Sie sind auf Seite 1von 16

Jugendmagazin in deutscher Sprache JAHRGANG XXXI - Nr.

1 A1/A2

JAHRGANG XXXI • Nr. 1 • September/Oktober 2018 • Imprimé à Taxe Réduite


1
Städtetrip

Fl e nsb u rg

© Shutterstock

Reportage In diesem Monat Ich und mein Haustier


6 8 11
Außergewöhnliche Flensburger James und das
Kleidung! Fördewoche Birdwatching

ZUSÄTZLICHES ONLINE-ANGEBOT (siehe Seite 2) www.elimagazines.com


Herzliche Grüße an die
Lehrerinnen und Lehrer
auf der ganzen Welt!

a g
Weltt

© Shutterstock

© Shutterstock
Seit 1996 ist am 5. Oktober jedes Jahr Weltlehrertag. Dieser Quiz
Tag ist dem Engagement der Lehrerinnen und Lehrer Welche Institution hat den
gewidmet. Schule ist notwendig, um zu wachsen und unsere Weltlehrertag ins Leben
Lebensbedingungen zu verbessern. Wir alle wissen, dass gerufen?
Lehrerinnen und Lehrer sehr wichtige Bezugspersonen sind.
Viele von ihnen werden für immer in unseren Herzen bleiben ... [ ] a. UNO
auch wenn wir sie wenigstens einmal wütend gemacht haben! [ ] b. UNESCO Die Lösung steht
[ ] c. WWF auf Seite 14.

info@elimagazines.com www.elimagazines.com
Hallo, liebe Lesefreunde!
Pigini. Realizzazione testi: Kerstin Salvador. Autorizzazione Trib. di Macerata
(071) 977851, E-Mail: info@elionline.com - Direttore responsabile: Lamberto
Inhalt
Ich und mein © ELI Italy 2018 - ELI srl, C.P. 6, 62019 Recanati, Tel. (071) 750701, Fax

N. 278 del 29 luglio 1987. Realizzazione: Tecnostampa, Loreto.


Auf geht’s ins neue Schuljahr mit fertig … los! In dieser Ausgabe
Haustier
3 Stars & Sternchen
Marc Marquez 11 James und das
Birdwatching
beschäftigen wir uns mit dem Thema Kleidung und aus welchen
ungewöhnlichen Materialien wir Kleidung herstellen können, wir lernen
den MotoGP-Fahrer Marc Marquez besser kennen, besuchen die
Segelregatta auf der Flensburger Förde und lesen, was es in Flensburg

4 Schulklassen
in aller Welt
Was soll ich anziehen?
12 Städtetrip
Flensburg
sonst so zu sehen gibt. Habt ihr schon mal SUP ausprobiert?
Viel Spaß beim Lesen und Lernen wünscht Kerstin
Hallo! Ich bin Grammy!

6 Reportage
Außergewöhnliche 14 Rätselspaß für alle In dieser Ausgabe von „Fertig… los!” lernst du:
IST AUCH FÜR DIDAKTISCHE UND ANDERE ZWECKE UNTERSAGT. - FOTOS: DER

- Wortschatz zum Thema Kleidung - Modalverben


JEDE NICHT GENEHMIGTE REPRODUKTION (EINSCHLIESSLICH FOTOKOPIEN)

Kleidung!
VERLEGER ERKLÄRT SICH JEDERZEIT BEREIT, DAS EVENTUELLE COPYRIGHT
VON FOTOS ZU ERWERBEN, DEREN HERKUNFT NICHT ZU KLÄREN WAR.

- Perfekt - Indikativ Präsens


- getrennte Verben - lokale und temporale Adverbien

8 In diesem Monat
Flensburger
Fördewoche
16 Kurz notiert
Stand Up Paddling
Audio Hinweis für Dozenten
Als Abonnent von fertig… los! habt ihr die Möglichkeit, Für Dozenten bietet das Abonnement die
im Internet unter www.elimagazines.com die Au- Möglichkeit, neben den Audioaufnahmen in MP3,

10 Test
Wie kleidest du dich?
dioaufnahmen der jeweiligen Ausgabe im MP3-Format
als Zusatzmaterialien gratis herunterzuladen. Ganz
einfach mit dem aktuellen Zugangscode in jedem Heft.
alle verfügbaren Hinweise für den Lehrer als PDF
herunterzuladen. Bitte registrieren Sie sich dafür im
Lehrerbereich auf der Website unter
Zugangscode 8003 4000 0014 www.elimagazines.com.

