,
das Wetter so lange schlecht, dass die Heliko-
bis der Blitz von
pter nicht fliegen konnten, um das tonnen- selbst den Weg
schwere Material auf den Berg zu bringen. zum Boden findet.
Während der Installation des Laboratoriums
im Juni zog dann ein Gewitter nach dem an-
deren durch, aber der Laser war noch nicht schlag schützt. Wie lange der Kanal am Ende
bereit. Seit Anfang Juli ist der Laser nun sein wird, ist derzeit noch unklar. Hundert
scharf, aber der Himmel ziert sich. «Es hat Meter dürften wohl erreicht werden, die
noch nicht geklappt», sagt Wolf. Forscher rechnen aber mit Längen von bis zu
Nun heisst es also warten, wieder einmal. tausend Metern.
Der Herr der Blitze steht jetzt auf der Ter- Und wie fühlt sich das an, das Wetter mani-
rasse, die Sonne knallt ihm ins Gesicht, pulieren zu können? Er spüre schon eine
hinter ihm beginnt der Abgrund. Aber Jean- grosse Macht, sagt Klemens Herkommer.
Pierre Wolf, 60, ist keiner, der sich die Laune Aber irgendwie sei es auch cool, dass man in
verderben lässt. Mit T-Shirt und Sonnenbrille der Lage sei, Blitze gezielt abzuleiten. Am
könnte man ihn für einen Touristen halten. Ende ginge es ja darum, «die Welt sicherer zu
Federnden Schrittes bewegt er sich auf einen machen». Bis man den Laser aber wirklich
weissen Container zu, aus dem der Laser- seriell als Blitzableiter einsetzen kann, wird
strahl in den Himmel leuchten wird. noch viel Zeit vergehen.
Im Container haben die Forscher verschie- Jetzt muss erst einmal das Experiment
dene Spiegel in Position gebracht, die den glücken. Kommt endlich das ersehnte Gewit-
Laserstrahl in Richtung Himmel lenken ter? Am Nachmittag quillt plötzlich eine
sollen. Das eigentliche Laserlabor befindet grössere Wolke in den Himmel und wirft
sich in der Wissenschaftsstation daneben, einen Schatten auf den Berg. Wenige Sekun-
welche die Swisscom nutzt und wo das Expe- den später ist die Terrasse in weisse Schwa-
riment seinen Anfang nehmen wird. Dort den gehüllt, der Wind pfeift. Doch schon lugt
drinnen war kurze Zeit vorher noch Klemens die Sonne wieder durch das Wolkenmeer.
Herkommer, der Entwickler, über eine Wieder nichts, wieder kein Gewitter.
Videoschaltung zu sehen. Star-Wars-Regisseur zuerhalten, die geladenen Teilchen würden Auch der Laser, mit dem Jean-Pierre Wolf Jean-Pierre Wolf erträgt das mit grosser
George Lucas hätte schnell wieder zusammenfinden – die Luft im Jahr 2005 in New Mexico sein Glück ver- Gelassenheit. Er hat zwanzig Jahre auf
Tausend Impulse pro Sekunde seine Freude: wäre nicht mehr leitfähig. Damit der Plasma- suchte, schoss nur zehnmal pro Sekunde. das Gelingen dieses Experiments gewartet,
Herkommer, 31, arbeitet beim mittelständi- Testlauf des Anti- kanal bestehen bleibt, schiesst der Laser Das reichte nicht, um einen Blitz zum Boden warum sollte er wegen ein paar Tagen
schen Unternehmen Trumpf in Deutschland, Blitz-Lasers auf dem tausendmal pro Sekunde in den Himmel. zu bringen. Er kitzelte ihn in den Wolken unruhig werden. Im Labor hat zudem alles
dem Projektpartner von Wolf. Vier Jahre hat Säntis. Die Entwicklung der Ultrakurzpulslaser höchstens ein bisschen. einwandfrei funktioniert, er scheint sich
er damit verbracht, einen Laser zu bauen, war ein Gamechanger, ohne die Technik seiner Sache sehr sicher. Ausserdem sei
der den Anforderungen dieses Experiments würde das Experiment nicht funktionieren. Sicherheitsabstand muss sein dieser Versuch auch dazu da, die Blitze
genügt. Herausgekommen ist ein kleines Die ersten Blitzversuche vor zwanzig Jahren Klemens Herkommer hat jetzt vom Rein- besser zu verstehen, sagt er. Manche Details
Ungetüm, acht Meter lang, anderthalb Meter in Japan waren nicht von Erfolg gekrönt. raum auf die Terrasse gewechselt, um die wie die genaue Blitzentstehung seien noch
hoch wie breit und zehn Tonnen schwer. Spiegel im Container noch einmal in Augen- unverstanden, manches Geheimnis der
Der Laser vermag die Kraft des Himmels zu schein zu nehmen. In der Theorie haben er Wolken noch nicht gelüftet.
zähmen, aber tief im Innern ist er ein Sensi- und Wolf alles zigmal durchgespielt. Wenn Und wie kann er sich sicher sein, dass das
belchen. Der Bildschirm zeigt Klemens Her- ein Gewitter aufzieht, werden sie den Laser- Experiment gelingt? Der ultimative Beweis
kommer im Reinraum der Wissenschafts- strahl einschalten. Durch eine Luke im Con- wäre ein Foto, aufgenommen von jener
station, mit Haarnetz, Schutzoverall und tainer zielt er leicht schräg nach oben, direkt Highspeed-Kamera, die am Turm befestigt
orangefarbenen Handschuhen, wie er sich an die Spitze des Sendemasts der Swisscom. ist. Darauf würde man einen Blitz sehen, der
einer grossen Kiste nähert, in der der Von dort oben wird dann der leitfähige Plas- völlig gerade und entlang des Laserstrahls
geheimnisvolle Strahl erzeugt wird. makanal erzeugt, der in den Himmel ragt. verläuft. Nicht weit verzweigt wie in der
Dass Menschen mit Lasern auf Gewitter- Mit diesem Abstand zum Boden verhin- Natur, sondern ein Blitz wie ein Spaghetti.
wolken schiessen können, verdankt sich dern die Forscher, dass der Blitz direkt in den Später lassen die Forscher den Laser zu
einer neuen Generation von Lasertechnik, Laser einschlägt und das Experiment schlag- Testzwecken leuchten. Ein grüner Strahl
den Ultrakurzpulslasern. Damit Luft leitfähig artig beendet. Stattdessen wird er über den steigt in den aufgelockerten Abendhimmel
wird, muss sie ionisiert werden. Dazu Sendemast abgeleitet und geerdet. «Wir über dem Säntis, die Farbe verdankt er einem
schiesst man mit einem Laser der Terrawatt- wollen einen Blitz auslösen, bevor er natür- Kristall – normalerweise strahlt der Laser im
klasse in den Himmel. Die sehr hohe Licht- lich ausgelöst wird», sagt Herkommer. Sie unsichtbaren Infrarotbereich. An der Laser-
intensität erhitzt die Luft und setzt die Elek- wollen der Natur also zuvorkommen und show hätte Star-Wars-Regisseur George
tronen der Sauerstoff- und Stickstoffmole- nicht warten, bis der Blitz von selbst den Weg Lucas wohl seine Freude. Aber erst wenn das
küle frei – so entsteht ein Leitkanal, wie in zum Boden findet. Die Länge des erzeugten erste Gewitter aufzieht, werden die Forscher
einem Metallstock. Doch ein Strahl genügt Plasmakanals entspricht dabei genau dem wissen, ob sie den Himmel herausfordern
nicht, um die Bahn für die Blitze aufrecht- Ein Ultrakurzpulslaser ionisiert die Luft und leitet so den Blitz. Radius, den man am Boden vor einem Ein- können. Möge die Macht bei ihnen sein.

Dreckschleudern auf dem Weg ins All


Milliardäre wie Jeff Bezos und grosse Lasten ins All zu befördern, braucht es
BLUE ORIGIN / AP

riesige Mengen an Energie, die aus komple-


Elon Musk möchten nicht nur xen Gemischen von Fest- oder Flüssigtreib-
das All erobern, sondern auch stoffen stammen. Werden diese bei Start und
Flug verbrannt, werden zum Beispiel Stick-
die Erde retten. Doch es gibt ein oxide freigesetzt. In der Stratosphäre – in der
Höhe von 12 bis 50 Kilometer – wandeln
Problem: Ihre Raumfahrzeuge diese Ozon in Sauerstoff um. Dadurch wird
verpesten die Atmosphäre. die Ozonschicht geschädigt, welche die für
den Menschen gefährliche UV-Strahlung von
Lange waren es Kinderträume milliarden- der Erde fernhält. Vor allem aber entstehen
schwerer, nicht mehr ganz so junger Männer, grosse Mengen an Treibhausgasen wie Koh-
jetzt hebt der private Weltraumtourismus ab. lendioxid oder Wasserdampf – zudem Russ,
Am 11. Juli stieg der britische Unternehmer der Wärme aufnimmt und die Überhitzung
Richard Branson zusammen mit fünf ande- der Atmosphäre weiter antreibt.
ren Personen an Bord des Virgin-Galactic- Marais schätzt, dass bei einem Raumflug –
Raumgleiters VSS Unity rund 80 Kilometer mit rechnerisch vier Teilnehmern – pro Pas-
hoch. Neun Tage später machte es ihm Ama- sagier zwischen 50- und 100-mal so viel
zon-Gründer Jeff Bezos mit ebenso vielen Kohlendioxid freigesetzt wird wie bei einem
Passagieren in seiner New-Shepard-Rakete Langstreckenflug in einem Verkehrsflug-
von Blue Origin nach, dem ersten «Penis im zeug. Natürlich darf man den Vergleich mit
All», wie Kommentatoren in der Blogosphäre dem grossen Ganzen nicht ausser acht
angesichts des Designs der Rakete nicht ganz lassen. So hat die Luftfahrtindustrie im Jahr
unzutreffend feststellten. Wenn Bezos auch 2018 nur 2,4 Prozent zu allen globalen CO2-
später dran war, so gelangte er doch höher – Emissionen beigetragen – und die Raumfahrt
auf gut 105 Kilometer über Meer. gemäss Berechnungen des Fachportals
In beiden Fällen verbrachten die Passa- «Every Astronaut» mickrige 0,0000059 Pro-
giere lediglich drei bis vier Minuten in der zent. Doch das kann sich schnell ändern,
Schwerelosigkeit, bevor ihre Raumfähren wenn die Raumfahrtmilliardäre erst so rich-
vom Schwerefeld der Erde wieder zurück- tig loslegen.
geholt wurden. Elon Musk wird seine Kon- Zumindest Jeff Bezos und Elon Musk ihren Raketen verschaffen sie ihren Kunden Die Kapsel der Virgin Galactic hat angekündigt, seinen
kurrenten mit Leichtigkeit überbieten. Er wollen indessen nicht nur den Weltraum nicht nur Ehrfurcht erregende Blicke auf Raumfähre von Blue Kunden künftig bis zu 400 Raumflüge pro
plant, Anfang nächsten Jahres in seinem erobern, sondern auch die Erde retten. Bezos Mutter Erde, sondern sie belasten diese auch Origin, nachdem sie Jahr anzubieten, für einen Preis von rund
Crew-Dragon-Raumschiff an der Spitze einer kündigte im Februar 2020 feierlich an, mit Giftstoffen und Treibhausgasen. sich von der Träger- 250 000 Dollar pro Ticket. Und behüte das
Falcon-9-Rakete vier Passagiere für längere 10 Milliarden Dollar zu spenden für Projekte Was die hochtrabenden Pläne für die rakete gelöst hat. Universum, wenn Jeff Bezos seine langfristi-
Zeit in einem orbitalen Raumflug zur Inter- zum Schutz des weltweiten Klimas. Und Umwelt konkret bedeuten, hat die britische gen Pläne zu verwirklichen vermag: Der
nationalen Raumstation ISS auf 400 Kilo- Musk hat mit Tesla keinen geringeren Chemikerin Eloise Marais kürzlich in «The Amazon-Gründer will die Produktion der
meter Höhe und damit in eine Umlaufbahn Anspruch, als die Elektromobilität zu revolu- Conversation», einem Online-Magazin der besonders schädlichen Schwerindustrie
um die Erde zu bringen. tionieren. Doch es gibt ein Problem: Mit britischen Universitäten, ausgerechnet. Um gleich ins Weltall auslagern. Patrick Imhasly
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Wissen 43

Forscherals
Versuchskaninchen
In der Pandemie führen einige Wissenschafter Experimente am eigenen Körper
durch. Trotz ethischen Bedenken gibt es Argumente dafür. Von Simon Koechlin

