Sie sind auf Seite 1von 94

SEMESTER 1

1
Identitas Diri
LEKTION 1 KENNENLERNEN
1. Wie heiβt du?

Guten Tag, ich heiβe


Franz Schneider. Und
wie heiβt du?

Guten Tag, ich bin


Helga.Und du? Wer
bist du?

Assalamu’alaikum, mein
Name ist Aisyah.
Enschuldigung, Wer ist
das?

Das ist Herr Schneider


und das ist Frau Helga

2
Guten Tag, ich heiβe …

Hallo, ich bin …

Assalamu’alaikum, mein Name ist …

Und wie heiβt du? Ich heiβe …

Wie bist du? Ich bin …


sdc
Wie ist dein Name? Mein Name ist …

Wer ist das? Das ist Herr …

Das ist Frau …

Das ist ……

Übung 1 Stellt sich vor! Perkenalkanlah dirimu! ( Permainan dengan

pulpen ) Buatlah sebuah kelompok. Masing- masing kelompok

terdiri atas 5 orang. Letakkanlah sebuah pulpen di atas meja.

Ujung pulpen berfungsi sebagai penunjuk. Putarlah pulpen

tersebut dan tanyalah temanmu. Ketika pupen berhenti, orang

yang ditunjuk oleh ujung pulpen yang akan menjawab pertanyaan

tersebut.

Übung 2 Stellt sich euere Freunde und Freundinnen!

Setelah melakukan permainan, ingatlah kembali nama teman-

temanmu dan perkenalkanlah mereka satu persatu!

3
Übung 3 Ergänzt! Lengkapilah!
bin heiβt ist heiβt bist heiβe ist bin bist

a. Wie …….. du?

 Ich …….. Helga.

b. Wie …….du?

 Ich ……. Aisyah, und du?

Mein Name …….. Aisyah

c. ….. du Aisyah?

 Ja, ich ……. Aisyah

Und du? ….. du Vony?

 Nein, mein Name….. Hanna

2. Assalamu’alaikum! Guten Morgen!

Assalamu’alaikum, guten
Morgen, ich bin Khadijah. Ich
komme aus Deutschland Ich
wohne in Heidelberg und ich
bin Schülerin. Und du? Wie
heiβt du?

4
Wa’alaikumsalam, guten Morgen,
ich bin Ihsan. Ich komme aus
Indonesien. Ich wohne in Solok,
bei Familie Sudirman. Ich gehe
in die SMA 1 Solok. Ich bin 16
Jahre alt.

Hallo! Wie geht’s? Ich bin


Aisyah. Entschuldigung,
wer sind sie?

Hallo! Gut, danke. Sie sind


Khadijah und Ihsan. Also,
woher kommst du, Aisyah?
Wo wohnst du? Wie alt bist
du? Und was machst du?

Ich komme aus Bukittinggi. Ich


wohne in Solok. Ich bin 15
Jahre alt. Ich gehe in die SMA
Klasse XI. Und wer sind Sie?
Woher kommen Sie? Wo
wohnen Sie? Was machen Sie?

Ich heiβe Hanifah. Ich komme


aus Deutschland. Ich wohne
in der Goethestraβe nummer
33. Ich bin Deutschlehrerin

5
3. Wie heiβen Sie? Wie geht es Ihnen?

Assalamu’alaikum. Guten
Morgen, Frau Schiller. Wie
geht es Ihnen?

Danke, ich
bin auch gut.

Wa’alaikumsalam.
Guten morgen, Herr
Ali. Gut, danke.
Und Ihnen?

Guten Morgen, wie geht es Ihnen? Alhamdulillah, prima, danke.


Und Ihnen?

Guten Tag, wie geht’s? Gut, danke. Und dir?

Guten Abend, ….. Es geht, danke.

Hallo!

Woher ? Ich komme aus …. / Aus ….

Wo ? Ich wohne in … / in der ….

Ich wohne bei ….

Was ? Ich gehe in die SMA Klasse X

Ich bin ….

6
Übung 4 Ergänzt! Lengkapilah!

a. Ich ……… Angelina


komme bin
Ich ……….. aus England
wohne
Ich ……….. bei Familie Staub

b. Ich ………. Rudolf


bin wohne
Ich ………. aus Bremen
komme
Ich ………. jetzt in Bandung

c. Mein Name …….. Barbara.


komme wohne
Ich ………… aus Frankreich

Ich ……….. in Paris


gehe ist
Ich ……… in die Schule

d. Dieter : ……………….! Wie geht’s?


heiβt bist
Klaus : …………….…! Prima, danke.

Dieter : Wie ……..…… du?


kommst Guten Tag
Klaus : Ich ……….… Klaus.

Dieter : Woher ………………. du?


bin
machst
Klaus : Ich ………….. aus Deutschland

Dieter : Wo …………. du ? wohne


Guten Tag
Klaus : Ich …………… in Heidelberg.

Dieter : Wie alt …… du?


komme heiβe
Klaus : Ich …….. 15 Jahre alt

Dieter : Was …….. du, Klaus? wohnst gehe

Klaus : Ich ………. in die Oberschule

7
4. Wer ist das?

: Sag mal, Eka. Wer ist das?

: Das ist Ali. Er kommt aus Bukittinggi. Er wohnt in Birugo. Er


ist 15 Jahre alt

: Und wer ist das?

: Das ist Anna. Sie kommt aus Solok und wohnt in Simpang
Sigege. Und sie ist 16 Jahre alt

: Und wer sind sie?

: Sie sind Khadijah und Firman. Sie kommen aus Pasaman. Sie
sind 14 und 18 Jahre alt.

Übung 5 Ergänzt! Lengkapilah!

a. Das …….. Sabrina


kommt ist
Sie ……… aus Bonn

Sie ……… 16 Jahre alt


ist gehe
Sie ……… in die Schule

b. Das ……... Peter


ist wohnt ist
Er ……….. in Leipzig

Er ………. aus Switzerland


ist kommt
Er ……… Schüler

8
Er ……… 17 Jahre alt

c. Das ……… Karin und Holger


kommen sind
Sie………… aus Berlin

Sie ………. 14 und 15 Jahre alt


sind gehen
Sie ……….. in die SMA

d. Das ……….. Frau Schiller


ist kommt
Sie …………. aus Hamburg

Sie ………… Lehrerin


ist

Übung 6 Ergänzt! Lengkapilah!

-t -e -en ist -e ist -e bist ist

a. Wie heiβ… du?

 Ich heiβ… Mark. Und du?

o Mein Name ….. Christian.

b. Wie heiβ…. Sie?

 Ich heiβ… Sabine. Und Sie?

o Mein Name … Barbara

c. > Ich heiβ… Peter. Und wer ….. du?

 Mein Name ….. Manfred

9
Übung 7 Lest mal die Dialoge in den Seiten 3 und 4. Erzählt mal die

Personnen! Bacalah kembali dialog halaman 3 dan 4, kemudian

ceritakanlah orang-orang berikut!

Das ist ………..

Sie …………….

Sie …………….

Sie …………….

……………………….

……………………….

……………………….

……………………….

……………………….

………………………

………………………

………………………

………………………

……………………..

……………………..

……………………..

……………………..

10
Übung 8 Schreibt die Verbform in die Tabelle! Tulislah bentuk-bentuk

kata kerja ke dalam tabel!

Personal- heiβen kommen wohnen gehen Endung sein


pronommen

Stamm

Ich

Du

Sie

Er

Sie

sie (pl)

Übung 9 Ergänzt! Lengkapilah!

 Hallo! Ich ……… Sabine, und wie …………. du?

o Ich ………. Anna und ………….. aus Pasaman.

 Ach so, du ………… aus Pasaman.

o Und du. Woher ……………. du?

 Aus Köln. Ich …………. jetzt in Padang.

o Sabine, das ……… Mia. ………… ………….. aus Solok. Und das ……….

Budi und Hanafi. Sie ……….. in Bukittinggi und ……….. in die Schule

 Hallo! Wie geht’s?