2 zwei
Europäischer Referenzrahmen – Grundstufe (A1/A2) Nicht genehmigte Fotokopien sind illegal.
Stars & Sternchen Marc wurde 1993 in Cervera, in Spanien, geboren.
Als er vier Jahre alt war, wünschte er sich von seinen
Eltern ein Motorrad zu Weihnachten. Da war er
schon ins Motorradfahren verliebt! Er fing 1998 an
Motorradrennen zu fahren und hat bis heute nicht
damit aufgehört. Seine Karriere ist voller Erfolge und
Siege. Heute ist er Champion, und jeder bewundert ihn!
Seine Eltern haben ihn immer unterstützt und
ermutigt. Sein Bruder liebt auch Motorräder und sie
trainieren oft zusammen. Obwohl er viel Zeit außer
Haus verbringt, fühlt sich Marc nie allein, weil sein
Team seine zweite Familie ist.
Wenn er auf der Rennbahn ist, ist Marc entspannt und
ist nicht ängstlich. Er hatte nur einmal Angst: als er
während eines Rennens einmal stürzte, auf der Piste
von Mugello. Glücklicherweise ist ihm nichts Schlimmes
passiert!
Marc ist ein mutiger und zielstrebiger Junge. Er hat
viele Opfer erbracht, um Champion zu werden: er hielt
eine sehr strenge Diät, trainierte im Fitnessstudio, war
oft weit weg von zu Hause, aber … das war es ihm
wert!

Marc Marquez ist der jüngste MotoGP-


Seit seiner Kindheit, Weltmeister. Wir wollen ihn gemeinsam
hat Marc ein Idol.
etwas besser kennenlernen!
Wer ist es?
a Michael Jackson
b Ayrton Senna
c Valentino Rossi
Die Lösung steht auf Seite 14.

Marc Marquez
Perfekt

drei 3
Schulklassen in aller Welt

Was s o l l i c h
a n z i e h e n ?
1 2

3 4

5 6 7

4 vier
Wortschatz zum Thema Kleidung

Hallo! Mein
Name is t Sang und ich
lebe in Shanghai. Ich besuche
einen Deut schkurs. Deut sch lernen
macht mir wirklich viel Spaß! Heute
haben wir im Unterricht über
Kleidung und Mode gesprochen.
Das habe ich gelernt:

Wähle die richtige Kleidung


für folgende Anlässe!

1 Für die Schule ziehe ich an:


________________________________

2 Wenn ich auf eine Party gehe,


© Shutterstock

ziehe ich an:


________________________________

3 Wenn ich mich mit meinen Freunden


im Park treffe, ziehe ich an:
________________________________

1 Jacke
2 Pullover
3 T-Shirt
4 Mantel
5 Hose
6 Shorts
7 Rock

fünf 5
Reportage

Außergew ö h n l i c h e
K l e i d u n g !

Mode kann wirklich faszinierend sein.


Lasst uns gemeinsam außergewöhnliche Kleidung
entdecken! Vervollständige den Text mit den Modalverben
in Klammern und achte dabei auf die
richtige Konjugation.

T-Shirts gegen
Umweltverschmutzung
Heute ___________ (wir – können) wir die
Umweltverschmutzung mit unserer Kleidung
bekämpfen. Diese T-Shirts nehmen giftige Stoffe
auf und reinigen die Luft. Wie? Ihr Gewebe
absorbiert und eliminiert Schadstoffe!

Leder aus Früchten


Bananenschalen, Traubenkerne, Ananasblätter
___________ (sie – können) zu einem ökologischen
Material für Gürtel, Taschen und
Schuhe werden.

6 sechs
© Shutterstock

Schuhe und Accessoires aus


recyceltem Kunststoff
Kunststoff ist der häufigste und am schwierigsten zu
entsorgende Abfall. Aber wir ___________ (wir – können) Umgewandelte Kleidung
ihn recyceln! Mit recyceltem Kunststoff ___________ (wir – Wir ___________ (wir – müssen) alte Kleider
können) wir eine Menge Dinge herstellen, sogar Schuhe. nicht einfach wegwerfen. Wir können sie
Viele Modeunternehmen verwenden Kunststoffabfälle zur wiederverwenden! Richtig: Kleidung, die uns
Herstellung ihrer Produkte. nicht mehr gefällt oder zu klein geworden ist,
___________ (man – können) man zur Herstellung
neuer und modischer Kleidung oder Accessoires
verwenden! Einige Beispiele? Ein altes T-Shirt
___________ (es – können) zum Beispiel zu einer
Tasche oder einem Rucksack werden! Jedes alte
Kleidungsstück kann zu einem neuen werden!