E
in schlaksiger Mann steht in der
KAYANA SZYMCZAK / THE NEW YORK TIMES / LAIF

Küche eines Journalisten der


US-Nachrichtenagentur Bloom-
berg und mixt in einem Becher-
glas ein paar Zutaten. Keine
Nahrungsmittel, sondern Mole-
küle und Proteinstücke. Mit einer Pipette
füllt er ein paar Milliliter der Mischung in
eine Ampulle – und spritzt sich das Ganze in
die Nase. «Das war’s», sagt er in die Kamera.
Preston Estep, ein an der Eliteuniversität
Harvard ausgebildeter Biochemiker, hat sich
soeben seinen selbst entwickelten Corona-
Impfstoff verabreicht.
Nicht zum ersten Mal. Das Video stammt
vom April dieses Jahres, das Rezept für die
Mixtur jedoch existiert schon seit März
2020. Damals, in den Anfängen der Corona-
Pandemie, hatte Estep gemeinsam mit eini-
gen Forscherkollegen innert weniger Wochen
einen Impfstoffkandidaten entwickelt, den
er jedermann rasch, günstig und unbürokra-
tisch zur Verfügung stellen wollte. Der Zu-
lassungsprozess für medizinische Produkte
aber ist teuer, aufwändig und langwierig.
Um ihn zu umgehen, setzt die Gruppe, die
sich Radvac nennt, auf Selbstversuche: Jedes
Mitglied mischt und spritzt sich seine Impf-
dosis selbst – und untersucht die Immun-
reaktion seines Körpers.
Estep und seine Mitstreiter sind nicht die
einzigen Forscher, die während der Corona-
Pandemie mögliche Impfstoffe an sich selbst
ausprobierten. Der Basler Forscher Peter
Burkhard spritzte sich 20 Mikrogramm
seines Impfstoffkandidaten vor laufender
Fernsehkamera in den Oberschenkel. Der
Berner Immunologe Martin Bachmann gab
der NZZ zu Protokoll, mit seinem Wirkstoff
sich selbst, seine Frau, seine Eltern und
einen Bekannten, der ihn darum gebeten
hatte, geimpft zu haben. Und der Immuno-
loge Hans-Georg Rammensee von der Uni-
versität Tübingen erzählt, vor einigen Jahren
sei er vor dem Problem gestanden, dass für
eine experimentelle Krebsimpfung kein
Adjuvans, ein Impfverstärker, erhältlich war.
«Also stellten wir selbst eines her.»
Um zu untersuchen, ob ein Peptidcocktail
mit diesem Adjuvans eine Immunantwort
auslöst, spritzte sich der Forscher eine Dosis
in den Bauch. «Hätte ich das zuerst mit einer Öffentliche Auftritte spornen an: Der US-Biochemiker Preston Estep testet einen selbst gemixten Corona-Impfstoff an sich. (20. August 2020)
Studie an Mäusen getestet, hätte es ein Jahr
gedauert und eine halbe Million Euro gekos-
tet.» Es funktionierte: Das Adjuvans ist jetzt gen beruhen darauf, dass ein Forscher seinen Und Forschungslabore seien nicht vor sozia- dass sich bis heute «viele hundert» Men-
Teil eines Impfstoffs, den Rammensee und eigenen Körper zum Experimentierfeld lem Druck gefeit. «Ein Doktorand kann schen den Impfstoff verabreicht hätten.
sein Team im März letzten Jahres entwickel- machte. Der deutsche Mediziner Werner sich verpflichtet fühlen, am Selbstversuch Bedenken hat er deswegen nicht. Impfstoffe
ten – und den er ebenfalls an sich testete. Forssmann schob sich 1929 einen Katheter des Professors teilzunehmen.» Aus diesem seien viel sicherer als eine Corona-Infektion,
Er soll krebskranke und immungeschwächte vom Oberarm bis in die rechte Herzkammer Grund, sagt Hans-Georg Rammensee, habe sagt er. Das Hauptsymptom der Radvac-Mix-
Menschen vor dem Coronavirus schützen. und dokumentierte den Versuch mit einem er seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tur sei eine für ein paar Stunden verstopfte
Röntgenbild. 1956 erhielt er für seinen Bei- verboten, sich seinen Impfstoff zu injizieren. Nase. Daneben gebe es Rückmeldungen über
Enthusiasmus weckt Vertrauen trag zur Entwicklung minimalinvasiver Herz- Für sich selbst habe er das Risiko gut ein- einige andere, ebenfalls milde Symptome.
Zeit- und Kostenersparnisse seien die wich- untersuchungen den Nobelpreis für Medizin. schätzen können, «ich wusste, was ich tat». Rechtlich und ethisch werfen solche Ini-
tigsten Gründe, weshalb Forscherinnen und 2005 ging der Nobelpreis an den Austra- Er habe den Selbstversuch gemacht, weil tiativen Fragen auf. «Selbstversuche finden
Forscher Medikamente oder Impfstoffe an Der englische Arzt lier Barry Marshall für seine Entdeckung, er als Abteilungsleiter dabei keinen Rechts- in einer Grauzone statt», sagte Nikola Biller-
sich selbst ausprobierten, sagt Nikola Biller- Edward Jenner dass Keime Magengeschwüre verursachen bruch beging, keine Abhängigkeiten aus- Andorno. Im Nürnberger Kodex, der nach
Andorno, Direktorin des Instituts für Bio- verabreichte sich können. Er hatte 1984 eine Petrischale voller nutzte und keinen Druck auf andere ausübte. den Greueltaten des Zweiten Weltkriegs die
medizinische Ethik an der Universität Zürich. Ende des 18. Jahr- Helicobacter-pylori-Bakterien getrunken ethischen Richtlinien für die Forschung am
Sie veranstaltete letzten Winter ein Diskus- hunderts Kuh- und war ein paar Tage später an einer Magen- Nicht bloss ein Selbstversuch Menschen festlegte, waren Selbstversuche
sionsforum zum Thema Selbstversuche, pocken und stellte entzündung erkrankt, die er mithilfe von Bei Radvac liegt der Fall etwas anders, denn zwar noch explizit erlaubt. Heute gültige
nachdem Initiativen wie Radvac Kontrover- Immunität auch Antibiotika erfolgreich behandelte. es handelt sich längst nicht mehr um einen Regelwerke wie die Deklaration von Helsinki
sen ausgelöst hatten. Es gebe durchaus Argu- gegenüber echten Selbstversuche können aber auch fürch- blossen Selbstversuch. Estep und seine Mit- erwähnen sie indessen nicht. Das ist unbe-
mente für Selbstexperimente, sagt Biller- Pocken fest. terlich schiefgehen. Der US-Chirurg William arbeiter haben das Rezept für ihren Impfstoff friedigend, nicht zuletzt für Forscher selbst.
Andorno. «Probiert ein Forscher sein Medi- Halsted testete Ende des 19. Jahrhunderts auf ihrer Website veröffentlicht. Zwar mit Biller-Andorno verfolgt deshalb das Thema
kament selbst, zeugt das von Enthusiasmus Kokain als Betäubungsmittel an sich selbst dem Hinweis, dass die Einnahme auf eigene weiter. «Wir möchten eine Expertengruppe
und wirkt vertrauensbildend. Es ist nicht – und wurde prompt süchtig. Der russische Gefahr erfolgt und es sich um ein nicht zuge- zusammenstellen, die anhand von Beispie-
verkehrt, wenn Wissenschafter testen, wie es Arzt Alexander Bogdanov bezahlte im Jahr lassenes Präparat handelt, dessen Wirksam- len die ethischen Fragen rund um Selbst-
sich als Patient anfühlt.» Ausserdem könne 1928 Bluttransfusionsexperimente gar mit keit nicht nachgewiesen ist. Doch jeder, der versuche diskutiert und allenfalls Vorschläge
ein Selbstversuch ein erster Schritt sein, der seinem Leben. Nicht besser erging es dem über biochemische Kenntnisse und die ent- für Regulierungen macht.»
sich für weitere Studien nützlich erweise. peruanischen Medizinstudenten Daniel Alci- sprechenden Laborutensilien verfügt, kann Eine wichtige Leitplanke für Selbstversu-
So, wie beim Corona-Impfversuch von des Carrión, als er sich 1885 absichtlich mit den Impfstoff herstellen. Und öffentliche che, sagt die Medizinethikerin, sei ihrer
Hans-Georg Rammensee. Wie von ihm den Peruanischen Warzen, einer Hautkrank- Auftritte wie jener bei Bloomberg spornen Ansicht nach, dass Abhängigkeiten und
erwartet, bildete sich an der Einstichstelle heit, infizierte. Einige Wochen später starb erst recht dazu an. Estep schätzt denn auch, Druck vermieden würden. «Das Risiko steigt,
eine Schwellung, die auf eine starke Immun- er am Oroya-Fieber – und deckte so auf tragi- wenn mehrere Personen am Versuch teil-
reaktion hindeutet. Einige Tage später ergab sche Weise den Zusammenhang zwischen nehmen.» Zudem sollte auch ein Selbstver-
eine Blutprobe eine zelluläre Immun- zwei Krankheitsverläufen auf. Der US-Chirurg William such eine ethische Überprüfung durch eine
antwort. Mit dem Vorwissen, auf dem richti-
gen Weg zu sein, schickte Rammensee
Dass Forscher sich selbst in Gefahr brin-
gen, ist der häufigste Vorbehalt gegen Selbst-
Halsted testete Ende des unabhängige Stelle durchlaufen, sobald
er Forschungszwecken dient. Und selbst-
seinen Impfstoffkandidaten in die klinische versuche. Heikel, sagt Nikola Biller-Andorno, 19. Jahrhunderts Kokain verständlich könnten Selbstversuche keine
Prüfung. Bisher mit Erfolg: Inzwischen läuft werde es vor allem, wenn Drittpersonen als Betäubungsmittel Zulassungsprozedere ersetzen und so die
bereits eine Studie der Phase 2. involviert seien. «Laien können die Risiken Standards für Arzneimittel unterlaufen.
Selbstversuche haben in der Medizin eine eines nicht oder ungenügend getesteten an sich selbst – und Radvac, findet Biller-Andorno, sei in dieser
lange Tradition. Viele wichtige Entdeckun- Medikaments womöglich nicht abschätzen.» wurde prompt süchtig. Hinsicht zumindest ein Grenzfall.
44 Wissen NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Wenn der Wein

MAURITIUS IMAGES
nach Salat
schmeckt
Höhere Temperaturen lassen Trauben
schneller reifen, das verdirbt das Aroma der
Weine. Künftig braucht der Weinbau mehr
Wasser – oder neue Sorten. Von Atlant Bieri

G
rosse Weinbauregionen wie Italien, Ford. «Dabei passiert dasselbe wie beim Previtali in einem Experiment herauszufin- hin zu verfrachten. «Das ist eine Industrie, Besonders bedroht:
Kalifornien oder Australien sehen Kochen eines Hühnereis. Die Proteine verän- den («Journal of Agricultural and Food Che- die in Australien mehrere hundert Millionen Der würzige und
sich vom Klimawandel bedroht. dern ihre Struktur und in der Folge schaltet mistry»). Dazu wählten sie aus einer beste- Dollar schwer ist. Zudem steht dahinter fruchtig-volle
Unter den steigenden Temperaturen sich die Aromen-Maschinerie aus. Der henden Weinbauanlage in Kalifornien eine auch sehr viel Tradition. Das gibt man nicht Geschmack des
und der zunehmenden Trockenheit leiden Wein enthält dann mehr grüne Noten und Parzelle mit rund fünfhundert Stöcken aus. leichtfertig auf», sagt Previtali. Cabernet Sauvignon
nicht nur die Erträge, sondern vor allem auch schmeckt nach Salat statt nach einem Bee- Diese gruppierten sie in kleinere Kacheln, In der Schweiz haben manche trockene droht auseinander-
das Aroma der Weine. Unter die Räder renbouquet», sagt er. Gleichzeitig schiesst die mit Tropfbewässerung gegossen wurden; Weinbaugebiete wie das Wallis teilweise zufallen.
kommt auch die berühmteste und wichtigste der Zuckergehalt nach oben, wodurch sich ähnlich wie man es mit Tomaten in Treib- dasselbe Problem. Hier ist es jedoch der
Weinsorte der Welt, der Cabernet Sauvignon. bei der Vergärung sehr viel Alkohol bildet. häusern macht. So konnte die Wassermenge Pinot noir, der schlappmacht. «Man merkt
Sein würziges und fruchtig-volles Bouquet «Ein solcher Wein schmeckt sehr scharf und präzise verabreicht werden. bereits, dass er sein fruchtiges Aroma ver-
droht in einer überhitzten Welt auseinander- unangenehm», sagt Ford. Für einen Cabernet liert», sagt Vivian Zufferey von der Abteilung
zufallen. Ein Forscherteam aus Australien Sauvignon ist das nicht akzeptabel. Die Krux mit der Tradition Weinbau bei Agroscope. Doch die Behand-
testet nun in einem Feldversuch, ob sich Nun hat die Weinbauindustrie mehrere Die Stöcke, die zum Ende der Reife besonders lung mit noch mehr Chemikalien oder eine
durch eine zusätzliche Bewässerung die Rei- Lösungen parat, um den Reifungsprozess der viel Wasser erhielten – bis zur Hälfte mehr als Bewässerung mittels Tropfsystem kommt
fung der Trauben verlangsamen und das Trauben auch in Gegenden, die eigentlich zu normal –, verzögerten den Reifungsprozess für den Schweizer Weinbau nicht infrage.
Aroma verbessern lässt. Es ist ein verzweifel- heiss sind, künstlich zu verlangsamen. Dazu ihrer Trauben um drei Wochen und bildeten «Das lohnt sich nicht», sagt Zufferey. Statt-
ter Versuch, die Anbaugebiete zu retten. gehören etwa das Trimmen der trauben- später ein reiches Aroma und eine schöne dessen setzt man auf neue Sorten, wie Divico
tragenden Sprosse oder das Besprühen der Farbe aus. Dies bei gleichbleibenden Erträ- (Rotwein) oder Divona (Weisswein), die ten-
Zucker galoppiert davon Blätter mit Chemikalien, welche die Photo- gen. Problem gelöst? Nein. Denn in Kalifor- denziell mit der Trockenheit besser zurecht-
Das Problem mit hohen Temperaturen und synthese herunterfahren. «Das Problem nien, Australien und anderen trockenen kommen, vor allem aber gegen die gefürch-
der Trockenheit ist, dass sie die drei Grund- bei diesen Ansätzen ist, dass sie oft auch den Regionen versiegen ganze Grundwasser- teten Pilzkrankheiten resistent sind.
pfeiler einer guten Rotweintraube angreifen: Ertrag pro Stock vermindern», sagt Ford. ströme durch die bewässerungsintensive «In der Innerschweiz besteht bereits ein
ihre Farbe, ihr Aroma und ihren Zucker- Wenn es also zu heiss ist, wirft eine Weinrebe Landwirtschaft. Unter anderem wegen des Drittel der Anbaufläche aus ihnen», sagt
gehalt. Damit alle drei ausgewogen präsent entweder viele schlechte Trauben ab oder Weinbaus. Jetzt noch mehr Wasser aus dem Peter Schumacher, Dozent für Weinbau und
sind, müssen die Trauben in der Endphase wenige gute. So oder so hat der Winzer einen Ökosystem abzuzweigen, würde den Kon- Pflanzenphysiologie an der Zürcher Hoch-
langsam reif werden. Das tun sie nur, wenn Nachteil. Ob sich dieser vermeiden lässt, flikt zwischen Landwirtschaft und Umwelt schule für Angewandte Wissenschaften
die Tage nicht mehr als 25 Grad Celsius warm versuchten Ford und sein Doktorand Pietro noch verschärfen. «Wir müssen nachhalti- ZHAW. «In traditionelleren Gebieten wie
und gleichzeitig die Nächte kühl sind. gere Lösungen finden, um die Trauben lang- dem Wallis ist der Widerstand gegen sie grös-
Steigt die Temperatur, beschleunigt sich sam reifen zu lassen», sagt Ford. ser. Langfristig werden sie sich aber auch
der Reifungsprozess. Dabei galoppiert die In der Schweiz haben Global gesehen wäre das Problem leicht zu dort etablieren.» Neue Sorten, die Trocken-
Bildung von Zucker den anderen beiden
Komponenten davon. «Wir sprechen von
manche trockene lösen. Man müsste den Cabernet Sauvignon
einfach dort anbauen, wo die Temperaturen
heit und Hitze besser vertragen, könnten
auch die Lösung für Australien und Kalifor-
Entkopplung», erklärt Christopher Ford, Weinbaugebiete erträglicher sind. Beispielsweise auf der aus- nien sein. «Der Geschmack der Weine wird
Professor für Weinbau an der Universität dasselbe Problem. tralischen Insel Tasmanien, wo es um einige sich zwar verändern, aber die Konsumenten
von Adelaide und Leiter des Versuchs. «Hier Grad kühler ist als auf dem Festland. Doch werden das mitmachen», sagt Schumacher.
in Südaustralien kann es im Innern einer Hier ist es der Pinot noir, viele Weinbaugebiete tun sich schwer damit, Aber eins ist damit klar: Cabernet Sauvignon
Traube bis zu 50 Grad heiss werden», sagt der schlappmacht. ihren Schatz aufzugeben und ihn woanders ist in diesen Regionen Geschichte.