11
Übung 10 Sucht informationnen über ihr Freund oder Freundin,

mindestens drei Personnen. Schreibt die Informationnen in die

Tabelle und erzählt die Informationnen vor der Klasse! Carilah

Informasi tentang temanmu, minimal tiga orang. Tulislah informasi

yang kalian dapat di dalam tabel. Kemudian ceritakanlah informasi

tersebut di depan kelas.

Nummer Name Wohnort Herkunft Alter Beruf

5. Was ist dein Hobby? Was machst du gern?

Hi, Assalamu’alaikum, ich


bin Hans. Ich bin fünfzehn
Jahre alt. Ich spiele gern
Fuβball. Und du, was ist
dein Hobby?

Hallo, ich heiβe Eka. Ich


bin sechzehn Jahre alt.
Ich lese lieber Novel. Und
du? Was machst du
gern?

12
Hi, mein Name ist Efil.
Ich bin siebzehn Jahre
alt. Und ich koche
gern.

Ich bin Audha. Ich


spiele Badminton
gern. Ach tja, ich bin
15 Jahre alt.

Ich bin Siraj und ich bin 14


Jahre alt. Ich treibe gern Sport,
zum Beispiel : Basketball
spielen, jogen,schwimmen, usw

Übung 11 Liest und ergänzt! Baca dan lengkapilah!

Name Alter Hobby

Hans Ich bin …….. Jahre alt Ich ……….. gern Fuβball

Karin Ich ……… lieber …………..

Aisyah Ich ………… gern

Audha

Siraj

13
Übung 12 Schreibt Sätze wie im Beispiel! Buatlah kalimat seperti contoh!

z.B : ich – singen Ich singe gern

er – Basketball spielen Er spielt lieber Basketball

1. ich – Musik hören : ………………………………………………….

2. Dieter – Vollyball spielen : ………………………………………………….

3. Renate – schwimmen : ………………………………………………….

4. sie – Nasi goreng essen : ………………………………………………….

5. er – Komik lesen : ………………………………………………….

6. Habib – Tischtennis spielen : ………………………………………………….

7. Hanifah – kochen : ………………………………………………….

8. Ali – Wasser trinken : ………………………………………………….

9. Hubert und Martin – Camping machen : …………………………………..

10. Mia – Klavier spielen : ………………………………………………….

11. Olga und Scania – fahrad fahren : ………………………………………….

12. Christina – Theater spielen : ………………………………………….

13. Anthony – Liebesgedichte schreiben : …………………………………

14. Rika – malen : …………………………………………………

15. ich – (hobimu) : ………………………………………………….

14
Das Hobby

Komik lesen Essen Musik hören

Karate üben Basketball spielen Fuβball spielen

Vollyball spielen Gitarre spielen Joggen Schwimmen

Singen Tanzen Fotografieren Sport treiben

Klavier spielen Gedichte schreiben Theater spielen

Computerprogramme entwikeln Fahrrad fahren Angeln

Karten spielen Briefmarken sammeln Schach spielen

Malen Fernsehen Lesen Zelten

Übung 13 Erzählt! Ceritakanlah!

Ich Mesut Özil

15 Jahre alt 23 Jahre alt

Quran lesen Fuβball spielen

15
Khadijah Ali Dirk Nowitzki

16 17 33

Fotografieren Tischtennis spielen Basketball spielen

(Ich) ………………………………………………………………………….

……..…………………………………………………………………..

(Mesut Özil) .………………………………………………………………………..

………….……………………………………………………………..

(Khadijah) …………………………………………………………………………..

…………………………………………………………………………..

(Ali) …………………………………………………………………………..

…………………………………………………………………………..

(Dirk Nowitzki) ……………………………………………………………………..

……………………………………………………………………..

16
6. Noch einmal, bitte langsam!

In einem Büro …

 Wie heiβen Sie, bitte?

+ Ich heiβe Fitri Tanjung

 Wie ist ihr Familienname?

+ Tanjung

 Noch einmal, bitte langsam!

+ Tan – jung

 Wie schreibt man das? Buchstabieren Sie, bitte!

+ T–a–n–j–u–n–g

 Und Ihr Vorname?

+ Fitri. F – i – t – r – i

 Und Wo wohnen Sie?

+ In Solok

 Ihre Adresse?

+ Jl. Ki Hajar Dewantoro 29, 27312 Solok

 Und wie ist Ihre Telefonnummer?

+ 2–6–1–3–2

 Danke schön!

+ Bitte schön!

Übung 14 Ergänzt! Lengkapilah!

Familienname Vorname Wohnort Straβe Telefon

17
Aa Bb Cc Dd Ee eF Ge Ha Ii
Jot Ka eL eM eN Oo Pe Qu eR
eS Te Uu Ve We iX Ypsilon Zet

Ää a – Umlaut Öö o – Umlaut

Üü u – Umlaut β Eszet

Übung 15 Spielen. Buchstabiert der Name. Dann fragt ihr Freund oder

ihre Freundin, um der Name zu schreiben! Ejalah sebuah nama

dan mintalah temanmu untuk menuliskannya. Lakukanlah secara

bergantian !

Übung 16 Schreibt Dialoge. Achte auf Rechtsschreibung!


Buatlah percakapan. Perhatikan cara penulisan yang benar!

a. ichheiβeannawieheiβtdu?
 …………………………………………………….
o …………………………………………………….

b. Bistduamandaneinichbinkarin
 ……………………………………………………
o ……………………………………………………

c. Meinnameistekaundichlernelieberdeutschunddu?ichbinanaundichsingege
rn
 ……………………………………………………
o ……………………………………………………

18
d. Ichwohneinpadangpanjangunddu?ichwohneinbatusangkar
 ……………………………………………………
o ……………………………………………………

e. Weristdas?dasistherrschumachereristmathelehrer
 ……………………………………………………
o ……………………………………………………

Übung 17 Spielen! Spielt mit dem Name! Bermainlah dengan huruf-huruf

dalam namamu!

zum Beispiel : Ich heiβe Sania. S wie singen

A wie angeln

N wie name

I wie Indonesien

A wie Alter

Ich heiβe Franz. F wie Freund

R wie Richtig

A wie April

N wie Nein

Z wie Zehn

19
7. Zahlen

0 null 11 elf 21 einundzwanzig

1 eins 12 zwölf 22 zweindzwanzig

2 zwei 13 dreizehn 23 dreiundzwanzig

3 drei 14 vierzehn 24 vierundzwanzig

4 vier 15 fünfzehn 25 fünfundzwanzig

5 fünf 16 sechzehn 26 sechsundzwanzig

6 sechs 17 siebzehn 27 siebenundzwanzig

7 sieben 18 achtzehn 28 achtundzwanzig

8 acht 19 neunzehn 29 neunundzwanzig

9 neun 20 zwanzig 30 dreiβig

10 zehn

40 vierzig 200 zweihundert

50 fünfzig 500 fünfhundert

60 sechzig 1.000 (ein)tausend

70 siebzig 10.000 zehntausend

80 achtzig 100.000 (ein)hunderttausend

90 neunzig 1.000.000 eine Million

100 (ein)hundert

20
Übung 18 Wieviel ist das? Berapakah jumlahnya?

1. eins plus zwei plus drei ist ...

2. fünfzehn plus neun plus elf ist …

3. zwanzig minus sechzehn minus vier ist ….

4. sieben mal drei plus vier durch fünf …

5. achtundachtzig minus sieben durch neun ist …

6. vierundsiebzig - zehn : acht ist …

7. neunzehn + zwei x vier – drei : neun ist …

8. fünfundfünfzig – elf +sechs ist …

9. dreiundvierzig – acht : fünf ist …

10. siebenundsiebzig + drei + eins ist …

Übung 19 Wie weiter? Apakah kelanjutannya?

1. 0 – 2 – 4 - ….

2. 3 – 8 – 13 – 18 - ….

3. 11 – 13 – 12 – 14 - ….

4. 22 – 37 – 52 – 67 - ….

5. 10 – 90 – 20 – 80 – 30 - …..