Pflanzenschmuck
Pflanzen ___________ (sie (pl.) – müssen) nicht
nur im Garten stehen! Sie ___________ (sie (pl.)
– können) auch ein wunderbarer Schmuck sein!
Dieses Accessoires sind aus Pflanzen hergestellt.
Sie sind preiswert und etwas für Naturliebhaber.
Vergesst aber nicht, sie zu gießen!

Die Lösungen stehen auf Seite 14

Wortschatz zum Thema Kleidung, Modalverben


sieben 7
In diesem Monat

Flensburger
Fördewoche

Jedes Jahr findet Mitte September die Flensburger


Fördewoche statt, eine Regatta für Hochseesegler an
der deutsch-dänischen Grenze. Hier treffen sich
segelbegeisterte Menschen aus ganz Deutschland und
treten mit ihren Sportyachten gegeneinander an.

Segelregatta
Auch in diesem Jahr findet vom 7. bis 16.
September die Flensburger Fördewoche statt,
bei der circa 180 Segelyachten in verschiedenen
Wettbewerben und Klassen starten. Es gibt
begehrte Pokale und Cups zu gewinnen, aber
vor allem steht der Teamgeist an erster Stelle.
Wer als Zuschauer dabei sein möchte, kann auf
einem Begleitboot mitfahren und die Regatta
ganz nah miterleben.

Luv und Lee


Ein besonderes Erlebnis ist es, die vielen
unterschiedlichen Segelyachten im Einsatz zu
beobachten. Von den kleinen Einhand-Jollen
bis hin zu sechzehn Meter langen Segelbooten
ist alles vertreten. Die Regattastrecke führt

8 acht
getrennte Verben; lokale und temporale Adverbien

um drei Bojen herum, im Zick-Zack-Kurs wird quer


zur Windrichtung gesegelt, mal im Luv, das ist die
Seite zum Wind hin, und mal im Lee, der vom Wind
abgewandten Seite.

Deutsch-dänische
Segelregatta für Kinder und
Jugendliche
Die Flensburger Förde ist eine schmale Meeresbucht
der Ostsee, an die im Norden Dänemark grenzt und
im Süden Deutschland. Hier treffen sich Segelvereine
aus beiden Ländern und richten im September eine
Regatta für Kinder und Jugendliche aus. Es sind
Segelvereine, die auf beiden Seiten der Förde zu
Hause sind. Die Teams werden aus allen Vereinen
gemischt, um den Austausch zwischen den dänischen
und deutschen Jugendlichen zu fördern. Auch wenn es
manchmal Sprachschwierigkeiten gibt, funktioniert das
gemeinsame Segeln in den kleinen Jollen schon ganz
gut und soll vor allem Spaß machen.

Geheimcode
Benutze den Geheimcode und erfahre, wie die rechte
Seite eines Schiffes heißt (in Fahrtrichtung).
B = 5 E = H R = J T = R
D = b O = Q S = F U = 6
F R H 6 H J 5 Q J b

Die Lösung steht auf Seite 14.

neun 9
l ei d e s t
TEST Wi e k
d u di c h?
Wenn ich von der Schule 3 Wenn ich Klamotten kaufe,
ist das wichtigste ...

1 nach Hause komme ...


a [ ziehe ich mich um und trage
bequeme Kleidung.
a [ der Preis.
b [ Komfort.
c [ Aussehen.
b [ ziehe ich meinen Pyjama an.
c [ ziehe ich mich nicht um, ich
bleibe in den gleichen Sachen.

Wenn ich zu einem


4 Das letzte was ich gekauft
habe, war ...
a [ ein T-Shirt.

2 Geburtstag eingeladen b [ ein Paar Schuhe.


bin … c [ eine Jacke.
a [ ziehe ich eine Jeans und ein
T-Shirt an: bequem, aber hübsch!
b [ ziehe ich einen Jogginganzug an:
vor allem bequem!
5 Mein Kleiderschrank ist ...
a [ Weder groß noch klein: genau richtig für mich.
b [ Klein, ich brauche nicht viel Platz.
c [ trage ich ein Hemd mit Hose: Ich c [ Riesig! Ich habe viele Kleider!
will stilvoll gekleidet sein!