Neues aus der Wissenschaft


Kakadus lernen Schnabel und Füssen aufzu- frontiert. Wurden diese erregt Wie die Pandemie aufwachten, mehr Zeit zum Ein-
voneinander wuchten vermochte. Befragun- dargestellt, gaben auch die Teil- Träume beeinflusst schlafen brauchten, lebhaftere
gen von Bürgern zeigten dann, nehmer der Studie an, sie hätten Träume hatten und sich auch
Kinder sind Meister des sozialen wie sich dieses Verhalten syste- sich genervt und würden sich an Die Pandemie wirkt sich auch besser an Träume erinnerten.
Lernens – von klein auf kopieren matisch über verschiedene Quar- Versammlungen für diese Politi- auf unseren Schlaf und unsere Nach dem Lockdown berichteten
sie in ihrem Verhalten Alters- tiere Sydneys ausbreitete – ker einsetzen. Ärger sei ein sehr Träume aus. Eine Untersuchung die Probanden dagegen häufiger
genossen und Erwachsene. besonders schnell in benachbar- starkes Gefühl, das die Leute mit 90 Erwachsenen aus Italien von Träumen, die sich an mit
Unter Tieren ist diese Form des ten Gegenden. Zudem ent- kurzfristig zu motivieren ver- zeigt, dass diese während des Menschen überfüllten Orten
Lernens fast nur unter Primaten wickelten die Vögel an unter- möge, so die Forscher. Es Lockdowns in der Nacht häufiger abspielten. (mna.)
und Vögeln bekannt. Jetzt hat schiedlichen Orten etwas abwei- bestehe aber immer die Gefahr,
ein Forscherteam beim australi- chende Strategien, um an die dass Ärger in Wut und Gewalt-
schen Gelbhaubenkakadu einen Nahrungsreste in den Eimern zu Winds sowie mit Entzündungen, tätigkeit umschlage. (pim.)
besonders schönen Fall sozialen gelangen, die ihrerseits weiter- die an beschädigten Hochspan- Schluss-Strich von Nicolas Mahler
Lernens nachgewiesen («Sci- gegeben wurden. (pim.) nungsleitungen entstehen. Die Schimpansen töten
ence»). Vor ein paar Jahren war Herbst- und Winterfeuer hätten
junge Gorillas
den Biologen aufgefallen, wie Winterfeuer wegen mit der Vergrösserung des
ein Gelbhaubenkakadu den Stromnetzes in den letzten Jahr- Begegnungen zwischen Schim-
Deckel einer Mülltonne mit
Schäden an Stromnetz zehnten zugenommen. (pim.) pansen und Gorillas galten bisher
Sommerfeuer in Kalifornien als friedlich. Nun aber haben
werden häufig durch Blitz- Ärger mobilisiert Forscher erstmals zwei tödliche
BARBARA KLUMP / MAX PLANCK INSTITUTE OF ANIMAL BEHAVIOR

schläge ausgelöst und durch Attacken von Schimpansen auf


trockenes Holz am Lodern gehal-
potenzielle Wähler Gorillas dokumentiert («Scienti-
ten. Anders die Herbst- und Win- Ärger provoziert Ärger: Das ist fic Reports»). Beide fanden im
terfeuer, wie eine neue Studie keine neue Erkenntnis. Jetzt Loango-Nationalpark in Gabun
zeigt («Science Advances»). For- haben aber US-Politologen nach- statt. Eine Gruppe von fast dreis-
scher haben die entsprechenden gewiesen, dass man mit dieser sig Schimpansen griff jeweils
Wildfeuer in Südkalifornien der Gefühlsäusserung besonders gut fünf beziehungsweise sieben
letzten 70 Jahre analysiert. Dabei Wählerinnen und Wähler mobili- Gorillas an. In beiden Fällen
haben sie festgestellt, dass das sieren kann («Political Research schlugen sie die ausgewachsenen
Ausmass der verbrannten Fläche Quarterly»). In einem Experi- Gorillas in die Flucht und töteten
nicht in einem Zusammenhang ment wurden rund 1400 Men- ein Jungtier. Laut den Forschern
mit erhöhten Temperaturen schen verschiedener politischer handelte es sich wohl um Jagd-
steht, sondern mit der Intensität Couleur mit erfundenen verhalten oder um die Folgen der
des sogenannten Santa-Ana- Geschichten über Politiker kon- Konkurrenz um Nahrung. (mna.)
Mensch& Medizin 45

NiemehrspitzeSchuhe! 79-jährige
Surferin?
Im Mittelalter hatten zahlreiche Briten eine Schiefzehe. Schuld war die Schuhmode.
Spitz zulaufende Modelle sorgen auch heute für Probleme. Von Gerlinde Felix

B
ereits im mittelalterlichen Bri-

ALAMY STOCK PHOTO


tannien wurden die Füsse jahr-
hundertelang mit ausgefallener
Schuhmode gequält. Insbeson-
dere in den modeversessenen
Kreisen der Geistlichkeit und Diagnose
der Ordensmitglieder, bei Reichen und deren
Kindern erweckte die Spitzschuhmode Andrea Six
grosse Begeisterung. Sie entfesselte aber

A
auch eine weitverbreitete «Plage»: eine
Fehlstellung des Grosszehengrundgelenks, ls die 79-jährige Japanerin der
auch Schiefzehe genannt (lateinisch Hallux Augenärztin gegenübersitzt,
valgus). Das Grosszehengelenk weicht dabei kann sich die Medizinerin nur
nach aussen ab, die Grosszehe kippt zur Seite wundern. Die Patientin zeigt
und verdrängt die Kleinzehen. Anzeichen einer Krankheit, die im Engli-
Forscher der Universitäten Cambridge und schen «Surfer’s Eye» genannt wird. Wird
Aberdeen haben diese Fussfehlstellung vor das Auge stark durch Sonne und Wind
allem bei Männern entdeckt, die im hohen gereizt, wächst eine dreieckige, weisslich-
und späten Mittelalter lebten. Die Archäolo- pinkfarbene Gewebeschicht auf der
gen analysierten 177 Skelette von Friedhöfen Hornhaut. Allerdings ist die Ursache des
in und um Cambridge herum. Während Augenleidens nicht immer klar.
Erwachsene, die zwischen dem 11. und dem Die 79-Jährige erklärt im Gespräch,
13. Jahrhundert begraben wurden, nur in dass sie keine Wassersportlerin ist und
6 Prozent der Fälle an einem Hallux valgus dass die dreieckige Gewebeschicht auf
litten, waren es bei den Skeletten aus dem ihrem linken Auge ihre Sehfähigkeit stark
14. und 15. Jahrhundert etwa 18 Prozent – beeinträchtigt.
deutlich mehr Stadt- als Landvolk. Sowohl die Krankheit als auch das
Tatsächlich litten an der Schiefzehe ver- Surfen sind länger bekannt, als man
mutlich sogar noch mehr Menschen, weil meinen könnte. Während der Mensch
leichtere Hallux valgus noch nicht zu gut möglicherweise bereits vor 5000 Jahren
sichtbaren Skelettveränderungen führen. Die das Wellenreiten erfand, war die Erkran-
Ursache war schnell geklärt. Im 14. Jahrhun- kung im frühen Mittelalter unter dem
dert hatte sich der Schuhstil geändert: Aus bildhaften Namen «Flügelfell» bekannt.
einer funktionellen, rundlichen Zehenbox Ein Flügelfell liess sich nach damaliger
wurde ein länglicher, elegant aussehender Praxis beseitigen, indem man die Horn-
Schuh mit spitz zulaufendem Schnabel. haut mit einem Federkiel abkratzte.
Bei der Entwicklung einer Schiefzehe Der 79-jährigen Patientin wird nun mit
spielt eine genetische Vorbelastung eine zeitgemässen Methoden erfolgreich mit
wichtige Rolle. Das ist auch heute so. Die einer Operation geholfen. Als jedoch das
Gene bestimmen, wie das komplexe Gebilde Ergebnis aus dem Labor eintrifft, stutzt
aus Knochen, Gelenken, Muskeln, Nerven die Ärztin: Im entfernten Gewächs sind
und Bindegewebe beschaffen ist. «Häufig unerwartete Fasern und Zellen aufge-
getragene enge oder spitz zulaufende Schuhe Im 14. Jahrhundert Streckersehne zentral über das Gelenk ver- «Häufig getragene enge taucht, die nicht zur Diagnose «Flügelfell»
oder solche mit hohen Absätzen geben änderte sich der laufen. «Beim Hallux valgus ist dieser Verlauf passen und eher auf eine andere Art von
einem vorgeschädigten Fuss den Rest», sagt Schuhstil: Ein läng- nicht mehr gegeben», sagt Wirth.
oder spitz zulaufende Gewächs schliessen lassen.
der Orthopäde Stephan Wirth von der licher, elegant Bleibt die Fehlstellung zu lange bestehen, Schuhe oder solche mit Beunruhigt bespricht sich die Ärztin
Universitätsklinik Balgrist in Zürich. Hohe
Absätze verkürzen die Wadenmuskulatur
aussehender Schuh
mit spitz zulaufen-
wird der Knorpel im Zehengrundgelenk
geschädigt. Mit Einlagen und einer Schiene
hohen Absätzen geben mit der Patientin. Da erinnert sich die alte
Dame: Als Kind hatte man sie wegen einer
und die Achillessehne und begünstigen so dem Schnabel kann man die Fehlstellung nicht beheben. einem vorgeschädigten sogenannte Dermoidzyste am linken
eine veränderte Biomechanik im Mittel- und wurde Mode. «Deshalb muss der Knochen operativ umge- Fuss den Rest.» Auge operiert, die sich dort von Geburt an
Vorderfuss. Heute findet man die Fussfehl- stellt werden, so dass das Gelenk wieder befand. Offenbar war dieses kleine Haut-
stellung deutlich häufiger bei Frauen, das unter der Sehne verläuft. Wir verwenden die stück im Auge nicht komplett entfernt
Geschlechterverhältnis beträgt 4:1. hier im Balgrist entwickelte Revel-Osteo- Schuhe mit hohen Absätzen, keine engen worden. Reste der Zyste tauchten dem-
Die Schiefzehe tritt bei etwa jedem Vierten tomie.» Sie bringe eine gute Stabilität, sagt oder spitz zulaufenden Schuhe tragen und nach Jahrzehnte später im operierten
auf. Manche Betroffene haben trotz deutlich Wirth. Nach etwa sechs Wochen ist der Kno- häufig barfuss gehen», rät der Orthopäde. Flügelfell auf.
ausgeprägtem Hallux valgus kaum Beschwer- chen wieder zusammengewachsen. Die Vorbeugung lohnt sich. «Die For- Bei einer Nachkontrolle acht Monate
den. «Bei ihnen muss im Normalfall keine In etwa fünf Prozent der Fälle meldet sich schung bei Patienten mit Hallux valgus zeigt, später ist im Auge der Frau von beiden
Korrektur erfolgen», sagt Wirth. Andere aber nach etwa sechs Monaten der Hallux dass die Fehlstellung es erschwert, das Gewächsen nichts mehr zu sehen und die
haben dagegen chronisch entzündete Haut- valgus zurück. «Je nach Beschwerden und Gleichgewicht zu halten, und bei älteren 79-Jährige hat ihre Sehfähigkeit auch
stellen und Schmerzen seitlich des Zehen- Ausprägung müssen wir die Grosszehe Menschen das Sturzrisiko erhöht», sagt zurückerlangt.
grundgelenks, aber auch in den kleinen erneut korrigieren. Die Nachbehandlung ist Jenna Dittmar, Paläopathologin von der Uni-
Zehen. Bei ihnen sollte ein operativer Ein- in diesen Fällen deutlich komplexer», so der versität in Aberdeen und Erstautorin der Quelle: «BMC Ophthalmology», 2021,
griff erfolgen. Damit eine Grosszehe in senk- Zürcher Orthopäde. Besser ist es deshalb, oben zitierten Studie. Die Folgen hat sie an Bd. 21, online
rechter Position bleibt, muss die Grosszehen- der Schiefzehe vorzubeugen. «Nur ab und zu den Cambridge-Skeletten gesehen.