21
Übung 20 Addiert! Schreibt die Zahlen! Jumlahkanlah! Tulislah bilangan-

bilangan tersebut!

zum Beispiel (z.B) : 2 + 3 = 5 ( zwei plus drei ist fünf oder zwei und drei ist

fünf)

1. 3 + 5 = … ( …………………………………………………………….. oder

………………………………………..……………………………)

2. 6 + 4 = … ( …………………………………………………………….. oder

…………………………..………..………………………………)

3. 8 + 7 = … ( …………………………………………………………….. oder

…………………………………..…………………………………)

4. 9 + 10 = …( …………………………………….……………………… oder

…………………………….…….…………………………………)

5. 11 + 1 = … ( …………………………………………………………… oder

…………………………………………..…………………………)

6. 21 + 12 = … (………………………………………………………….. oder

…………………………….…………………………………….)

7. 35 + 17 = … (…………………………………………………………… oder

………………………………………………………………….. )

22
8. 58 + 22 = … ( ……………………………………………………..… oder

…………………………………………………………………..)

9. 64 + 36 = … (………………………………………………………… oder

…………………………………………………………………)

10. 79+41= … (………………………………………………………... oder

………………………….………………………………………)

Übung 21 Subtrahiert! Schreibt die Zahlen! Kurangilah! Tulislah

bilangan-bilangan tersebut!

zum Beispiel (z.B) : 5 – 1 = 4 (fünf minus eins ist vier oder fünf weniger eins

ist vier)

1. 15 – 6 = … ( ……………………………………………………… oder

…………………………….……..………….……………….)

2. 9 – 7 = … ( ……..………..…….…………………………….…… oder

……………………………...….….………….……………….)

3. 13 – 5 = …( …….….………….………………………………..… oder

……………………………..………………….……………….)

4. 18 – 4 = … ( ………….……………………………………….….. oder

……………………………....…………….………………….)

23
5. 20 – 12 = …( ………..………………………………………….… oder

…………………………….………………………………….)

6. 44 – 22 = … ( ………………………………………………….….. oder

…………………………...…………………………….…..)

7. 56 – 35 = … (………………………………………………….…... oder

………………….………..…………………………………..)

8. 76 – 67 = … (………………………………………………..…….. oder

………………………….……………………………………)

9. 89 – 77 = … (……………………………………………………….. oder

………………………….……………………………………)

10. 99 – 88 = … (……………………………………………………….. oder

………………………….……………………………………)

Übung 22 Multipliziert und Deviediert! Schreibt die Zahlen! Kalikanlah

dan bagilah! Tulislah bilangan-bilangan tersebut!

zum Beispiel ( z.B) : 2 x 2 = 4 ( zwei mal zwei, das macht vier)

64 : 8 = 8 ( vierundsechzig durch acht, das macht acht)

1. 3 x 5 = …. ( ………………………………………………………………………… )

2. 6 x 4 = …. ( …………………………………………………………………….…… )

24
3. 7 x 9 = …. ( …………………………………………………………………..……… )

4. 8 x 2 = …. ( ………………………………………………………………..………… )

5. 10 x 13 = …. ( .………………………………………………………………………... )

6. 85 : 5 = …. ( …………………………………………………………….………….. )

7. 125 : 5 = …. ( ………………………………………………………………………….. )

8. 55 : 11 = …. ( …………………………………………………………………………. )

9. 35 : 7 = …. ( …………………………………………………………………………. )

10. 81 : 9 = …. ( ………………………………………………………….……..………. )

Übung 23 Schreibt! Tulislah!

a. 10 € ……………………………… i. 123 € ……………………………….

b. 12 € ……………………………… j. 245 € ……………………………….

c. 17 € ……………………………… k. 333 € …………………………….

d. 22 € ……………………………… l. 587 € ……………………………….

e. 36 € ……………………………… m. 669 € …………………………….

f. 43 € …………………………….. n. 731 € …………………………….

g. 65 € …………………………….. o. 894 € …………………………….

h. 78 € ……………………………. p. 1000 € …………………………..

25
Übung 24 Schreibt und Liest die Nummernschilder! Tulislah dan bacalah

plat nomor mobil berikut!

a. BA 7454 L : ……………………………………………………….

b. BM 3456 S : ……………………………………………………….

c. BL 5432 ZS : ……………………………………………………….

d. BE 8392 V : ……………………………………………………....

e. D 1098 HN : ……………………………………………………….

f. F 6379 JK : ……………………………………………………….

g. BG 9120 LL : ……………………………………………………….

h. BK 2008 FG : ………………………………………………………..

i. B 9020 YJ : ………………………………………………………..

j. …………… : ………………………………………………………...
(nomor plat kendaraanmu)

Übung 25 Wie ist dein Telefonnummer? Berapakah nomor telefonmu?

a. Einundsechzig dreiundfünfzig vierunachtzig : …………………….

b. Siebenundsiebzig achtundachtzig zwölf : ……………………

c. Neunungfünfzig fünfundsechzig zwanzig : …………………….

d. Dreiundneunzig neununddreiβig dreizehn : …………………….

26
e. Achtundzwanzig zweiundvierzig fünfzehn : …………………….

f. 0813 7401 8181 : ……………………………………………………

g. 0852 2001 7766 : ……………………………………………………

h. 0857 6176 6451 : ……………………………………………………

i. 0831 8089 7113 : ……………………………………………………

j. 0812 1952 3909 : ……………………………………………………

Übung 26 Spielen! Permainan lempar tangkap dengan bola tenis

Buatlah lingkaran. Lemparkanlah bola dan buatlah tebakan

angka. Setelah tebakan berhasil dijawab, orang yang telah

menjawab tebakan melemparkan bola dan membuat tebakan

angka berikutnya. Bagi yang tidak dapat menjawab tebakan,

sebagai hukuman dia harus menjawab dua tebakan angka.

27
LEKTION 2 DEUTSCHLAND – INDONESIEN
1. Deutschland

Das ist Marwa El Sherbini

Sie kommt aus Ägypten

Jetzt wohnt sie in Dresden

Sie ist zweiunddreiβig Jahre alt und sie ist

Apothekerin

Sie hat ein Sohn. Er ist Mustafa. Er ist drei Jahre

alt

28
Das ist Miroslav Klose

Er kommt aus Polen, aus Opole.

Er ist dreiunddreβig Jahre alt

Jetzt wohnt er in Müchen

Er ist Fuβballspieler

Das ist Aliyah.

Sie kommt aus Jakarta.

Sie wohnt in Bremen

Sie ist Schülerin und sechzehn Jahre alt

Übung 1 Ergänzt! Lengkapilah!

Name Wohnort Herkunft Alter Beruf

29
Übung 2 Schreibt drei Texte! Tulislah tiga buah teks!

a. b.

Fatimah Kiel Aulia Schmidt

Frankfurt Hamburg

Berlin Bremen

Ärztin Hausfrau

25 Jahre alt 30 Jahre alt

Salwa Richter, Habib Wagner

` Hessen, München

Hannover

Lehrerin, Programierer

28 und 31 Jahre alt


30
a. Das ist …

Sie kommt aus …

Sie wohnt in …

Sie ist …

Sie ist …

b. …………………..

…………………..

…………………..

…………………..

…………………..

c. ………………….

Salwa ………….

Habib ………….

………………….

Salwa ………….

Habib …………

…………………

31
Übung 3 Macht ein Dialog! Buatlah percakapan!

Sabrina

14

Erfurt

Göttingen

gern Buch lessen

Wer ist das?

Wie alt ist sie?

Woher kommt sie?

Wo wohnt sie jetzt?

Was macht sie gern?

Das ist …….

Sie …….

Sie ….....

Sie …….

Sie …….

32
Ali

16

Rostock

Berlin

gern Tischtennis spielen

33
Umar

15

Düsseldorf

Bonn

gern Fotografieren

34
Audha

17

Stuttgart

Freibug

gern Englisch lernen

35
2. Schöne Berlin

Berlin , den 21. Januar 2012

Liebe Rima,

Berlin ist sehr schön. Es gibt hier sehr viel interressante Plätze, z,B :
Pergamon Museum, das Charlottenburg Schloβ, der
Kurfürstendamm (Ku’damm), der Brandenburger Tor und der
Alexanderplatz.