Dein Profil
langweilig!
verwandeln. Dabei wird es dir nie
Mensch und magst es, dich oft zu
Kleidung. Du bist ein dynamischer
Du hast für jeden Anlass die passende
in! Kleidung ist deine Leidenschaft:
Du bist ein/e echte/r Modeliebhaber/
Überwiegend Antwort c

Mittelpunkt zu stehen.
außergewöhnliche Kleidung, um im
ehrlicher Mensch, du brauchst keine
fühlst. Du bist ein extrovertierter und
dich ist es wichtiger, dass du dich wohl-
Aussehen ist dir nicht so wichtig. Für
Du bist ein sportlicher Typ und dein
Überwiegend Antwort b

mit einem Hauch von Klasse.


deinen Charakter wider: einfach, aber
eigenen Stil. Deine Kleidung spiegelt
ohne zu übertreiben. Du hast deinen
Du kleidest dich gerne modisch, aber
Überwiegend Antwort a

10 zehn
Ich und mein Haustier

Hallo! Mein Name mir. Wir beobachten gerne Vögel, weil es


entspannend ist und wir viele Dinge dabei
ist James und ich entdecken. Neulich zum Beispiel sahen wir
lebe in Bath, in Wildgänse am Himmel fliegen. Billy hat
England. Ich bin zwölf auch schon einen Falken gesehen! Wenn
Jahre alt und mein wir nach Hause kommen, notieren Billy und
ich die Vögel, die wir beobachtet haben,
liebstes Hobby ist in einem Heft. Es gibt viele verschiedene
Birdwatching. Arten in diesem Gebiet, aber mein Favorit
ist das Rotkehlchen. Ich sehe es oft in
Nach der Schule nehme
unserem Garten. Ich mag es, weil es klein
ich mein Fernglas und
ist und lustige Augen hat ... aber auch,
gehe unter freiem Himmel
weil es der symbolische Vogel von England,
spazieren. Mein
meinem Land, ist!
Nachbar Billy
kommt oft mit
© Shutterstock

Indikativ Präsens, lokale


und temporale Adverbien

James und das


Birdwatching
Finde den Eindringling!

Gans Rotkehlchen Falke Schwalbe Eisbär


Die Lösung steht auf Seite 14.

elf 11
Städtetrip

Flensburg
Im nördlichsten Teil Deutschlands,
ganz nahe an der Grenze zu Dänemark,
liegt die Stadt Flensburg. Die
Flensburger Förde, eine schmale
Meeresbucht, verbindet die Stadt mit
der Ostsee. Hier entlang verläuft
auch die deutsch-dänische Grenze.

Flensburger Förde
Die Stadt Flensburg ist eng mit
dem Wasser verbunden. Im Herzen
der Stadt liegt die Flensburger
Förde, die Flensburg mit der
Ostsee verbindet und an deren
Ende sich der Hafen befindet.
Rings herum gruppiert sich die
Stadt. Eines der Stadttore, das
Nordertor aus dem Jahr 1595, ist
noch erhalten. Von hier wurden
Modalverben; lokale und temporale Adverbie

Angreifer aus dem Norden


abgewehrt. Von der Promenade
aus sieht man viele Schiffe im
Hafen liegen. Regelmäßig finden
hier Hafenfeste und Segelregatten
statt, wie die Flensburg Sail und
die Rumregatta auf historischen
Segelschiffen.

12 zwölf
Dänische
Minderheit
In Deutschland gibt es
eine Dänische Minderheit,
circa 42.000 Dänen leben in
Schleswig-Holstein. Daher
werden in Flensburg neben
Deutsch und Plattdeutsch
auch Dänisch und Petuh, eine
Mischung aus Hochdeutsch,
Plattdüütsch, Dänisch

© Shutterstock
und Plattdänisch
gesprochen.

Geschichte der Seefahrt zu sehen und zu


bestaunen. Im Museumshafen können
auch einige traditionelle Segelschiffe
besichtigt werden. In Flensburg wurde
jahrhundertelang mit Rum gehandelt
und auch Sklaverei betrieben. Weitere
Informationen und geschichtliche
Hintergründe dazu erfährt man im Rum-
Museum.

Punkte in Flensburg
Bekannt ist Flensburg auch für die Punkte,
die hier bei Verstößen im Straßenverkehr
gesammelt werden. Wer sich nicht an die
Verkehrsregeln hält und beispielsweise zu
schnell gefahren ist oder ein Verkehrszeichen
nicht beachtet hat, bekommt einen Punkt.
Bei drei Punkten wird der Führerschein
Historischer Hafen eingezogen. Diese Behörde heißt Kraftfahrt-
Wer sich für Schifffahrt interessiert, sollte sich Bundesamt und hat ihren Sitz in Flensburg.
einmal den historischen Hafen ansehen. Im dortigen
Schifffahrtsmuseum ist viel über die 700-jährige

Rate mal!
Was ist ein Pahlstek?

a ein Stück Fleisch



b ein Seemannsknoten

Die Lösung
c ein Baumstamm
steht auf Seite 14.

dreizehn 13
Hast du fertig… los! gelesen?
Dann spiel mit uns!
selsp
A

Rät
Finde in dem Kasten 15 Wörter


zum Thema Kleidung.