Neues Mittel gegen lästigen Juckreiz News


Erkältungen schützen vor
schwerem Covid-Verlauf
Die amerikanischen
70–85
bungspflichtiges Medikament in Tabletten- pro Jahr ertragen. «Es ist wertvoll, eine gute Warum erkranken manche Leute schwer,
form mit dem Wirkstoff Fluconazol. unkomplizierte Alternative zu Fluconazol andere nur mild an Covid? Laut einer Studie
Gesundheitsbehörden haben Die amerikanische Arzneimittelbehörde % zu haben», sagt Landmann. Sie rät zudem könnte das mit kürzlich durchgemachten
eine nützliche Alternative zu FDA hat nun kürzlich ein weiteres orales
Medikament zugelassen. «Der Wirkstoff der Frauen haben
insbesondere bei häufigen Rückfällen dazu,
die Diagnose nochmals auf den Prüfstand
Erkältungen mit harmlosen Coronaviren zu
tun haben. Dabei werden bestimmte T-Zellen
gängigen Medikamenten gegen Ibrexafungerp ist eine vielversprechende vor den Wechsel- zu stellen: «Nicht alles was juckt, ist ein Pilz. gebildet, die Strukturen erkennen, die in
Alternative, insbesondere dann, wenn die jahren mindestens Und was chronisch juckt, muss nicht auf ähnlicher Form auch bei Sars-CoV-2 vorkom-
Pilzinfektionen der Scheide Hefepilze Resistenzen gegen Fluconazol einmal eine Schei- eine Resistenz zurückzuführen sein.» Es gibt men. Sie könnten somit helfen, die Sars-CoV-
zugelassen. Von Gerlinde Felix entwickelt haben», sagt die Gynäkologin denpilzinfektion. mehrere chronisch-entzündliche Erkrankun- 2-Infektion zu bändigen («Science Immuno-
Gabi Landmann, Leitende Ärztin und Leite- gen der oberen Hautschichten sowie Zell- logy»). Tatsächlich liessen sich diese spezifi-
Es ist normal, wenn sich kleine Mengen des rin der Vulva-Sprechstunde vom Kantons- veränderungen, die sich durch Juckreiz im schen T-Zellen bei Personen mit mildem
Hefepilzes Candida albicans im Intimbereich spital Aarau. äusseren Intimbereich bemerkbar machen. Verlauf viel häufiger nachweisen als bei
tummeln. Gerät aber die Scheidenflora aus Der Wirkstoff soll etwa die Hälfte der Laut Landmann werden diese Ursachen schwer Erkrankten. Das deutet darauf hin,
dem Gleichgewicht, kann es unangenehm betroffenen Frauen bereits nach einem Tag eines Juckreizes oft übersehen. dass diese Immunzellen vor einem schweren
werden: Hochgradig lästiger Juckreiz, Bren- Behandlung symptomfrei machen. Zu Einen Haken haben jedoch beide Wirk- Verlauf schützen könnten. (tlu.)
nen und dünnflüssiger bis weiss-bröckeliger diesem Ergebnis gelangten zwei noch unver- stoffe: «Das orale Mittel Fluconazol setzen
Ausfluss. 70 bis 85 Prozent der Frauen haben öffentlichte Placebo-kontrollierte Zulas- wir während der Schwangerschaft nur bei
vor den Wechseljahren mindestens eine sungsstudien mit 545 Patientinnen zwischen hartnäckigen Verläufen ein und dann auch
Scheidenpilzinfektion. Nach der Menopause 17 und 67 Jahren. «Es gibt zwar keinen direk- erst ab dem vierten Schwangerschafts-
treten sie normalerweise nicht mehr auf, da ten Vergleich mit dem Wirkstoff Fluconazol, monat», sagt Landmann. Ibrexafungerp darf
das Pilzwachstum östrogenabhängig ist. aber ich sehe die Wirksamkeit von Ibrexa- bisher während der Schwangerschaft
Die meisten Fälle sind unkompliziert. Hier fugerp und Fluconazol als vergleichbar an», gar nicht verwendet werden. Beide Medika-
reichen Kombinationspräparate aus Crème sagt Landmann. mente stehen im Verdacht, in der frühen
und Vaginalzäpfchen zum Einführen in die Etwa 5 bis 8 Prozent aller Frauen werden Schwangerschaft Schäden bei der Entwick-
Scheide, die teilweise rezeptfrei in der Apo- den Scheidenpilz trotz Behandlung mit Flu- lung des Kindes verursachen zu können.
theke erhältlich sind. Hört der Juckreiz trotz- conazol nicht dauerhaft los und müssen bis «Lokal anzuwendende Kombipräparate sind
dem nicht auf, dann braucht es ein verschrei- zu vier Episoden einer Scheidenpilzinfektion aber unbedenklich», sagt die Ärztin.
46 NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Reisen Entdecken Sie Europa mit Viele weitere Reisen finden


Sie online unter:

unseren auserwählten Angeboten.


reisen.nzz.ch

ise au
f- Anmeldung unter:
die Re -Rei-
Sollte v id-1 9 reisen@nzz.ch
von Co nicht
grund ungen
se eins chränk
se in , k önnen +41 61 308 33 05
rc h fü hrbar bu chen
du i um
k os tenfre R eise-
Sie n den
rhalte
oder e u rü c k.
preis z
Andalusien, Spanien Nordgriechenland
Weltkulturerbe und Schmelztiegel der Erinnerungen an Heimat und Flucht
Weltreligionen
Abseits der gängigen Inselsujets, für die das klassische Ur-
Termin: Termin: laubsziel bekannt ist, lernen Sie ein anderes, einheimisches
20. – 29. Oktober 2021 Vor der bezaubernden Kulisse Andalusiens entdecken Sie 2. – 9. Oktober 2021
zusammen mit Dr. Erwin Koller, wie die europäisch-christ- Griechenland kennen. Alte slawische Dorfnamen, osmani-
Teilnehmer: Teilnehmer: sche Kuppeln, ein Dialekt mit antiken Wurzeln und eine fast
Max. 25 Personen liche, die jüdische und die islamisch-nordafrikanische Max. 25 Personen
Kultur über Jahrhunderte zusammengelebt und einen regen ausgelöschte sephardische Präsenz. Nordgriechenland ist
Preis: Fr. 5450.– Preis: Fr. 4150.– anders. Sie reisen von Thessaloniki nach Naoussa, Drama,
(EZ-Zuschlag: Fr. 750.–) geistigen, künstlerischen und religiösen Austausch gepflegt (EZ-Zuschlag: Fr. 620.–)
haben. Sie ergründen über 6000 Jahre alte Megalithbauten, Kavala, Xanthi und zum Berg Athos. Ihre Fachreferentin
lernen bedeutende Kulturgüter Spaniens kennen, bewun- Wasiliki Goutziomitros kennt das Land als SRF Sonderkor-
dern jahrhundertealte Architekturkünste, erkunden städti- respondentin sowie als ihre eigene ferne Heimat.
sche Perlen und magische Landschaften.
Ihre Begleitung:
Ihre Begleitung: Wasiliki Goutziomitros (SRF Tagesschau-Moderatorin
Erwin Koller (Theologe und ehemaliger Fernsehmoderator) und zeitweise Sonderkorrespondentin aus Griechenland)

Live Veranstaltungen Tickets


und Informationen:
nzz.ch/live
Denken. Fragen. Mitdiskutieren. +41 44 258 13 83

Journalismus erleben.

14. August 2021 NZZ Podium | KKL Luzern 14. September 2021 NZZ-Foyer, Zürich und online
Verrückt – der Mensch und China-USA:
seine Ekstasen Kampf um die Welthegemonie

7. Oktober 2021 Investment live | NZZ-Foyer, Zürich und online


Digitalisierung und Vorsorge: Endlich
6. September 2021 Debatte | Bernhard Theater Zürich und online Durchblick bei den drei Säulen?
Mythos Schweiz:
Föderalismus in der Krise?
17. Oktober 2021 Debatte | Kaufleuten Zürich
40 Jahre Opernhauskrawalle – über die
Legitimation von Gewalt

21. Oktober 2021 NZZ Podium | NZZ-Foyer, Zürich und online


Weltrisikogesellschaft
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
47

REUTERS
Ironie als Waffe Treibhaus für Theater
Rapper Lil Nas X bringt In den Proben dürfen
mit Tabubrüchen die Martin Zimmermanns
Welt gegen sich auf 50 Stücke wuchern 51

«Der Preis war


dieUnfreiheit»
Die Bestsellerautorin

INGMAR BJOERN NOLTING / LAIF


Daniela Krien
spricht über das
Geheimnis der Liebe,
den zunehmenden
moralischen
Rigorismus, der Daniela Krien
Beziehungen Meisterin im Beschreiben
gefährdet, und ihren von Beziehungen
Glauben. Interview: Geboren 1975 in Neu-Kaliss studierte
Daniela Krien Kultur- und Medienwissen-
Peer Teuwsen schaften in Leipzig, wo sie heute lebt.
2004 und 2006 wurden ihre beiden Töch-
ter geboren. Seit 2010 ist sie freie Autorin,
ihr Romandebüt «Irgendwann werden wir
uns alles erzählen» (2011) war ein Best-
seller, der Roman «Die Liebe im Ernstfall»
(2019) wurde in 25 Sprachen übersetzt. Im
Mai erhielt Daniela Krien den Sächsischen
Literaturpreis. Ihr neuer Roman «Der
Brand» erscheint am 28. Juli bei Diogenes.

Mitten im Hauptbahnhof Leipzig ist die Sprechen Sie da unter anderem aus eigener
Buchhandlung Ludwig. Daniela Krien Erfahrung?
wartet schon im Café und beantwortet die Ich habe kürzlich den Sächsischen Lite-
Frage, ob sie wieder die Hand gebe, mit raturpreis bekommen und mich aus diesem
zwei Worten: «Sehr gerne.» Die Schriftstel- Anlass zweimal öffentlich über die bedroh-
lerin, die seit ihrem Roman «Der Ernstfall te Freiheit der Kunst und der freien Rede
der Liebe» zu den Erfolgreichsten ihres geäussert. Danach gab es in den sozialen
Fachs zählt, ist so verbindlich wie ihre Netzwerken auch Beifall von der AfD. Wenn
Texte. In ihrem Leben gäbe es auch gar man seitdem meinen Namen googelt,
keinen Platz für Nichtigkeiten. Die 45-Jäh- kommt als erster Suchvorschlag «Daniela
rige ist alleinerziehende Mutter von zwei Krien und AfD». Diese Suchkombination
Töchtern, die jüngere ist seit dem Alter von läuft zwar ins Leere, aber es sagt etwas über
sechs Monaten schwer behindert. Der das gesellschaftliche Klima aus, wenn von
Kindsvater hat sich seit langem ins Ausland vielen so gesucht wird. Bestimmte Denk-
abgesetzt. Ihre Schreibzeit muss Daniela weisen werden automatisch mit der politi-
Krien dem Alltag abringen. Verlieren wir schen Rechten verknüpft. Man kommt gar
also keine Zeit. nicht mehr auf die Idee, dass auch ein libe-
raler Mensch so empfinden kann.
NZZ am Sonntag: Frau Krien, was ist Liebe?
Daniela Krien: Grosse Frage, für die ich Was ist denn in Deutschland los?
keine einzig gültige Definition habe. Es gibt heute diesen Zwang zur Abgren-
zung vom Konservativen, wobei konser-
Zumindest hat sie eine Ihrer Figuren im vativ mittlerweile mit rechts gleichgesetzt
Roman «Die Liebe im Ernstfall». Da sagt die wird. Ein entspanntes Verhältnis zu Posi-
Schriftstellerin Brida: «Liebe ist eine Tat.» tionen rechts der Mitte ist unmöglich
Sie hat recht. Liebe drückt sich in Taten geworden. Das hängt hierzulande sicher-
aus. Und sie verändert und entwickelt sich lich auch mit der Geschichte zusammen,
ständig. Der Philosoph Robert Spaemann den Verbrechen der NS-Zeit, aber diese
schrieb, dass das, was anfangs nur Leiden- Bestsellerautorin Daniela Krien beim Treffen am Leipziger Hauptbahnhof. mangelnde Differenzierung hat unerfreu-
schaft sei, über die Zeit die Person in ihrer liche Konsequenzen. Die heutigen Deut-
ganzen Tiefe erfasse und ihre Freiheit nicht schen wollen alles richtig machen und
ausschalte, sondern engagiere. Sie sind für mich eine Meisterin der Intimität. Das stimmt nicht. neigen dabei zur Verbissenheit. «Deutsche
Warum können Sie das? Jedenfalls bin ich nicht vordergründig Moralstreber» war kürzlich ein «Welt»-Arti-
Haben Sie jemals so geliebt? Weil ich sehr viel beobachte und wie ein politisch. Mich hat vor dieser Geschichte die kel übertitelt. Ich befasse mich literarisch
Ja, in meiner jetzigen Beziehung. Das ist Schwamm alles aufsauge. Ich führe vor dem Entfremdung des liberalen Menschen inter- damit, wie sich das in Beziehungen aus-
eine erwachsene, eine kluge Liebe. Ich Schreiben sehr viele Gespräche. Ich frage essiert in diesem Klima des zunehmenden wirkt.
habe das Gefühl, ich selbst sein zu können Menschen aus meinem Bekanntenkreis, moralischen Rigorismus, mit den Einschrän-
mit dem andern. Und dass der andere manchmal durchaus schamlos, nach dem kungen im Diskurs. Sind wir Menschen so verunsichert, dass wir
in mir meine besten Eigenschaften weckt. Status der Beziehung, den Problemen, den andere Meinungen nicht mehr aushalten?
Glücksmomenten. Ich höre vor allem zu und Das erzählen Sie anhand von Professor Peter Es ist eher das Gegenteil. Es ist Zeichen
Für Liebe muss man auch kämpfen. rede wenig selbst. Wunderlich, der an der Uni die Folgen von einer neuen Gewissheit. Die Zeiten sind
Unbedingt! Und man muss ihren Wandel Political Correctness zu spüren bekommt. wieder ideologisiert.
aushalten. Wer wahrhaft liebt, macht sich Was war Ihre Kernfrage beim neuen Roman? Genau. Es gibt viele Menschen, die sich
frei von überzogenen Erwartungshaltun- Die gab es nicht. Die Geschichte von Rahel gerade aus der Gesellschaft ins Private Eben. Ist der neue Rigorismus eine Rückkehr
gen an sich selbst und an den andern. Je und Peter, diesem Ehepaar, das in den Som- zurückziehen. Peter ist so jemand. Das hat der Religion?
weniger Erwartungen man an die Liebe hat, merurlaub fährt, um nach dreissig Jahren Auswirkungen auf seine Ehe. Natürlich Sie könnten recht haben, es könnte sein,
umso besser gelingt sie. Ehe herauszufinden, was von der Liebe noch musste das ein Ehepaar um die fünfzig sein. dass ideologische Überzeugungen als
übrig ist, hat sich eher zufällig ergeben. Mich Denn diese Menschen wissen, dass wir mal Ersatzreligion fungieren. Solche Überzeu-
Warum ist Ihnen Liebe literarisch so wichtig? hat eigentlich ein ganz anderes Thema inter- freier im Reden waren, auch im öffentlichen gungen geben ja Halt. Wer von etwas sehr
Weil es im Leben vor allem darum geht. essiert, aber das wäre zu politisch geworden. Diskurs. Man muss heute schon verdammt
Wir alle suchen ständig Liebe. Und ich bin keine politische Autorin. aufpassen, was man wo und wie sagt. Fortsetzung Seite 48
48 Kultur NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