Am Februar habe ich Planung, die interressante Plätze in Berlin


besichtigt. Also, hier sind meine Planung :

2. Februar : Das Scharlottenburg Schloβ besichtigt. Ich bin sehr


neugirig, wie sieht das Schloβ aus? Ist es wie das Schloβ in
Indinesien? Hm…

3. Februar : Nach den Brandenburger Tor fahren. Er ist der Symbol


für die deutsche Einheit. Früher gibt es dort die Berliner Mauer. Dort
gibt es auch eine Straβe. Der Straβen Name ist “Auf der Linden”. Da
findet mann auch berühmte Gebäude wie Humbolt Universität.

4. Februar : Einkaufen in dem Ku’damm. Der Kurfürstendamm ist


fantastisch. Er ist eine bekannteste Einkaufstraβe. Er hat viele Café.
Eine neue Kleidung kaufen? Das will ich machen.

Rima, wann hast du Ferien? Ich hoffe, du bist hier und wir machen
die Plannung zusammen.

Tausend Grüβe

Ihre Sonia

36
Übung 4 Antwortet die Fragen! Jawablah pertanyaan berikut!

1. Was für ein Text ist das?

a. Ein Artikel

b. Ein Bericht

c. Ein Brief

2. Wer schreibt den Brief?

a. Rima

b. Sonia

c. Berlin

3. Was sind Sonias Planung?

a. Das Schrlottenburg Schloβ besichtigt

b. Nach den Brandenburger Tor fahren

c. Foto machen in dem Ku’damm

4. Wann macht sie die Plannung?

a. Am 21. Januar

b. Am 2. Februar

c. Vom 2. bis 4. Februar

Übung 5 Richtig oder Falsch? Betul atau salah?

Richtig Falsch
1. Sonia wohnt in Berlin

2. Sonia hat drei Planung

3. In Berlin gibt es Berliner Mauer

4. Auf den Linden findet mann


Brandenburger Tor

5. Ku’damm ist ein Café

37
Übung 6 Verbesser die falschen Aussagen aus Übung 5!

Perbaikilah pernyataan yang salah pada Übung 5!

…………………………………………………………………………………….

…………………………………………………………………………………….

38
3. Indonesien
Tour de Singkarak 2011

Agung : Sieh mal! Die Rennfahrer sind sehr gewaltig.

Martin : Was ist das?

Agung : Tour de Singkarak! Eine Radtour durch West Sumatera.

Martin : Wo? West Sumatera? Wo liegt denn das?

Agung : Auf Sumatera.

Martin : Ach so…Wann ist die Tour beginnen? Und wie lange ist sie
stattfinden?

Agung : Am Mittwoch, am 1. Juni. Es ist etwa 13 Tage

Martin : Und wie ist die Route? Wo fangen sie an?

Agung : In Padang. Von Padang fahren sie nach Pariaman.

Martin : Also, wohin fahren sie dann?

Agung : Nach Bukittinggi.

39
Martin : Dann, wo ist die Tour beendet?

Agung : Die Tour ist in Danau Singkarak beendet.

Wann ? am Juni Wo? in Padang

am Montag in der Goethestraβe

bei Familie Schneider

Wie lange? 5 Tage

eine Woche Wohin? nach Bukittinggi

vom 1. Juni bis 13. Juni

von Freitag bis Sonntag

`Übung 7 Ergänzt! Lengkapilah!

 …….. hat Tour de Singkarak beginnen?

 …….. 1. Juli

 ……. bleiben die Rennfahrer?

 ……. der Hotel

 …….. ist die Tour?

 ……. 1. Juni …….. 13. Juni

 ……. fahren sie am 9. Juni?

 ……. Payakumbuh.

40
4. Das Datum

Januar April September Oktober

Februar Mai August November

März Juni Juli Dezember

am ersten am elften am einundzwanzigsten

am zweiten am zwölften am zweiundzwanzigsten

am dritten am dreizehnten am ………………………..

am vierten ………………… ……………………………

am fünften ………………… ……………………………

am sechsten ………………… …………………………...

am siebten ………………… …………………………...

am achten ………………… ……………………………

am neunten ………………… …………………………....

am zehnten am zwanzigsten ……………………………

am einunddreiβigsten

Übung 8 Ergänzt! Sempurnakanlah penanggalan di atas!

41
5. Der Tag
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

Samstag Sonntag

6. Wann bist du geboren?


Wann bist du
geboren Salwa?

Ich bin am 13.


8.1997 geboren

Ich bin am 5. Mai 1983


geboren. Und du, Aisyah?
Wann bist du geboren?

Übung 9 Schreibt die Daten! Tuliskanlah penanggalan berikut ini!

a. Am 17.8.1945 : ……………………………………………………..

b. Am 3.5.1976 : ……………………………………………………..

c. Am 2.8.1979 : …………………………………………………….

d. Am 20.12.1987 : …………………………………………………….

e. Am 11.11.1990 : …………………………………………………….

42
f. Am 28.12.1999 : ……………………………………………………

g. Am 31.12.2001 : …………………………………………………….

h. Am 26.1.2003 : …………………………………………………….

i. Am 1.1.2004 : …………………………………………………….

j. Am 21.10.2007 : …………………………………………………….

Übung 10 Reihenübungen. (Permainan berantai)

Sebutkanlah tanggal lahirmu, kemudian lemparkanlah bola kepada

temanmu dan tanyakanlah tanggal lahirnya. Yang menerima bola

harus menjawab pertanyaan.

Übung 11 Ergänzt! Lengkapilah!

o ……….. fährst du nach nach Berlin? ■ ……. 9 März

o ……. wohnst du in Berlin ? ■ …… Familie Hoffman,

……. Goethestaβe.

o ………. bleibst du dort? ■ ……… 10. ……. 17. März

o ………. gehst du da? ■ Ich gehe nach

Brandenbürger Tor

o ………. fährst du dann? ■ ……… Ku’damm

o ……… machst du da? ■ Ich kaufe neue Kleidung

o ……… fliegst du nach Jakarta zürück? ■ ……… 1. April

43
7. Satz mit Inversion ( Perubahan Posisi Subjek)
a. Sie fahren morgens nach Pariaman

Morgens fahren sie nach Pariaman

b. Die Tour beendet in Danau Singkarak

In Danau Singkarak beendet die Tour

c. Die Rennfahrer fahren am 9. Juni nach Payakumbuh

Am 9. Juni fahren die Rennfahrer nach Payakumbuh

Übung 12 Schreibt die Sätzen in die Tabelle! Tulislah kalimat-kalimat

tersebut ke dalam tabel!

Position 1 Position 2 Position 3 Position 4

…… + Verb + …….. + ……

44
Position 1 Position 2 Position 3 Position 4

…… + Verb + …….. + ……

Übung 13 Schreibt die Sätze Inversion! Tulislah perubahan posisi subjek

kalimat berikut!

1. Die Männer gehen am Freitag nach die Moschee

………………………………………………………..

2. Der Unterricht beginnt am Montag

……………………………………….

3. Vina wohnt jetzt bei der Tante

…………………………………..

4. Am 18.7. hat er frei

………………………………….

5. Am Samstag spiele ich Vollyball

…………………………………….

45
Übung 14 Schreibt fünf Sätze mit Inversion! Tulislah lima kalimat

dengan perubahan posisi subjek!

1. ……………………………………………………………………………………..

2. ……………………………………………………………………………………..

3. …………………………………………………………………………………….

4. …………………………………………………………………………………….

5. …………………………………………………………………………………….

Übung 15 Schreibt die Verbform in die Tabelle! Tulislah bentuk-bentuk

kata kerja ke dalam tabel!