ür all

e
P U L L O V E R H J Ü
T S C H A L S Z R K I
- M Ü T Z E O J O H J
S C H U H E C A C O E
H K L E I D K C K S A
I W H E M D E K L E N
R B L U S E N E M Q S
T H A N D S C H U H E
J O G G I N G H O S E

© Shutterstock
B In der Reportage geht es in dieser
Ausgabe um Mode und Ökologie.
Zu was können folgende Gegenstände
umgewandelt werden? Achtung: einige
davon können sich wiederholen.
1 Bananenschale a Schuhe
2 Altkleider b Leder
3 Pflanzen c Schmuck
4 Ananasblätter d neue Kleidung
5 leere Kunststoffflaschen
6 Traubenkerne Die Lösungen stehen hier unten.

Jogginghose, T-Shirt, Socken, Jacke, Rock, Hose, Jeans; B 1b, 2d, 3c, 4b, 5a, 6
Seite 8–9: Geheimcode: Steuerbord. Seite 11: Eisbär. Seite 12–13: Rate mal: b. Seite 14: A Pullover, Schal, Mütze, Schuhe, Kleid, Hemd, Bluse, Handschuhe,
Seite 2: B. Seite 3: C. Seite 4–5: freie Antwort. Seite 6–7: Lückentext: können, können, können, können, müssen, kann, kann, müssen, können.
Lösungen

14 vierzehn
Stoff für deine Klasse
Audio
Für alle Abonnenten ist im Zeitschriftenabonnement
auch der Zugang zu den Audio-Dateien (MP3-Format)
aller* Zeitschriften inbegriffen, siehe Download-Bereich
auf www.elimagazines.com. Dazu muss der
Zugangscode eingegeben werden, der in jeder
Zeitschriftenausgabe aufgeführt ist.

English Lehrerhandreichung
Für Lehrerinnen und Lehrer ist im
Zeitschriftenabonnement auch die Möglichkeit
enthalten, zusätzlich zu den MP3-Dateien die
Lehrerhandreichungen aller im PDF-Format verfügbaren
Fortgeschrittene Mittelstufe Zeitschriften kostenlos herunterzuladen. Dazu muss der
ufe tufe
ittelst Mittels Lehrer sich zuerst im Bereich der Website
e re M
Unt www.elimagazines.com registrieren.
stufe
und
Gr
ger
fän
An
te
s olu
Ab Français

Lingua
latina
stufe Untere Mittelstufe
ger Gr und
nfän Mittelstufe
eA
olut
Abs For tg
esch
ritten
e Mit
telstu
fe

fe
stu
u nd HECCRBQ
Gr
ZPSR

Italiano

tufe Fortgeschrittene
ufe Mittels Oberstufe
ittelst Mittelstufe
nte re M
U
ufe
dst
un
Gr Un
er tere
fä ng Mit
tels
An tufe
lut
e Español
so
Ab

Deutsch

Absolute Anfänger
en e
hritt Grundstufe
gesc
For t tufe
e ls
tufe Mitt Untere
tels Mittelstu
ufe Mit fe
elst Mitt
itt elstu
M fe
re
te
Un Fo
r tg
esc
hri
tte
fe

ne
tu
ds

Mi
tte
un

lstu
Gr

fe

Sprachzeitschriften ELI
www.elimagazines.com
Kurz notiert

Tassa Riscossa/Taxe Perçue


Stand Up Paddling

Fertig… los! n. 4 - 2018 - Poste Italiane S.P.A. - Sped. in abb. post. - D.L. 353/2003 (Conv. in L. 27/02/2004 n. 46) Art. 1, comma 1, DCB Ancona
Kennt ihr
schon die neue Dabei steht man auf einer Art Surfbrett und bewegt sich mit einem
Paddel fort. Bei den ersten Versuchen ist es gar nicht so einfach das
Wassersportart
Gleichgewicht zu halten und aufrecht zu stehen, aber dann geht es
Stand Up besser und macht viel Spaß. Inzwischen wird SUP auf vielen Gewässern
Paddling oder angeboten und ist als Stand Up Paddle Surfing sogar zu einem
auch SUP? Wettkampfsport geworden.

Das könnte Ihnen auch gefallen