«Der Preis war ...»

INGMAR BJOERN NOLTING / LAIF


Fortsetzung von Seite 47

überzeugt ist, verlässt den Bereich des Zwei- Kein System, kein Staat
fels und des Widerspruchs, der immer sollte sich zuständig
unangenehm ist. Und wenn die Überzeugung
dann noch moralisch einwandfrei scheint,
fühlen für das Glück
gibt das ein Gefühl der Überlegenheit gegen- seiner Bürger. Sobald er
über anderen. das versucht, wird er
Wesentlich für Ihren Erfolg ist Ihre einfache,
übergriffig.
entschlackte Sprache. Da ist kein Wort zu viel.
Wie haben Sie zu Ihrer Sprache gefunden?
Durch Ausprobieren. Ich schreibe immer noch, durch eine Impfung. In der griechi-
viel mehr, als in den Büchern steht. Ich strei- schen Mythologie wird beschrieben: Dem
che dann raus und schaue, ob das, was ich Schicksal zu entkommen, ist unmöglich. Das
rausgestrichen habe, noch mitschwingt. Das war die erste Lehre, die ich zog. Ausserdem
ist die Eisberg-Theorie von Ernest Heming- lernte ich, mich in den Dienst eines anderen
way. Der Schriftsteller sieht den ganzen Eis- Menschen zu stellen. Pflegen ist ja nichts
berg, der Leser nur das, was aus dem Wasser anderes als dienen. Und ich lernte die Fähig-
ragt. Aber er ahnt, dass darunter noch viel keit, in der Gegenwart zu leben.
mehr ist.
Schreiben Sie auch, um gesehen zu werden?
Es gibt auch Autoren, die das so machen – und Eigentlich nicht. Das Schreiben ist ein
trotzdem viel opulenter schreiben. innerer Zwang für mich. Wenn ich es mir
Ich möchte dem Leser Raum geben, sein aussuchen könnte, würden die Bücher
Eigenes dazuzudenken. Je mehr ich vorgebe, erscheinen, und das wär’s. Wenn ich in der
umso weniger bleibt für seine Phantasie übrig. Öffentlichkeit stehe, kann ich nicht mehr
schreiben – weil mich die Reaktionen so stark
Wann merken Sie, dass es gut ist, was Sie beschäftigen. Auch dieses Gespräch, das
geschrieben haben? wir beide führen, wird mich noch tagelang
Wenn ich es mir laut vorlese und es richtig beschäftigen: Wie hätte ich es besser sagen
klingt. können? Ist es mir überhaupt gelungen, das
auszudrücken, was ich eigentlich sagen
Warum schreiben Sie eigentlich? wollte? Ich kann es nicht einfach abhaken.
Ich schreibe schon seit Kindertagen.
«Die beste aller Welten ist ein Spiel für Phan-
Das sagen Sie immer. Aber warum schreiben tasten», sagt Rahel.
Sie? Im besten Fall sind Phantasten harmlos.
Als Kind habe ich wohl aus Einsamkeit Doch wenn es um die grossen Weltverbesse-
geschrieben. Ich war das einzige Kind in rungsideologien geht, kommen Gewalt und
unserem Dorf im Vogtland, das viel gelesen Vernichtung dazu. Man kann ein solches
hat. Ich hatte zwar Freunde, aber keine Megaprojekt nur umsetzen, indem man die
gleichgesinnten. Ich war oft allein und Menschen bricht. Der Sozialismus war ein
musste viel verarbeiten, was in meiner Fami- solches Projekt. Die DDR bot den Angepass-
lie, mit meinen Eltern passierte, die Streits, ten ein durchaus gutes Leben, das für viele
die schlechte Ehe, die Trennung. Das liess nach der Wiedervereinigung aus den Fugen
sich verarbeiten, indem ich es aufgeschrie- geriet. Das Versprechen der «blühenden
ben habe. Und später hatte ich den Wunsch, Landschaften» erfüllte sich nicht. Die
mehr daraus zu machen. Arbeitslosigkeit war zeitweilig gigantisch.
Der Ausverkauf des Ostens durch die Treu-
Sie ordnen durch das Schreiben Ihr Leben. hand wirkt bis heute nach.
Ich ordne weniger mein privates Leben,
sondern meine Eindrücke der Gesellschaft, Was passiert mit einer Gesellschaft, wenn die
in der ich lebe. gemachten Versprechungen nicht eintreffen?
Abgesehen von der anfänglichen Wut und
Haben Sie schon Manuskripte nicht veröffent- Enttäuschung ist das Schlimmste die Sinn-
licht? entleerung. Zwar hat inzwischen so gut wie
Oh je, wie viele ich vernichtet habe! jeder eine grössere materielle Grundausstat-
tung als je zuvor, aber viele sind heute weni-
Ganz vernichtet? ger in die Gesellschaft eingebunden als in
Ja, die Ausdrucke werden weggeworfen DDR-Zeiten. Ich wünsche mir das dennoch
und die Dateien auf allen Medien gelöscht. nicht zurück. Die meisten Menschen hatten
Das ist auch gut so. ihren Platz, ihre Aufgabe, ihren Sinn. Aber
die Plätze waren zugewiesen. Der Preis war
Sie sind ja ein Exempel dafür, dass Schreiben die Unfreiheit. Heute ist die individuelle
Arbeit ist. Sie stehen morgens um 5 Uhr 30 auf, Freiheit viel grösser, aber jeder ist auf sich
machen Ihre Kinder bereit, danach treiben Sie ben. Ich konnte noch arbeiten, aber meine tet mich. Damit lässt es sich ganz gut leben. Würde am liebsten selbst zurückgeworfen.
eine halbe Stunde Sport, besorgen den Haus- Aufmerksamkeit lag selektiv auf jenen Aber ich versuche jeden Tag etwas Gutes zu hinter ihren
halt und setzen sich an den Schreibtisch, bis Lebensgeschichten, die von den Brüchen tun – jemandem den Vortritt zu lassen, ein Büchern verschwin- Wenn wir uns aber einig sind, dass man diesen
die Kinder am frühen Nachmittag wieder da und vom Scheitern erzählen. freundliches Wort zu schenken. Je freund- den: Bestsellerauto- real existierenden Sozialismus auf keinen Fall
sind. Dazwischen muss es passieren. licher ich auf die Welt zugehe, umso freund- rin Daniela Krien. zurückwill, was bleibt dann?
Sie beschreiben den Idealfall eines Tages. Ihr Erfolgsgeheimnis ist die Beschreibung des licher schaut sie auf mich zurück. Das ist jetzt unsere grosse Aufgabe. Kein
Aber Schreiben ist in der Tat disziplinierte Zwiespalts zwischen Idealem und Realem. System, kein Staat sollte sich zuständig
Arbeit – ganz ohne Romantik oder Mystik. Das erzählen Sie an privaten Beispielen, aber Das war in Ihrem Leben sicherlich hilfreich. fühlen für das Glück seiner Bürger. Sobald er
Es gibt aber ab und zu diesen Moment, da eigentlich formulieren Sie damit auch eine Das Schreiben und der Glaube haben mich das versucht, wird er übergriffig. Der Sinn
weiss ich nicht, woher das kommt, was ich Systemkritik. Der Kapitalismus lebt ja auch über die ersten Jahre nach dem Impfschaden muss anderswo herkommen. Tradition,
schreibe. Da schreibt etwas mit, das grösser von der Versprechung des Idealen. meiner jüngeren Tochter hinweggerettet. In Gemeinschaft, Religion gaben früher den
ist als ich selbst. Das sind die wunderbarsten Genau daran glaube ich nicht. Der Kapita- ihren ersten Lebensjahren waren wir oft im Sinn. Aber das kann und soll man nicht ver-
Momente, weil das völlig anstrengungslos lismus und der Neoliberalismus versprechen Krankenhaus. Wenn sie schlief, ging ich in ordnen. Was wir brauchen, ist eine gemein-
ist. Man muss nur schnell mitschreiben. etwas, das sich nur für wenige erfüllt. Viele den Gebetsraum. Ich habe viel Zeit in diesen same Erzählung, eine Idee, die uns eint.
Bedingungen für ein gelingendes Leben Räumen verbracht und bin immer gestärkt Und die sollte aus der ökologischen Richtung
Manchmal ärgere ich mich aber auch über Sie. liegen überhaupt nicht in unserer Hand. wieder herausgekommen. kommen. Denn wenn wir den Planeten
Der Ton ist meist gedämpft in Ihren Büchern, weiter so zerstören, werden wir bald vor
da ist nicht einmal etwas Himmelhochjauch- Was ist ein gelingendes Leben? Was haben Sie in diesen Räumen gemacht? Problemen ganz anderer Art stehen.
zendes. Für den einen ist das verbunden mit mate- Ich habe gebetet für das Leben meines
Ich erzähle das Leben von Menschen, die riellen Vorstellungen, für den andern ist es, Kindes und dafür, dass ich die Stärke haben «Das ist nicht mehr meine Welt, Rahel», sagt
nicht als Helden taugen. Und mein Schreiben eine langjährige erfüllte Beziehung zu haben werde, auszuhalten, was auf mich zukommt, Peter in Ihrem Roman. Ist es noch Ihre Welt?
hängt zusammen mit dem Grundgefühl der oder beruflich die Karriereleiter hochzu- und mein Schicksal halbwegs würdevoll zu Peter ist einer der Menschen, die wir
eigenen Lebensphase. Wenn ich in einer klettern. Das kann nur jeder für sich selbst tragen. gerade verlieren. Er identifiziert sich stark
guten, aktiven Lebensphase bin, schreibe ich beantworten. mit dem Typus des Waldgängers, der jedem
ein anderes Buch, als wenn ich mich am Sind Sie deshalb eine so starke Frau? politischen System kritisch gegenübersteht
Rand einer Depression befinde. «Muldental» Was ist es für Sie? Die Kraft kommt nicht nur aus mir. Ich und geistig unabhängig bleibt. Ich selbst
etwa, meinen von vielen als düster empfun- Mein Leben ist dann gelungen, wenn ich fühle mich oft verbunden mit etwas Grösse- fühle mich vor allem über die Kinder mit der
denen Erzählungsband, habe ich in einer zu den Menschen, die mir wichtig sind, gute rem, das mir den Sinn des Ganzen zeigt. Gesellschaft verbunden. Aber ein tieferes
extrem schwierigen Lebensphase geschrie- Beziehungen aufrechterhalten kann, wenn Wären die Schicksalsschläge, die mir wider- inneres Zugehörigkeitsgefühl geht auch mir
es meinen Kindern gutgeht und wenn ich fahren sind, purer, sinnloser Zufall, wäre die zunehmend verloren. Ich nehme allerdings
sinnvoll eingebunden bin in die Gemein- Last noch schwerer zu tragen. Bei allem, was auch gern die Position des Aussenseiters ein,
schaft, in der ich lebe. Gute Bücher zu schrei- passiert, frage ich mich als Erstes: Was muss um besser sehen zu können.
ben, gehört auch dazu, und eine gewisse ich daraus lernen? Und ich finde immer eine
materielle Grundsicherung muss vorhanden Antwort und damit einen Sinn.
sein. Armut ist nichts Schönes.
Was war die Antwort nach dem Impfschaden
Es gibt ab und zu diesen Leben Sie nach den sieben Tugenden Klugheit, Ihrer Tochter?
Moment, da weiss ich Gerechtigkeit, Tapferkeit, Masshalten, Bevor ich Kinder bekam, hatte ich Angst,

nicht, woher das kommt,


Glaube, Liebe, Hoffnung?
Ich bin im christlichen Glauben aufge-
ein schwerkrankes oder behindertes Kind zu
bekommen. Ich weiss nicht, woher diese
Starke Beobachterin
was ich schreibe. Da wachsen und weiss, dass der Mensch nach Angst kam. Dann wurde meine erste Tochter Eine ausführlichere Version des Gesprächs mit
dem hohen Ideal streben kann, aber fehlbar geboren und war gesund, die zweite ebenso. Daniela Krien finden Sie online.
schreibt etwas mit, das bleibt. Die Vollkommenheit ist Gott vorbe- Ich dachte, dem Schicksal entkommen zu nzz.as/krien
grösser ist als ich selbst. halten. Das macht mich demütig und entlas- sein. Und dann passierte es tatsächlich doch
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Kultur 49