Infinitiv Ich du Sie er sie sie stamm

spielen

schreiben

trinken

kochen

machen

telefonieren

korrigieren

singen

tanzen

46
treiben

schwimmen

filmen

liegen

hören

laufen

fliegen

fahren

gehen

besichtigen

besuchen

47
SEMESTER 2

48
KEHIDUPAN SEKOLAH
LEKTION 3 WIE HEIβT DAS AUF DEUTSCH?
1. Wie heiβt das auf deutsch?

die Uhr das Wörterbuch die Tasche

der Taschenrechner das Heft das Buch

der Radiergummi der Bleistift der Spitzer

der Fühler der Kugelschreiber das Lineal

49
die Schere der Komputer die Vase

die Brille der Flitzstift der Textmarker

die Tafel das Handy die Lampe

der Schrank der Stuhl der Tisch

50
Übung 1 der? die? das? Kelompokkanlah benda-benda tersebut

berdasarkan artikelnya!

Der die das

Übung 2 Wie heiβt das auf deutsch? Apakah namanya dalam bahasa

Jerman?

z.B : Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt Tasche.

Also, die Tasche

Ja, eine Tasche

a. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ……….

Ja, …………………

51
b. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

c. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

d. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

e. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

52
f. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

g. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

h. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

i. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

53
j. Wie heiβt das auf deutsch?

Das heiβt ……………..

Also, ………….

Ja, …………………

Übung 3 Wie heiβen die Singular- und Pluralformen? Wie Steht die

Wörter im Wörterbuch? Bagaimanakah bentuk Plural dari kata

benda berikut? Bagaimanakah penulisannya di dalam kamus?

Singular Plural Wörterbuch

der Bleistift die Bleistifte e Bleistift, - e

………. die Bücher s Buch, ¨ er

der Kugelschreiber ……………… r Kugelschreiber, -

…………….. die Schultaschen e Schultasche, - n

…………….. ……………………. s Heft, - e

……………. die Spitzer …………….

der Radiergummi ……………………. r Radiergummi, -s

die Brille ………………….. e Brille, -n

……………… die Lineale …………………

……………… die Textmarker …………………

………………. ………………… r Stuhl, ¨ e

………………. die Tische ………………..

54
der Schrank ………………… r Schrank, ¨ e

………………. die Lampen ……………….

die Vase die Vasen ……………….

Übung 4 Fragt ihr Freund oder ihre Freunde : Wie viele ….. hast du?

Schreibt ihre Antworten! Berapakah jumlah …. Yang kamu

miliki? Tanyalah temanmu dan catatlah jawaban mereka!

z,B : Wie viele Bleistift hast du?

Ich habe zwei Bleistifte

Wie viele ………. Hast du?

Ich habe …………..

Übung 5 Spielen!

Seorang dari temanmu memilih gambar yang telah disediakan oleh

guru. Kamu harus menebak gambar tersebut. Teruslah bertanya

sampai dia menjawab “Ja”. Siapa yang berhasil menebak

bergantian maju kedepan dan memilih gambar lainnya, dan siswa

yang lain harus menebak kembali.

Contoh pertanyaannya :

 Ist das ein Buch?

o Nein, das ist kein Buch.

 Ist das eine Brille?

55
o Nein, das ist keine Brille

 Ist das ein Taschenrechner?

o Nein, das ist kein Taschenrechner.

Apabila tertebak, maka jawabannya seperti berikut :

 Ist das ein Heft?

o Ja, das ist ein Heft

Übung 6 Was hast du in deiner Tasche? Apa yang terdapat di dalam

tasmu?

z.B : Ich habe ein Lineal, ein Radiergummi, zwei Bleistifte, drei Hefte, usw.

Nominativ

bestimmter artikel unbestimmter artikel negative

maskulin der ein kein

feminin die eine keine

neutral das ein kein

plural die - keine

56
Lest mal die Sätze! (Bacalah kalimat-kalimat berikut!)

o Was hast du in deiner Tasche?

 Ich habe drei Bücher und ein Kugelschreiber.

o Und ihr? Was habt ihr in eurer Tasche?

 Wir haben fünf Bleistifte und fünf Hefte.

o Weiβt du was? Rina hat ein Wörterbuch und Yahdi hat ein Deutschbuch

und ein Mathebuch.

Übung 7 Sucht die Formen von “haben” und schreibt in die Tabelle!

Tulislah bentuk kata kerja “haben” ke dalam table!

Personalpronommen haben

Ich

du

Sie

er / sie /es

wir

ihr

Sie

sie

57
Übung 8 Ergänzt! Lengkapilah

 Ich ……. Glück. Ich kann Deutschbuch kaufen. ……. du schon diesem

Buch Mark?

o Noch nicht. Ich …… jetzt kein Geld.

 Schade, aber fragt doch Rika. Sie …. das Buch auch.

o Ach ja.., du …… recht. Danke.

2. Pronomen ( Kata ganti benda )


Lest den Dialog!

Eka : Evil, hast du ein Füller?

Evil : Ja, aber er ist schon kaput.

Eka : Schade. Und hast du das Lineal dabei?

Evil : Nein, ich habe es nicht dabei.

Eka : Wie ist die Schere? Hast du sie dabei?

Evil : Ja, ich habe sie dabei

Eka : Also, kann ich sie leihen?

Evil : Ja, stimmt.

58
bestimmter Artikel Pronomen

maskulin der er

feminin die sie

neutral das es

plural die sie


Übung 9 Ergänzt! Sempurnakanlah!

a. Entschuldigung, ist das ein Stuhl?

Ja, ….. ist sehr bequem

b. Ist das eine Lampe

Ja, …. ist sehr teuer.

c. Sind das Taschenrechner?

Ja, aber …… funktioniert nicht.

d. Ist das Frau Abigail?

Nein, ….. ist nicht Frau Abigail. Das ist Frau Laura

e. Ist das Herr Schneider?

Nein, ….. ist nicht Herr Schneider. Das ist Herr Schumacher

f. Sind das Tische?

Ja, aber ….. sind kaput

59
g. Ist das ein Deutschbuch?

Nein,tut mir leid. ….. ist ein Englischbuch

h. Sind das SMA 1 Schüler?

Nein, …… sind SMA 2 Schüler

Übung 10 Ergänzt! Lengkapilah!

1. Das ist eine Marinas Tasche. ……. ist neu.

2. Frau Linda ist Erdkundelehrerin und ….. ist nett.

3. Das ist ein Motorrad. Das Motorrad ist Anggas Motorrad. ….. ist sehr

modern.

4. Das ist eine Kamera von Casio. ….. fotografiert sehr gut.

5. Das ist eine Tafel. …..ist weiβ.

6. Das ist Arman. …… ist Ardis Freund.

7. Das sind Mia und Eka. …. sind klug.

8. Die Stühle sind teuer. …… kostet Rp 10.000.000, -

9. Das ist Efils Lineal. …… 30 cm lang.

10. ……………………………………………………………………………………….

( Buatlah kalimatmu sendiri tentang Pronomen)

60
LEKTION 4 IN DER SCHULE
1. Erste Tag in der Schule

Annisa ist sehr enthusiastisch. Diesem Montag ist ihr erste Tag in

der Oberschule. Sie lernt in der Klasse X 3. Die Klasse ist groβ

und es gibt viele Schüler und Schülerinnen.

In der Klasse hat sie Hanifah, Fatiah, Salwa und Najla

kennenlernen. Sie sind sehr freundlich. “ Ich mag sie sehr,” so

denkt sie.

Um 8.00 Uhr beginnt der Unterricht. Annisa lernt deutsch mit

Frau Fatiah. Sie lernt über sich selbst vorstellen und macht einen

Dialog. Deutsch ist interressant und Frau Fatiah ist sehr nett.

2. Stunde ist Geschichte. Sie lernt Geschichte bei Frau Irma. Frau

Irma ist sehr geduldig und sie erklärt über “Detik-detik

kemerdekaan” und die Schüler und Schülerinnen machen eine

Gruppenarbaeit.

Und dann groβe Pause. Es ist etwa 20 minuten.

Dannach hat sie Religion bei Herr Hasan. Sie lernt über Shalat.

Herr Hasan ist sehr sympatisch.

Zum Schluβ hat sie Kunst bei Frau Santi. “Minang’s Tanzen” ist

der Thema. Kunst ist gut und Frau Santi ist sehr freundlich.

Um 13.20 Uhr ist der Unterricht zu ende.

Annisa ist sehr froh. Sie hat neue Freundinnen und Freunde. Und

das erste Tag in der Schule ist phantastisch.

61
Übung 1 Kreuzt die richtige Antwort an! Silangilah jawaban yang tepat!

1) Der Text geht es um …..

a. Annisa

b. Annisa’s Lehrer und Lehrerinnen

c. Annisa’s erste Tag in der Schule

2) Wie findet sie über die neue Freundinnen?

a. Nett

b. Geduldig

c. Freundlich

3) Was lernt Annisa?

a. Geschichte und Religion

b. Deutsch und Kunst

c. a und b sind richtig

4) Wie findet sie Herrn Hasan?

a. Nett

b. Sympatisch

c. Gut

62
Übung 2 Schulfächer. Ergänzt! Lengkapilah!

SCHULFÄCHER

DEUTSCH INDONESISCH DEUTSCH INDONESISCH

….. Agama Geschichte Sejarah

Staatsbürgerkunde PKN Erdkunde Geografi

….. Bahasa Arbeitslehre Ekonomi


Indonesia
Soziologie Sosiologi
Bahasa Inggris
….. Kunst Kesenian
Matematika
Mathematik Sport Olah Raga
Fisika
Physic Informatik TIK
Kimia
Chemie Deutsch Bahasa Jerman
Biologi
Biologie Handwerk PKWU

Beratung BK

2. Akkusativ ( bestimmter und unbestimmter Artikel )


Lest mal! Bacalah! Perhatikanlah kata yang dicetak tebal!
Sie macht einen Dialog (der) Ich sehe den Film(der) um12.00 Uhr

Frau Irma gibt eine Übung Sie erklärt die Logarithma

Sie kauft ein Heft Er liest das Buch Harry Potter

Wir beantworten Fragen Sie schreibt die Noten

63
Akkusativ

bestimmter Artikel unbestimmter Artikel

maskulin den einen

feminine die eine

neutral das ein

plural die -

Übung 3 Ergänzt! Lengkapilah! einen? ein? eine?

Anita möchte in der Schule gehen.

Deshalb braucht sie ……… Schultasche

……… Kugelschreiber

……… Hefte

……… Bleistift

……… Bücher

……… Brille

……… Lineal

……… Füller

……… Textmarker

……... Handy

64
Übung 4 Bildet Gruppen von 4 Personnen. Jede Gruppe schreibt 5

Sätzen mit bestimmte Artikel Akkusativ und 5 Sätzen mit

unbestimmte Artikel Akkusativ! Bentuklah beberapa

kelompok yang terdiri dari 4 orang. Masing-masing kelompok

membuat 5 buah kalimat dengan bestimmte artikel Akkusativ

dan 5 kalimat dengan unbestimmte Artikel Akkusativ!

3. Uhrzeit

Zwölf Uhr
elf Uhr ein Uhr
zehn Uhr zwei Uhr

neun Uhr drei Uhr


acht Uhr vier Uhr

sieben Uhr fünf Uhr


sechs Uhr

1) Wie Spät ist es? Wie viel Uhr ist es?

offiziell inoffiziell

Es ist sieben Uhr Es ist sieben ( Uhr )

Es ist neunzehn Uhr

65
Es ist sieben Uhr Es ist halb acht

dreiβig

Es ist neunzehn Uhr

dreiβig

Es ist acht Uhr fünf Es ist fünf nach acht

Es ist zwanzig Uhr fünf

Es ist acht Uhr fünfzehn Es ist viertel nach

acht
Es ist zwanzig Uhr

fünfzehn

Es ist acht Uhr Es ist fünf vor halb

fünfundzwanzig neun

Es ist zwanzig Uhr

fünfundzwanzig

Es ist acht Uhr Es ist fünf nach halb

fünfunddreiβig neun

Es ist zwanzig Uhr

fünfunddreiβig

66
Es ist neun Uhr Es ist viertel vor zehn

fünfundvierzig

Es ist einundzwanzig

Uhr fünfundvierzig

Es ist zwölf Uhr Es ist zwölf ( Uhr )

Es ist null Uhr

Übung 5 Ergänzt! Lengkapilah!

Offiziell Die Uhrzeit inoffiziell

67
68
Übung 6 Welche Uhr passt zu welche Zeit?

a. b. c.

d. e.

1. Es ist zehn vor halb sieben ( …. )

2. Es ist viertel nach drei ( …. )

3. Es ist fünf vor zwölf ( …. )

4. Es ist zehn nach halb zwei ( …. )

5. Es ist halb drei ( … )

69
2) Stundenplan

Lest den Dialog! Bacalah Dialog berikut ini!

 Sag mal, wann hast du Deutsch?

o Am Montag

 Um wie viel Uhr hast du deutsch?

o Um 7.20 Uhr

 Wie lange unterrichtest du deutsch?

o Von 7.20 Uhr bis 8.50 Uhr. Das sind etwa 1,5 Stunden

 Und wann hast du Physic?

o Am Mittwoch und am Samstag

 Um wie viel Uhr unterrichtest du am Mittwoch Physic?

o Um 12.15 Uhr

 Wie lange dauert Physich?

o Etwa 45 Minuten

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag

70
7.20 Deutsch Biologie Englisch Arbeitslehre Mathematik Informatik

8.05 Deutsch Biologie Englisch Arbeitslehre Mathematik Informatik

8.50 Erdkunde Indonesisch Chemie Religion groβe Pause Physic

9.35 Mathematik Indonesisch Chemie Soziologie Staats- Englisch


bürgerkunde

10.20 g r o β e P a u s e Staats- groβe Pause


bürgerkunde

10.40 Religion Geschichte Kunst Soziologie Englisch

11.25 Religion Geschichte Kunst Biologie Indonesisch

12.15 Physic Biologie Indonesisch

Wann? am Montag

um 7.20 Uhr

am 2. Stunde

Wie lange? Von 7.20 Uhr bis 9.50 Uhr

Wie lange dauert? 45 Minuten

eine Stunde

Übung 7 Ergänzt! Uhr oder Stunde?


zwei StundenLengkapilah! Uhr atau Stunde?

Am Dienstag lernen die Schüler und Schülerinnen Biologie bei Herrn Dieter.

Der Unterricht dauert von 7.20 bis 8.50 ………. . Aber diesem Dienstag

kommt Herr Dieter nicht. Das heiβt haben sie zwei …….. frei. Dann

unterrichten sie Indonesisch. Der Unterricht beginnt um 8.50 ……. und

dauert etwa zwei …….

71
Übung 8 Schreibt euere eigene Stundenpläne und macht Dialoge

darüber? Buatlah jadwal pelajaranmu dan lakukanlah dialog

seperti contoh di atas!

Übung 9 Erzählt Andi’s Stundenpland in Sätzen. Was kursiv und fett

gedruckt ist, wird in Sätzen beschrieben! Ceritakanlah jadwal

pelajaran berikut. Yang di cetak tebal harus di ceritakan!

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag

7.20 Deutsch Biologie Englisch Arbeits- Mathematik Informatik

lehre

8.05 Deutsch Biologie Englisch Arbeits- Mathematik Informatik

lehre

8.50 Erdkunde Indonesisch Chemie Religion groβe Pause Physic

9.35 Mathematik Indonesisch Chemie Soziologie Staats- Englisch

bürgerkunde

10.20 g r o β e P a u s e Staats- groβe

bürgerkunde Pause

10.40 Religion Geschichte Kunst Soziologie Englisch

11.25 Religion Geschichte Kunst Biologie Indonesisch

12.15 Physic Biologie Indonesisch

z.B : Am Montag lernt Andi um 8.50 Erdkunde.

72
1. ………………………………………………………………………………….

2. ………………………………………………………………………………….

3. ………………………………………………………………………………….

4. ………………………………………………………………………………….

5. ………………………………………………………………………………….

6. ………………………………………………………………………………….

7. ………………………………………………………………………………….

8. ………………………………………………………………………………….

9. ………………………………………………………………………………….

10. ………………………………………………………………………………….

usw…..