AlsdieMusikbuntwurde
Am 1. August wird MTV 40 Jahre alt. Konzipiert als Kabel-TV, das rund um die Uhr
Pop-Videos zeigte, stellte es die Musikwelt auf den Kopf. Von Hanspeter Künzler

V
ielleicht wäre alles anders Anfänglich zeigten sich

PHOTOSHOT / PICTURE ALLIANCE


gekommen, wenn statt ambi-
tionierter TV-Leute echte
die amerikanischen
Musikfans am Ruder gewesen Plattenfirmen skeptisch
wären. Oder wenn Mick Jagger
doch keine Lust gehabt hätte,
und machten nur
für die symbolische Gage im ersten Werbe- beschränkt Mittel für
spot für MTV aufzutreten. Oder wenn Videos frei.
Michael Jackson nicht plötzlich zu tanzen
angefangen hätte. MTV – «Music Tele-
vision» – gehört zu der Art von Erfindungen, anders. In der florierenden neuen Do-it-
die im Nachhinein so simpel erscheinen, dass yourself-Szene war man stolz darauf, mit
man sich wundern muss, warum vorher nie- wenig Mitteln unvergessliche Resultate
mand darauf gekommen war. Während der erzielen zu können. Auch teilten Regisseure
1980er Jahre schrieb der Kanal eine einzige wie Tim Pope und Julien Temple – und
Erfolgsgeschichte. Noch mit den 1989 gestar- Yello! – die Vision von Rundgren und behan-
teten «Unplugged»-Konzerten betrat man delten ihre Werke als Kunstfilme, nicht als
aufregendes Neuland – der «Unplugged»- Werbespots. Das Publikum von MTV wusste
Auftritt von Nirvana gehört zu den Glanzlich- dies zu schätzen. Der Erfolg von Bands wie
tern in der Karriere der Band. Auch der 1993 The Police, Frankie Goes to Hollywood,
lancierte Cartoon «Beavis and Butt-Head» Duran Duran oder A Flock of Seagulls nahm
war noch originell. Dann aber rutschte die dermassen monumentale Ausmasse an, dass
Musik an den Rand des Geschehens. Reality- von der «zweiten britischen Pop-Invasion»
TV-Shows mit Variationen des «Big Brother»- (nach den Beatles) die Rede war.
Formates oder «Jackass» mit den so schmerz-
haften wie vollidiotischen Spässen des Michael Jackson wollte man nicht
Johnny Knoxville diktierten nun das Gesche- Damit war der Beweis erbracht, dass Pop-
hen. Heute ist MTV ein globales Medien- Videos als Werbe-Jingles für Ohrwürmer
unternehmen, dessen populärste Sendungen hervorragend funktionierten. Einen letzten
Reality-TV-Shows sind, die unter Titeln wie grossen Schritt galt es zu bewältigen, ehe
«Jersey Shore», «Geordie Shore» und «Flori- MTV das Musikgeschäft endgültig dominie-
bama Shore» den lokalen Gepflogenheiten ren konnte. Bisher hatte man das Programm
angepasst werden. Die Musikprogramme, ganz auf die Absatzmärkte ausgerichtet, die
etwa «The Official Top 20 Take That Hits», man für die lukrativsten hielt. Dazu gehörten
«100 Favourite Party Anthems», «20 Global weder Heavy Metal noch Soul, Funk oder
Hip-Hop Number 1s» sind computergesteuerte Hip-Hop. Erst ein Machtwort von Walter
Fussnoten. Offenbar hat man es nicht mehr Mit dem Videoclip gren seine Idee der Firma Viacom. Diese war sich: Er mache keine Werbe-Jingles. Man Yetnikoff, Direktor von CBS (später Sony),
nötig, Musikformate zu entwickeln, mit «Video Killed the aber nicht interessiert – und lancierte wenig erklärte ihm, es gehe nicht um Werbung, änderte die Situation. Er drohte MTV, die
denen man gegen die Konkurrenz aus dem Radio Star» der später MTV. Im Gegensatz zu Rundgren sondern darum, ein neues kulturelles Phäno- Nutzung aller CBS-Videos zu verweigern,
Internet ankommt. Der heutige Anspruch Band The Buggles verfolgte MTV nur ein Ziel: ein erfolgreiches men zu unterstützen. Jagger erwähnte die wenn man die Clips von Michael Jackson
scheint sich darin zu erschöpfen, Coiffeur- ging MTV am Unternehmen aufzubauen. Der Start war Gage. Der MTV-CEO Les Garland wusste, dass nicht zeige. Jackson hatte erst vor kurzem
salons und TV-Geschäfte zu beflimmern. 1. August 1981 zum schwierig. In den USA gab es erst zwanzig er mit seinem Mini-Budget keine Chance sein Talent als Tänzer so richtig entdeckt und
ersten Mal auf Millionen Kabel-TV-Anschlüsse. Und nur in hatte. «Ich sagte: Hier, ich bezahle dich aus in seine neuesten Videos einfliessen lassen.
Die ersten Clips waren Kunstfilme Sendung. New Jersey war MTV zu sehen. Man gab also meiner eigenen Tasche», erzählt er. «Ich zog Ausserdem kam er auf die Idee, seine
Das war einmal anders. Produzent Todd einer Werbeagentur den Auftrag, eine Kam- einen Dollar hervor und legte ihn auf den kühnen Videokonzepte mit der Herstellung
Rundgren hatte die Tantièmen, die er mit pagne aufzuziehen, die das Produkt lokalen Tisch.» Jagger fand den Scherz so lustig, dass von Videos über die Herstellung der Videos
Meat Loafs «Bat Out of Hell» verdient hatte, TV-Anbietern schmackhaft machen sollte. er mitmachte. Innert kürzester Zeit war MTV zu finanzieren. Es war die Geburtsstunde des
in sein Video-Studio gesteckt. Seine Videos Die Agentur schlug eine alternative Strategie omnipräsent. Zum ersten Mal überhaupt Making-of. Das Resultat war der phänome-
zeigten nicht nur eine Band auf der Bühne, vor: Lieber sollte man die Nachfrage im hatten die Teenager im Mittleren Westen das nale Welterfolg von «Thriller», dazu eine Flut
sondern waren als künstlerische Kurzfilme Publikum schüren, so dass dieses Druck auf Gefühl, mit dem urbanen Zeitgeist von New von Videos mit Tanzeinlagen, die bis heute
konzipiert. Er hatte auch bereits das Konzept die Anbieter ausüben würde. Ein gewisser York und Los Angeles verbunden zu sein. nicht abgebrochen ist. Damit war die Kolo-
für einen TV-Kanal ausgearbeitet (samt dem George Lois konzipierte den Slogan «I want Anfänglich zeigten sich die amerikani- nialisierung der Pop-Musik durch das Bild
Ausdruck VJ statt DJ!) und einen Platz auf my MTV», schlug vor, dass man ihn von Mick schen Plattenfirmen skeptisch und machten vollzogen. Eine neue Ära brach an. Lieder,
einem TV-Satelliten gebucht. Aber der Satel- Jagger sprechen lasse und stellte auch gleich nur beschränkt Mittel für Videos frei. Im die nicht bunt bebildert waren, wurden nicht
lit hatte eine Panne, also unterbreitete Rund- den Kontakt zu diesem her. Jagger zierte post-punkigen Grossbritannien sah man das mehr gehört.

Neonleuchtendes Zeitalter der Angst


Von Foucault über die Yuppies rende Jahrzehnt» setzt die kaleidoskopische tungsgesellschaft den Begriff von Freizeit
ROLAND OWSNITZKI

Schilderung unserer Gegenwart fort – detail- und Musse verändert – oder er bemerkt bei-
bis zur «Schwarzwaldklinik»: verliebt, aber auch pointiert, so dass man die läufig, dass der englisch klingende Begriff
Der Pop-Journalist Jens Balzer 400 Seiten mit Gewinn und Vergnügen liest.
Jens Balzer führt uns ein Jahrzehnt der
«Patchworkfamilie» ein rein deutsches Phä-
nomen ist.
legt eine gescheite, detaillierte Widersprüche vor: Margaret Thatcher in Es gibt nichts, wofür sich Jens Balzer nicht
Grossbritannien, Ronald Reagan in den USA interessiert. Föhnfrisuren, den Energydrink
und süffig geschriebene und Helmut Kohl in Deutschland propagie- Red Bull und Lady Diana, Michel Foucault
Kulturgeschichte der 1980er ren konservative Werte wie die Familie, und Modern Talking, Schulterpolster und die
gefährden sie aber gleichzeitig, indem sie Otto-Filme: Das alles und mehr ruft der
Jahre vor. Von Manfred Papst den Weg zum Neoliberalismus und einer Autor in Erinnerung, oft mit einem Zwin-
entfesselten Marktwirtschaft freimachen. Es kern, aber nie in der blossen Absicht, es
Wie lässt sich unsere Zeit als Geschichte schlägt die Stunde der Yuppies. Der Statio- durch den Kakao zu ziehen. Vielmehr zeigt
fassen? Welche Ereignisse strukturieren sie? nierung von Interkontinentalraketen im Ost- er, wie Gruppen sich über ihre Konsumarti-
Wo sind Sprünge, Wendepunkte, Epochen- West-Konflikt und dem Nato-Doppelbe- kel definieren und ihren Kleider- oder Musik-
schwellen auszumachen? Das sind schwie- schluss steht der Aufstieg der Grünen gegen- geschmack als Haltung in einer Gesellschaft
rige Fragen, und je näher das zu Beschrei- über. Die Reaktorkatastrophe von Tscherno- verstehen, die sich immer weiter tribalisiert.
bende liegt, desto schwerer ist es in seinem byl zeigt, dass der GAU nicht nur in der Phan- «Die Sehnsucht nach Übersicht kollidiert mit
Umriss zu erkennen. Das weiss auch der Pop- tasie von Umweltschützern existiert; die einer systematischen Beschleunigung», sagt
Journalist Jens Balzer, geboren 1969, der sich Seuche Aids etabliert in der hedonistischen Balzer mit Blick auf die von Jürgen Habermas
mit markanten Beiträgen in der «Zeit» und Populärkultur, die von Figuren wie beobachtete «neue Unübersichtlichkeit».
im «Rolling Stone» sowie als Buchautor einen Madonna, Michael Jackson und Prince Wichtig ist dieses Buch nicht zuletzt des-
Namen gemacht hat. Er hält sich in seinem geprägt ist, einen neuen Moralismus. halb, weil es die 1980er Jahre als Labor für
Epochen-Porträt deshalb an die praktische Es ist die Stärke von Jens Balzers Gesamt- unsere Gegenwart beschreibt, etwa, was die
Einteilung des Kontinuums in Dezennien. darstellung, dass sie die ganze komplexe und Soziogenese der Geschlechterrollen betrifft,
2019 erschien sein Buch «Das entfesselte kontroverse Vielfalt der achtziger Jahre in fallen, verklären sich die Blicke der reiferen Er kommt aus dem und weil es zeigt, was unter der ganzen hek-
Jahrzehnt. Sound und Geist der 70er», in den Blick nimmt: Hip-Hop als Form schwar- Leserschaft. Pop, versteht sich tischen Betriebsamkeit lag: eine umfassende
dem er zeigte, wie die Gegenkultur der Hip- zer Selbstermächtigung kommt ebenso vor Balzer führt die 1980er Jahre nicht nur aber als Generalist: Angst. Angst vor einem 3. Weltkrieg und einer
pie-Ära im Mainstream aufging und dort als wie die von Jane Fonda losgetretene globale vor, sondern sieht die Phänomene in ihrer Autor Jens Balzer. nuklearen Katastrophe, Angst vor der Zerstö-
Ferment weiterwirkte. Das Buch überzeugte, Aerobic-Welle. Balzer zeigt, wie Videokasset- schillernden Interdependenz und interpre- rung des Planeten durch ständigen Raubbau,
weil es auf leichtfüssige Weise und mit sozio- ten, aber auch der Walkman genannte por- tiert sie oft auf überraschende Weise: So tut Angst vor Krankheiten und Seuchen, vor
logischem Blick die Populärkultur im welt- table Kassettenrecorder den Alltag verän- er die Fernsehserie «Schwarzwaldklinik» allem aber Angst vor dem eigenen Versagen.
politischen Kontext beschrieb. Nur zwei dern, und er schildert die Anfänge der Digita- nicht als seichte Unterhaltung ab, sondern
Jahre später legt Jens Balzer ein Werk vor, lisierung, die inzwischen unsere sämtlichen zeigt, wie hier neue Modelle des Zusammen- Jens Balzer: High Energy. Die Achtziger – das
das an sein Seventies-Buch anschliesst: Lebensbereiche erfasst hat. Wenn Namen lebens Akzeptanz gewinnen. Er erklärt, wie pulsierende Jahrzehnt. Rowohlt 2021, 400 S.,
«High Energy. Die Achtziger – das pulsie- wie Atari oder Commodore, Pong oder Mario Workout als Arbeit am Körper in der Leis- zahlreiche Abbildungen.
50 Kultur NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