4. Wie fndest du Frau…. / Herrn….. ?

Das ist Herr Steve Abdullah. Er ist 27 Jahre alt und

unterrichtet Physic.

Er unterrichter von Montag bis Freitag. Meistens

unterrichtet er von 7.30 bis 13.00 Uhr. Aber am Dienstag

unterrichtet er bis 14.15 Uhr. “Herr Abdullah ist nett und sympatisch”, so

sagt die Schüler und Schülerinnen. Jetzt ist er auch der Schülervertreter

von OSIS.

73
Übung 10 Antwortet die Fragen! Jawablah bertanyaan berikut!

1. Was ist Herr Abdullah?

…………………………….

2. Wie alt ist er?

…………………………….

3. Was unterrichtet er?

…………………………….

4. Wann unterrichtet er?

…………………………….

5. Wie ist Herr Abdullah?

………………………….....

Wie findest du Herr …. / Frau …..?

Er / sie ist … nett nicht nett

freundlich unfreundlich

gut nicht gut

prima streng

sympatisch unsympatisch

modern unmodern

komisch
74
Übung 11 Seht die Bilder! Erzählt mal! Wer ist das? Was macht er /

sie? Wie findest du Herrn …/Frau ….? Lihatlah gambar berikut!

Ceritakanlah, siapa dia, apa pekerjaannya, dan bagaimanakah

pendapatmu tentang mereka?

Herr Habibi Herr Patrick Herr Yandi

Sportlehrer Englischlehrer Religionslehrer

31 Jahre alt 29 Jahre alt 32 Jahre alt

freundlich gut prima

Frau Dexmulyanti Frau Fatimah Schulz

Biologielehrerin Informatiklehrerin

35 Jahre alt 27 Jahre alt

nett sympatisch

75
1. ………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

2. ………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

3. ………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

4. ………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

5. ………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

Übung 12 Erzäht über einen deiner Lehrer oder eine deiner

Lehrerinnen! Ceritakanlah tentang salah satu gurumu!

Mein Lehrer / Meine Lehrerin heiβt


…..…………………………………………………………………………………
………………………………………………………………………………………
………………………………………………………………………………………

76
5. Wie findest du Deutsch, Mathematik, Englisch, Chemie,….. usw ?

 Sag mal, Brigitta, wie findest du Deutsch?

o Deutsch? Interessant.

 Und Mathematik? Magst du Mathematik?

o Na ja, es geht. Mathematik ist schwer.

 Und was ist dein Lieblingsfach?

o Mein Lieblingsfach ist Physic.

+ -

super schrecklich

sehr gut langweilig

gut nicht gut

eine
Katastrophe

schwer
einfach
uninteressant
interessant
komisch
prima

77
Übung 13 Und wie finden deine Freunde oder Freundinnen

Deutsch,Mathematik, Englisch, Chemie, … usw? Bildet

Dialoge wie in den Beispiele!

Bagaimanakah pendapat teman-temanmu tentang bahasa

Jerman, matematik, bahasa Inggris, Kimia dan sebagainya?

Buatlah dialog seperti contoh!

mögen

Ich mag wir mögen

du magst ihr mögt

Sie mögen Sie mögen

er/sie/es mag sie mögen

78
LEKTION 5 Was machst du am Sonntag?

Jetzt ist Sonntag, und um 05.00 steht Mutia auf und sie macht
Shalat Subuh. Sonntagmorgen ist schön wie immer und jetzt ist
die Zeit für Sonntagaktivitäten machen.

Um 06.00 Uhr kocht sie Nasi Goreng und sie vorbereitet auch die
Getränke, wie Tee, Kaffe und Milch für Mama, Papa und Ari.

Um 07.00 uhr frühstücken sie zussammen. Diesem Sonntag


machen Mutia und ihre Familie das Haus sauber. Die Aktivität ist
von 07.30 bis 11.00 Uhr. Mutia ist sehr müde.

Um 11.10 badet sie. Nachdem betten und zu Mittag essen. Sie


sieht um 13.00 Uhr fern.

Um 16.00 Uhr spielen sie und Ari Tischtennis. Tischtennis macht


Spaβ und fit.

Um 18.30 macht sie Shalat Magrib und dann zu Abend essen. Um


20.00 Uhr macht sie die Hausaufgaben. Und Um 21.30 geht sie
schlafen.

Übung 1 Welche Antwort ist richtig? Kreuzt an! Manakah jawaban yang
benar? Silangilah!

1. Der Text geht es um …..

a. Mutia

b. Mutias Mama und Papa

c. Mutias Sonntagaktivitäten

79
2. Was macht Mutia am Sonntagmorgen?

a. Sie schläft

b. Sie macht das Haus sauber

c. Sie spielt Tischtennis

3. Wie lange macht sie das Haus sauber?

a. eine Stunde

b. zwei Stunden

c. drei und halb Stunden

4. Was macht Mutia nachdem Shalat Magrib?

a. Sie iβt zu Abend

b. Sie macht die Hausaufgaben

c. a und b sind richtig

Übung 2 Erzählt! Das sind Karins Aktifitäten. Bildet sie in einige Sätzen
wie das Beispiel! Berikut ini adalah beberapa kegiatan Karin.
Buatlah menjadi beberapa kalimat seperti contoh!

z.B : Um 05.00 Uhr Shalat Subuh machen

Um 05.00 Uhr macht sie Shalat Subuh

1. Um 06.30 Uhr in die Schule fahren

……………………………………………………………………

2. Um 07.30 Uhr Erdkunde lernen

……………………………………………………………………

3. Um 11.00 Uhr Chemie lernen

……………………………………………………………………

80
4. Um 13.20 Uhr zu Mittag essen

……………………………………………………………………

5. Um 15.00 Uhr nach Englischkurs gehen

……………………………………………………………………….

6. Um 17.15 Uhr Novel lessen

……………………………………………………………………….

7. Um 19.00 Uhr Deutschhausaufgaben machen

……………………………………………………………………….

Übung 3 Schreibt eure eigene Aktifitäten! Tulislah kegiatanmu dalam


satu hari dalam beberapa kalimat!

………………………………………………………………………………………
………………………………………………………………………………………
………………………………………………………………………………………
………………………………………………………………………………………
………………………………………………………………………………………

81
LEKTION 6 Schöne Monntag

Montagsmorgens, wie immer, steht Jochen zu Spät auf. Es ist schon

6.00 Uhr. Er hat noch nicht betten. Er hat auch noch nicht baden.

Dann kommt seine Mutter. Sie ist sehr zornig. So, sie sagt : steh auf!

Das ist schon 6.00 Uhr. Du kannst nach der Schule zu Spät

ankommen.

1.30 Uhr; Jochen kommt in der Schule zu Spät an. Der Unterricht

hat schon beginnen. Er darft nicht in der Klasse gehen. Der Lehrer

sagt : Geh nicht in der Klasse! Mach den Garten sauber!

Nach der groβe Pause lernt er Chemie. Er lernt Chemie bei Frau Nina.

Frau Nina ist nett und freundlich. Jochen versteht nicht. Dann sagt er

Frau Nina : Wiederholen Sie noch einmal, bitte! Dannach kann er

Chemieaufgaben gut machen und gute Noten haben. Er ist sehr froh.

Am ende der Unterricht, sagt Frau Nina zu ihre Schüler und

Schülerinnen : Für Hausafgaben, lest das Buch und macht die

Übung 13 und 14 Seite 24! Vergisst nicht!

Um 13.05 Uhr hat der Unterricht ende. Und Jochen denkt, dass

Montag nicht immer schlecht ist, wie alle Leute sagen.

82
Übung 1 Welche antwort ist richtig? Kreuzt an! Manakah jawaban yang

benar? Silangilah!

1. Der Text ist ….

a. ein Gedicht ( sebuah puisi)

b. eine Geschichte ( sebuah cerita)

c. eine Tagesablauf (kegiatan sehari-hari)

2. Wie findet Jochen über Monntag?

a. interesant

b. immer schlecht

c. nicht immer schlecht

3. Warum?

a. Er steht zu Spät auf

b. Er hat viel Hausaufgaben

c. Er hat gute Noten für Chemie

Übung 2 Richtig oder Falsch? Kreuzt an! Benar atau salah? Silangilah!