Revolution
auf dem
Zürcher
Kinomarkt
Neugass-Kinos und Kosmos in
Zürich stimmen künftig ihre
Programme ab. Es ist die
logische Reaktion auf die seit
2020 besonders prekäre
Situation der Branche.
Das ist eine kleine Revolution: Die Neugass
Kino AG (Riffraff und Houdini) und die Kos-
mos-Kultur AG wollen künftig bei der Pro-
grammation ihrer insgesamt 15 Kinosäle zu-
sammenarbeiten. In der Mitteilung von die-
sem Donnerstag war die Rede von einer
«Reaktion auf den Strukturwandel im Zürcher
Kinomarkt». Das bedeutet übersetzt: seit Jahr-
zehnten rückläufige Kinoeintritte und ein dra-
matischer Einbruch im Pandemiejahr. Das
Bundesamt für Statistik verzeichnet für 1980
in der Schweiz 21 Millionen Kinoeintritte.
2019 waren es 12,5 und 2020 noch 4,3 Millio-
nen. Noch weiss man nichts über die Langzeit-
folgen des stetig wachsenden Streaming-
Lil Nas X im Videoclip zu seinem Song «Montero (Call Me by Your Name)». Angebots für die Kinos. So oder so: Wer über-
leben will, muss jetzt handeln, das lässt sich

Lapdance mit
nicht mehr wegreden.
Der Entschluss, mit der Neugass Kino AG
zusammenzuarbeiten, sei eine Reaktion auf
den sukzessiven Rückgang der Eintritts-
zahlen, keine direkte Massnahme nach 2020,
sagt Dominique Münch, Geschäftsführer der

dem Teufel
Kosmos-Kultur AG. Über eine Zusammen-
arbeit würden sie schon länger reden. «Wir
stärken unsere Position, wenn wir zusam-
menspannen. So können unsere Firmen lang-
fristig überleben», sagt er. Heutzutage sei es
wenig sinnvoll, als Einzelkino überleben zu
wollen. Solche Einzelkämpfer gibt es in Zürich
viele. Die Anzahl der Kinosäle ist hier schweiz-

Lil Nas X ist der Pop-Star der Stunde: In seinen Videos tanzte er mit dem Teufel auf weit am höchsten, obwohl in den letzten Jah-
ren einige Kinos verschwunden sind.
Eine Folge davon ist, bedingt auch durch
dem Schoss. Nun rüttelt er am Mackertum der Hip-Hop-Kultur. Von Timo Posselt die rasante Zunahme an digitalen Filmkopien,

L
dass die Programme der verbleibenden Kinos
einander immer ähnlicher wurden. Ausser-
il Nas X ist 22 Jahre alt, hat ein Track darunter und machten kurze Videos. scher Animationsfilm und gleichzeitig die dem liefen die Filme immer weniger lang. Ein
schelmisches Babyface und hat Vier Monate später rangierte der Ohrwurm Inszenierung der eigenen Biografie. Stress fürs Publikum. Mit dem Zusammen-
einen der erfolgreichsten Songs in drei amerikanischen Billboard-Charts: Als Jugendlicher spürte Nas, dass er schluss wirken Neugass und Kosmos diesem
aller Zeiten geschrieben. Sein denen für Pop, denen für R’n’B/Hiphop und schwul ist und hoffte erst, er könne seine Trend entgegen. Frank Braun, künftiger Leiter
Mut ist eine Zumutung, seine denen für Country. In Letzteren jedoch nicht Homosexualität wegbeten. Nachts klickte er der gemeinsamen Programmation, sagt: «Wir
Selbstironie ein bodenloses Fass mehr lange. Nas vermischte sich durch Schwulenpornos, tagsüber ver- und Kosmos interessierten uns oft für die-
und sein Kinderzimmer das Internet. Alles Bald schon wurde Lil Nas X aus der Coun- Elemente aus sankt er in Scham, wie er kürzlich der «New selben Filme. Das hat zu unnötigen Doppel-
zusammen hat ihn an die Spitze der welt- try-Hitparade ausgeschlossen. Die Begrün- dem Country, York Times» erzählte. Beim Outing in seiner spurigkeiten geführt.» Unnötig fürs Publi-
weiten Charts katapultiert. Den Grundstein dung: Sein Song «beinhalte nicht genügend dem weissesten Familie, fragte der Vater unverhohlen: «Hat kum – Riffraff und Kosmos liegen beide an der
dafür legte das miesepetrigste aller sozialen Elemente heutiger Country-Musik». Schnell aller amerika- dich der Teufel verführt?» Das schmerzte. Langstrasse und das Houdini quasi um die
Netzwerke. wurde der Vorwurf des Rassismus laut, und nischen Musik- Auch als Nas den Song über seine sexuelle Ecke –, unnötig aber auch für die beiden Fir-
Das Leben vor seinem Weltruhm ver- Lil Nas X holte sich Hilfe von einem wasch- Selbstfindung veröffentlichte, erwartete er men, die einander damit das Publikum streitig
brachte Lil Nas X auf Twitter und statt Shit- echten Country-Musiker. Billy Ray Cyrus, der
genres, mit Widerstand. Und der kam. Jedoch nicht nur machten. «Eine Hoffnung des Programmzu-
storms und Galle verteilte er gute Laune. Vater von Pop-Star Miley Cyrus, spielte «Old jenen des Trap, von Konservativen. sammenschlusses ist, dass wir uns wirtschaft-
Zum Beispiel mit einem Gibbonaffen am Town Road» im Duett mit ihm neu ein. Eine dem düsteren lich besser abfedern können», sagt Braun. Die
Computer. Dazu der Satz: «Ich, als Elfjähri- Woche später stürmte der Song die Spitze der Rap-Sound aus Die eigene Community gegen sich programmierten Filme werden entsprechend
ger, wie ich Viren auf meinen Computer lud, amerikanischen Single-Charts und verharrte seiner Heimat- Peinlich sei er, hiess es aus Teilen der schwu- ihrem Potenzial in einem kleineren oder grös-
um ein Gratis-iPhone zu gewinnen.» Das dort länger als Adeles «Hello» oder Whitney stadt Atlanta. len Community. Seine Provokationen seien seren Saal im Riffraff, im Houdini oder im Kos-
iPhone hat er nie gewonnen, seine Tweets Houstons «I Will Always Love You». lediglich eine Überkompensation für die mos gezeigt. Nur mit der Arthouse-Gruppe
hingegen gingen viral. Spätestens «Old Town Road» machte eigene sexuelle Unsicherheit. Nas tweetete wird es weiterhin Programmüberschneidun-
deutlich, wie lotterig die Gartenzäune der zurück: «Ihr habt recht, ich bin unsicher mit gen geben, aber deren Co-Geschäftsführerin
Ein Rapper als Countrystar Musikindustrie geworden sind: Musikgenres meiner Sexualität: Ich habe noch einen Franziska Thomas gibt sich nicht besorgt:
Lil Nas X wuchs als Montero Lamar Hill organisierten einst Plattenläden und Radio- langen Weg vor mir. Das habe ich nie ver- «Unser Wirkungsbereich liegt auf der anderen
in einer Sozialwohnsiedlung im amerikani- programme. Doch so statisch wie behauptet leugnet. Doch wenn du von der Gesellschaft Seite der Limmat.»
schen Atlanta auf. Nach der Trennung der waren sie nie. Schon 1975 machten die Rock- dazu konditioniert wirst, dich dein ganzes Braun und Münch heben zwar den Blick in
Eltern zog er zum Vater, einem Gospelsänger, band Aerosmith und die Rap-Combo Run Leben lang zu hassen, braucht es viel, um die Zukunft als Grund für den Zusammen-
in einen wohlhabenden Vorort. Als er im DMC sich einen Jux aus der Pop-Kleingärtne- das wieder zu verlernen. Genau darum tue schluss hervor, aber dieser ist die logische Fol-
Dezember 2018 aus dem College rasselte, rei und mischten in ihrem Crossover-Hit ich, was ich tue.» Das sass, aber Lil Nas X war ge einer Situation, deren Dramatik die Ein-
stellte ihn sein Vater vor die Wahl: Schule «Walk This Way» erfolgreich Hip-Hop mit schon auf dem Sprung zur nächsten Refle- trittszahlen belegen. Denise Bucher
oder Musik. Nas entschied sich für Letzteres Rock. Heute ordnen die Streamingdienste xionsstufe.
und setzte sich hin, einen Country-Trap- ihre Musik statt in Genres meist verlässlicher Männlichkeit ist fragil, schrieb der franzö-
Song zu schreiben. Die musikalische in Stimmungen. Lil Nas X brach also nicht sische Soziologe Pierre Bourdieu in seinem
KEYSTONE

Mischung war halsbrecherisch: Nas ver- nur Rekorde, sondern auch veraltete Struk- Spätwerk «Die männliche Herrschaft». Die
mischte Elemente aus dem Country, dem turen auf. Und schon setzte er zur nächsten Kehrseite der männlichen Privilegien ist
weissesten aller amerikanischen Musik- spielerischen Provokation an. die Pflicht, seine Männlichkeit unter allen
genres, mit jenen aus dem Trap, dem düste- Ein rasselnder Gitarrenakkord, Klatschen Umständen zu beweisen. Für patriarchale
ren Rap-Sound aus seiner Heimatstadt wie im Flamenco, ein Bass mit Wumms und Männlichkeit ist nichts so bedrohlich
Atlanta. Für 30 Dollar kaufte er sich auf You- die Stimme von Lil Nas X: «Im Leben verste- wie eine Beleidigung als «Waschlappen»,
tube einen wuchtigen Beat, legte ein Banjo- cken wir Teile von uns, die die Welt nicht «Schwächling» oder «Schwuler». Nirgendwo
Riff darunter und schrieb ein paar überzeich- sehen soll. Aber hier tun wir das nicht. Will- wird das in der Musik anschaulicher insze-
nete Zeilen. Sie paarten den Markenfetisch kommen in Montero», heisst es im Song niert als im Hip-Hop. Genau darum ist Lil Nas
des Rap mit der Heimeligkeit des Country. «Montero (Call Me by Your Name)». Der Ort X’ neuester Song «Industry Baby» ein Fron-
«Old Town Road» war in einem Tag fertig, liegt irgendwo zwischen Himmel und Unbe- talangriff: pinke Gefängnis-Overalls, nackt
und als er herauskam, passierte – nichts. wusstem, das Video dazu ist eine surreale unter Männern in der Dusche, twerken mit
Verzweifelt hing er den Song auf Twitter Genesis-Adaption in Pastellfarben, und die gestählten Mitinsassen. Das Gefängnis ist ein
an Memes, jene ironischen Bild-Text-Spiele- Rollen spielt allesamt Lil Nas X. Auch die Hip-Hop-Topos, ein Symbol für den Rassis-
reien, die regelmässig viral gehen. Doch erst der Schlange, die ihn neckt: «Wenn Eva nicht mus in den USA und eine toxische männliche
als «Old Town Road» 2019 ins jüngere soziale im Garten ist, weisst du, du kannst.» Nas Sphäre sondergleichen. Lil Nas X macht es
Netzwerk Tiktok rüberschwappte, ging der lässt sich verführen und schlittert an einer nun zum Schauplatz einer dreifachen Provo-
Song durch die Decke. Jugendliche starteten Pole-Dance-Stange vom Himmel in die Hölle. kation, indem er schwarz ist, schwul und als
die sogenannte «Yeehaw»-Challenge: Sie Unten angekommen, tanzt er mit Luzifer Rapper ein Weltstar. Er ist damit der Erste,
setzten sich Cowboyhüte auf, legten Nas’ Lapdance. Der Sündenfall als homoeroti- aber mit Sicherheit nicht der Letzte. Kinos brauchen dringend wieder Publikum.
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021
Kultur 51

Das Monströse zulassen Warum ich


gern im
Theatermacher Martin Zimmermann mag keine Wörter. Für ihn ist der Mensch ein Gehen lese
komisches Monster – so soll auch Theater sein. Ein Atelierbesuch. Von Anna Kardos

M
üll hat viele Gesichter. Drei davon Die Halle wird zum Sichtweisen ist für ihn essentiell. «Ich finde Betriebstemperatur, wo Theatrales wuchern
sind Altpapier, Kartonfetzen und es viel interessanter, wenn man etwas nicht darf. «Der Mensch ist unzähmbar, irgendwie
geschäumte Plastikfolie mit
Treibhaus mit genau versteht. Das fordert uns heraus, ein komisches Monster», sagt Zimmermann.
stossdämpfenden Eigenschaften. erhöhter Betriebs- anders zu denken.» Aus dem Grund verzich- Warum sollte es sein Theater nicht sein?
Sie liegen jetzt am Boden der ehemaligen temperatur, wo es tet der Choreograf und Zirkuskünstler in Auch Objekte liebt er: «Für mich sind es Zugabe
Industriehalle in Zürich Altstetten. Durch die
offene Tür plätschert belangloser Pop aus wuchern darf.
seinen Stücken konsequent auf Wörter. «Wir
alle tragen in uns drin einen solchen Reich-
lebendige Wesen, die eine Geschichte haben.
Wenn ein Stuhl wie von Geisterhand über die Manfred Papst

A
der Gartenwirtschaft nebenan, während die tum an Gefühlen, Erlebtem, Erfahrenem. Bühne gleitet, kann das die gesamte Drama-
Abendsonne die Halle, in der einst die ABB Wenn wir diesen nur durch dieses kleine, turgie verändern.» Oft verschmelzen die
Messgeräte testete, in warmes Licht taucht. enge Luftröhrchen in Form von ein paar Wör- Objekte auch mit den Darstellenden. Steht da lles hat seine Zeit.
Tragikomik ist so ungefähr das Letzte, woran tern herauslassen dürfen, ist das für mich ab- ein verrenktes Menschenbein, oder ist es So steht es ge-
man bei diesem Anblick denken würde. Wäre surd.» Statt zu erzählen, zeigt Zimmermann bloss das einer Puppe? Ist die Kiste gross schrieben im Buch
da nicht Martin Zimmermanns Gesicht, das also. Mit vollem Körpereinsatz – samt Tanz, genug für eine Person, oder muss sich die Kohelet, Kapitel 3:
nach der vorangegangenen Probe die Spuren Zirkuselementen und allerlei Requisite. Person klein genug machen, um in die Kiste Lieben und Has-
eines aufgemalten Totenschädels trägt, und Die steht jetzt gerade unbelebt in der Halle zu passen? Für den Theatermann verwischen sen, Reden und
eine schwarze Holzkiste, bei der es schwer- herum. Stuhl, Tisch, schwarze Perücke, eine sich die Grenzen – durchaus mit Absicht. Schweigen, Suchen und Verlie-
fällt, nicht an einen Sarg zu denken. lebensgrosse Puppe. «Ich bin ein begeisterter ren, Bewahren und Wegwerfen.
Bastler», sagt der gelernte Dekorationsgestal- Der Müll um uns und in uns Alles hat seine Zeit, nur wir
Die Wahllosverwandtschaften ter, der während seiner Lehre in den 1980er Was ist Mensch, was Material? In «Danse haben keine. Deshalb wollen wir
Aber das Stück, das hier entsteht und das Jahren verschiedene Handwerksberufe Macabre» bekommt das spielerische Ineinan- sie möglichst intensiv nutzen,
Zürcher Theaterspektakel eröffnen wird, gelernt hat. Geht es um die neue Requisite, der einen düsteren Unterton, weil Müll eine indem wir zum Beispiel mehrere
heisst ja auch «Danse Macabre». Von drei bemalt er die Bühne selber, gemeinsam mit zentrale Rolle spielt. Angesichts billig produ- Dinge gleichzeitig tun.
Menschen am Rande der Gesellschaft han- der Theatermalerin Michèle Rebetez. zierter Kunstfasern in der Kleidung bis hin zu In manchen Fällen klappt das
delt es, die sich zusammentun, um auf einer Überhaupt zieht für die Zeit der Proben wertlosen Zusatzstoffen in der Nahrung fragt auch: am Radio «Echo der Zeit»
Abfallhalde eine skurrile Familienform Anarchie in der Halle ein. Statt eines Kon- der 50-Jährige: «Wenn der Müll um uns und hören und dazu Gemüse schnet-
zu leben. Vater, Mutter, Kind. Sind sie eine zepts heisst es: ausprobieren, ausprobieren, in uns ist, was ist dann noch Müll und was zeln: kein Problem. Beim Fern-
Wahlverwandtschaft oder doch eher eine scheitern, anderes ausprobieren. Wo gibt es Mensch?» Die Frage stelle sich seit der Domi- sehen essen ist schon schwieri-
Wahllosverwandtschaft? Genau wird man das heute noch? Während unseres Gesprächs nanz der sozialen Netzwerke verschärft, weil ger: Leicht wird man da zum
das nicht wissen. Auch nicht, «ob das Kind sichten zwei Darsteller ein Probevideo. die Körper mehr denn je zurechtgezurrt und dumpfen Mampfer und Glotzer,
nicht einfach ein Tier oder Objekt ist, das «Achtung, staubig», warnt Zimmermann, als zurechtoperiert würden. War der Mensch für der weder das eine noch das
ändert sich ständig», sagt Choreograf und ich einige herumliegende Folien in die Hand Martin Zimmermann bisher vor allem hin- andere wirklich mitbekommt.
Theatermacher Martin Zimmermann. Und nehme. Überall tut sich Szenisches. Die Halle sichtlich seiner Unzähmbarkeit ein Monster, Aus der scheinbaren Unver-
gerade diese Offenheit für verschiedene wandelt sich zum Treibhaus mit erhöhter so wird er jetzt auch körperlich zu einem. einbarkeit von Lernen und Sich-
«Zu einem Monster inmitten einer selbst- bewegen ist der Stubenhocker
gemachten Geisterbahn». entstanden. Der Bücherwurm
Dass «Danse Macabre» angesichts der frisst sich durchs Buch und ver-
SAVA HLAVACEK

Schwere des Themas nicht zum bleischwe- endet dort. Zwar gibt es auch
ren Abend werden wird, dafür garantiert hier die Optimierer: Das sind
Zimmermanns Humor. Dieser wundersame dann diejenigen, die sich auf
Befreiungsmechanismus, der es dem Men- dem Hometrainer abstrampeln,
schen erlaubt, Schweres punktuell in Leich- während ihnen der Schweiss auf
tigkeit zu verkehren, zieht sich durch alle die Proust-Ausgabe tropft.
seine Werke. Von «Hallo» über «Eins, zwei, Zu ihnen zähle ich nicht. Aber
drei» bis weit zurück zu jenen, die er in über lachen Sie jetzt nicht: Ich habe
15 Jahren als Teil des erfolgreichen Künstler- mir angewöhnt, im Gehen zu
duos Zimmermann & de Perrot geschaffen lesen. Zwar nicht gerade so wie
hat. Doch Humor ist für Zimmermann mehr mein Redaktionskollege Remo
als eine punktuelle Befreiung: «Er ist mein Geisser, der mit der Nase im
Werkzeug, um mich selbst zu bleiben und, Buch belebte Plätze und viel-
indem ich alles durch meinen Fleischwolf befahrene Strassen quert, son-
drehe, die Sachen nicht allzu nahe an mich dern eher wie die Peripatetiker
heranzulassen und vielleicht auch das Leben (ohne th!) des Altertums oder die
nicht zu ernst zu nehmen.» Mönche im Mittelalter, die mit
So gesehen wird die Tatsache, dass der ihrem Augustinus oder Hierony-
anfangs beschriebene Bühnensarg einen mus im Kreuzgang auf und ab
Klappboden hat, bei der Premiere für einige gingen, auf und ab, auf und ab.
Überraschungen sorgen. Der Klappboden Ich lese gern im Gehen, draus-
erinnert an den sogenannten «Sparsarg», den sen, auf stillen, geraden Wegen
Joseph II. im 18. Jahrhundert einführen liess, ohne Stolpersteine, aber ich
als die Maxime galt, dass Verstorbene zwar ziehe auch gern im Haus meine
zu bedauern sind, deshalb den schönen Sarg Kreise. Das geht allerdings nur,
mit zu begraben, aber übertriebener Luxus – wenn ich allein bin, denn von
weil schade um das gute Holz. Und damit ist anderen Hausbewohnern wird
man wieder mitten im Thema um Menschen, mein Auf-und-ab-Schreiten
Material und Müll. nicht als meditative Tätigkeit
empfunden, sondern als Herum-
«Danse Macabre» von Martin Zimmermann. tigern. Weil es sie nervös macht,
Bühnensarg mit Klappboden: Martin Zimmermann bei Proben zum neuen Stück in Zürich-Altstetten. Ab 19. August am Zürcher Theaterspektakel. denken sie, auch ich müsste es
sein. Einige von ihnen erinnere
ich sogar an Tiere, die an Hospi-
talismus leiden. Menschen mei-
Kurz und gut nes Alters kommt dabei oft der
unglückliche Eisbär im Zürcher
Zoo in den Sinn, der sie in Kin-
PRISKA KETTERER / LUCERNE FESTIVAL

Literatur Jazz Klassik Kino dertagen bis in die Träume ver-


folgte; sie müssen dazu nicht
Biografie ★★★★✩ Schweizer Sängerin ★★★★★ Jubiläum ★★★★★ Anti-Western ★★★★★ erst Rilkes Panther bemühen.
Annette Lorey: Nelly Mann. Sarah Buechi Septett: The Engadin Festival. 30. Juli bis First Cow. USA 2019, 122 Ob ich vom Gelesenen mehr
Königshausen & Neumann 2021, Paintress. Intakt Records 368. 14. August, diverse Orte. Infos: Minuten. Von Kelly Reichardt. oder weniger behalte, wenn ich
410 S., um Fr. 35.–. engadinfestival.ch. Im Kino. im Gehen statt im Sitzen oder
Es ist eine Freude, zu erleben, wie Liegen lese, kann ich nicht sa-
Diese Ehrenrettung war überfäl- sich die Kunst der Sängerin und Wenn zwei 80-Jährige gemeinsam Oregon, 1820: Cookie (John gen. Sicher lese ich langsamer
lig: Endlich bekommt Nelly Krö- Komponistin Sarah Buechi immer Geburtstag feiern, wird daraus Magaro), ehemaliger Bäckerlehr- und setze öfter ab. Das hilft dann
ger (1898–1944), die zweite Frau weiter entfaltet. Die Luzernerin höchst selten das rauschendste ling und nun als Jäger verstossen vielleicht dem eigenen Nach-
des Autors Heinrich Mann, eine (*1981) hat Jazz und Rock, Klassik Fest des Jahres. Ausser der eine von seiner Trappergruppe, denken. Flaubert traute be-
angemessene, unvoreingenom- und Neue Musik in ihr Schaffen heisst Engadin Festival und die beginnt auf den Vorschlag des kanntlich nur jenen Ideen, die
mene Biografie. Für den Clan um integriert und für das neue Album andere Martha Argerich. Legen- geschäftstüchtigen Chinesen ihm im Gehen kamen.
Heinrichs Bruder Thomas Mann ihre Band namens Contradiction där ist die Pianistin schon seit King-Lu (Orion Lee) hin, in Öl frit- Das meiste von dem, was ich
war die ehemalige Berliner Bar- of Happiness um Mitglieder der 65 Jahren – und am Klavier auch tierte Küchlein zu backen. Die gelesen habe, vergesse ich ohne-
dame eine unmögliche Person, Jenaer Philharmonie erweitert. Die noch mit 80 so risikofreudig, Bevölkerung der kleinen Sied- hin gleich wieder. Das ist auch
die den 27 Jahre älteren Heinrich Welten, die sie mit diesem Klang- unmittelbar und unzähmbar wie lung liebt das Gebäck. Nur ist die gut so. Ohne die Fähigkeit zum
bloss verführen und ausnützen körper erschafft, sind vielfältig, nur wenige ihres Fachs. Zum Auf- Martha Argerich ist am 5. Juni dafür benötigte Milch gestohlen, Verdauen und Ausscheiden wäre
wollte. Zudem war sie Alkoholi- farbig und überraschend. Buechi takt des Festivals spielt sie Stra- 80 Jahre alt geworden. ausgerechnet vom inoffiziellen der Kopf so arm dran wie der
kerin. Doch in den Jahren des zeigt, dass sie die klassische Into- winskys «Suite Italienne», unter Chef des Dorfes. Kelly Reichardt Magen-Darm-Trakt.
Exils in Frankreich und den USA nation und das Vokabular des Jazz anderem mit ihrer Tochter Annie erzählt in ihrem zärtlich-langsa- Aber etwas ist kurios: Auch
hielt sie zu dem ausgebürgerten, ebenso beherrscht wie Skalen der Dutoit als Sprecherin und Exmann men Anti-Western von einer wenn ich mich an keinen einzi-
zunehmend hilflosen Schriftstel- indischen Tradition, ohne in Multi- Charles Dutoit als Dirigent. Denn sanften Männerfreundschaft gen gelesenen Satz erinnere – die
ler. Annette Lorey erzählt quel- kulti-Beliebigkeit zu verfallen. Ihre ein Geburtstagsfest ohne Familie und den Möglichkeiten des Schritte, die ich dabei gegangen
lennah von einer grossen Liebe, Kompositionen sind komplex, wäre, Unzähmbarkeit hin oder her, Andersseins in einer unwirt- bin, hat mein Handy getreulich
die tragisch endete. (pap.) sinnlich und eingängig. (pap.) nur halb so schön. (ank.) lichen Gegend. (dos.) gezählt. Also habe ich doch
etwas vorzuweisen!
Leserbriefe
NZZ am Sonntag 25. Juli 2021

«Systematisches In Deutschland diskutiert man Impressum

U BERLIN / HERMANN-RIETSCHEL-INSTITUT
diese Möglichkeit bereits heftig.
Versagen» Ist aber auch die Schweiz darauf Herausgeberin: Neue Zürcher Zeitung AG Korrespondenten: Amsterdam: Elsbeth
Falkenstrasse 11, 8008 Zürich Gugger (gug.), Berlin: Silke Mertins (sme.),
«Wir Aerosol-Forscher vorbereitet? Funktioniert das Susanne Ziegert (suz.), Brüssel: Remo Hess
waren zu lange still» Rettungssystem und vor allem (reh.), Hongkong: Justus Krüger (jhk.),
NZZ am Sonntag vom 18. Juli die nötige Alarmierung? Nein! REDAKTION Istanbul: Kristina Karasu (kka.), Kapstadt:
Am 27. März 2020 konnte man Es wird, wie so oft, erst darüber Chefredaktor: a.i. Nicole Althaus (na.) Christian Putsch (cpk.), Kopenhagen: Niels
Assistentin: Sandra Cassani-Zeiler (sz.). Anner (nan.), London: Bettina Schulz (bes.),
in der Sendung «Einstein» auf gesprochen, wenn es passiert ist. Mitglieder der Chefredaktion: Nicole Madrid: Ute Müller (utm.), Mexiko-Stadt:
Fernsehen SRF den BAG-Chef- Richard Sieber, Rheineck (SG) Althaus (na.) (Chefredaktorin Magazine), Sandra Weiss (saw.), Moskau: Klaus-Helge
beamten Daniel Koch sehen, wie Alain Zucker (azu.) (Stv., Blattmacher). Donath (khd.), Jutta Sommerbauer (jut.),
Leitung Produktion & Projekte: Larissa New York: Jens Korte (jko.), Andreas Mink
er mit zwei SRF-Mitarbeitern aus
einem engen Fahrstuhl kam. Alle «Potenzial unserer Bieler (lab.).
International: Gordana Mijuk (ami.)
(mnk.), Paris: Christine Longin (clo.), Peking:
Fabian Kretschmer, Rom: Marc Zollinger
ohne Maske. Ein fatales Signal
und der Auftakt einer Serie sys-
Frauen einsetzen» (Leitung), Markus Bernath (mbn.), Victor
Merten (vmt.).
(zol.), Salvador: Alexander Busch (bu.),
Sarajevo: Adelheid Wölfl, Tel Aviv: Gisela
Schweiz: Anja Burri (ria.) (Leitung), René Dachs (gid.), Tokio: Sonja Blaschke (bso.),
tematischen Versagens. Es folg-