R F

a. Um 6.00 Uhr steht Jochen auf

b. Jochen hat schon betten

c. Jochen badet noch nicht

d. In der Schule kommt er nicht zu Spät

e. Er kann Chemieafgaben machen

f. Er liebt Montag

83
2. Imperativ
Übung 3 Lest den Text noch einmal! Schreibt die Sätze im fett

gedruckt! Bacalah Text sekali lagi! Tuliskanlah kalimat-kalimat

yang dicetak tebal!

……………………………………………………

……………………………………………………

……………………………………………………

…………………………………………………… IMPERATIV

……………………………………………………

……………………………………………………

……………………………………………………

……………………………………………………

Übung 4 Ordne die Sätze nach dem Beispiel in die Tabelle ein!

Tuliskanlah kalimat – kalimat tersebut kedalam table!

 Steh auf!  Wiederholen Sie  Lest das Buch!

noch einmal, bitte!


 ……………………  ………………………

 ……………………  ……………………….

Imperativ Imperativ Imperativ


du-Form Sie-Form Ihr-Form

84
Übung 5 Schreibt die Imperativ du-Form Sätze! Tulislah kalimat perintah

untuk du!

z.B : feleiβig lernen lern fleiβig!

1. die Hausaufgaben jetzt machen

………………………………………………

2. der Motorrad langsam fahren

………………………………………………

3. das Buch noch einmal lesen

………………………………………………

4. die Sätze richtig schreiben

………………………………………………

5. der Film im Haus sehen

……………………………………………….

Übung 6 Schreibt die Imperativ ihr-Form Sätze! Tulislah kalimat perintah

untuk ihr!

z.B : feleiβig lernen lernt fleiβig!

1. das Lied zusammen singen

………………………………………

85
2. die Geschichte noch einmal lesen

……………………………………….

3. das Buch im Supermark kaufen

……………………………………

4. die richtige Antwort sagen

.....................................................

5. die Musik gut spielen

…………………………………….

Übung 7 Schreibt die Imperativ Sie-Form Sätze! Tulislah kalimat

perintah untuk Sie!

z.B: noch einmal wiederholen Wiederholen Sie noch einmal, bitte1

1. die Geschichte noch einmal erzählen

…………………………………………………

2. andere Beispiele geben

………………………………………………….

3. der Dialog zwei mal hören.

………………………………………………....

86
4. nicht so viele Hausafgaben geben

…………………………………………….......

5. nicht so schnell erklären

…………………………………………………

3. Akkusativ ( Negativ )
Lest den Dialog! Bacalah Dialog berikut!

 Was machst du Anita?

o Ich suche meinen Füller. Siehst du ihn?

 Tut mir leid. Ich habe er nicht sehen.

o Oh mein Gott. Ich habe keinen Füller mehr.

 Bitte nicht so traurig sein. Ich habe zwei Füller. Du kannst er leihen.

Sag mal, wozu brauchst du jetzt einen Füller?

o Ich brauche ihn zum Aufsatz schreiben. Hm… hast du Papier? Eigentlich

brauche ich auch ein Blatt Papier.

 Ja. Stimmt.

o Also, Vielen dank

 Bitte schön

87
Akkusativ

bestimmter Artikel unbestimmter Artikel

negative

der einen keinen

die eine keine

das ein kein

die - keine

Wozu? Zum ……………

Übung 8 Ergänzt! Lengkapilah!

 Was ist denn los? Du siehst sehr traurig aus.

o Ich habe meine Tasche verlieren.

Das heiβt habe ich ………… Kugelschreiber

………… Bleistifte

………… Bücher

……….... Füller

………… Textmarker

88
………… Hefte

………… Handy

………… Radiergummi

………… Deutschwörterbuch

 Ein Deutschwörterbuch? Wozu bringst du ein Deutschwörterbuch?

o …….. die Deutschwörter lernen.

Übung 9 Falsche Geburtstagsgeschenke!

Alles Gute zum


Geburtstag, Efil!

Also, wie findest du


den Taschenrechner?

Danke schön, Eka.

Er ist modern. Aber


entschuldigung, Eka, aber
ich möchte keinen
Tachenrechner. Ich
brauche zum lernen einen
Laptop

Macht ein Mini-Dialoge wie im Beispiel! (Buatlah dialog seperti contoh!)

 s T-Shirt joggen die Jogging-Schuhe

 s Wörterbuch lesen s Märchenbuch

89
 s Handy fotografieren e Kamera

 r Textmarker schreiben r Kuli

 e Brille Hausafgabenmachen s Buch

1. ………………………………………………………………………………………….

………………………………………………………………………………………….

2. ………………………………………………………………………………………….

………………………………………………………………………………………….

3. ………………………………………………………………………………………….

…………………………………………………………………………………………

4. …………………………………………………………………………………………

…………………………………………………………………………………………

5. …………………………………………………………………………………………

…………………………………………………………………………………………

mögen

ich möchte wir möchten

du möchtest ihr möchtet

Sie möchten Sie möchten

er/es/sie möchte sie möchten

90
Übung 10 Macht ein Dialog wie im Beispiel! Buatlah dialog seperti

contoh!

Darman : Sag ma, Ihsan, wozu

braucht Eka den Kuli?

Ihsan : Den braucht sie zum

schreiben.

1. Efil - r Taschenrechner - zahlen

………………………………………………………….

………………………………………………………….

2. Inge - s Handy - telefonieren

……………………………………………………………

……………………………………………………………

3. Stefan - e Kamera - fotografieren

…………………………………………………………

…………………………………………………………

4. Franz - s Buch - lessen

…………………………………………………………..

………………………………………………………......

5. Peter - r Ball - spielen

…………………………………………………………..

…………………………………………………………...

91
6. Dieter - s Motorrad - fahren

…………………………………………………………..

………………………………………………………….

Übung 11 Macht ein Dialog wie im Beispiel! Buatlah dialog seperti


contoh!

Efil : Was machst du, Eka?

Eka : Ich brauche einen Füller

zum schreiben. Hast du

einen, Efil?

Efil : Entschuldigung, eka, ich

habe keinen

1. e Sportschuhe - joggen

…………………………………………………………..

……………………………………………………………

……………………………………………………………

2. s Märchenbuch - lessen

……………………………………………………………

……………………………………………………………

……………………………………………………………

3. s Heft - die Hausaufgaben machen

……………………………………………………………

……………………………………………………………

…………………………………………………………….

92
4. s Deutschwöterbuch - die Wörter suchen

……………………………………………………………..

…………………………………………………………….

……………………………………………………………..

5. r Zirkel - ein Ball zeichnen

……………………………………………………………...

………………………………………………………………

………………………………………………………………

6. r Laptop - internet surfen

……………………………………………………………..

…………………………………………………………….

…………………………………………………………….

93
DAFTAR PUSTAKA

Aufderstraβe, Hartmut/ Bock, Heiko/ Gerdes, Mechthild / Müller, Jutta/ Müller,


Helmut. 1998. Themen Neu 1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache.
Kursbuch 1, Jakarta : Katalis

Bock, Heiko/ Eisfeld, Karl-Heinz/ Holthaus, Hanni/ Nömke, Uthild Schütze. 1996.
Themen Neu 1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache. Arbeitsbuch 1.
Jakarta : Katalis

Hardjono, Tini/ Marbun, Eva-Maria/ Nainggolan, Sartati. 2006. Kontakte Deutsch 1


Bahasa Jerman untuk Sekolah Umum. Jakarta : Katalis

Marbun, Eva-Maria/Rosana, Helmi. 2009. Kontakte Deutsch Extra. Jakarta : Katalis

Dreyer, Hilke/Schmitt, Richard. 1985. Lehr- und Übungsbuch der deutschen


Grammatik. Jerman : Verlag für Deutsch

Hutabarat, Mery Dahlia / Tim MGMP Jabar. 2006. Jung. Bahan Ajar Bahasa Jerman
untuk SMA Kelas X. Bandung : CV. Sarana Pustaka

94